Preisvergleich

powered by geizhals

Preisvergleich » Telefon » Mobiltelefone » Gimbals » Feiyu Tech Vimble 2 grau

Zeige Angebote verfügbar in

Bewertungen für Feiyu Tech Vimble 2 grau

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (15)

4.1 von 5 Sternen
  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    Ein anderes Gimble für diesen Preis zu finden, ist nahezu unmöglich. Es wirkt hochwertig trotz der Plastikverarbeitung und lässt sich leicht einrichten und handhaben. Insgesamt ein gutes Gimble, jedoch gibt es einige Kritikpunkte die ich nennen möchte:

    Die Software:

    Die dazugehörige App (erste und zweite Generation) ist zu nichts, außer der Funktion "Motion Time Lapse" zu gebrauchen. Das Gerät und das Smartphone werden schnell heiß. Außerdem ruckelt die App und ist nicht optimiert.

    Der vertikale Modus:

    Trotz der Möglichkeit das Handy im vertikalen Modus zu halten, gibt es Probleme bei der Stabilisation. Schnell vibriert das Gimble stark und es lassen sich keine Aufnahmen machen.

    Die "Kamera-Fahrt":
    Die Lenkung wirkt manchmal etwas schwammig, da sie sehr langsam die Bewegung der Hand verfolgt, jedoch im Ganzen es befriedigend ausführen kann. Sollte man Aufnahmen nah am Boden machen wollen muss man etwas vorsichtig sein. Wenn das Gimble zu stark geneigt ist (Gimble genau über dem Smartphone) vibriert dieses auch stark. So wie es aussieht kann das Gimble das Smartphone in dieser Position nicht richtig erkennen und stabilisieren.

    Das Gewicht:

    Um kurzzeitige Aufnahmen zu machen, bietet sich das Vimble 2 sehr gut an. Sollten die Aufnahmen etwas länger dauern kann das Gerät etwas zu schwer für die einhändige Bedienung werden (eventuell die zweite Hand dazu nehmen)

    Wie aber bereits erwähnt ist das Gimble in dieser Preisklasse unschlagbar, da es durch seine Qualität und leichte Handhabung überzeugt. Durch die Verbindung von Selfie-Stick und Gimble lassen sich interessante Aufnahmen machen.
  • Super

    Das Gerät macht das , was es machen soll. Transporttasche-Koffer ist dabei. Preis-Leistungverhältnis ist gut
  • Preis-Leistung ist Top

    Ich habe diesen Gimbel im Sale für 59 Euro ergattern können und bin mit der Preis Leistung sehr zufrieden.
    Ich filme gerne und viel in meiner Freizeit.
  • Super Gimbal

    Für den Preis kann man wahrlich nicht mehr verlangen. Er stabilisiert wirklich sehr sicher. Nur in manchen extremen überteuert er. Wenn man ihn aber normal verwendet klappt es super. Es ist alles dabei was man benötigt und auch sonst kann er alles was man braucht.
  • Sehr gute Geräte

    Einfach klasse, Stabil, Qualität, Gute Preis..Ich empfehle jedem wenn er so etwas braucht.
  • Ganz klare Kaufempfehlung

    Wenn man Ersteinmal den dreh raus hat, ist das Vimble 2 Gimbal ein super Stativ und die Software ist nicht schlecht, wie viele immer behaupten.

    Man muss sich halt mit den ganzen Optionen beschäftigen und diese auch verstehen können, dann ist es kinderleicht mit dem Gimbal gute aufnahmen zu machen.

    Ps: Jeder legt seinen Schwerpunkt auf andere Optionen oder Fähigkeiten an Hard und Software.

    Da es schon mein zweiter Vimble 2 ist, kann ich auch aus Lagersicht sagen, dass die Software immer weiter entwickelt wird vom Hersteller, das hat man selten bis gar nicht bei anderen Herstellern solcher Gimbal.

    Alleine, das zeigt, dass man hier keine Eintagsfliege kauft, man sollte aber schon etwas Auffassungsvermögen für technische Details haben und sich auch ernsthaft mehr als 5 Minuten mit den ganzen Optionen und Einstellungen beschäftigen.

    Ich würde ihn wieder kaufen und auch weiterempfehlen.
  • Hardware top

    Die Hardware ist prima verarbeitet und für den Preis eine echte Ansage. Die Software ist allerdings schwächer. Alleine die Übersetzung ist z. B. Sehr unvollständig.
  • Bin begeistert

    Ein super Gerät würde nicht denken das es so super läuft und flüssig und dann noch für ein super Preis
  • Gut artikel

    Ich habe diese Gimbal heute bekommen. Die Qualität ist gut. Preis ok. Ich werde weiter empfehlen... Danke mediamarkt
  • Super lieferung

    Ich war zehr zufrieden und werde immer wieder bei Media Markt bestellen durch die schnelle Lieferung kann man sogar die Weihnachtsgeschenke 1 Tag vor heilig Abend bestellen
  • Qualität mangelhaft

    Das Gimbal hat nach dem Auspacken und Aufladen weniger als 5 min. funktioniert. Erst fing einer der Motoren an zu ruckeln, dann wurde das Gimbal wurde an besagtem Motor sehr heiß und es roch nach verschmurgelter Elektrik - Fazit: Qualität ungenügend!
  • Feiyu-Tech Vimble 2

    Feiyu Vimble 2 ist ein großartiges Gimbal für Smartphones und ich benutze es sehr gerne. Der integrierte Selfie-Stick bringt viel Wert und macht ein zusätzliches Gerät überflüssig.
  • Etwas schwer und plötzlich ruckartige Bewegungen

    Alles in allem bin ich mit dem Produkt zufrieden, ich musste aber fest stellen, dass das Produkt ein wenig schwer ist und das aus unerklärlichen Gründen das Handy abrupt weggedreht wird...
  • Für den Preis unschlagbar

    Ich habe schon lange mit dem Gedanken gespielt mir einen Gimbal zu kaufen! Aber bisher war wir der Artikel von XJX zu Teuer. Und einen billigen hatte ich schon versucht - der war Mist!
    Nun habe ich endlich einen gefunden der wirklich gut ist. Die Motoren sind absolut nicht hörbar! Die Stabilisierung ist Bestens. Auch die Haptik vom Gimbal ist wirklich gut! Der Akku hält locker über 4 Stunden durch! Auch die App funktioniert super. So sind wirklich gut Time Laps Motion Videos möglich! Auch Panorama Fotos sehen klasse aus Absolut zu empfehlen! Ohne Einschränkungen!
  • Die App bzw. Software ist momentan ein Graus ...

    Habe den Gimbal zum Aktionspreis 77,- gekauft. Im Zubehör nicht enthalten ist ein Ladestecker, den muss man selbst haben/kaufen oder halt über eine andere USB-Schnittstelle laden (PC, Notebook, etc.). Der Gimbal ist aus Kunststoff und recht leicht. Sehr robust, nichts klappert. Aber ... habe hier mehrere Geräte zum rumprobieren (s8+,s7edge,note4,iphone6s+) und muss sagen das die aktuelle dazugehörige App momentan ein Graus ist. Beim (s8+,s7edge) eigentlich funktioniert alles aber sobald man die App schließt und erneut öffnet ist die Bluetooth Verbindung zur App weg?! Die Standart-Kamera-App funktioniert aber weiterhin. Hier bleibt nur der Umweg über Neustart der App. Und, bei der Panorama-Funktion stürzt die App häufig ab. Beim (iphone) hingegen ist die Verbindung zwar konstant da aber die App stürzt häufig ab. Auch kann ich hier nicht die Auflösung ändern und Firmware aktualisieren bringt andauernd einen Time-Out. Einzig wo es teilweise konstant funktioniert ist bei mir auf dem Note4^^, hier sind nur selten App Abstürze bei der Panorama-Funktion … Allerdings läuft die App auf allen Geräten nicht wirklich flüssig, alles ist ziemlich hacklig (Zoom-Funktion wie auf mein alten SonyEricssonK550i), auch kann man mit dem Zoom-Regler die Optionen wie Weißabgeleich etc. regeln, leider sehr schwierig, die Sensibilität vom Schieberegler ist nicht wirklich optimal eingestellt. Und, ich denke mit der Standart-Kamera-App auf den jeweiligen Geräten werden die Filme und Fotos besser als wie mit der dazugehörigen App. (Bei der Standart-Kamera-App geht halt kein Zoom, Facetracking, Time-Lapse). Auch werden die Smartphones bei Nutzung mit der dazugehörigen App sehr warm, ebenso der Gimbal. In gewissen Abständen ruckelt der Gimbal auch leicht. Sollte man das Smartphone Vertikal im Gimbal nutzen dann Achtung beim ausschalten, sonst kracht das Smartphone vor den Stab oder Gimbal. Alles noch sehr frisch. Außen schick, aber da muss auf jeden Fall bei der Software stark nachgelegt werden. Wenn aber alles funktioniert dann ist der Gimbal echt super, die Aufnahmen sind um einiges besser als direkt mit der Hand, der Preis ist natürlich unschlagbar und für Einsteiger ist der Gimbal klar zu empfehlen. Eins ist mir aber noch aufgefallen, bei mir zieht der Gimbal immer ein wenig nach links ohne das man überhaupt etwas macht. Nervt extrem wenn man eine Stelle fokussieren will. Das dürfte normal nicht so sein?! Ich schau mir das noch ein wenig an und wenn es zu sehr stört geht’s zurück.
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.