Preisvergleich

powered by geizhals

Preisvergleich » Telefon » Mobiltelefone » Portable Lautsprecher » Bose SoundWear Companion Speaker schwarz (771420-0010)

Zeige Angebote verfügbar in

Bewertungen für Bose SoundWear Companion Speaker schwarz (771420-0010)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (65)

4.6 von 5 Sternen
  • Kopfhörer der anderen Art

    Dieser Bose Kopfhörer entspricht meinen Erwartungen. Gekauft habe ich diese, um während der Hausarbeit Hörbücher zu hören. Was soll ich sagen, dafür sind sie perfekt. Auch sehr gut lässt sich damit telefonieren, ein gutes Erlebnis, da es fast wie bei einem normalen Gespräch funktioniert. Mit Kopfhörern ist mir immer alles zu abgekapselt. Richtige Kopfhörer, oder auch die HiFi Anlage sind und bleiben aber die erste Wahl, wenn es um Musik hören geht. Dies ist in meinen Augen (Ohren) nicht die Stärke der Bose Soundwear. Natürlich ist es auch möglich Musik über die Bose zu hören, es gibt dafür einfach bessere Alternativen.
  • Leichter Kopfhörer mit gutem klangvolumen

    Trägt sich sehr angenehm. Hat ein gutes Klangvolumen und eine sehr gute Reichweite im Bereich der Bluetooth Verbindung. Funktioniert über zwei Etagen bis auf ganz wenige Ausnahmen.
  • Bose Soundwear

    Als Zusatzlautsprecher zum besser hören ist dieser Nackenlautsprecher nicht geeignet,da der Fernsehton immer mitgehört wird entsteht ein Hall was sehr unangenehm ist. Schaltet man den Fernseher aus kann der Partner nicht mithören. Zweiter Nachteil die Lautstärke lässt sich beim Anschluss über ein Transmittler ,vom Gerät aus nicht regeln. Ein Funkkopfhörer der viel Preisgünstiger ist wäre hier besser geeignet.
  • Mittendrin statt nur dabei

    Ich bin großer Musikliebhaber verschiedenster Stilrichtungen und lege Wert auf möglichst naturgetreue Wiedegabe, gerade auch bei mobilen Lautsprechern. Was die Entwickler von Bose mit dem SoundWear Companion geliefert haben ist für mich einfach perfekt: Der berühmte Bose Sound wird direkt an das Gehör geliefert ohne dabei mit der Zeit zu belasten, gern auch sprichwörtlich zu verstehen. Das Gerät ruht angenehm am Nacken und ich habe das Gefühl mittendrin statt nur dabei zu sein. Wunderbar!
  • wow - super Klangerlebnis

    Wow, was für ein Klang .. dieser Kopfhörer hält was er verspricht. Die Qualität ist wie alles von Bose super hochwertig, sehr stabil und sauber verarbeitet. Sämtliche Einstellungen können über eine App gesteuert und eingewählt werden. Einfach und unkompliziert. Am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, sich die Kopfhörer umzulegen, aber für mich als Frau wirklich sehr praktisch.. denn die Frisur wird nicht verdrückt.
  • Einfach Klasse !!!

    Habe gestern das Teil gestern gekauft und vorher getestet. Bin total begeistert. Habe super Klang und vor allem viel Bass zu spüren. Die sind viel besser als von JBL. Kann euch sehr empfehlen.
  • Gut, aber viel zu teuer !

    Für den Preis habe ich deutlich mehr erwartet.
    Werde umtauschen und zum günstigeren Konkurrenten greifen.
    Kommentar verfassen
  • noch besser, als erwartet

    Ich benutze das Gerät hauptsächlich zu Fernsehen. Da ich dies auch spät nachts tue, brauche ich auf Mitbewohner oder Nachbarn keine Rücksicht zu nehmen. Ich bin von Klang begeistert. Der "Kragen" liegt sehr bequem auf und das Gewicht kaum zu spüren.
  • Bequem

    Hab es mir gekauft da ich beim Radfahren immer mit IN-EAR Kopfhörer unterwegs war und es ab und zu vorkam das es leicht erschreckend war das mann nichts anderes hört weder Verkehr noch Radfahrer hinter einem...........
    hab ich da auf einmal dieses Teil gesehen, probiert, verliebt, gekauft, woooooow beim Radfahren (nicht im Gelände) sind sie voll bequem drücken nicht und kein Kabelsalat. Der Sound ist echt schön für einem selbst da der bass schön auf den Schultern wiedergeben wird. Für Zuhörer ist es nicht so atemberaubend da es dann klingt wie ein besserer stereo Handylautsprecher. Der Preis ist vielleicht a bissl Hoch aber wenn man es eh ausgeben will dann macht man es auch.
    Ps: Mit der Soundwear unbedingt einmal
    Dolby Atmos UNFOLD Trailer ansehen
  • Bequem

    Hab es mir gekauft da ich beim Radfahren immer mit IN-EAR Kopfhörer unterwegs war und es ab und zu vorkam das es leicht erschreckend war das mann nichts anderes hört weder Verkehr noch Radfahrer hinter einem...........
    hab ich da auf einmal dieses Teil gesehen, probiert, verliebt, gekauft, woooooow beim Radfahren (nicht im Gelände) sind sie voll bequem drücken nicht und kein Kabelsalat. Der Sound ist echt schön für einem selbst da der bass schön auf den Schultern wiedergeben wird. Für Zuhörer ist es nicht so atemberaubend da es dann klingt wie ein besserer stereo Handylautsprecher. Der Preis ist vielleicht a bissl Hoch aber wenn man es eh ausgeben will dann macht man es auch.
    Ps: Mit der Soundwear unbedingt einmal
    Dolby Atmos UNFOLD Trailer ansehen
  • Giniale Erfindung!

    Seit 2 Wochen ist nun der Bose Nackenlautsprecher in meinem besitzt und ich muss sagen ich möchte ihn nicht mehr missen. Schon beim Auspacken fällt die qualitativ hochwertige Verarbeitung des Lautsprechers auf und überzeugt auch beim ersten Gebrauch. Die Passform schmiegt sich wirklich jedem Nacken an, da er etwas biegsam ist. Die Klangqualität ist typisch Bose. Herrrausragener Bass und authentischer Klag bei jeder Musik Richtung und auch beim Filme schauen. Er gibt ein das Gefühl man ist mitten drin. Ob beim Haushalt, spazieren gehen oder einfach beim relaxen. Die Kopplung mit dem Smartphone ist super easy und auch der Akku hält mit 12 Std. Laufzeit, was er verspricht. Die Ladung des Akkus geht schnell. Auch Telefonieren und Srachnachrichten sind möglich und funktionieren einwandfrei. Einen Stern Abzug gibt es trotzdem. Mir ist aufgefallen das der Klang beim aktiv sein ein bisschen auf einem Ohr verschwindet, wenn man den Kopf zur Seite dreht. Das stört etwas, ist aber akseptabel. Außerdem finde ich den Preis mit stolzen 299€ etwas zu hoch, wenn man bedenkt das es "nur" ein Lautsprecher ist.
  • Grandioses Gadget der Zukunft!

    Der Nackenlautsprecher von Bose hat mich - anders als erwartet - eindeutig überzeugt. Das Design ist edel und futuristisch. Das Tragen war jederzeit sehr angenehm. Egal, ob beim Staub saugen, Unkraut jähten, tanzen oder kochen. Der Lautpsrecher blieb immer auf den Schultern liegen! Der Sound ist typisch Bose - ein einzigartiger Klang mit tollem Bass auf den Ohren. Nach über zwei Wochen testen kann ich sagen, dass ich ihn nicht mehr missen möchte. Manchmal habe ich ihn schon als normale Lautsprecherbox benutzt. Die Lautstärke kann man weit hochdrehen und trotzdessen verschlechtert sich dadurch nicht die Qualität. Ich bin super zufrieden und kann den BOSE SOUNDWEAR COMPANION Nackenlautsprecher eindeutig weiterempfehlen!
  • Toller Boomerang

    Als ich dieses Ding im Markt gesehen hatte dachte ich mir "ohh wow... MediaMarkt verkauft jetzt auch noch E-Boomerang"...
    Kurz den Wurftest gemacht, kam leider nicht mehr zurück!!!
    Wusste ichs doch, Bose kann halt sowas nicht wirklich.... da bleib ich doch lieber bei meinem Boomerang den ich seit meiner Kindheit habe.
  • Als würde man bei einem Konzert sein

    Die Nackenlautsprecher sind besser als erwartet. Der Sound ist im Innenbereich und auch im Außenbereich ausgezeichnet. Sobald man die Nackenlautsprecher auflegt, hat man das Gefühl, dass man die Musik mit Kopfhörern hören würde, nur dass man keine Kopfhörer in den Ohren trägt. Sowohl der Bass, als auch der Klang sind wie bei einem Konzert. Die flexiblen Nackenlautsprecher lassen sich so um den Hals hängen, dass sie nicht herunterfallen können. Er lässt sich mit mehreren Geräten via Bluetooth verbinden. Die Bedienung ist kinderleicht und verständlich in einer App erklärt. Der Akku hält wie beschrieben ca. 12 Stunden, mit Unterbrechungen sogar mehr als 12 Stunden.
  • BOSE the Best

    Ich habe den BOSE Soundware Companion Nackenlautsprecher in schwarz zum testen bekommen. Am Anfang war ich skeptisch. Doch nach dem installieren der App mit meinem Android Smartphone und natürlich Musik hören, auch über Laptop und weitere Geräte (die App findet alle Bluetooth fähige Geräte), war ich begeistert, ein Super Klangergebnis. Der Tragekomfort ist erstaunlicherweise genauso hervorragend wie der Sound. Alle Freunde finden diese Art von Lautsprecher einfach mal genial. Selbst telefonieren gelingt einwandfrei damit. Wenn man überhaupt von einem ganz kleinen Nachteil sprechen kann, dann wäre es eventuell das beim aufladen des Akkus der Reissverschluss geöffnet werden muss, aber wirklich nur ein kleines Stück, damit man an die Steckverbindung gelangt. Positiv gesehen ist das aber auch ein Vorteil, weil dieser Anschluss sowie alles andere auch, sehr geschützt ist. Alles in allem, ein Super Nackenlautsprecher von BOSE der wirklich zum empfehlen ist. Ich bin begeistert. Gerne wieder.
  • Sitzt und klingt gut

    Die erste Herausforderung war, den Nackenlautsprecher zu laden. In der beigelegten, kleinen Anleitung war nichts darüber zu finden. Zwar war ich auf dem Richtigen Weg, da der Bezug sich aber leicht verzogen hatte, war die Ladebuchse nicht direkt sichtbar. So war erst einmal suchen angesagt. Danach lief aber alles wie am Schnürchen.

    Hat man sich einmal mit den Funktionen kurz vertraut gemacht, klappt die Bedienung fast intuitiv. Da kann man wirklich nicht meckern.

    Beim Klang scheiden sich leider die Geister. Mein Mann ist wenig begeistert. Ihm ist der Klang nicht brillant genug. Mir persönlich gefällt der Klang dieses Nackenlautsprechers sehr gut. Er ist kräftig und der Bass wummert.

    Bei der Nutzung ist man hier wunderbar frei. So trage ich den Lausprecher sehr gerne bei der Hausarbeit. So kann man Hörbücher hören, sich mit Musik berieseln lassen, oder telefonieren. Und das alles so, dass man auch noch die Türklingel hört, oder sich unterhalten kann. Und man hat beide Hände frei.
    Sogar radeln klappt wunderbar. Man hört den Verkehr und lauscht trotzdem der eigenen Musik.
    Die Bluetooth-Reichweite wird mit 9m angegeben. Das kann ich absolut bestätigen.

    Ich liebe diesen Nackenlautsprecher und möchte ihn nicht mehr missen. Zwar wird es unter dem Lautsprecher bei höheren Temperaturen schon mal warm, aber das nehme ich gerne in Kauf. Mein Mann jedoch ist weniger begeistert, wirkt sogar enttäuscht. Wer viel Wert auf einen bestimmten Klang legt, sollte sich den Lautsprecher im Markt vorführen lassen. Dann sind solche Enttäuschungen vermeidbar.
  • Komfortabel und leicht bedienbar

    Bose steht in Sachen Lautsprechern für Qualität. Das konnte ich kürzlich beim Kauf einer Soundbar feststellen und genauso ist es nun auch mit diesem Nackenlautsprecher. Das Konzept ist klasse, denn anstatt nervig drückende Kopfhörer auf den Ohren zu haben, liegt dieser leichte Lautsprecher angenehm auf der Schulter und erreicht ebenfalls einen sehr guten Klang. Zwar liegt einem der Sound beim Drehen des Kopfes mal mehr im rechten, mal mehr im linken Ohr, das schmälert den Gesamteindruck aber kaum.
    Die Einrichtung und Verbindung des Lautsprechers funktioniert sowohl mit Apple-Geräten als auch mit Android-Geräten via App problemlos. Beim Einschalten des Lautsprechers erläutert eine Damenstimme, mit welchen Geräten eine Bluetooth-Verbindung besteht, zudem wird der Akkustand erläutert. Der Akku hält locker mehrere Stunden und ist zudem zügig wieder aufgeladen.

    Kleiner Nachteil: liegen kann man mit dem Lautsprecher nicht wirklich, das drückt zu sehr im Nacken. In allen anderen Positionen gibt es keinerlei Probleme.

    Bose verspricht mit diesem tollen Stück Technik nicht zu viel. Toller Klang, komfortabel zu tragen und sehr leicht zu bedienen. Wirklich empfehlenswert.
  • Innovatives Produkt, das die Vorzüge eines Kopfhörers und eines portablen Lautsprechers verbindet

    Ich nutze den SoundWear Companion jetzt seit zwei Wochen und bin begeistert. Warum?

    - Dank des geringen Gewichts trägt er sich sehr angenehm. Mir als Brillenträger gefällt es sehr Musik in bester Bose Klangqualität hören zu können, ohne dass ein Kopfhörer ständig Druck auf die Bügel ausübt.

    - Die Einrichtung über die kostenlose App (Android und IOS) ist kinderleicht und der Companion lässt sich grundsätzlich mit allen geeigneten Geräten verbinden, die eine Bluetooth Konnektivität bereitstellen.

    - Wenn ich mir am TV-Gerät Serien und Spielfilme ansehe bin ich mit dem Companion räumlich vom Sound umgeben ohne im Raum Lautsprecherboxen aufstellen zu müssen, ich bin dann mittendrin, statt nur dabei. Ein echter „Wow-Effekt“!

    - Freiheit für Hände und Ohren dank Zugriff auf Siri oder Google Assistant auf dem Smartphone. Anrufe können durch Druck eines Knopfes angenommen oder auch beendet werden oder lassen sich per Sprachsteuerung aufbauen.

    - Die lange Akkulaufzeit und schnelles Aufladen runden den positiven Eindruck ab.

    Bisher hatte ich einen Bluetooth fähigen Over-Ear-Kopfhörer genutzt. Bei mir als Brillenträger sorgte dieser jedoch schnell für einen unangenehmen Druck dort, wo der Kopfhörer auf den Bügel trifft. Auch hatte ich diesen bei der sommerlichen Wärme der letzten Wochen als eher störend empfunden.

    Der SoundWear Companion geht hier einen ganz anderen Weg, denn er wird um den Hals gehängt. Da das Hauptmaterial elastisch ist, passt er sich der Schulterform mühelos an. Obwohl er nicht arretiert wird liegt er sicher über der Schulter. Herumlaufen oder ihn z.B. im Freien bei Walking zu nutzen, ist gar kein Problem. Er ist nicht schwer und schon nach kurzem Tragen habe ich sein Gewicht nicht mehr wahrgenommen.

    Hören ohne zu stören?

    Fühlen sich andere Personen möglicherweise gestört, wenn ich den SoundWear Companion im Freien benutze? Nein, denn die Lautsprecher sind so konzipiert, dass der Sound direkt bei meinen Ohren ankommt. Okay andere Personen in der Umgebung bekommen je nach Lautstärke davon etwas mit, jedoch nur leise und m. E. nicht störend.

    Die Einrichtung des SoundWear Companion wird mit einer kostenlosen App, die für Android und IOS erhältlich ist, durchgeführt. Auch die Umstellung der Sprachansagen von Englisch auf die deutsche Sprache erfolgte ganz einfach. Der Einsatz ist nicht auf Smartphone oder Tablet beschränkt, denn unabhängig von der App lässt sich der Companion grundsätzlich mit allen geeigneten Geräten verbinden, die eine Bluetooth Konnektivität bereitstellen. Mein Fernseher hat den Companion gleich beim ersten Suchlauf gefunden und sich mit diesem verbunden. Die Vielfalt des Klangbilds hat mich sehr beeindruckt. Sowohl bei elektronischer als auch bei klassischer Musik empfand ich Bässe, Mitten und Höhen als ausgesprochen ausgewogen und perfekt abgestimmt. Direkt am Companion lassen sich die Lautstärke regulieren, einen Sog vor- oder zurückspringen oder die Wiedergabe anhalten.

    Beim Fernsehen hat sich mir insbesondere bei Spielfilmen/Serien in der Tat ein ganz neuer Klangraum eröffnet: Da Ich keine Möglichkeit habe Boxen im Wohnzimmer verteilt aufzustellen, kam der Ton bisher von den zur Rückseite hin ausstrahlenden Lautsprechern des TV-Geräts. Mit dem SoundWear Companion bin ich jetzt räumlich vom Sound umgeben im wahrsten Sinne mittendrin, statt nur dabei.

    Man kann sich vom Companion aber nicht nur unterhalten lassen, sondern auch „freihändiges“ Telefonieren ist möglich. Anrufe kann man durch Druck eines Knopfes annehmen oder auch beenden. Habe ich gerade Musik gehört, spielt diese nach dem Ende des Telefonats an der Stelle weiter, an der sie unterbrochen wurde. Ebenso ist der sprachgesteuerte Aufbau einer Telefonverbindung über den Google Assistant meines Smartphones möglich. (Es funktioniert auch mit Siri oder anderen virtuellen Assistenten.)

    Der positive Eindruck wird abgerundet durch eine lange Akkulaufzeit, schnelles Aufladen und eine stabile Bluetooth-Verbindung in einem Bereich bis zu 9 Metern.

    Mein Fazit: Der Bose SoundWear Companion ist ein neues, innovatives Produkt, das die Vorzüge eines Kopfhörers und eines portablen Lautsprechers ideal miteinander verbindet und liefert den für Produkte von Bose typischen, beeindruckenden Klang.
  • 360° für die Ohren - die perfekte Begleitung!

    Die soundwear Box allgemein gesehen, ist sehr hochwertig verarbeitet. Ein sanftes Silikon an der Oberseite und ein geschmeidiges Leder an der Unterseite. Die Knöpfe an den Seiten lassen sich einfach bedienen. Der Tragekomfort ist angenehm und bereitet einem keine Beschwerden. Man spürt, dass was da ist, aber man empfindet es nicht als störend. Der Sound ist überwältigend, wenn man sie trägt. Für außenstehende mag er vielleicht blechern klingen, beim Tragen ist davon aber nichts zu merken. Sie ist nun mal dazu entwickelt, dem Träger einen 360 Grad Sound zu ermöglichen, was sie auch bestens tut. Man darf nicht den Sound danach bewerten, wenn man sie auf den Tisch liegen hat. Eher für Singles geeignet, wenn es um‘s Filmgucken geht! Oder der Partner schafft sich auch eine Soundwear an... Mein Fazit: Für den leichten Hausputz und Filme gucken super geeignet - weil perfekter Sound! Für draußen weniger - man will ja nicht andere belästigen.
  • Top Gerät, das man probieren muss

    Es wurde auf dem Motorrad und Fahrrad sowie zu Hause getestet. Wenn man zu Hause mit den Hörern einen Film/Musik sich ansieht und hört, wirkt es so als ob sich eine Klangglocke bildet. Der Sound ist klasse. Wenn man die Hörer abnimmt, will man sie sofort wieder ummachen, weil der Sound fantastisch ist.
    Auf dem Motorrad und Fahrrad klappt es super, weil man keine Ohrstecker unter dem Helm tragen muss. Und man hört die Umgebung. Man muss aber die Lautstärke an die Umgebung anpassen um niemanden zu stören.
    Leider gibt es keine Ladestation / kein kabel loses Laden und wenn das Gerät leer ist, braucht es sehr lange bis es wieder voll ist.
    Wir haben einen Nutzen gefunden, aber für den Preis muss jeder entscheiden, ob der Nutzen ausreicht.
    Fazit: Top Gerät, Top Sound - leider zu einem zu hohen Preis
  • Eine gute alternative zum Kopfhörer

    Zunächst mal zum Wichtigsten, dem Klang. Wenn man die SoundWear auf den Schulter hat, ist es wirklich verblüffend, welche Soundqualität sie erzeugen kann. Der Klang ist satt und selbst Bässe werden einem adäquat vermittelt. Der Tragekomfort ist gut, die Breite lässt sich justieren und behält ihre Position. Das Koppeln über Bluetooth ist, wie von Bose gewohnt, einfach, Einstellungen können über die BoseApp geändert werden. Die Bedienknöpfe sind sinnvoll unterteilt und können Funktionen am Handy steuern. Bei iPhone-Nutzern ist Siri auch über die Soundwear erreichbar. Die Sprachqualität bei Telefonaten ist sehr gut! Alles was die Soundwear können soll, macht sie hervorragend. Allerdings bekommen Personen in der Umgebung alles mit was man hört, auch Telefonate. Außerdem wäre es ein nettes Feature, wenn man die Soundwear auch als eine Art Bluetooth Lautsprecher nutzen könnte, jedoch lässt die Soundqualität sehr stark nach, wenn man sie nicht um hat. Ich persönlich nutze sie hauptsächlich im Haushalt, da man mit Ihr in jedem Raum den gleichen Sound hat und trotzdem noch viel von seiner Umgebung mitkriegt.
  • Super für fast alle Gelegenheiten

    Das Bose Soundwear Companion System ist wirklich einzigartig und super. Das Gerät liegt gut auf den Schultern und der Sound ist einfach spitze. Mit Hilfe der Bose Connect App kann man noch einige andere Einstellungen machen und somit den Sound für sich optimieren. Der Bass ist spitze und auch die Höhen sind sauber und klar.
    Das System ist im Großen und Ganzen für alle Arbeiten geeignet, nur wenn man sich öfters bückt oder die Hände zu sehr nach oben streckt, läuft man der Gefahr das der Lautsprecher herunter fällt. Da muss man also aufpassen, aber ansonsten wirklich top.
    Super ist auch die Laufzeit, an die 12 Stunden und es kommt einem vor als würde es noch länger halten. Aufgeladen ist der Lautsprecher in nur 3 Stunden, wenn man jedoch zwischendurch einmal kurz für knapp 10 Min aufladen lässt, dann hat man ca 2 Stunden noch Verlängerung. Die Sprachansage hilft einem auch perfekt dabei zu merken wann wieder aufgeladen werden muss da sie einem bei jedem einschalten den Akkustand sagt und auch mit welchem Gerät es sich per Bluetooth verbindet.
    Wenn man die Lautstärke nicht zu hoch stellt wird auch die Umgebung nicht zu sehr gestört, aber sonst würde ich eher empfehlen sie nur zu benutzten wenn man alleine ist.
  • Nettes Gimmick für Zuhause

    Der Lautsprecher kommt, wie man es von BOSE Produkten gewohnt ist, in einer edlen und stabilen Verpackung. Einmal geöffnet, ist es superleicht, mit Hilfe der BOSE Connect App, eine Verbindung über Bluetooth mit meinem Handy herzustellen. Dann kann es eigentlich sofort losgehen.

    Zum Handling:
    Das Gerät ist sehr leicht, man merkt es kaum. Die Passform ist gut, es wackelt nichts. An den Sieiten links und rechts findet man einige Knöpfe, mit denen man zum Beispiel die Lautstärke, sowie Play und Stop etc. sehr einfach bedienen kann. Auch der Micro-USB Anschluss ist leicht zu finden, man kann den Schutzüberzug (der übrigens dem Sound nichts anhaben kann), durch einen Reissverschluss öffnen.

    Sound und Akku:
    Wie man es von BOSE-Kopfhörern gewohnt, bietet dieses Modell ein einmaliges und anderes Sounderlebnis, der Wow-Effekt bleibt hier sicher bei niemandem aus!
    Eine perfekte Abgestimmtheit zwischen Höhen, Mitten und Tiefen machen jedes Lied zu einem Erlebnis, da es sich anfühlt, als würde die Musik einen "Umrunden" - Unglaublich! Trotzdem nimmt man sein Umfeld super wahr, sei es das Miauen der Katze bis hin zur Türklingel.
    Natürlich ist der Speaker eigentlich eher für den Hausgebrauch, wenn man alleine ist. Mitmenschen könnten das schnell als störend empfinden.
    Der Akku hält, trotz einer relativ kurzen Ladezeit mit dem mitgelieferten Kabel, sehr lange! 5 Stunden durchweg ist kein Problem für den Kleinen, wenn nicht sogar noch mehr!

    Fazit:
    Der Speaker ist ein nettes Gimmick mit einem Sound, der wieder einmal seines Gleichen sucht! In meinen Augen allerdings kein "Must Have". Aber für mich als Musiker und eingefleischtem Musik- und Klangfan ist das Gerät nicht mehr wegzudenken!
  • Bose SoundWear

    Bose SoundWear ist echt top!
    Jederzeit wieder!
  • Bose SoundWear

    Bose SoundWear ist echt top!
    Jederzeit wieder!
  • Wow

    Toller Design und sehr Comfortabel ,so macht Music Spaß.Bose hat sich was ganz tolles überliegt bin begeistert,hab die im garten beim sonnen gehabt und musst euch sagen Super Erfindung ohne kabel der immer zu kurz ist. Würde jedem weiter empfehlen es lohnt sich .
  • Futuristisches Design mit tollem Sounderlebnis

    Ich bin allgemein überzeugt von dem Produkt, das Produkt bekommt jedoch wegen diverser Punkte (die ich weiter unten ausführen werde) nur 3 Sterne.

    Handhabung:
    Vom Hersteller wird empfohlen, dass man zur Installation und zur Einrichtung des SoundWear Compagnion die Bose App verwenden solle. Ich habe sie nicht verwendet, da ich meine Geräte ohne Probleme mit dem SoundWear verbinden konnte und ich auch mit den voreingestellten Einstellungen zufrieden war.

    An der Außenseite befinden sich die on/off Taste, die Bluetoothtaste und die Tasten für die Lautstärke. Dies gefällt mir sehr gut, da man den SoundWear Compagnion noch nicht mal absetzen muss, um ihn zu bedienen.

    Gar nicht gefällt mir beispielsweise, dass sich der Lautsprecher immer in sehr kurzem Abstand zu Wort meldet, wenn er nicht mehr per Bluetooth mit einem anderen Gerät verbunden ist. Ich stelle ja selbst das gekoppelte Bluetoothgerät aus und brauche nicht immer von einer Computerstimme daran erinnert werden, dass der SoundWear nicht mehr verbunden ist.

    Design:
    Der SoundWear Compagnion ähnelt einem Kragen. Er ist gebogen und an einer Seite offen, sodass man in sich um die Schultern legen kann.
    Die freistehenden Enden sind flexibel, sodass der Lautsprecher sich jeder Schulter anpassen kann.
    Der SoundWear ist mit einem Bezug aus Kunstleder und einem netzartigen Stoff auf der Oberseite bezogen. Diesen kann man vom Inlet trennen, um ihn zu waschen oder damit der Träger das futuristische Design zeigen kann.

    Tragekomfort:
    Obwohl der Lautsprecher ein sehr geringes Eigengewicht hat, fühlte es sich zu Beginn irritierend an. Der Grund dafür ist, dass ich es nicht gewohnt bin, etwas für längere Zeit auf meinen Schultern liegen zu haben. Beispielsweise bequem auf der Couch zu liegen geht mit dem SoundWear Compagnion schlecht. Die festen Teile aus Silikon drücken zu sehr im Nacken und die freistehenden Enden stehen in einer solchen Weise ab, dass sie ins Blickfeld geraten.

    Sound und Einsatzmöglichkeiten:
    Trotz der kleinen Größe ist der Sound erstaunlich gut. Was bei einem Gerät von Bose nicht anders zu erwarten ist. Bässe und Höhen werden sehr gut wiedergegeben, ohne dass die Soundqualität darunter zu leiden hat. Das Besondere am SoundWear ist, dass man von der Musik umgeben ist. Das Musikerlebnis ist ganz anders als wenn man Musik über Kopfhörer hört. Bedenken sollte man jedoch, dass beim SoundWear Compagnion die Menschen in der unmittelbaren Umgebung mithören können. Bei Benutzung beschallt man automatisch auch seine Umwelt.

    Meine Aufmerksamkeit galt besonders der Reichweite. Ohne Abschnitte bei der Soundqualität zu machen, konnte ich mich problemlos über zwei Etagen bewegen. Hinzufügen muss ich, dass wir ein sehr offenes Treppenhaus haben, sodass das Bluetoothsignal problemlos über 2 Etagen aufrecht erhalten werden kann.

    Fazit:
    Ein tolles futuristisch anmutendes Gerät mit tollem Sounderlebnis.
  • Bose Soundwear im Test

    1. Verpackung & Einrichtung des Gerätes
    Der Bose Soundwear kommt wie ich es von Bose gewohnt bin in einer nicht übertriebenen, sondern ansprechenden Verpackung daher. Das Gerät ließ sich leicht auspacken. Der Stoffbezug war bereits um den Lautsprecher gewickelt, sodass es gleich losgehen konnte. Der Akku war bereits vorgeladen, weshalb auch das mitgelieferte USB-Ladekabel vorerst in der Verpackung bleiben konnte.
    Nachdem das Gerät eingeschaltet wurde, meldete sich die allseits bekannte weibliche Bose Stimme und versuchte eine Verbindung zu meinem Bluetooth-Gerät herzustellen. Die Einrichtung der Geräte ist denkbar einfach, man öffnet z.B. am Smartphone seine Bluetooth-Einstellungen und fügt den Bose Soundwear als neues Gerät hinzu. Sofort ertönt erneut die weibliche Bose Stimme und bestätigt die Verbindung. Ich würde empfehlen, die Bose Connect-App herunterzuladen, damit erhält man noch mehr Möglichkeiten, darunter auch die Update-Funktion des Gerätes.

    2. Sound
    Da ich von Bose nichts anderes erwartet habe, wurde ich auch bei diesem Gerät von einem sehr guten Klangspektrum überzeugt. Ein Vergleich mit anderen Geräten wie z.B. Kopfhörern oder einer Soundbar wäre hier fehl am Platz, da es einfach zu unterschiedliche Geräte sind. Der Bose Soundwear liegt auf den Schultern und überträgt den Ton auf sehr kurzem Wege zum Gehörgang, ohne diesen wie ein Kopfhörer zu blockieren. Damit ist man trotz Musikgenuss für die normale Umwelt ansprechbar. Höhen und Mitten werden sehr präzise wiedergegeben. Der Bass hat mich sehr überrascht, denn er wird direkt auf den Träger des Lautsprechers übertragen und fühlt sich kräftig und satt an. Außenstehende bekommen davon quasi nichts mit, weshalb Personen in meinem Umfeld die von mir gehörte Musik zu keiner Zeit als zu laut oder störend empfunden haben. Durch die Nähe zum Ohr muss man den Lautsprecher auch nie so laut drehen, dass das Klangbild verzerrt werden könnte.

    3. Praktischer Nutzen
    Ja der praktische Nutzen dieses Gerätes ist nicht einfach zu beschreiben. Grundsätzlich ist das Gerät nur für Menschen geeignet, die Bose Produkte mögen und das gewisse Kleingeld dafür übrig haben. Bisher habe ich so ein Gerät wie den Soundwear nicht im Alltag vermisst, obgleich ich es jetzt sehr gerne z.B. beim Abwasch + Kochen, Staubsaugen, Heimarbeit, etc. verwende, da es keinen Kabelsalat verursacht und ich jederzeit mit anderen Menschen kommunizieren kann, ohne z.B. Kopfhörer absetzen zu müssen. Das Gewicht des Gerätes würde ich nicht als schwer beschreiben, man merkt es nach kurzer Zeit nicht mehr auf den Schultern. Praktisch ist auch der Tragecomfort, denn das Gerät fühlt sich wirklich gut (mit Schutzbezug) an und liegt perfekt auf den Schultern. In der Öffentlichkeit, also im Park oder beim Sport würde ich das Gerät nicht verwenden, da andere Menschen sicherlich ungern meiner Musik lauschen wollen. Für zu Hause ist es aber definitiv sehr gut geeignet. Die Akkulaufzeit von 12h kann ich bestätigen, auch wenn ich die Lautstärke des Gerätes selten über 50% gedreht habe, was vielleicht zu einer Verkürzung der Laufzeit geführt hätte. Die Kurzladefunktion (ca. 15min) ist auch richtig klasse, denn man hat schon nach kurzer Ladedauer bereits wieder Saft für 1-3h Musikgenuss. Überrascht hat mich auch die Bluetooth Reichweite, denn das Gerät war teilweise 9-10 Meter vom Handy entfernt und die Verbindung blieb stabil und ohne Aussetzer.

    4. Freisprechfunktion
    Auch die Freisprechfunktion habe ich ausgiebig getestet und für gut befunden. Meine Gegenüber hat mich zu jeder Zeit (vorausgesetzt das Handy hat Empfang) sehr gut verstanden und auch ich konnte den Gesprächspartner klar und deutlich verstehen. Das Gespräch kann man problemlos am Gerät entgegennehmen und auch wieder beenden.

    5. Fazit und Kritik
    Am Gerät selbst habe ich keine Beanstandungen feststellen können, es macht einen rundum gelungenen Eindruck. Einzig und allein der Preis schreckt einen ab, denn man erhält für den gleichen Preis auch ein Bose Soundtouch 20, welchen man auch mal für eine Party verwenden kann. Zugegeben der Vergleich hinkt etwas, aber im Verhältnis gesehen finde ich das Produkt zu teuer.
    In Anbetracht der zuvor genannten positiven Argumente gibt es wegen des zu hohen Preises nur einen halben Stern Abzug im Gesamtranking.
  • Guter Sound aber wenig Einsatzgebiete

    Ich habe die BOSE Soundwear Companion jetzt einige Wochen im Einsatz und bin im Großen und Ganzen zufrieden. Mir persönlich sind sie etwas zu schwer aber dieses Gewicht brauchen sie zum einen den entsprechenden Sound zu generieren und um sicher im Nacken zu liegen und nicht bei jeder kleinsten Bewegung abzurutschen. Direkt auf der Haut sind sie mir zu unangenehm, über dem T-Shirt oder anderer Kleidung gewöhnt man sich schnell dran und nimmt sie bald gar nicht mehr wahr. Die Bedienung ist selbsterklärend wenn man schonmal ein Bluetooth-Headset in der Hand hatte. Der Sound ist klar und detailreich mit kräftigen, aber nicht übertriebenen, Bässen, wie ich es von BOSE gewöhnt bin. Durch die Positionierung der Lautsprecher auf die Ohren des Trägers gerichtet, hört die Umgebung nur gering mit. Trotzdem würde ich empfehlen die Lautsprecher nur in privatem Umfeld zu nutzen, wo man niemanden stört. Ich glaube es handelt sich hierbei um ein Nieschenprodukt, denn das Einsatzgebiet ist doch ziemlich begrenzt.
  • Mobiler Lautsprecher für eine Person

    Verpackung und Lieferumfang
    Schlicht gehaltene Verpackung. Innen befindet sich in eine Passgenaue stabile Plastikschale mit Gummierung, worin sich die SoundWear befindet. Die Soundwear kommt direkt in einer Schutzhülle und mittig davon befindet sich ein kleines Fach, in welchen sich ein wenig Lesestoff, sowie ein USB Kabel zum aufladen befindet.

    Optik und Verarbeitung
    Auch hier besticht Bose mit einem schlichten und sehr ansehnlichen Design. Die Hülle ist oben rum mit Akustikstoff bezogen und unten aus Kunstleder. Nebst einen sehr schlichten BOSE Schriftzug, befindet sich nur noch die gut erkenntlichen Tasten Aufdrucke auf der unter Seite, wo sich auch der Reisverschluss und eine kleine Lasche für eben diesen befindet. Unter der Hülle besteht die SoundWear hauptsächlich aus Gummi, in einem meiner Meinung nach, recht unansehnlichen Grauton, besonders die schwarzen Lautsprecherabdeckungen fallen eher negativ ins Auge. Auch hier findet sich wieder die Aufdrucke der Tasten, sowie einen deutlicheren BOSE Schriftzug, davon ab sind nur noch die Löcher für das Mikrofon zu erkennen, sowie die Löcher um dem Sound mehr Volumen zu verleihen.

    Inbetriebnahme
    Beim einschalten sagt uns eine Stimme direkt, wie viel Akku die SoundWear noch hat. Nun kann man mit Hilfe der SoundWear App oder dem Bluetooth Knopf an der SoundWear, ein Bluetooth fähiges Gerät hinzufügen. Man kann hier ohne Probleme 2 Geräte gleichzeitig koppeln und bekommt auch die Sounds von beiden Geräten abgespielt. Nebst der An/Aus Taste und der Bluetooth Taste, befindet sich noch ein Lauter- bzw. Leiserknopf am Gerät, sowie eine Multifunktionstaste, mit welcher man zum Beispiel Musik pausieren, abspielen oder überspringen oder auch Telefonate Annehmen kann.

    Nutzung und Haltbarkeit
    Die Nutzung am Smartphone bereitet keinerlei Probleme, nachdem man die SoundWear verbunden hat, werden jegliche Sounds/Musik und andere Töne über die SoundWear ausgegeben. Musik klingt dabei sehr angenehm, durch die Löcher über den Lautsprechern, erhält man ein sehr schönen rundum Sound und selbst auf lautester Lautstärker gibt es kein Übersteuern oder andere unangenehme Nebengeräusche. Die Lautsprecher selbst werden als Mitteltöner verwendet, welche auch einen ordentlichen Bass erzeugen kann, welchen man aber natürlich nur auf den Schultern spürt. Zudem gibt es extra Lautsprecher, welche zwar für Telefonate verwendet werden, aber bei Musik auch als Hochtöner fungieren, zwar werden diese nicht beschrieben oder sind andersweitig zu erkennen, aber durch einige Tests konnte ich dies herausfinden. Schließt man die SoundWear am PC an, werden 2 Wiedergabequellen angezeigt, die auch unterschiedlich Laut eingestellt werden können, am Smartphone werden beide gleichzeitig verwendet und haben auch eine unterschiedliche Reaktionszeit. Bei einem Timing Test, hört man schnell raus, dass die Hauptlautsprecher schneller reagieren, als die Hochtöner, diese hinken etwas hinter her. Allgemein ist die Reaktionszeit sehr kurz und ich kann mich nicht erinnern, je ein Bluetooth Lautsprecher gehört zu haben, der eine so kurze Verzögerung hat, selbst Filme und Serien kann man sich ohne Probleme anschauen, da der Delay unter 100ms liegt. Für Telefonate ist die SoundWear auch ausgezeichnet, wie gesagt befindet sich ein 2. Lautsprecher in der SoundWear, welcher für die Telefonate verwendet wird, da dieser, ähnlich wie ein Center Lautsprecher an der Anlage, die Stimmen deutlicher überträgt und obwohl der Gesprächspartner über Lautsprecher ausgegeben wird, hört dieser sich so gut wie gar nicht. Das Mikrofon ist für Telefonate auch völlig ausreichend, ich würde damit keine Gesangsaufnahmen machen und selbst das Mikrofon meines Smartphones ist besser, aber das Mikrofon der SoundWear scheint speziell für die Stimme ausgelegt zu sein und überträgt diese gut verständlich zum Gesprächspartner. Die von Bose angegebenen 12 Stunden habe ich bisher nie erreicht, nicht dass der Akku vorher den Geist aufgegeben hat, ich höre einige Stunden Musik an mehreren Tagen und muss sie 1-2 mal die Woche aufladen, ich habe es noch nicht geschafft den Akku an einem Stück aufzubrauchen, obwohl ich es extra probiert habe um die Angaben zu kontrollieren.

    Kommen wir zu den verschiedenen Einsatzmöglichkeiten.
    Eine häufig gestellte Frage unter anderen Rezensionen war, wozu die SoundWear überhaupt gut sein soll und da ich nun selbst Erfahrungen sammeln konnte, wollte ich ein paar praktische Anwendungsbeispiele auflisten, die ich selbst ausprobiert habe.
    - Ich fahre aufgrund der Arbeit sehr viel herum und habe leider kein Radio im Auto, da es sich um ein Firmenwagen handelt, darf auch keines nachgerüstet werden und war so bisher auf mein Smartphone angewiesen. Der Lautsprecher in meinem Smartphone ist nun nicht der schlechteste, aber selbst ein guter klingt immer noch ziemlich mies. Hier kommt die SoundWear ins Spiel, nicht nur dass man keinen Lautsprecher ständig mit sich rumschleppen muss und sich fragt „wo stell ich das Teil nun hin?“, sondern ist dieser Lautsprecher auch immer schnell zu bedienen, da man ihn direkt um den Hals trägt und die Tasten sich sehr gut unterscheiden lassen. Man kann also jederzeit, ohne den Blick von der Straße wenden zu müssen, die Lautstärke einstellen, Lieder überspringen oder anrufe annehmen oder sogar tätigen, da ein langer Druck auf die Multifunktionstaste den Sprachassistenten aktiviert. Ich selbst möchte nicht mehr zur Arbeit ohne die SoundWear und sie ist wohl die beste Option, wenn man im Auto Musik hören möchte, wenn man kein Radio besitzt.
    - Die Anwendungsmöglichkeit die Bose selbst vorschlägt, ist es die SoundWear im Haushalt zu tragen. Der Vorteil liegt klar auf der Hand, die Lautstärke bleibt stets gleich, man muss die Anlage nicht so laut aufdrehen und handelt sich bei dünnen Wänden Ärger mit den Nachbarn ein und zu guter letzt, übertönt nicht einmal der Staubsauger die Musik, da sich die Lautsprecher wesentlich näher am Ohr befinden und ziemlich laut eingestellt werden können.
    - Fahrrad fahren stellt auch kein großes Problem dar, die Musik kann laut genug eingestellt werden um den Verkehr zu überdecken, ohne diesen völlig auszublenden wie Kopfhörer es täten. Natürlich hört die Umgebung die Musik mit, denn auch wenn Bose sagt, dass man die Musik selbst viel lauter hört als die Umgebung, ist der Unterschied doch nur minimal. Da man auf dem Rad aber recht schnell unterwegs ist, ist der Umstand durch aus zu vertreten und belästigt Personen auf dem Gehweg nur minimal. Zu Fuß oder gar in der Bahn würde ich die SoundWear jedoch nicht benutzen, zum einen wäre es mir zu peinlich, zum anderen möchte ich meine Umgebung nicht mit meiner Musik belästigen.

    Tragekomfort
    Beim tragen fällt die SoundWear optisch überhaupt nicht auf, wenn man zum Beispiel ein schwarzes Shirt trägt. Das Gewicht ist sehr gering und man vergisst ziemlich schnell, dass man sie überhaupt trägt, so ist es mir schon 1-2 passiert, dass ich geschaut habe wo diese liegt, bis mir einfiel, ich trage sie bereits.

    Fazit
    Wer für sich selbst nach einen mobilen Lautsprecher, mit extrem langer Akkulaufzeit sucht, ohne dabei die Ohren zu verdecken, ist mit der SoundWear bestens bedient. Egal ob für Musik, Telefonate oder sogar Videos schauen, die SoundWear hat ein sehr schönes Klangbild, eine sehr hohe Lautstärke und man hat selbst unterwegs immer Hände und Ohren frei. Lediglich die Hülle bereitet mir Sorgen, die SoundWear selbst ist zwar Spitzwasser und Schweiß geschützt, aber die Hülle ist aus Stoff und Leder und sollte daher mal gewaschen werden, leider konnte ich keinerlei Waschanweisungen zu der beigelieferten Hülle finden und weiß nicht, ob diese eine Wäsche überstehen würde.
  • Geniales Teil

    Ich habe das Gerät jetzt ca. einen Monat lang getestet, davon waren es zwei Wochen im Urlaub in Ägypten. Am Anfang sah es komisch aus, als ob man ein Handtuch um den Hals hängen hat. Aber durch den guten Tragekomfort und den Spitzen Sound ist der Gedanke schnell wieder verflogen. Wie man es von Bose gewohnt ist hat man einen SUPER Klang, den man bei so einem "Handtuch" nicht erwartet hätte. Für den Haushalt ist es gut geeignet. Für den Flughafen (komische Blicke und genaue Kontrollen da das Personal sowas nicht kannte) ist es eher weniger geeignet, da es keine normalen Kopfhörer sind, sondern Lautsprecher die auf der Schulter sitzen. Im Garten hat es gut funktioniert und selbst beim Rasen mähen konnte ich noch ziemlich gut die Musik hören. Wie es beim Rasen mähen mit dem Telefonieren aussieht konnte ich nicht testen, dazu muss der Rasen erst wieder etwas wachsen :)

    Das Gerät in der Sonne am besten nicht ohne Shirt tragen da man sonst komische Streifen bekommt ;)

    Klare Kaufempfehlung.
  • Top Produkt

    Ich muss sagen Bose ist mit diesen Kopfhörer zum wiederholten male ein Top Produkt im Bereich der Musikwiedergabe gelungen. Wie gewohnt ist das Sound-Erlebnis 1A. Das Design ist sehr gelungen. es wirkt sehr edel und sehr Modern zu gleich und ist Optisch und Akustisch ein Hingucker. Außerdem ist das Tragekomfort ideal, man spürt quasi nichts beim tragen der Hörer da sie sehr bequem aufliegen und zu tragen sind.

    Man kann seine Musik überall mitnehmen und hören, man hat die Hände frei und vor allem die Ohren frei somit bekommt man alles um sich herum mit. Einfach top.
  • Sehr hilfreich

    Ich bin wirklich sehr begeistert von diesem Produkt. Damit kann ich endlich meine Arbeiten erledigen und trotzdem habe ich Musik bei mir. Das Einrichten ging super einfach und die Bedienung ist sehr leicht. Es gibt keinen Tag mehr wo ich es nicht benutze. Ein top Produkt!
  • Gutes Produkt ohne erkennbaren Mehrwert

    Der Lautsprecher ist toll vom Klang. Tolle Höhen und ein knackiger Bass. Leider ist die Nutzbarkeit sehr eingeschränkt. Zum Kochen und Putzen ist dieser Lautsprecher ideal, aber auch nur wenn man alleine ist. Denn er beschallt ja mehr als nur den Träger aber dann nicht mit gutem Sound. Wenn man aber eh alleine ist kann man ja auch die Anlage aufdrehen. Von daher erschließt sich mir der Mehrwert dieses Produkte nicht auch wenn es solide verarbeitet ist wie man dies von Bose gewohnt ist.
  • Witziges Gerät/ super Sound

    Der SoundWear Speaker kam an und erstmal habe ich was viel größeres erwartet, jedoch kam mir das kleine Soundwunder doch sehr viel praktischer in der Größe vor. Die Handhabung ist ähnlich wie bei anderen Geräten, die Verbindung läuft ganz problemlos über Bluetooth, dieses hat auch auf Anhieb geklappt. Die Sprache lässt sich mit Hilfe der App (kostenlos Playstore *samsung handy*) ganz einfach ändern. Das Gerät ist leicht biegsam und weißt kein starkes Gewicht auf , so daß der SoundWear problemlos ne Stunde etc auf den Nacken getragen werden kann. Sowohl meine Frau , als auch Tochter (13)und Sohn (4) hatten keine Schwierigkeiten und konnten das BOSE Gerät mit sich tragen.

    Am Speaker befindet sich ein ON/OFF Knopf , Bluetooth Knopf und Lautstärkeregler, jedoch lässt sich auch alles mit der App regeln, hier sieht man auch den Akkustand zum Beispiel.

    Der Sound ist wie von BOSE gewohnt sehr deutlich und klar, allerdings bei zuviel Bass hört sich die Musik schnell überdröhnt an.

    Alles in einem muss man den Speaker nicht zwangsweise haben .
  • Klasse für Hörbücher

    Ich höre täglich Hörbücher und bin begeistert endlich ein System gefunden zu haben wo ich alles von der Umgebung mitbekomme und trotzdem in meine Welt versinken kann da die Lautstärke laut genug ist um im Hörbuch zu versinken.

    Auch für Musik hören super, TOP Bass
    Die APP ist sehr intuitiv nutzbar und einfach gestaltet

    Eine weitere Neuheit das dieses System mit mehreren Smartphones verbunden sein, schnell und einfach zwischen verschiedenen Smartphones schalten

    Ich bin von dem System begeistert und freue mich täglich auf meine Hörbücher
  • Angenehmer Tragekomfort und sehr guter Klang

    Ich habe das Produkt seit knapp 3 Wochen im täglichen Test und muss sagen, dass ich mehr als begeistert bin. Abgesehen vom außergewöhnlichen Erscheinungsbild des Lautsprechers finde ich den Tragekomfort im direkten Vergleich zu einem normalen Kopfhörer bedeutend angenehmer und besser. Da es sich um einen Lautsprecher handelt, der quasi auf den Schultern lastet, drückt dieser selbst nach längerem Tragen nicht unangenehm auf den Kopf bzw. die Ohren. Da es sich nicht um ein geschlossenes System handelt, dringt die Musik natürlich auch in den Hörbereich der direkten Umgebung. Dies ist aber auch gleichzeitig der größte Vorteil des Bose Soundwear Companion speakers. Mann bekommt trotz eines sehr guten Klangerlebnisses seine Außenwelt zu fast 100% mit. Meiner Meinung ist der ideale Einsatzbereich für die Lautsprecher bei alltäglichen Arbeiten zu sehen, wie z. B. bei der Haus oder Gartenarbeit. Im Gegensatz zu herkömmlichen Kopfhörern ist man für jedermann erreichbar. Auf eingehende Anrufe am gekoppelten Handy wird mit Klingeln, Vibrationsalarm und einer Sprachbenachrichtigung hingewiesen. Das Gespräch kann direkt über den Lautsprecher angenommen und geführt werden. Das Koppeln mit anderen Geräten funktioniert schnell und problemlos. Insgesamt kann ich das Produkt uneingeschränkt weiterempfehlen. Der geforderte Preis ist meiner Ansicht gerechtfertigt. Im Übrigen trägt man ein außergewöhnliches Produkt, was auf jeden Fall die Blicke auf sich zieht.
  • übertrifft meine Erwartung

    Ich habe den Sound Wear Companion Speaker zu einem Produktest bekommen, dies beeinflusst aber in keinster Weise meine Meinung.
    Die erste Inbetriebnahme funktionierte wie von selbst. Bluetooth am Handy und am Speaker an und dann sind die auch schon miteinander verbunden.
    Zuerst dachte ich, " was soll da schon für ein Klang rauskommen", aber ich war echt überrascht was für ein Mega klang rauskommt . Man selbst hört laut Musik und die Menschen im Raum hören zwar auch etwas aber um einiges leiser. Der Nachbar dürfte aber davon nichts hören. Man kann mit 2 Tasten am Speaker lauter und leiser stellen.
    Man kann damit Staubsaugen und hört immer noch Musik.
    Leider funktionierte bei Spotify die Weiterschaltung der Lieder mit seitlichen Tasten nicht, man kann lediglich das lied stoppen.
    Die Bluetooth- Verbindung ist auf dem Raum, in dem man sich befindet beschränkt im Nebenraum ist es sehr angehackt bzw. ganz weg und man muss dann erst wieder auf das Handy drücken, also das Handy lieber mitnehmen.
    Das Telefonieren funktioniert sehr gut, man kann sich von beiden Seiten gut verstehen.
    die Akkureichweite ist ausreichend.
    Ich finde das Gerät sehr gut , ich benutze es sehr gerne, da ich mit Kopfhörern nicht klar komme ,sie kneifen auf den Ohren und sitzen bei mir wohl nicht optimal und somit hab ich auch keinen guten Klang damit. Diese Problematik fällt hier ja weg.
    Alle meiner Freunde und Bekannte die dieses Gerät ausprobiert waren positiv überrascht. Meine Eltern 63 Jahre und 69 Jahre sind eigentlich nicht so einfach zu begeistern und die sagten beide das es ein " gei*** Gerät ist"! Und das soll was heißen. Bei meinen beiden Kinder kam es nicht so gut an , weil der andere mehr mitbekommt als bei Kopfhörern.
    Von mir gibt es hier 4 Sterne .
  • Meisterleistung!

    Wahnsinn. Der Typische BOSE Rums ist auch hier vorhanden und das direkt auf deinen Schultern. Ganz nah an deinem Ohr.

    Es ist unglaublich wie es BOSE schafft aus diesen kleinen Lautsprechern einen Bass herauszuholen. Höhen und sowohl auch die Mitten sind kristallklar zu hören. Respekt, großes Respekt.

    Die Verarbeitung, das Material, die Bedienungsknöpfe an der Seite, einfach alles perfekte Meisterleistung.

    Es ist eine total andere Art Musik zu hören. Man hat die Musik immer dabei, immer in der Nähe vom Ohr und bekommt dennoch was von der Umwelt mit. Ich höre auch wenn es mal an der Haustür klingelt, ich höre auf dem Balkon wenn die Vögel zwitschern. Man hat das Gefühl, als ob wären in jedem Zimmer deiner Wohnung irgendwo BOSE Lautsprecher.

    Siri und Google Asistant Unterstützung ist vorhanden. BOSE Connect APP tauglich!

    An alle Skeptiker, probiert es aus, es ist wirklich mal was anderes!
  • Tolles Sounderlebnis

    Ich habe den Bose Soundwear Companion nun einige Wochen getestet und kann sagen: ich bin begeistert!
    Ich konnte mir erst nicht richtig vorstellen, einen Lautsprecher im Nacken zu tragen, der Soundwear sitzt aber sehr angenehm und stört nicht. Der Sound, der aus dem kleinen Lautsprecher kommt ist wirklich top und nicht mit meinen "normalen" In-Ear-Kopfhörern zu vergleichen.
    Die Verbindung mit meinem (Android) und auch mit dem Handy meines Freundes (ios) funktionierte mit der Bose-App problemlos. Auch das Telefonieren klappt durch das integrierte Mikrofon super, meine Gesprächspartner haben mich immer gut verstanden und ich konnte ganz nebenbei ohne Einschränkungen im Haushalt und Garten arbeiten.
    Klar ist es eher weniger geeignet um unterwegs Musik zu hören, da die Musik auch vom Umfeld mitgehört wird, wen das aber nicht stört, der sollte auch draußen seine Freude daran haben.
    Alles in allem kann ich für mich sagen, dass ich den Bose Soundwear nicht mehr missen möchte. Ich kann ihn jedem empfehlen, der im Alltag gerne und viel Musik hört und gerne "freihändig" telefoniert.
  • Bose SoundWear Companion Speaker

    Einfach wow! Ich dachte, ich bekomme ein Collier geschickt, aber nein, es ist noch besser! Man legt es an, verbindet sich auf dem Handy mit der dazugehörigen App und schwupps ist man verbunden. Das bestätigt das,, Collier''auch. Von nun an kann man völlig kabellos Musik vom Feinsten hören. Das "Collier" ist für seinen starken Sound und den tiefen Bässen extrem leicht und kaum spürbar. Das Material erinnert an Ziegenleder, ist aber hochwertiges Hightech MIKROFASER. Der Sound ist das, was Bose verspricht - klar und satt. Die Lautstärke am Ohr ist für die Umgebung nicht so laut wie eine Box, aber lauter als Kopfhörer.
  • Super Sound, Konzept fragwürdig

    Der Sound des Bose SoundWear Companion ist wirklich überragend - wie man es von Bose Produkten eben gewohnt ist. Auch die Bedienung (Lautstärke, Koppelung, Pause usw.) ist einfach und zuverlässig. Jedoch leuchtet mit persönlich das Konzept des ganzen Gerätes noch nicht ganz ein - wozu ein Lautsprecher, den man die ganze Zeit auf den Schultern tragen muss? Könnte man damit Sport machen (zB Joggen gehen) wäre das ne feine Sache, aber nur zum Spülmaschine ein- und ausräumen und am PC hocken lohnt sich das Teil meiner Meinung nach nicht.
  • Super Teil

    Bose Soundwear Companion
    Eine sehr gute Alternative für Kopfhörer und Co.
    Das Produkt ist sehr hochwertig verarbeitet und macht einen edlen Eindruck. Ich hatte mir den Bose Soundwear Companion größer vorgestellt was aber nicht der Fall war, zum Glück. Der Lautsprecher ist recht klein, schmal und leicht. Ganz toll finde ich, dass er Kabellos ist! Optimal um ohne Beeinträchtigung Musik bei z.B. der Hausarbeit zu hören. Durch die ergonomische Form liegt der Lautsprecher hervorragend auf den Schultern ohne zu verrutschen. Die äußere Hülle ist aus Stoff und die Unterseite ist aus Leder zum Laden muss man die Hülle mittels Reißverschluss öffnen. An der unteren Seite befinden sich die Tasten +/- zum Lautstärke regulieren, sowie Ein- und Austaste, Bluetooth und Optionen. Eine Bedienungsanleitung ist nicht mit dabei, aber der Lautsprecher lässt sich ganz leicht mit dazugehörigen App einrichten. Zum verbinden benötigt man lediglich die App und Bluetooth fähige Basis wie Tablet oder Smartphone (Android oder iOS). Der Sound vom Bose Soundwear Campanion ist echt super für den der ihn trägt. Sitzt man daneben ist der Sound nicht so schön.
    Klare Kaufempfehlung für den Bose Soundwear Companion!
  • Genial - Klingt toll und stört mich nicht im und am Ohr

    Ich habe mich für diesen Nackenkopfhörer entschieden, da ich mit normalen Kopfhörern Kopfschmerzen bekomme. Diese hier merke ich nach einer Eingewöhnungsphase gar nicht mehr. Alles Wichtige um mich herum bekomme ich mit und trotzdem kann ich mich bei Musik entspannen. Ich kann sogar damit in den Garten und störe niemanden. Die Musik ist für Außenstehende kaum wahrzunehmen und bringt mir aber einen tollen Klang. Ich kann den ganzen Tag mit einer Ladung Musik hören. Telefonanrufe bekomme ich durch Vibratzusätzlich angezeigt. Aktionen wie Laut oder Leise stellen, werden akustisch angezeigt. Die Verbindung wird durch eine Stimme bestätigt. Ich möchte diesen Nackenkopfhörer gar nicht mehr aus meinem Alltag wegdenken. Bin vollkommen begeistert.
  • Toller Klang in interessantem Design!

    Das Boxen von Bose eine super Klangqualität haben steht außer Frage. Auch diese Bluetooth-Box zum Umhängen muss sich da nicht hinten anstellen!

    Es ist unglaublich praktisch Musik, Hörspiel und was man sonst so hören möchte, direkt am Ohr zu haben. So verpasst man trotz Staubsauger, Dunstabzugshaube oder Spülmaschine keinen einzigen Ton!

    Sie ist sehr leicht und behindert einen in seinen Bewegungen nicht und man hat trotzdem nie das Gefühl, dass sie von den Schultern fällt.

    Die Bluetoorh Verbindung ist schnell eingerichtet und hält mindestens 15m Enfternung aus.

    Der einzige Kritikpunkt ist für mich der Bass. Der ist leider so stark eingestellt, dass es bei manchen Liedern an den Schulter vibriert und er vorallem in den Ohren sehr unangenehm ist. Dafür würde ich mir noch eine Equalizer-Funktion in der zugehörigen App wünschen.
  • Ich liebe sie

    Nur zu empfehlen.... bekannter einmaliger Bose Sound... einfach Top.. .. dazu passen sich die Kopfhörer individuell jedem Hals an. Ein völlig neues Klangerlebniss ohne von der Umwelt akustisch abgeschnitten zu sein...
  • Tolles Produkt

    Ich bin begeisterte Musik hörerin , aber bisher störte es mich wenn ich Kopfhörer trug da ich dann die Kinder nicht mehr hören konnte. Der Nackenkopfhörer von Bose hat mich dann überzeugt, ja man kann auch musik über einen Lautsprecher höhren aber da ich viel durch das Haus muss ist es sehr unpraktisch Der Klang ist spitze ,so wie von Bose erwartet . Was sehr Praktisch ist das ich damit telefonieren kann und gleichzeitig arbeiten da ich die Hände frei habe Ich kann ihn nur empfehlen
  • Perfekte Bewegungsfreiheit

    Ich höre sehr gerne neben der Hausarbeit Musik oder Hörbücher. Mit herkömmlichen Kopfhörern hat man das Problem mit dem Kabelgewirr und das dann natürlich solche Geräusche wie die Türklingel oder das Telefon nicht gehört werden. Das ist mit diese tollen Nackenlautsprechern eben nicht so. Man hört ganz genau das was man hören will und kann sich dennoch auch an Gesprächen beteiligen bzw. hört das Telefon oder Kinderrufen .....
    Die Nackenlautsprecher sind schön verpackt und man sieht bereits beim Auspacken das sie sehr hochwertig sind. Die Inbetriebnahme der Nackenlautsprecher sowie der zugehörigen App ist sehr einfach und selbsterklärend.
    Der Tragekomfort ist in allen Positionen (stehend, gehend, sitzend, liegend) sehr gut und angenehm. Bereits nach kurzer Zeit bemerkt man nicht mehr das man etwas umhängen hat. Die Klangqualität ist hervorragend.
    Für mich sind diese Nackenlautsprecher perfekt für zu Hause und ich gebe sehr gerne eine Kaufempfehlung.
  • Mega Soundsytsem

    Ich bin total begeistert, ob beim Kochen, Putzen, Walking sogar ganz leichte Sportübungen gehen damit super, die Soundwear ist der absolute Wahnsinn. Ich kann es nur weiterempfehlen! TOP!
  • Top Produkt

    Ich Durfte den SoundWear Companion speaker testen und muss vor weg sagen das ich wieder mal begeistert bin. Es kam an, ich packte es sofort aus und muss sagen wieder mal merkt man die Qualität von Bose. Es war super eingepackt und dennoch gut auszupacken. Die Verbindungen mit dem Handy (IPhone) ging problemlos und die Einrichtung über die App genau so unkompliziert. Der Speaker hängt auch perfekt um den Hals und man gewöhnt sich wirklich sehr schnell daran und nach kurzer Zeit spürt man ihn fast gar nicht mehr. Als ich dann den Klang hörte war ich zu 100% überzeugt und muss sagen es ist ein super Produkt. Ich habe es in den letzten Wochen lieber getragen wie die Bose quietcomfort 35 ll. Also am Ende muss ich sagen es ist ein top Produkt welches ich sofort kaufen würde und auch jeden empfehlen kann und möchte.
  • Guter Klang und satte Bässe

    Der Companion ist eine Mischung aus Kopfhörer und Hi-Fi-Anlage. Bei Kopfhörern habe ich das Problem, dass ich meine Umgebung akustisch nicht mehr wahrnehmen kann und somit z. B. das Türklingeln nicht höre. Bei einer Hi-Fi-Anlage fühlen sich Nachbarn und andere Personen in der Umgebung unter Umständen gestört. Der Bose Soundwear Companion liefert einen guten Klang mit sattem Bass ohne dass Menschen in der Umgebung dadurch gestört werden. Besonders für Wohngemeinschaften oder bei dünnen Wänden in Wohnblöcken oder Mehrfamilienhäuser kann das zu Problemen führen. Mit dem Bose Soundwear gibt es dieses Problem nicht mehr. Der Klang ist zwar für anderen Personen in näherer Umgebung wahrnehmbar aber erinnert eher an ein weit entferntes Smartphone und stört somit keine Personen in Nachbarräumen. Zudem ist er super einfach und intuitiv zu bedienen, hat ein ansprechendes Design und wirkt sehr wertig. Optimal für Arbeiten im Haus. Ebenfalls kann man auch gut mit dem Bose Soundwear Companion telefonieren.
  • TOP Sound und optimaler Tragekomfort

    Ich wollte den Bose Soundwear Companion unbedingt testen, weil man doch als aktiver Mensch immer auf der Suche nach neuen Innovationen ist, die einfach brauchbar sind. Und ich wurde nicht enttäuscht! Ein „Kopfhörer zum Umhängen“, naja die Erwartungen waren erstmal nicht zu groß. Meine größte Befürchtung war, das Teil während des Tragens zu verlieren, was zB beim Radfahren nicht optimal wäre. Dies ist definitiv nicht der Fall. Zuerst ist zu sagen, dass der Sound phänomenal ist. Bass und Hochtöne sind in wunderbarem Einklang. Man fühlt sich wahrlich von Musik umgeben. Das Design überzeugt, wie von Bose gewohnt, durch Diskretion. Mit der kostenlosen Bose Connect App kann man ganz einfach die Bluetooth Verbindungen verwalten und auch die Basswiedergabe anpassen. Der Soundwear kommt schlicht verpackt und es ist alles dabei was man benötigt. Die verarbeiteten schweiß- und wasserresistenten Materialen schützen vor Schmutz und er bietet höchsten Tragekomfort. Selbst Regen machen dem Lautsprecher nichts aus. Er ist antistatisch, so dass weder Haare noch Kleidung an ihm haften bleiben. Die auswechselbare Schutzhülle gibts bei Amazon in verschiedenen Farben für knapp 30€. Er lässt sich kinderleicht mit Bluetooth verbinden und gibt sofort beim Einschalten die Akkuleistung sowie das verbundene Gerät wieder. Selbst Anrufe können angenommen, Sprachnachrichten abgehört und Telefonate in bester Qualität geführt werden. Der biegsame Stahldraht im Inneren bietet das richtige Maß an Flexibilität, um ihn in jeder Lage benutzen zu können. Wir haben den Härtetest gemacht und ihn meiner Tochter umgehängt, die liebend gerne Räder schlägt - und siehe da - selbst hier hält er, entgegen unserer Erwartungen. Sowohl bei der Haus- und Gartenarbeit, als auch beim Sport, der Soundwear ist meiner Meinung nach ein toller Begleiter, zumal man nicht, wie bei üblichen Kopfhörern, von der Außenwelt getrennt ist. Die Akkuleistung ist enorm für die Größe des Geräts - nach 12 Stunden ist er immer noch nicht am Ende seiner Kräfte. Fazit für mich: Ein Spitzenprodukt!! M Das einzige was für mich etwas umständlich konzipiert ist, ist die Ladebuchse. Zum Aufladen muss man den Reißverschluss des Schutzbezuges, der übrigens beim Tragen absolut nicht spürbar ist, ein kleines Stück öffnen, um an die Ladebuchse zu kommen. Dies ist etwas eng und man bekommt den Eindruck, das Kabel hält nicht richtig, was es aber dennoch tut. Somit konnten alle Zweifel ausgeschlossen werden und bei uns wechseln sich 3 Generation im Haus ab, den Soundwear Companion zu testen, da selbst Oma und Opa mehr als überzeugt sind, weil eben absolut nichts beim Tragen stört und der Sound einfach überzeugt! Absolute Kaufempfehlung!
  • Genial

    Ich war auf der Suche nach einem Kopfhörer, mit dem ich unabhängig bin, der aber nicht auf den Ohren "klebt" und trotzdem laut ist sowie eine gute Qualität liefert. Bei dem BOSE SoundWear bin ich fündig geworden; Einfach das Leichtgewicht auf die Schultern legen und anpassen - keine vollständige Abschirmung von der Umwelt. Das ist genau das, was ich wollte. Ob im Garten mit dem Handy oder auch vor dem Fernseher benutze ich diese Lautsprecher, mit denen ich sogar telefonieren kann. Auch SIRI ist mit dem SoundWear nutzbar. Auch das tolle schlichte aber hochwertige Design hat mich überzeugt. Das Koppeln mit meinem iPhone und zusätzlich mit meinem MacBook war ohne Probleme schnell über Bluetooth möglich; Der Lautsprecher schaltet jeweils auf die aktive Soundquelle.
    Meine Freunde und Bekannte waren auch überrascht mit welcher Qualität der Ton aus den Hörern kam; Der Bass merkt man deutlich ohne das der Ton verzerrt wird und auch die hohen Töne kommen klar rüber.
    Ich kann den SoundWear absolut empfehlen!!!
  • Ein muss für Musikliebhaber

    Sie haben einen total tollen Klang. Es ist ein super Musik Erlebnis. Durch den biegsamen Bügel, Kann man sie perfekt anpassen. Beim putzen, Staubwischen usw. sitzen sie perfekt, verrutschen nicht oder fallen herunter. Selbst beim staubsaugen kann ich nun meine Musik hören, ohne meine Anlage aufdrehen zu müssen und die Nachbarschaft zu beschallen. Man hat kein Kabel woran man sich verhädern kann und man bekommt mit was um einen herum passiert. Das beste für mich, Ich kann meine Musik hören, meine Kinder ihre und trotzdem bekomme ich mit was meine zwei Rabauken machen. Durch den Bezug sind sie gut geschützt und man kann ihn auch sehr gut reinigen.
  • Einfach super

    Mir wurden dieser Nackenlautsprecher zum testen zur Verfügung gestellt, und ich bin total begeistert. Der Klang ist einfach super, ich nutze es bei der Gartenarbeit, beim kochen oder wenn ich andere Hausarbeit mache. Ich nutze es hauptsächlich zu Hause, für unterwegs finde ich es nicht so gut jedenfalls nicht wenn man sich in öffentlichen Verkehrsmitteln bewegt da sonst jeder an meiner Musik teilhaben kann und das muss nicht sein. Zum telefonieren eignet es sich auch super, der Klang ist deutlich und klar. Der Tragekomfort ist durch das Nackenband auch super, dadurch kann man es auch lange tragen.
    Die Handhabung ist total einfach, die Kopplung mit dem Smartphone oder dem Laptop ist schnell und einfach hergestellt und das laden ist mit dem beigelegten Kabel auch ganz schnell.
    Die Bedienungsanleitung braucht man eigentlich nicht, aber auch diese ist verständlich. Die Qualität finde ich sehr hochwertig
    Ich würde das Produkt definitiv weiter empfehlen
  • Klang der Überzeugt

    Ich teste das Produkt nun seit etwas über einer Woche und bin begeistert. Die Passform hat mich entgegen meiner Erwartungen wirklich überzeugt. Ich sauge damit Wische, wasche meine Wäsche oder das GEschirr und es fällt nicht runter. Klasse!

    Zudem kommt die super Klangqualität, Bose- standardgemäß ist mal wieder ein tolles Gadget für den Musik- aber auch den Filme Liebhaber entstanden. Man kann sowohl leise nur für sich oder aber, auch mal auf dem Tisch liegend für alle gut hörbar Musik hören. Die Kopplung mit dem Smartphone ist schnell und einfach hergestellt und geladen ist mit dem beigelegten Kabel auch ganz fix.
    Die Bedienungsanleitung braucht man zwar nicht, aber auch sie ist gut verständlich. Ich würde das Produkt als Qualitativ hochwertig bezeichnen. =)
  • Stylische Lautsprecher für zu Hause

    Ich habe mir diese Lautsprecher geholt, da ich zu Hause mehr Freiheit beim Musik hören haben wollte, ohne ständiges leiser werden, wenn man von der Musikanlage weg geht.
    Die Lautsprecher lassen sich sehr schnell und einfach mit einem Bluetooth fähigem Gerät verbinden.
    Sie sind sehr Biegsam, daher passen die Companion jedem Menschen.
    Da sie sehr leicht sind, merkt man sie kaum beim Tragen. Selbst bei aktivieren Bewegungen bleiben sie gut auf den Schultern sitzen.
    Die Musik kommt sehr gut und klar an, wobei die Bässe aber leider nicht so satt sind.
    Wenn man sie über ein Smartphone verbindet, gibt sie durch eine Sprechansage und durchs vibrieren bescheid, wenn ein Anruf oder eine Nachricht ankommt.
    Leider bekommt die Umgebung, anders als beschrieben, die Musik mit, auch bei leiser Einstellung.
    Ich würde sie jedem empfehlen, der zu Hause viel Freiheit beim Musik hören haben möchte mit einem sehr klarem Sound.
  • Absolut Empfehlenswert

    Vorab einmal, für mich war es auf jeden Fall ein super Start in meinen Geburtstag.
    Ich liebe Musik, am liebsten würde ich sie immer und überall hören.
    Mein erster Test, betraf das Telefonieren - einfach genial, nebenbei z.B. das Essen herrichten, Essen und kein lästiges Telefon mit mir tragen. Zudem hatte auch mein Gesprächspartner etwas davon, da man mich viel besser verstand. Danach waren gleich noch meine Sprachnachrichten dran, einfach top.
    In der ersten Woche habe ich es einfach mal Pauschal zu all meinen Freunden/ Familie "geschleppt" und vorgeführt, auch hier bereits nach kurzer Zeit, absolute Begeisterung.
    Das Highlight für mich war dann allerdings letztes Wochenende, als neben dem Aufräumen der Wohnung auch noch Staubsaugen dran war - Bose an und los ging es!!! Ich kann den Bose SoundWear Companion Speaker mit voller Überzeugung empfehlen, einfache Handhabung, entspannte Nutzung und super Sound immer und überall.
  • Völlig neuer Klang für die eigenen vier Wände

    Dieser Lautsprecher wurde mir für Testzwecke zur Verfügung gestellt. Es ist bei der ersten Verwendung ein völlig ungewohntes Klangerlebnis. Es ist ein natürliches Klangerlebnis, der Klang scheint nicht im Kopf zu entstehen (wie bei Kopfhörern), sondern –wie bei Lautsprechern- kommt er von außen. Das entspricht viel mehr der gewohnten Wahrnehmung. Egal wohin man sich bewegt, der Klangeindruck und die Lautstärke bleibt immer gleich, denn die Entfernung zum Lautsprecher bleibt unverändert Das sind Vorteile gegenüber fest installierten Lautsprechern und gegenüber Kopfhörern.
    Klarer Nachteil: Die Einsatzbreite ist beschränkt, denn man lässt die Umwelt an seiner Musik- oder seinem Hörbucherlebnis teilhaben. Es ist also hauptsächlich für den Einsatz in den eigenen vier Wänden oder auch im eigenen Garten geeignet. Für Sport und öffentlichen Nahverkehr muss man wieder auf Kopfhörer zurückgreifen.
    Die Bedienung und Akkulaufzeit empfinde ich als gelungen bzw. angemessen. Der Tragekomfort ist wirklich gut, kein Druckgefühl auf oder in den Ohren.
    Fazit: Ein neues Produkt mit tollem Klangerlebnis, aber eingeschränkter Einsatzbreite.
  • So etwas nenne ich innovativ

    Ist es ein Kopfhörer oder sind es doch Lautsprecher? Diese Frage habe ich mir gestellt als ich den Bose SoundWear Companion zum ersten Mal gesehen habe. Ich muss zugeben, er hat mich schon sehr neugierig gemacht, auch wegen dem schicken Design, mit dem eleganten Schwung, welches in echt wesentlich besser zur Geltung kommt, als auf den Fotos. Unauffällig, aber dennoch stilvoll und hochwertig.
    Bereits beim Auspacken konnte ich erneut feststellen, dass dort wo Bose drauf steht auch Bose drin ist. Die Verarbeitung ist nämlich exzellent, so wie ich es auch von meinen anderen Bose Produkten gewohnt bin. Einfach hochwertig, makellos und vor allem robust.
    Ich muss zugeben im Vorfeld war ich ein bisschen skeptisch, da der Soundwear Companion ja am Nacken getragen werden soll und daher besonders strapazierfähig sein muss. Im Nachhinein mache ich mir darüber keine Gedanken mehr. Schließlich ist der Soundwear Companion extrem biegbar und passt sich ideal dem Körper an. Das habe ich schon beim ersten Aufsetzen gemerkt, denn wie soll ich sagen, man spürt kaum, dass man den Soundwear Companion trägt. Und nach einer Weile gewöhnt man sich daran, ähnlich wie bei einer Halskette, denn das Soundwear ist extrem leicht und irgendwie auch bequemer als ein Kopfhörer. Das Tragegefühl ist einfach angenehmer, vor allem auf Dauer.
    Schließlich kriege ich mit dem Soundwear Companion keine schwitzigen Ohren. (Ich bin sehr empfindlich in dieser Hinsicht).
    Auch die Akkuleistung ist enorm gut. Bose gibt an, dass sie bis zu 12h halten. Ich habe zwar nicht auf die Uhr geguckt, allerdings fiel mir auf, dass sich den Soundwear Companion wirklich selten laden muss und wenn doch, dann geht das Laden enorm schnell. Muss es mal schnell gehen, kann ich in 15 Minuten genug Strom laden, dass der Soundwear Companion weitere 3 Stunden läuft.
    Doch am Interessantesten finde ich den Klang. Einerseits ist er typisch Bose. Das bedeutet für mich schöne Bässe, definierte Mitten und kristallklare Höhen. Angenehm und edel. Ich höre Dinge, die mir andere Lautsprecher nicht wiedergeben können, feinste Details.
    Andererseits ist das Hörerlebnis wirklich einzigartig und macht mir eine Menge Spaß, Denn es ist zuerst ungewohnt, wenn die Musik von den Schultern kommt. Doch nach einer Weile will man Musik gar nicht mehr anders hören. Ich kann es wirklich nicht in Worte fassen. Man muss es selbst erleben, denn ich kenne nichts, mit dem ich es vergleichen könnte! Irgendwie ist man einfach mittendrin, Ohne Umstände. Egal wo man sich befindet. Man hört immer alles ideal. Endlich kann ich durch meine Wohnung laufen und der Klang bleibt immer perfekt. So macht mir nicht nur die Hausarbeit oder das Kochen mehr Spaß. Auch beim Fernsehen gefällt mir der Soundwear Companion wesentlich besser als die Lautsprecher meines Fernsehers!
    Was ich auch sehr schlau finde, ist das man den Bassanteil mithilfe einer App regulieren kann. Es gibt ja auch die Sorte Mensch, die nie genug Bass hat.
    Die Bluetooth Verbindung ist außerdem auch sehr zufriedenstellend. Etwas verblüfft war ich, als eines Tages der Soundwear Companion angefangen hat zu klingeln und zu vibrieren, schließlich wusste ich gar nicht, dass man, dank des verbauten Mikrofons, mit ihm sogar telefonieren kann.

    Alles in allem bin ich sehr zufrieden und froh darüber, dass es eine Firma gibt, die sich traut mal etwas neues auszuprobieren und innovativ ist. An dem Soundwear Companion gibt es in jeder Hinsicht nichts auszusetzen, denn er ist wirklich gut durchdacht. Er ist wohl wirklich der Vorreiter in diesem Gebiet.
  • Eine tolle Neuerung

    Ich habe mein Paket abgeholt und bin direkt in den Garten gegangen, da saßen 4 meine lieben neugierigen Nachbarn im Alter von 67 bis 85. Alle wollten wissen was in dem Paket drin ist, kurzer Hand ausgepackt... Die Verpackung ist schon sehr ansprechend und clean gehalten, der SoundWear, ein USB-Ladekabel und eine Mini-Anleitung, in die ich noch nie geschaut habe, denn es ist alles sehr selbsterklärend.
    Ich habe den SoundWear eingeschaltet, mein Bluetooth am iPhone aktiviert und kurzerhand die Bose-App runtergeladen, zack haben die beiden Geräte sich kurzerhand verbunden. Am Handy noch schnell Musik gesucht, kam auf einaml ein Anruf und ich war sofort überrascht, da hatte ich garnicht dran gedacht, natürlich kann man sich mit dem SoundWear auch freihändig telefonierend im Haus, Garten, Auto bewegen. Der Klang ist wirklich überragend, sowohl Höhen und Tiefen als auch die Bässe kommen sehr gut an den Ohren an. Beim Tanzen zur Lieblingsmusik sollte man nicht zu sehr den Kopf neigen, denn dann hört man auf einem Ohr weniger und auf dem anderen mehr, aber runterfallen tut er nicht, weil er ergonomisch sehr gut auf den Schultern hält.
  • Super Lautsprecher

    Ich hatte diesen Lautsprecher zum testen und bin begeistert. Super Lautsprecher für denn Alltag um bei denn alltäglichen arbeiten Musik zu hören. ich bin einfach begeistert egal was man macht immer super klang Qualität und super Targekomfort. Die Akku Laufzeit ist auch super diese wird mit 12 Stunden angeben das kommt auch super hin, denn akkustand kann man durch länger drücken der einschalt taste ganz einfach abfragen. ich kann diesen Lautsprecher nur weiter empfehlen.
  • Darauf habe ich gewartet

    Schon immer wollte ich einen Kopfhörer, den ich ohne jegliche Umbequemlichkeit lange tragen kann.
    Und wow, hier ist er. Der Soundwear Companion ist wirklich eine Wucht. Selbst bei geringster Lautstärke projiziert er einen hervorragenden Sound in meinen Kopf. Das macht wirklich ganz viel Spass. Ich nutze das Gerät mit meinem Smartphone und auch mit meinem PC und das funktioniert echt toll. Die Bluetooth Verbindungsqualität ist spitze. An diesem Produkt gibts nix zu meckern.
  • Super angenehm und gute Qualität

    Lässt sich super tragen und die Sound Qualität ist echt sehr gut. Der Tragekomfort ist duch das flexible nackenband sehr angenehm.
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.