Preisvergleich

powered by geizhals

Preisvergleich » Händlerbewertung: koka.shop Beste Ware, Beste Preise

Zeige Angebote verfügbar in

Händlerbewertungen für koka.shop Beste Ware, Beste Preise

Bewertungen (2)

Info
2.4 von 5 Sternen

Teilnoten

Shop
2.0
Zahlungsmöglichkeiten, Versandoptionen
2.5
Lagerstand und Lieferzeit
3.0
Informationen zum Bestellstatus, Paketverfolgung
3.0
Kundenservice
1.5

Verlauf

Es liegen derzeit zu wenige Daten für die Berechnung des Verlaufs vor.

  • Eva Lacour am

    Artikelbeschreibung entsprach überhaupt nicht dem tatsächlichen Zustand

    Ich hatte über Ebay sechs Designerstühle bestellt, Zustand war als gebraucht, aber gut angegeben. Tatsächlich erhalten habe ich sechs Stühle, die mindestens zwei Mal in anderen als der Originalfarbe überlackiert waren, um den sehr schlechten Erhaltungszustand zu überdecken. Die neue Lackierung von Koka-Shop ist außerdem sehr unsachgemäß und mangelhaft ausgeführt worden. An zwei Stühlen platzt die Farbe schon wieder ab, weil der Untergrund nicht sauber vorbereitet worden war. Die Lackierung ist zu dick, aber trotzdem nicht deckend. Außerdem ist die Oberfläche stellenweise rau, weil sich Staubpartikel abgelagert haben, und rissig, weil das Holz unter dem Lack gesprungen war und der neue Lack nicht in die Risse geflossen ist.
    Es ist eine echte Unverschämtheit, so etwas überhaupt zu verkaufen, denn es handelte sich absolut nicht um ein Schnäppchen, sondern Koka-Shop hat pro Stuhl 199,00 Euro verlangt. Der Neupreis beträgt 382,00 Euro. Also wirklich keine Billigware, so dass man einen guten Zustand erwarten dürfte. Auf meinen Rücksendeantrag über Ebay habe ich nach mehr als einem Werktag noch keinerlei Reaktion.
    Kommentar verfassen
  • xaviarious am

    durchschnittlicher Shop, KEINE Versandkosten-Rückerstattung!

    durchschnittlicher Shop.
    keine Probleme.

    KEINE Versandkosten-Rückerstattung!
    was bei sehr billigen Produkten, zum Nachteil wird.
    • dutulade am

      Re: durchschnittlicher Shop, KEINE Versandkosten-Rückerstattung!

      Da bemerkte ich, dass die anderen Nachrichten außer den ersten weg waren und dann fiel es mir auf. Ich stieg ein Level auf und hatte auf die erste Nachricht im Vier-Wege-Gruppenchat geantwortet, die an Bill und Cindy sowie an Candy ging. Also sahen sie alle bis auf die erste und letzte Nachricht. Fick mich.

      Bill neckte langsam den Butt Plug in und aus Cindys Arsch, während er ihre Muschi leckte. Trotz der Situation, meine Frau mit jemand anderem zu beobachten, wurde ich wieder hart. Ohne nachzudenken, schrieb ich Candy zurück: "Denken Sie, wir haben heute Zeit, um zu vollenden?"

      Sekunden später die Antwort: 'Fuck yeah. Mein oder dein Platz? '

      Ich schrieb ihr: 'Sunrise Motel'

      "Auf meinem Weg" war ihre Antwort https://bestpornwebsites.pro/category/anal-porn-tube-sites/ .

      Das Sunrise Motel war ein kleines Motel auf halbem Weg zwischen uns. Es war etwas heruntergekommen, aber die Besitzer hielten es sauber. Cindy und ich waren ein paar Mal dort geblieben, als wir zu den Partys ihrer Firma gegangen waren und wir waren zu betrunken, um den Rest des Weges nach Hause zu fahren. Es war ungefähr 25 Minuten von uns entfernt und wahrscheinlich 20 Minuten für Candy. Trotz des Zeitunterschieds bin ich zuerst dort angekommen und habe sie angehalten. Ich hatte Bill und Cindy auf meinem Handy beobachtet. Es hatte sich nicht viel geändert. Sie machten eine Pause. Sie streichelte langsam seinen Schwanz und anscheinend würde er ihre Hand wegnehmen, wenn er zu nahe kam. Sie hatten auch getrunken. Als ich mir die Wiedergabe später ansah, waren sie ungefähr 15 Minuten weg und kamen mit einer Flasche Wein und einer Flasche Scotch zurück. Sie tranken aus diesen kleinen durchsichtigen Plastikbechern aus dem Badezimmer des Motels. Ich war schockiert, als Cindy sich auszog und ich konnte den roten Butt Plug noch in ihr sehen. Sie ging so mit nur einem T-Shirt und Shorts und einem Butt Plug in ihrem Arsch aus !!? !! Ich habe viel über mein kleines Mädchen gelernt.

      Ich stand vor Raum 107, als Candy vorfuhr. Sie schenkte mir ein Megawattlächeln und trug eine kleine Tasche mit sich. Ich hielt die Tür offen und sie gab mir einen Kuss, als sie eintrat. Ich schloss die Tür und ging hinüber und schloss die Jalousien und die Vorhänge. Als ich mich umdrehte, war meine Fantasie vollständig. Candy stand nackt gebeugt über dem Bett und ich konnte den Griff des schwarzen Buttplugs sehen, der in ihrem Arsch eingeklemmt war. Ich zog das Poloshirt aus und kümmerte mich nicht um meinen Gürtel. Ich zog nur meine Hose runter und war nackt.

      Ich ging zu Candy und fuhr mit meinen Händen über ihren Rücken und ihren Arsch. Sie zitterte und dann vergrub ich mein Gesicht in ihrer Muschi. Der Geruch war berauschend. Der Geschmack war göttlich. Ich steckte meine Zunge so tief ich konnte in ihren Liebestunnel und leckte für alles, was ich wert war. Sie stöhnte und sagte: "Oh Gott, ich habe das gebraucht. Ich wollte, dass du mich dort seit Jahren berührst."

      Ich leckte meinen Daumen und begann Kreise um ihren Kitzler zu ziehen. Sie vibrierte. Sie begann flacher zu atmen und flüsterte dann: "Ich wollte nicht, dass du mich so schnell kommen lässt, aber ich kann es jetzt nicht aufhalten. Schmecke mich. Iss meine Muschi. Oh Gott, oh Gott, oh, oh, oh oohhhh. "

      Mit dem letzten fiel sie auf das Bett und ihre Beine lagen zitternd da. Ich stand auf und wischte meinen Schwanz an ihren Schamlippen und fing an, in sie zu drücken. Ihre Hand kam zurück und sie rollte sich herum. "Ich bin nicht so einfach. Du kannst nicht einfach hier reinkommen und meine Muschi lecken, bis ich komme und dann erwarte, dass du deinen Weg mit mir hast. Ich möchte eine deiner Rückenmassagen."

      Ich blinzelte, schaute auf diese nackte Vision und dachte daran, nur diese Beine hochzuklappen und meinen Schwanz gegen sie zu schlagen. Stattdessen sagte ich: "Sicher. Klettere auf das Bett. Ich werde nachsehen, ob sie im Badezimmer eine Lotion haben."

      Als ich zurückkam, lag sie mit dem Gesicht nach unten auf dem Bett. Ich sah die Tasche auf dem Boden offen mit einer Reihe von Spielzeugen, Schmiermitteln und was nicht drin. Ich legte mein Handy auf das Kissen, damit wir unsere Ehepartner beobachten konnten. Sie waren mit dem Trinken fertig und Cindy saugte an Bills Schwanz. Nein, eigentlich hat sie Bills Schwanz tief in die Kehle gesteckt. Ich konnte sehen, wie ihre Lippen arbeiteten, als würden sie seinen Schwanz essen, bis er ganz in ihr war. Da sein Schwanz ungefähr so ​​lang ist wie meiner und ich ihren Mundrücken traf, bevor ich ganz drin bin, musste er an ihrer Zunge vorbei und in ihren Hals gelangen. Ich sah Candy auch zuschauen.

      "Ich habe sie noch nie dazu gebracht, meinen Schwanz so runter zu nehmen", sagte ich etwas eifersüchtig.

      "Ja wirklich?" Sagte Candy. "Nun, Bill ist ein ziemlich guter Lehrer für Vollkontakt-Schwanzlutschen. Er hat mich und mindestens sechs andere Frauen unterrichtet, die ich kenne."

      "Warte. Sechs andere Frauen?" Ich fragte https://www.bestpornwebsites.pro.
      mehr anzeigen
      "Ja. Wir haben ein bisschen geschwungen und eine der Gruppen, mit denen wir zusammen waren, hatte ein paar junge Frauen, die keinen Schwanz über den Zungenrücken bekommen konnten. Bill hat ihnen beigebracht, wie man tief in die Kehle geht. Wirst du?" massieren oder dort sitzen mit deinem Schwanz in der Luft winken? "

      Ich schüttelte meinen Kopf und ging hinunter und begann ihre Beine zu massieren, als ich sah, wie meine Frau anscheinend würgte und Bills Schwanz abzog. Er küsste sie lange und langsam, als ich ihre Beine hoch bewegte. Sie spreizte ihre Schenkel. "Oh Baby, Cindy hat recht. Du hast die magische Note."
      Antworten
    Kommentar verfassen

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen. Ausnahme: Wurden innerhalb eines Jahres weniger als drei Bewertungen abgegeben, werden sämtliche Bewertungen zur Berechnung herangezogen.

Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.