Preisvergleich

powered by geizhals

Preisvergleich » Telefon » Mobiltelefone » Handys ohne Vertrag » Huawei P20 Pro Dual-SIM blau

Zeige Angebote verfügbar in

Bewertungen für Huawei P20 Pro Dual-SIM blau

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (64)

4.7 von 5 Sternen
  • ein wirklich extrem gutes Smartphone - Leider nicht bei …

    ein wirklich extrem gutes Smartphone -

    Leider nicht bei MindFactory gekauft - das kannte ich da noch gar nicht.

    Das Highlight ist vermutlich die Kamera.

    Belichtungszeiten bis zu 5 Sekunden freihand fotografieren ohne zu Verwackeln. Das ist wirklich ganz unglaublich.

    Zudem ist ein echter und sehr lichtstarker Schwarzweiss Sensor vorhanden.

    Was kann man sonst noch sagen. Der Akku hält überdurchschnittlich lange durch. Navigation GPS und Galileo. Telefonie auch 1a, etc. etc. etc.

    Ich überlege schon noch ein Zweitgerät zu kaufen. Dann natürlich von MindFactory -
  • Übertrifft alles!

    Ich habe das Huawei P20 Pro zu Weihnachten bekommen und bin sehr überrascht von der Leistung, Kamera usw.
    Empfehle ich JEDEM
  • huawai p 20pro

    top handy
    super zufrieden beste kamera.
  • Der Größte Mist

    Totaler Fehlkauf

    Bei Handy 1 haben sich einfach die Sicherheitseinstellungen verselbstständig: Pin verändert, Muster und Fingerabdrucksensor haben sich deaktiviert.

    Ersatzgerät genauso mies:

    Negativ:
    - nach nur wenigen Monaten Benutzung hat sich eine Spiele App in das Display gebrannt
    - Die Systembenachrichtigung in der oberen Taskleiste (zb messenger wird über anderen Apps angezeigt) lassen sich nicht deaktivieren)
    - Schlechter Empfang in jeglicher Hinsicht: Internet, Wlan, Telefon Empfang und GPS
    - Langsamer als meine Ur-Alt Handys (Samsung A3 und S4) - habe dieselben Spiele im selben Internet getestet und die alten Handys waren schneller
    - Die ach so tolle Kamera lässt sich bei Nahaufnahmen nicht wirklich scharf stellen
    - die Displayhelligkeitseinstellung verselbstständigt sich bei jedem Neustart - wird immer zurück auf Automatisch gestellt. Dh wer über Nacht sein Handy ausschaltet - darf jeden Morgen seine Displayhelligkeit neu einstellen (wenn er es nicht auf automatisch haben will)
    - Akku nach paar Monaten Benutzung auch schon wesentlich schlechter: zu Beginn musste ich es trotz intensiven Spielen nur 1 Mal täglich laden. Inzwischen spiele ich kaum etwas und muss es trotzdem 2x Täglich laden.

    Positiv:
    - Nachtaufnahmen sind echt toll
    - Fingerabdrucksensor gefällt mir
    - Bedienungsoptionen gefallen mir

    Fazit:
    Ich rate absolut vom Kauf dieses Produkts ab. Kauft lieber eine tolle Kamera, ansatt einem Handy, das mehr Mängel aufweist, als alle Handys, die ich je besessen habe.
  • Sehr gutes Smartphone

    Alles top. Über Mediamarkt mit Tarif bestellt. Nur der Versand dauerte etwas inkl Tarif. Super günstig im Angebot bekommen mit o2 free m für 29,99 monatlich und Handy einmalig für 100 Euro. Top Preis! Mit jedem Tag gefällt mir das Handy besser. Hab's jetzt seit August.Kamera ist schnell und gut. Bilder bei Dunkelheit sind Klasse!!! Richtig hell. Ich muss echt immer überlegen, ob es wirklich so hell war wie auf dem Foto. Die Auflösung ist genial, Dual Sim braucht man nicht extra hervorheben, arbeitet wie gewohnt, sogar auf beiden Sim 4g möglich. Teilbarer Bildschirm. Im Vergleich zu anderen Geräten schnell, was gut sichtbar ist bei App Aktualisierungen wenn die Updates installiert werden
  • Umstieg von Samsung zu Huawei

    Nach wiederholten Problemen mit dem Samsung Galaxy S8 bezüglich der Softwarestabilität und der Akkulaufzeit von mittlerweile nur noch 8 Stunden nach 1 1/2 Jahren bin ich auf das Huawei P20 pro umgestiegen. Ein Schritt, den ich sofort wieder tun würde und in keiner Sekunde bereut habe. Top Ausstattung, top Kamera, Gerät läuft super stabil und hat zudem eine deutlich bessere Empfangsstärke als das Samsung. Die Akkulaufzeit beträgt 2 Tage, kein Vergleich zum Samsung S8. So stelle ich mir ein aktuelles vernünftiges Smartphone vor.
  • Huawei P20Pro

    Super Handy- Technik- Optik
  • Super Smartphone übertraf meine Erwartungen

    Das Smartphone setzt neue Maßstäbe, der Akku hält wirklich bei normaler Nutzung ZWEI Tage!!!
    Die Leica Camera ist der Hammer, Bilder machen wie ein Profi, es ist wirklich mit einer Spiegelreflexcamera zu vergleichen!!
    Ich bin vollkommen zufrieden, obwohl ich vorher nicht so viel von Huawei gehalten habe.
    Sogar vom Werk aus ist auf dem Display eine Panzerglasfolie aufgebracht.
    Preisleistungsverhältnis ist echt super, für das Geld bekommt man ein Super Smartphone mit einer langen Akkulaufzeit und hoher Auflösung.
  • Ein sehr gutes SmartPhone zu einem tollen MediaMarkt-Schnäppchen-Preis

    Die Grundinstallation verlief problemlos. Dank der HUAWEi-App "Phone Clone" konnten sogar die Daten vom iPhone fast vollstandig übernommen werden.
    Die EMUI-Benutzeroberfläche bietet vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Dadurch wird aber aufgrund des großen Arbeitsspeichers von 6GB und des schnellen Prozessors die Systemleistung nicht beeinträchtigt.
    Das Display ist brilliant und auch bei flachem Sichtwinkel und Sonnenschein noch gut zu erkennen.
    Der Systemspeicher ist mit 128GB sehr reichlich bemessen, sodass die fehlende Erweiterungsmöglichkeit mit einer SD-Karte für mich nicht notwendig ist.
    Das Gerät lässt sich 'flüssig' bedienen und arbeitet sehr schnell.
    Die Qualität der Telefonverbindungen ist ebenfalls sehr gut.
    Geliefert wurden neben Netzteil, Verbindungskabel und Ohrhörern (inkl. Adapter von Klinke auf USB-C) noch eine werksseitig aufbebrachte Display-Schutzfolie sowie eine transparente Silikon-Handyhülle.
  • Huawei P20

    Ich hatte es jemand zum Geburtstag geschenkt,der sich so eins wünschte.Wer ein tolles Handy möchte mit sehr schönen Bildern ist mit dem Handy sehr sehr gut ausgestattet.Achso telefonieren kann man auch damit.grins
  • Wie bechrieben

    OK,danke!Alles Ok gelaufen.Schnelle Lieferung.Preiswert.
    Online Service sehr gut.
  • Fotofunktionen schon echt toll

    Was will man nach 4 Tagen schon schreiben?
    Alle Funktionen, die ich testete, waren o.k.
    Die Fotofunktionen im Vergleich zu meinem alten Honor 6+ waren deutlich schneller, Fotos schärfer.
    Akkuverbrauch aber höher als erhofft (vergl. zu Honor 6+).
    Einrichtung bzw. Daten/App/Einstellungsübernahme vom alten Handy dank PhoneClone App (Huawei) ein Traum!
    Sogar die WLAN-Einstellungen vom alten Android inkl. Passwörtern wurden geklont.
  • Das steht in keinem Test

    Tests sind selten genau und in die Tiefe gehend. Nur wer vergleichen kann, kommt eventuell zu anderen Ergebnissen.
    Das hat mich gestört:
    - Face ID klappt nur ab und zu
    - Die Lautstärke für Klingeltöne und alle anderen Töne

    kann nicht unterschiedlich eingestellt werden
    - Die Helligkeit des Displays bestimmt Huawei, da kann

    man einstellen, was man will. Ich war sogar im

    Entwicklermodus, um diese Bevormundung

    abzustellen. Ich habe a l l e s deaktiviert. Aber

    HUAWEI bestimmt weiterhin die Helligkeit unter dem

    Aspekt: Der Kunde will unbedingt Strom sparen
    - Die Kamera (hoch gelobt) ist wirklich gut...bei

    Außenaufnahmen. Bei bewegten Aufnahmen innerhalb

    eines Raumes schafft es die Kamera nicht,

    Bewegungsunschärfen zu vermeiden. Auch nicht im Pro

    Modus.
    Ich bin nicht bereit, mich für diesen hohen Anschaffungspreis bevormunden zu lassen. Und - man sollte sich informieren, wie lange Huawei Sicherheitsupdates liefert. Da kommt man schon ins Staunen.
  • Top Smartphone

    Ein Smartphone gleich mit einer Kamera die sehr gute Bilder macht. Mittlerweile das vierte Handy von Huawei.War bisher immer zufrieden. Und noch mit IR. Kann man seine Frau ärgern.
  • Ich liebe es.....das Huawei P20 pro ist mein neues Mc Donalds

    Einige werden sich jetzt vielleicht fragen, was hat das Huawei P20 pro mit Mc Donalds zu tun?! Ich kann es ganz schnell und leicht beantworten, nichts, aber auch rein gar nichts.

    Das Huawei P20 pro ist eines der besten Smartphones, das ich jemals in den Händen hielt. Hier ist jeder Eurocent richtig angelegt, auch wenn es viele gute und auch günstigere Geräte anderer Hersteller gibt. Alleine dieses hervorragend verarbeitete Produkt in den Händen zu halten, lässt den Puls schon höher schlagen und ich muss aufpassen, das mir dieses edle Kunstwerk modernster Kommunikationstechnologie nicht aus den Händen gleitet. Ich bin absolut begeistert und könnte hier noch meterweise Lobeshymnen auf dieses Smartphone singen und bringen, aber genug des Lobes. Einfach im Markt mal in den Händen halten und sich ansehen was es alles kann, da sage ich wow, ziehe meinen Hut und sager, andere müssen auch mal verlieren können.
  • SUPER SCHNELLE LIEFERUNG

    Bin begeistert von der schnellen und unkomplizierten Lieferung. Das Handy ist der Hammer. Kann man nur weiter empfehlen.
  • Super handy

    Kann ich nur empfehlen diese Handy gute Kamera und schnell 6gb ,stabile immer wieder Huawei
  • Huawei P20 Pro

    Sehr gutes Smartphone mit hervorragender Kamera. Die Akkulaufzeit liegt auch bei intensiver Nutzung bei 2 Tagen ohne aufladen. Leider finde ich die Front LED etwas dunkel, im Vergleich zum Samsung Galaxy S7 edge.
  • Huawei P20 pro

    Top Handy, unkomplizierte Abwicklung. Daumen hoch . Jederzeit wieder. Die Möglichkeit online zu bestellen machte es bequem beim abholen.
  • Top Smartphone

    Also das Handy ist einfach stark. Die Kamera, die Schnelligkeit, einfach alles. Ich bin froh, mir das Pro geholt zu haben.
  • Top Smartphone

    Dank der neuen Technik der Leica Kamera super Bilder, brillante Fotos Tag und Nacht, Videos und Bilder besser geht nicht, cooles Design, super schnell, Preis Leistungsverhältnis ist in Ordnung,
  • Hammer Gerät

    Bin sehr zufrieden mit dem p20 pro. Preis Leistung ist aus meiner Sicht optimal. Hatte bisher Samsung Smartphones (S1-S8) die Umstellung ist recht einfach gewesen. Bei der akku Leistung stellt das p20 pro alle bisherigen Handys die ich besessen habe in den Schatten. Verarbeitung ist auch spitze. Das Gerät kann man nur empfehlen
  • Super

    Wirklich tolles Handy! Sieht echt toll aus und leistet gute Arbeit. Die Kamera ist echt der Hammer, am meisten überzeugt mich aber der Akku, der wirklich fast zwei Tage hält, sehr beeindruckend.
  • huawei P20 Pro 128 GB black

    habe das handy selber nicht aber ich will mir das handy holen weil Media Markt mich noch nie enttäuscht hat und ich schon so gute sachen über das handy gehört habe.

    Media Markt wenn ihr dieses handy mal im Angebot haben solltet dann würde ich mich und sehr viele andere menschen uns freuen
  • Nicht nur die Kamera ist gut

    Das P20 pro liefert ein tolles Gesamtpaket. Die Bedienung ist flüssig und nimmt sich nichts zu anderen Top-Smartphones, die Verarbeitung wirkt hochwertig und die Kamera ist, vor allem im Low-Light Bereich, mit das Beste, was man im Moment am Markt bekommt (hierzu gibt es ja zahlreiche Tests im Netz, obwohl man sich am besten selber ein Bild macht). Aber ein paar Schwächen hat die Kamera auch, die AI-Funktion, sorgt oft für unnatürlich wirkende Farben, zudem sind die Fotos oft überschärft. Abhilfe schafft hier die Deaktivierung der AI-Funktion bzw. fotografieren im Pro-Modus. Aber gerade für Schnappschüsse, welche anschließend über soziale Medien geteilt werden sollen, ist das gar nicht so schlecht, weil da sollen die Bilder ja einfach auf den ersten Blick toll aussehen und aus der Masse herausstechen. Die Frontkamera ist nicht so toll, sie zeichnet das Gesicht, selbst bei deaktivierten Beauty-Modus, weich, was nicht Jedermanns Sache ist. Videos sind jetzt auch nicht gerade die Stärke von P20 Pro, mir persönlich egal weil ich eigentlich nie welche mache. Ich hoffe bezüglich der Probleme auf ein Software Update von Huawei, welches die Nachbearbeitung der Fotos anpasst. Das P20 Pro hat eine überdurchschnittliche Akkulaufzeit, mit der man auch bei Hardcore Nutzung locker über den Tag kommt. Mit dem Display bin ich auch sehr zufrieden, man kann es so einstellen, dass es Farben sehr natürlich wiedergibt, zudem besteht die Möglichkeit, dass die Farbtemperatur des Displays dem Umgebungslicht angepasst wird. Die Sprachqualität ist sehr gut, mein Eindruck ist besser als bei vielen Wettbewerbern. Beim Empfang ist mir nix außergewöhnliches aufgefallen. Der Fingerabdrucksensor ist super schnell und die Gesichtserkennung funktioniert besser als ich gedacht hätte - sogar bei völliger Dunkelheit. Es gibt zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten und Funktionen, wie z.B. das Ausblenden vom Einschnitt am oberen Displayrand, auf die ich jetzt aber unmöglich alle näher eingehen kann. Rundum ist das P20 Pro ein geniales Smartphone, wenn einem das Design gefällt, kann man beim Kauf nichts falschmachen.
  • HUAWEI P20 Pro

    ...super Teil das Huawei P20 Pro.Die super Akkuleistung
    ist Power ohne Grenzen und sorgt für gute Ausdauer .Mir gefällt besonders das Display 18:9 und die Kamera-Ausstattung mit den vielen Einstellmöglichkeiten.Meine Meinung nach ist das Smartphone Hochwertig, schick und super verarbeitet.Für mich ein richtiger Hingucker und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist gerechtfertigt.
  • sehr empfehlenswert

    Die Kamera ist einfach nur Wow!
  • Perfektes Handy für meinen Geschmack

    Bin begeistert als ehemaliger Samsung Fanatiker. Sehr grosses Display mit vielen Einstellungsmöglichkeiten. Die Kamera ist der Brüller. Eine wirklich Saugute Qualität von den Fotos. Extrem viel Speicherplatz. Akku hält wirklich ewig. Hab bis jetzt noch Keinen Nachteil gefunden. Und die Farbe ist sowieso geil. Mit der Panzerfolie und der Schutzhülle sieht es noch aus wie neu.
  • Ausgezeichnet, gerade fürs Fotografieren

    Ausgezeichnete Kamera, auch bei Nacht und im Zoom-Modus. Gute und leichte Alternative zur Digitalkamera. Sehr schneller Prozessor und Schnellladefunktion. KI hervorragend. Gute Haptik und schönes, edles Design. Einfach in der Handhabung. Display mit toller Bild- und Farbqualität.
  • Tolles Gesamtpaket mit kleinen Schwächen

    Als ich das P20 pro das erste Mal aus der Verpackung genommen habe, gab es einen richtigen Wow Effekt! Ich hatte das P20 pro in der blauen Farbe. Bereits auf Bildern gefiel mir diese sehr gut, in echt wirkt die Farbe allerdings noch viel schöner. Das Blau wirkt sogar durch die mitgelieferte durchsichtige Hülle noch frisch und edel zugleich. Die darauffolgende Einrichtung und Datenübertragung ging durch die vorinstallierte App Phone Clone einfach und schnell. Leider sind viele Einstellungsmenüs umständlich und nicht immer intuitiv aufgebaut. Dafür weiß die Performance umso mehr zu überzeugen. In den vergangenen Wochen traten keinerlei Ruckler auf. Egal wie schnell man durch die Apps wechselt, alles ist rasend schnell. Zudem ist der Akku sehr ausdauernd. Mehr als 60% einer Akkuladung habe ich selbst bei heftiger Nutzung nicht verbraucht. Gleichermaßen überzeugen konnte die Kamera, deren Bilder im Bekanntenkreis für erstaunte Gesichter sorgte. Auch schwierige Motive meistert die Kamera meist mit Bravour. Besonders bei wenig Licht ist es beeindruckend wie detailreich die Bilder werden (siehe die hochgeladenen unbearbeiteten Beispielbilder). Lichtquellen werden nicht überbelichtet und dennoch werden dunkle Bereiche schön aufgehellt. Ein toller Dynamikumfang! Auch der 5fach Zoom funktioniert sehr gut. Allerdings benötigt die Kamera nach dem Auslösen weitere 2-3 Sekunden um das Bild scharf zu stellen. Die künstliche Intelligenz der Kamera verleiht den meisten Bildern eine tolle Optik und macht eine nachträgliche Bearbeitung überflüssig. Für meinen Geschmack könnte die Software aber weniger aggressiv zu Werke gehen und den Bildern natürlichere und realistischere Farben lassen. Zu guter letzt ein paar Worte zum Display. Dieses ist alles in allem gut. Farben wirken lebendig und trotzdem natürlich. Die Full HD+ Auflösung stellt alle Inhalte scharf genug dar. Die Abrundungen des Display Panels wirken sehr natürlich und geben der Front einen modernen Look. Ausgefranzte Ecken bzw Treppchenbildung an den Abrundungen wie bei manch anderen Herstellern sucht man vergebens. Leider könnte die maximale Helligkeit etwas besser sein. Zwar ist das Display auch im Sonnenlicht ablesbar, erfordert aber etwas Anstrengung. Fazit : Das P20 pro bekommt durch die tolle Kamera, dem starken Akku und der flüssigen Performance definitiv eine Kaufempfehlung! Ein Teil der Kritikpunkte wird durch künftige Software Updates hoffentlich bald ausgebessert.
  • Ist ok aber...

    Vom Design und Verarbeitung hat Huawei sehr gut gelernt und etwas Hochwertiges herausgebracht. Allerdings ist die Ähnlichkeit zu einem Samsung Smartphone extrem hoch. Dazu kommt noch, dass die Frontkamera sehr schlecht platziert ist. Jedes Mal, wenn ich die Symbolleiste von oben herunterziehen möchte, gerät man sofort auf die Frontkamera. Die so extrem gelobte Kamera mit künstlicher Intelligenz hat mich nicht beeindruckt. Die Fotos sind auch beim leichtem Wackler sehr unscharf. Ich merke auch kaum einen Unterschied zum Samsung S8. Die Bedienelemente sind vom Samsung S7 Edge identisch. Fazit: Es ist im allem ein sehr gutes Telefon mit guten Eigenschaften. Allerdings finde ich den Preis überzogen. Es ist immer noch ein Huawei gerät und kein Apple oder Samsung. Wer ein Samsung Gerät ab 7 besitzt würde ich es abraten. Allen anderen die ein neues Gerät benutzen möchten ist es eine Abwechslung.
  • Huawei P20 Pro Dual SIM

    Bisher hatte ich Smartphones aus Südkorea und wollte unbedingt etwas anderes ausprobieren. Dann wurde ich auf das P20 Pro aufmerksam. Die Verpackung war, wie nicht anders zu erwarten, sehr wertig. Aber auch der Inhalt hat mich sehr erfreut. Die Größe und das Gewicht waren beides passend, da mein bisheriges Handy die ähnlichen Maße hatte. Das starten und einrichten ging sehr schnell. Auch mit Hilfe der "Phone Clone" App konnte ich in kurzer Zeit meine wichtigsten Apps, Dokumente und natürlich Kontakte übernehmen. Die Oberfläche (ich habe die Folie nicht abgezogen) ist ein klein bisschen weniger rutschig als ich es gewohnt bin. Aber es ist nicht störend. RAM und ROM sind mehr als ausreichend. Nach einigen Wochen kann ich sagen, daß die Verarbeitung hochwertig ist und sich sehr gut anfühlt. Das Fotografieren ist echt einfach. Sobald ich mir ein Motiv aussuche hilft mir das P20 Pro dabei den blauen Himmel blauer, den grünen Rasen saftiger oder bei einem Portrait den Hintergrund weicher zu gestalten. Das hatte ich echt nicht erwartet. Ich hatte gelesen, daß einigen Usern das Notch-Design stören würde. Ich kann das nicht bestätigen - ist aber auch Geschmacksache. Der Akku ist wirklich klasse: er hält sehr lange durch, obwohl er das P20 Pro so ein großes leuchtendes Display hat. Sowohl der Fingerprint-Sensor als auch die Gesichtserkennung funktionieren tadellos.
  • P20 Pro - die aktuelle Kamerareferenz

    Ich habe das P20 Pro nun einige Wochen lang auf Herz und Nieren testen können. Mein Fokus lag dabei - wie bei den meisten anderen - auf der vielgelobten Kamera des Handys. Zuvor hatte ich das Galaxy S7 edge und war von der Bildqualität durchaus überzeugt, allerdings musste irgendwann etwas neues her. Es folgten einige Flagschiff-Smartphones, die Mitte/Ende letzten Jahres erschienen sind, jedoch konnte mich keines von denen sowohl von der Kamera, als auch vom Handling her wirklich überzeugen, so dass ich letztendlich doch wieder resigniert bei meinem alten Gerät gelandet bin. Dann erschien das P20Pro am Firmament und hatte fast alle Specs, die mir wichtig waren: - Gute Kamera - Großes OLED-Display mit kleinem Rand - Vorderseitiger Fingerprint-Sensor - Top-Performance - Guter Formfaktor Das P20Pro wies lediglich drei Mankos für mich auf: - relativ niedrige Auflösung für die Bildschirmgröße (im Vergleich zu anderen Flaggschiff-Smartphones am Markt) - Kein Wireless Charging - Prozessor vom Vorjahr. Mankos als schwerwiegend erwiesen haben. Die geringe Pixeldichte ist zwar nicht optimal für VR, für alle anderen Anwendungsfälle jedoch absolut ausreichend. Die fehlende QI-Technologie wird durch den großen Akku und die schnelle Ladezeit wettgemacht. Während das alte Handy mehrmals am Tag getankt werden musste, hält das P20Pro bei normaler Nutzung relativ problemlos 1,5 - 2 Tage durch. Top! Der Prozessor ist auch hinreichend schnell, wenn auch nicht der Überflieger. Ab und an kann man kleinere Ruckler (besonders beim Scrollen im Homebildschirm) registrieren, aber insgesamt ist die Performance super. Auch die Bedienung ist mitunter sehr intuitiv gelöst (z.B. Steuerung mit dem Fingerprint-Sensor) Nun zur Kamera: Bei der Kamera bin ich noch ein wenig unschlüssig. Wenn die Aufnahmen gelingen, sehen sie super aus. Der Portrait-Modus verrichtet seinen dienst ausgezeichnet, Aufnahmen bei schlechtem Licht sehen toll aus und auch die Vergrößerung erzeugt gescheite Bilder. Was mich jedoch noch etwas stört, ist die Geschwindigkeit der Kamera. So braucht die "KI" doch immer den ein oder anderen Moment, um zu registrieren, ob ich ein Portrait schiessen will, oder nicht. Auch die Gesichtserkennung funktioniert häufig nur bei optimalem Licht. Und sobald sich die Person bewegt, wird das Foto sehr schnell verwackelt und erzeugt Ausschuss. Allerdings ist dies Kritik auf ganz hohem Niveau und im direkten Vergleich zu den anderen aktuellen Smartphones ist das P20Pro ganz vorne! Seitdem ich das P20Pro verwende, lasse ich meine DSLM nun häufig aus Bequemlichkeit in der Tasche, da der Portrait-Modus doch so hübsche Bilder erzeugt, dass sich die Qualitätssteigerung durch die DSLM nur noch bei großformatigen Ausdrucken kohnen würde.

    Als kleinen weiteren (indirekten) Nachteil sei noch zu nennen, dass es zum jetzigen Zeitpunkt keine vernünftigen Panzerglasfolien gibt, die das Display hinreichend gut abdecken. Die Originalfolie hat von den bislang benutzten Folien eindeutig die beste PAssform gehabt. Wer sich das Handy anschafft, sollte diese daher so lange wie möglich drauf behalten...
    Von mir eine klare Kaufempfehlung
  • Ein Smartphone für den schnellen Schuss!

    Ich habe mein Huawei P20 Pro nun seit ein paar Wochen testen dürfen und bin positiv überrascht.
    Als Familienvater gibt es immer Gelegenheiten, Momente schnell festhalten zu müssen, was das P20 Pro mich auch mühelos ermöglicht.

    Als positiv ist mir aufgefallen:

    -Die Kamera ist für mich als „Ottonormal-Verbraucher“ perfekt, da sich ohne allzu viele Einstellungen sofort schöne Bilder aufzunehmen lassen. Die Verschieden „Modis“ sind leicht erklärt und funktionieren reibungslos. Auch für „Profis“ gibt es einen entsprechenden Modus zum „herumspielen“. Die KI arbeitet meistens tadellos und lässt einem viele Möglichkeiten für tolle Bilder offen. Die Videofunktion glänzt nicht nur durch ihre hervorragende Bildqualität, sondern auch durch den überragenden Ton, der nicht so leicht übersteuert wie bei anderen Smartphones (z.B. bei Konzerten).

    -Der Akku, mit seiner Kapazität von 4000 mAh, ist klasse und hat mich als „Poweruser“ locker über einen kompletten Tag gebracht. Der Akku wird bei Bedarf nach ca. 90 Minuten voll aufgeladen und verbraucht im Standby-Modus kaum nennenswert an Leistung. Induktives Laden vermisse ich hier nicht, da meine vorherigen Geräte, die dieses Feature unterstützten, während dessen sich gerne mal überhitzten.

    -Das Display hat tolle Farben, ist Blickwinkelstabil und eine angenehme Helligkeit (Passt diese auch adäquat an die Umgebungshelligkeit an). Die Form des Displays erinnert an das iPhone X mit seiner Notch, was aber im Moment im Trend zu sein scheint. Es wirkt originell und die Anpassung an die verschieden Apps funktioniert auch meistens.

    -Das Telefonieren glänzt mit klarer und deutlicher Tonqualität und büßt davon nichts im Freisprech-Modus ein. Auch die Audiowiedergabe überzeugt mich, da das P20 Pro nur einen Hauptlautsprecher am „Boden“ vorweist. Aber ich musste feststellen, dass der Lautsprecher der Hörmuschel diesen unterstützend zur Seite steht, und so den Raumklang verbessert. Die angegebene „Dolby Atmos“ Unterstützung konnte ich nicht feststellen (bin aber auch nur ein Leihe).

    -Zur Konnektivität kann ich nur sagen: das GPS Signal ist stabil und auch genau; Bluetooth funktioniert unterbrechungsfrei; WLAN-Verbindung läuft stabil (auch wenn ich dies durch unbegrenztem Traffic kaum verwende); LTE+ arbeitet sehr rasant und lässt meinen „alten“ Festnetz-Anschluss auch alt aussehen.

    - Die „Performance“ des P20 Pro ist mit seinen 6 GB Ram flüssig und ein Wechsel zwischen den Apps funktioniert ohne Ruckler. Alle Apps laufen flüssig und ich konnte keine Einbrüche feststellen.

    Als neutral kann ich nur bewerten:

    -Die Beschränkung des Speichers auf 128 GB wirkt eigentlich ausreichend, nur finde ich es schade, dass der 2. Sim-Slot nicht als SD Kartenslot verwendet werden kann. Da ich meine Bilder immer direkt in die private Cloud synchronisiere, sind die 128 GB mehr als ausreichend.

    -Das Case, das Huawei freundlicherweise beilegt, ist meines Erachtens unzureichend und sollte gegen ein anderes Case getauscht werden. Die Kameralinsen werden nicht richtig geschützt und können leicht verkratzen. Bei einem Gerätepreis von knapp 900€ sollte das auch noch drin sein.

    -Die vorangebrachte Folie ist auch eine klasse Idee, die andere Hersteller nicht anbieten. Auch wenn ich mir hier auf längere Sicht eine „Panzerfolie“ zulegen werde, um das Display besser zu schützen (Leider gibt es zurzeit kaum Ordentliche im Angebot).

    -Was mit bei Huawei immer sorgen macht ist die hauseigene Oberfläche „EMUI 8.1“, mit ihrer eigenwilligen Bedienung und die fehlende Langzeitunterstützung (mit Updates) der eigenen Geräte. Das wird sich aber erst in Zukunft zeigen.

    Als einzigen Negativpunkt kann ich nur angeben, dass am Anfang das Gerät einige Male abgestürzt ist, was aber wahrscheinlich auf eine Inkompatibilität mit der Netflix-App zurückzuführen ist. (Teilweise kein Bild bei der Wiedergabe von Filmen mit anschließendem Neustart)

    Mein Fazit zum Huawei P20 Pro:

    Es ist einfach ein super Gesamtpaket, was ich jedem Hobbyfotografen ans Herz legen kann. Ich wurde Überrascht, was Smartphones heute alles leisten können. Die Kombination aus Kamera, Akku und Performance macht es für mich zum Idealen Gerät für alle Lebenslagen. Der Lieferumfang lässt keine Wünsche übrig und der Preis (der wahrscheinlich bald noch fallen wird) ist fair angesetzt. Ich würde es mir wieder kaufen.
    Da bleibt mir nur noch zu sagen, vielen Dank fürs Lesen ;-)
    Ich gehe jetzt weiter Fotos machen (von Familie und Natur).
  • Es gehört eindeutig zu den Top-Smartphones 2018!

    Das Gerät kommt in einer ansprechenden Verpackung. Entspricht voll der Preisklasse. Entnimmt man das Gerät, hat man sofort das Gefühl ein Top-Smartphone in der Hand zu halten. Glas und Metall machen das Smartphone "sehr ansehnlich" Das Huawei-Handy liegt gut in der Hand und ist sehr schön dünn, auch die Farbe Blau ist fein, schwarz und weiß ist langsam wirklich lahm… und die Spiegelung hinten gefällt mir sehr gut. Die Einrichtung läuft flüssig, schnell und unproblematisch Das Display im Sonnenlicht ist ausreichend hell und scharf. Es hat für mich die optimale Größe! Außerdem gibt es dynamische Auflösungen (2240 X 1080 px, 408ppi), natürliche Farben und man kann sogar den Einschnitt selbst wählen. Mein Highlight ist, dass die Kamera endlich was Neues zu bieten hat, denn es gibt sehr viele verschiedene Funktionen, wie zum Beispiel das 3D-Panorama oder die Lichtmalerei. Auch die Kamera-Software ist einfach zu verstehen und läßt keine Wünsche offen. Der wirkliche Hammer allerdings ist die Tripplekamera von Leica mit AI. Wenn man die Auflösung bei 10 MP lässt, hat man einen bis zu 5fachen Hybridzoom, der für Schnappschüsse und Urlaubsfotos wirklich ausreicht. Stellt man die Auflösung auf höchste Stufe, also auf 40 MP, dann hat man zwar den Hybridzoom nicht mehr, die Auflösung und Qualität der Fotos sind allerdings von herausragender Qualität. Ein muss für jeden Hobbyfotografen. Die Auflösung ist sehr scharf und die Bilder wirken dadurch richtig schön, wodurch das fotografieren gleich viel mehr Spaß macht. Das Handy hat einen tollen Display, eine schnelle Hardware und 128 GB Speicherplatz - 128 GB ist genug für alles. Und kann nicht erweitert werden. Ich kann mit dem Handy super schnell surfen und auch zuverlässig Videos schneiden. Allerdings hat man die Möglichkeit zwei SIM-Karten in dem Gerät zu benutzen. Sensoren: Gyroskop…Hall-Sensor…Umgebungslichtsensor…Fingerabdrucksensor…Helligkeitssensor…Kompass Diese Funktionen sind nicht vorhanden: Induktives Laden SD-Kartenslot Infrarot Audio-/ Kopfhörerbuchse Radio Zubehör: HUAWEI SuperChargeTM Ladegerät Digital-Stereokopfhörer mit USB Type-CTM USB Type-CTM-Kabel Schnellstartanleitung Schutzhülle und Folie USB Type-CTM auf 3,5 mm Adapter für Headset Der Akku des Handys hält richtig lange. Das Laden ist nur per Kabel bzw. mit einem mitgelieferten Schnellladekabel möglich. Kabelloss geht hier leider nichts. Das P20 Pro ist ein solides Android-Smartphone und im Gesamtpaket einfach klasse! Würde ich den Kauf empfehl
  • HUAWEI P20 Pro: Das ultimative Kraftpaket.

    Das HUAWEI P20 Pro ist eines der aktuellsten und angesagtesten Smartphones des Jahres 2018.

    LIEFERUMFANG
    HUAWEI liefert neben dem P20 Pro allerhand nützliches Zubehör mit. Auf dem Smartphone ist bereits eine Displayschutzfolie angebracht, was das herausfordernde Anbringen von Folien ohne Staub erspart. Um das Glasgehäuse vor unschönen Kratzern und Beschädigungen zu schützen, kann die mitgelieferte Silikon-Schützhülle verwendet werden. Weiterhin sind ein Headset (USB-C), ein 3,5-mm-Kopfhöreranschlussadapter und ein SuperCharge-Netzteil mit passendem USB-C-Kabel im Lieferumfang enthalten.

    DESIGN & HAPTIK
    Das HUAWEI P20 Pro liegt mit seinem 6,1“ FullView Display trotz der Größe sicher in der Hand und weist eine exzellente Verarbeitung auf. Scharfe Kanten oder unterschiedliche Spaltmaße sucht man vergebens. Auch unter direkter Sonneneinstrahlung lässt sich das Display optimal ablesen.

    PERFORMANCE
    Das Betriebssystem (aktuellstes Android 8.1.0 mit EMUI 8.1.0) reagiert mit dem eigenentwickelten Prozessor Kirin 970 und den 6 Gigabyte Arbeitsspeicher flott und präzise auf Benutzereingaben. Das P20 Pro lässt sich dank der Gesichtserkennung oder per Fingerabdruck blitzschnell entsperren. Der Akku hält mit einer Kapazität von 4.000 mAh, je nach Nutzung, über 2-3 Tage und lässt sich dank des SuperCharge-Netzteils in unter 30 Minuten auf 50 % aufladen. Für eine vollständige Akkuladung benötigt man ungefähr 1,5 Stunden.

    FOTOGRAFIE
    Auf der Rückseite befinden sich beim P20 Pro drei Kameralinsen. Mit der Hauptkamera lassen sich Schnappschüsse mit einer maximalen Auflösung von 40 Megapixeln ablichten. Die künstliche Intelligenz erkennt zudem das zu fotografierende Objekt und passt die Bildeinstellungen entsprechend automatisch an. Das Ergebnis sind scharfe und farbenfrohe Fotos. Besonders bei Nachtaufnahmen zeigen die drei Linsen im Zusammenspiel ihre enorme Kraft.

    TIPP
    Die Notch (oberer Einschnitt) lässt sich über die Einstellungen > Anzeige > Einschnitt ausblenden. Uhrzeit, Datum und Akkustand lassen sich in den Einstellungen (oben rechts nach 'Immer Informationen anzeigen' suchen) auf dem Display einblenden.

    FAZIT
    Wer vor der Wahl eines neuen Smartphones steht, welches eine zukunftssichere Performance bietet, einen großen Akku besitzt und grandiose Fotos macht, der sollte zum HUAWEI P20 Pro greifen!
  • Solides Smartphone mit durchschnittlicher Kamera!

    Ich hatte mich extrem auf diese Smartphone gefreut, da der ganze Hype um das Huawei P20 Pro mich komplett geblendet hat. Die Kamera ist gut und vor Allem die Low Light Performance ist phänomenal. Ansonsten ist die Kamera des Huawei P20 Pro leider absolute Grütze. Besonders die Künstliche Intelligenz, ist alles andere als smart und versaut so ziemlich jedes Foto oder Video.

    Bevor ich aber nun zu den Kritikpunkten der Kamera komme möchte ich kurz ein paar allgemeine Worte zum Huawei P20 Pro erwähnen.

    Das Smartphone läuft extrem flüssig und der Bildschirm ist super scharf. Die Glasrückseite ist leider ziemlich anfällig für Fingerabdrücke und sieht daher niemals wieder so schön aus, wie am ersten Tag. Der Fingerabdrucksensor ist einfach genial, denn der Bildschirm ist schneller entsperrt als ich gucken kann. Außerdem ist der Fingerabdrucksensor sehr zuverlässig und präzise. Auch die Gesichtserkennung funktioniert prima. Man kann sogar beide Entsperrungsarten gleichzeitig aktivieren. Wer mit dem modernen Unsinn nicht zurechtkommt, kann aber trotzdem auf den altmodischen Pin oder das Entsperrungs-Muster zurückgreifen.
    Die Audioqualität sowohl beim Musik hören als auch beim Telefonieren ist super.
    Die Akkulaufzeit ist unter den aktuellen Flaggschiff-Smartphones unschlagbar. Selbst bei intensiver Nutzung hält der Akku 1,5 Tage. Wenn der Akku dann doch mal leer ist, ist er dank USB-C Anschluss und Super Charging innerhalb einer Stunde wieder komplett geladen. Einfach nur genial! Leider fehlt mir hier die induktive Ladefunktion. Sehr schade!

    Nun komme ich endlich zur Kamera. Ich fange mal mit den Positiven Dingen an. Die Low Light Performance könnte nicht besser sein. Aus der freien Hand ein Bild bei völliger Dunkelheit knipsen ist kein Problem. Das schafft selbst eine Spiegelreflex Kamera nicht. Einfach nur genial. Aber das Beste daran ist, dass man den Nachtmodus als HDR-Aufnahme missbrauchen kann. So kann man sogar problemlos Personen oder Dinge gegen die Sonne fotografieren und erhält trotzdem alle Details. Das schafft sonst kein anderes Smartphone.
    Auch positiv zu bewerten ist der Kamera Pro Modus. Jeder der sich mit der Fotografie auskennt sollte lieber diesen Modus verwenden, denn im Gegensatz zu dem Automatik-Modus, welcher einfach absoluter Mist ist, kann man hiermit tatsächlich gute Bilder machen. Sogar der Weißabgleich lässt sich automatisch einstellen. Perfekt.

    Naja, was soll ich sagen, das war auch schon alles was ich als Positiv empfinde. Nun also zu den Kritikpunkten der Kamera. Wenn man nicht grade den Nachtmodus als HDR-Modus missbraucht sind die Bilder farblos und kontrastarm und wirken irgendwie ausgelutscht und langweilig. Selbst mein altes iPhone 7 hat Fotos mit einem besseren Kontrast und besseren Farben gemacht.
    Sagte ich Farben? Die sind beim Huawei P20 Pro leider überhaupt nicht Realitätsnah. Von einem Weißabgleich hat Huawei wohl noch nie was gehört. Selfie im Wald? Klar gerne doch, danach siehst du aber aus wie Hulk. Hattest du schon mal grüne Haut. Sieht echt ätzend aus. Das ist leider nur ein Beispiel, bei dem der Weißabgleich leider komplett verkackt.
    Immerhin kann die künstliche Intelligenz ausgeschaltet werden, dann sind die Fotos etwas besser, aber noch lange nicht akzeptabel. Immerhin reden wir hier von einem 900 € Top-Smartphone.
    Dann gibt es da noch den sogenannten Bokeh-Modus im Menü „Portrait“. Der sorgt dafür, dass der Hintergrund unscharf wirkt. Leider nutzt Huawei hier nicht das Zusammenspiel von allen drei Kameras, sondern erzeugt das Bokeh über die Künstliche Intelligenz, also die Software. Tja, das geht leider komplett nach hinten los. Teilweise ist die Unschärfe richtig abgehackt. Das sieht nicht nur unnatürlich, sondern auch total beschissen aus. Neben dem Bokeh-Modus kann man innerhalb des „Portrait“-Menüs auch noch den Beauty-Modus anschalten. Selbst wenn der auf 0 gestellt ist, wird die Haut allerdings geglättet. Das mag für Personen, die gerne jünger Aussehen zwar nett sein, leider gehen dadurch aber auch viele Bilddetails verloren. Schlimmer wird es aber ab Stufe 1 des Beauty-Modus. Wenn auch du, ein Muttermal oder eine Narbe im Gesicht hast, ist davon im gespeicherten Foto garantiert nichts mehr zu sehen. Danke Huawei, leider gehören diese Makel zu mir und ich möchte sie keineswegs verstecken. Selbst ein kostenloses Programm „YouCamMakeup“ bekommt es besser hin meine Haut zu glätten ohne dabei mein Muttermal aus dem Gesicht zu entfernen.

    Nun komme ich zu den Video-Funktionen. Die sind leider auch nicht sonderlich berauschend. Die Kamera kann 4K Videos nur mit 30 fps aufnehmen, was ich bei einem Top-Smartphone nicht akzeptieren kann. Die Bildstabilisierung ist eher schlecht und für 4K-Aufnahmen oder Aufnahmen in FHD mit mehr als 30 fps ist keine Stabilisierung vorhanden. Ein gleichmäßiges Videobild aufzunehmen ist nahezu unmöglich, weil die künstliche Intelligenz ständig den Weißabgleich und die Belichtung ändert, was zu ungleichmäßigen Videoaufnahmen führt. Der Zeitlupen-Modus ist mehr Schein als sein. Laut Datenblatt kann die Kamera mit 960 fps, im Zeitlupen-Modus aufnehmen. Tatsächlich werden aber nur 480 fps aufgenommen. Die Zwischenbilder werden dann per Software errechnet und erzeugt. Das führt leider teilweise zu extremen Bildfehlern, besonders bei schnellen Bewegungen.

    Das Kamera-Menü besitzt, bis auf die hier bereits genannten Funktionen, natürlich noch weitere Features, die aber weder besonders schlecht noch besonders gut sind, sondern einfach das tun was sie sollen. Der Vollständigkeit halber möchte ich diese Funktionen jedoch kurz erwähnen. Es gibt noch den Blendenmodus (Blende zwischen 1,2 und 16 frei einstellbar), Panorama, Monochrom, Lichtmalerei, HDR, Zeitraffer, Filter, 3D-Panorama, Wasserzeichen und Scanner.

    Ich vergebe dem Huawei P20 Pro daher nur 3 von 5 Punkten.
  • Es gibt kein besseres Smartphone

    Ich habe in den paar Tagen wo ich das P20 pro habe es nie bereut das ich von einer anderen Marke zu Huawei gewechselt bin. Es ist schlicht gesagt ein geniales Smartphone das auch eine Fotokamera ersetzt, denn es macht super Bilder die auch immer wieder von Bekannten und Freunden bewundert werden. Auch der Akku ist sehr stark und reicht trotz intensiver Nutzung über den Tag. Wenn es so weiter geht mit dem Test werde ich wohl kaum Kritikpunkte finden.
  • Gigantisches Handy

    Wahnsinns Handy kann ich nur sagen. Ich bin mehr als zufrieden und beeindruckt was das HUAWEI P20 pro alles leisten kann. Ich bin nicht nur fasziniert von der Auflösung und der super tollen Kamera sondern auch von dem Betriebssystem. Da ich an IOS gewöhnt bin musste ich mich erst umgewöhnen was jedoch sehr schnell funktionierte und ich jetzt ein totaler Fan des Huawei und auch generell von der Marke geworden bin. Ich bekam auch über diverse Online Portale ein großes Lob über das Handy, die tollen Bilder, die damit entstanden sind und generell die Aufmachung des Handys.
    Die Akkuleistung des Handys ist überragend, kaum zu glauben wie lange es nutzbar ist ohne eine erneute Aufladung. Der Ladevorgang selbst ist dagegen extrem kurz, ein weiterer Pluspunkt des Gerätes.
    Der Fingerprint-Sensor entsperrt das Handy sehr schnell mit nur leichter Berührung, was ich so vorher auch noch nicht kannte.
  • Tolle Kamera und edles Design

    Ich habe das Huawei P20 Pro vor allem wegen der viel gelobten Kamera gekauft. Nach viel ausprobieren kann ich ganz klar sagen, dass das P20 Pro die beste Kamera hat, die ich je bei einem Smartphone hatte. Die Auto-Fotofunktionen funktionieren so gut, dass man als Laie sehr gute Fotos machen kann. Wer lieber viel selber einstellt, kann das in den manuellen Einstellungen der Kamera tun.
    Aber das Huawei P20 Pro ist auch in allen anderen Belangen ein hochwertiges, empfehlenswertes Smartphone.
    Die Verarbeitung ist makellos, das Display brillant und der Ton einzigartig, da Dolby Atmos mit an Bord ist.
    Der Sound über die Lautsprecher ist klar und kräftig, sie bieten vollen Stereoklang. Auch die Akustik beim Telefonieren überzeugt.
    Zum Lieferumfang gehören ein Schnellladenetzteil und ein transparentes Cover. Zusätzlich findet man Huaweis Standard-Ohrstöpsel und einen USB-C-auf-Klinke-Adapter.
    Das P20 Pro ist nach IP67-Zertifzierung vor Wasser und Staub geschützt. So macht z.B. ein heftiger Regenschauer dem Smartphone nichts aus.
    Mit 128 GB Speicher bietet das Huawei P20 Pro einen sehr großen internen Speicher. Allerdings ist dieser nicht erweiterbar. Das P20 Pro verzichtet auf einen SD Karten Schacht. Dafür ist das P20 Pro aber Dual-SIM-fähig, wobei beide Nano-SIM-Kartenschächte LTE unterstützen.
    Nutzt man das P20 Pro im WLAN Netz, so ist dies nach den Standards 802.11 a/b/g/n/ac möglich.
    Der Fingerabdrucksensor beim Huawei P20 Pro ist im Home-Button auf der Vorderseite untergebracht. Dieser entsperrt sehr schnell und zuverlässig. Der Fingerabdruckscanner kann aber auch zur Steuerung genutzt werden, wenn man auf die standardmäßig voreingestellten On-Screen-Tasten verzichten möchte. Mit dem Home-Button kann zum Beispiel zurück oder zum Homescreen navigiert werden. Aber auch mit dem Gesicht kann das Gerät entsperrt werden. Hier nutzt Huawei die normale Frontkamera.
    Mit dem 4.000 mAh starken Akku kommt man gut über den Tag. Der Akku kann leider nicht drahtlos geladen werden. Per USB-C-Kabel kann das P20 Pro mit der SuperCharge-Funktion jedoch sehr schnell wieder aufgeladen werden.
  • Huawei setzt neue Maßstäbe

    Noch vor 4 Jahren hat keiner den Namen Huawei mit Top Smartphones in Verbindung gebracht. Das hat sich in den letzten Jahren geändert. Dieses Jahr hat sich das Unternehmen auf die Fahne geschrieben die Smartphone Fotografie zu revolutionieren. Mit dem P20 Pro präsentiert Huawei erstmals ein Smartphone mit 3 Kameralinsen und 40MP. Das Unternehmen verspricht auf seiner Produktseite eine „Renaissance der Fotografie“. Dementsprechend hoch waren meine Erwartungen an das Smartphone. Neben der 40MP Hauptkamera befindet sich auf der Rückseite des Smartphones eine 20MP Monochrom-Kamera und eine 8MP Telekamera mit dreifachem Zoom. Der Aufwand zahlt sich meiner Meinung nach aus. Die Ergebnisse sind beeindruckend, sowohl bei Tageslicht als auch bei Dämmerlicht ist die Qualität der Fotos überragend. Leider verzichtet Huawei auf einen optischen Bildstabilisator.

    Auch bei Full HD-Videos kann das P20 Pro überzeugen und liefert eine sehr gute Figur ab. Der elektronische Bildstabilisator sorgt dafür, dass auch bei kleinen Bewegungen des Smartphones das fixierte Objekt still im Bild stehen bleibt. Bei einer höheren Bildrate/Auflösung steht der Stabilisierungsmodus leider nicht zur Verfügung.

    Das Highlight ist jedoch der Kamera Assistent mit künstlicher Intelligenz. Erst dieser sorgt für wirklich tolle Aufnahmen. Die KI analysiert das Motiv in Echtzeit und passt die Bildeinstellungen augenblicklich an.

    Mit 6,1“ Bildschirmdiagonale ist das P20 Pro sehr groß und passt nicht unbedingt in jede Hosentasche. Auf der anderen Seite ist die Detaildarstellung hervorragend und selbst bei starkem Sonnenlicht lässt sich das Display noch gut ablesen. Natürlich kann man mit dem P20 Pro auch telefonieren und andere Dinge machen. Die Sprachqualität ist sehr gut. Der Prozessor arbeitet auf Augenhöhe mit anderen Top Smartphones und Anwendungen lassen sich blitzschnell starten. Mit einer Akkuleistung von 4.000 mAh komme ich mit ein paar Optimierungen auf bis zu 2 Tage Laufzeit. Leider lässt sich das P20 Pro nicht über eine Qi Ladestation kabellos aufladen. Eine Klinkenbuchse sucht man vergebens. Der Trend zum kabellosen Musikgenuss lässt sich anscheinend nicht mehr aufhalten. Ein Speicherkarten Slot ist leider auch Mangelware.

    Trotz einiger Schwächen hat mich das P20 Pro überzeugt. Ich kann jedem das Smartphone empfehlen, der auf der Suche nach einem Gerät mit einer sehr guten Kameraqualität ist. Neben tollen Funktionen ist das Smartphone auf jeden Fall optisch ein Hingucker.
  • Huawei p20 pro

    In der heutigen Zeit sollte man nicht mehr fast 2 Wochen auf ein Produkt warten sollen. Ansonsten war alles ok. Gerne wieder
  • Toller erster Einruck!

    Bisher hatte ich immer schwarze Handys. Hier habe ich allerdings ein blaues Exemplar enthalten. Ich finde das Handy aber schon rein optisch sehr schön. Das Handy reagiert superschnell und fährt nach dem Einschalten dementsprechend schnell hoch. Die neue Schnellladefunktion ist top, da das Smartphone innerhalb kürzester Zeit aufgeladen ist. Der Akku besitzt außerdem 4000mah, das heißt wenn es 100 Prozent geladen ist, braucht es so schnell keine Stromquelle mehr. Die Akkuleistung ist bisher die beste, die ich je bei einem Handy hatte. Und ich hatte bereits einige verschiedene Handymarken, bei denen mich am meisten genervt hat, dass sie so kurz "durchhalten" und ich immer eine schwere Powerbank rumschleppen musste. Bei diesem Handy habe ich trotz Dauereinsatz noch keine Powerbank benötigt. - Ein ganz großer Pluspunkt! Das Handy besitzt außerdem ein großes Display mit einer FHD+ Auflösung für die beste Grafik in Spielen, Videos oder bei Fotos. Die Kamera macht tolle Aufnahmen mit ihren 40 Megapixel, die Qualität der Fotos ist sehr gut. Bisher konnte ich Selfies, Nahaufnahmen, Aufnahmen im Innenbereich und auch unterwegs in der Natur ausprobieren. Alle Fotos sind sehr schön gelungen. Außerdem ist die Tripple Cam ein richtiger Hingucker. In dieser Hinsicht hat mich das Huawei P20Pro auf jeden Fall auch überzeugt. Es ist einfach klasse, wie einfach und praktisch man richtig tolle Fotos mache kann - wer braucht da noch eine extra Kamera? Meiner Meinung nach völlig unnötig für mich als Hobby-Fotograf! Was ist sonst noch gut??? Der Fingerabdrucksensor ist sehr gut: er erkennt meinen Fingerabdruck einfach und schnell. Bei meinen bisherigen Handys hatte ich teilweise damit Probleme. Der Fingerabdrucksensor kann auch als Homebutton genutzt werden, das empfinde ich als praktisch. Der Speicher ist mit 128 GB relativ groß, aber leider nicht erweiterbar. Mir würde es besser gefallen, wenn hier eine Erweiterung möglich wäre. Was mir fehlt, ist eine Kopfhörerbuchse. Bei der Lieferung des Handys war zwar ein normaler Kopfhörer mit Kabel dabei, aber wie bereits geschrieben, gibt es keine Kopfhörerbuchse. Damit man trotzdem Musik hören kann, wurde ein Usb- C auf Klinke beigelegt. Die Qualität, der Klang der Musik ist trotzdem in Ordnung. Leider kann man den Akku nicht selber austauschen, falls er mal kaputt sein sollte. Da ich das Handy aber noch nicht so lange in Gebrauch habe, kann ich aber noch nicht beurteilen, ob das tatsächlich ein Nachteil ist.
    Weniger anzeigen
  • HERVORRAGEND!!

    Einfach nur richtig tolles Handy. Bin vollkommen begeistert von der Kamera sie macht so tolle Bilder. Die größe des Handys ist ebenfalls ein Vorteil, da es perfekt in der Hand liegt. Alles Top!
  • Bestes Smartphone das ich je hatte

    Das P20pro gebe ich so schnell nicht mehr her. Ich bin absolut zufrieden mit dem Gerät. Was so positiv daran ist?
    1. Schon beim auspacken ist mir sehr positiv aufgefallen, das nicht nur ein Netzteil und ein Ladekabel dabei sind sondern auch eine Silikonhülle. Außerdem ist auf dem Display schon eine Schutzfolie aufgeklebt. Für mich peferkt, das ich die Ausstattung immer dazu kaufen mußte in der Vergangenheit.
    2. Die Geschwindigkeit: Das Smartphone ist so schnell und reagiert ohne Verzögerungen auf jede Bedienung, das bin ich von meinen bisherigen Spitzengeräten so nicht gewohnt
    3. Der Akku: Absolut hervorragende Akkulaufzeit, 3x so lange als mein bisheriges Smartphone
    4. Kamera: Die ist natürlich über jeden Zweifel erhaben !
    5. Bedienung: Ich finde es super, ein fast Randloses Display zu haben und trotzdem noch den Homebutton mit Fingerprint Reader. Mit den Tasten / Fingerprints auf der Rückseite komme ich nicht klar. Außerdem funktioniert auch die Gesichtserkennung super schnell und zuverlässig. Auch die Dual-SIM ist super nutze das für geschäftliche und private SIM Karte und man kann z.B. die WhatsApp App clonen und getrennt für private und geschäftliche Nummer nutzen! Das einzige was ich vermisse ist das drahtlose aufladen des Gerätes, war ich bisher gewohnt und war echt praktisch.
  • Der Hammer

    Ich habe das Huawei P10 vorher gehabt und könnte also einen guten Vergleich zum großen Nachfolger, das Huawei P20 pro ziehen.

    Das Huawei P20 pro hat mit seinem 4000 mAh eine sehr gute Ausdauer, um über den Tag zu kommen.
    Trotz der Größe, kann ich es noch mit einer Hand bedienen. Allerdings dürfte es nicht noch größer sein.
    Die Performance des Gerätes ist ähnlich wie bei dem Vorgänger. Das Gerät ist schnell hochgefahren und Anwendungen laden schnell.

    Der wirkliche Hammer allerdings ist die Tripplekamera von Leica mit AI.
    Wenn man die Auflösung bei 10 MP lässt, hat man einen bis zu 5fachen Hybridzoom, der für Schnappschüsse und Urlaubsfotos wirklich ausreicht.
    Stellt man die Auflösung auf höchste Stufe, also auf 40 MP, dann hat man zwar den Hybridzoom nicht mehr, die Auflösung und Qualität der Fotos sind allerdings
    von herausragender Qualität. Ein muß für jeden Hobbyfotografen.

    Der Klang des Gerätes ist auch wirklich sehr gut.

    Was mir bereits bei dem P10 seinerzeit aufgefallen ist, das Gerät hat ab Werk eine Displayschutzfolie drauf und im Lieferumfang ist eine durchsichtige Gummihülle zum Schutz des Gerätes vorhanden.

    Der interne Speicher mit 128 GB sollte wohl ausreichend sein. Leider kann der Speicher nicht erweitert werden. Allerdings hat man die Möglichkeit zwei SIM-Karten in dem Gerät zu benutzen.

    Alles in allem bin ich wirklich äußerst zufrieden mit dem Huawei P20 pro und kann es wirklich jedem nur empfehlen.
  • Das beste Handy das ich jemals in den Händen hielt

    Seit Samstag bin glücklicher Besitzer des Huawei P20 pro. um es vorweg zu nehmen es ist wirklich das beste Handy was Ich bisher in den Händen hielt. Ich hatte zuvor ein iPhone 8+, welches leider nicht gegen das Huawei P20 pro anstinken kann.
    Aufgrund der Kürze der Zeit konnte ich natürlich noch nicht alle Funktionen testen.

    Zur Verarbeitung
    Das Gerät ist tadellos verarbeitet. Es wird äußerst hochwertig und robust. Die drei Linsen der Kamera Tragen leider wie bei den meisten Geräten etwas hervor. D.h. ohne eine Hülle nicht das Handy immer etwas schräg auf dem Tisch. Das ist aber leider normal. Die Übergänge von Display zum Rand zunehmend alles Handys sind perfekt verarbeitet, der äußere Rand Des Handys ist aus Metall und gibt dem Huawei Einen edlen Look.

    Zum Display
    Ich habe noch nie Ein so helles farbenfrohes Display gesehen Wie bei diesem Gerät. 4K YouTube Videos gibt's dieses Handy in einer unglaublichen Farbbrillianz wieder. Das ist einfach der Hammer.
    Man kann sich gar nicht an diesen Farben satt sehen.
    Die obere Aussparung im Display, Ähnlich wie beim iPhone x, ist zunächst gewöhnungsbedürftig, Aber Perfekt mit dem Betriebssystem kombiniert. Teilweise werden in der oberen Zeile Information wiedergegeben, Bei manchen Apps die obere Zeile einfach komplett schwarz.

    Betriebssystem
    Zunächst fallen erst einmal die verschiedenen Möglichkeiten auf, das Handy zu entsperren. Am einfachsten ist die Gesichtserkennung. Solange man nicht im Dunkeln das Handy benutzt funktioniert diese einwandfrei. Ich bin total überrascht Wie klasse diese Funktion arbeitet.
    Natürlich hat das Gerät auch einen Fingerabdruck Scanner, Auch dieser arbeitet natürlich einwandfrei. Wenn man diese beiden Möglichkeiten nicht benutzen will, Kann man den Zahlen Code Oder das Wisch Muster benutzen.
    Das Android Betriebssystem ist maßgeschneidert auf das Huawei Gerät und zudem noch äußerst intuitiv.

    Die Kamera
    Die Kamera macht unglaublich schöne Aufnahmen, Es lassen sich diverse Foto und Videomodi einstellen. Aber am besten finde ich, dass sich nahezu ohne Qualitätsverlust bis fünffach zoomen lässt. Das macht das mitführen Einer Kamera komplett überflüssig.

    Lieferumfang
    Es wäre natürlich das Handy geliefert, Ein Stecker, Ein USB auf USB C Kabel, Kopfhörer mit USB C Anschluss, Ein USB-C- auf klinke Adapter und eine durchsichtige Hülle.

    Fazit
    Das absolut beste was man für diesen Preis im Moment bekommt
  • Das perfekte Handy

    endlich mal ein perfektes Handy für meine Bedürfnisse.Super Kamera, meines erachtens deutlich besser als beim Samsung S9 plus.......Macht echt Hammer Bilder und hat nen super Sound
  • TOP Smartphone

    Ich habe mir das Huawei P20 Pro vorbestellt und habe mich riesig gefreut als ich es in der Hand hatte. Das Display ist super und klar und die Kamera mit der künstlichen Intelligenz die die Dinge erkennt die man fotografieren möchte ist einfach klasse! Habe an diesem Handy nichts auszusetzen.
  • TOP Handy - tolle Fotos - Super mit 2 Simkarten

    Ich hatte vorher schon die verschiedensten Smartphones, auch den Apfel oder Samsung.
    Das neue Huawei P20 Pro topt alle.
    Ich habe eine private und meine Arbeitssim eingelegt. Toll, ich sehe und höre auf welche Sim angerufen wird und ich habe 2 WhatsUp Apps installieren können.
    Auch die Fotokamera macht so tolle Aufnahmen, so dass ich meine Kamera nun meist zu Hause lasse.
    Selbst bei Gegenlicht oder Dunkelheit bekomme ich tolle Fotos hin.
    Ich würde es mir sofort wieder kaufen.
  • Huawei P20 Pro

    Ich Habe Mein Huawei P20 Pro Über Vertrags verlängerung Bekommen .
    Es ist sehr solide Verarbeitet
    Hat Sehr Guten Satten Klang
    Mein erste Huawei Und sehr Zufrieden
  • HUAWEI P20 PRO

    Eine Welt in der Hand
  • Sehr gut

    Super Kamera alles ist super kann man nur empfehlen
  • Wow

    WoooooooW
  • Huawei no1

    Dieses Telefon ist eines der besten Handys, die im Moment gekauft werden können.
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.