Preisvergleich

powered by geizhals

Preisvergleich » Telefon » Mobiltelefone » Portable Lautsprecher » Bose SoundLink Revolve+ schwarz (739617-2110)

Zeige Angebote verfügbar in

Bewertungen für Bose SoundLink Revolve+ schwarz (739617-2110)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (65)

4.9 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • Hochwertig

    Bin sehr zu Frieden mit der Box. Sehr zu empfehlen. Preis Leistun stimmt. Super klang
  • Top Sound, aber leider nicht ganz ausgereifter Akku

    Bei Dieser Box handelt es sich unumstritten um eine Box der Premium Klasse. Der Sound ist einfach hammer! Tiefen und Höhen werden sehr gut wiedergegeben.
    Das Design ist auch Top! Der rutschfeste Griff eignet sich optimal zum Tragen.
    Die Bedienung ist sehr einfach und mit der dazugehörigen App, kann man sogar die Revolve + über das Handy steuern.
    Den Party Modus habe ich zwar noch nicht ausprobieren können, aber ich kann mir gut vorstellen, dass es doppelte Freude macht.
    Das einzige Manko ist die Akkulaufzeit. Ich benutze die Box bei der Arbeit und stelle diese immer auf volle Leistung. Bereits nach 2 Stunden hat das Gerät nur noch 10% Akku.
    In diesem Punkt hätte ich mir mehr Laufzeit erwartet. Ein weiterer guter Punkt ist, dass der Akku Stand bei jedem Einschalten angesagt wird.
  • Top Box

    Diese Box sieht sehr gut aus. Der Klang ist trotz der Größe der Box sehr gut tolle Bässe. Die Verbindung mit der App war problemlos und ging schnell
  • Großer Sound aus kleiner Box

    Typisch Bose. Fantastischer Klang aus einem kleinen Gerät. Und dazu noch mobil mit starkem Akku.
  • Bose Revolve-der mega Soundbegleiter

    Dieser kompakte mobile Bluetooth Lautsprecher von Bose hält ein, was er verspricht. Bose zeigt mal wieder ein richtig gutes Produkt: ein toller Sound mit schön viel Volumen und Raumklang sowie aussreichend Bass für unterwegs! Damit könnt ihr draussen wie drinne ordentlich Lärm machen. Der Akku hält ewig durch und die Grösse ist perfekt, um diesen Lautsprecher überall hin mitzunehmen.
  • Verarbeitung, Sound und Bedienung sind typisch Bose: Super!

    Meine alter Soubdlink Mini hat sich verabschiedet und es musste was Neues her. Da fiel die Wahl direkt auf Bose. Im Vergleich zum kleinen Bruder (Revolve) ist der Plus einfach genialer und voller. Schon bei kleiner Lautstärke ist der Sound super.
  • Einfach Genial

    Preis Leistung unschlagbar.Wer kann schon seine Soundanlage überall mìtnehmen .Toller Sound zum kleinen Preis
  • Super klang ideal Größe

    Mit dem MwSt Geschenk vom Mediamarkt habe mir diese bose gegönnt. Der Klang ist einfach Hammer.
  • Ein echter Hingucker

    Habe die Bose Revolve+ gleich zu Anfang gekauft, da ich die Soundlink Mini 2 verloren habe. Sie befindet sich wie gewohnt in einer hochwertigen Verpackung wie man es von Bose gewohnt ist. Design ist wie ich finde schön anzusehen und auch noch super praktisch. Der 360 Grad Sound ist sehr gut zu spüren. Super ist der Klang auch wenn man die Box an eine Wand stellt. Dann hört sich der Sound noch fülliger an. Bei voller Lautstärke hält der voll geladene Akku ca. 5-6 Stunden. In einer Industriehalle ist der Sound super und im Garten oder Wohnzimmer ist der Sound „Supersuper“.
  • Absoluter Hammer

    Mittlerweile staubt die Stereoanlage ein. Super Sound, toller Bass, für die Größe absolut unglaublich.
  • Bose Soundlink

    Alles super gelaufen die Boxen sind OK hätte noch mehr Bässe erwartet...................................................................
  • Sehr geil

    Der Klang ist einfach super. Für den Garten, für unterwegs oder auch zuhause sehr gut geeignet.
  • Super Sound

    Das Gerät hat, wie erwartet von Bose, einen super Sound! Einfache Bedienung und praktisch für unterwegs. Würde ich immer wieder kaufen.
  • Top Lautsprecher !

    Gewohnte Bose Qualität ! Toller Sound . Praktisch mit dem Griff ! Ohne Abzüge weiter zu empfehlen.
  • Musik satt

    Großartig, der Kauf hat sich gelohnt! Mit dieser Box ist die Party am Strand sicher!!
  • Perfekt für Alles

    Ob im Garten oder im Haus. Dieser Lautsprecher gehört in jeden Haushalt. Tolle Verarbeitung, super Klang und ein tolles Design. Typisch Bose. Sehr zu empfehlen, da die Bedienung sehr einfach ist.
  • Megasound und unglaublich in dieser Größe

    Also mit dieser Technologie von Boose ist die Boose Soundlink nicht zu übertreffen....... super Dynamik ......sehr sauberer und tiefer satter Sound .........unvergleichbar ..........und Kristallklar und keine Verzerungen ........eine toole Akkuleistung bis zu 16 Stunden .........und das beste ist zwei anschliessen davon ..........erzetzt wirklich eine große Anlage ........und der volle Sound ist auch da wenn man ganz leise hört ........das schaffen große Lautsprecher nicht ............sehr sehr zu empfehlen ...........
  • Bose revolve +

    super Klang aus so einem kleinen Teil
  • Bose, eine Firma außerhalb der Konkurrenz

    Ich bin auch stolzer Besitzer dieser neuen Blutoothbox und seit der ersten Sekunde überzeugt. Schon als ich das Produkt ausgepackt habe, hatte ich richtig Spaß, da es auch Hersteller gibt, die sich Mühe beim verpacken geben. Nach der ersten Hörprobe war ich sofort überzeugt und finde, dass es nichts besseres gibt als Bose! Das Design ist schick und die Verarbeitung makellos. Der Klang der Box erreicht auch in lauteren Regionen des Lautstärkereglers noch nicht seine Grenzen. Die Akkulaufzeit ist überragend und ich freue mich auf viele Stunden des schönen Sounds.
  • klein aber kraftvoll

    Seit einigen Tagen kann ich mir ein Bild vom BOSE Soundlink REVOLVE+ machen.
    Dieses Klangwunder wird in einer stabilen Verpackung geliefert und verkörpert die Eigenschaften "klein im Aussehen - groß in der Ausstrahlung".

    "Klein" bedeutet in diesem Fall eine Höhe von 18 cm und einem Sockeldurchmesser von ca. 10 cm.
    Auf der Waage bringt er es auf etwa 910g.

    Neben Garantie- und Sicherheitshinweisen gibt es jedoch leider nur eine Kurzanleitung zur Inbetriebnahme.

    Der Lautsprecher kommt mit vorgeladenem Akku und ist damit quasi sofort einsatzfähig.
    Bei einer ersten Rundumbetrachtung fällt eine Gewindeöffnung am Boden auf die sich offenbar zur Befestigung auf einem Stativ eignet. Des weiteren sind dort vier nicht näher beschriebene Kontakte sichtbar, die nicht näher beschrieben werden, aber möglicherweise eine Schnittstelle zu kompatiblen Geräten dienen - (Vermutung) . Zum praktischen Transport wurde dem Lautsprecher ein Henkel spendiert - was auch zur Mitnahme für unterwegs ermutigt.
    Zuvor sollte der Akku mit dem beiliegenden Ladegerät aber voll geladen werden. Dann sind je nach Nutzung und Lautstärke bis zu angegebenen 16 Stunden Laufzeit zu erwarten. Ich musste jedoch meist nach 10-12 Stunden wieder nachladen

    Zur Steuerung empfiehlt sich die Installation der BOSE CONNECT APP die ich als Android Nutzer problemlos aus dem Google Play Store beziehen konnte. Die Installation lief problemlos.
    Auch die Kopplung per Bluetooth verlief problemlos. Die Kopplung und Akkukapazität wird dem Nutzer per Sprachanzeige mitgeteilt.

    Die Klangausgabe des 360 Grad Lautsprechers ist für ein Gerät dieser Größenordnung überragend und beeindruckend. Die Lautstärke reicht für Wohnräume in vollem Umfang und auch beim Einsatz im Garten konnte ich keine Mängel erkennen. Bei meinen bisherigen Einsätzen im freien Garten erreichte ich eine Übertragungsstrecke von ca. 15 Metern. Im Wohnhaus spielen Wände durchaus eine Rolle und verkürzen die Reichweite der Bluetooth- Verbindung zum Teil erheblich.
    Der Hersteller verkauft diesen Lautsprecher als Outdoor-tauglich. Sowohl in Küche und Bad habe ich den Lautsprecher genutzt. Auch im Freien konnte ich es problemlos nutzen. Einen "Regentest" habe ich auf Grund der Wertigkeit des Gerätes aber nicht getestet.
    Im Ergebnis kann ich dem Gerät eine uneingeschränkte Kaufempfehlung für den gehobenen Heimanspruch aussprechen
  • Besser geht es nicht

    Ich bin ja schon immer ein riesen Fan von BOSE gewesen aber trotz allem war es zu Beginn fraglich, ob dieser Lautsprecher so viel besser sein kann, als all die anderen Marken eines günstigeren Preissegments. Aber nachdem ich die Bose Soundlink Revolve + zum ersten Mal benutzt hatte, wurde mir klar, dass Sie es auf alle Fälle wert ist. Ich nutze diesen Lautsprecher nun schon eine Weile und muss sagen, dass es wirklich überwältigend ist das trotz der verhältnismäßig kleinen Größe dieser "Bluetooth-Box", die unverwechselbare Klangqualität von BOSE dennoch gegeben ist. Egal wo man Sie platziert, ob zu Hause in geschlossenen Räumen oder unterwegs im Freien, der Klang macht keine Unterschiede und ist immer perfekt. Besonders hervorzuheben ist der montierte Henkel, egal ob man sie beim wandern an den Rucksack hängt oder beim Baden an den Sonnenschirm, Sie ist stets gut aufgehoben. Des weiteren gibt es auf der Unterseite eine Aufnahme für ein Stativ oder ähnliche Halterungen, zur Positionierung einer gewünschten Stelle. Die lange Akkulaufzeit begeistert mich ebenso, wie das sofortige Verbinden mit allen gekoppelten Geräten, welches akustisch mitgeteilt wird. Telefonieren wird super einfach, ohne die Musik vorher beenden zu müssen und nach dem Gespräch mühselig wieder zu suchen und erneut abzuspielen. Dies wird alles von allein erledigt. Mein Fazit: Die Soundlink Revolve + schneidet positiv ab, nur der optische Aspekt ist etwas gewöhnungsbedürftig was ich allerdings nicht als Manko einstufen würde. Alles in allem kann ich diesen Bluetooth-Lautsprecher guten Gewissens weiter empfehlen auch wenn man dafür etwas tiefer in die Tasche greifen muss.
  • Absolut klasse Lautspprecher

    Habe den Revolve+ jetzt schon einige Tage zu Hause und muss sagen bin echt überrascht! Als der Lautsprecher ankam und ich den aus der Verpackung befreite war ich überrascht über die Größe. Da stand der Revolve+ auf meinem Tisch, nicht so groß wie ich mir den vorgestellt hatte, mit dem Bügel obendrüber und so ganz anderst halt wie die Anderen auf dem Markt. Da ich andere hochwertige Bluetooth Lautsprecher besitze fragte ich mich ob der Revolve+ mithalten kann.. Nun... erst mal anmachen und testen. Zuerst musste man die Sprache wählen in welcher der Revolve+ mit einem "spricht". Ok.. Die Verbindung zum iPhone 7 wurdr superschnell hergestellt. Als die ersten Töne gespielt wurden, war ich wieder überrascht. Die brilliante, saubere Tonwiedergabe ist Top! Der Bass ist absolut ausreichend, nicht zu viel, nicht zu wenig! Dank des besonderen Aufbaus des Lautsprechers muss man diesen nicht mehr ausrichten, sonder hat 360*Grad rundum gleichmäßige Beschallung. Wenn man den aber in eine Ecke stellt, dann multipliziert sich durch Schallreflektierung die Lautstärke, aber die Brillianz der Töne leidet dann aber ein wenig. Der Akku ist nicht klein zu kriegen. Erstaunlich wie lange der durchhält! Alles in allem kann ich den Revolve+ nur weiterempfehlen!
  • Hülle und Fülle in gewohnter BOSE-Qualität

    Vorteile: * IPX4-Schutz * 360 Grad Klang * 12-16h Akkulaufzeit * Stoßfest * Tragegriff * AUX-In Nachteile: * Keine IPX7 * Keine Handyaufladefunktion * Kein FM-Empfänger * Box wird mit leerem Akku versendet * Preis Die Bose SoundLink Revolve+ Box glänzt im ersten Anblick mit ihrem makellosem Design. Tiefschwarz, ohne Nähte, Kanten o.ä. Der Kopf ist in einer Art Gummi eingelassen. Sie füllt jeden Raum mit einem hervorragendem Sound und extravaganten Bässen. Klare Höhen, kein Rauschen o.ä. Leider legt sich das relativ schnell, sobald die Box an ihre Lautstärkegrenzen kommt. Dafür ist es aber auch nur eine mobile BT-Box - also völlig auszuhalten. Der Akku erfüllte im normalen Gebrauch mind 12 Stunden. Handyladekabel nicht vergessen! Denn der Akku von meinem iPhone 6+ war deutlich schneller leer als die Box! Sowas könnte man Ggf mit einem FM-Transmitter umgehen. Von mir aber eine klare Kaufempfehlung. Mit dem Preis spricht sie auch eher die Erwachsenen Leute an, die draußen mit Freunden im Garten sitzen und Grillen.
  • Klein aber Fein Super Sound

    Wir testen den Bose Soundlink Revolve+ er lasst alle Bluetooth Lautsprecher hinter sich. Durch seine kraftvolle und saubere Klangfarbe. Der super Verarbeitung, die Akkulaufzeit ist sensationell für solch ein Lautsprecher. Dieser Lautsprecher ist immer Einsatzbereit. Man braucht nur sein Handy mit dem Lautsprecher koppeln und sich gemütlich zurück lehnen, nun den Sound und die Power des Lautsprechers genießen
  • Kleine Teekanne

    Ich habe die kleine Teekanne nun ca 3wochen und was soll ich sagen wir lieben den kleinen racker. Sie macht die Musik einfach lebendig sie gibt einen das Gefühl das man in der Musik drin ist und sie nicht nur hört einfach spürbar wirkt es . Am meisten jedoch hören meine Kinder damit Hörspiele und was soll ich sagen das jeden Tag mehrere stunden. Es liegt wohl daran das man wirklich das Gefühl hat ein teil des hörspiels zu sein weil es sich so echt anfühlt so klar und flüssig und kraftvoll. Und nun muss ich auch gestehen ich habe durch die kleine Teekanne angefangen Hörspiele zum einschlafen zu hören und ich muss sagen ich kann gar nicht mehr ohne sie einschlafen und normaler weiße bin ich jemand der sich hinlegt und schläft dies kann ich nun nicht mehr weil ich einfach den klang Spüren will ein teil von den Geschichten meiner Hörspiele. Auch wenn man auf voller Lautstärke hört kommen keine unschönen Nebengeräusche wie bei manch anderen soundboxen. Auch der Henkel hat seine Vorteile unterwegs kann man die box mit einem Stück paracord zB an einem Baum befestigen und muss keine Angst haben das sie mal umgerannt wird oder oder oder . Und auch der akku hält was er verspricht!!
  • Soundwunder mit stolzem Preis

    Unboxing: Allein das Auspacken des BOSE Soundlink Revolve fand ich schon interessant, da in einer für Bose ziemlich schlichten Umverpackung dann die richtige Box des Soundlink steckt. Er kommt gut verpackt an, was das Verschicken über Versandhäuser sicherer macht. Den Soundlink Revolve + dann wirklich auszupacken, macht richtig Spaß. Er sieht allein von der Optik her schon mal nach Qualität aus. Mal sehen, ob er uns überzeugen kann …. Inhalt: Neben dem Soundlink selbst ist selbstverständlich das passende Ladekabel + Stecker für die Steckdose mit dabei. Der Revolve + kann durch eine Ladestation erweitert werden. Erster Eindruck: Der Lautsprecher ist sehr gut verarbeitet und besticht allein schon optisch durch seine Zylinderform. Nach dem Lesen der Beschreibung sind alle 6 Knöpfe an der Oberseite leicht verständlich; diese sind auch durch leichten Druck einfach zu bedienen, was allerdings, wie in meinem Fall zur Folge hat, dass diverse Druckstellen durch längere Fingernägel im Kunststoff zurückbleiben, was mit Sicherheit auf Dauer kein schönes Bild entstehen lässt. Auch lässt sich durch die Multifunktionstaste ein Lied nach vorne bzw. nach hinten steuern. Das Gewicht des Revolve von 895 Gramm ist völlig in Ordnung. Auch bei einem Windzug wird er nicht so leicht vom Tisch geweht ;-) und ist doch nicht zu schwer, um ihn mal kurz von hier nach da zu bewegen. Der Tragegriff liegt angenehm in der Hand und ist hochwertig verarbeitet, so wie das komplette Gerät an sich. Bluetooth: Die Bluetooth Verbindung zu meinem iPhone 6 ließ sich binnen Sekunden herstellen. Sobald beim iPhone Bluetooth aktiviert ist und der Soundlink eingeschaltet wurde, verbindet er sich von selbst mit dem Smartphone, ohne dafür vorher in den Einstellungen des Handys, wie beim iPhone oft so üblich, etwas ändern zu müssen. Egal mit welchem Gerät er mal verbunden wurde, sobald dieses in Reichweite ist und Bluetooth aktiviert, verbindet der Revolve + sich sofort mit diesem Gerät. Es können auch weitere Soundlink miteinander gekoppelt werden, sofern man mehrere von ihnen zur Hand hat ;-). Die Verbindung hat eine äußerst akzeptable Reichweite und lässt definitiv nicht zu wünschen übrig. Akku: Ist der Akku erstmal voll geladen, verspricht der Hersteller bis zu 16 Stunden Wiedergabedauer, was ich bestätigen kann. Dies hängt natürlich auch von der Lautstärke ab. Keiner der bisher von uns genutzten Bluetooth-Lautsprecher (in verschiedenen Preiskategorien) kann hier mithalten. Klang: BOSE verspricht mit dem Soundlink Revolve den „bislang besten“ Bluetooth-Lautsprecher, was alleine vom Sound her definitiv so ist. Er ist unverwechselbar. Das Gerät hat einen kraftvollen, tiefen und verblüffend lauten 360-Grad-Sound, wofür scheinbar das besondere Design ausschlaggebend ist. Anders, als bei anderen Geräten muss man hier nicht auf Vorder- oder Rückseite achten, von der die Musik kommt, sondern egal wo aufgestellt, er ist nicht zu überhören und lässt, was den Sound verspricht, keine Wünschen offen. Nutzung: Der Soundlink Revolve ist durch sein Gehäuse wasserabweisend, was eine Benutzung z.B. in der Küche neben der Spüle oder auch mal bei geringem Sprühregen auch möglich macht. Auch gegen kleine Stöße oder Stürze aus nicht zu hoher Höhe ist der Revolve + gewappnet. Durch die Multifunktionstaste ist auch eine Sprachsteuerung von SIRI oder GOOGLE möglich, was das Gerät natürlich noch interessanter macht, wenn das Smartphone mal gerade nicht in Reichweite liegt. Selbstverständlich spielt er auch Sprachnachrichten ab. Hier würde ich mir wünschen, über die Multifunktionstaste auch welche aufnehmen zu können, was bei dem doch sehr hohen Preis eigentlich funktionieren müsste, zumal auch Siri besprochen werden kann. Ebenso ist es möglich, den Revolve als Freisprechanlage zu nutzen. Hier war ich mit der Sprachqualität allerdings nicht vollstens zufrieden. Für die Technik-Freaks: Unter dem Aluminiumgehäuse verrichten zwei entgegengesetzte Passivstrahler, ein leistungsstarker, nach unten gerichteter Schallwandler sowie ein patentierter akustischer Deflektor ihr Werk. Am Lautsprecher befindet sich ein Universal-Anschlussgewinde, das mit nahezu jedem Stativ kompatibel ist. Fazit: Da ich den BOSE Soundlink Revolve + im Moment testen darf, kann ich sagen, er begleitet mich nun täglich. Ob im Badezimmer, auf dem Balkon, im Garten – er ist Moment überall mit dabei und begeistert mich im Grunde sehr. Allein vom Sound, der Akkulaufzeit und der Lautstärke her kann kein bisher getesteter Bluetooth-Lautsprecher mit dem BOSE-Wunder mithalten. Wenn man sonntagnachmittags den Nachbarn ärgern will, mit dem Revolve absolut kein Problem ;-) Das Design ist unverwechselbar und trotzdem schlicht. Er ist leicht transportierbar und die Handhabung ein absolutes Kinderspiel. Allerdings würde ich mir für den stolzen Preis von 329 € wahrscheinlich keinen Bluetooth-Lautsprecher kaufen, zumal womöglich dafür diverse Kleinigkeiten doch noch verbesserungswürdig sind.
  • Super Klang, tolle Akkulaufzeit

    Der Lautsprecher ist einfach der perfekte Begleiter für unterwegs. Der Akku hält locker lang genug für einen Tag unterwegs und der Klang im Freien ist super.
    Die Akkulaufzeit liegt bei ca 13-14 Stunden.
    Das Ziel des Lautsprecher, rundum einen guten Klang zu bieten funktioniert wunderbar, sodass es egal ist am Strand wo man liegt, der Sound ist gut.
    Die Verarbeitung ist Bose typisch Top. Auch den Haltegriff finde ich praktisch.
    Den klang in Räumen finde ich etwas zu basslastig, das ist aber sicher Geschmackssache.

    Ich würde den Lautsprecher auf jeden Fall empfehlen, da er für unterwegs einfach perfekt ist durch den guten Klang und die Lange Akkulaufzeit. Durch den Klinkeanschluss kann man auch einfach einen MP3 Player anschließen und der Handyakku wird nicht verschwendet
  • erste Klasse Lautsprcher

    Zunächst einmal muss ich sagen Bose hat mit dem Lautsprecher ein Super Produkt geschaffen. Die Optik ist hochwertig und sehr edel. Der Sound ist erste klasse und füllt den Raum Ideal mit seiner 360 ° Klang. Auch im Freien entfaltet sich ein Super klang. der Lautsprecher ist leicht zu transportieren. Und die Akkulaufzeit ist enorm und hält sehr lange. Der Akku ist auch wieder super schnell aufgeladen.
  • POWERMÄßIG!

    Der SoundLink Revolve+ Bluetooth speaker kommt in einer sorgfältigen Verpackung, die bereits auf ein qualitativ hochwertiges Produkt schließen lässt. Mit an Board sind ein Ladekabel mit microUSB-anschluss, ein Steckdosenadapter sowie Bedienungsanleitungen in diversen Sprachen.
    Beim Auspacken fällt einem auf den ersten Blick schon so einiges auf: der Lautsprecher ist relativ groß, weist auch ein ganz gutes Gewicht auf und besitzt zudem einen Henkel. Was zuerst einmal etwas seltsam ist, weist schnell seine Vorteile auf, denn:
    - Durch sein Gewicht ist der SoundLink extrem standfest; während der letzten Party stand er pausenlos mitten im Geschehen und egal wie wuselig es wurde, umgekippt ist er nie. Selbst wenn er umkippen würde, hat Bose hier mitgedacht und ihn mit speziellen Materialien sturzfest gemacht.
    - Der Henkel stößt überall auf Überraschung, denn oft findet man so etwas nicht bei solchen Lautsprechern vor. Doch schnell sind die Qualitäten entdeckt: ob einfach nur zum easy Herumtragen, zum Aufhängen an Haken, an der Wäscheleine (siehe Bild :D) oder zum Beispiel beim Festival im Zelt, der Henkel löst so manche Platznotsituation.
    Laut Bose ist der Lautsprecher zudem noch wasserabweisend, so einige Spritzer können ihm also nichts ausmachen. Getestet habe ich dies noch nicht, allerdings ist es sehr beruhigend im Hinterkopf zu haben, wenn es dann doch mal in der Küche spritzt und der Lautsprecher in der Nähe ist.
    Jetzt aber zu den Inneren Qualitäten:
    Der Lautsprecher lässt sich kinderleicht mit dem Smartphone/PC über Bluetooth verbinden, ob mit Bose App oder nicht. Die Sprache ist schnell eingestellt und auch allgemein die Bedienung ist sehr übersichtlich. Im Partmodus besteht die Möglichkeit mehrere Lautsprecher zu koppeln, auch stereo kann hier abgespielt werden. Falls das Smartphone mal nicht zur Hand ist und man angerufen wird: die Musik stoppt, die Sprachsteuerung teilt einem mit von wem der Anruf kommt und mittels Multifunktionsknopf kann man diesen direkt annehmen. Zum Smartphone hetzen muss man nicht, der Lautsprecher gibt die Stimmen klar wieder und nimmt die eigene auch sehr gut auf.
    Der SoundLink gibt die Musik extrem klar wieder, ob Elekto oder Klassik, es ergibt immer einen schönen Klang. Dazu kommt der 360°Sound der zu einem perfekten Musikerlebnis führt, ob in einem Raum mit vielen Leuten oder draußen im Garten bei der Grillfete, hier bekommt jeder was zu hören. Besonders zu erwähnen ist der Bass, der wirklich einiges hergibt. Daumen hoch hierfür!
    Ein weiteres eindeutiges Plus ist der Akku, was für eine Leistung. Ich habe den Lautsprecher nun wirklich oft genutzt, nachdem ich ihn vor dem ersten Gebrauch erst einmal voll aufgeladen habe, und trotzdem muss man so gut wie nie aufladen! Ein, zwei, drei und weitere Partys steckt er locker weg, so eine Erleichterung, dass man nicht ständig an das Aufladen denken muss! 16h Akkulaufzeit ist für Reisen, Feten oder die nächste Maiwanderung einfach genial.
    In diesem Gerät steckt einfach Power drin! Der sagenhafte Akku, fast "unkaputtbar" und dieser super Sound! Für diejenigen, die bereit sind für solch eine Leistung eben auch den entsprechenden Preis zu bezahlen eine klare Kaufempfehlung!
  • Grandioser Lautsprecher

    Als der Bose Soundlink Revolve Plus ankam war ich erstmal skeptisch. Er wirkte so klein und ich war mir nicht sicher ob aus so einer kleinen Box wirklich guter Sound kommen kann. Zuerst habe ich den Lautsprecher geladen. Als ich ihn dann das erste Mal benutzte, war ich mehr als positiv überrascht. Der Sound ist unglaublich. Durch die 360° Lautsprecher kann jeder gleichermaßen den Sound uneingeschränkt hören, egal wo derjenige steht.
    Der Lautsprecher kann richtig laut gestellt werden ohne dass sich der Sound verzerrt anhört und hat außerdem einen tollen Bass. Durch die praktische Größe und den Tragegriff, kann der Lautsprecher überall ganz einfach mitgenommen werden. Für mich absolut praktisch im Garten. Nirgends muss man ein Kabel anstecken, der Akku hält deutlich länger als angegeben.
    DIe Bedienung ist ebenso einfach. Schnell und unkompliziert, so soll es sein. Ich habe den Lautsprecher auch mit meinem Fernseher verbunden. Der Sound klingt besser, als mit manch einer Soundbar.
    Von mir eine uneingeschränkte Kaufempfehlung, ich möchte den Lautsprecher nicht mehr vermissen.
  • Hervorragender Sound

    Anfangs möchte ich erwähnen, dass mir der Lautsprecher zu Testzwecken zur Verfügung gestellt wurde.
    Der Ersteindruck war anfangs eher gedämpft, da der Lautsprecher mich persönlich äußerlich nicht gerade stark angesprochen hat. Diese Einstellung hat sich aber schnell geändert, zumindest nachdem ich den Revolve+ ausprobiert habe und dieser mich mehr als nur überzeugt hat.
    Das Design generell hat mich direkt nach dem Auspacken eher an eine alte Öllampe erinnert als an einen hochwertigen Speaker, jedoch hat sich meine Meinung wie gesagt stark geändert - und das nicht nur wegen der unglaublichen Leistung. Mittlerweile liebe ich ihn und will ihn auch nicht mehr hergeben, da das Design sehr Modern und schlicht wirkt. Die Verpackung ist Bose typisch, mit einer großen Abbildung auf der Front, ein wenig Anpreisungen auf der hinteren Seite und sonst kaum mehr Text - die schlichte und moderne Verpackung passt somit perfekt zu dem darin enthaltenen Produkt.
    Und ab dem Punkt fällt es mir sehr schwer irgendwelche negativen Aspekte zu finden, da dieser Lautsprecher in meinen Augen nahezu perfekt ist.
    Der Sound ist wirklich kraftvoll und ausgewogen zudem ist der Bass erstaunlich stark (kommt auf den eigenen Geschmack drauf an, ob das positiv oder negativ ist). Ein großer Nachteil ist jedoch, dass der Bass, weder beim Lautsprecher selbst, noch bei der Bose Connect App runterregelbar ist. Zudem ist die Qualität an jeder stelle vom Raum auf einem Niveau und super raumfüllend.
    Der einzig "große" Nachteil bei dem Speaker ist, dass dieser zu jeder Zeit rundum beschallt. Das ganze habe ich gemerkt als ich letztens mit Freunden im Park saß und währenddessen Musik gehört haben. Bei dieser Gelegenheit ist mir erst bewusst geworden, wie schlecht der Speaker für den Gebrauch auf öffentlichen Plätzen ist, da sowohl wir bei der Gelegenheit im Park beschallt wurde und zudem die anderen Parkbesucher die in der Umgebung waren.
    Kurz gesagt der Lautsprecher ist vom Design her sehr aktuell und mit unglaublichen Sound und Bass ausgestattet, für den Innenraum perfekt geeignet und den Außenraum bedingt geeignet.
    Meiner Meinung nach kann man mit dem Bose Revolve+ nichts falsch machen und wenn man einen kompakten Bluetooth Lautsprecher sucht und dass nötige Kleingeld hat, sollte man sich genau diesen Speaker holen.

    Wie bereits gesagt habe ich den Lautsprecher zu Testzwecken bereits vorab bekommen, jedoch entspricht alles hier geschriebene meiner eigenen Meinung, welche in keinster Weise beeinflusst wurde.
  • tragbare Lautsprecher Bose Soundlink Revolve + ist ein wahrer Genuss

    Der tragbare Lautsprecher Bose Soundlink Revolve + ist ein wahrer Genuss.
    Verpackung und Lieferumfang:
    Sehr solide und hochwertige Verpackung.
    Enthalten ist ein tragbaren Lautsprecher ein Ladekabel um diese über einen USB Anschluss Stecker zu laden oder direkt an der Steckdose.

    Verarbeitung und Halt:
    Der Tragegriff ist optimal, so lässt sich der Lautsprecher echt super überall mit nehmen. Der Stand des Lautsprechers ist sehr sicher. Das oben liegende Bedienelemente fasst sich echt super an und spricht auch super an. Ich bin echt begeistert von der Verarbeitung und dem Material.

    Klangqualität:
    Die Klangqualität überzeugt mit einem tiefen satten Klang. Auch bei hoher Lautstärke klingt der Sound echt Klasse. Die Übertragung klingt per Bluetooth oder Klinke gleichermaßen super. Eine Klasse Idee ist auch die Sprache, diese lässt sich sehr einfach umstellen. Vielleicht ein was negatives wenn nicht gleich gekoppelt wird wird man die ganze Zeit daran erinnert das der Lautsprecher zum Verbinden bereit steht. Ansonsten ganz einfache Bedienung.

    Leistung der Übertragung:
    Auch über weitere Entfernungen bleibt die Qualität super.
    Die Akkulaufzeit ist mit 16h echt spitze, auch das Laden ging sehr schnell. Wieviel Akku noch vorhanden ist wird per Sprache mitgeteilt, das Empfand ich auch sehr hilfreich.

    Fazit:
    Etwas preisintensiv aber dafür echt klasse Qualität und Verarbeitung mit einem super Sound, langer Akkulaufzeit. Durch und durch ein spitzen Produkt.
  • Starker Sound bei kompakter Bauweise

    Der neue Soundlink Revolve hat mich erst einmal erstaunt. So ein Design war mir bisher noch nie "untergekommen". Wirkt allerdings extravagant, hochwertig und edel.

    Die Bedienung ist, wie bereits gewohnt von dem Bose Soundlink mini einfach und intuitiv. Leider habe ich die "Docking-Station" vermisst. Diese ist doch sehr praktisch bei einem mobilen Gerät und möchte ich beim Soundlink mini nicht mehr missen (Nachbestellbar). Ein plus ist definitiv, dass das Gerät gegen Spritzwasser geschützt ist, so kann die Soundlink auch im Bad oder am Pool genutzt werden Der Henkel sieht vielleicht erst einmal lustig aus, ist allerdings super praktisch um die Box zu transportieren.

    Der Klang ist überragend, ganz stark ist es wirklich die Box mittig auf dem Tisch zu positionieren (oder auf einem Stativ - Box verfügt über Schraubaufnahme). Egal an welcher Stelle ich dann stehe oder sitze, der klang ist glasklar und sehr ausgeglichen. Der Bass ist angenehm und nicht zu aufdringlich. Ich habe die Box sowohl mit Pop/Rock Musik getestet, als auch mit Jazz. Der Klang ist in Summe wirklich überragend für die kompakte Bauweise. Egal ob leise oder laute Töne. - Starke Leistung

    Kleine Überraschung: Die Box kann nun mit anderen Soundlink Revolve gekoppelt werden. Einziger wermutstropfen ist dabei allerdings, dass die Revolve mit der Soundlink mini oder gar dem Soundtouch Systemen nicht kompatibel ist.

    Gesteuert werden kann die Revolve übrigens über die kostenfreie Bose Connect App, in der man dann auch einige Einstellungen vornehmen kann.

    Überzeugt hat mich auch die Akkulaufzeit. Somit steht dem Sommer und dem damit verbundenen Grillfest nichts im Weg. Auf dem Weg in den nächsten Park, See oder Strand ist die Soundlink Revolve ein guter Begleiter. Bauweise, der 360 Grad Klangradius und die Soundqualität haben mich überzeugt - Fazit: Empfehlenswert
  • Kleines Gerät mit großer Leistung

    Der erste Eindruck
    Ich war sehr positiv angetan von der schlichten aber wertig wirkenden Verpackung des Revolve + und auch beim Auspacken des Gerätes blieb dieser Eindruck. Zu aller erst sieht man den neuartig designten Lautsprecher und unter eben diesem verstecken sich dann die Gebrauchsanleitungen in allen erdenklichen Sprachen und das Ladekabel sowie Netzteil. Alles wirkt sehr gut verarbeitet und schlicht, aber elegant.
    Bose geht mit dem Soundlink Revolve + im Punkt des Designs neue Wege. Vergessen sind die eckigen nahezu rechteckigen Formen, wie man sie beispielsweise vom Soundlink mini oder vom Soundtouch kennt. Der Revolve+ ist durch sein weiches, rundes Design völlig gegensätzlich zu den bisherigen Bose Lautsprechern. Man kann jetzt sagen, dass dieses Design an das Design anderer Hersteller angelehnt ist, aber dies ist nur meine subjektive Meinung. In der Wohnung macht sich der Revolve+ sehr gut, da er auf einer Kommode o.Ä. kaum als Lautsprecher zu enttarnen ist und einiges hermacht.
    Der Lautsprecher ist aus einem sehr hochwertigen Metallgehäuse, in welches sehr fein und detailliert alle Bohrungen für den 360° Sound eingearbeitet sind. An der Oberseite des Lautsprechers befinden sich eine Silikonfassung/Silikondeckel, welcher nahtlos an das Metallgehäuse anschließt und alle Bedienknöpfe beherbergt. Zudem ist am oberen Teil des Lautsprechers die Tragehalterung angebracht.
    Die Klangqualität
    Bose bewirbt den neuen Revolve+ als Lautsprecher mit 360°Sounderlebnis – diese Aussage kann ich nur bestätigen! Anfangs war ich durchaus skeptisch, ob Bose es geschafft hat einen wirklichen 360° Sound zu realisieren, sodass man an wirklich jeder Stelle im Raum einen ausgewogenen Spitzenklang genießen kann. Nach kurzer Testdauer war ich jedoch begeistert, denn der Revolve+ schafft es sein Versprechen einzuhalten und 360°Sound zu liefern! Damit sind ehemalige Probleme des Soundlink 3 keine Hürde mehr – jede Hörposition bekommt hier den gleichen, hervorragenden Sound!
    Jedoch muss man sagen, dass der 360° Sound bereits seit einiger Zeit von vielen verschiedenen Herstellern erfolgreich umgesetzt wurde und Bose nun etwas später aber sehr erfolgreich einsteigt.
    Grundsätzlich bleibt Bose sich bei der Soundqualität treu und hat einen Lautsprecher kreiert, der sehr kraftvolle Bässe liefert ohne die Mitten und Höhen damit zu überlagern. Der Revolve+ hat enorm Kraft und schafft es sogar ganze Wohnungen zu beschallen und eignet sich auch für jede Party!
    Allerdings habe ich das Gefühl, dass der Soundlink Revolve+ bei voller Lautstärke etwas gedrungen klingt und dabei insbesondere die Höhen leider etwas übersteuert werden. Allerdings ist mir dies nur aufgefallen, als ich bei voller Lautstärke direkt neben dem Gerät stand – bei kurzer Entfernung ist dieser Effekt nicht mehr wahrnehmbar. Die starken Bässe muss man natürlich mögen, da diese in vielen Musiktiteln durch den Revolve+ in den Vordergrund rücken, allerdings schafft es der Revolve+ dabei auch die Mitten und Höhen gut abzubilden, sodass ein hervorragendes Gesamtklangbild entsteht.
    Portabilität

    Der Soundlink Revolve+ weist ein besonderes Merkmal neben seiner rundlichen Form auf – einen an der Oberseite angebrachten Tragehenkel, welcher meiner Meinung nach den größten Mehrwert im Vergleich zu anderen Lautsprechern bietet. Der Henkel ist durch eine Textilschicht umhüllt und wirkt sehr wertig. Er erleichtert das Transportieren des Lautsprechers enorm und ermöglicht es den Lautsprecher auch an Orten zu platzieren, an dem man normalerweise keinen Lautsprecher hinstellen kann – Beispielsweise draußen an einem Baum hängend, oder in der Wohnung an der Türklinke hängend. Der Soundlink Revolve+ weist für seine Größe ein angemessenes Gewicht auf, er ist weder schwer noch exorbitant leicht. Sehr positiv empfinde ich Größe des Lautsprechers, denn er passt in jeden Rucksack oder auch größere Handtasche und liefert für diese Größe Spitzenklang.
    Auch die Akkulaufzeit von angebenden 16Stunden kann ich bestätigen, denn der Akku hält gefühlt ewig! Auch bei durchgängiger Nutzung des Lautsprechers hat man das Gefühl, dass die Akkukapazität nicht sinkt – daher ist der Revolve+ gerade auch für längere Touren oder Reisen sehr gut geeignet.

    Konnektivität & Bedienung
    Der Revolve+ ermöglicht die Wiedergabe über einen AUX-in Anschluss, NFC, USB und natürlich Bluetooth. Die Verbindung über alle diese Wege funktioniert tadellos und ich konnte bisher nicht einen Verbindungsabbruch o.Ä. feststellen. Eine große Erleichterung bei der Kopplung und Konfiguration des Lautsprechers ist auch die Bose Connect App. Die App ermöglicht es das zu koppelnde Bose gerät auszuwählen und eine Kopplung vorzunehmen, auch wenn die Box vorher ausgeschaltet wurde – dieses Feature ist äußerst praktisch! Die Reichweite der Verbindung war ebenfalls sehr gut, sodass ich auch bei einer Distanz von mehreren Metern und durch mehrere Wände keinen Verbindungsabbruch feststellen konnte.
    Zudem können verschiedene Einstellungen vorgenommen werden, wie bspw. ein automatischer Abschalttimer, die Sprache der Sprachansagen oder ein Party Modus, bei dem mehrere Bose Lautsprecher miteinander zu einem Soundsystem verbunden werden können.
    Lediglich die Sprachansagen wirken sehr mechanisch und kühl. Hier sehe ich Verbesserungspotenzial im Vergleich zu anderen Sprachassistenten wie Siri oder Alexa. Allerdings ist dies Kritik auf höchstem Niveau und allein der Fakt, dass es eine Sprachausgabe gibt ist im Alltag sehr nützlich, gerade wenn man sich unsicher ist, welches Gerät mit dem Lautsprecher aktuell verbunden ist.
    Am Gerät selbst sind Tasten zum Einschalten, Regulieren der Lautstärke, Wechseln des Eingangsmediums und eine Play/pause Taste, welche auch zum Annehmen von Telefonaten genutzt werden kann.

    Fazit

    Mit dem Bose Soundlink Revolve+ macht Bose fast alles richtig – der 360° Sound ist eine deutliche Verbesserung zu vorherigen Modellen und nicht nur ein Marketinginstrument, denn dieses Versprechen wird auch eingehalten! Der Lautsprecher ist in Sachen Konnektivität und Portabilität durch die enorme Akkulaufzeit, den Tragehenkel und die Bose Connect App inklusive Partymodus perfekt aufgestellt und der perfekte Begleiter für jede Situation, sogar als kleine Partyanlage ist dieses Gerät durchaus zu gebrauchen! Auch im Punkte der Haptik und Verarbeitung ist der Revolve+ hervorragend konzipiert und wirkt überaus hochwertig.
    Letztendlich kann ich diesen Lautsprecher herzlich empfehlen, auch wenn der Preis nicht für jeden erschwinglich bzw. gerechtfertigt scheint.
    + 360° Sound erfolgreich umgesetzt
    + Edles, wertiges Design & Verarbeitung
    + Tragehenkel zum einfachen Transport
    + Hohe Akkulaufzeit
    + Sehr einfach Bedienung & Kopplung

    +- Gewicht (circa 1kg)
    +- Basslastiger Sound

    - Sprachansagen im Vergleich nicht fortschrittlich
  • 360° Musikerlebnis

    Ich habe jetzt seit ca. 2 Wochen den neuen Bose SoundLink Revolve+ und muss sagen: er ist der HAMMER! Nachdem das Auspacken, Laden und die erste Inbetriebnahme recht unkompliziert ablief, ging es auch schon los mit Musikhören.
    Dass ein mobiler Bluetooth-Lautsprecher so einen genialen klaren Klang aufweist, hätte ich nie gedacht. Mit seiner 360° Abdeckung lässt der SoundLink Revolve+ keine Wünsche offen, egal wo man ist, der Klang ist überall genial. Mein Sohn hat ihn sofort mit nach draußen zum Bolzen genommen und ist total begeistert davon. Der Lautsprecher ist recht robust und kann überall hingestellt werden, auch dort, wo er mal umkippt oder selbst ein paar Regentropfen machen ihm nichts aus. Dank des Tragegriffs ist der Transport kein Problem und der Lautsprecher kann überall mit hingenommen werden. Ich nehme den Lautsprecher ab und zu mit in die Garage, denn dort kann ich so laut Musik hören wie ich will.
    Vor allem durch die technischen features der Bose Connect App und des Lautsprechers ist eine unkomplizierte Bedienung möglich. Bei Herstellung der Bluetooth-Verbindung spricht der Lautsprecher mit einem und man weiß sofort, dass er startklar ist. Selbst wenn ich mein Smartphone nicht am Mann habe, kann ich dank des Lautsprechers darauf zugreifen. Dafür halte ich die Multifunktionstaste gedrückt und kann über den Lautsprecher auf die Sprachsteuerung meines Handys zugreifen.
    Der Bose SoundLink Revolve+ hat eine Akkulaufzeit von erstaunlichen 16 Stunden, wiegt ca. 0,9 kg bei einer Größe von 18,4 cm x 10,5 cm x 10,5 cm. Man könnte sagen, es handelt sich hierbei um eine kleine „Soundbombe“, die meine Lieblingsmusik zu einem einmaligen Erlebnis werden lässt.
    Bei einem UVP von 329,95 € ist eine Anschaffung natürlich genauestens zu überlegen, aber ich denke, der Bose SoundLink Revolve+ ist jeden Cent davon wert.
  • Klasse Hörgenuss

    Der Henkel ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber ungemein praktisch. Auch sonst hält der Revolve Plus das, was man in Bezug auf Verarbeitung von Bose erwartet. Die nahtlose Verarbeitung ist auch der Grund für die Wasserfestigkeit, die ich natürlich nicht ausprobiert habe. Dennoch ist es beruhigend, da die Box primär im Garten oder unterwegs eingesetzt wird.
    Der 360° Sound ist schon deutlich anders als die gwöhnliche Abstrahlung anderer Boxen. In (relativer) Raummitte positioniert, hört man aus jedem Winkel gleich gut.
    Die Laufleistung des Akkus entspricht wohl der Produktbeschreibung, bisher hat er 15 und 14 1/2 Stunden durchgehalten, wobei der Bass nie nachgelassen hat.
    Einstellmöglichkeiten bietet weder die Box noch die BOSE App, so muss man sich auf die Technik verlassen. Wer zumindest an Höhen und Bass oder gar einen Equalizer gewöhnt ist, wird hier enttäuscht. Pop, Rock und Trance wurden sehr gut wiedergegeben, wobei ich doch ein wenig mehr Bass gehabt hätte. Empfehle daher ein Probehören, insgesamt wird man vom Revolve Plus jedoch auch ohne nicht enttäuscht werden.
  • Perfekter portabler Lautsprecher

    Nutze ihn nunmehr seit 2 Wochen und bin überzeugt. Hatte vorher ein Bose Sounddock für unterwegs, der neue gleicht alle dortigen Nachteile aus: Griff, lange Akkulaufzeit, 360° Sound und somit perfekt für größere Gruppen. Dazu ist der Sound Bosetypisch. Manche mögen das ja nicht, aber ich bin immer wieder aufs Neue beeindruckt.
  • Schicker Begleiter für überallhin

    Als ich den Lautsprecher ausgepackt habe war ich vom Design überrascht.Sehr schön in der Hand und schnell mitzunehmen,ob mal ebend mit ins Bad oder kurz mit in den Keller,draußen beim Fußballspiel alles kein Problem. Der Sound ist wirklich gut und klar.Bin echt begeistert und der Rest der Familie auch.Er macht sich hier zum Begleiter von jedem.Neues Familienmitglied. Ist wasserabweisend und kann auch mal runterfallen.Den er ist sehr gut geschützt.
  • Klang für alle Lebenslagen

    Der Bose Revolve+ kommt zusammen mit einem Netzteil, welches sehr wertig ist und in Schwarz gehalten. Ansonsten die übliche Beschreibung. Also nichts unnötiges dabei und aufs wesentliche konzentriert.
    Der Bose revolve+ ist rund und länglich gehalten und erinnert an eine Laterne. Dadurch kann der Revolve+ seinen rundumklang gut entfalten. Er hat oben einen Tragegriff aus einer stabilen Kordel, mit dem er sich bequem transportieren lässt oder auch aufzuhängen ist. Der Bose ist nicht sonderlich schwer, hat aber schon ein wertiges Gewicht. Der obere und untere Teil sind aus weichem gummiertem Kunststoff, der Klangkörper aus Aluminium. Alles ist sehr wertig. Zudem ist das Design spritzwasserdicht. Auf der Oberseite sind 6 Knöpfe unter anderem zum Koppeln und zum Lautstärke einstellen.
    Der Bose gibt eine Laufzeit von bis zu 16 Stunden an. Bei mir waren es 13, was für jede Party locker reicht. Nach ein paar Stunden ist er wieder aufgeladen.
    Der Bose hat eine Sprachnotifikation eingebaut, die einem nach dem Einschalten sagt, dass es bereit ist zu koppeln. Über Bluethooth mit dem Handy ist es in wenigen Sekunden gefunden und gekoppelt. So schnell habe ich das noch nie erlebt. Das wichtigste ist natürlich der Klang. Hier überzeugt das rundum Sounderlebnis. Ob Rap oder Klassik. Die Höhen und Mitten sind super klar. Der Bass für die Bauart gut. Für ein Gerät dieser Größe äußerst überzeugend. Man stellt den Speaker am besten auf einen harten Boden, sonst wird einiges an Bass geschluckt. Man kann den Revolve+ sehr laut machen. Dadurch ist er auf jeder Feier, ob drinnen oder im Freien die perfekte Wahl.
    Fazit: Design ist schon immer Geschmackssache. Aber an Leistung kann man nicht zweifeln. Und der Bose revolve+ hat Leistung. Und zwar mehr als genug. Wer einen hochwertigen Bluetooth Lautsprecher sucht, macht hier definitiv nichts falsch.
  • Beeindruckend

    Mit schöner Verarbeitung und einem praktischen Haltegriff kommt das relativ unscheinbare Gerät daher. Kurz das Handy via Bluetooth verbunden, und schon habe ich keine Fragen mehr :-)
    Der Sound ist einfach der Wahnsinn! Egal, ob man es auf den Tisch oder vor eine Wand stellt: Der Klang ist großartig! Selbst, wenn sich der Akku nach über 12(!) Stunden langsam verabschiedet, ist der Klang (insbesondere der Bass) kein Bisschen verzerrt. Überragend....
  • kleine Teekanne mit mächtig Druck

    Bose Soundlink Revolve+ Bluetooth Lautsprecher

    Ich habe den neuen Bluetooth Lautsprecher von Bose vor dem Veröffentlichungsdatum zum testen zugesendet bekommen, um Ihn auf Herz und Niere zu testen.
    Natürlich habe ich mich schon im vor hinein sehr auf den Lautsprecher gefreut, da ich bis Dato keine Erfahrung mit der Marke machen konnte. Da ich jedoch ein Musik Liebhaber bin und täglich so oft wie möglich Musik höre, war ich gespannt was der Lautsprecher der Marke Bose alles kann und ob er das liefert was ich mir persönlich davon erwartet habe.
    Als dann endlich das Paket angekommen ist, habe ich Ihn natürlich direkt ausgepackt.
    Er steckt in einem schlichten schwarzen Karton. Auf der Verpackung bekam man das Produkt das erste mal zu sehen. Der erste Gedanke war:“Ah Interessant sieht aus wie eine Teekanne mit Henkel.“

    Lieferumfang:
    Im Lieferumfang enthalten ist:
    +Der Lautsprecher
    +Ein Ladekabel mit Mikro-USB Anschluss (löblich, da fast jeder so ein Kabel Zuhause hat von seinem

    Handy. Wenn man denn Besitzer eines Android Gerätes ist.)
    +Und ein Adapter für die Steckdose
    +Bedienungsanleitung (wie man das Gerät starten in diversen Sprachen)

    Verarbeitung:
    Der Lautsprecher wirkt sehr sehr edel. Ob einen das Design anspricht oder nicht, ist wie immer Geschmackssache. Für seine Größe ist der Lautsprecher ein ordentlicher Trümmer. Mit einem Gewicht von fast einem Kilo ist er echt schwer. Dies jedoch zeugt von Qualität und wirkt sehr solide. Klasse Bose!
    Der Hauptkörper besteht fast nur aus Aluminium und ist somit in einem schlichten aber meiner Meinung nach äußerst edlem Anthrazit. Er wird aus einem Stück hergestellt, somit erkennt man keine Naht oder ähnliches. Der Deckel oben, sowie der untere Rand des Revolve+ sind aus schwarzem Gummi. Natürlich aus dem Grund, das wenn der Lautsprecher sich selbständig macht und der Gefahr droht auf dem Boden aufzuschlagen, durch die Gummi Ummantlung abgefedert und geschützt wird.
    Der Haltegriff/ der Henkel macht ebenfalls einen wertigen und langlebigen Eindruck.
    Zudem ist der Lautsprecher Wasser abweisend was ich bis Dato jedoch noch nicht getestet habe da mir die Geräte für so etwas zu Schade sind falls dann doch einmal etwas passiert. Ich finde es wichtig und nützlich für den Ernstfall das die Technik geschützt ist, jedoch will ich es wie bei meinem Handy nicht provozieren.

    Bedienung:
    Auf der Oberseite befinden sich alle Druckknöpfe worüber der Lautsprecher gesteuert wird.
    Sie wirken sehr wertig und der Druckpunkt fühlt sich angenehm an.
    Unter dem Revolve+ befindet sich der Anschluss für die Dockingstation, sowie ein Gewinde für beispielsweise ein Stativ.

    Der Sound:
    Durch die 360° Wiedergabe des Revolve+ ist es egal wo er im Raum platziert wird. Dies empfinde ich als sehr nützlich. Jedoch konnte ich die Optimale Positionierung noch nicht finden. Dementsprechend auf welcher Höhe das Gerät sich befindet, empfinde ich den Klang unterschiedlich. Auch die Entfernung ist wichtig.
    Wenn man den Revolve+ auf Zimmer Lautstärke betreibt ist der Sound voll und auch der Bass macht echt was her. Zu beginn stellte ich mir wegen des Henkels jedoch die Frage ob der Lautsprecher nicht besser klinge wenn er frei Schwingen könnte und deshalb mit einem Henkel versehen wurde. Dieser ist jedoch laut Bose nur zum tragen des Objektes gedacht.
    Der Klang. Was möchte man da sagen. Wie viele andere sagen WOW der Sound ist grandios, muss ich sagen. Ja er kann viel Krach machen. Er ist so laut das man sich in einem Raum nicht mehr unterhalten kann, ohne komplett zu schreien. Dies finde ich sehr beachtlich. Auf der Maximalen Lautstärke steckt dann aber leider auch die Qualität sehr zurück. Der Bass verschwindet zunehmend, je Lauter es wird. Schade eigentlich. Und apropo Bass. Hier hatte ich mir noch mehr erwartet. Ich meine dieser Lautsprecher ist aus dem Hause Bose welche den Namen für exzellenten Musik Genuss hat. Mal abgesehen davon das das Gerät zum Verkaufsstart 330€ kostet. Das ist eine Hausnummer. Deshalb kann er mich für diesen Preis in der Kategorie Bass nicht umhauen. Dazu sei gesagt das ich ein absoluter Bassliebhaber bin und deshalb vielleicht meine Ansprüche in diesem Punkt zu hoch sind. Im Vergleich zu einem Bluetooth Lautsprecher im Segment der 50€, den ich Zuhause nutze, Punktet der Bose natürlich eindeutig.
    Im Vergleich zu einer kleinen Soundbar mit Subwoofer die ebenfalls Zuhause in gebrauch ist hat der Revolve+ keine Chance, aber seien wir ehrlich, dies wäre auch ein unfairer Vergleich. Also fassen wir kurz zusammen. Der Revolve+ macht seinen Job in Sachen Klang sehr gut. Er steckt in einem Kompakten Gehäuse und egal wo ich mit Ihm unterwegs war, oder wem ich Ihn gezeigt habe war von der Lautstärke absolut überwältigt.
    Als Tipp. Den besten Sound habe ich beim Baden hinbekommen wo der Revolve+ auf Kopfhöhe neben mir Stand. Hier kamen auch die Bässe nicht zu knapp was mir sehr gut gefallen hat.

    Die Verbindung:
    Dies kann mit oder auch ohne die Bose App passieren. Jedoch verstehe ich nicht wieso hierfür die Benutzung der Standort aktiviert sein muss? Dies finde ich sehr nervig und unnötig weshalb ich den Lautsprecher lieber ohne App betreibe.
    Die Verbindung wird sofort beim Starten des Gerätes hergestellt werden. Auch mehrere Geräte sind hier kein Problem. Der Revolve+ sagt beim Starten nach dem Akkustand direkt ob und mit welchen Geräten er verbunden ist.
    Einigemale hatte ich jedoch das Problem das die Verbindung nicht aufgebaut werden konnte. Ob dies ein Fehler Seitens des Revolve+ oder des Handys waren ist fraglich. Aber es ist natürlich nervig wenn die Verbindung ohne Grund nicht hergestellt wird. Dies trat 3 mal auf. Ansonsten funktioniert die Kopplung einwandfrei und sehr schnell. Ich konnte mich im ganzen Geschoss frei bewegen und die Verbindung stand.
    Nach dem Etagen Sprung brach Sie jedoch ab was aber bei den anderen Geräte im Hause gleich ist.

    Der Akku:
    Der Lautsprecher wurde über eine Woche benutzt. Täglich zwischen 30 Minuten und 2 Stunden.
    Nach genau 9 Tagen beträgt der Akkustand immer noch 30%.
    Das Aufladen geschieht flott und man wird über eine Leuchte auf dem laufenden gehalten wie weit der Akku geladen ist.

    Also abschließend sei gesagt. Wer das Geld in die Hand nehmen möchte bekommt einen kompakten sehr edlen und soliden Lautsprecher der mehr Lautstärke verbreitet als man ihm zumutet ist hier sehr gut bedient.
  • Bose Soundlink Revolve Plus

    Begeisterung pur auf ganzer Linie.
    Schon nach dem Auspacken war ich hellauf begeistert ,total optisch ansprechender Lautsprecher ,mit äußerst präziser Verarbeitung.
    Sehr gute Klangeigenschaften, was so ein kleines Teil für einen guten sauberen Bass, sowie super Höhen abstrahlt ist einfach fantastisch.
    Die Akkulaufzeit von über 12 h ist für den Outdoor Bereich ,bestens prädestiniert.
    Spritzwasserschutz und der Tragegriff runden dieses tolle Produkt nochmals ab.
    Hast du es einmal erworben,gibst du es nicht mehr aus der Hand.
    Absolute Kaufempfehlung ,ihr werdet es lieben.
  • Toller Klang unter den Leichtgewichten

    Die Bose Revolve+ kommt mit einem schlichten und schönen schwarzen Design daher. Es erinnert leicht an eine tragbare Laterne, nur leichter und chicer.

    Die Revolve + besitzt einen praktischen, gewebten Handgriff, um den BOSE Lautsprecher leicht überall mit hinnehmen zu können.

    Sei es zu Hause im Wohnzimmer oder draußen im Park macht der Lautsprecher nicht nur vom Aussehen Eindruck, sondern auch mit dem klang- und bassvollen Sound. Dabei nahm ich den Lautsprecher voll aufgeladen mit den Park und traf mich dort mit Freunden. Mit dem 360° Lautsprecher bekam jeder die gleich gute Musik mit. Der Lautsprecher kann auch so laut gestellt werden, ohne dass der Sound verzerrt, jedoch der halbe Park mit unserer Musik beschallt wird. Also ein wahres Powerwunder unter den tragbaren Lautsprechern. Auch der Akku hält ohne Probleme den Tag stand.

    Auch innen macht der BOSE Revolve+ eine gute Figur. Vom Sound und dem Design macht der Lautsprecher einfach Spaß.

    Der Revolve+ ist kinderleicht zu bedienen. Mit nur einem Knopfdruck kann per Bluetooth oder per AUX-Kabel ein Gerät mit dem Lautsprecher gekoppelt werden. Danach kann es bereits mit dem Audio abspielen losgehen!
    Auch die Unterstützung der Bose Connect-App ist klasse. Diese bietet zusätzliche Konfigurationsmöglichkeiten an sowie mehrere Lautsprecher von BOSE (die es unterstützen) miteinander zu koppeln. Dadurch können mehrere Lautsprecher gleichzeitig mit der Musik abgespielt werden. Einfach ideal für Partys oder um in verschiedenen Räumen die Musik abzuspielen.
  • Totale Begeisterung

    Der Bose Soundlink Revolve Plus, ist der perfekt kompatible Bluetooth-Lautsprecher. Durch seinen Tragegriff muss man ihn nirgends in einer Tasche oder sonstigem unterbringen.Man kann ihn einfach schnappen und damit Musik erleben.
    Ich habe den Lautsprecher mit meinen Freunden am See oder auch einfach zuhause an. Er hat einen super Klang, auch wenn er auf voller Lautstärke ist, was wirklich laut ist.
    Da ich Bass liebe, ist der BOSE Soundlink Revolve Plus der perfekte Bluetooth-Lautsprecher für mich.
    Das verbinden ist auch ganz easy, entweder über Bluetooth oder über die die BOSE CONNECT APP. Dort kann man auch den Namen ändern.
    Nicht nur ich bin begeistert, auch meine Freunde und Famliie waren direkt davon fasziniert und haben sich mit dem Gerät verbunden. Gut ist, dass mehrere Verbindungen gleichzeitig möglich sind und mann nicht immer wechseln muss.
    Der Lautsprecher spricht mit einem. Nach dem man ihn einschaltet, wird auch der Akkustand angsagt ( der Akku hat eine lange Laufzeit). Meistens verwundert es einen wie lange er anhält, wenn man das Gerät später erneut startet und der Stand immer noch der selbe ist.
    Ich kann auf jeden Fall sagen, dass das Preisleistungsverhältnis extrem gut ist. Und würde es jedem weiterempfehlen. Es lohnt sich den BOSE Soundlink Revolve Plus Bluetooth-Lautsprecher zu erleben.
  • Atemberaubend

    Schon beim Auspacken der Verpackung war mir klar, was ich endlich in den Händen halten durfte. In einer schön gestalteten Verpackung findet man die Box an sich, Anleitung und was so dazu gehört, das Ladekabel (Micro-USB) und das Netzteil mit Adapter für den passenden Steckdosentyp. Nach dem Aufladen des Lautsprechers schaltete ich diesen ein und wurde darauf hingewiesen die App aus dem AppStore herunterzuladen. Ohne Probleme ließ sich das Gerät einfach und schnell einrichten. Nun war ich auch extrem gespannt was der Speaker so bietet und verband mit via Bluetooth. Die Verbindung über ein AUX-Kabel ist ebenfalls möglich, jedoch ist dieses nicht im Lieferumfang enthalten und ich hatte keines zur Hand. Das klangliche Erlebnis was ich nun erleben durfte faszinierte mich. Durch den 360°-Sound wird der gesamte Raum beschallt. Egal wo man sich befindet, man fühlt sich überall als würde man sich direkt vor dem Speaker befindet. Es handelt sich um einen sehr ausgewogenen Klang, sowohl in den Höhen und den Tiefen. In dem Bereich der höheren Lautstärke übersteuert der Lautsprecher auch nicht. Dieser Bluetooth Speaker ist bis jetzt der einzige Lautsprecher den ich gehört habe, welcher auch bei voller Lautstärke (welche wirklich extrem mächtig ist) nicht übersteuert und noch klar ist. Die angegebene Akkulaufzeit von 16 Stunden bei normaler Lautstärke kann ich bestätigen. Bei hoher Belastung ist diese natürlich ein wenig geringer. Der Speaker an sich ist gut verarbeitet und es fallen keine Ungereimtheiten auf. Der Tragegriff ist besonders praktisch, da man somit die Box besonders einfach transportieren kann und diese sicher in der Hand hat. Über das Design lässt sich natürlich streiten, ich finde es jedoch innovativ und schön. Die Dockingstation stellt ein schönes Zubehör dar, da man somit den Lautsprecher nichtmehr mit dem Kabel lädt sondern einfach auf die Station stellt. Wenn man nun weg geht und die Box mitnehmen möchte muss man diese einfach nur von der Dockingstation abheben und nicht erst lästige Kabel entfernen.
  • Multifunktionsgerät

    Beim Auspacken schon darauf gefreut und nichts bereut! Klang ist perfekt, die Laufzeit des Akkus sehr gut (hält einen ganzen Tag!) und ist innerhalb ca. 2 Stunden wieder aufgeladen (lt. Ansage war dies so, allerdings hat die Ladeanzeige weiterhin geblickt?), Sprachempfang und Bluetooth-Verbindung funktioniert einwandfrei und alle Befehle werden korrekt umgesetzt. Auch optisch sieht der Lautsprecher gut aus und ist von der Bedienung leicht verständlich. Hatte nur am Anfang, beim Zusammenbau des Steckers kleine Schwierigkeiten, weil etwas schwergängig - ich hatte Angst, daß ich etwas abbreche - hat aber alles gut geklappt. Bin sehr zufrieden, besonders weil auch Einbindung mit WLAN super klappt (mit Bose Sound touch wireless link Adapter)!
  • Kleines Gerät - Großer Sound

    Wir haben uns vor einigen Jahren schon mal einen Bose Soundlink gekauft und waren damals begeistert. Nun haben wir den neuen ausprobiert und sind begeistert. Der Klang ist wirklich toll. Man kann ihn optimal aus jeder Ecke des Raumes hören. Wir haben ein Gartenfest gehabt und man konnte auf unserem 1200m2 großem Grundstück wirklich immer diesen tollen Klang wahrnehmen. Zudem hat der der kleine Regen der Box auch nichts ausgemacht. Die Akkulaufzeit ist auch toll. Zudem muss ich wirklich sagen, dass es gerade für meinen Mann toll ist, dass der genaue Akkustand mitgeteilt wird, weil er dann nicht vergessen kann diese wieder aufzuladen. Was bei der alten Box leider öfter mal der Fall war. Das Design haut mich persönlich jetzt nicht so vom Hocker, gerade mit dem Griff oben aber meinem Mann gefällt es. Jeder hat halt einen anderen Geschmack. Die Freisprecheinrichtung vereinfacht noch einiges. Oft hab ich keine Hand beim Haushalt frei und da macht es sich das über die Box zu steuern. Unser Kind hört abends oft eine Geschichte über die Box und es ist toll, dass die Box sich auch irgendwann, wenn die Geschichte vorbei ist, ausschaltet. Spart natürlich auch Akku und uns einen Weg ins Kinderzimmer. Zudem finde ich es toll, dass ich die Lautstärke übers Handy jederzeit regeln kann. Ich finde des Preis etwas sehr hoch aber die Qualität spricht im Grunde für sich. Wer wirklich tollen Klang erleben will mit einem Bluetooth Lautsprecher, kann ich ihn für etwas mehr Kleingeld wirklich sehr empfehlen.
  • Endlich 360° von Bose

    Liebe Bose Bluetooh Speaker Fans, hier kommt der neue Lautsprecher von Bose der den Sound bis in alle Ecken des Raums schallt. Ich gehe in meiner Rezession, nicht auf die Teschnichen Daten ein, ich erkläre Ihnen das Produkt als Nutzer!
    Ich bin im Besitz des BOSE SoundLink Mini II Lautsprecher und konnte es hiermit direkt vergleichen.

    Eins vorweg, das auspacken des Soundlink Revolve+ macht richtig Laune und ist etwas knifflig. Nachdem man es auf hat kommt es zum Vorschein. Es sieht sehr wertig (Bose halt) gebaut. Der Lautsprecher erinnert an eine Thermoskanne oder an eine Campinglampe. Der Akku musste erst mal geladen werden, USB-Netzteil und Micro-USB Kabel sind im Lieferumfang dabei. Aber während der Akku am Laden war, konnte ich es nicht abwarten und habe es eingeschaltet. Den Bluetooth Knopf vom Revolve+ 3 Sekunden gedrückt. Eine Stimme (vorerst mal auf Englisch) sag das das Gerät bereit ist zum Koppeln. Ohne Probleme konnte ich es mit meinem Android Smartphone verbinden. Ich bin schon etwas verwöhnt von meinem sehr beliebten BOSE Soundlink Mini II und war gespannt was passiert.

    Musik Start. Dann kam der erste Ton raus. Ich setzte mich nach nur ca. 5 Sekunden hin, das musste ich auch denn ich war erst mal total begeistert. Kristallklarer und voluminöser Sound. Man konnte den Bass hören und Spüren, die Mitten und die Tiefen perfekt abgestimmt.

    Nach einer Weile nahm ich mir den Revolve+ in die Hand, der Griff ist sehr wertvoll und griffig. Die Verarbeitung und die Qualität ist erste Sahne! Ich drehte den Lausprecher vor mir hin und her, aber der Sound bzw. die Soundqualität blieb. Das ist das einzige Manko an dem SoundLink Mini II, man hörte die Musik erst Kristallklar wenn man den Lautsprecher in seine Richtung gedreht hat. Das wurde mit diesem Lautsprecher endlich begraben. Ja wirklich 360° Musik, in allen Richtungen.
    Der Revolve+ ist auch gerne mal Laut, schön ist zu hören wie es die Musik mit erhöhter Lautstärke den EQ Bereich pegelt so das es nicht verzerrt. Wer nicht genug davon bekommt, holt sich einfach ein zweiten Revolve+ und koppelt diese mittels der BOSE Connect App zum Partymodus. Dann knallt es im Stereomodus. Mittels der BOSE Connect App kann man den Revolve+ auch comfortabel auf die deutsche Sprachausgabe umstellen. Mit bis zu 16 Stunden Akkulaufzeit hat man wirklich lange Spaß an der Musik.

    Die Bluetoothverbindung ist sehr stark, es macht Ihm nichts aus wenn ich mal mit meinem Smartphone in der Tasche mal zum Nächsten Zimmer gehe.
    Der Revolve+ ist zugleich auch Wasserabweisend, das habe ich nicht und werde es nicht ausprobieren. Meine Geräte sind mir heilig :) Pfiffigerweise hat sich BOSE noch was einfallen lassen, es hat unten eine Stativschraube. Also anstatt der Kamera kommt nun mal das Revolve+ auf Stativ und dann mal irgendwo hingestellt, eine klasse Idee. Gekoppelt mit dem Smartphone kann man auch durch den Druck der Multifunktionstaste die Sprachsteuerung aktivieren. Die auch perfekt harmoniert! Natürlich funktioniert das Freisprechen zum Telefonieren auch über den Lautsprecher.
    Was ich nicht verstehe ist, warum man bei dem Revolve+ die Ladeschale nicht dabei getan hat und diesen optional Kaufen muss. Der war ja auch schon bei dem SoundLink Mini immer dabei.

    In Summe : Revolve+ klare und uneingeschränkte Kaufempfehlung. Für jeden Musikliebhaber gehört ab sofort neben der Thermoskanne und Campinglampe auch ein Revolve+. ;) Wirklich gute Arbeit geleistet. Nun endlich 360° BOSE Sound, der es wirklich wort wörtlich in sich hat!
  • Richtig beeindruckend!

    Das erste, was mir in den Sinn kam, als ich den Lautsprecher ausgepackt habe war…ein schwarzes Milchkännchen….sehr hübsch ;) Als ich diesen dann an den Strom angeschlossen hatte, begrüßte er mich auf englisch, durch 3x drücken der "Plus" Taste lies er sich sofort auf deutsch umstellen. Am Handy dann gleich die Bluetooth Verbindung hergestellt, die ich durch die Sprachrückmeldung "gepaart mit Samsung Galaxy S7" bestätigt bekam. Der erste Test ergab einen tollen Klang, schöne Bässe. Dann habe ich die App "Bose Connect" aus dem App Store heruntergeladen, gestartet und die Berechtigung bekommen. In der App habe ich dann gesehen, dass der Akku bei 20 % liegt und erstmal vollständig aufladen lassen…
    Beim zweiten Verbinden des Revolve+ mit der Bose Connect App hat mir die App dann ein Update für die Box angekündigt…dieses wird gerade heruntergeladen und die App gibt mir Bescheid wenn ich es installieren kann.

    Die alte Version war die 1.0.7, die neue (Download hat ca 20 Min gedauert, Update 2 Minuten) zeigt Version 1.1.6.

    Nach 3 Stunden ist der Akku nun vollständig geladen.

    Ich hab den Revolve+ dann stolz mit dem Party Kracher „Johnny Dapp“ von Lorenz Büffel meiner Freundin vorgeführt….sie hat dann gleich Ihr iPhone gezückt und da sie die App von Bose schon durch Ihre Bose Bluetooth Kopfhörer hatte, war das Verbinden kein Problem. So konnte Sie sogar mit Ihrem Handy die laufende Musik aus meiner Playlist wechseln…richtig cool.

    Wir sind dann mit der Box nach draußen, mit dem praktischen Tragehenkel geht das ja super, und haben auf der Terrasse den Klang mal getestet… Hätte nicht gedacht das aus so nem kompakten kleinen Lautsprecher so ein satter Klang raus kommt.
    Vor allem nicht nur in eine Richtung sondern in alle Richtungen…360° Sounderlebnis…genial.

    Freu mich schon auf die ersten warmen Tage um die Box mal so richtig auszunutzen…der Akku soll ja 16 Stunden halten…das dürfte für ein Party Wochenende auch mal ohne Strom völlig ausreichen.
  • Spielt seine stärken extrem gut aus

    Der Revolve+ ist in punkto Mobilität in Verbindung mit Soundqualität kaum zu topen. Sicherlich geht es klangtechnisch noch besser aber wohl kaum in dieser Größe. Der Sound ist sehr ausgewogen, erlaubt aber auch einen druckvollen Bass und ist auch sauber, wenn es mal ein wenig lauter sein soll. Aufgrund des 360° Sounds muss man sich auch keine Gedanken über die Platzierung des Lautsprechers machen...was ein Riesen Vorteil ist, wenn man mit Freunden und/oder Familie draußen unterwegs ist.

    Der Soundlink Revolve+ ist in seiner Handhabung super simple und selbsterklärend. Er koppelt sich nach erstem (wirklich einfachen einrichten) selbständig mit bis zu acht eingerichtet Geräten. Außerdem ermöglicht er die Bedienung von Siri ohne das Handy in die Hand zu nehmen...was ich persönlich als extreme Erleichterung empfinde.

    Zur Verarbeitung kann man nur sagen: ABSOLUT HOCHWERTIG UND OHNE JEGLICHE MÄNGEL.

    Das einzige, was ich persönlich ein wenig schade finde ist, dass die Dockingstation nich im Lieferumfang enthalten ist. Dies tut der dem Hörerlebnis (um das es ja eigentlich geht, keinen Abbruch).

    summa summarum lässt sich sagen, wer einen mobilen Lautsprecher, mit Freisprechfunktion, ausgezeichnetem Handling, super Akkulaufzeit und in top Qualität sucht, ist mit dem Bose Soundlink Revolve+ exzellent beraten.
  • Bose Lautsprecher im Praxistest

    Die Handhabung ist einfach. Der Sound ist toll. Mit dem Griff kann der Lautsprecher auch mitgenommen werden zum Waldspaziergang oder Dachboden aufräumen. Mit der langen Akku Laufzeit ist der Dachboden wirklich leer und die Musik läuft. Der Klang ist konstant gut bis sehr gut Die Baesse kommen richtig gut raus. Das ist ein sehr hochwertiges Produkt. Mit sehr guter Verarbeitung. Auch kleinere Erschütterungen wurden ohne Probleme hingenommen. Dieser tragbarer Lautsprecher ist zum Liebling der ganzen Familie geworden.
  • Begeisterung vs. BASS

    Der neue BOSE Soundlink+ ist der absolute Oberhammer. Wer viel Wert auf musikalischen Klang legt, der muss den verhältnismäßig kleinen Milchkannen ähnlichen Lautsprecher unbedingt besitzen. Er sorgt bei mir täglich für gute Laune und das satte 360°. Egal ob in der Wohnung oder am Lagerfeuer er ist ein treuer Begleiter, welcher die Emotionen des jeweiligen Musikgenres zu 150 Prozent überträgt. Der Bass ist einmalig den dieses Meisterwerk von BOSE von sich gibt. Der Preis dieses kleinen Wunders ist absolut gerechtfertigt. Das Produkt zeugt von gewohnt hoher Qualität. Ich bin begeistert.
  • 4,5 von 5 Sterne für ein tolles Produkt

    Der Soundlink Revolve Plus ist ein toller Lautsprecher. Die Anbindung an iOS oder Android Gerät ist auch ohne die BOSE App sehr einfach. Die Verarbeitung ist über jeden Zweifel erhaben. Laut Produktbeschreibung ist der Revolve Plus wasserabweisend, was ich zwar nicht testen möchte, es aber beruhigend finde, denn er wird überwiegend draußen genutzt. Andere Boxen bieten dieses Feature zwar auch, sind aber bei weitem nicht so standfest (ca. 15 Std. im Schnitt bisher).
    Zum Probehören habe ich alle möglichen Genres durchprobiert, die Box hat hier immer überzeugt, ob basslastig oder klassisch.
    Warum nur 4,5 von 5 Sternen? Der Revolve Plus findet automatisch den richtigen bzw. passenden Klang, und das sogar in 360°, bietet aber am Gerät und in der App keinerlei Einstellmöglichkeiten. Entweder passt es oder eben nicht, empfehle daher unbedingt ein Probehören.
  • Super Rundumklang aber das Wlan fehlt

    Der Lautsprecher ist was den Sound angeht super.. Der Klang ist phänomenal. Wunderschön wenn man ihn im Zentrum des Geschehens platziert. Der 360° Sound ist genial.

    Die Optik des Produkts ist auch super.

    Leider fehlt aber die Wlan Funktion, die andere Bose Geräte haben. Hier muß Bose unbedingt nachbessern.

    Die Akkulaufzeit ist sehr zufriedenstellend. Man kann echt lange und auch bei hoher Lautstärke hören.
  • Design in Ordnung / Sound Mega

    Dieser BOSE Lautsprecher hat es in sich, mit seinen 900 g gut zu tragen, dazu dient auch der rutschfeste Tragegriff am Gerät.
    Das schwarze Gehäuse ist rundum ohne sichtbare Nähte verarbeitet. Ober und Unterseite wurde mit Silikonbearbeitet, dieses dient beim runterfallen alles "kleiner" Schutz. Sehr toll, das hier dran gedacht wurde!
    Die Box kann man sowohl am Gerät selbst bedienen, als auch mit der dazugehörigen kostenlosen APP.
    Die Verbindung kann über Bluetooth oder dem mitgelieferten Kabel laufen.
    Anwendung über das Handy ist ganz einfach und gut verständlich.
    Gerne nutze ich den Lautsprecher bei der Gartenarbeit, einfach auf Terrasse abstellen und verbinden, die 10 Meter zu den jeweiligen Geräten reichen hier auch vollkommen aus. Kleine Spritzer vom Gartenschlauch , macht dem wasserfesten Gehäuse auch gar nichts aus.
    Mich hat der Revolve Plus völlig überzeugt und ich würde ihn nicht mehr missen wollen.
  • Geiles Gerät

    Als erstes die verarbeitung: Einfach nur geil sehr robost unten alu oben sehr gutes plastikt der hänkel oben sehr stabil Optisch der hammer sehr gelungen tolle farben passt perfekt besser gehts nicht Klang einfach der wahnsinnig bass auch bei voller laustärke der hammer (was man bei dem preis eigentlich das mindeste sein muss) tiefe und höhen top hatte noch nichts besseres gehabt. Kann ich nur jedem empfehlen diese gerät zukaufen für den preis lohnt es sich auch wenn es teuer ist !!!IST ES EINFACH NUR HAMMER GEIL!!!<3
  • Bose Soundlink Revolve+

    Ich bin mehr als begeistert von dieser kleinen Box...Okay die erst Ladung dauerte 3stunden dafür hält er aber auch 16..Von daher kein Minus...Das Design ist schlicht und doch stylisch gehalten und passt somit in jeden Raum. Durch den rundum Lautsprecher verteilt sich der Klang gleichmäßig und man erhält immer einen top Sound... Stellt man ihn allerdings gegen eine Wand so strahlt er seinen Klang in den Raum somit ändert sich das Klangbild.. Sprich es hört sich anders an.. Aber nicht negativ der Klang wird dadurch nicht schlechter... Die Sprachsteuerung ist eine nützliche Beigabe...Hat man die Box an und gekoppelt mit seinem Handy und hört Musik und muss rasch Mal anrufen..Auch das ist kein Problem..Kurz gesagt.verbinde mich mit " Mama" dann Ruck zuck kann man über die Box mit Mama telefonieren..Das gleiche geht auch wenn man SMS senden möchte... Bei jedem an und aus schalten der Box sagt sie auch wieviel Akku noch drauf ist... Sie ist auch wasserdicht sprich ..Nicht ins Wasser nehmen...Aber beim Duschen oder Baden die Feuchtigkeit die sich im Raum verteilt verträgt sie sehr gut..Auch dafür hat Bose gesorgt... Selbst bei einer Feier im Garten ist der Klang Wunderbar... Kein Verlust.. Fazit... Der Bose Soundlink Revolve+ ist für mich der Löwe unter den Bluetooth Lautsprechern...
  • Klang-Wunder

    Der Lautsprecher ist der Wahnsinn. Ob Bluetooth, extern über Klinke oder USB. Dieser kompakte Lautsprecher füllt jede Lokation mit einem satten Sound. Ob alleine mit einem 360° Sound oder im Duo als Stereo und Party Boxen. Es stehen viele Menuesprachen zur Verfügung die jede Aktion, wenn gewünscht, ansagen.
    Bei gleichzeitigen Drücken der + und - Taste können Sprachbefehle ausgeschaltet werden. Zwei Geräte koppelt man mit der ᚼᛒ und + Taste.
    Das Gehäuse ist sehr Stabil und kleine Wasserspritzer sollten ihm nicht ausmachen.
    Unter dem Gerät befindet sich ein Stativgewinde. Damit kann es per Stativ in eine angemessene Höhe positioniert werden. Auch die Anschlüsse für die Dockingstation befindet sich unterhalb der Lautsprecher.
    Durch seine IPX4 Zertifizierung ist er gegen Spritzwasser aus allen Richtungen geschützt.
    Die Akku Kapazität liegt bei ca. 15h und ist in ca. 1-2h wieder voll aufgeladen.
    Mit der Bose Connect App aus dem Playstore oder Appstore funktioniert die Einrichtung und Bedienung noch mal so schnell.
    Der Klang ist einfach gigantisch und liefert in allen Tonhöhen einen reinen Klang.

    Bose ist halt Qualität. Volle Kaufempfehlung.
  • Boses Meisterstück

    Der wahrscheinliche beste Bluetooth-Lautsprecher der Welt!

    Bose ist mit diesem Bluetooth-Speaker der ganz große Wurf gelungen.

    Die perfekte Kombination aus Design (OK, über Geschmack kann man streiten, aber Amazons Alexa sieht dagegen einfach nur einfach aus), Funktionalität (ja, es geht selbst mit Bluetooth noch einfacher) und SOUND, SOUND, SOUND!
    Zuerst zu dem allerwichtigsten: Warum sollte man für einen Bluetooth-Speaker soviel Geld ausgeben, wie für einen Familienausflug am Wochenende?

    Weil es sich lohnt.

    Der Sound ist einfach nur überwältigend. Meine ca. 3x so teure Multiroombasis im Wohnzimmer (eines Mitbewerbers) läuft, seitdem der Revolve+ auf dem Couchtisch steht, nur noch im Standby.
    Freunde haben mich gefragt, wo ich den Subwoofer verstecke, und ob der Raumklang wirklich nur aus dieser kleinen Röhre stammt.
    Die Antwort: kein Subwoofer, und ja, nur diese kleine Röhre. Im direkten Vergleich mit dem Harman Go+Play siegt der Revolve+ nach meinem Gusto nicht nur beim Bass, sondern vor allem bei dieser unglaublichen Klarheit, den unfassbar ausgeprägten Höhen (kenne ich sonst nur von akustischen Konzerten) und seinem raumfüllenden Charakter.

    Dazu ist er absolut handlich, transportabel und stylisch. Der geflochtene Henkel und das edle pulverbeschischtete Gehäuse (keine einzige Naht oder Ansatz) mit der rutschhemmenden Basis macht einfach einen Hingucker. Die Verarbeitung meines Daimlers kann hier nicht mithalten.

    Niemand vermutet im Revolve+ eine vollwertige Soundstation, die sich durch Haus, Garten, Hotel und bis an den Strand tragen lässt. Eine Grillparty im Flussufer wird jetzt auch endlich musikalisch hochwertig. Kein blechern mehr, keine klobige Bassröhre. Klarster Sound in hoch und tief. Das einzige worauf man achten muss: Dass keine Neider der Revolve+ mitnehmen!

    Ein paar Worte noch zur Funktionalität: Einschalten: Sound. Keine Wartezeit (nicht mal eine Sekunde), kein lästiges Suchen. Wenn das Smartphone (bei mir ein Apfelphone) einmal gekoppelt ist, einfach einschalten, den SIRI-Knopf drücken und die Playlist ansagen: Los geht’s. Aus dem Auto nach Hause, die Bose-Connect-App starten, verbinden und weiterhören. Klasse ist auch die SIRI-Taste: Wenn das Phone mal nicht in der Nähe ist, einfach Taste drücken. Die Akkulaufzeit ist überragend. Auch bei hoher Lautstärke (Grillparty) reicht sie über den Abend und die halbe Nacht und zum Kaffee am Frühstück auch noch. Mein Fazit: Einschalten, und überwältigt den Sound genießen. Besser, stylisher und mobiler geht es nicht. Danke BOSE, der Revolve+ macht jeden Tag zu meinem kraftvollen, klaren Musikerlebnis.
  • Das Design schick aber der Klang....WOW!!!

    Der BOSE SoundLink Revolve+ ist eine Ingenieursleistung, die sich hören &sehen lassen kann.
    DER AHA Effekt kommt sobald man ihn einschaltet, denn dieser Lautsprecher ist zwar jetzt definitiv grösser als manch anderer, allerdings zieht er auch eine "sehr imposante Show" ab und zwar ordentlich, nachdem der Lautsprecher aus seiner schicken Verpackung befreit ist, und anschließend bis 100 % geladen wurde, kann ich es kaum abwarten den Klang zu hören, die Bedienung ist fast selbsterklärend, zumindest für mich als Technik Liebhaber, Ansagen sind in deutscher Sprache. Nun muss man lediglich noch schnell die BOSE CONNECT APP auf das Smartphone ziehen un, die Verbindung der beiden Geräte geht wie von selbst. Und dann ist der große Moment des SoundLink Revolve+ endlich gekommen.

    WOW....., erst einmal ist es fast schon unglaublich, das aus diesem kleinen Lautsprecher so ein Klang kommen kann, hier zeigt sich wie weit die Technik mittlerweile in diesem Segment ist, er ist wirklich sehr laut, mit kräftigem Bass untermalten und reproduziert dennoch einen klaren und tatsächlich aus jeder Richtung, Raumfüllenden Sound, der auch beim Test mit verschiedenen Titeln und unter-schiedlichen Genres immer das bestmögliche Ergebnis hervorzaubert.

    Er klingt auch in Lautstärken die höher sind in keinem Fall überfordert oder billig, OK....letzteres trifft ja nun auch wirklich nicht zu, und trotzdem ist er für jeden Musikliebhaber jeden Cent von seinem Preis wert. Bei diesem Lautsprecher ist nicht das Design Priorität gewesen, sondern dass, worauf es bei einem Lautsprecher ankommen sollte, auf den KLANG! Die Materialien wirken hochwertig, was aber bei BOSE wohl eher zu erwarten ist als bei einem billigeren Kompagnon, auch die Verarbeitung ist sauber und hat keine unschön gearbeiteten Stellen oder Macken.

    Der SoundLink Revolve+ steht bei mir im Laden an der Theke und jeder Kunde der bemerkt, dass dieses tatsächlich Milchkännchen ähnliche Ding keine Milch in sich verbirgt, sondern Klangerlebnis liefert, das seinesgleichen sucht ist verwundert und sieht ungläubig im Laden um mit der Frage wo denn die anderen Lautsprecher sind, vor allem wegen des satten Bass.

    Mit schreiben alleine kann man dieses Erlebnis nicht beschreiben, am besten in den nächsten MediaMarkt und es Live vor Ort erleben.
  • Richtig geiles teil

    Ich liebe den Bose Lautsprecher einfach Er so praktisch und handlich und man kann ohn überall hin mitnehmen. Die Akkulaufzeit ist extrem lang und perfekt für zb ausflüge Grillparty usw. Der Klang und vorallem der Bass lässt nix zu wünsche übrig
  • Milchkanne spielt Musik

    Der erste eindruck hat uns sehr an eine Milchkanne erinnert.<br /><br />Nun zu unseren Erfahrungen übe die Bose Box. <br /><br />1. Unboxing:<br />Die Box kommt sehr edel verpackt in einer viereckigen Hohen Schachtel, die erste Hülle wird einfach nach oben oder unten abgezogen danach erschein eine Schwarte hochwertig aussehende Verpackung die im unteren drittel mit 2 Klebestreifen gehalten wird. Werden die 2 Klebestreifen geöffnet kann man die oberen 2/3 nach oben heben und hat die schöne Milchkanne vor sich stehen. <br /><br />2. Inhalt der Verpackung. <br />Neben der Box ist ein 5V USB Netzgerät und ein USB Kabel zum laden der Box dabei. <br /><br />3. Erstes Verbinden<br />Die Verbindung zum Handy oder Tablet ist mit der Bose Connect App sehr einfach und schnell geschehen.<br /><br />4. Sprachausgabe<br />Die Sprachausgabe ist verständlich, aber nicht immer sehr klar und deutlich, für den Klang den die Box hat (Beschreibung folgt weiter unten) hätte ich mir mehr erwartet, und die Konkurrenz zeigt das der stand der Technik schon so weit ist.<br /><br />5. Klangbild der Milchkanne<br />die Box hat einen guten klang, satte Bässe, klare höhen und das auch bei hoher Lautstärke. Reicht nicht ganz an andere Hersteller ran aber die Bieten dafür keinen integrierten Akku. Das einzige was mich persönlich etwas stört ist das immer dann wenn eine Benachrichtigung auf meinem Handy eingeht das dann die Wiedergabe unterbrochen wird.<br /><br />6. Akku Lebensdauer<br />Leider war bei mir noch nicht das wetter die Box mit an den See oder zum Picknick mit zu nehmen, dafür haben unsere Kinder ihren spass damit, Im Kinderzimmer läuft den ganzen tag Benjamin Blümchen & Co. über einen Streaming Client.
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.