Preisvergleich

powered by geizhals

Preisvergleich » Telefon » Mobiltelefone » Sonstiges Zubehör » Samsung DeX Station inkl. Ladeadapter (EE-MG950TB)

Zeige Angebote verfügbar in

Bewertungen für Samsung DeX Station inkl. Ladeadapter (EE-MG950TB)

« Zurück zum Produkt

  • PC-Ersatz? Jaein!

    Macht schon Spaß damit rum zuspielen aber die Software müsste noch an vielen Stellen angepasst werden.
    Hier wären die App-Entwickler gefragt.
  • Samsung EE-MG950 DeX

    Die Samsung EE-MG950 DeX Ladestation war eine Zugabe zum Samsung S8. Zuerst habe ich gedacht was soll ich damit. Aber nun muss ich sagen ein super Teil. Anschluss Möglichkeiten W-Lan , USB und Bildschirm. So ist es möglich per Maus und Tastatur mit dem Handy zu arbeiten.
    Besser geht es nicht.
  • Tipp Top !!!

    hab nicht zu beanstanden.
    läuft wie gewünscht. Top teil. genau so etwas hab ich mir schon lange gewünscht.
    Preis war unschlagbar daher direkt zu gegriffen
  • Super Teil

    Gewohnt schnelle Lieferung.
    Station funktioniert toll, auch auf meinem 4k Fernseher mit extrem klarem Bild.
    Damit Ton über HDMI übertragen wird, muss man ein wenig in den Dex-Einstellungen suchen und leider bei jedem neuen Start wieder erneuern.
  • Kein Laptop Ersatz, aber sehr nah dran.

    Finde die Docking Station Top, super für im Urlaub oder als Desktop Ersatz. Tastatur, Maus und Monitor verbinden, Netzteil verbinden und los geht's. Hatte anfangs Probleme das die Hülle verhindere das S8 Plus komplett einzustecken. Bin schon begeistert und alles läuft super schnell. Amazon Prime Video läuft im Mirror Modus und schaltet beim starten des Videos in Full HD Mode um, Citrix Client dient super um sich mir der Arbeit zu verbinden und Office Produkte laufen sehr flüssig. Dex Max aus dem Playstore installieren ist ratsam. Für 44 Euro eine Top Investition.
  • Zu gebrauchen

    DeX als Zubehörteil kann als Halterung und Ladestation für das Galaxy S 8 nützlich sein. Ansonsten wird DeX nur gebraucht, wenn ein externer Monitor mit einem HDMI-Kabel an das Smartphone angeschlossen werden soll. Dabei ist dann zu beachten, dass die auf dem Galaxy S8 vorinstallierten Office-Programme von Microsoft nur bis zur Bildschirmgröße 10 Zoll kostenfrei sind.
  • Nette Idee die zum Teil auch gut funktioniert!

    Das gute Stück tut was es soll. Die Zahl der für Samsung DeX angepassten Apps ist jedoch etwas zu gering. Nicht angepasste Apps können zwar trotzdem ausgeführt werden, jedoch kann man heir meistens die Fenstergröße nicht verändern. Manche Apps verweigern sogar komplett den Dienst mit der Begründung sie seien für das TouchDisplay des Telefons entwickelt worden.
    Potential hat das System aber allemal. Vor allem wenn Linux on Galaxy / Linux on DeX veröffentlicht wird, kann man ganze Linux Systeme auf dem Ding laufen lassen. Das war auch mein Grund für den Kauf.
  • Dex Samsung - Alles top

    Übertragung auf dem Bildschirm läuft ohne Problem. Einfach Plug and Play. Ein Ladekabel ist auch dabei, somit lässt sich das Smartphone mit Aufladen.
  • Sehr Gut dennoch Verbesserungs fähig

    Es ist sau Cool und die Idee dahinter auch (Kein Android Emulator für den PC mehr Holen :D) ist auch gut gemacht worden (Desktop Modus) auf jeden Fall wer das Geld hat soll sich das holen.
  • Leider unvollständig...

    ... entgegen den Angabein ist KEIN Netzadapter im Lieferumfang enthalten. Man ist also auf den eigenen Netzadapter angewiesen, was wiederum lästiges Umstöpseln bedeutet.
  • Top

    Einfach nur ein geniales Teil Super Idee von Samsung so etwas zu entwickeln. Praktisch für den Einsatz unterwegs im Urlaub.
  • Funktioniert einwandfrei

    Wir waren erst hin und hergerissen ob wir uns dieses Gerät durch anschaffen sollen. Die Rezensionen im Internet waren sehr gemischt. Dann gab es eine Aktion von Media Markt und wir mussten einfach zuschlagen für den Preis von 35 €. Den UVP Preis finde ich einfach übertrieben und daher kriegt die DEX einen Punktabzug. Lässt sich ganz einfach und schnell mit dem PC oder auch mit unserem alten 2011 Philips LCD-Fernseher und dem Phablet Note 8 verbinden. Alles ganz ohne Probleme seit mehreren Wochen im Einsatz. Ist nicht so stylish das aussehen, aber Okay. Können wir empfehlen.
  • Handy rein. Hallo Desktoprechner.

    Schnell zusammengesteckt und Handy mit Monitor verbunden - fettig ist der Desktop-PC. Funktioniert nicht perfekt mit allen Apps aber immerhin. Es geht in die richtige Richtung. Handys sind mittlerweile so leistungsfähig, dass für viele ein richtiger Desktop-PC nicht mehr notwendig ist. Klar für aufwendige Anwendungen und grafikaufwendige Spiele reicht das nicht aber viele Anwendungen gibt es online wie Google Tabellen oder Google Docs.
  • Computerersatz

    Ich habe die Dockingstation nun einige Tage getestet und bin voll begeistert. Die Station ist über HDMI mit dem Fernseher verbunden. Zusätzlich habe ich mir noch eine kleine Funkmaus gekauft, welche ich dann auf dem Fernsehsessel sitzend bedienen kann. Es gibt noch eine virtuelle Tastatur, welche ich über die Maus bedienen kann. Ich bin von Natur etwas faul und genieße es, lediglich das Handy in die Station einstecken, source umschalten und los geht es. Super Bild, klasse Handhabung.
  • Super Teil

    Das Teil ist super. Entgegen meiner Erwartungen läuft das Gerät super schnell und flüssig.
  • Tolle Idee, noch weniger APP auswall

    Den Idee von Samsung ist richtig gut.
    Den einbau und anschluss könnte nicht leichter sein und den bedienung in Dex ist sehr intuitiv.
    Es ist einen gute Arbeitswerkzeug aber fehlt noch die anpassung von viele apps.
  • Ich bin begeistert Hilft mir Sehr

    Verarbeitung ist Hochwertig und auch einfach in der Handhabung da alles Plug and Play geht.
    Die meisten App funktionieren noch nicht in der vollen Auflösung aber im großen und ganzen solide um damit kleinere Arbeiten zu tätigen.
    Ich werde hier 5 Sterne geben da ich kaum vergleichbares gesehen habe und hier klar Innovativ gedacht wurde daumen hoch und auf den Upgrade warten mit noch mehr Innovativen eigenschaften evtl google home ect.
  • Bestellung meiner Dockingstation für das Galaxy S8plus

    Die Bestellung war einfach kam schnell und ist sehr gut verarbeitet . Ein Manko hat diese Station und das wäre die Benutzung mit einer Handy Tasche! Ich mußte mein Handy aus der Hülle nehmen um es zu verbinden . Eine Funktions- LED wäre auch hilfreich.
  • Hilfreiches Tool zu gutem Preis

    Habe das Tool im Angebot für 35eus bekommen. Ist es absolut Wert. Für den Wert von 130 eus, würde ich es mir allerdings noch einmal überlegen.
  • DEX Station für S8

    Alles bestens gelaufen, Super schnell geliefert. Die Station macht was sie soll, besser als ich es erwartet hatte. Ich benutze das Teil um Fotos schnell auf dem TV wiederzugeben. Nebenbei ist es auch wesentlich einfacher im Netz zu surfen dank externer Tastatur. Einen grossen Rechner ersetzt es nicht, aber um schnell etwas nachzuschlagen im Netz ist es Top.
  • Sehr praktisch

    Mann kann damit sehr gut ohne PC arbeiten,ich würde es daher wieder kaufen ,allerdings ist es noch ausbaufähig
  • Nützliches und schickes Accessoire

    Habe es für mein samsung Galaxy S8 gekauft und bereue den Kauf nicht. Durch den HDMI anschluss kann man das Gerät sowohl an den Fernseher wie auch an einen normalen Monitor anschliessen. Perfekt auch für Präsentationen oder auch um Urlaubsbilder auf einem Bildschirm anzeigen zu lassen.
  • Very good product

    A nicely assembled product that allow you do cast files directly from your phone.

    I did not have the chance to try to do a movie, but for work it's perfect
  • Samsung Dex

    Ist wie beschrieben und könnte mit paar Einschränkung als Pc Ersatz dienen. Müssen nur noch mehr Apps dafür optimiert werden. Ich hab es nicht bereut. Okay nur 35 Euro in der super Aktion von Media Markt bezahlt. Top Service .
  • Kein 16:10 Support

    Leider steht offiziell nirgends, dass die Dex massive Probleme mit 16:10 Monitoren hat. Besonders via DVI... Ansonsten interessantes Desktoperlebnis...
  • Samsung DeX

    Klasse Teil. War mir erst nicht sicher und habe dann bei einem günstigen Preis zugegriffen. Hat sich voll gelohnt.
  • Allrounder von Samsung

    Dieses Multible Gerät ist fast ein Laptop Ersatz, die Sation ist vielseitig einsetztbar und kommt in meinem haushalt regelmässig zum Einsatz. Hatte es im Angebot gekauft und würde es mir wieder kaufen, Verarbeitung könnte besser sein(Plastik standart), Funktionen sind aber auf jeden Fall sehr brauchbar.
  • Fast schon ein Must Have für 8er Besitzer

    Ich wollte mir seit meinem Note8 Kauf eigentlich schon eine Dex (Die Samsung Note8 Autokorrektur kennt nicht mal das Wort, und will Sex schreiben) holen, und als sie dann endlich im Angebot war, hatte ich zugeschlagen. Im Lieferumfang ist ein Ladekabel, allerdings kein HDMI Kabel, welches man jedoch als Monitor Besitzer besitzen sollte, enthalten. Die Dex wird als PC Alternative, welche sich Vor allem durch schnelle und unkomplizierte Nutzung auszeichnet, dies kann ich allerdings nur tw. bestätigen. Es beginnt damit, das man das Handy selbst mit 50€ teurer Samsung Originalhülle nicht in die Dex bekommt (Typisch Samsung, alles nicht durchdacht), man muss diese also zunächst trennen. In der Dex dauert es dann 5s bis das Bild auf dem Monitor erscheint. (Positiv) Da die Dex dauerhaft mit den Bedinungshilfen wie der Tastatur verbunden ist, nimmt man an das alles problemlos klappt, aber nichts da. Die Tastatur wird immer aufs neue als Englische Tastatur erkannt, und man muss es immer aufs neue umstellen. Meine knapp 100€ teure Logitech MX Master Maus hat einen USB Empfänger, welcher allerdings nicht mit der Dex fungiert, also muss ich sie mit meinem Note8 via Bluetooth verbinden. Dann muss ich die Audiospur, jedes mal aufs neue, auf HDMI umstellen, das ich den Sound über meine, am Monitor angeschlossene, Soundbar hören kann. Bei erstmaliger Nutzung dauerte es 10 Minuten, beim 2. Mal 5 Minuten, da die Schritte tw. nicht so einfach sind, aber mittlerweile schaffe ich es auch in 1 Minute, nichtsdestotrotz ein klarer Minuspunkt, da die Dex sich das nicht merkt. Nun zum Betriebssystem, dieses ist Windows sehr ähnlich, und vereint dieses mit den nützlichen Android Features, wirklich genial. Nutzt man einmal die Dex ist es wirklich sehr effizient, ich kann gleichzeitig eine PP anfertigen, auf Word schreiben, dabei ein YT Video streamen, und mal eben eine WA zurückschreiben, mit keinem anderen Gerät ist das möglich, naja gut es gibt WA Browser, aber den muss man auch jedes mal aufs neue konfigurieren. Da ich Stream On Max Unlimited Audio & Video von der Telekom habe, kann ich via 4G nun meine Lieblingsserien schauen ohne Verbrauch meiner 10GB (Über Hotspot kann man das nicht als Stream On nutzen) allein dafür lohnt sich der Kauf!!! Aber ich kann mit ihr auch super arbeiten, auch wenn man Microsoft 365 für 7€ mtl. kaufen muss, was ich allerdings ohnehin hatte. Das ganze läuft sehr gut, allerdings gibt es dennoch Dinge die nicht so ganz laufen. Nun wieder zu etwas schlechtem, Maus features wie das Rollen kann man nur fürs Scrollen benutzen, wer in Google Maps, auf Bilder, oder in Word oder PP reinzoomen möchte, wird total enttäuscht, v.a. bei Google Maps eine Schande, da es keine Alternative gibt, auch nicht über Fkt Tasten. Google Maps ist also fast schon unbrauchbar, und damit leider nicht die einzige App... So funktioniert Amazon Prime Video, und Amazon selbst nicht auf der Dex, eine Schande! Man kann zwar auch sein Handydisplay direkt spiegeln lassen, und so Amazon Prime streamen, allerdings läuft das Handy dann mit, was man bei längeren Filmen, oder gar Serienmarathonen dem Handy nicht antuen möchte, ich jedenfalls nicht. Zudem gibt es noch genügend andere Apps welche nicht vom Dex System supported werden, aber die wichtigsten sind zum Glück an Bord! Bei all der Kritik, bin ich dennoch sehr zufrieden mit meiner DEX, auch wenn viele Dinge störend sind oder umständlich, ist es eine wunderbare Erweiterung für das 8er, viel empfelenswerter als beispielsweise eine Gear VR! Daher gibt es eine klare Kaufempfehlung von mir, insofern man mit kleinen Kompromissen leben kann, was für eine 50-100€ Erweiterung total legitim ist.
  • Ein neues Erlebnis

    Ich bin sehr überrascht was alles in meinem Galaxy S8 steckt, die Dockingstation macht es zu einem Desktop-PC. Klar ist der Umfang nicht ganz mit dem eines konventionellen Computers vergleichabr, aber die Nutzung von Windows ist auch möglich. Wer sich näher damit befasst weiß wie und wo. Für grundlegegende Office Arbeiten reicht m. M. n. die DeX-Station völlig und man spart sich das rumschleppen eines Laptops und hat seine Dateien immer dabei. Ich bin gespannt wie sich diese Geschichte in Zukunft entwickelt.
  • Besser gibt es nicht

    Muss ich gleich sagen...besseres kleines Geräte habe ich noch nie gehabt. Komplette PC die kann man täglich nutzen ! Wirklich empfehlenswert!
  • Super Teil

    Ich bin vollkomme zufrieden mit dem Produkt. Eine klare Kaufempfehlung meinerseits.
  • Top macht was es Soll!!!

    Hab das Dock bestellt um meine Mails bequem zu schreiben und auch mal schnell Brief und andere Dokument zu generieren. Kann nur sagen Top sogar Spiele kann man zocken auch ein ps4 Controller kann angeschlossen werden per BT oder auch per USB. Voll zufrieden volle Kauf Empfehlung!
  • Mit Super Dex am Fernseher oder Monitor

    Es ist ein Super Teil in Verbindung mit dem S8. Einfach und sehr Praktisch macht super viel Spaß und das zu einem tollen Preis. Kann ich nur weiter empfehlen.
  • * * * * * TOP! Guter Notebookersatz zum Serven

    * * * * * TOP! Guter Notebookersatz zum Serven Der Einsatzgebiet ist der Notebookersatz zum Serven, Musik hören, Filme gucken, etc. Dafür reicht die Station völlig aus. Man muss nur die Software für die Station aus dem Playstore runterladen und installieren, die Maus und die Tastatur anschließen. Ich benutze eine alte Bluetoothmaus und die externe USB-Tastatur, die am Notebook angeschlossen war. Man sollte noch die Eingabesprache per "shift+Leertaste" auf Deutsch setzen, sonst hat man die englische Tastaturbelegung. Von mir aus eine klare Kaufempfehlung MediaMarkt top Lieferung 5 ***** ☺ top wäre Danke MediaMarkt
  • Dex-Station

    Das nenn ich Platzsparend und praktisch.Seit über einem halben Jahr genutz und sehr zufrieden. So lässt sich überall an jedem Ort alles nutzen wie auf einem PC oder Laptop.
  • Gute Station, mit Schwächen

    Die Station kam gut verpackt und schon am nächsten Werktag bei mir an. (Danke auch für das gute Angebot vom 12.03.18). Beiliegend ist ein USB-C Kabel, sowie Netzteil. Der Anschluss an Monitor und Tastatur verlief problemlos. Ein großes Manko, welches mir direkt zu Anfang auffiel, war die Weigerung Apps auszuführen, welche laut Fehlermeldung für die Touchbedienung ausgelegt sind. Als Beispiel nahm ich den VNC Viewer, welcher zwar klar auf Touch ausgelegt, jedoch über Android x86 (Remix OS) am PC auch problemlos mit Maus und Tastatur bedienbar ist. Mir ist keine Einstellung bekannt, wo man diese Einschränkung umgehen kann und Apps "auf eigene Gefahr" trotzdem ausführen lassen kann. Ein weiteres Problem ist, dass sich gewisse Apps nicht im Vollbild, nicht einmal mit maximierten Fenster darstellen lassen. Dies ist bei Videoapps doppelt ärgerlich (getestet mit Plex). Auch hier hat es Remix OS besser gemacht. Selbst Chrome OS schafft dies bei APKs. Wohl oder übel werde ich mir einen eigenen VNC Client schreiben müssen oder mich auf die Suche nach einem (wahrscheinlich schlechter programmierten) kompatiblen machen müssen. Fazit für mich: Bei dem Preis kein großer Verlust, da auch noch ein original Netzteil + Kabel beiliegt. Für das wirklich produktive arbeiten ist es nicht zu gebrauchen (da ziehe ich jederzeit einen Raspberry für die Aktentasche vor). Für ein bisschen surfen und Word, Excel reichts. Große CRM wie Salesforce und Co. lassen sich nicht performant bedienen. Wer via RDP o.ä. arbeitet und eine gute kompatible App nutzt (Citrix o.ä.), kann jedoch hiermit auskommen. Weder für Otto-Normal, noch für Business gut geeignet. Für die UVP und einen Preis über 50€ nicht empfehlenswert.
  • einfach nur genial

    Ich habe es mir geholt weil ich oft mit mein Handy arbeite und dann es auch noch einer art PC zunutze ist einfach genial habe mir dazu einfach noch ein klappbare tastertur geholt und KANN immer unterwegs mit mein handy arbeiten als wäre es ein PC oder Notebook
  • Super Gadget fürs Büro oder Homeoffice

    Ich habe die Docking DEX gekauft um mehr auf mein Samsung rausholen zu können. Es hat sich wirklich gelohnt. Ich kann dieses Gadget empfehlen. Es ist momentan nicht so teuer wie vor ein paar Wochen. Es sind ein paar Euros mehr als was man für ein Ladegerät zahlen wurde. Wenn man ein extra Monitor Zuhause hat, oder im Hotel , dann kann man das Samsung Galaxy S8 wie ein PC benützen.
  • unschlagbar in Preis und Ausführung!

    Ich bin begeistert von diesem Produkt. Es unterstütz mich täglich an meinen wechselnden Tätigkeitsbereichen.
    Sehr enmfehlenswert!!
  • DeX for Samsung S8

    Alles funktioniert in 100% ,applikation geht besser als auf meinen älter komputer.Erhöht die Möglichkeiten Samsung S8!!
    Sehr gute Preis.
    Fantastisch Kauf !!
  • Gutes Gerät - macht was es soll

    Wir erwartet, eine gutes Produkt. Für den Preis unschlagbar :-) Kompatibel mit meinem Philips 8800 Series
  • Unglaubliches Produkt !!!!

    Das Samsung-Dex ist ein Produkt der Superlative. Ich war erstaunt was dieses Gerät kann. Es macht aus deinem Smartphone einen richtigen PC. Auch das Design das auf dem Smart-TV oder einem Hdmi fähigem TV Gerät wiedergespiegelt wird erinnert an einen Laptop oder PC. Man kann einfach alles damit machen. Ausserdem ist es ein schnelllademodul für das Smartphone. Aber man kann vieles schreiben. Schaut euch mal ein paar Videos bei Youtube an. Das habe ich auch gemacht den die Videos die von Samsung gestellt werden sind darauf abgestimmt. Aber als ich das erste bei Youtube sah als eine Privatperson es anschloss und es ausprobierte war ich begeistert.
  • Sehr gut

    Alles wie Beschrieben bin zu frieden mit Lieferung und dem Artikel sehr gut kann ich nur emfehlen
  • Alles Top!

    Hält was es verspricht!!111111111111111111111 Funktioniert wunderbar!!!!!!!!!!!!!!!!
  • Funktioniert sehr gut

    Funktioniert an einem Fernsehgerät sehr gut, auch mit Funktastatur und -maus. Bei meiner Funktastatur war es notwendig, mit Shift+Leerzeichen auf das deutsche Layout umzuschalten, dann klappt es auch mit Umlauten etc. Google Chrome funktioniert sehr gut, Firefox wird nicht unterstützt.
  • sehr gut und unkmpmziert

    super einfach und schnell einfach am Laptop anschliessen und beginnen sieht sehr schön aus und handlich
  • Dockingstation für samsung top-smartphone

    einfacher,unkomplizierter anschluss
    super leicht und handlich
    man hat immer alle nötigen daten im handy dabei
  • Super

    Super toll. Funktioniert wie erwartet. Einfach anstecken, Handy einsetzen und los geht's.
  • SAMSUNG EE-MG950 DeX Dockingstation

    Richtig geil Hat Samsung richtig gut gemacht für das Samsung Galaxy S8 plus. Würde ich jeden empfehlen
  • Bassd scho...

    ... wie der Franke sagt.
    Im Großen und Ganzen ein nettes Gimmik, um ein Smartphone als Rechner zu nutzen, mehr aber auch nicht. Ich gönnte mir die Docking nur, weil sie im Angebot gerade mal 59,- € kostete. Hat man keinen separaten Hauptrechner zur Verfügung, finde ich diese Lösung ganz in Ordnung; ansonsten kann man darauf auch verzichten.
  • Funktioniert super

    Ha einen LG 24 Zoll Monitor und hier die Docking angeschlossen zu dem mit Bluetooth Tastatur und USB Maus an der dex angeschlossen. Geil funktioniert alles und auch noch flüssig
  • Kein Must-Have

    Tja, die Dex habe ich mir eigentlich irrtümlich bestellt, habe sie aber behalten. Nicht mal ein HDMI-Kabel ist dabei, und das ist nötig, um das S8 mit dem PC zu verbinden. Sobald das alles verbunden ist, kann man das S8 reinstellen, und schon geht beim Handy das Licht aus und der Bildschirm des PC geht in den Samsung-Modus. Ohne Maus und Tastatur kann man mit dem Handy allerdings dann nichts anfangen. Diese können per USB an die DEX angeschlossen werden. Soll heißen, ich muss entweder jedesmal vom PC umstöpseln, oder aber ich muss am PC dann zwei Mäuse und zwei Tastaturen haben, denn die Verbindung vom DEX gaht nicht an den PC, sondern direkt an den Monitor. Naja, wenn das alles erstmal läuft, kann man das Handy wie einen PC bedienen. Nette Spielerei, wenn man viel tippen muss. Ansonsten sehe ich nicht die tollen Vorteile, schon gar nicht für den Preis.
  • Alltagstauglich

    Top Leistung, auch für einfache Hausaufgabe usw. Nutzbar. Sehr kompakt, sofort startklar
  • Tolle Lösung

    aber hoher Preis. Ich habe den Artikel allerdings in einem Sonderverkauf bei MM erhalten und für ca. 60 Euro ein prima Produkt erhalten.

    Leider funktioniert die Dockingstation nicht mit allen HDMI Kabeln und ich musste erst ein paar ausprobieren.
    Anschluss ist an einem NEC Monitor.
  • Die "Handyvergrößerung"

    Mal eben eine längere E-Mail schreiben, einen Brief oder ausgiebig chatten am Nachmittag - das geht hiermit super.
    Mit einer richtigen Tastatur und dem Bild auf einem großen Monitor macht das teilweise auch mehr Spaß.
    Es bietet einen Mehrwert für die Leute die einfach so Spielereien stehen ;)
  • Dex-Station

    Als ich das Angebot von Media-Markt las, dachte ich noch an eine etwas ausgefallene Ladestation für mein Samsung 8+. Dann las ich erst einmal verschiedene Rezensionen und Tests und erfuhr, dass es doch etwas mehr als nur eine Ladestationen ist. Zunächst schreckte mich noch ab, dass das Gerät sehr spartanisch ausgerüstet sein sollte (kein Ladekabel/Gerät und kein HDMI-Kabel und überdurchschnittlich teuer. Da aber das Angebot bei Media-Markt so "saugünstig" war entschloss ich mich dennoch für den Erwerb - und siehe da, Samsung hatte nachgebessert und ein Ladegerät nebst Ladekabel beigelegt, gut, ein HDMI-Kabel ist noch immer nicht dabei, aber so etwas habe ich eh immer herumliegen. Das Gerät erfüllt alles, was angepriesen wird zu meiner vollsten Zufriedenheit und ich würde es jederzeit wieder kaufen.
  • Richtig geiles Teil

    Da kommst du nach Hause und willst mal gechillt durch die Gegend googlen und musst erstmal 5 Minuten warten bis dein klobig-klotziger Desktop hochgefahren ist. Also sagst du dir: nicht mit mir! Und holst dir die Samsung DeX - and you shall not be disappointed. Zack - Handy rein, glücklich sein. Läuft flüssig und zuverlässig und macht einfach Spaß. Und wenn du dann noch 'ne kabellose Tastatur dranhängst, geht die Party richtig los. Einen Punkt Abzug gibt's dafür, dass die Microsoft Apps im Desktop Modus leider eine Lizenz verlangen - aber ansonsten macht das Teil einfach Spaß. Die Bedienung ist einfach und (fast) intuitiv. Wenn man die DeX am TV anschließt und den Ton via HDMI übertragen möchte, muss man erst die richtigen Einstellungen vornehmen. Das geht zwar kinderleicht, aber man muss erst einmal herausfinden, wo (selbstverständlich hilft da Onkel Google wie immer freundlich weiter). Wer übrigens bei Youtube Rezensionen der DeX ansieht, wird häufig den Satz hören: "wie doof, dass die hier kein Micro USB Kabel mit Ladegerät beigelegt haben" - bei meiner DeX war dies aber dabei...
  • SAMSUNG DeX Station Dockingstation

    Vorteile: Gute Desktop Präsentation,Schnelles drahtgebundenes Netzwerk,Kompatibel mit Highend Windows Smartphones
    Nachteile: HDMI-Audio wird nicht automatisch erkannt,Tastatur steht gelegentlich auf Englisch,Hoher Preis im Vergleich zu Continuum

    Die Darstellung auf meinem 1920*1080 Monitor ist gut und die Präsentation auch. Desktop Anwender aus dem Windows oder Apple Bereich finden sich gut zurecht. Über OneDrive und mein Office 365 Abo kann ich wie am Windows Desktop Office Dateien wie auf dem Windows Desktop bearbeiten. Audio Wiedergabe funktioniert über HDMI meines Monitors. Das wird aber nicht automatisch erkannt und um dies zu realisieren musste ich zuerst im Internet Googeln. Bezeichnenderweise fand ich die Lösung auch nicht auf der Samsung Seite. Der Ethernet Anschluss ist schneller als WLAN. Entgegen des Datenblatts zeigt meine Fritzbox Gigabit Ethernet und nicht 100 MBit/s für die DeX an. Ebenfalls stark, Mein Lumia 950 mit Windows Continuum funktioniert ebenfalls fast so wie ich es mit der Microsoft Hardware kenne. Allerdings ist der Preis deutlich höher als die Microsoft Lösung.
    Verbesserungswürdig:
    Die Audiowiedergabe sollte wenn ein HDMI mit Audio erkannt wird, automatisch auf diesem wiedergegeben werden oder in den Einstellungen sollte es einen Haken geben, der das so festlegt. So muss ich bei jeder Session das Ausgabegerät erneut einstellen.
    Meine Tastatur, eine Logitech USB Tastatur wird nicht immer als Deutsche Tastatur erkannt, obwohl sie so konfiguriert ist. Abhilfe, Neu verbinden.
  • Innovative Lösung

    Top Produkt, dass hält was es verspricht! So wird das Handy zum PC . Den Kauf kann ich nur weiter empfehlen.
  • Dex station

    Super sprawa nie tylko dla gadżeciarzy ale do codziennego użytku zamiast laptopa
  • Schön

    Android 7 läuft sehr schnell. Ich hatte noch keine Abstürze
    Bilder, Videos und App laufen sehr gut
  • DexStation

    Fasziniert. Tut was es soll und ersetzt ein PC für altagliche zwecke. Klein nimmt kein platz weg. Die Bediener Oberfläche ist einfach und übersichtlich.
  • Super als Pc Ersatz

    Super als ob Ersatz wenn man nur surfen oder Office nutzen möchte. Günstige Alternative zu einen pc
  • Laptopersatz

    Die Dex ist gut als Ersatz wenn der Laptop streikt. Ich stell das S8 in die Station und es funktioniert wunderbar. Die noch fehlenden Erweiterungen bei einigen Apps kann man verschmerzen.
  • Dez station noch nicht ganz ausgereift

    Also grundsatzlich würde sagen ist die der Station gut allerdings ist es nur kompatibel mit einem Monitor und nicht mit fernsehergeräten
  • Annähernd ein vollständiger Desktop ...

    ... aber noch nicht vollständig ausgereift.

    Verarbeitung ist absolut hochwertig, keine Einrichtung notwendig, einfach das Smartphone einstecken, schon bootet der alternative Desktop-Modus.

    Viele Anwendungen laufen bereits wie man es von Windows gewohnt ist im Fenster-Modus, auch der Samsung-Browser liefert standardmäßig die Desktop-Version von Websites aus.

    Allerdings gibt es einige Apps, die entweder gar nicht im DeX-Modus starten (z.B. Amazon Video) oder nicht im Vollbild bzw. Fenster-Modus mit Maximierung lauffähig (z.B. Microsoft Remote Desktop) sind.

    Für letztere macht die App "DeX Max" genau das was man braucht: Apps werden "on-the-fly" so verändert, dass sie im Vollbild laufen, oder nötigenfalls umkompiliert - damit kann ich fast alle Apps im Desktop-Modus nutzen.

    Auch der ärgerliche Zustand, dass die Audio-Ausgabe beim Einstecken noch aus dem Telefon kommt, lässt sich damit beheben, denn hierdurch wird im DeX-Modus standardmäßig auf HDMI-Audio umgestellt.

    Insgesamt eine sehr gute Lösung, die allerdings von Samsung direkt noch optimiert werden sollte - bis dahin eben mit Zusatz-Apps.

    Wichtig für Personen mit einer Schutzhülle: das Handy muss fast komplett bündig im DeX-Dock stecken, das bedeutet: entweder die Hülle entfernen oder die Hülle entsprechend zuschneiden.

    Ebenfalls wichtig: falls LAN benutzt wird, kann es sein, dass dies je nach Switch ständig an- und abgeschaltet wird, dieses Verhalten konnte ich bei diversen Gigabit-Switches von Netgear feststellen, bei den meisten Switches gibt es jedoch keine Probleme. Notfalls funktioniert die WLAN Verbindung weiterhin
  • Gute Funktionen und gutes Aussehen

    Finde das die Dockingsation echt gut aussieht und ihren job gut macht. Auch die Funktionen die man dadruch dazugewinnt sind klasse.
    Kann sie jedem weiter Empfehlen der ein S8 oder Note 8 hat.
    Die erste Nutzung ist auch sehr einfach gewesen da vom Handy alles erklärt wird.
    Als kleinen Tipp: Nehmt die Dex Station mit dem Namen "SAMSUNG EE-MG950 Dex" weil dort noch ein Ladekabel bei liegt (jedenfalls ist es bei mir so gewesen).
  • DEX Station

    Für den Preis nicht vollständig durchdacht. Nutzbar nur ohne Handyschutzhülle, egal wie dünn sie auch sein mag. Ansonsten ok. Software nicht vollständig nutzbar. Der Ansatz ist da, ersetzt leider noch keinen PC.
  • Original-Produkt

    Nach langer Suche habe ich mich für das Originalprodukt entschieden, da die Funktionalität groß ist: Hub, HDMI-Adapter mit der Wahl Handy-Darstellung oder Windows-artiger Oberfläche und es über einen eingebauten Lüfter bei längerer Nutzung verfügt. Allerdings habe ich bei einem für mich angemessenen Preis von unter 60€ gekauft. Die aktuellen MM-Preise für über 125€ und den Listenpreis sowieso halte ich für stark überhöht. Beim erstmaligen Erproben half einmal stromlos machen zum vollumfänglichen Funktionieren. 1 Punkt Abzug wegen hohem Preis.
  • perfect

    vielseitig aber noch mit Kinderkrankheiten Vorteile: Gute Desktop Präsentation, Schnelles drahtgebundenes Netzwerk, Kompatibel mit Highend Windows Smartphones Nachteile: HDMI-Audio wird nicht automatisch erkannt, Tastatur steht gelegentlich auf Englisch, Hoher Preis im
  • Samsung Dex Station

    Die Samsung Dex Station ist wirklich Spitzenklasse und nur zum Weiterempfehlen. Ich habe sie mir gekauft und alles funktioniert bestens.
  • toll

    also ich finde dies schön auch wenn man drausen ist undso wäre das mal was gutes. vorallem wenn es probleme mit den samsung kabel geben sollte wie zb wackelkontakt dann ist dies genau richtig geignet
  • Gut und vielseitig aber noch mit Kinderkrankheiten

    Die Darstellung auf meinem 1920*1080 Monitor ist gut und die Präsentation auch. Desktop Anwender aus dem Windows oder Apple Bereich finden sich gut zurecht. Über OneDrive und mein Office 365 Abo kann ich wie am Windows Desktop Office Dateien wie auf dem Windows Desktop bearbeiten. Audio Wiedergabe funktioniert über HDMI meines Monitors. Das wird aber nicht automatisch erkannt und um dies zu realisieren musste ich zuerst im Internet Googeln. Bezeichnenderweise fand ich die Lösung auch nicht auf der Samsung Seite. Der Ethernet Anschluss ist schneller als WLAN. Entgegen des Datenblatts zeigt meine Fritzbox Gigabit Ethernet und nicht 100 MBit/s für die DeX an. Ebenfalls stark, Mein Lumia 950 mit Windows Continuum funktioniert ebenfalls fast so wie ich es mit der Microsoft Hardware kenne. Allerdings ist der Preis deutlich höher als die Microsoft Lösung.
    Verbesserungswürdig:
    Die Audiowiedergabe sollte wenn ein HDMI mit Audio erkannt wird, automatisch auf diesem wiedergegeben werden oder in den Einstellungen sollte es einen Haken geben, der das so festlegt. So muss ich bei jeder Session das Ausgabegerät erneut einstellen.
    Meine Tastatur, eine Logitech USB Tastatur wird nicht immer als Deutsche Tastatur erkannt, obwohl sie so konfiguriert ist. Abhilfe, Neu verbinden.
  • Dex Samsung

    Hat super geklappt Produkt ohne fehl und Tadel schnelle Lieferung und günstiger PrEis
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.