Preisvergleich

powered by geizhals

Preisvergleich » Telefon » Mobiltelefone » Smartwatches » Samsung Gear Fit 2 Pro Large R365 schwarz

Zeige Angebote verfügbar in

Bewertungen für Samsung Gear Fit 2 Pro Large R365 schwarz

« Zurück zum Produkt

  • etwas mehr als 1 Jahr in Verwendung und jetzt ein Wasserschaden?

    Theorie: "Ob eine Runde im Pool schwimmen oder unter die Dusche springen, mit dem Wasserschutz bis zu 5 ATM* für die Gear Fit2 Pro beides kein Problem."

    Praxis: Wasserschaden und nicht mehr zu verwenden. Reparatur in Garantie leider nicht möglich, da ein Wasserschaden nicht gecovered wird...

    Schade um das ausgegebene Geld.
    Kommentar verfassen
  • Tolles Produkt!

    Bin sehr zufrieden nach ein paar Tagen. Macht was es soll ohne ständig zu nerven. Kaufempfehlung!
  • Top Tracker

    hab das Gerät jetzt seit 1 Jahr im Dauertest und muss sagen ,es funktioniert echt zuverlässig .
    Schritte werden nahezu exakt erkannt.
    Mir war am wichtigsten das er Wasserdicht ist, und ich muss sagen das ist er zu 100%.
    Ich gehe min. 3 mal die Woche schwimmen und er erkennt die geschwommenen Bahnen sehr gut.
    Synchro mit der Samsung Health App klappt auch ohne Probleme und bietet somit ein gelungenes Gesamtpaket
  • Fitness Uhr

    Die Einstellung war recht einfach. Die Uhr funktioniert gut. Gutes GPS. Leider keine lange Akku Laufzeit nur deswegen einen Punkt weniger. Meine Radtouren zeichnet die Uhr korrekt auf.
  • Völlige Pleite

    Ich habe mir die Uhr gekauft, damit ich das Triathlon Training für nur! Sprint-Distanz 500m/20km/5km tracken kann und ab und zu komme ich in den Bereich der Olympischen Distanz 1,5km/40km/10km.
    Leider habe ich jetzt nach ca. 10 Monaten schon den zweiten Garantiefall, das Schwimmen 1-2 mal die Woche ca. 1500-2500m hat ihr den Rest gegeben.
    Für Schwimmer und Triathleten ist die Uhr definitiv nichts!
  • Super Sportbegleiter

    Die Fitnessuhr lässt sich super tragen. Das Display ist durch seine individuelle Einstellmöglichkeit super zu personalisieren. Sehr gute Übersicht über die einzelnen Funktionen. Kann man auch im Regen benützen. Ideal mit der Spotify Funktion. Lange Akkulaufzeit. Sehr schnelle Aufladung.
  • Samsung Gear Fit2 pro

    Ich hatte mir die Uhr online bestellt die Lieferung erfolgte selbst in der Weihnachtszeit sehr schnell. Ich trage die Uhr zur Zeit fast täglich und bin mehr als zufrieden mit dem Produkt. Whatsapp, SMS, Anrufe und Ebay Mitteilungen werden immer angezeigt selbst wenn ich keine Bluetooth Verbindung haben aber im selben Wlannetz mit der Uhr und dem Handy bin. Die Schlafaufzeichnung und Pulsmessung erfolgt sehr genau. Alles im Ganzen ein super Produkt und wenn man auf die Drehscheibe der Samsung Gear Sport verzichten kann hat die Uhr die gleichen Merkmale. Zwei Vetos gibt es allerdings der Akku der Uhr hält im Dauer Einsatz mit allen Funktionen nur 1 bis 1,5 Tage bis man Laden muss und das Silikon Band ist fűr mich Gewöhnungsbedürftig, jedoch gibt es im Netz viele Armbänder aus Leder, Edelstahl oder Segeltuch.Hierbei sollte man jedoch auf die Bewertungen achten und Samsung selber bietet leider nur andere Silikon Bänder an. Alles in allem aber ein sehr Stylisches Produkt was einen zu mehr Bewegung motiviert und viele Sportaktivitäten erkennt und Aufzeichnet. Designs und Apps fűr das Ziffernblatt findet man sehr viele im Playstore und kann sich die Uhr gut gestallten. Der Mp3 Player ist immer mit an Board. Coll wär noch ein Mikro und eine Richtige Tastur....
  • Aless ist TOP. Schnell und einfach. Super Gerät.

    Einfache Bestellung. Schnelle Lieferung. Super Gerät mit einfache Bedienung. Ich habe Samsung Gear Fit 2 Pro für 111 Euro gekauft, also Super Preis.
  • super teil

    ich bin sehr zu frieden mit der Uhr sie hat viel mehr Funktion wo ich persönlich gar nicht nutze. Tolles design Bequem zu tragen. würde sie immer wieder kaufen.
  • vollstes zufrieden

    Schnelle Lieferung alles in Ordnung Die Uhr erfüllt alle Erwartungen . .
  • Super Fitnesstracker

    Schnelle Lieferung! Bin sehr zufrieden. Man sollte GPS nicht dauerhaft anschalten und die Beleuchtung auf 1 setzen, damit Akku nicht schnell erschöpft ist. Einfache Handhabung des Geräts. Würde ihn immer wieder kaufen!
  • Super Sportuhr ...

    leider bin ich Iphon User daher nur eingeschränkt nutzbar ... ansonsten eine gute Uhr mit vielen Sportarten nutzbar mit einem großen Display mit sehr guter Helligkeit. Trägt sich sehr gut und stört nicht bei Bewegungen jeglicher Art.
  • einfach und gut

    Der Tragekomfort ist sehr hoch und die einzelnen Messungen wie Puls, Aktivitäten, Schlafphasen, Kalorien etc. scheinen auch genau zu sein. Für Sportler sehr zu empfehlen! Zusätzlich auch für Sportler interessant, die Spotify offline Funktion.
  • klare Kaufempfehlung

    Ende des Jahres 2018 im Angebot für 111 Euro gekauft. bislang keinem Tag bereut. super Uhr, und mit herunter geschraubter Helligkeit hält sie sich 4 Tage! Das ist heutzutage viel für Smartwatches. immer wieder würde ich diese Uhr kaufen. meine Frau hat sie auch.
  • Empfehlenswert für den Hobby Sportler

    Insgesamt schönes und solides Design.
    Die Informationsvielfalt und die Genauigkeit von der Fitness Uhr ist für den Hobbysportler absolut topp. Ich vermisse nix .
    Etwas lästig ist die umfangreich Freigabe der pers. Daten über das Samsung Konto sofern man den vollen Funktionsumfang nutzen möchte.
    Die Akku Laufzeit ist mit ca. 3 Tage nicht üppig.
    Preisleistung ist ok.
    Deshalb 5*
  • Schöne Sportuhr

    Die Uhr ist schön zu tragen, aufgrund der Größe und den vielen Funktionen sehr gut für den Sport geeignet. Sehr schön auch das sie wasserdicht ist.
  • im Großen und Ganzen ein guter Fitnesstracker

    er liefert, das was er verspricht und das sehr mit einer hohen Genauigkeit
    einziges Manko ist die Akkulauftzeit.
  • Super Uhr

    Die Uhr hält was sie verspricht. Hält viele Funktionen bereit wie Stoppuhr, Zeitmesser, Pulsmesser, Schrittzähler, und den Telefonfinder uvm. Ansonsten ist der richtige Verschluss des armbades wie bei einer normalen Uhr mit dabei nicht wie beim vorgänger Modell. Im ganzen rund um zufrieden
  • Samsung gear fit 2 pro

    Sehr guter Fitnesstracker! ich habe dieses Modell gewählt, da es nicht nur gut am Handgelenk aussieht, sondern auch im gegesnsatz zu vielen anderen eigenes GPS hat und man so nicht immer sein handy überall mit hinschleppen muss..
  • Super Uhr

    Super Qualität hat für mich alles was eine Smartwatch braucht. Alles gut übersichtlich
  • Perfekt

    Ein perfektes Weihnachtsgeschenk, welches super angekommen ist. Wer ein Samsung Handy hat sollte sich dieses Armband kaufen.
  • Schickes Design

    Als erstes mal das Desingn. Die Smartwatch hebt sich optisch vom Rest der auf den Markt befindlichen Anbieter ab. Das Desing ist sehr gefällig und aufgeräumt. Der Übergang vom Armband zum Display ist fließend und damit eine cleane Optik ,was mir besonders gefällt. Wer sich über dem Zubehörhandel Armbänder in einer anderen Farbe zulegen möchte, wobei es da viele Auswahlmöglichkeiten gibt, sollte sich auf jeden Fall die Smartwatch in Schwarz kaufen. Zum schwarzen Gehäuse passen fast alle Armbandfarben. Beim schwarz/roten Modell ist die Armbandfarbe, zumindest für den optischen Eindruck, begrenzt da auch das Uhrengehäuse zur Hälfte rot ist.
    Die Funktionen der Uhr sind fast gleich der anderen Smartwatch Versionen von Samsung. Ob immer alle Funktioenn benötigt werden oder Sinnvoll sind hängt vom Nutzer ab. Ein installieren von zusätzlichen Apps ist sowohl über die Uhr einfach und noch einfacher und kompfortabler über die Samsung Gear-App.
    Am Handgelenk ist sie kaum zu merken und angenehm zu tragen.
    Die Schrittmessung ist relativ genau, wenn man beim gehen auf die Uhr schaut scheint es die Schritte genau zu zählen. Auch die Pulsmessung ist relativ genau. Ich würde mir wünschen, dass es bei der Pulsmessung zeitlich mehr Auswahlmöglichkeiten geben würde. "Stetig", "häufig", "nie" kann man auswählen, doch bei häufig wird alle 10 min gemessen. jede Stunde würde reichen, bzw. wäre es gut wenn man die Zeit selbst festlegen könnte.
    Die Akkulaufzeit wurde hier schon oft angesprochen. Sie könnte auf jeden Fall höher sein. wenn man W-Lan, GPS ausschaltet und die Pulsmessung auf "nie" stellt kommt man auf eine max. Akkulaufzeit von ca. 3 Tagen. Das können andere Anbieter etwas besser. Da das Aufladen des Akku aber relativ schnell geht, max ca. 2 Stunden, ist das noch zu verkraften.
    Alles im allen eine schöne Smartwatch, meiner Frau gefällt sie, und das ist das wichtigste :)
  • Positiv Das Armband ist motivierend. Milestones können …

    Positiv Das Armband ist motivierend. Milestones können erreicht werden, Schritte pro Tag können in Tages- und Wochenübersichten angezeigt werden und ist genauso wie die Pulsmessung ziemlich genau.

    Negativ Der Akku hält bei mir nur 1,5 Tage. Mit Hilfe des Energiesparmodus kann man auch 2 Tage durchhalten.

    Fazit Gamification des Alltags, die bei mir funktioniert.
  • Kein Fehlskauf

    Schick und praktisch. Ist auf jeden Fall das Geld wert. Einzige kleine Schwachstelle ist wie von anderen beschrieben der Akku, muss ca alle 2 Tage geladen werden. Deshalb würde ich einen halben Stern abziehen. Aber dafür ist die Ladezeit sehr schnell. Ansonsten nur zu empfehlen. Teilweise vibriert meine Uhr schon bevor der Anruf aufs Handy kommt. Also sehr sehr gute Synchronisation. Schrittzähler dürfte passen. Und auch die Aufzeichnung beim schlafen kommt gut hin, selbst wenn man nur mal ein kurzes Nickerchen macht
  • Top Fitness Uhr

    Schlichte und einfache Bedienung. Schnell und einfach auf zuladen. Keine Nachteile
  • Geniale Fitness Uhr, sehr zu Empfehlen

    Bin echt froh, dass ich mich entschieden habe diese Fitness Uhr zu Kaufen. Man macht keinen Fehler wenn man sich für diese Uhr entscheidet. Sie Arbeitet sehr gut mit dem Handy und den App´s zusammen. Man kann Super die Nachrichten lesen und sogar Kurze antworten geben. Kann Sie nur weiterempfehlen.
  • Samsung Gear Fit 2 Pro schwarz L

    Ich habe die Smartwatch als direkten Nachfolger für meine Gear Fit 2 gekauft. Viele Funktionen gleichen einander, ebenfalls die Bedienung. Die Gear Fit 2 Pro wurde allerdings in zwei wichtigen Dingen verbessert, was für mich auch kaufentscheidend war: Die "Neue" ist wasserdicht und hat ein geänderten Verschluss am Armband. Sehr gut. Ich kann das Wearable guten Gewissens empfehlen.
  • Schöne Uhr mit vielen Möglichkeiten

    Hat alle Funktionen die ich brauche. Man bekommt den Eingang von Nachrichten und Anrufen mit ohne auf das Smartphone zu schauen und ohne dass andere was davon mitbekommen.
    Ich hatte den Vorläufer Samsung Gear seit 2 Jahren, inzwischen sind dort die Ladekontakte abgenutzt und deshalb nicht mehr aufzuladen. Ich hoffe dass das bei der Gear Fit 2 Pro nicht mehr vorkommt.
  • Tracker

    Einfache Bedienung. Ergonomisches Design. Viele Möglichkeiten und Einstellungen. Bin vollauf zufrieden
  • Sehr guter Artikel

    Einfache und verständliche Bedienung. Der Akku hat eine gute Ausdauer. Das Tragen der Uhr ist kaum spürbar.
  • Super Gerät!

    Bin mit der Uhr sehr zufrieden, Sie ist genauso wie ich mir eine Sport Uhr vorgestellt habe.
    Nutze die sehr gerne zum walken und Fitnesstraining, da ich meine Herzfrequenz super überwachen kann, so dass ich perfekt in meinen Fitnessbereich trainieren kann.
    Dafür ist die Uhr super geeignet, nur die sollte nicht am Handgelenk auf den Knochen getragen werden, sondern etwas höher, um den richtigen Pulswerte zu ermitteln.
    Die Uhr ist sehr solide, angenehm zu tragen und für mich ganz wichtig die zählt die Schritte richtig und misst den Puls richtig.
  • Tolle Fitnessuhr

    Diese Fitnessuhr enthält alle Funktionalitäten, die man sich wünscht.
    Über die Einstellungen können Benachrichtigungen ausgestellt werden, wenn man seine Ruhe haben möchte. Schlichtes, zeitloses Design spricht für sich.
  • Nach etwa einem Jahr immer noch zufrieden.

    Angenehm zu tragen, genaue Aufzeichnung des GPS. Genaue Aufzählung des schrittzählers, würde es jedem empfehlen. Leider nach etwa 1 Jahr nur 10 Euro billiger.
  • Samsung gear fit 2 pro

    Kann ich auf jeden Fall weiter empfehlen, top preis Leistung.
    Und die Verbindung zum Handy klappt super.
  • Top!

    Seh r gut verarbeitet und tolles Design. Bin absolut zufrieden und kann die Samsung Gear fit 2 pro nur empfehlen.
  • Leichtes und gutes Gerät

    Da Gerät ist angenehm zu tragen. Hat alle Funktionen, die man braucht. Die Bluetooth-Verbindung könnte besser sein und die Lebensdauer der Batterie
  • Super Tracker

    Super uhr, leider ist die Akku Laufzeit etwas kurz aber dafür auch wieder schnell aufgeladen. Tragekomfort ist sehr angenehm, denn die Uhr ist so leicht das man sie gar nicht merkt Würde sie immer wieder kaufen
  • Sehr gut

    Sehr sehr gute und einfache Installation Schnell einsatzbereit Einfacher geht es wirklich nicht Sehr gute Darstellung Sehr zufrieden
  • 5 Sterne

    dafür für das leichte Handling der Watch, Lange Akkudauer, vielseitig einsetzbar, einfach nur eine Klasse Uhr...
  • Bewertung und eigene Eindrücke der Uhr

    Mit der Uhr kann man gut laufen gehen Sie zählt alle schritte mit und gibt dir über deine verbrannten Kalorien Infos. Was ich gut finde das die Uhr die Etagen zählt die man am Tag zurückgelegt hat. Was ein Größer Vorteil dieser Uhr war,dass man mit Ihr schwimmen gehen konnte und sie die zurückgelegte Strecke gezählt hat und die Bahnen die man geschwommen. Bei meiner Uhr war es so das sie nach gut einem Jahr den Geist aufgegeben hat also sie schaltete sich immer wieder von alleine an und aus , auf der Internetseite von Samsung gab es zwar eine möglichkeit das Problem zu beseitigen die Uhr einfach mal zurücksetzen das habe ich mehrmals gemacht aber das hat nix gebracht die Uhr hatte weiterhin das Problem das sie sich immer wieder von alleine an und aus schaltet. Meine nächste anlaufstelle war dann der MediaMarkt Service die Uhr würde da angenommen und dann nach Samsung geschickt zur Reparutur . Nach drei Wochen bekam ich eine Email wo drin mir mitgeteilt wurden ist das die Uhr abholbereit ist , da es aber eine neue Uhr war hatte ich die Auswahl zwischen der Uhr und dem Geld. Ich habe mich für das Geld entschieden , weil Ich nicht mehr zufrieden mit der Uhr war . Aber das ServiceTeam vom MediaMarkt Herzogenrath war super freundlich und Hilfsbereit egal welche Frage man hatte sie wurde beantwortet.
  • Bin zufrieden

    Hab mir vor gut einem Jahr diese Uhr gekauft und bin ziemlich zufrieden ! Erstmal zur Passform sie sitzt sehr gut am Handgelenk und stört Gar nicht ! Auch die Workout Erkennung ist gut allerdings ungenau zb crossfit oder kraftsport funktioniert nur teilweise beim Laufen aber dafür super ! Sie ist leicht zu bedienen allerdings muss man sich zu Beginn erst einmal heran Tasten und Probieren! Sie ist durch ihre Größe nicht sehr übersichtlich ! Und der Akku unter regelmäßiger Nutzung hält ca einen tag ! Die Software funktioniert prima und lässt sich super einfach mit einem Samsung Smartphone verbinden ! Bin im großen und ganzen zufrieden
  • Eine gute Uhr

    Sehr schickes Teil. Einen kleinen Abzug gibt es... das Teil ist ein klein wenig zu groß / lang. Für dünne Handgelenke dann nicht.perfekt
  • Nach kurzer Zeit defekt

    Uhr funktionierte bereits nach einem Monat nicht mehr. Uhr wurde nicht getauscht und musste eingeschickt werden.
  • Auf den ersten Blick very nice....

    ...aber wenn man es im Betrieb hat, ist man schnell genervt.

    Zuerst die positiven Punkte:
    - schickes Design
    - realtiv leicht und damit angenehm zu tragen
    - super Display (auch bei Sonneneinstrahlung)
    - tolle Funktionen
    - usw. die positiven Dinge wurden hier bereits mehrfach erwähnt.

    Nun zum absoluten no-go:
    - die Akkuleistung ist eine absolute Katastrophe!!!
    Die ersten beiden Tage sah es noch gut aus, Akkueleistung bei 2 Tagen. Aber dann, praktisch über Nacht hat sich der Akku komlett entladen, obwohl er vorher bei 90 % Ladezustand war. Und dies wiederholte sich mehrmals hintereinander. Und ja, ich habe alle Tipps ausprobiert, die in den einschlägigen Foren zu finden sind (u.a. das Forum von Samung). Nichts hat eine BEsserung herbeigeführt.

    Da nützt das ganze schicke Design, die tollen Funktionen und das überaus gute PLV nichts, wenn das Ding einen sehr schnell nervt.

    Werde die Gear Fit2 Pro wieder zurückgeben und auf ein besseres Gerät in naher Zukunft hoffen.
  • Gear Fit 2 Pro Reparaturzeit 4 WOCHEN

    Also, grundsätzlich muß ich sagen das die Uhr ziehmlich cool ist. Sieht gut aus, bietet eine Menge Schnickschnack, sei es Apps, Hintergrundbilder oder eben die SmartWatch an sich... Ich habe sie mir wegen dieser ganzen Sachen zugelegt. Und wasserdicht soll sie auch sein... Nun, ich weiß es nicht. Sie ging im Schwimmbad immer aus und an und aus und an... und so weiter. Als man wieder zu Hause war lief sie wieder wie geschmiert. Und beim nächsten Schwimmbadbesuch ging sie nun garnicht mehr an. Also hin zu Media Markt und einschicken lassen... Jetzt warte ich... Seit 4 Wochen ist sie in der Reparatur... 4WOCHEN... mal sehen was da noch kommt...
  • Vielseitiger Alleskönner

    Die Lieferung lief ohne Probleme in 2 Tagen ab. Das Gerät begeistert mich schon nach der ersten Woche! Ob beim Sport oder im normalen Alltag hält die Uhr was sie verspricht. Am Wichtigsten war für mich die Verwendung beim Schwimmen, die Bahnen werden sehr zuverlässig mitgezählt und das Training damit schön übersichtlich. Ebenfalls super ist die Möglichkeit, Spotifyplaylists zu laden (z.B. im Fitnessstudio - Daumen hoch!) Für den Preis unschlagbar
  • Samsung Fit2 Pro

    Eine gute Sache wenn das mit der Batterie nicht wäre, ansonsten sehr zufrieden. Ich werde sie weiter empfehlen.
  • Top Tracker

    Der Tracker läßt sich sehr einfach bedienen, ist angenehm zu tragen, GPS ist sehr genau, automatische sport Erkennung funktioniert einwandfrei, eignet sich auch sehr gut zum Schwimmen da er wasserdicht ist. Akku Laufzeit ist zwischen 2 bis 4 Tage je nach Aktivität auch akzeptabel und ist innerhalb 1 Stunde vollständig geladen. Diesen Tracker kann ich auf jeden Fall empfehlen.
  • Gutes Produkt mit kleinen Mängeln!!

    Guten Tag,

    Ich habe diese Sport/Smart-watch nun seit ca. 4-5 Monaten in Gebrauch. Gekauft habe ich Sie im Angebot zusammen mit den Jbl Inspire Kopfhörern. Ich möchte hier einmal kurz meine bisherigen Erfahrungen mitteilen.

    Die Uhr funktioniert eigentlich Tadellos. Schritte werden gut gezählt. (Habe nie mitgezählt aber man weiss ja ob man viel oder wenig läuft) Bei den Etagen sieht das etwas anders. Hier habe ich mich schon oft leicht geärgert. Aber bei 5-6 Etagen am Tag nicht weiter schlimm. In Ostfriesland ist eben alles flach.

    Die Automatische Workout-Erkennungsfunktion funktioniert beim Rad-fahren sehr gut! Andere Sportarten habe ich noch nicht einfach so gemacht. Im Fitnessstudio lasse ich alles unter Anderes Workout laufen, da hier dauerhaft der Puls gemessen wird.

    Ein Hauptgrund für den Kauf war die Spotify/MP3 Funktionalität. (Spotify Premium) Und da muss ich sagen "Excellent!" Ich kann mein Handy bequem zu Hause lassen und alles über meine Uhr steuern. Playlist runter laden und fertig. Zeitgleich noch Stoppuhr und Workout laufen lassen läuft auch flüssig. Das macht Spass!!

    Wasserdicht ist Sie auch. Im Schwimmbad getestet.

    Leider musste ich die Uhr schon einmal in Reparatur schicken da nichts mehr gezählt wurde, aber okay, so lange es nicht zur Regel wird, Schwamm drüber.

    Zum Akku. Wenn Ihr die Uhr gerade nicht wirklich braucht, stellt Sie in den Sparmodus. Etagen, Schritte, Uhr etc laufen weiter. Der Rest stellt sich aus. Geht Ihr zum Sport stellt Sie wieder an und macht was Ihr wollt. Danach wieder aus. Fertig. Stört nicht, Nervt nicht. Je nach Aktivität kommt Ihr dann auch gut 3 Tage mit dem Akku aus! In Anbetracht der Größe und der Funktionen gar nicht schlecht!

    In Verbindung mit den zugehörigen App´s ein Gelungenes, stylisches Produkt. Klar ist noch Luft nach oben, aber ist auch die erste Uhr seiner Art.

    Klare Kaufempfehlung!
  • Motivierhammer

    Stilvoll, edel, unersetzlicher Motivierhammer für gesunden Lebensstil. Weiter nur zu empfehlen !!!
  • Macht was ich von ihr erwartet habe

    Ich kann bis jetzt nur gutes berichten. Alle Funktionen arbeiten einwandfrei. Alle Nachrichten vom handy werden mir ohne probleme angezeigt. Was mich nur stört ist dass die vorgegebenen antworten nicht wirklich geändert werden können... Und das armband drückt teilweise an den seiten etwas Sonst alles top
  • Super

    Spitzenuhr, klare Kaufempfehlung, solide Herzfrequenzmessung und optimal für Spotify Premium Sportler :)! Das sie 5ATM geschützt ist macht das ganze auch noch mal umso besser, so kann man perfekt seine Swim Sessions tracken!
  • Gute Geräte

    Gerät sehr gut aber Leider bei mir etwas klein- fein deswegen zurück gegeben. Aber Geschmackssache vielleicht anderen Männern als so klein-fein gefehlt sehr gut. Wenn noch etwas Breiter- Größe wäre ich behalte gerne.
  • Gear Fit 2 Pro black

    Für die Samsung Gear Fit2 Pro Wearables möchte ich nun meinen Erfahrungsbericht darlegen:

    Eine kleine schwarze Box, stabil und gut verpackt brachte die Uhr zu mir. Ich konnte es kaum abwarten und habe die Uhr gleich mal ausgepackt und auch sofort angelegt. Leicht, gut angepasst und ein tolles Design in der schwarzen Optik, dafür schon einmal ein „Klasse“.

    Mein Smartphone ist von einer anderen Marke deshalb musste ich mir vor dem Installationsprozess die App Gear und S Health im App-Store herunterladen. Installation ging schnell und problemlos, da man durch das Programm begleitet wird.

    Die Einstellungen sind gut erklärt und lassen sich nach eigenen Bedürfnissen anpassen.

    Anrufe, Nachrichten und Benachrichtigungen – alles im Blick, dank der Verbindung über Bluetooth.

    Den Akku der Gear Fit2 Pro kann man mittels einer Dockingstation, sehr leicht und schnell wieder aufladen.
    Da ist natürlich noch das Thema Musik, die man direkt von der Uhr abspielen kann. Mittels Bluetooth-Kopfhörer hat das auch problemlos funktioniert. Tolle Sache!

    Preis/Leistung finde ich für diese Uhr angemessen, da sie jede Menge bietet und auch im Alltagsleben das erfüllt was ich erwartet habe.

    Die Samsung Gear Fit2 Pro ist ein toller Begleiter geworden, der mich prima durch den Tag bringt.
  • Gute Idee aber Ausbaufähig

    Zu Beginn war ich sehr positiv überzeugt von der Uhr. Die Funktionen liefen gut und recht Problemlos, auch der Akku hielt sich bis zu 3 Tagen. Auch die Optik ist Super und durch andere Bildschirmmotive veränderbar.
    Doch mit dem tragen beim Sport begannen die Probleme. Ein normales Fussballtraining schaffte ein 70% geladener Akku nicht und ging nach ca 1 Stunde aus. Auch die Stabilität passte nicht ganz. Bei einem leichten Kontakt mit einem Gegenspieler löste sich das Armband am Gehäuse und die Uhr lag am Boden.
    Auch die Funktion mit dem Treppensteigen passt gar nicht. Man geht drei Etagen hoch und die Uhr zählt keine Etage mit, man Bewegt sich auf einer Etage und auf einmal hat man 2 oder mehr Etage erklommen. Hier sollte nachgebessert werden.
    Meiner Meinung nach ist diese Uhr etwas für Leute die hauptsächlich nur ihre Schritte und Bewegungen kontrollieren wollen. Für Leute die länger am Stück Sport machen wollen sollte der Hersteller die Akkuleistung verbessern.
  • Guter Tracker

    Die Verpackung der Gear Fit 2 Pro ist sehr wertig und der erste Eindruck gut! Von der Optik her kommt die Gear Fit sehr sportlich daher und fällt am Handgelenk kaum ins Gewicht fällt. Mit den Messungen bin ich größtenteils zufrieden – allerdings weichen sie teilweise doch sehr von den tatsächlichen Werten ab. Vor allem im Hinblick auf die absolvierten Etagen. Allerdings könnte man noch einiges mehr aus den Zifferblättern machen. Ein Wecker wär z.B. sehr praktisch. Die ständige Aufforderung und Erinnerung zum Bewegen fand ich eher anstrengend und nervig. Ein Schwachpunkt ist sicherlich auch die Akkuleistung. Mehr als 2 Tage sind leider ohne erneute Aufladung nicht drin. Dafür dauert die Aufladung nur kurze Zeit. Insgesamt kann ich sagen, dass die Gear Fit 2 Pro gut, aber weiterhin ausbaufähig ist.
  • Perfekter Tragekomfort und gute Verarbeitung

    Ich habe nun einige Wochen die Gear Fit2 Pro testen können. Die Verarbeitung, das Display und der Tragekomfort ist wie erwartet absolut Top - wahrscheinlich das Beste was momentan auf dem Markt verfügbar ist. Die Bedienung ist in den den ersten Tagen etwas verwirrend, da es extrem viele Möglichkeiten gibt und für ein und die selbe Sache verschiedene Apps genutzt werden können. Diese können aus dem Samsung Store heruntergeladen werden oder sind schon installiert. Das größte Manko sehe ich im Akku bzw Energieverbrauch, da mit allen aktivierten Funktionen und der entsprechenden Nutzung es nicht möglich ist über 36 Stunden zu kommen. Man muss sich also gut überlegen an welchen 2 Stunden ich meine Aktivitäten nicht aufgezeichnet haben möchte um den Akku zu laden. Wer die Schlafaufzeichnung oder den Wecker nicht nutzt kann dies idealerweise in der Nacht erledigen. Bei meinem GARMIN VIVOSMART HR+ habe ich das immer Sonntags erledigt, da der Akku über eine Woche hielt. Die automatische Aktivitäten-Erkennung ist sicherlich eine gute Sache aber für mich bei Fußballtraining nicht nutzbar, da die Uhr diese Aktivität in verschiedene Aktivitäten wie Gehen und Laufen zerlegt. Also muss man die Aktivität manuell starten. Ein großer Vorteil ist natürlich das große, gut ablesbare Display, welches Nachrichten endlich mal gut darstellen kann. Lustig sind auch die tauschbaren Ziffernblätter und Designs.
  • Top Fitness-Tracker !

    In den vergangenen 6 Wochen hatte ich in meiner Reha ausgiebig Zeit, den Activity Tracker Gear Fit2 Pro von Samsung auf Herz und Nieren zu testen. Modernes Design (rot, schwarz), wechselbare Armbänder, viele Funktionen und ein Akku, der bei mir im Durchschnitt alle 2 Tage ans Ladegerät musste, lassen keine Wünsche offen.
    Die Uhr unterstützte mich beim Laufen, Wandern, Fahrradfahren, Nordic-Walking und Schwimmen (wasserdicht bis 50m). Die Bedienung erfolgt intuitiv und ist auch für ältere Semester leicht zu bewerkstelligen.
    Die Kopplung mit meinem Smartphone funktionierte auf Anhieb, so das sofort Anrufe, das Wetter, Termine, E-Mails und SMS auf dem beleuchteten AMOLED-Display angezeigt wurden. Auch Werte wie Kalorienverbrauch, Trainingsfortschritte, Lauf- oder Schlafrhythmus lassen sich bequem anzeigen und ablesen. Als sehr angenehm empfand ich die Möglichkeit, Spotify überall offline hören zu können, somit konnte das Smartphone zu Hause bleiben.
    Eine sehr große Auswahl an Watchfaces und Apps bieten viele Möglichkeiten, die Uhr individuell an eigene Bedürfnisse anzupassen.
    Der hohe Tragekomfort und die vollwertigen Fitnessfunktionen lassen mich zum Schluss kommen, dass ich die Samsung Gear Fit2 Pro nicht mehr missen möchte.
    Von mir eine klare Kaufempfehlung.
  • Ein guter Begleiter

    Die Samsung Gear Fit2Pro ist eine sehr leichte Fitness-Uhr. Ihr schlankes Design überzeugt.
    Die Auswahl an Ziffernblätter ist überwältigend. Schwierig dagegen ist es, eines zu finden, welches eine europäische 24h Anzeige hat und dann auch noch gefallen sollte. Die Handhabung ist sehr einfach. Allerdings muss man erst zwei Apps auf das Smartphone herunterladen . Zum einen die Samsung Gear und die Samsung Health. Verschiedene Funktionen für die Samsung Gear Fit2Pro, wie zum Beispiel die Funktion "Alarm" muss man selbst heraussuchen und installieren, da sie leider nicht vorinstalliert ist. Das kostet Zeit! Verschiedene Funktionen wie zum Beispiel der Pulsmesser, der sehr genau misst, oder der Schrittzähler sind eine gute Sache. Dieser zeigt mir an, wie viel ich mich am Tag so bewege. Er macht sich auch bemerkbar, sollte ich zu lange unbeweglich am Schreibtisch gesessen haben. Allerdings gibt es hier auch einen Nachteil... Beim Auto fahren über einen längeren Zeitraum zählt der Schrittzähler fleißig mit, obwohl man eigentlich nur rum gesessen hat... Schade ist auch, dass der Akku fast täglich geladen werden muss. Hier muss auf jeden Fall noch nach gebessert werden! Gut finde ich die Benachrichtigungsfunktion! Sie ermöglicht mir, immer informiert zu sein, ohne das Smartphone dabei zu haben. In Meetings sehr vorteilhaft. Auch das Erkennen von verschiedenen sportlichen Aktivitäten hat mich sehr begeistert und erleichterte mir das anschließende händische eingeben. Als Nachteil empfand ich die Helligkeitsanzeige. Es ist zwar möglich sie manuell einzustellen, doch bei sehr starkem Sonnenlicht erkennt man leider nichts mehr. Hier wäre eine automatische Einstellung sinnvoll!
    Zusammenfassend kann ich sagen, dass die Samsung Gear Fit2Pro überzeugt!
  • So macht Sport noch mehr Spaß

    Ich habe bis zum Erhalt des Samsung Gear Fit2 Pro schon einige Fitnessarmbänder ausprobiert. Es waren hauptsächlich Armbänder aus dem günstigen China Segment dabei. Es ist ein Quantensprung welchen ich jetzt machen durfte. Armband ausgepackt kurz gecheckt und aufgeladen, nach ca. 2h war es vollkommen einsatzbereit. Die notwendigen Apps 2 Stück mussten erst auf das Handy, was kein Samsung ist sondern das HUAWEI P smart geladen werden. Es gab keinerlei Probleme bei installation und aktivierung. Eine stabile Bluetoothverbindung war immer vorhanden. Diverse Einstellungsmöglichkeiten, entweder über die App im Handy oder direkt am Armband sind möglich. Nach einen Test im Außenbereich bei einer Laufrunde musste ich feststellen, das sowohl Schrittzahl und auch Kilometerangaben stimmen. Auch andere Werte wie Puls, Kalorienverbrauch und erklommene Stockwerke sind abrufbar und relativ genau. Die Anzeige über Benachrichtigungen funktioniert tadellos. nach 2 Tagen meldet sich der Akku welcher geladen werden möchte obwohl die App noch 1 Tag Laufzeit voraus sagt. Die mitgelieferte Dockingstation ist leicht zu bedienen. alles in allem ein sehr gutes Fitnessarmband welches sein Geld wert ist. Nach 4 Tagen am Handgelenk der erste Wermutstropfen. Plötzlich keine Verbindung mehr zum handy obwohl eine Kopplung wurde kam absolut nichts mehr mit Bluetooth und der Samsung Gear Fit2 Pro App zustande. habe sämtliche Einstellung in der App und am Fitnessarmband ausprobiert. Leider ohne Erfolg. Ich habe die App deinstalliert und für die Gear Fit2 Pro einen komplett reset gemacht alle erlaufenen und erkletterten Daten und Einstellungen waren weg! Alles inclusive App neu installiert und es läuft derzeit wieder gut. Von WhatsApp kommen leider keine Infos rein aber Facebook läuft und läuft bis es auf Grund der Menge an nachrichten nervt. Auch das übertragen von MP3 Musik auf die Gear Fit2 Pro funktioniert sehr gut und die Verbindung zum Bluetoothkopfhörer machte keine Probleme. Aller 2-3 Tage muss aufgeladen werden. der Tragekomfort ist gut aber nicht ganz optimal was aber durchaus am silikonähnlichen Armband liegen dürfte. nach wie vor macht die Gear Fit2 Pro Spaß
  • Ein sehr motivierendes Topprodukt

    Schon lange habe ich mir überlegt, eine dieser Fitbänder zu gönnen, dann aber doch immer wieder einen Rückzieher gemacht.
    Letztendlich hat mich dann doch die Neugier und die positiven Erfahrungen meiner Freunde und Kollegen dazu gebracht, es doch einmal zu versuchen.
    Die Gear Fit2 Pro bringt in meinen Augen alles mit, was man von einem Fitband erwarten darf:
    Neben Schritten und Puls und verbrauchte Kalorien werden auch verschiedene Aktivitäten recht genau und sicher erfasst. Die Gear zeigt meist richtig an, ob man spaziert, joggt, Fahrrad oder Auto fährt oder schläft.
    Die dazugehörige App und die darüber laufende Synchronisation mit dem Smartphone ( auch mit nicht Samsungphones) funktioniert fehler- und problemlos. Die App bietet einem weitere Möglichkeiten die Gear auszunutzen, so kann man manuell sehr viele Details (Größe, Gewicht, zu sich genommene Lebensmittel, Wasser- und Kaffeemengen, Fitnessziele usw.) eingeben, sodass man personalisierte Tipps und Ziele angezeigt bekommt. Auch die Möglichkeit in verschiedenen Challenges gegen Freunde und andere Teilnehmer anzutreten und auch allgemeine Durchschnittswerte und ähnliches einsehen zu können fand ich sehr interessant und nutze ich sehr gerne. Im Trainingsmodus kann man verschiedene Aktivitäten überwachen und aufzeichnen.
    Neben den Trainingserfolgen und Bewegungserinnerungen werden auch Anrufe oder der Eingang von SMS oder WhatsApp Nachrichten mit Vibration und Bildschirmaktivierung angezeigt.
    Das Display ist sehr gutn lesbar und zeigt neben den sportlichen Aspekten auch Datum und Uhrzeit an. Es gibt verschiedene Ziffernblätter, die bereits vorinstalliert sind, wobei über die App noch weitere heruntergeladen werden können.
    Bei all dem ist der Akku meines Erachtens sehr leistungstark und auch schnell wieder aufgeladen.
    Die ganze Uhr ist sehr gut verarbeitet und es wurden nur hochwertige Matrialien verwendet.
    Mein Fazit:
    Die Gear Fit2 Pro bringt viele Möglichkeiten und hohe Motivation mit sich. Durch die Erfassung verschiedener Daten ist man doch gewillt, das angepeilte Tagesziel zu erreichen und läuft Abends vielleicht doch noch mal ne Runde, während man sich so einfach nur auf´s Sofa gesetzt hätte.
    Das Display ist sehr gut, die Uhr durch ihre verschiedenen Armbänder für jede Größe geeignet.
    Zusammen mit der App bietet sie viele Möglichkeiten und macht einfach Spaß!
  • Sehr gut, jedoch nicht perfekt...

    Hab meine Uhr jetzt genau 1 Monat. War alles sehr simpel zum Einrichten, beim ersten Laden schien es mir so als wenn es einen Unterschied macht, auf welche Seite man sie anschliesst, scheinbar doch nicht. Als sie fertig geladen war, eingerichtet und die entsprechende App runtergeladen. Ging alles sehr leicht und schnell. Beleuchtung auf die geringste Stufe und Bluetooth, WLAN und Standort aus. Umso länger hält der Akku. Koppeln mit Bluetooth Kopfhörern klappte auch problemlos. Soweit so gut. Haptik und Optik sehr gut, jedoch scheint die Genauigkeit beim Schrittzähler relativ ungenau zu sein.
    Update 17.03.
    Optik/Design:
    Das Design gefällt mir und durch die gebogene Form, passt es sich gut ans Handgelenk an. Es sind ausreichend Löcher vorhanden, sodass jeder eine passende Befestigung finden sollte.
    Leistung:
    Das erste Einrichten lief sehr gut. flüssig und selbstredend. Während der Einrichtung wird dann noch verlangt, dass man sich 2 Apps auf das Handy lädt . Beim allerersten Start stand bereits ein Update bereit, welches die Akkulaufzeit noch ein bisschen optimiert. An Board sind noch WLAN, Bluetooh und GPS. Alles läuft sehr flüssig und man kann Musik auf die Watch laden und diese dann über Bluetoothkopfhörer abspielen. Sehr cooles Feature.
    Bedienung/ Menüführung:
    Sehr simpel und teilweise gibt es noch Hilfe bzw Tips zu den Einstellungen bzw Funktionen. Pulsmesser- /Schwimmtrainings-Funktion: Pulsmesser kann man wahlweise immer, häufig oder nie wählen. Ich habe häufig gewählt um so die Laufzeit zu verlängern. Die Schwimmfunktion habe ich (noch) nicht gestest.
    Akkulaufzeit:
    Die Aufladung geht sehr schnell ca. 1 - 1,5 Std würde ich sagen. Habe aber das Display auf die dunkelste Stufe, WLAN und Bluetooth aus - GPS an. Damit komme ich ca. 3-4 Tage aus.
    Update 06.04.
    In der Zwischenzeit kam ich dazu die Schwimmfunktion zu nutzen. Sehr cool. Man stellt die Länge der Bahnen an, kann einstellen wieviele Bahnen man schwimmen möchte bzw wie lange. Es wird exakt gezählt. Rundum gelungen.
    Zusammenfassung:
    Die Watch ist sehr funktional, optisch sehr schick - man kann seeeeeehr viele verschiedene Ziffernblätter wählen und hat somit eine große Auswahl zur Gestaltung. Was mich sehr stört, ist die doch scheinbar sehr große Ungenauigkeit. Ich habe zum Vergleich ein Xiaomi Mi 2 Fitnessarmband welches dann doch sehr unterschiedliche Werte abliefert. Die Samsung zählt scheinbar sehr viel falsch bzw ungenau. Da ich beim Schritte zählen eine hohe Genauigkeit erwarte, die Samsung meiner Meinung nach nicht nachkommen kann, werde ich mich wahrscheinlich dafür nicht entscheiden können bzw diese weiterempfehlen. Denke aber noch drüber nach da sich scheinbar umso länger man die Uhr nutzt umso genauer wird ?!?!
  • Absolut würdiger Nachfolger

    ich finde die Smartwatch als Samsung-Handy-Benutzer die beste Ergänzung die es gibt. Sie ist im Vergleich zu anderen Uhren sehr schmal gehalten. Die Funktionen sind sehr gut. Für mich ist es bei einer Smartwatch am Allerwichtigsten, daß diese wasserdicht ist. Top ist auch das man Nachrichten von verschiedenen gebuchten Messengern auch auf der Uhr lesen kann ohne das Handy hervor zu suchen. Das Akku hält mindestens 2 Tage, Nachts lade ich eh mein Handy auf, jetzt halt auch meine Uhr.
  • Guter täglicher Begleiter

    Ich benutze nun seit einigen Tages/Wochen die Samsung Gear Fit2Pro und bin mit der Installation sehr zufrieden. Dies ging sehr schnell und ist absolut selbsterklärend.
    Durch die Fit2Pro habe ich mich dazu entschlossen nach langer Zeit mal wieder Joggen zu gehen und habe die Uhr dabei testen können. Mein Laufweg konnte ich selbst auf der Gear anschauen was ich sehr interessant fand. Auch die Schnelligkeit und Intensität wird sehr gut aufgezeigt.
    Sehr interessant finde ich auch die Schlafaufzeichnung. Zu 90 % kann ich die Ergebnisse darin bestätigen.
    Die Auswertung und Darstellung in der Samsung Health App ist sehr gelungen.
    Was ich nicht so hervorragend finde ist, dass der Akku wirklich eine kurze Laufzeit hat. Selbst wenn ich Bluetooth aus habe und alle anderen Verbindungen gekappt habe, hält der Akku nicht länger als 5 Tage (Nachts und teilweise auch über Tag im Energiesparmodus). Bei normaler Verwendung mit gelegentlichen kurzen Bluetooth Übertragungen war nach 2,5 – 3 Tagen definitiv Schluss. Für mich ist das einfach zu kurz.
    Zudem bin ich nicht so begeistert über das Armband. Schön ist zwar, dass es einen „normalen“ Uhrenverschluss gibt, jedoch ist das Bändchen, welches das überstehende Armband nicht abstehen lassen soll nicht sonderlich für seinen Bestimmungszweck geeignet. Aus diesem Grund muss ich mir demnächst mal ein anderes Band für die Gear Fit2Pro kaufen.
    Mein Fazit:
    Ich bin generell ganz zufrieden. Die Uhr macht was sie soll. Akkulaufzeit ist nicht so besonders, aber damit kann ich leben. Ich würde die Samsung Gear Fit2Pro weiterempfehlen, da diese einen doch motiviert sich etwas mehr zu bewegen.
  • Ausbaufähig

    Beim Auspacken der Gear Fit 2 Pro habe ich mir gedacht, das Samsung schon viel von Apple gelernt hat! Die Verpackung ist sehr wertig und somit der erste Eindruck gut! Haptik der Gear Fit ist auch sehr gut, wobei sie am Handgelenk kaum ins Gewicht fällt.
    Mit den Messungen und Informationen bin ich größtenteils zufrieden. Allerdings könnte man noch viel mehr aus den Zifferblättern machen, ich vermisse z.B. die Möglichkeit einen persönlichen Countdown einstellen zu können. Auch sollte es eine Stoppuhr, einen Wecker usw. geben!
    Die dauernden Aufforderungen zum Bewegen fand ich aber nicht so gut und habe sie abgestellt. Ein Schwachpunkt ist sicher auch der Akku. Mehr als 2 Tage hält das Teil nicht durch, eher weniger! Dafür ist die Ladezeit erfreulich kurz!
    Insgesamt muß ich sagen, das man noch viel mehr aus der Gear machen könnte - vor allem zu dem Preis!
  • Perfekte Begleitung durch den Alltag

    Ich bin ein klassischer Hobbysportler, der gerne mal ins Fitnessstudio geht oder ein paar Bahnen schwimmt. Ich erwarte zuallererst einmal von einem Fitnesstracker, dass er mich unauffällig und recht ausdauernd durch den Alltag begleitet und mir abends eine schicke Zusammenstellung meines Tages aufbereitet. VERPACKUNG + LIEFERUMFANG: Die Gear Fit2 Pro kommt in einem kleinen rechteckigen Kästchen und ist darin sicher in dichtem Schaumstoff verpackt, so dass nichts umherfliegt oder herumwackelt. In dem Kästchen befinden sich Gear Fit2 Pro, die magnetische Ladeschale sowie eine kurze und kompakte Gebrauchsanleitung. LADEVORGANG: Die Uhr wird magnetisch an der kleinen Ladeschale befestigt. Das USB Kabel ist mit der Ladestation fest verbunden, hier hätte ich mir ein Micro USB- oder noch lieber ein USB-C-Kabel gewünscht, da man dann einfach flexibler ist. Der komplette Ladevorgang dauert je nach Batteriestatus zu Beginn meist etwas mehr als eine Stunde. DESIGN: Die Gear Fit2 Pro ist leicht geschwungen und passt sich so der natürlichen Krümmung des Arms perfekt an. Auch das Display ist leicht gebogen und schmiegt sich gut an. FITNESS-TRAINING: Im Fitnessstudio kann man die Gear Fit2 Pro natürlich auch benutzen, einige Übungen erkennt die Uhr automatisch, für alles andere kann man eigentlich manuell die Aktivität auswählen und schon zählt die Uhr die Zeit und errechnet daraus die verbrauchten Kalorien. SCHWIMMEN: Endlich ein richtig wasserfester Fitnesstracker! Die Gear Fit2 Pro ist für die Nutzung in Schwimmbädern freigegeben und hat sogar einen automatischen Bahnenzähler integriert. MUSIK: Ihr könnt selbst Musik auf die Gear Fit2 Pro spielen, wenn ihr sie mit einem eurem Handy gekoppelt habt. Auch die Offline Wiedergabe von Spotify Songs ist möglich. TRAGEKOMFORT: Das mitgelieferte Silikonarmband sitzt gut und man kann es individuell einstellen. AKKULAUFZEIT: Je nachdem wie viele Benachrichtigungen man sich auf die Uhr senden lässt oder wie sehr man sich sportlich betätigt schwankt die Akkulaufzeit doch stark. Zwischen 2 und 4 Tagen sind aber möglich. FAZIT: Die Gear Fit2 Pro ist eine tolle Weiterentwicklung aus Samsungs Fitnesstrackersparte und bringt endlich eine wasserdichte Zertifizierung mit. Insgesamt gibt es von mir sowohl für sportlich ambitionierte Menschen also auch für den klassischen Otto-Normal-Bürger eine klare Kaufempfehlung, wenn einem das sportliche Design zusagt.
  • Leicht zu bedienendes Fitnessarmband

    Das Armband sitzt sehr gut am Handgelenk und lässt sich sehr gut tragen. Die Bedienung ist einfach und intuitiv. Schritte und aufgestiegene Etagen werden zuverlässig angezeigt. Das Armband ließ sich dank vorher installierter App sehr einfach und schnell mit meinem Android Handy verbinden. Super finde ich auch, dass ich auf dem Armband Benachrichtigungen, Anrufe etc. angezeigt bekommen lassen kann. Der Akku hält ca 2 Tage, was ich vollkommen akzeptabel finde. Die Uhr lässt sich mit der mitgelieferten Ladestation mühelos laden und ist schnell wieder einsatzbereit. Leider ist aber kein Netzwerkstecker beigefügt.
  • Sehr zufrieden

    Ich finde das Fit2 Pro sehr toll, mittlerweile gehe ich nicht mehr ohne aus dem Haus.
    Ich hatte bedenken, dass es nicht um mein breites Handgelenk passt, allerdings haben sich meine Sorgen nach der ersten Anprobe relativiert. Auch die Kopplung mit meinem Galaxy S8 war sehr einfach, ich musste lediglich die Gear App aus dem Samsung Appstore herunterladen und den Wizard durchgehen, die Health App war bereits vorinstalliert.
    Beide Apps laufen sehr zuverlässig, ich konnte keine Abstürze verzeichnen. Auch die UX ist hervorragend. Testweise habe ich ich die Weight Watchers App mit den Gesundheitsdaten versorgt, auch das funktioniert fehlerfrei.
    Ich habe das Armband so konfiguriert, dass es ca. 3 Tage hält, bis es geladen werden muss. Der Ladevorgang geht sehr schnell. Die Ladestation ist sehr komfortabel, es ist egal, wie man das Fit2 drauflegt, da die Kontakte auf beiden Seiten sind. Auch die Konfiguration des Watchfaces war simpel über die Gear App zu erledigen. Die Anordnung der Apps lassen sich durch langes Tippen auf das Band umorganisieren
    Durch vergleichbare Produkte hatte ich immer Ausschlag am Handgelenk bekommen, bei diesem ist das zum Glück nicht der Fall. Ich lasse es sogar über Nacht am Arm und tracke meinen Schlaf. Die ersten beiden Tage hat es noch etwas gestört, mittlerweile stört es nicht mehr.
    Ich lege das Band auch zum Duschen nicht ab. Das stellt kein Problem dar, denn es ist wasserdicht. Auch schwimmen ist kein Problem.
    Ich bin mit dem smarten Armband ein paar mal angeeckt; das Glas ist sehr kratzfest.
    In nächster Zeit werde ich mal den Trainings Guide im Fitness Studio testen, der erste Eindruck war positiv.
  • Samsung Gear 2 Pro - Ich hab mehr erwartet

    Ich habe die Smartwatch nach einem WE zurückgegeben, sie war mir die 200€ nicht wert. Während einer Stunde lesend auf der Couch zählte sie mehr als 60 Schritte und das für mich wichtigste- Spitify offline- kann ich aufgrund eines Umlautes im Nutzernamen nicht nutzen (liegt wahrscheinlich an der Sporify App, ein neues Konto anzulegen war es mir nicht wert.
  • Sporttracker und "Spielzeug" in einem

    Ich habe die letzten Tagen das Gear Fit2 Pro Armband testen dürfen. Ausgepackt und angelegt, machte dies Fitness-Armband schon mal einen sehr schicken Eindruck. Das Ladegerät ist gewöhnungsbedürftig (wieder ein neues Ladegerät für ein neues Gerät), aber funktioniert einwandfrei. Nach ca. 15 min war das Gear Fit2 Pro so weit aufgeladen, dass ich es testen konnte. Zuallererst habe ich etwas herumgespielt. Eingerichtet ist es schnell, die Bedienung ist intuitiv. Dann habe ich mit den Anzeigebildschirmen rumgespielt. Man kann seine "Uhr" so einrichten, wie es einem gefällt, täglich wechseln oder ein festes Layout belassen - welch schöne Spielerei - finde ich super! Man kann sich die wichtigsten Features als Seite auf das Armband ziehen. Schritt, Pulsmessung, Etagen, mein Kalender - alles war schnell hinzugefügt. Ein erster Test des Schrittzählers funktionierte einwandfrei. Einziges Manko - aber mir war klar, dass dies nicht funktionierte, da die Technologie schätzungsweise auf Basis eines Gyroskops basiert - wenn man als frisch gebackene Mutti mit dem Kinderwagen durch die Gegend schiebt, werden keine Schritte gezählt. Dies ist schade, aber da reiht sich das Armband bei allen anderen Fitness-Armbändern ein. Einziger Tipp hier: wenn man die Schritte beim Kinderwagen schieben messen möchte, sollte man das Armband für die Zeit in die Hosentasche stecken - oder mit einer Hand schieben. ;-) Die Pulsmessung funktioniert super. Ich habe mit meinem Blutdruckmessgerät die gleichen Pulswerte gemessen. Sehr faszinierend diese Technologie, ohne Pulsgurt, nur durch Sensoren am Handgelenk wird der Puls aufgenommen. Viel weiter habe ich das Armband noch nicht getestet. Bisher macht es aber einen super Eindruck! Eine letzte Sache noch, die für mich sehr wichtig ist: Der Akku! Ich habe das Armband ca. 5-7 Tage nutzen können ohne aufladen zu müssen. Dies ist für mich ein super Wert. Bisher kann ich das Armband absolut empfehlen.
  • Samsung Gear Fit2 Pro - Kaum zu merken

    Bewertungen über den Service oder den Hersteller an sich können wir nicht veröffentlichen. Wenden Sie sich hierzu bitte an unseren Support. Beschreiben Ihre Erfahrungen mit dem Artikel und begründen Sie, ob Sie ihn weiterempfehlen würden.
    Seit einigen Wochen habe ich das Vergnügen die Samsung Gear Fit 2 Pro für die Insider zu testen.

    Die Uhr kam per Post in einer stabilen Verkaufsverpackung bei mir an. Auf der Packung sind für alle Interessenten die wichtigen Informationen zur Gear Fit 2 Pro ablesbar. Wer aber tatsächlich an der Uhr interessiert ist, wird sich vorab im Internet ausführlich informieren.

    Die erste Einrichtung der Uhr verlief mit meinem vorhandenen Wissen leicht von der Hand. Sie war schnell mit meinem Huawei Mate 10 Pro über die Gear Fit App sowie dem Wifi mit dem Heimnetzwerk verbunden. Das erste automatische Update war ohne Probleme schnell erledigt.

    Der erste Tragetest verlief mit einem Aha Effekt. Ich habe bisher keine Uhr in meinem Besitz gehabt, die auf Anhieb so gut passte. Sie ist, zumindest an meinem Handgelenk, und das ist sicherlich für jede Person individuell, schwerelos. Das Tragen dieser Uhr ist nicht spürbar. Sie ist so leicht und kann so viel.

    Die Uhr war in den nächsten Tagen mein ständiger Begleiter. Ich wollte herausfinden, wie es mit der Ausdauer des verbauten Akkus aussieht. Ich stellte fest, dass Samsung hier nicht zu viel verspricht. Frühestens nach 2, meistens nach 3 Tagen, bei sehr wenig Nutzung sogar erst nach 4 Tagen, musste die Uhr wieder aufgeladen werden. Was haben mich in der Vergangenheit Uhren genervt, die nach wenigen Stunden nach Strom schrien und die man umständlich mit einem USB Stecker verbinden musste, um ihnen wieder Leben einzuhauchen. Die Gear Fit 2 Pro legt man einfach seitlich an die mitgelieferte Ladestation, diese an den Strom anschließen und schon lädt sie auf.

    Meine Gear Fit 2 Pro hat bisher das abgeliefert, was der Hersteller verspricht. Nicht mehr und nicht weniger. Das Touch-Display ist gut ablesbar. Die Bedienung ist einfach und zuverlässig. Die Einrichtung ist einfach. Die Nutzung ist einfach und logisch aufgebaut. Die Apps der Uhr sind leicht erweiterbar. Das Display der Uhr lässt sich individuell erweitern. Einige Apps zur individuellen Erweiterung sind kostenpflichtig.

    Da die Uhr komplett aus Kunststoff besteht und auch mit Wasser kein Problem hat, ist sie bei Verschmutzungen (Schweiß, Dreck etc.) leicht zu reinigen.

    Ich bin mit der abgelieferten Performance der Uhr zufrieden. Sie ist funktional. Und außerdem zeigt sie auch noch die Zeit an.

    Dies ist eine individuelle Bewertung nach persönlicher Nutzung der Samsung Gear Fit2 Pro. Andere Personen kommen evtl. zu einem anderen Ergebnis.
  • Bin begeistert

    Genau was ich gesucht habe , hat alles was man braucht und der Puls stimmt ziemlich genau.
    Und mit dem Media Markt Services bin ich sowieso zufrieden.
  • Intuitiv und Smart

    Bisher bin ich super zufrieden mit dem Armband. Es hat wirklich nette Features an denen man merkt, dass auch mitgedacht wurde. Okay, liegt bestimmt auch daran, dass dies nicht die erste Version ist und man aus den Fehlern gelernt hat. Aber fangen wir mal von vorn an. Warum habe ich gerade die Fit 2 pro gewählt? Für mich waren wichtig, erstens Wasserdicht, so dass ich sie auch beim schwimmen nutzen kann und die Möglichkeit einer dauerhaften Pulsmessung. Die Ersteinrichtung ging super einfach, die Uhr sagt einem sogar, welche App man laden soll, Daumen hoch dafür - somit brauch man keine Anleitung. Bei der Instalaltion der App werden auch die weiteren benötigten Apps angezeigt und man kann diese gleich mit installieren lassen. Die Appkoppelung klappte super, aber was am Anfang nur sporadisch funktioniert hat,w ar die sync mit S-Health. Und da kommen wir auch zum abgezogenen Stern. S-Healh ist zwar gut gemeint und intuitiv zu bedienen, es hat aber auch so seine macken. Man muss die App auf Always On lassen, sonst synchronisiert sie nicht mit der Uhr - das verstehe wer will. Da das Telefon meckert, wenn die App auf Always On ist scheint der Stromverbrauch nicht gerade niedrig zu sein. Für mich ist ein echtes NoGo, hier sollte dringend Abhilfe geschaffen werden. Ich brauche keine dauerhafte Verbindung zwischen Uhr und Telefon. Mir reicht es, wenn ich das zwei mal täglich selbst mache. Ich muss nun, damit die App willig ist zu syncen jedes Mal in den Adroid Einstellungen die App vom automatischen Beenden ausnehmen und das obwohl ich nur kurz (1 Minute) syncronisieren will und dann die App sowieso beende. Das ist echt nervig! So nun aber weiter zu den Highligts. Das Ziffernblatt lässt sich ändern und wenn man Lust drauf hat selbst ein bisschen Designer zu spielen, kann man auch selbst Hand anlegen. Super gelöst finde ich, dass die Uhr beim Heben des Armes ins Sichtfeld automatisch an und bei senken wieder aus geht. Top! Was ich auch super finde, sind die Reminder im Büro, sich mal etwas zu bewegen, man selbst denkt ja oft nicht dran, wenn man grad vertieft ist. Die Funktion Nachrichten anzuzeigen funktioniert auch. Man muss sich aber vor Augen halten, dass das nur rudimentär ist, das Display ist ja schließlich ziemlich begrenzt - ist aber ein nettes Gimmick. Schön finde ich auch, die Freiheit, sich die Apps entsprechend anzuordnen, bzw. auch auf Shortcuts zu legen. Der Pulsmesser funktioniert auch super. Alles in Allem - Hardware Top, Software hat Potential ;-)
  • Mega Ausstattung für kleines Geld

    Die Uhr ist angenehm zu tragen. Im Gegensatz zur Gear 3 auch für sportliche Aktivitäten bestens geeignet. Die Uhr hat wirklich viele Funktionen und ist bei joggen eine gute Unterstütung. Spotify funktioniert einwandfrei.
  • Samsung gear fit 2 pro L schwarz

    In unseren Augen ist die smartwatch super wir sind mit all ihren Funktionen zufrieden.
  • Tolles Gerät

    Das GPS auf dem Gerät ist toll, das Anzeigen in maps ist sehr hilfreich beim auswerten der gelaufenen oder gefahrenen Strecke
  • Edel, hilfreich und gut - aber auch noch etwas Luft nach oben

    Das Gerät sieht schick aus, erfasst viele Aktivitäten zuverlässig und ist im Look hoch individualisierbar. Aber die Akkulaufzeit könnte besser sein, bei meiner Nutzung zwei bis drei Tage. Längere Laufzeiten sind möglich, aber ich will nicht ständig alles deaktivieren müssen, das stört schon ein wenig.
  • Nur zum empfehlen

    Die Uhr ist richtig toll. Sie macht Spaß und ist einfach zum bedienen. Jeder Zeit wieder!!!!
  • Zufrieden

    Tolles Design und super Funktionen. Alles dabei was man sich wünscht, vom Pulsmesser bis Benachrichtigungen. Kann Sie nur empfehlen. Einziger Minuspunkt ist die Akkulaufzeit, bei normalem Gebrauch muss sie alle 24H aufgeladen werden.
  • Sehr zufrieden

    Ich trage die Uhr den ganzen Tag, also nicht nur zum Sport und bin mit der Akkulaufzeit von ca. 2 Tagen recht zufrieden. Der Ladevorgang dauert ca. 1 Stunde. Meine Kaufentscheidung lag darin, dass die Uhr wasserdicht ist. Sie erkennt Workouts ziemlich genau. Sie unterscheidet auch verschiedene Sportgeräte im Fitnessstudio, wie zum Beispiel den Ellipsentrainer.
  • Wie erwartet

    Wie erwartet top ein fitnestracker. Super schneller Versand. Top Preis Leistung
  • Zufrieden mit der Uhr

    Lieferung in der Markt nicht innerhalb der angegebenen
    Zeit, aber ansonsten gut!!!!!
  • Super Alltagsbegleiter

    Ich bin total begeistert! Gibt nichts dran zu meckern! Bringt alle Funktionen mit die man braucht und zeigt verlässliche Werte an.
  • Bis auf die Akku-Laufzeit sehr gut

    Ich habe schon einige Fitnesstracker von Garmin, Fitbit, Huawei und Xiaomi durch, auch die Gear S3 getestet und bin jetzt bei der Gear Fit 2 Pro gelandet.
    Mir gefällt die Funktionsvielfalt für einen Hobbysportler, Alleinstellungsmerkmal ist sicherlich der integrierte MP3-Player und die Spotify-Anbindung (perfekt für Fitnessstudios).
    Die Optik ist Geschmackssache, mir wäre ein uhrenähnliches Design lieber, aber so trägt sich das Teil sehr bequem und fällt auch dank kleiner Abmessungen nicht allzu sehr auf.
    Schade nur, dass der Akku mit 200 mAh deutlich kleiner ist als bei der Gear S3 mit 380 mAh. Unterm Strich kommen damit beide auf ca. 2 Tage Laufzeit (die S3 hat halt noch ein paar Gimmicks mehr).
    Nahezu perfekt wäre die Gear Fit 2 Pro mit dem S3-Akku. So nervt mich die Nachladerei dann doch.
  • Zusammenfassung ihrer Bewertung

    Bisher insgesamt sehr zufrieden! Die Uhr bietet alle mir wichtigen Funktionen und scheint sehr genau zu funktionieren.
  • Solides Gerät

    Ich habe mir das Gerät gekauft, um meine Radtouren mit GPS aufzeichnen zu lassen. Dazu trage ich die Uhr eigentlich den ganzen Tag, außer sie wird gerade geladen, was aber auch nur eine knappe Stunde dauert.
    Die Akkulaufzeit beträgt bei mir ca. 1,5 Tage, was in meinen Augen recht wenig ist aber die schnelle Aufladung macht das wieder wett.

    Mein einziger Kritikpunkt an der Uhr ist der Herzfrequenzsensor, denn die Herzfrequenz wird bei den Workouts nur sehr merkwürdig gemessen... Am Anfang wird dieser noch durchgängig gemessen, stagniert nach ca. 5 Minuten, einige zeit später wird wieder gemessen und direkt danach ist die Stagnation am Ende der Zusammenfassung des Workouts auf dem Diagramm wieder zu erkennen. Ich habe in den Einstellung nachgeguckt, ob die kontinuierliche Messung aktiviert ist, also sollte es an den Einstellungen nicht liegen.

    Das Gerät ist sehr einfach und intuitiv zu bedienen und erfüllt die Zwecke wofür ich mir die Uhr gekauft hat, wie:
    -Aufzeichnen von Routen per GPS (man muss endlich nicht jedes Mal das sperrige Handy mitnehmen)
    -Aufzeichnen der alltäglichen Aktivitäten (Schritte, Hydration, Koffeinkonsum; lediglich für die Mahlzeiten muss die App auf dem Handy verwendet werden)
    -Musiksteuerung sowohl von der eigenen Musik, als auch von Spotify

    Ein weiteres nettes Feature ist das Schlaftracking, mit dem man erfahren kann, wann man im Tiefschlaf war, wann man sich bewegt hat und wann man unruhig geschlafen hat.

    Insgesamt ist die SAMSUNG Gear Fit 2 Pro ein solides Gerät, welches ich für Leute weiterempfehlen würde, die gerne ihre Aktivitäten per GPS aufnehmen und Musik direkt vom Handgelenk steuern möchten und nicht so viel Wert auf die Herzfrequenzmessung legen.
  • Hervorragend

    Ich bin vollkommen zufrieden mit Produkt und lieferung ,das Akku ist leider nicht lang
  • Top Gerät mit schwächelndem Akku

    Wie überall zu lesen ist, ist es ein super Gerät zu einem wie ich finde fairem Preis. Die einzigen Mankos, die mir aufgefallen sind, sind der hohe Akkuverbrauch und die Halterung des Armbandes. Diese kann sich unter umständen lösen wenn man z.B. beim Anziehen daran hängen bleibt. Insgesamt würde ich das Gerät jedem empfehlen.
  • Top!!!!!

    Bin sehr zufrieden mit der Uhr. Auch das man die Pulsmessung automatisch einstellen kann finde ich sehr gut. Würde ich wieder kaufen
  • Wird wohl der letzte Samsung Kauf gewesen sein

    Die Uhr funktionierte am Anfang nur im Standalone-Betrieb. Ok, wir bewegen uns teilweise in der Apple-Welt und eine Samsung-Uhr mit einem iPhone 8, iOS 11.1.2 verbinden zu wollen klingt mutig aber lt Irgendwelchen Tests sollte das angeblich funktionieren .... hat es aber nicht. Die erste Verbindung dauerte extrem lange und war die Verbindung einmal abgerissen, war sie erst durch einen vollständigen Reset wieder herzustellen. Die einschlägigen Foren zeigten, dass ich nicht der Einzige war. Abhilfe schaffte erst eine neue Firmware, die irgendwann mal plötzlich auftauchte. Ich vermute einmal, dass die Samsungprogrammierer eine Bluetooth-Spezifikation nicht eingehalten haben. Jeder billige Lautsprecher beherrscht Bluetooth, Samsung anscheinend nicht. Die App dazu ist ärmlich, schau mer mal wie es weitergeht.
  • Samsung Gear Fit 2 Pro

    Außergewöhnlich schöne Uhr. Habe sie mir erstmal nur zum probieren geholt. Ich bin aber voll und ganz überzeugt. Die Uhr zeichnet zuverlässig alle sportlichen Aktivitäten auf. Sonst ist die Bedienung sehr plausibel und intuitiv. Die Uhr sitzt gut am Handgelenk. Das Schwimmen funktioniert ohne Probleme, allerdings wird Freistil nicht ganz exakt aufgenommen. Bei intensiver Nutzung hält der Akku nur ca. 2 Tage, aber innerhalb von ca. 1,5h ist er dann auch wieder voll. Endlich weiß ich auch wie lange ich schlafe, super Feature.
  • SAMSUNG Gear Fit 2 Pro

    Super Smartwatch funktioniert super.
    Insgesamt kann ich der Samsung Gear Fit 2 Pro eine fast vorbehaltslose Empfehlung aussprechen.
  • Top Fitnesstracker

    Der Samsung gear fit 2 pro Fitnesstracker ist vom Funktionsumfang eher schon eine halbe SmartWatch. Der Tragekomfort ist sehr hoch und die einzelnen Messungen wie Puls, Aktivitäten, Schlafphasen, Kalorien, Geschwindigkeiten etc. scheinen sehr genau zu sein. Für Sportler sehr zu empfehlen! Zusätzlich auch für Sportler interessant, die Spotify offline Funktion. Für mich als Käufer war das eins der Hauptverkaufsargumente.
  • Cihan

    Sehr großes und klares Display.Gleichzeitig kann man viele Funktionen benutzen.Sehr leicht auf dem Handgelenk. Leider ein hoher Akku verbrauch ,wenn man gleichzeitig mehrere Funktionen benutzt.
  • Top Uhr und Fitnesstracker

    Die uhr macht was sie soll und darüber hienaus sieht sie sehr gut aus.
    Bin sehr zufrieden mit der uhr und würde sie mir direkt wieder kaufen.
    Es gibt sehr viele einstell möglichkeiten und das macht die uhr besonders.
  • Sehr gut

    Top Produkt , schnelle Lieferung, die Bestellung wurde sehr schnell und gut Erledigt
  • Sehr zu empfehlen

    Top Produkt leicht einzustellen. Wurde schnell geliefert . Kann es weiter empfehlen
  • Zu empfehlen

    Klasse Teil aber ein leistungsstärkerer Akku wäre nicht schlecht.................
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.