Preisvergleich

powered by geizhals

Bewertungen für Hitachi-LG Data Storage BU40N schwarz, SATA (BU40N.ARAA10B)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (6)

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Produkt bewerten

Bewertungsverteilung

  • Bewertung: 3.0 von 5 Sternen
    fxg am

    Brennt ordentlich, sonst eher schwach

    Wie alle Slimlaufwerke nicht besonders robust. Die Blende geht schwierig rein und mir ist auch gleich ein Plastikteil abgebrochen. Im Nachhinein hätte ich es vielleicht lieber mit offenen Schacht anbringen sollen (steht aber nirgendwo und wie das gehen soll, ist mir auch unklar). Da ich den Brenner aber dringend brauchte, wurde die Blende mit Heisskleber repariert. Einbau in einen HP Slim S01 ohne Probleme (Slim-Stromstecker bereits on Board). Brennt (Blurays) ausgezeichnet, allerdings auch sehr sehr laut und vibriert stark. Manche Tests behaupten, er könne nur horizontal betrieben werden, was allerdings falsch ist. Bei mir funktioniert er vertikal genauso wunderbar (ändert aber nichts an der Lautstärke).
    Kommentar verfassen
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via voelkner.de am

    Gutes Laufwerk. Für meine Zwecke Ideal.

    Gutes Laufwerk. Für meine Zwecke Ideal.
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Ist bei mir in einem ITX Case verbaut, das Laufwerk verfügt…

    Ist bei mir in einem ITX Case verbaut, das Laufwerk verfügt über einen Slim SATA Stromanschluss. Zum Anschluss an einen herkömmlichen SATA Stromanschluss wird ein Adapter benötigt!
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Funktioniert wie es soll. Nach Firmware Downgrade …

    Funktioniert wie es soll. Nach Firmware Downgrade funktioniert auch das Sichern der 4K BDs.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    alles ok. macht, was es soll. freu …

    alles ok. macht, was es soll. freu !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!11
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    JohnnyBravo am

    Super Teil

    Nachdem die LG 5,25" irgendwie schlechter als die Vorgänger geworden sind habe ich nach Alternativen gesucht. Genaugenommen ist es besonders der Umstand dass die aktuellen Half Height LGs plötzlich die häufig zu findenden BD-Rohlinge mit dem Mediencode MBIR06 überhaupt nicht mehr abkönnen.

    Habe es gewagt und den BU40N geholt und bin begeistert. Ich benutze unterschiedliche BD-Rohlinge, z.B. Mediarange (4x = MBI R06, 6x = CMC MAG BA5), HQ4U 6x /Plexdisc 6x (OTCBDR002), Platinum 6x (RITEKBR3, eher Finger weg wegen Haltbarkeit), Exoten wie Taiyo Yuden von JVC (JVC-AMS6L).

    Insgesamt hat der Brenner eine sehr gute Brennqualität und gehört damit neben den Pioneer BDR-208/209 zu den empfehlenswertesten BD-Brenner überhaupt.

    Viel eingelesen habe ich nicht damit, da verwende ich die 5,25"-Geräte

    Über die Haltbarkeit kann ich aber noch nichts sagen, für Vielbrenner und denen denen die Geschwindigkeit wichtig ist ist ein Non-Slimtype-Brenner die bessere Wahl.

    Fazit: Neben den exotischen Panasonic Slimtype-BD-Brenner wohl die beste Wahl in dieser Bauform; die Pioneer sind zwar da auch nicht schlecht, aber der LG ist besser.
    Kommentar verfassen
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.