Preisvergleich

powered by geizhals

Preisvergleich » Händlerbewertung: tonerdiskont.de

Zeige Angebote verfügbar in

Händlerbewertungen für tonerdiskont.de

Bewertungen (78)

Info
2.4 von 5 Sternen

Teilnoten

Shop
3.0
Versand- und Bezahloptionen
2.0
Lagerstand und Lieferzeit
2.0
Informationen zum Bestellstatus, Paketverfolgung
2.0
Kundenservice
3.0

Jahresverlauf

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
    Dez 18
    Jan 19
    Feb 19
    Mär 19
    Apr 19
    Mai 19
    Jun 19
    Jul 19
    Aug 19
    Sep 19
    Okt 19
    Nov 19

« Alle Bewertungen für tonerdiskont.de anzeigen

  • ZombiePanda am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Pyle Pro am
    SportOkay.com Deutschland am
    reichelt.de am
    Cyberport.de am
    Jacob Elektronik direkt am
    Megasparmarkt.de am
    Jacob Elektronik direkt am
    voelkner.de am
    notebook.de am
    bueromarkt-ag.de am

    Lange Lieferzeit, trotz Lagerware

    Zum neuen Notebook gehört auch eine (große) SSD, weswegen die Kingston SSDNow KC400 1TB bestellt wurde. Damit diese zeitnah mit dem Notebook ankommt, wurde bei tonerdiskont bestellt. Dort war die SSD angegeben mit "versandbereit <Tag von morgen> / Hauptlager (+1 Tag Lieferzeit)". Bestellt am Donnerstag Abend und bezahlt mit PayPal. Schön, dass ich keine Versandkosten zahlen und auch kein Kundenkonto anlegen musste. Es folgte die Bestätigung der Bestellung und PayPal bestätigte mir die Zahlung. Nachdem ich dann 5 Tage nichts vom Händler hörte und auch keine SSD hatte, fragte ich per E-Mail nach. Super schnell wurde mir erklärt, dass man die SSD morgen abschicken kann und diese am Donnertag bei mir sein sollte. Leider kam die dann erst Freitags an. Mir war diese Lieferzeit zu lange. Ebenso hat mir nicht gefallen, dass ich nicht über die Verzögerung informiert wurde. Das sollte sich noch ändern!

    Die Verpackung der SSD war mir ungewohnt: Sie fiel in ihrer Blisterverpackung recht lose im Karton rum. Da sie keine beweglichen Teile hat, geht das in Ordnung.

    Nicht Teil der Bewertung: Die Auslieferung erfolgte über GLS. Es klingelte kurz an der Tür und niemand meldete sich. Wenige Minuten später kam per E-Mail die Info, dass die SSD an mich ausgeliefert wurde. Aber ich hatte keine SSD bekommen. Im Briefkasten war kein Zettel. Glücklicherweise stand bei einem Nachbarn die Tür auf und ich sah ein Paket im Flur stehen. Dies war meine SSD. Könnte ich GLS hier bewerten, wäre das eine 5,0.
    Kommentar verfassen

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen. Ausnahme: Wurde innerhalb eines Jahres keine Bewertung abgegeben, werden sämtliche Bewertungen zur Berechnung herangezogen.

Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.