Preisvergleich

powered by geizhals

Preisvergleich » Telefon » Mobiltelefone » Handys ohne Vertrag » Sony Xperia Z5 Compact schwarz

Zeige Angebote verfügbar in

Bewertungen für Sony Xperia Z5 Compact schwarz

« Zurück zum Produkt

  • Z5 Compact für Hörgeräteträger (HAC)

    Ich nutze das Z5 Compact jetzt seit 3 Monaten und möchte hier die vielfältigen Bewertungen nicht erneut wiederholen. 3 wichtige Infos möchte ich zu diesem Handy mitteilen:

    1) Das Z5 Compact wurde mit Android 5 ausgeliefert, erhielt dann sofort ein Update auf Android 6 und jetzt im Januar 2017 ein weiteres Update auf Android 7. Es ist also mit dem aktuellesten Betriebsystem versorgt!

    2) Als ich noch Android 6 installiert hatte, wurden in den Einstellungen eine Hörgeräteunterstützung zur Auswahl angeboten. Es erschien damit in der Statuszeile das für Hörgeräteträger typische T-Schleifen-Symbol (ein Ohr mit einem "T"). Seit dem Update auf Android 7 ist die seperate Einstellmöglichkeit und damit auch das Symbol in der Satuszeile weg. Die Hörgerätekompatibilität (HAC) ist aber geblieben:
    Das Z5 Compact bietet die Möglichkeit, dass Hörgeräteträger ihre Hörgeräte auf Induktion bzw. T-Spule umschalten können und dann - das Z5 direkt ans Hörgerät gehalten - ohne Außen-, Summ- oder Störgeräusche telefonieren können! Die Sprachqualität ist so gut, dass ich zum ersten Mal in meinem Leben mit einem Handy ohne weiteres Zubehör telefonieren kann! Die Qualität des Z5 ist sogar besser, als mein von Phoniak entwickeltes spezielles DECT-Hörgerätetelefon im Haus.

    Schade, dass diese HAC-Funktion nicht in den Telefoneigenschaften beworben wird.

    3) Das Z 5 Compact ist in den Außenmaßen kleiner als das neue Sony Xperia X Compact. Für mich ist eine kleine Größe wichtig, da ich das Z5 Compact in einer Quertasche am Gürtel trage.
  • Feindbild Kunde...

    Ich hab mein Z5C nun zum zweiten mal eingeschickt...
    Die erste "Reparatur" kam scheinbar unrepariert zurück, ich hatte somit ewig Mikrofonprobleme... Finden sich im Netz einige Leute,
    Jetzt ist mir die hintere Kamera ausgefallen, ich schicke es wieder ein und bekomme einen Kostenvoranschlag von 169€, weil mein Display angeblich einen Riss hat und somit keine Reparatur gemacht werden kann....
    Ich hab das Ding neuwertig eingeschickt! Ich kann keinen Riss nachvollziehen... und Sony will nun, dass ich, nur um die scheiss Kamera repariert zu bekommen, 15€ für den Versand bezahle, 40€ für die Arbeitskosten und den Rest für ein neues Display.

    Würde ich das mit dem Display glauben, will Sony trotzdem noch 55€ von mir, die Sony ohne das angeblich defekte Display selbst hätte zahlen müssen. Die Hotline betet nur immer und immerwieder den selben Psalm runter, die Beschwerdestelle hat es innerhalb von 3 Wochen nicht geschafft, zu antworten (per Brief wohlgemerkt, da man die nur über Brief und Fax kontaktieren kann) und die Facebook-Seite rattert auch nur den selben Psalm runter, ohne auch nur im entferntesten auf mich als Kunde einzugehen... das bei einem 450€ Smartphone...

    Sowas hab ich noch nirgends erlebt.. und ich hatte schon einige Firmen durch.
    Und sowohl das Mikrofon-Problem, als auch von gerissenen Displays liest man im Internet mehr als genug, sodass man da glatt ein paar schlecht engeneerte Sollbruchstellen vermuten könnte. Das tu ich mir nicht nochmal an...



    So, jetzt ruft mich die Qualitätsabteilug noch an, wieso ich unzufrieden bin und ich darf mir die gesamte Beschuldingung nochmals anhören, dass ich doch allein verantwortlich bin und Sony ja keinerlei Verantwortung trägt. Der selbe Psalm wird mir also nochmals vorgetragen, nochmals OHNE auf meine Situation oder meine Fragen einzugehen.

    Wozu war das jetzt bitte gut?
    @Sony.. wollt ihr eine Gottgleiche Selbstbeweihräucherung oder was soll das bitte?
    • Roboxl am

      Re: Feindbild Kunde...

      bei meinen z5c ware 3x die Rückkamera defekt!!!!
      2x über Amazon eingeschickt, beim 3x war dann die Garantie vorbei und hab ich das selber getauscht um 15 euro mit eine auf ebay bestellen kamera.
      Auch wenn mir der Kontakt dem absurden Kunden"dienst" von Sony erspart geblieben ist, von den Schwachmatten kauf nich nichts mehr, kein Handy, keinen Fernseher gar nichts...

      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Klein und compact

    Genauso, wie ich mir das Handy vorgestellt hatte.
    Klein und handlich aber alles Wichtige vorhanden.
    Tolles Display, sehr gute Kamera großer Speicher.
  • Smartphone Xperia Z5 compact

    Ich bin mit diesem Smartphone rundum zufrieden, gestochen scharfes Dislplay, guter, stabiler Akku und gute Kamera sind mir wichtig, diese Kriterien erfüllt das Gerät.
  • Bekannte Qualität

    Ein Gerät in der bekannten Sony-Qualität mit noch zeitgemäßen Funktionen gewollt und bekommen...
  • Supergeiles Smartphone

    Als Ersatz für das Z1c sollte es wieder ein Sony sein. Und tatsächlich ging der Wechsel ratzfatz. Klasse Weiterentwicklung der Compakt-Klasse, da ist Sony Weltmarktführer. Liegt gut in der Hand, sieht edel aus, auch wenn ich den Rahmen beim z1c irgendwie schicker fand. Aber ich habe mich schon umgewöhnt und möchte es nicht missen. Klare Kaufempfehlung für Sony-Fans :)
  • Tolles Handy

    tolles Handy in der Famile schon das 3 jeder ist begeistert und sehr zu empfehlen.
  • Handy Xperia Prime Z5

    Das Handy ist so toll und stabil. Wasserdicht bei zwei Kindern ist das optimal. Die Bedienung des Handys ist so einfach, klare 5 Sterne. Tip top
  • Mein erstes Smartphone & ich bin sehr zufrieden.

    Mein erstes Smartphone & ich bin sehr zufrieden.
  • Sehr Geil

    Die Kamera ist Atemberaubend und das Handy an sich auch.
    Gute Verarbeitung in einem kompaktem Handy ohne großem Schnick-Schnack.
    Der Octar-Core Prozessor rundet das Ganze sehr schön ab und macht das Handy für den Preis sehr bezahlbar.
    Dennoch ist das Handy sehr empfindlich und geht ohne guter Hülle beim ersten Fall kaputt :/
  • preis leistung einfach nur super

    wie in der überschrift schon erwähnt ist es ein super handy gerade weil es nicht so groß ist und trotzdem eine super leistung besitzt auch der speicher reicht locker aus
    einfach super
  • Super

    Ich konnte zwar keinen großen Unterschied zu meinem Vorgängermodell erkennen (Z) aber trotzdem gefällt mir dieses Modell sehr gut. Es ist angenehmer in der Handhabung.
  • Klein, schnell und gut :)

    Ich bin vom Sony XM2 gleich auf Sony XZ5 umgestiegen und bin super zufrieden. Die Kamera ist besser und der Speicherplatz hat genug Platz für Apps. Das Smartphone ist klein und passt auch super in eine Hand. Ebenfalls überzeugt mich auch die Akkulaufzeit, damit ist kein ständiges laden erforderlich.
  • Alles bestens

    Bin mit dem Handy bis jetzt sehr zufrieden. Preis/Leistung stimmt. Ich hoffe, wenn Probleme auftreten, dass Media Markt dann genauso hilfsbereit und schnell in der Problembearbeitung ist.
  • Super Smartphone

    Ich nutze seit Jahren Sony Smartphones und bin mit diesem auch wieder sehr zufrieden. Sehr gute Verarbeitung, gute Akku-Laufzeit, ansprechendes Design, und top Kamera. Ist das Geld wirklich wert!
  • selten so positiv überrascht

    Ich weiß nicht recht, was ich schreiben soll. Es hat einfach alles gepasst. Das Handy gesucht, war lagernd, bestellt, bezahlt und schon in der gleichen Woche hielt ich das Handy in Händen. Im Gegensatz zu gewissen anderen riesigen Onlinehändlern funktionierte das Gerät einwandfrei und tut es immer noch...Nur zu empfehlen, alle Daumen nach oben! (will was heißen, ich bewerte sehr selten)
  • Sehr gutes Smartphone

    Super Funktionalitäten, super einfache Installation über NFC und sehr einfache geführte Installation. Sehr schöne Ausführung, sehr helles Display. Fingerabdruck-Sensor funktioniert sehr gut
  • Bewertung

    sehr robust
  • Klein aber Fein

    Ich hatte vorher ein HTC One M7 und habe jetzt auf das Sony Z5 Compact gewechselt. Ich bin mehr als zufrieden mit diesem Gerät. Die Kamera macht sehr gute Aufnahmen. Der Akku hält sehr lange. Mein HTC musste ich jeden Tag aufladen, das Sony Z5 Compact nur aller 2-3 Tage.
    Das Handy liegt sehr gut in der Hand und passt in jede Hosentasche.
    Ich bin rundum zufrieden und würde es weiterempfehlen.
  • Produkt ok, sehr schnelle Lieferung. Alles ok.

    Einfache Bestellung und sehr schnelle Lieferung.
    Alles ok.
    Mehr gibt es nicht zu sagen - ist heutzutage ja schon mehr oder weniger standard.
  • SONY Xperia Z5 Compact 32GB

    Top Gerät, schön handlich, gute Kamera, viele gute Apps, bedienerfreundlich, schnelle Lieferung, jederzeit wieder
  • Kompakt, aber leistungsstark

    Eines der wenigen zur Zeit auf dem Markt befindlichen Smartphones, das gleichzeitig kompakt (Display 4,6'') und leistungsstark ist. Vom Design her schnörkellos gelungen, schlicht und schön.
  • Top!

    Ich hab mir das Handy geholt, nachdem mein S5-Mini den Geist aufgegeben hat und muss zugeben, ich bin wunschlos glücklich.
    Ein performantes Handy, welches den Flaggschiffen von Apple und Samsung in nicht nachsteht und vom Preisleistungs-Verhältnis unschlagbar ist.
  • Sony Xperia 5 compact

    Schnelle Lieferung, aber negativ 5Euro für die SIMKARTE zuschneiden verlangen. Sehr zufrieden mit dem Smartphone. Werde ich weiter empfehlen.
  • Top Handy aber...

    Hallo zusammen, Also erstmal bin ich sehr zufrieden mit dem Z5 compact, leistung und optik sind für meinen geschmack top aber was ich bei Sony schade finde ist das man einen zu schwachen akku bei so einen starken prozessor einbaut und man diesen auch nicht einfach tauschen kann da er fest verbaut ist. Und zweitens finde ich es schade dass man wieder mehr auf Plastik setzt bei der Verarbeitung. Aber nichts desto trotz bin ich der Meinung wer nicht auf leistung verzichten will und kein tablet in der Hose tragen will ist mit diesen handy auf jeden fall auf der richtigen Seite.
  • super

    absolut begeistert vom Z5 - hatte vorher das xperia j und der 32GB Speicher vom Z5 ist genial. Kamera toll und auch Bedienung ist einfach - allein die Laut-Leise Einstellung an der Geräteseite ist wenn das Gerät in einer Schutzhülle schlecht zu bedienen.
  • Sony xperia Z5 Compact

    Super geiles Telefon, ohne Einbuße der Rechenleiistung obwohl es die compact Version ist.
  • Sony Xperia Z5 ein smartes Smartphone

    Wasserfest, perfekt laufendes System.
    Mehr brauch man gar nicht sagen.
    Speicherplatz ist genug.
    Sehr Stabil.
    Leichte Bedienung.
    Regelmäßige System Updates.
  • Bester Kauf

    Ich kann dieses Handy wirklich jedem nur empfehlen. Bin von Apple auf Sony umgestiegen und dieses Handy ist so viel besser. Die Vorteile wurden unten in den Bewertungen alle schon genannt. Schöne Handhabung, kompakt, tolle Kamera.
  • High-End-Performance in handlicher Größe

    Ich habe das Sony Xperia Z5 Compact erworben nachdem das Vorläufermodell Z1 Compact nach 2(!) Jahren seinen Geist aufgegeben hat. Allgemein finde ich Sony-Produkte gut und dieser Kauf hat mich ebenfalls nicht enttäuscht.
    Die Haptik ist, obwohl sie durch den Großteil an Plastik bemängelt wurde, in meinen Augen sehr angenehm. Sie ist rutschfest und dennoch glatt, stabil und fühlt sich hochwertig an.
    Das Einschalten und Einrichten gingen in wenigen Minuten dank des NFC-Service (schnelle Datenübertragung von Handy zu Handy), das bei Sony angeboten wird.
    Der 2GB-Prozessor ist wirklich unglaublich schnell und verarbeitet Daten in Sekunden. Selbst mit mehreren parallel laufenden Tabs, angeschaltetem GPS, Surfen im Internet und Musik hören läuft alles flüssig und überhitzt nicht.
    Der Akku (ca. 2700 mAh) hält überraschenderweise lang und war selbst nach 2 Tagen "normaler" Nutzung noch nicht aufgebraucht.
    Die Kamera schießt gestochen scharfe Bilder mit einer enormen Schärfentiefe. Mängel gibt es nur bei Nachtaufnahmen, da rauscht es sehr, was sich durch manuelle Einstellungen etwas beheben lässt. Selbst die Qualität der Frontkamera ist unerwartet hoch, sie schießt Fotos, auf denen jede einzelne Pore sichtar ist.
    Und ich hätte nie erwartet, dass die Entsperrung per Fingerabdruck, das problemlos funktioniert, SO nützlich sein würde !
    Alles in allem bin ich extrem zufrieden, man bekommt für 400,-€, was mittlerweile schon "nur" zur mittleren Preisklasse gehört, ein leistungsstarkes Handy mit guter Performance, was auch (z.B. in meinem Fall nach 3 Monaten) nach längerer Nutzung wie am 1. Tag ist.
    Übrigens lässt sich Pokémon GO sehr gut damit spielen... :)
    Ich könnte noch vieles mehr schreiben, aber denke, man kann sich ein grobes Bild machen und hoffe, meine Rezension hat geholfen !
  • Bekommen was ich wollte.

    Chic, schwarz, klein, leistungsfähig und ausdauernd.
    Aller Anfang ist schwer, aber wir kommen immer besser miteinander klar ;-). Ich mag das klare Design, der Bildschirm ist auch bei der etwas geringeren Auflösung als bei anderen völlig angemessen, dabei brillant und gut lesbar. Reaktionszeit war immer kurz, Gerät läuft absolut stabil. Super die Akku-Haltbarkeit - bei wenig Benutzung durchaus 4 Tage auch ohne Sparmodus zu schaffen (bin nur mit GSM unterwegs) !! Sim-Halterung ist etwas fiepsig. Brauche nur noch ein Induktions-Ladegerät. Ein paar mehr sinnvolle Apps hätten den Start noch etwas erleichtert.
  • Xperia Z5 compact

    Unschlagbar Ich nutze seit fast 20 Jahren Mobiltelefone von Sony, habe zwischenzeitlich (beschränken wir uns mal nur auf die Android Plattform) auch kurz andere Geräte getestet. Für mich ist Sony unschlagbar in Bedienung, Design, Qualität und Leistung.
  • Top

    Bis jetzt sehr zufrieden. Läuft einwandfrei. Habe bei Sony auch nichts anderes erwartet.
  • Top Handy

    Das Handy habe ich noch nicht lange in Gebrauch, aber bis jetzt kann ich nichts negatives sagen. Das System läuft einwandfrei und die Nutzung ist recht einfach. Die Umstellung von meinem alten Samsung Handy viel mir nicht schwer.
  • Handy

    Bin sehr zufrieden entspricht meine Vorstellungen. Preis klasse ist angemessen.
  • Echt klasse

    Ein super Handy, ich bin sehr begeistert. Meine Erwartungen wurden übertroffen. Ich kann es jedem empfehlen der ein hochwertiges und gut funktionierendes Handy haben möchte. Ich würde es mir jederzeit wieder kaufen.
  • Sony Xperia Z5 compact

    Ich hatte jahrelang ein Xperia Z2 und war damit mega zufrieden. Dachte ein Handy etwas kleiner und mit ein paar mehr Extras wäre nicht schlecht. Das Handy ist top. Trotzdem vermisse ich mein Xperia Z2 und weiß nicht, ob das Xperia Z5 wirklich soviel besser ist. Bin trotzdem zufrieden, obwohl es manchmal einige komische Macken hat. Zum Beispiel habe ich einen Fingerabdruck mehrmals speichern müssen, damit er besser funktioniert. Oft funktioniert, der Abdruck Erkenner nicht..
  • Super-Smartphone mit Fingerabdrucksensor

    Kleines kompaktes Smartphone was von außen schlicht aussieht aber von innen viel leisten kann.
    Die 23 Megapixel Kamera ist sehr gut, schießt tolle Fotos.
    Das Handy wird bei längerem Gebrauch warm, die Akkulaufzeit ist dennoch top.
    Außerdem ist das Handy dank des Prozessors schnell.
    Soundqualität von Musik sowie die Sprachqualität ist sehr gut.
    Ein großes Plus ist auch der extra SDSlot.
    Das Design mag schlicht wirken, es liegt aber am Käufer ob es einem gefällt oder nicht.
  • Super zufrieden, herausragendes Produkt

    Ich habe auch einige andere Telefone im Markt verglichen. Keines konnte mich so überzeugen wie das Xperia Z5. Hardware und Software sind sehr gelungen und nicht nur optische Spielereien. Es wurden hochwertige Materialien eingesetzt und viel mühe ins Detail investiert. Die Menüs sind sehr übersichtlich. Wenn man im Homescreen nach unten wischt öffnet sich gleich eine Auswahl an Apps die man oft benötigt. Apps wie der Musikplayer und die Kamera sind übersichtlich und bieten alles was man benötigt.
    Die Kamera macht sehr Detailreiche scharfe Bilder, bracht zum starten und auslösen aber minimal länger als S7 oder iPhone 6. Schade das WhatsApp die Bilder immer so stark komprimiert. So können die Freunde und Bekannten leider nicht an der überragenden Bildqualität teilhaben. Viele Details gehen dabei verloren und die Bilder wirken unscharf. Auf dem Z5 kann man immer noch mega weit reinzoomen und kleine Texte in den Bildern lesen.

    Ich kann das Telefon also nur wärmstens Empfehlen.
    Die Apps What's New, SocialLife und Lifelog habe ich aber deaktiviert oder deinstalliert. What's New verbraucht sehr viel Akku!!! SocialLife ist sehr nützlich aber ich verwende andere Nachrichten Apps. Lifelog macht anfangs Spaß da man sieht wie man sich so über den Tag verhält und bewegt aber im Grunde braucht man das nicht. Für das Kabellose laden habe ich mir noch eine Qi-Handyschale geholt. Die ist zwar sehr dick schützt das Telefon aber auch sehr gut.
  • Top Smartphone

    Das Smartphone hat einen sehr schnellen Prozessor, alles läuft dadurch einwandfrei. Die Kamera macht hochauflösende Bilder in toller Farbenpracht. Ich bin sehr zufrieden mit diesem Handy. Eine klare Empfehlung!!!
  • Sony Xperia Z5

    War mit dem Z1 so zufrieden , dass ich mir das Z5 gekauft habe . Jetzt eine noch bessere Kamera und leichter . Danke an MEDIAMARKT : superschnelle Lieferung .
  • Seinen Vorgängern zum verwechseln ähnlich

    Äußerlich ist er seinen Vorgängern sehr ähnlich. Jedoch fallen beim Xperia z5 vorallenm die kantigere Form und die leicht mattierste Rückseite auf.
  • Sehr Gutes und schnelles Gerät

    Ich bin sehr zufrieden mit diesem Gerät.
    Sensationelle Kamera , Top Schnelligkeit und sehr gute Verarbeitung.Das ist Sony.
  • Rückschritt zum Z3 Compact

    Habe ein Z3 Compact und wollte mir ein neues Handy holen und habe auch dieses in Erwägung gezogen.

    Hier mein Review vom Z3C:
    https://geizhals.de/?sr=1161637,831132&pg=1#7473751

    Habe mir das Handy im MM angeschaut und ein wenig damit herumgespielt.

    Verglichen mit dem Z3 Compact ist es ein Rückschritt. Um ein paar Cent zu sparen wurde das Magnet-Ladekabel abgeschafft. Ich nutze es viel zu gerne weil es sich schnell anstöpeln lässt und keinen Verschleiß hat. Die USB Klinke verschleißt dagegen sehr schnell.

    Insbesondere von der Seite fühlt es sich nicht mehr so wertig an. Beim Z3C habe ich gefühlt keine Kompromisse eingehen müssen, das Z5C fühlt sich wie ein kleiner Plastikbomber an.

    Der Bildschirm ist genau so (schlecht) geblieben. Verglichen mit Samsungs AMOLED Bildschirmen ist es ein Witz. Ich spreche hier nicht von der Auflösung, diese ist super für die kleine Diagonale und sorgt für eine angenehm lange Akku-Laufzeit. Es ist viel mehr der Kontrast und die Farben.

    Wie üblich ist auch sehr viel Sony-Müll vorinstalliert den keiner braucht. Diese dubiosen Dienste laufen nicht nur unnötig im Hintergrund und fressen den ohnehin knapp bemessenen RAM sondern senden auch regelmäßig Daten an die Sony Server. ( https://docs.google.com/spreadsheets/d/1geFByRKDTOOZSIBOixO2boG1_78NUjqzkB6iozzJ4-k/edit?usp=sharing&pref=2&pli=1 )

    Der Bootloader ist wie üblich gesperrt. Wer eine alternative Software installieren wird muss gleichzeitig in Kauf nehmen dass Sony dank DRM die Kamera-Qualität künstlich verschlechtert( http://developer.sonymobile.com/unlockbootloader/unlock-yourboot-loader/ )

    Das hässliche Sony Logo auf der Vorderseite nervt mich ebenfalls. Apple macht modernes Design vor, sie würden nie einen hässlichen Apple Schriftzug auf die Vorderseite des Phones platzieren.

    Daher bleib ich doch lieber beim Z3C ... vielleicht lernt Sony mal aus ihren Fehlern.
    • Kadano am

      Re: Rückschritt zum Z3 Compact

      Warum dann nicht einfach zum SM-G800F (Samsung Galaxy S5 Mini) greifen? OLED, mit 4.5" sehr kompakt, wechselbarer Akku, auch wasserfest.

      Mein Bruder hat das Z3C, das starke Backlightbleeding würde ich für das Mehr an Leistung zum G800F, das zugegebermaßen besteht, nie in Kauf nehmen.
      Auch das Glas beim G800F fühlt sich viel besser an. Fast wie Teflon-beschichtet, nicht wie Fensterglas.

      Antworten
    • chame4ok am

      Re: Rückschritt zum Z3 Compact

      Was ich vergessen habe:

      Der Akku lässt sich ebenfalls nicht tauschen, was ebenfalls totaler Müll ist. Bin aus diesem Grund auf ein Zweithandy angewiesen oder Powerbank angewiesen. Mittlerweile verschleißt auch der Akku so langsam. Das heisst entweder ich muss es bald verkaufen damit sich der Nächste mit dem Akku plagen kann oder ich bezahle Jemanden den dreifachen Akku Preis damit er mein Handy aufmacht ein neues Akku reinsetzt und die Rückseite wieder zuklebt.

      Super Sony! Danke für noch mehr Elektroschrott.

      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Sehr gutes Smartphone.

    Typisch Sony. Bedienerfreundlich, tolle Kameras...eindeutig zu empfehlen.
  • Top Handy im handlichen Format

    Hatte vorher ein Apple iPhone 4S und bin vom Sony Xperia Z5 Compact absolut begeistert. Sehr guter Empfang, sehr gute Sprachqualität, tolle Fotos bei allen Lichtverhältnissen (auch bei wenig Licht), handliches Format (mit einer Hand Rufnummer eintippen), sehr helles und klares, scharfes Display. Das Design ist zeitlos und gefällt mir sehr gut. Die Verarbeitungsqualität ist ebenfalls ausgezeichnet. Nichts wackelt. Das Handy liegt gut in der Hand und ist meiner Meinung nach nicht zu dick, sondern genau richtig. Ich nutze das Handy sowohl geschäftlich, als auch privat. Die Akkulaufzeit liegt bei mir bei ca. 2 Tagen, was absolut in Ordnung ist.
  • Perfektion für die Hosentasche

    Das Z5 Compact hat eine deutlich bessere Kamera als beim Vorgänger. Die Farben sind bei sämtlichen Lichtverhältnissen absolut realitätsgetreu. Der Akku ist unglaublich und das HD-Display ist ebenfalls ausreichend scharf! Das Design ist allerdings Geschmackssache.
  • Kompakt, schnell, leider schlechtes Design.

    Titel sagt alles, dieses Smartphone ist das zurzeit Beste Smartphone unter 5 Zoll auf dem Markt.
    Obwohl ich das Design an sich als schön empfinde, ist es unglaublich schade auf Aluminium verzichten zu müssen.
  • Informationen

    Die Technischen Daten zwischen dem Compact, "Normal", Bond, und Premium sind nicht vollständig. Das Einzige ist die Bond-Edition. Da wurde jedes Detail eingetragen... das erschwert das vergleichen sehr!!!
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.