Preisvergleich

powered by geizhals

Preisvergleich » Telefon » Mobiltelefone » Handys ohne Vertrag » Samsung Galaxy Note 3 N9005 32GB gold/weiß

Zeige Angebote verfügbar in

Bewertungen für Samsung Galaxy Note 3 N9005 32GB gold/weiß

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (17)

4.7 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • Nach Preisanpassung Top

    Nach dem der Preis des Nexus in das 200 bis 300€ Gebiet gefallen ist, ist es sehr empfehlenswert.
  • Bestes Nexus überhaupt

    Ich habe seit dem Nexus 4 alle gehabt und muss sagen dass mir das Nexus 5x am besten gefällt. Es ist insgesamt einfach gelungen und läuft super flüssig.
    DIe Kamera ist Top, Das Display toll und die Performance mehr als ausreichend. Einzig die Akkulaufzeit könnte etwas besser sein, aber man kann ja nicht alles haben ;)
    Für den Aktuellen Preis um die 200€ absolut empfehlenswert!
  • Top

    Einmal Nexus, immer Nexus.
    Hatte davor das 4er und bin sehr sehr zufrieden. Läuft rund. Keine störenden Herstellerapps und co.
    Es ist ne Ecke zu groß, aber damit leb ich dann gerne
  • Super Handy

    Das Handy ist einfach der Hammer. Neustes Android, Fingerabdrucksensor und eine (Seltsamerweise) richtig gute Kamera und das für unter 300€. Das Ding ist richtig flott und der Akku hält auch mit Vollast Nutzung einen Tag. Aber mir ist aufgefallen das es ziemlich warm wird wenn mann es ausreizt. Ach ja fast charging USB Typ C gibt es natürlich auch mit dem das Gerät in 1-1,5 Stunden aufgladen ist. Spiele kann man natürlich auch komplett ohne ruckler oder sonstigen Mist spielen wie zB GTA San andreas. Als Fazit Mann man eigentlich nur sagen das es ein Top Smartphone ist und es für den Preis einfach ein muss ist.
  • Endlich ein Nexus mit einer guten Kamera

    Wer ein Nexus kauft, dem ist Sicherheit wichtig! Dies wird durch monatliche Updates direkt durch Google gewährleistet.

    Sehr positiv überrascht war ich von der guten (Sony)-Kamera mit einer guten Blende von f2.0. Macht wirklich tolle Fotos, auch bei dunkler Umgebung.
  • Solides Smartphone

    Im Angebot für 199,- Euro erworben. Für diesen Preis bietet es wirklich eine Menge Features und zudem die garantierten Updates seitens Google. Einzig der geringe interne Speicher trübt die Freude etwas, also lieber gleich zur 32GB-Variante greifen.
  • Top Gerät

    Ein Gerät mit direktem Google-Support. Warum sollte man sich ein teures iPhone kaufen. Dieses Superphone zu einem Bruchteil des Preises tut es auch. Einmal Nexus immer Nexus. Googles bisher bestes Gerät.
    Was will man mehr?
  • Nach Updates Spitze

    Leider kam das Nexus 5x zu Verkaufsbeginn wegen Gelbstichiger Displays und lahmer Software. Diese ganzen Probleme wurden durch die Google Updates behoben. Das phone rennt inzwischen das es eine wahre Pracht ist. Preis wurde angepasst und es gibt auch immer wieder Sonderangebote - ich habe es bei MM für 199€ erstanden - die sich echt lohnen. Es macht auch gute Fotos. Ich sag nur soviel...ich habe das Galaxy S7 zurück gegeben und das Nexus 5x behalten.
  • Top Gerät, wenn der Gelbstich nicht wäre

    Zum Gerät muss man nicht viel sagen. Umstieg von N5 auf 5X nicht bereut. Leider habe ich ein Gerät verwischt mit dem bekannten Gelbstichproblem. Trotz eine Woche warten (bei einigen geht nach einer Woche Nutzung Gelbstich weg) und März-Update (kann Display auf kalte Farben eingestellt werden) nur minimale Besserung. Der direkte Vergleich zum alten N5 richtig gelblich bei weißem Hintergrund
  • Schneller Versand, top Ware

    Das Nexus 5X ist der ideale Begleiter im Alltag. Der Akku ist für meine Ansprüche recht ausdauern, die Verarbeitung des Smartphones ist top. Super ist auch, dass man in Sachen Update immer bestens durch Google versorgt wird, d.h. bei einer Sicherheitslücke erhält man neue Updates als einer der ersten.
    Allein der etwas zu gernige Speicher von 16GB ist ein wenig mager, doch mit Online-Speicher, Spotify und einem guten Datenvertrag kann man dank LTE auch von unterwegs auf seine Daten zugreifen.

    Ich würde das Smartphone wieder kaufen und kann es nur jedem empfehlen.
  • Artikel für den Preis unschlagbar!

    Zwar hat das Nexus 5X vielleicht nicht die beste Hardware, jedoch ist es ein reines Android Gerät. Und zum Preis von 199Euro kann man da nichts falsch machen, sehr zufrieden.
  • Top Preis-Leistung

    Die Daten des Handy sprechen für sich.

    Einziger nachteil ist, der USB C anschluss.
    Wer sich von diesem kleinen Nachteil nicht abschrecken lässt, ist mit dem Nexus 5x gut beraten.
  • Günstiges High-End Smartphone

    Habe das Handy jetzt eine Woche.
    Apps und Spiele laufen sehr rund, es ruckelt nichts, so soll es sein.

    Der Lieferumfang ist auf das allernötigste beschränkt:
    Das Handy, Warn- und Garantiehinweise, Metallteil zum öffnen des Nano-SIM-Fach, Ladegerät für die Steckdose (5V, 3A) und USB-C auf USB-C Kabel (1m).
    Die wenigsten Geräte haben heutzutage schon einen USB-C Anschluss, deshalb wäre ein USB-A zu USB-C Kabel nett gewesen um gleich Daten zwischen Smartphone und PC auszutauschen (Musik, Testbilder und -Videos)

    Das Gerät ist sehr gut verarbeitet, keine Grate, alles sauber.
    dadurch, dass die Kamera hinten ein Stück raus steht wackelt es etwas, wenn man es auf dem Tisch liegend benutzt, ist aber nicht dramatisch.

    Das Touchdisplay reagiert sehr gut, Tests zur Kratzerresistenz überlasse ich der Fachpresse, die sich sowas leisten kann.
    Warum man bei einem Display der Größe mehr als FHD-Auflösung braucht kann ich nicht nachvollziehen und ich habe gute Augen! Gestochen scharfes Bild.
    Ich habe eine dünne Schutzfolie drauf gemacht, die Eingabe funktioniert immer noch tadellos.
    Dsa Displayglas ist bis zum Rand flach (Nicht so wie bei diversen Produkten der Mitbewerber) daher klappt das Aufbringen der Schutzfolie super.

    Á propos flach - Das Handy wirkt etwas kantig, wenn man es in der Hand hält. Auch die Größe macht es etwas unhantlich.
    (Das ganze Display ist wohl nur mit einer sehr großen Hand einhändig bedienbar)
    Anrufe und Nachrichten schreiben geht aber gut mit einer Hand.

    Das Nexus 5X ist für seine Größe sehr leicht, schafft es aber durch seine Verarbeitung trotzdem nicht "billig" zu wirken.

    Die Kamera ist einfach super. Tolle Videos (auch in 4K) und gestochen scharfe Bilder, jedenfalls bei gutem Licht.
    Wenn es etwas düster ist fangen die Bilder schnell an zu rauschen, da hilft auch der Blitz nicht allzu viel.
    Trotzdem für ein 350€ Handy sehr gut.

    Der Fingerabdruckscanner an der Rückseite ist sehr praktisch gelöst. Einfach die Finger registrieren, die fast schon von selbst drauf liegen wenn man das Ding in die Hand nimmt (Zeigefinger rechts & links + linker Mittelfinger wenn man es quer nimmt) - Gut mitgedacht, Google.

    Das Akku läd sehr schnell (mit dem mitgelieferten Netzteil)
    in 2-4 Stunden ist das Ding voll und die Ladung reicht bei normalem Gebrauch (telefonieren, websurfing) auch gut den Tag druch, fast sogar zwei.

    Alles in allem ein Top-Gerät für einen vernünftigen Preis.
  • Absolut Genial

    Einmal Nexus, immer Nexus - wer es kennt, weiß es zu schätzen. Immer die neueste Software, ohne Herstellerzusatzmüll den kein Mensch brauch!
  • Tolles Gerät zu einem super Preis

    Ich habe das Gerät für 270 Euro bekommen und bin sehr zufrieden. Die Funktionalität ähnelt sehr dem Vorgänger (Nexus 5). Die Kamera ist um einiges besser, der Fingersensor ist sehr akurat, verzögert den Gebrauch des Gerätes aber ein wenig. Würde den Kauf immer weiterempfehlen.
  • tolles Smartphone

    Das Nexus 5x ist im Vergleich zu seinem Vorgänger, dem Nexus 5, etwas größer und schneller. Vergleicht man die Kameras der beiden Handys, liegen dort Welten dazwischen. Die Kamera des Nexus 5x ist eine 12,3mp Kamera, die gestochen scharfe Fotos auch bei geringem Lichteinfall schießt. Ein weiterer Vorteil, der jetzt zu Beginn dieses neuen Standards allerdings auch als Nachteil angesehen werden kann, ist der USB-C-Ladeanschluss. Die herkömmlichen Mikro-USB-Kabel können Sie hier vergessen, wer mehr als das mitgelieferte Ladekabel haben möchte, muss sich neue Kabel kaufen. Positiv an USB-C ist jedoch: - man kann das Kabel in beliebiger Ausrichtung einstecken - Dank der hohen Durchsatzkapazität gibt es eine Schnell-Ladefunktion für das Nexus 5x Einen Stern Abzug gab es für den Fingerabdrucksensor auf der Rückseite. Er funktioniert wirklich gut, ist dort jedoch ungünstig angebracht. So kommt man einerseits des Öfteren versehentlich darauf, andererseits kann der Bildschirm des Smartphones nicht mit dem Fingerabdrucksensor auf dem Tisch liegend entsperrt werden. Dazu muss es in die Hand genommen werden oder mit der seitlich angebrachten Power-Taste entsperrt werden. Zur Markteinführung war das Nexus 5x jedoch überteuert, sodass es sich erst jetzt, gut 4 Monate später lohnt, es zu kaufen.
  • Warum Samsung

    Schnelles Telefon mit Updategarantie. Preis Leistung stimmt nur ärgerlich war, das drei Tage nach Bestellung dieses Produkt noch einmal um knappe 80€ reduziert wurde.
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.