Preisvergleich

powered by geizhals

Preisvergleich » Hardware » Netzwerk » Mobilfunk-Modems/-Router » Telekom Speedport Hybrid (40275352)

Zeige Angebote verfügbar in

Bewertungen für Telekom Speedport Hybrid (40275352)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (5)

4.0 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • Toll, endlich schnelles Internet

    Ich habe eine 200er Leitung liegen, das heißt, Internet=BÄH!!!
    Ich brauchte also eine Lösung, die war mit Hilfe der tollen Beratung, im MM vor Ort, schnell gefunden.
    Der Hybrid Router tut das was er soll, das Telefon zum telefonieren bringen, mit super Klang (über DECT) und mir endlich, trotz 8 Geräten, welche verbunden sind, 4 davon im Dauernetz, schnelles Internet verschaffen.
    Lieferung und Installation, easy, Mbit Rate top, natürlich etwas Wetterabhängig, viel Wind -> 16 Mbit, klares sonniges Wetter -> bis zu 35 Mbit.

    Alles in Allem ist es sein Geld wert und als Übergang bis zum VDSL eine TOP ALTERNATIVE!!!

    Ich benutze ihn nur für den privaten Gebrauch und für einfache Internetgeschichten.
  • Gute Alternativ

    Seit 01.07.2016 haben wir diesen Hybrid Router zu Hause, da in unserem Dorf maximal 2 MBit/s über die Telefondose ankommen. Dank des Hybrid Routers kommen bei unserer 16.000er Leitung teilweise bis zu 20.000 kBit/s an, was natürlich auch auf den Vertrag ankommt. Die schlechte Sprachqualität kann ich nicht nachvollziehen. Im Gegenteil, die ist sogar gut, trotz des ca 6 Jahre alten DECT Telefons. Was mich allerdings etwas stört, ist das teilweise schwache WLAN Signal. Mit meinem Samsung Galaxy s7 habe ich teilweise im Wohnzimmer gerade mal einen Balken. Die Entfernung beträgt nichtmal 8 Meter. Es ist allerdings eine Rigipswand dazwischen. Mit einem Linksys WLAN Router habe ich zwischen zwei und drei Balken. Trotz des Firmware Updates seitens der Telekom hat es sich nicht gebessert. Nicht desto trotz ist dieses gerät eine Empfehlung wert.
  • Super

    Ich besitze dieses Gerät seid 4Wochen. Es ist einfach super, WLAN und LTE funktioniert prima. Verbesserungbedürftig wäre der Audioanschluss, da viele Geräte noch über cinch verfügen.
  • Alles bestens

    Bin voll und ganz zufrieden mit der Abwicklung, dem Service und dem Gerät alles bestens kann man nur weiter empfehlen würde ich jeder Zeit wieder kaufen.
  • Schlechter Witz

    Ich habe den Hybrid Breitband-Router seid 2 Monaten und zum verglich bei einem bekannten das Vergleichsmodell von fritz getestet und muss sagen das dieses Gerät maximal 10% des Preises Wert ist. Zwar kann ich im Bezug auf den LTE Empfang und die Datenrate die darüber übermittelt wird absolut nicht meckern allerdings fehlt mir eine wichtige Funktion bei dem Router und unter anderem ist das WLAN Modul absolut für den Müll. Ständig habe ich kurze Verbindungsabbrüche und wenn ich versuche mehr als 1 gerät gleichzeitig über WLAN laufen zu lassen kann ich es ganz vergessen. Ebenfalls ist die Übertragungsrate über die (angeblichen) 4 Gigabit Ports noch nicht einmal so schnell wie USB 2.0. Weiterhin ist die Tonqualität von Telefonen absolut grausam und da ist es egal ob das Telefon per DECT mit dem Router verbunden ist oder per Kabel. Ich rate in jedem Fall vom Kauf ab!
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.