Preisvergleich

powered by geizhals

Preisvergleich » Händlerbewertung: OTTO

Zeige Angebote verfügbar in

Händlerbewertungen für OTTO

Bewertungen (169)

Info
2.4 von 5 Sternen

Teilnoten

Shop
3.0
Versand- und Bezahloptionen
2.9
Lagerstand und Lieferzeit
2.0
Informationen zum Bestellstatus, Paketverfolgung
2.0
Kundenservice
1.8

Jahresverlauf

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
    Dez 18
    Jan 19
    Feb 19
    Mär 19
    Apr 19
    Mai 19
    Jun 19
    Jul 19
    Aug 19
    Sep 19
    Okt 19
    Nov 19

« Alle Bewertungen für OTTO anzeigen

  • rm_user am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    hardwarecamp24 am
    Klarsicht IT am
    DriveCity am

    Nie wieder Otto!!! Bonitätsabfrage bei Vorab-Paypalzahlung

    ACHTUNG SCHUFA Bonitätsabfrage droht bei Bezahlung mit Paypal

    Eine Bestellung über 100 Eur, welche im Onlineshop sofort mit Paypal bezahlt wurde, veranlasste Otto eine Bonitätsprüfung bei der SCHUFA über mich einzuholen. Dass hat bisher kein anderer Onlineshop geschafft, bei dem ich bestellt habe (> 100 Shops)! Ottos Bonitätsprüfung hat meine SCHUFA Bewertung gesenkt.

    Ich werde prüfen ob dieses Vorgehen rechtlich zulässig ist. Definitiv ist es ein NOGO für mich dort nochmal zu bestellen.

    (Holte mir eine Selbstauskunft nach $34 Bundesdatenschutzgesetz von der SCHUFA ein (1x im Jahr kostenlos), welche eine entsprechende Eintragung enthielt.)
    • Michael_Fischer am

      Re: Nie wieder Otto!!! Bonitätsabfrage bei Vorab-Paypalzahlung

      ACHTUNG SCHUFA Bonitätsabfrage droht bei Bezahlung mit Paypal



      Eine Bestellung über 100 Eur, welche im Onlineshop sofort mit Paypal
      bezahlt wurde, veranlasste Otto eine Bonitätsprüfung bei der SCHUFA über mich
      einzuholen. Dass hat bisher kein anderer Onlineshop geschafft, bei dem ich
      bestellt habe (> 100 Shops)! Ottos Bonitätsprüfung hat meine SCHUFA
      Bewertung gesenkt.



      Ich werde prüfen ob dieses Vorgehen rechtlich zulässig ist. Definitiv ist
      es ein NOGO für mich dort nochmal zu bestellen.



      (Holte mir eine Selbstauskunft nach $34 Bundesdatenschutzgesetz von der
      SCHUFA ein (1x im Jahr kostenlos), welche eine entsprechende Eintragung
      enthielt.)


      Eine Bonitätsabfrage senkt mitnichten die Schufa Bewertung. Dann müßte ja meine Schufa Bewertung im einstelligen stehen.
      Antworten
    Kommentar verfassen

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen. Ausnahme: Wurde innerhalb eines Jahres keine Bewertung abgegeben, werden sämtliche Bewertungen zur Berechnung herangezogen.

Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.