Preisvergleich

powered by geizhals

Preisvergleich » Telefon » Mobiltelefone » Sonstiges Zubehör » JBL SoundBoost Speaker

Zeige Angebote verfügbar in

Bewertungen für JBL SoundBoost Speaker

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (11)

4.7 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • Sehr beeindruckend!

    Einfacher kann man eine Soundbox nicht anschließen. Mit einem Klick ist Sie schon mit dem Moto Z verbunden und der Sound ist für die Größe Spitzenklasse. Praktisch ist auch der kleine herausnehmbare Standfuß. Das Gerät hat auch ein eigenes Akku integriert, so dass das Smartphone Akku verschont bleibt.
  • Perfekte Ergänzung zum MotoZ

    JBL SoundBoost ist eins der MotoMods, die man als Ergänzung zum MotoZ verwendet, wenn man viel Wert auf einen guten Stereo-Lautsprecher legt. Hier muss man nichts koppeln, man braucht keine zusätzlichen Datenkabel. Einfach nur andocken am Handy und fertig.

    Der Klang ist extrem gut, selbst die Bässe sind wahrnehmbar. Bei uns findet das Anwendung beim Anschauen von Kinotrailern oder einfach mal Musik zu hören ohne lästige Kopfhörer. Durch den integrierten Klapp-Ständer kann man schauen, ohne das Handy in der Hand halten zu müssen. Durch diese Kombination wirkt zwar alles etwas dick, aber hier überwiegt der Nutzen, zumal ja auch ein zusätzlicher Akku verbaut worden ist.

    Mit der Freisprechfunktion kann man auch Gespräche annehmen, in dem die Musik gestoppt wird.
  • Test JBL Soundbooster

    Ich habe den Soundbooster Testen können und bin vom Klang und der Möglichen Lautstärke angenehm überrascht. Auch den eigenen Akku finde ich sehr gelungen.Alles in Allem kann ich nur sagen eine Super gelungene Modultechnik. Ich gebe eine Hundertprozentige Kaufempfehlung
  • beeindruckend

    Der LENOVO JBL SoundBoost Smartphone-Lautsprecher hat mich von Anfang an begeistert. Man braucht keine extra Box mit sich herumschleppen sondern klickt ganz einfach nur das Teil an das Handy an und schon kann es losgehen. Der Sound ist super und die Lautstärke lässt sich überraschend laut aufdrehen. Der Lautsprecher enthält einen integrierten Ständer der sich einfach ausklappen lässt, so dass man das Handy einfach vor sich hinstellen/aufstellen kann um z.B. Videos oder Musik geniessen zu können, ohne es ständig in der Hand halten zu müssen. Der Lautsprecher wird separat aufgeladen und entzieht dem Handy bei Benutzung keinen Akku sondern nur dem vom Lautsprecher. Der Akku hält sehr lange und wird auch mit einem Licht angezeigt wenn er wieder aufgeladen werden muss bzw. Akkustandanzeige! Geniale Erfindung und einzigartig.
    Der Lautsprecher wiegt ein bischen mehr was ich aber nicht schlimm finde.
    Sehr zu empfehlen !
  • Super Sound

    Der Lautsprecher ist dank der Magneten schnell montiert. Der Sound was aus diesem kleinem kompakten "Etwas" kommt, hat mich ziemlich positiv überrascht, ersetzt zwar jetzt nicht die heimische Soundanlage aber für unterwegs echt super geeignet (Urlaub, lange Sommerabende auf dem Balkon etc.) Allerdings ist das Gerät an sich sehr schwer und für die Hostentasche nicht ganz geeignet. Auch ist der Preis hierfür nicht ganz ohne.
  • Verstärker für's Moto Z (Play)

    Bereits der eingebaute Lautsprecher des Moto Z genügt zum Freisprechen und zum Anhören kurzer Videoclips. Bedingt durch das flache Gehäuse fehlen allerdings jegliche Bässe.
    Der JBL setzt hier an. Die Bass-Wiedergabe gibt dem Ton die nötige Natürlichkeit ohne Subwoofer-Ambitionen zu haben. Die Lautstärke genügt, um mehrere Leute im direktem Umfeld zu unterhalten und als unaufdringliche Hintergrund-Beschallung draußen, nicht jedoch für eine Gartenparty.
    Am Meisten hat mich der Lautsprecher beim Filmeschauen überzeugt. Hier macht sich auch der Standfuss nützlich, den man einfach ausklappen kann. Der Lautsprecher schmiegt sich förmlich an das Handy und hält ausreichend fest nur über einen Magnet. Ein Arretieren ist nicht nötig. Er kann auch am Moto verbleiben und stört dabei nicht. Natürlich misst das Smartphone dann knapp 2cm in der Dicke.
    Außerdem benötigt der Lautsprecher zwingend ein angedocktes Moto Z (Play), da er nicht drahtlos angesteuert werden kann.
  • Besser als jeder Bluetooth-Lautsprecher

    Ich konnte den JBL Soundbooster in Verbindung mit dem Moto Z testen.
    Ein echtes Klangerlebnis und kein Vergleich zu herkömmlichen Bluetooth Lautsprechern.
    Das Modul wird einfach auf die Rückseite angelegt und verbindet sich wie von Zauberhand mit dem Moto Z.
    Es sitzt fest und durch den ausklappbaren Ständer kann das Smartphone aufgestellt werden.

    Zuerst habe ich den Lautsprecher mit meiner gespeicherten Musik auf dem Smartphone ausprobiert.
    Das Ergebnis war schon ziemlich überzeugend.
    Doch das ultimative Sounderlebnis hatte ich bei folgendem Test.
    Ich habe bei Youtube "Testmusik" für Lautsprecher gesucht.

    Dann habe ich verschiedene Videos durchlaufen lassen und ich war echt verblüfft.
    Ein richtiger Kino-Sound kommt aus dem kleinen Lautsprecher.
    Dank eines eigenen Akkus hält der Musikspass auch sehr lange.

    Ich habe mir noch eine Equilizer-App herunter geladen,um die Klangqualität optimal einzustellen.

    Mich hat der JBL Soundbooster vollkommen überzeugt .

    Insgesamt gibt es bis jetzt zehn Erweiterungsmodule:
    -JBL Sound Boost ( Lautsprecher),
    -Moto Insta-Share Projector (Mini-Beamer),
    -Hasselblad True Zoom (Kompaktkamera),
    -Incipio offGRID™ Power Pack (2200mAh),
    -Incipio Fahrzeug Dock (Magnethalterung), 
    -Mophie juice pack (3150mAh Zusatzakku),
    -Linc (Walkie-Talkie),
    -Barcode Sled Mod (Scanner),
    -CLIKI Play (Game-Pad-Erweiterung ),
    -Keyboard Mod (Ausschiebbare physische Tastastur ),
    -Smart Z Wallet (integrierter Schminkspiegel,Kreditkartenfächer,zusätzliches GPS-Modul,
    1.200 mAh Zusatzakku ),
    -Edge Mod (erweiterte LED-Benachrichtigung (RGB)
    2.000 mAh-Zusatzakku
    ermöglicht kabelloses Laden ).

    Weitere Mods sollen noch folgen.

    Wer noch unentschlossen ist, sollte sich das Moto Z in Verbindung mit dem JBL Soundbooter in seinem nächsten Media Markt mal anschauen, bzw .anhören.
  • Ich Booste mich durch die Wohnung!!

    Mit einem Handgriff war die Moto Mods Box geöffnet.Sofort angeschlossen sofort erkannt.

    Wenn man sich die Grösse des Soundboost ansieht denkt man erst garnicht wieviel Power das Teil hat ,aber wenn man nes zum ersten mal benutz wie ich dann denkt man sofort UNFASSBAR! Standfuss ausfahren und loshören

    Und das der Soundboost extra geladen werden kann und nicht den Akku des Smartphone nutzt ist auch eine tolle sache. Und man sieht per Lichtsignal wie es mit dem Akkustand verhält.

    Wer ein Musik und Radio Fan ist wird dieses Gerät lieben.

    Preis und Leistung passt!
  • Super Sound mit eunem Klack :)

    Super Box für das Moto Z. Mit einem Handgriff ist die Box angeschlossen, ganz ohne Kabelwirrwarr. Der Sound ist sehr gut und ziemlich laut für die Größe der Box, Sie besitzt einen integriertem Ständer, Handy kann man während man Musik hört weiter nutzen, allerdings ist die Box sehr schwer.
    Beim ersten Anschluss an das Moto Z installiert sich die Box von ganz allein, man brauch nichts weiter machen. Box wird extra geladen, nutzt also nicht noch den Akku des Handys mit. Über ein Lichtsignal sieht man den Akkustand der Box. Das Gerät an sich ist sehr empfehlenswert, allerdings wie gesagt sehr schwer .
  • Hält was er verspricht!

    Toller SoundBoost Lautsprecher zum Smartphone! Der recht kleine Lautsprecher produziert einen qualitativ hochwertigen Ton, der begeistert. Und das alles ohne große Kabelfriemelei und Installation! Kaum ist er angeklackt, erkennt das Smartphone ihn und spielt die Musik über ihn ab. Separates Laden verhindert, dass er die Batterie des Smartphones belastet. Der ausklappbare Fuß stützt den, im Vergleich zum super leichten Smartphone, recht schweren Lautsprecher.
  • Sehr Zufrieden.

    Den JBL Mod habe ich meinem Bruder als Geschenk für sein Moto Z Play gekauft. Die Klangqualität ist hervoragend. Das Mod hat ein eigenes Akku, kein extra Akkuvebrauch vom Handy. Lässt sich ohne Probleme anbringen und dank eingebautem Standfuß kann man es wunderbar aufstellen.

    Mein Bruder hat alles in allem sehr viel Spaß und Freude an seinem Lautsprecher und freut sich auf weitere tolle Mods von Lenovo.
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.