Preisvergleich

powered by geizhals
Händlerbewertungen notebooksbilliger.de | Golem.de Durchschnittsbewertung: 3.8 http://geizhals.at/ Unfassbar intransparenter Bestellvorgang und eine Kundenservice der diesen Namen nicht verdiet Ich bin wirklich fassungslos wie schlecht man als Kunde hier behandelt wird. <br>Hier kommt eine recht umfangreiche Erklärung, dann kann sich jeder selbst ein Bild machen. <br>Mir ist so etwas jedenfalls selbst in den Anfangstagen der Onlineshops so etwas bis jetzt nie passiert. <br> <br>Aber der Reihe nach: <br>Montag eine Laptop um insgesamt über 2700€ bestellt, bis Dienstag nichts passiert. Stornierung aber nicht mehr möglich. <br>Unter „Bestellungen“ auf einmal ein Hinweis von wegen Black Friday, Lieferverzögerungen etc. - könnte man dem Kunden auch vorher sagen, dann kann jeder selbst entscheiden (bei anderen Händlern war der Artikel auch lagernd...). <br> <br>Irgendwann schließlich eine E-Mail das Laptop an Logistikpartner übergeben, Sendungsnummer soll folgen. Geld wurde trotzdem abgebucht... Nachdem bis zum Liefertermin keine Sendungsnummer geschickt wurde, habe ich angerufen, aber hier hängt man nur ewig lange in der Warteschleife. <br> <br>E-Mail geschrieben und um Sendungsnummer gebeten. Man hält es allerdings nicht für nötig auf Kundenfragen einzugehen, sondern schickt eine generische Antwort mit dem Text von der Homepage: Black Friday -> Lieferverzögerungen etc. <br> <br>Black Friday hin oder her, als Kunde erwarte ich mir, dass sich jemand die Mühe macht, sich meine Bestellung anzusehen und mir zu sagen wo sie hängt. Ist sie beim Versandunternehemen, liegt sie noch im Lager und wird erst versendet, oder wurde vielleicht ein Zustellversuch unternommen und nur der Abholschein nicht bei mir hinterlegt? Wäre interessant zu wissen und ja wenn ein Händler von mir über 2700€ bekommt erwarte ich mir das auch. Den Laptop hätte ich tatsächlich zum Arbeiten gebraucht, von daher kann ich mir einen so unzuverlässigen Händler nicht leisten. <br> <br>Selbst wenn das nur an Black Fridays passiert, werde ich bei einem Händler mit so schlechtem Krisenmanagement nicht mehr bestellen<p/><b>Sterne: </b>1.4 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,349368 2019-12-05T21:14:40Z Niemals wiederNiemals wieder bei diesem --- Laden. Bestellung wird nicht bearbeitet, man erhält keine Infos, keine Ware wird geliefert. Telefon-Support ist ständig überlastet und man wird nicht durchgestellt. Email-Support antwortet wenn überhaupt erst nach Tagen und unzureichend. <br><p/><b>Sterne: </b>1.4 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,349292 2019-12-05T08:42:32Z Bestellnummer: 13868615Sehr schneller Versand! Top Kundenservice! Einfache Zahlung! <br>Alles bestens! Wie immer.<p/><b>Sterne: </b>5.0 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,349105 2019-12-02T23:50:25Z einfach nur traurig - null Kundenorientierung - keine LieferungNachdem meine letzte Bestellung im Jahr 2017 problemlos verlaufen war habe ich am 11.11.2019 ein Asus Notebook bei NBB bestellt, sofort bezahlt und auch eine Auftragsbestätigung dafür erhalten. <br>Die Lieferzeit war damals mit Ende November angeben. <br>Drei Tage später kam dann eine einseitige Kündigung weil das Notebook nicht mehr nachkommen sollte (Blödsinn) von Seiten NBB der ich schriftlich widersprach. Ein paar Tage später war das Gerät wieder als bestellbar gelistet auf NBB. <br>Aktueller Stand 31. November - 2. Dezember ist das Gerät auf der Homepage von NBB als LAGERND gekennzeichnet. Trotz mehrfacher Aufforderung zur Lieferung und Stellungnahme kommt von NBB einfach keine Info und auch keine Lieferung zu mir. Nachdem meine gesetzten Fristen jetzt alle abgelaufen sind geht der Fall über meinen Anwalt weiter. Gerichtsstand Österreich :) <br> <br>Ich hätte es nicht für möglich gehalten das ein Unternehmen wie die NBB AG ein derartiges letztklassiges Kundenservice bietet und damit am Markt bestehen kann (bleibt nur die Frage offen: wie lange noch?). <br> <br>Meine letzten Mails an support@nbb und Feedback@nbb blieben alle unbeantwortet. <br> <br>Bei Truspilot.de finden sich auch sehr interessante Bewertungen zum aktuellen Geschäftsgebaren von NBB. <br> <br>Es kann sich jeder zusammenreimen was er will - für mich als Laien entsteht der Eindruck als würde vorsätzlich versucht die Kunden zu schädigen! <br> <br><p/><b>Sterne: </b>1.8 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,349096 2019-12-02T20:52:45Z Bestellung AMD Ryzen CPU 3600 Bestellung und Lieferung des AMD Ryzen 5 3600 CPU, 6x 3.60GHz, boxed haben sehr schnell funktioniert. <br>Danke <br> <br><p/><b>Sterne: </b>4.6 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,349053 2019-12-02T14:36:35Z Top HänderFür mich schon seit Jahren eine gute Anlaufstelle für Hardware und dergleichen. <br>Kann ich nur weiterempfehlen!<p/><b>Sterne: </b>4.8 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,348874 2019-11-29T10:33:40Z schneller Versand!Ich muss zugeben, ich habe vor einer Woche einen Netzteil von Seasonic bei NBB bestellt während des Aktionszeitraum mit PayDirekt, wobei man dann 20€ sparen konnte. Nach 2 Werktagen war die Ware bereits bei mir zuhause! Also ich kann es nur jedem weiter empfehlen! :)<p/><b>Sterne: </b>4.4 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,348839 2019-11-28T21:04:54Z NBB20 hat gecarried.Meshify C mini gebraucht 1A für 49€ mit paydirekt! 500gb NVME für 44€! <br> <br>Ich fand die Aktion von NotebooksBilliger.de unglaublich gut und Ware TOP in Ordnung! <br> <br>Zum Service oder Reklamation kann ich nichts sagen weil ich noch keine Probleme hatte. <br> <br>Lieferung war 2-3 Tage standard. <br> <br> <br>Wer Ware sofort "haben will" soll seinen skinny-fatten #rsch nach draußen bewegen oder gottverdammt für express blechen und hier keinen Aufstand machen!<p/><b>Sterne: </b>4.6 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,348703 2019-11-26T21:20:22Z Probleme mit den lieferung aber bin Ich zufriedenLeider gab es ein Problem mit der Lieferung (...Hermes Abholshop) --> meiner Bestellung Storniert---> und Das Geld ist auf mein bankkonto zurückgebucht worden. Alles ist OK. Vielen Dank Kundenservice (Tim, Jan)<p/><b>Sterne: </b>4.0 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,348599 2019-11-25T09:40:17Z nach Umtausch zu wenig Geld zurück erstattet bekommen <br>musste leider feststellen dass mir nach umtausch zu wenig Geld zurück erstattet wurde. hat auch insgesamt 3 Wochen gedauert. <br> <br>Zwei mal habe ich das Notebook wegen clouding am Bildschirm zurück gesandt. <br> <br>Im Telefonat wurde mir mitgeteilt dass diese Differenz durch den SSD -einbau nach dem 1. Umtausch zustande kam. <br> <br>Ich habe niemals um den Einbau gebeten. <br> <br>und zum anderen wurde die SSD platte eh inklusive Einbau angeboten. <br> <br>Auf nachfragen per E-mail keine Rückantwort erhalten. <br> <br> <br> <br><p/><b>Sterne: </b>2.8 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,348495 2019-11-22T23:16:57Z schlechter Kundenservice - Rückerstattung gestaltet sich als sehr langwierig und schwierigIch hatte eine Surface Tastatur bei notebooksbilliger.de bestellt. Die Lieferzeit wurde mit "auf Lager" ab sofort angegeben. Ich wollte die Tastatur mit in meinen Urlaub nehmen. Da die Tastatur nach mehrmaliger Anfrage nicht rechtzeitig geliefert werden konnte, bin ich vom Kauf zurückgetreten und die Bestellung wurde von Seiten notebooksbillger.de am 2.11.2019 storniert und mir wurde eine Rückerstattung angekündigt. Leider habe ich bis heute (19.11.2019) noch keine Rückerstattung, geschweige Nachricht von notebookbillger.de erhalten. Ich hatte einige weitere Erinnerungsemails gesendet. Ich bin über den Service sehr verärgert und kann notebooksbillger.de nicht weiterempfehlen.<p/><b>Sterne: </b>1.0 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,348314 2019-11-19T15:12:37Z Ich bin zufrieden!Übersichtlicher shop mit fairen Preisen. Manchmal sind die Produktinformationsseiten etwas übersichtlich (z.B. die Info ob Windows dabei ist oder nicht ist z.T. recht versteckt) oder es fehlen Angaben. <br> <br>Bisher aber immer schneller Versand (viele Optionen und vor allem im Gegensatz zur Konkurrenz keine Versandkosten!) und problemlose Abwicklung. <br> <br>Zum Service kann ich nichts sagen, da bisher nicht in Anspruch genommen.<p/><b>Sterne: </b>4.5 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,348308 2019-11-19T12:49:05Z War alles bestensDer Support - war sehr gut, Telefonisch gut erreichbar, Versand war auch schnell<p/><b>Sterne: </b>5.0 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,348129 2019-11-15T13:20:44Z Es erfolgte bislang keine Lieferung. Stattdessen wird nur vertröstet.Am 01.11.2019 habe ich ein Smartphone bestellt, welches als lagernd und sofort lieferbar ausgewiesen wurde. Bis heute, 14.11.2019, erfolgte keine Lieferung. Zwei Mal habe ich bis jetzt reklamiert und immer wieder mitgeteilt bekommen, daß es Probleme bei der Umstellung der Warenwirtschaft gäbe. Einen Liefertermin hat man nicht genannt.<br>[snip]<br>Mein Rat: NICHT bei notebooksbilliger bestellen. Und wenn ein Angebot unausweichlich attraktiv ist, dann nur Bezahlung mit PayPal und Käuferschutz.<br><br>[snip] Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Geizhals (aus rechtlichen Gründen) editiert.<p/><b>Sterne: </b>2.2 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,348051 2019-11-14T13:20:59Z Völlig unzuverlässig und nicht kundenorientiert. Widersprüchliche Aussagen der Mitarbeiter, kein Verlass.seit nunmehr 16 Tagen warte ich auf meine Lieferung und erhalte nur sich widersprechende Aussagen Ihrer Mitarbeiter. <br> <br>Bei meinen ersten Telefonaten konnte man mir keinerlei Auskunft über einen Liefertermin geben, da die Damen am Telefon nicht eruieren konnten, wann ein Wareneingang in Ihrem Hause zu erwarten sei. <br> <br>In meinen späteren Telefonaten teilte mir ein Herr mit, die Ware würde bei Ihnen bis Mittwoch, den 16.10.19 erwartet und umgehend verschickt, so daß ich das Notebook am Samstag, den 19.10.19 oder Montag, den 21.10.19 erhalten sollte. Bei meiner Nachfrage am Donnerstag, den 17.10.19 wann denn das Notebook nun verschickt würde, teilte mir ein Herr mit, daß die Ware nun bei Ihnen eingetroffen sei und nun umgehend an mich verschickt würde. Da ich auch am 18.10.19 keine Versandtbenachrichtigung erhalten habe, rief ich erneut an und Hr. K. teilte mir dann mit, die Ware sei noch gar nicht bei Ihnen eingegangen. Ich bat ihn daraufhin sich mit dem Einkauf in Ihrem Hause in Verbindung zu setzen und zu klären, wann Ihr Lieferant nun die Ware verschickt. Er meinte, dies sei nur per email möglich und die Kollegen dort würden sich auch nur per email mit dem Lieferanten in Verbindung setzen. Warum dies in der heutigen Zeit nicht kurzfristig per Telefonat geklärt werden kann, konnte er mir nicht beantworten. Ich teilte ihm, daß ich eine Rückmeldung im Laufe des Tages erwarte, was ja nun nach 16 Tagen sicherlich auch nachvollziehbar ist. Das könne er mir ebenfalls nicht garantieren. Weil ich natürlich keine Nachricht erhalten habe, rief ich am Nachmittag des gleichen Tages erneut in Ihrer Hotline an, um nach 20 Min. Wartezeit abermals mit Hr. K. zu sprechen. Seine Aussage war die gleiche, weshalb ich ihn bat mich mit seinem Vorgesetzten zu verbinden. Gem. Hr. K. wäre kein Vorgesetzter derzeit anwesend! <br> <br>Tatsächlich rief dann aber später ein Vorgesetzter zurück, um mit mir eine halbe Stunde lang darüber zu diskutieren, wie Ihr Versandgeschäft läuft. Das mir die Abläufe so ähnlich auch von anderen Unternehmen bekannt waren, schien er dabei zu ignorieren. Nach der halben Stunde hat er dann wenigstens den Kollegen angerufen, der für die Bestellung bei HP zuständig ist. Und siehe da, es gibt einen Lieferengpass bei Intel, weshalb vermutlich das Notebook erst Mitte November geliefert werden kann. Hierüber würden alle Kunden nun informiert. Diese Information erhielt ich dann erst am Montag der folgenden Woche, weshalb ich nun direkt bei HP ein Notebook bestellt habe. Dieses kam nach 1 (!!!) Werktag bei mir an. Ihre Kunden warten heute noch auf ihre Bestellung von Anfang Oktober! <br> <br>Ist das der Kundenservice, der in Ihrem Unternehmen üblich ist? Es kann ja durchaus vorkommen, daß es einmal zu Lieferengpässen kommt, aber dann muss es auch möglich sein über ein Telefonat den Sachverhalt kurzfristig zu klären. Gegensätzliche Aussagen sind darüber hinaus inakzeptabel. Einen derart Kundenabweisenden Service habe ich bislang im Onlinegeschäft noch nicht erlebt. <p/><b>Sterne: </b>1.4 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,348043 2019-11-14T10:26:21Z Großartig!! Toller Service Gedanke und gute QualitätLieferung erfolgt schnell, Preise sind top ... nur im Laden in München ab und zu längere Wartezeiten. <p/><b>Sterne: </b>4.6 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,347999 2019-11-13T11:18:37Z defekte Ware geliefert - Reklamation abgelehntIch habe einen defekten Monitor geliefert bekommen. Die Verpackung war unbeschädigt. Der Schaden wurde erst nach Entfernung der Schutzfolie sichtbar. Die Schadensanzeige erfolgte noch am gleichen Tag. Die Reklamation wurde abgelehnt unter dem Hinweis, dass die Beschädigung selbst verursacht worden sei. <br>Trotz mehrfachen weiteren Kontaktversuchen, erfolgte keine Reaktion mehr seitens notebooksbilliger.de<p/><b>Sterne: </b>2.6 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,347995 2019-11-13T10:34:39Z da stimmt wohl so einiges nicht mehrich habe vor 7 Wochen einen Artikek reklamiert und zurückgesendet (auf meine Kosten!) seit dem Funkstille.. <br>am 5.11 habe ich 4 (lagernde) Artikel bestellt und per sofort bezahlt, ebenfalls Funkstille.. <br>Klar habe ich von der Umstellung der Warenwirtschaft gelesen, doch dazu sollte der Kunde vorab informiert werden. <br>Anrufe sinnlos, mail Anfragen werden auch nicht beantwortet. Ich kann nur abraten dort noch zu bestellen! <br> <p/><b>Sterne: </b>1.6 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,347977 2019-11-12T22:43:02Z Erst wütend, dann sehr zufriedenIch habe in dem Online-Shop einen Laptop bestellt, der nach drei Tagen bei mir ankam. Das Gerät sah top aus. Das Problem war nur, dass es ein spiegelndes Display hatte und kein mattes, wie es in der Beschreibung stand. Ich hatte zu dem Zeitpunkt aber sowieso bereits ein anderes Gerät bei einem anderen Laden bestellt, das mir besser gefiel, deswegen schickte ich den Laptop zurück. <br>Das funktionierte auch alles ohne Probleme. <br>Ein paar Tage später habe ich die Mail erhalten, der Laptop wäre angekommen und dass ich mein Geld auf mein ursprüngliches Zahlungsmittel zurückbekomme. <br>Das lag nur mittlerweile schon fast vier Wochen zurück. Auf meine Mails antwortete mir niemand und auch ans Telefon ging niemand ran. Erst auf meine Bewertung auf dieser Seite hin meldete sich ein wirklich freundlicher Mitarbeiter bereits nach nur eineinhalb Stunden bei mir und erklärte, dass das an der kompletten Systemumstellung des Online-Shops läge und dass es derzeit ein paar Probleme diesbezüglich gäbe. <br>Innerhalb weniger Stunden war mein Problem gelöst und meine IBAN an die Buchhaltung weitergeleitet. Das Geld soll in ein paar Tagen zurück auf meinem Konto sein. Ich bin gespannt.<p/><b>Sterne: </b>4.0 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,347959 2019-11-12T15:34:21Z Standard ShopAlles ok, aber nicht besonders ungewöhnlich. Kundenservice mäßig, Produktbeschreibung gut , Lieferzeit ok.<p/><b>Sterne: </b>3.0 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,347944 2019-11-12T11:47:13Z irreführendangeblich lagernde Ware letztlich nicht vorhanden... <br>Der Teil mit dem popligen Zubehör wurde einfach trotzdem geliefert, <br>Mails an den Kundenservice werden nicht beantwortet, <br>Telefonnr. führt nur zu einem Spruch vom Band und dem Hinweis, dass man telefonisch voll ausgelastet sei (egal wann!!!). Mal sehen wann ich mein Geld wieder habe, die Bewertung gibt's aber bereits für die furchtbare Kundenbetreuung <br>Nie wieder notebooksbilliger.de<p/><b>Sterne: </b>1.0 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,347931 2019-11-12T08:13:00Z Probleme scheinen behobenAuch ich muss ehrlicherweise sagen, dass ich aufgrund Systemumstellung etwas skeptisch war. Ich habe dann doch bestellt und war positiv überrascht, als ich noch am selben Tag eine Versandbestätigung und bereits am nächsten Tag die Ware bekommen habe. Was auch immer da in den letzten Tagen schief gelaufen ist, es scheint wieder zu funktionieren. Ich zumindest habe nichts negatives auszusetzen, zuverlässig wie gewohnt..<p/><b>Sterne: </b>5.0 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,347904 2019-11-11T13:08:39Z BestellungSuper Shop, immer wieder gerne. Bis zum nächsten mal :)<p/><b>Sterne: </b>5.0 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,347854 2019-11-09T22:47:54Z Schneller Bestellvorgang/Lieferung/TransparenzHatte am 05.11 abends ein Mi 9 bestellt. 4h später die Versandbestätigung. Am übernächsten Tag war die Ware da. Habe bis jetzt nur gute Erfahrungen mit notebooksbilliger.de gemacht. Allerding wegen der vielen negativen Bewertungen der letzten Zeit ein komisches Gefühl gehabt was sich ja nicht bestätigt hat. Werde jedenfalls weiterhin bei diesem shop bestellen.<p/><b>Sterne: </b>5.0 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,347841 2019-11-09T15:13:55Z Abbuchen-keine Ware-Keine Möglichkeit zur Kontaktaufnahme-Vertröstung auf der Platform und wieder null ReaktionEs ist echt unglaublich! Versprechungen und Bekundungen des Bedauerns. Aber nur via Trustpilot Geizhals und ähnliche Foren. Dann kann man wieder tagelang vor sich hinschmoren und grübeln, ob man noch wartet oder besser gleich Anzeige erstattet oder den Verbraucherschutz einschaltet. ...und derweil flattern einem munter weitere Schnäppchenangebote mit leeren Versprechungen ins E-Mail-Postfach. Man kommt sich echt veräppelt vor!<p/><b>Sterne: </b>1.0 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,347837 2019-11-09T14:09:45Z Falsche Adressierung bei Lieferung an Hermes Abholshop, unprofessionelle Umstellung des Warenwirtschaftssystems, kein InformationsflussLeider hat notebooksbilliger.de meine Sendung, die ich zur Abholung in einem Hermes Abholshop bestellt hatte, nicht mit meinem Namen versehen, sondern namentlich und persönlich an den Inhaber des Shops adressiert. Somit darf mir das Paket nicht ausgehändigt werden (mein Name fehlt ja), und die Sendung geht automatisch durch den Hermes-Shop zurück. <br> <br>Dabei warte ich ohnehin schon ein paar Tage auf die Zusendung, und bräuchte den Inhalt dringend. Die Festplatte für mich selbst, den RAM-Riegel für einen Bekannten, für den ich (jetzt im Nachhinein betrachtet) "dummer Weise" mitbestellt habe. Daher habe ich nun an "mehreren Fronten" Probleme zu lösen. <br> <br>Hinzu kommt der ganze Zeitaufwand, den ich seit der Zustellbenachrichtigung über Hermes gestern Nachmittag hatte, um herauszufinden, wo meine angeblich "zugestellte" Sendung abgeblieben ist. Denn die Mitarbeiterin des Hermes-Abholshops konnte trotz dieser Zustell-Meldung kein Paket für mich finden. <br> <br>Das Ganze hat sich heute Vormittag bei einem erneuten Besuch meinerseits im Hermes-Abholshop wiederholt. Ich habe daraufhin die Hermes-Hotline angerufen, dort erstmal lange in der Warteschleife gehangen. Der Hermes-Mitarbeiter hat zwar die Rechercheanfrage meinerseits zum Paket aufgenommen, konnte mir aber auch keine genaueren Auskünfte geben, da der Empfänger der Sendung ja jemand anderer war als ich (wir erinnern uns, mein Name wurde seitens notebooksbilliger.de nicht auf das Adress-Label gedruckt). <br> <br>Meine nachfolgenden Anrufe bei notebooksbilliger.de landeten stets in einer Warteschleife, die letztlich jedoch nie zu einem Mitarbeiterkontakt führte. Immer rausgeworfen aus der Leitung wegen Überlastung. <br> <br>Nun, nach insgesamt 3 1/2 Stunden(!) der Recherche in Verbindung mit der freundlichen (aber letztlich auch schon genervten) Dame des Hermes-Abholshops, habe ich herausfinden können, dass die Ursache bei notebooksbilliger.de liegt! <br> <br> <br>Ich fasse zusammen: <br> <br>- Der Umstieg auf ein neues Warenwirtschaftssystem wurde ganz offenbar nur unprofessionell ausgeführt. <br>- Es traten Probleme auf, die aber nicht an die Kunden kommuniziert wurden. <br>- Er spät schaltet man eine Info-Seite, ohne jedoch die Kunden direkt per E-Mail zu kontaktieren: <a href="https://blog.notebooksbilliger.de/in-eigener-sache-darum-kommt-es-aktuell-zu-lieferverzoegerungen/" rel="nofollow" target="_blank">https://blog.notebooksbilliger.de/in-eigener-sache-darum-kommt-es-aktuell-zu-lieferverzoegerungen/</a> <br>- Durch die späten Infos kommt u.a. das Gerücht auf und wird im Web verbreitet, notebooksbilliger.de sei möglicherweise insolvent (was auf heise.de jedoch dementiert wurde). <br>- Weder auf der Info-Seite noch den IT-Medien gegenüber (<a href="https://www.heise.de/newsticker/meldung/Stockende-Warenlieferung-bei-Notebooksbilliger-de-4581508.html" rel="nofollow" target="_blank">https://www.heise.de/newsticker/meldung/Stockende-Warenlieferung-bei-Notebooksbilliger-de-4581508.html</a>) wird der volle Umfang der Problematik kommuniziert, sprich, dass Zustellungen an Abholshops falsch adressiert sind und daher nicht ausgehändigt werden können. <br>- Ich habe dadurch einen immensen Zeitaufwand, außerdem unnötige Zusatzkosten für Hotline-Anrufe (Sonderrufnummern) und wiederholte Parkgebühren bei Anfahrt des Hermes-Abholshops. <br>- Die Bestätigung, dass die Ursache der speziellen, mich betreffenden Problematik, bei notebooksbilliger.de liegt, erhalte ich nicht von der Firma selbst, sondern ich lese es hier bei gh.de in Kommentaren anderer Betroffener (siehe "tzan am 06.11.2019, 23:29, Grottiger Versand"). <br> <br>Das ärgert mich insgesamt enorm. Wenn es schon Fehler im System gibt, dann muss man diese wenigstens zeitnah(!) an die Kunden kommunizieren. Und nicht den ganzen Rechercheaufwand auf dem Rücken der Kunden abladen. Das ist abermals unprofessionell, und ich muss sagen, so etwas hätte ich von notebooksbilliger.de auch nicht erwartet. Das hat mich im negativen Sinne "überrascht". <br> <br> <br>Gut, was ich jetzt erwarte, ist: <br> <br>- Dass Professionalität in der Aufarbeitung und Umsetzung zurückkehrt. <br>- Dass ich die Festplatte zum bestellten Rabattpreis erhalte (Mastercard-Aktion, 20€ Rabatt) <br>- Ich werde dafür weder zusätzliche Versandkosten noch sonstiges zahlen! <br>- Eine Erstattung meiner Kostenaufwände für Hotline und Parkgebühren. <br>- Dass eine Rücknahme des RAM-Riegels erfolgt, da mein Bekannter, nicht zuletzt durch die Gerüchte (s.o.), nicht länger in der Warteposition verharren möchte, und sich diesen nun anderweitig selbst kauft (nicht bei notebooksbilliger.de). <br> <br>Ich bin gespannt, wie es nun weiter geht.<p/><b>Sterne: </b>1.0 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,347836 2019-11-09T14:02:23Z UnverschämtheitUnverschämtheit! Am 23.10 per Vorkasse überwiesen, seitdem NICHTS!!! Geld weg und weder Ware noch eine Informationen über einen veränderten Bestell/Lieferstatus! Schlimmer noch: im Kundenkonto wird angezeigt, das Geld hätten Sie überhaupt nicht erhalten! Da sagt mein Kontoauszug aber etwas anderes!!!! Auf Anfragen-egal ob per Mail oder telefonisch- keinerlei Rückmeldung! Durch eine automatische Ansage wird unter vorgeschobenen Gründen per Telefon der Anruf angebrochen! Kontaktaufnahme ist unmöglich! Sich mit totaler Ignoranz vor unangenehmen Kundennachfragen zu bewahren ist ein absolut widerliches Verhalten! <br>Ich würde NIEMANDEM empfehlen jemals wieder bei notebooksbilliger zu bestellen!!!! <br> <br><p/><b>Sterne: </b>1.0 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,347818 2019-11-09T08:47:32Z Keine Lieferung, keine Reaktion... Shop insolvent?Ware bestellt, sofort mit Kreditkarte bezahlt, seither (jetzt über 2 Wochen) keinerlei Reaktion mehr. Ware kommt nicht, keine Reaktion auf Mails, am Telefon hebt niemand ab. Ich habe (leider zu spät) Gerüchte gelesen dass der Shop insolvent ist? Werde jetzt über die Bank versuchen das Geld irgendwie zurückzubekommen, allzu große Hoffnungen mache ich mir aber nicht. Sehr ärgerlich.<p/><b>Sterne: </b>1.0 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,347803 2019-11-08T16:14:44Z Service und Qualität [snip]Am 14.10.19 wurde mehrere Teile für einen PC bestellt. Mainboard und CPU waren direkt defekt und mussten umgehend zurück geschickt werden. Es erfolgte auch eine Auftragsbestätigung und dass das Paket in der Logistikabteilung bereit zum Versand liegt. Seit dem hört man nichts mehr. Und das seit Wochen. Angeblich wegen einer Systemumstellung, aber das erklärt maximal ein paar Tage. Auch der Telefonservice wird teilweise eingestellt und auf Mails reagiert man nicht mehr. Und so ergeht es momentan sehr vielen Kunden. Es wird nichts versendet, aber Geld kassiert hat man gleich am Anfang. Gefährlicher Laden. Bitte nichts bestellen. Mir wurde schon eine Unterschlagungsklage nahe gelegt, da man offenbar keinen anderen Weg sieht. Lasst bloß die Finger von Notebooksbilliger.de und lest erstmal in dem Forum auf deren Homepage. Ihr werdet euren Augen nicht trauen, wie es einen solchen Laden überhaupt geben kann. <br><br>[snip] Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Geizhals (aus rechtlichen Gründen) editiert.<p/><b>Sterne: </b>1.0 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,347773 2019-11-08T06:44:35Z Bestellung sehr enttäuschendHabe bei Notebooksbilliger Software zum Sofort-Download bestellt. Nach nunmehr über einer Woche gab es erst auf Nachfrage mal eine email mit einer Bestellbestätigung, leider kein Hinweis zum Download. Weitere Anfragen bleiben unbeantwortet. Die Hotline wurde abgeschaltet.... <br>Das einzige was wirklich schnell ging ist das Belasten der Kreditkarte. <br>Sehr unprofessionell und leider gar nicht zu empfehlen.<p/><b>Sterne: </b>1.0 http://preisvergleich.golem.de/?sb=141,,347767 2019-11-07T21:52:43Z
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.