Preisvergleich

powered by geizhals

Preisvergleich » Telefon » Mobiltelefone » Portable Lautsprecher » Creative Muvo 2 grau

Zeige Angebote verfügbar in

Bewertungen für Creative Muvo 2 grau

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (2)

4.5 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • 5.0

    Neuware sehr schnell geliefert!

    Problemlose Abwicklung. Das Produkt war wie beschrieben und die Lieferung erfolgte bereits am nächsten Tag.
  • 4.0

    Rundum gelungener Lautsprecher

    Je nachdem zu welchen Preis man ihn bekommt, ist der Muvo 2 ein sehr gelungener Lautsprecher.
    Insebsondere die IP66 Zertifizierung lässt ihn an gewissen Orten bzw Einsatzzwecken auftrumpfen, wo andere Geräte vermutlich einen Defekt zu erwarten hätten. Auch hinsichtlich der Hygiene ein großer Vorteil!
    Eine weitere Besonderheit, die leider nur wenige mobile Bluetooth Lautsprecher haben ist die Möglichkeit Musik über eine microSD Karte abzuspielen; Das sogar mit verlustfreien Formaten wie FLAC!
    AUX Anschluss ist ebenfalls vorhanden, aber in der Preisklasse definitiv standard.
    Ein weiteres tolles Feature ist, sich über PC/MAC Software den Klang über internen Equalizer bzw SBX Profile anzupassen.
    Auch wenn von anderen Quellen abgespielt wird, kann man via APP und Bluetooth Kopplung den internen Player ansteuern.

    Nun zu den Nachteilen:

    Relativ laute Signale bei Ein-/Ausschalten und Kopplung. Ich mag es da eher dezenter.
    Die Lautstärkesprünge über die Knöpfe sind sehr hoch. Ich würde sagen pro Tastendruck etwa 5dB. Bei Betrieb über Bluetooth fällt das allerdings weniger ins Gewicht, da über das Smartphone eine bessere Feinabstimmung möglich ist.
    Aufgrund der Baugröße sind die Limits in den unteren Frequenzen doch recht deutlich. Soll heißen - Bass ist in Ordnung, aber geht doch deutlich zwischen den sehr guten Mitten und Höhen unter. Für eine Beschallung mit Metal, Rock, Doom etc. reicht da einfach nicht die Leitung, um der Musik gerecht zu werden.
    Für weniger Basslastige Musik ist der Klang sehr gut abgestimmt!

    Insgesamt wirkt die Haptik sehr wertig und Robust. Er sticht nicht unbedingt hervor, aber macht das, was er vorgibt zu können mit Bravour. Wenn man sich im Klaren ist, was man von dem Muvo 2 erwartet, dann wird man nicht enttäuscht. Will man mehr Bassdruck sollte man sich die Roar Reihe mal etwas genauer anschauen.
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.