Preisvergleich

powered by geizhals

Preisvergleich » Telefon » Mobiltelefone » Portable Lautsprecher » JBL Pulse 3 weiß

Zeige Angebote verfügbar in

Bewertungen für JBL Pulse 3 weiß

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (8)

4.8 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • Gute Preiswerte MusikBox

    Ziemlich gut zur Empfehlung, Box ist da sie sehr groß ist trotzdem sehr handlich, die Einrichtung/Bedienung Per App Waren auch ziemlich leicht.
  • Ein Wohnzimmer-Spektakel

    Das Teil ist laut, bunt und wasserdicht! Was will man mehr?
    Das Lichtspiel ist beeindruckend und macht ein stimmungsvolles Show, egal ob im Wohnzimmer oder Schlafzimmer!
    Das Audio ist beinah perfekt, mit satte Bässe und saubere Klänge!
    Bei dem Preis i.H.v. 170 € ein Must-Have!
  • Top

    Sehr schöne Farbe super klang toll Licht Effekte selbst bei bass lastiger Musik und Hocher lautstarke super klang
  • ich will die 300Euro gewinnen

    pls pls pls pls pls pls pls pls pls pls pls pls pls pls pls pls pls pls pls pls pls
  • JBL Pulse 3

    Habe das Produkt am 12.3.2018 zugeschickt bekommen und bis jetzt bin ich sehr zufrieden mit dem Lautsprecher. Ich benutze ihn täglich und muss sagen, dass die Soundqualität sehr gut ist sowie der Bass. Die verschiedenen Lichteffeckte beeindrucken mich immer wieder aufs neue. Der einzige Nachteil ist, dass der Akku nicht 12 Stunden hält, was ich persönlich sehr schade finde, da ich sehr viel Musik höre.
    Deswegen vergebe ich nur 4 Sterne. Aber wem die nicht so lange Akkulaufzeit nicht stört, kann mit dem Lautsprecher nichts falsch machen.
  • Farbenfrohe Überraschung

    Ich habe mir letztens einen JBL Pulse 3 Lautsprecher geholt und bin total begeistert von der starken Klangqualität und den, für JBL Geräte üblichen, den Bass unterstützenden, Passiv Membranen.

    Durch seine Bauweise, gibt der JBL Pulse 3 in alle Richtungen Musik ab, wodurch man ihn bequem mitten ins Wohnzimmer stellen und von überall im Raum her den gleichen Sound hören kann. Dabei kann er locker mit seiner Konkurrenz wie dem Bose Revolve (+) mithalten.

    Das wahrscheinlich coolste Feature an diesem Lautsprecher sind die einstellbaren Lichtprojektionen, die man entweder direkt am Gerät, oder locker per JBL Connect App bequem vom Smartphone aus steuern kann. Dabei kann man zwischen vorinstallierten und selbst erstellten Effekten wählen.

    Zudem ist der JBL Pulse 3 Wasserfest und kann mit JBL Connect + mit diversen anderen Connect + kompatiblen Geräten ( wie z.B. der Flip 4 oder der Boombox ) verbunden werden, sodass man bis ingesamt 100 verschiedene Lautsprecher gleichzeitig bespielen kann, was natürlich bei z.B. Partys extrem nützlich ist.

    Das einzige, was mir bei diesem Lautsprecher negativ erscheint ist , dass ich befürchte, dass der große Hartplastik/Glas Schirm kaputt gehen, bzw. unschöne Kratzer bekommen könnte, wenn man diesen ungünstig fallen lässt, weshalb ich den Lautsprecher eher Indoors einsetzen würde.

    Mir persönlich gefällt der Pulse 3 deshalb so stark, da er sich neben diesen ganzen Features, einfach super anhört, er auf jeder Party gut ankommt und mit den Lichteffekten zusätzlich zur guten Stimmung beiträgt.
  • Schick, praktisch & toller Souns

    Ich bin eher zufällig über den JBL Pulse 3 gestolpert.

    Ich habe vorher einen Sony SRS-XB30 benutzt, mit dem ich sehr zufrieden war, nur folgende Punkte haben mich gestört:

    - der Sony hat einen Sony-eigenen Ladeport
    - aufgrund der Bauart musste man den Lautsprecher immer wieder in die Richtung drehen, in der man den Sound haben wollte.

    Beide Punkte behebt der JBL: er hat einen geläufigen MicroUSB Eingang zum Laden & aufgrund der Bauart hat der JBL eine Soundausstrahlung in 360° - ganz egal wo man gerade ist, der Sound kommt immer an.

    Die "abschaltbare" Lichtshow ist natürlich auch ein Hingucker.

    Ich kann ihn nur empfehlen!
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.