Preisvergleich

powered by geizhals

Preisvergleich » Telefon » Mobiltelefone » Handys ohne Vertrag » Huawei P Smart (2019) Dual-SIM schwarz

Zeige Angebote verfügbar in

Bewertungen für Huawei P Smart (2019) Dual-SIM schwarz

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (71)

4.6 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • 5

    5
  • Tolles Design,viele nützliche Funktionen.

    Liegt Mega gut in der Hand.
    Habe noch so gut wie nie bereut , dass ich das Handy gekauft habe.
  • Super Display, sehr guter Akku, am Tag gute Kamera, Android…

    Super Display, sehr guter Akku, am Tag gute Kamera, Android 9, Prozessor für den Preis gut, Nachteil Plastik Körper, USB b
  • P Smart 2019

    E in super smartphone
  • Klasse Handy

    Mein Freund ist total zufrieden und preislich war es auch total Okay.... Huawei ist im allgemeinen zu empfehlen. Die Bildauflösung ist Top
  • Huawei P

    Sehr gutes Handy Für den Preis kann man nicht sagen Huawei ist halt das Beste Design und Verarbeitung Tipp top
  • Viel Handy zum günstigen Preis

    Ich bin kein Gamer und auch kein Fotograf. Gesucht wurde also ein solides Mittelklasse Handy. Beim P Smart (2019) stimmten Preis und die technischen Daten.

    Das Magazin Chip hat das Plastikgehäuse beim P Smart (2019) kritisiert. Für mich gehört jedoch eh eine Schutzhülle drumherum. Also was soll’s? Auch der Micro USB Anschluss traf bei der Chip auf Ablehnung. Ich bin jedoch daran gewöhnt und kann so meinen geliebten USB OTG Adapter weiter nutzen.
    Das Display ist ein wenig größer als beim Vorgänger, hat für mich genau die richtige Größe und bietet eine gute Darstellung. Für die Anhänger kabelgebundender Kopfhörer ist auch ein Anschluss vorhanden.
    Der Fingerabdrucksensor ist auf der Rückseite für mich immer gut zu erreichen untergebracht. Wie von Huawei gewohnt, funktioniert er schnell und einwandfrei.
    Wer von einem 1 oder 2 Jahre altem Handy aus diesem Preissegment auf das P Smart 2019 umsteigt, wird von der Kamera beeindruckt sein. Hier hat sich technisch einiges getan. Die Unterstützung durch die künstliche Intelligenz (KI) empfinde ich auch als hilfreich. So gelingen auch Laien wie mir beeindruckende Fotos.
    Für einen Otto Normalverbraucher wie mich verarbeitet das Handy alle Aufgaben schnell und problemlos. Ein teureres Handy würde mir wohl keinen echten Mehrwert bieten. WhatsApp, Chrome und Youtube laufen auf den teureren Modellen auch nicht besser.
    Und das Beste am Schluss: Mit einer Akkuladung komme ich 2-3 Tage aus!
  • Schlicht, praktisch, gut

    Sinnvoll, ansprechend und sicher verpackt wird das Smartphone verschickt. Die Inbetriebnahme und Übernahme der Daten bereitete keine Probleme. Das Smartphone liegt gut in der Hand, ich würde dennoch eine Schutzhülle empfehlen. Dual Sim und das große und klare Display machen sich gut für den Gebrauch zur Arbeit und privat. Die Kamera liefert in diesem Preissegment gute Bilder. Ein Vergleich mit deutlich teureren Geräten und Kameras ist nicht gerechtfertigt. Hier sollte überlegt werden, wo die Prioritäten liegen. Für den Alltagsgebrauch und etwas Anspruch bekommt man ein gutes Preis-, Leistungsverhältnis. Ich nutze den Fingerprint das erste Mal und die Einrichtung hat mich überzeugt. Ich kann dieses Mobilephone jedem empfehlen, der ein modernes Gerät sucht und sich nicht der Spirale nach oben beugen möchte.
  • Huawei P smart 2019

    Das Huawei P smart (2019) überzeugt durch die Bildschirmqualität, Größe, Gewicht,
    einfache Bedienung, schnell einsatzbereit - auch für Laien optimal geeignet - Die Akkuleistung in hervorzuheben - Die Einrichtung des Smartphones ist einfach und kompliaktionslos, neu ist für mich der Fingerabdruck
    Die Kamera ist super - Speicherplatz optimal - Internet läuft schnell und präzise.
    Ein Topp Produkt - Preis-Leistungs-Verhältnis optimal
  • Ordentliche Leistung für den kleinen Geldbeutel

    Die Einrichtung erfolgt super einfach und schnell – wie man es bei anderen Smartphones auch gewohnt ist.
    Durch Phone Clone kann man sehr einfach Daten importieren – funktioniert aber auch über ein Cloud Backup von Google oder HUAWEI.

    Zum Schutz des Geräts kann man sich für eine von 3 Mechanismen entscheiden – Fingerabdruck, Face Unlock oder ganz klassisch mit einem Passwort.
    Da ich kein Fan der ersten beiden Varianten bin, hab ich mich für die dritte entschieden.

    Was mich gleich zu Anfang an etwas irritiert hat waren die Soft Keys – weil bisher der Zurückknopf immer rechts war und sich dort aber links befindet.
    Das ist erstmal eine ganz schöne Umgewöhnung.
    Nachdem ich mich durch die Einstellungen navigiert habe, fand ich allerdings eine Möglichkeit das umzustellen – wuhu!

    Das Dewdrop Design (dass man nur die Notch sieht) ist ganz nett, jedoch hat mich das eigentlich noch nie gestört, wenn ich oben eine schmale schwarze Leiste mit den Icons hab – daher hab ich das sogar wieder umgestellt, weil ich es so eher als störend empfunden hab.

    Sonst ist die Verarbeitung für den Preis recht gut, da hab ich schon schlechteres gesehen für mehr Geld.

    Die Displaygröße ist durch das FullView-Display natürlich wesentlich größer – das sieht man beim Vergleich gleicher Apps oder auch bei Fotos sehr gut – der angezeigte Bereich ist höher, da bei anderen Smartphones der Bereich oben, und bei Hard Keys auch unten, wegfällt.

    Beim Sound kann ich absolut nicht meckern, der ist echt super.

    Im Vollbildmodus bei YouTube z. B. kann man das Bild sogar vergrößern – find ich sehr cool!

    Was die Fotos angeht.. da bin ich leider nicht sehr überzeugt und eher ein wenig enttäuscht.
    Bei schlechten Lichtverhältnissen sieht die Qualität (sowohl Helligkeit/Kontrast, als auch Farbe) der Bilder leider ziemlich mies aus – bei normalem Tageslicht ist sie ganz gut.

    Was die Akkulaufzeit angeht – bisher ist sie okay.
    Bei normalem Gebrauch mit etwas surfen und chatten ist der Verbrauch recht gering und man muss das Handy nicht unbedingt jeden Tag aufladen.
    Wenn man nun aber z. B. PokémonGo spielt oder sich viele Videos ansieht, dann sieht das schon wieder ganz anders aus – hier lutscht sich der Akku ziemlich schnell leer und hält nicht mehr ganz so lange, aber meiner Meinung nach immer noch länger als bei meinem 4 Jahre alten OnePlus One.

    Speichermäßig kommt das HUAWEI auch ziemlich gut weg im Vergleich zu anderen aktuellen Geräten – 64GB intern und mit Speicherkarte bis zu 512GB erweiterbar, nicht schlecht!

    Die 3GB RAM Arbeitsspeicher machen sich bei bestimmten Apps und Spielen positiv bemerkbar – an manchen Stellen ruckelt es zwar ab und an, aber das hab ich auch bei anderen Handys ab und an.

    Was ich jedoch nicht verstehe: Wieso hat HUAWEI hier auf einen Micro-USB Anschluss gesetzt anstatt wie alle anderen auf USB-C??

    == Fazit ==
    Das HUAWEI P smart 2019 ist top im Preis-Leistungsverhältnis!

    Es hat eine gute Verarbeitung, ein schönes Design, ein großes Display, einen ganz passablen Akku, viel Speicher und einen tollen Sound – lediglich bei der Qualität der Fotos konnte es mich nicht ganz überzeugen – in dem Preissegment ist das aber vollkommen in Ordnung!

    Wer ein Smartphone mit ordentlicher Leistung für den kleinen Geldbeutel sucht, der wird hier sicherlich fündig.
    Wer jedoch auf eine gute Kamera und/oder Akku wert legt, der sollte vielleicht etwas tiefer in die Tasche greifen.
  • Tolles Smartphone für geringen Preis

    Ist schnell, Android ist super und einfach aufgebaut, Fingerabdrucksensor und Gesichtserkennung funktionieren wunderbar. Display ist auch gut. Leider nur usb Mini.
  • HUAWEI P smart 2019

    Alles dabei was man braucht, wieso also mehr ausgeben. Für relativ wenig Geld tolles Smartphone
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis

    Das Handy überzeugt in seinem unglaublichen Design. Es ist sehr schmal, liegt gut in der Hand und sieht optisch sehr gut aus.
    Die Funktionen überzeugen, die Grafik ist toll. Die Bildqualität ist hervorraged. Man kann verschiedene Einstellungen tätigen im Hinblick auf die Fotoqualität.
    Auch beim spielen ist die Grafik stets sehr gut und es ist ein echter Hingucker. Nur zu empfehlen.
  • alles gut!

    produkt ist genau das was ich suchte,lieferung schnell und perfekt,alles wie es sein soll!
  • sehr gutes Einsteigersmartphone

    Ich durfte das Huawei P smart 2019 (schwarz) testen. Ich bin wahrlich kein Handyexperte. Vom Handy selbst war ich überrascht. Unter "smart" hatte ich mir etwas anderes vorgestellt. Das Smartphone ist ein ganzes Stück länger als mein Altes. Ich hatte die Befürchtung, dass es weder in Jacken- noch in die Hosentasche passen würde. (Hat aber geklappt ;-) ) Von der "Gebrauchsanweisung" war ich ziemlich enttäuscht. Dort stand nämlich kaum etwas. Wo soll jetzt welche Karte rein? Wozu ist das große Teil? Mit Hilfe meines Mannes habe ich es dann doch geschafft, alles weitere war relativ einfach. Das "einrichten" habe sogar ich geschafft. Die Bedienung ist einfach und selbsterklärend. Schnell alle für mich wichtigen Apps runtergeladen und schon konnte es losgehen. Am meisten habe ich mich auf die Kamera gefreut. Mit den ersten Bildern war ich weniger zufrieden. Gerade die Babyfotos draußen sahen irgendwie verschwommen aus. Einige Bilder später (Juhu, Portraitaufnahmenmodus) sah das ganze schon besser aus. Was mich aber noch stört: Meine Jungs haben strahlend blaue Augen. Auf den Fotos sind diese immer irgendwie dunkel. Tja, mein Mann würde sagen: "Es liegt immer am Benutzer". Vielleicht bekomme ich das Ganze noch besser hin. Öffnen per Fingerabdruck funktioniert ohne Probleme. Selbst bei dreckigen Fingern. Absolut überzeugt hat mich die Akkuleistung. Mein altes Smartphone war ein wahrer Stomfresser. Das neue Huawei verbrauchte die ersten Tage nur je 35%. Gut: je mehr Apps und je mehr ausprobieren verbrauchte auch mehr Akku, aber bisher musste ich nur jeden zweiten Tag aufladen. Insgesamt kann ich das Smartphone als durchaus weiterempfehlen. Ich werde es auf jeden Fall weiter nutzen.
  • Super Mittelklasse Handy

    Dies ist mein erstes Huawei Handy und ich muss sagen ich bin sehr überzeugt. Ich finde das Display schön groß, wo das Video gucken sehr angenehm ist. Die Kamera in zu jeder Aktivität sehr gut geeigent, egal ob Landschaftsbilder, Umzugsbilder (Bewegte Bilder). Die Qualität ist sehr überzeugend. Ich würde das Handy auf jeden Fall jeden empfehlen der sich ein neues Handy anschaffen möchte. Im Gesamten ist es sehr schön.
  • Nachfolger mit größerem Display und mehr Speicher

    In der Vergangenheit konnte ich bereits mit dem Vorgänger P smart sammeln und habe mich nachdem das Gerät durch regen Gebrauch doch etwas in Mitleidenschaft gezogen wurde und die Ansprüche gewachsen sind für das Nachfolgemodell P smart 2019 entschieden. Ein Jahr nach der Ausrollung des P smart steht nun die überarbeitete Version zum etwa damaligen Anschaffungspreis zur Verfügung. An einigen Stellen wurde nachgebessert bwz. den gewachsenen Anforderungen Rechnung getragen, wesentliche positive Merkmale sind geblieben. Zunächst ist festzustellen, dass sich die Größe des Geräts, was die Handlichkeit angeht unwesentlich verändert hat. So sind in der Länge und Breite nur wenige Milimeter hinzu gekommen, das Smartphone liegt nach wie vor gut in der Hand. Dennoch ist es Huawei gelungen die Bildschirmdiagonal um ca. 1/2 Zoll zu vergrößern. Aus diesem Grund ist inzwischen fast die komplette Vordersseite als Display ausgeführt, was keinesfalls störend wirkt. Der erste Eindruck ist immer noch recht wertig, auch wenn man beim Anfassen schon deutlich die dem Preis entsprechenden Materialen fühlt. Im Punkt Speicher wurden dem Gerät der notwendige Speicher zugesprochen, das Akku geringfügig in der Leistung erhöht und die Prozessortechnik etwas modifiziert. Man kann sagen die Entwicklung innerhalb des letzten Jahres wurde mitgeführt, damit das Smartphone in seiner Klasse verbleiben kann. Neben dem Sensor für den Fingerabdruck versucht man sich auch an einer Gesichtserkennung welche durchwachsen funktioniert. Beide Leistungsmerkmale sind für mich persönlich keine kaufentscheidende Punkte. Im Bereich der Kameras wurde nicht wirklich ein Meilenstein erreicht, jedoch ist zu bemerken das die Bordmittel der Software deutlich aufgewertet wurden. Besonders herauszuheben ist hier, das beim P samrt bereits Android 8 und beim vorliegenden P smart 2019 schon Android 9 eingerichtet ist. Dies gewährleistet nicht nur ein flüssiges und modernes Arbeiten, vielmehr garantiert es eine Einsatzzeit die wahrscheinlich über die Lebensdauer des Smartphones selbst hinausreichen dürfte. Ein kleiner Nachteil ist das (Schnell-)Ladegerät, welches sich mehrfach schon nach kurzer Zeit extrem erhitzt hat und deshalb das alte vom Vorgängermodell zum Einsatz kam. Ob es herstellerseitig gewollt ist nahezu einen Brand auszulösen bleibt fraglich und führt zu einem Punktabzug in der Bewertung. Das Arbeiten mit dem Gerät ist flüssig, die üblichen Anforderungen eines durchschnittlichen Users werden abgedeckt.
  • Top Preis-Leistungs-Verhältnis

    Mein neues Mobiltelefon, das Huawei P Smart 2019 zog vor einigen Tagen bei mir ein. Anbei mein Eindruck des Telefons.

    Es kam in der klassischen Huawei Verpackung und mit dem Telefon kam ein Netzteil, ein Headset, eine Speicherkarte mit Adapter und eine Art Nadel um die Sim einlegen zu können. Ebenfalls dabei war das Handbuch. Im Gegenteil zu meinem vorherigen Telefon von Huawei hat dieses den klassischen Kopfhöreranschluss, so dass die Kopfhörer auch mit anderen Geräten kompatibel sind.

    Klassisch bei Huawei ist die Möglichkeiten 2 Sim-Karten einlegen zu können. Alternativ zur 2. Sim-Karte kann die Speicherkarte eingelegt werden.

    Die Inbetriebnahme war absolut problemlos und selbsterklärend. Das Smartphone macht einen hochwertigen Eindruck, das Display ist scharf und gut erkennbar. Das Handling des Smartphones ist gut und alles funktioniert einwandfrei. Der Fingerabdrucksensor funktioniert einwandfrei und das Display ist sehr groß und nutzt die maximale Größe des Telefons.
    Die Kamara liefert sehr ordentliche Bilder, und das Telefon selbst hat die klassische Android-Darstellung, die mir persönlich sehr gut gefällt.

    Das Handy ist schnell und die Apps, die problemlos zu installieren waren laufen schnell und fehlerfrei. Die Kopplung des Telefons mit meinem Wlan und dem PC funktionierten problemlos.

    Das Telefonieren hat gut funktioniert und die Sprachqualität ist gut. Auch beim Musikhören war ich positiv überrascht.

    Der Akku lädt schnell und hat auch während des Nutzens eine gute Leistung, ich bin absolut zufrieden. Mit herkömmlicher Nutzung komme ich gut 2 Tage mit einer Akkuladung aus (wobei ich nicht sehr viel spiele).

    Mir reicht die Speichergröße gut für meinen Bedarf. Und in Anbetracht des Preises des Smartphone bekommt man hier eine wirklich gute Leistung fürs Geld, das man anlegen muss.
  • Tolles Handy

    Dieses Smartphone hat echt alles was man braucht und Überraschungen hält es auch bereit.Als das Handy ankam war ich erst einmal sehr überrascht wie groß es ist.Dann machte ich es an und war von dem Farbkontrast sehr positiv Überrascht.Videos laufen auf dem Handy in HD Qualität Ruckelfrei und Aufwendige Spiele spielt es Problemlos.Das nahezu Randlose Display ist Qualitativ hochwertig verarbeitet und im Algemeinen ist das Handy sehr hochwertig.Die Kamera ist super sie Passt sich umgebungen sehr schnell an ( hell-dunkel ) macht Videos im HD format ,also sehr hochwertig.Die extra Huawei App's auf dem Handy sind super Passend.Sehr griffig und doch glatte Kanten Super.Das Handy ist einfach nur Spitze
  • Absolut überzeugt

    Das Huawei P smart 2019 ist nun seit knapp 3 Wochen mein neuer Begleiter und es hat mich restlos überzeugt. Von einem Smartphone dieser Preisklasse habe ich nicht all zu viel erwartet. Jedoch wurden meine Erwartungen übertroffen. Das Smartphone sieht sehr schick aus, trotz das die Rückseite aus Plastik besteht. Es liegt gut in der Hand und besticht mit einem 6,21 Zoll großen Display, welches eine gestochen scharfe Auflösung bietet und einer schicken Notch. Der Kirin 710 arbeitet sehr schnell, präzise und zuverlässig. Den Akku (3400 mAh) lade ich nur alle 2-3 Tage, selbst wenn ich das Smartphone sehr intensiv nutze. Die Kamera mit 13 + 2 Megapixeln macht wider erwartend gute Bilder. Es gibt gefühlt 1000 verschiedene Einstellungen an der Kamera, welche dafür sorgen, das Beste aus den Bildern und Videos rauszuholen. Auch Videos und Bilder bei schlechtem Licht sind qualitativ sehr gut und sind für die Kamera kein Problem. Es ist faszinierend, welche Einstellungen man alle vornehmen kann, ich habe das Smartphone bis ins kleinste Detail personalisiert und auf mich abgestimmt. Zudem gibt es einige neue Gadgets, die ganz praktisch sind, angefangen beim App drawer bishin zur digital balance Funktion. Das Betriebssystem Emui ist sehr benutzerfreundlich und kinderleicht zu bedienen. Der Speicher von 64GB kann mühelos mit einer SD-Karte erweitert werden. Man kann wahlweise den Speicher erweitern, oder 2 Sim Karten nutzen. Es ist eines der wenigen Smartphones, was noch eine Klinkenbuchse besitzt und somit nicht nur mit Bluetooth Kopfhörern genutzt werden kann. Der Lautsprecher klingt teilweise etwas blechern, er ist unten im Handy angebracht. Der Fingerabdrucksensor, welcher auf der Rückseite sitzt, arbeitet sehr präzise, er ist praktisch und vor allem sicher. Das Huawei P smart 2019 hat auf ganzer Linie überzeugt und ist ein absolutes 'Must have', wenn man ein sehr gutes mittelklasse Smartphone haben möchte. Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung.
  • Sehr zufrieden

    Das Huawei P smart 2019 ist ein sehr gutes Mittelklasse Smartphone. Von Anfang an war ich von der Optik des Handys begeistert. Außerdem gefällt mir sehr, dass zusätzlich eine 16 GB Speicherkarte dabei ist.
    Im gesamten gefällt mir einiges sehr. Besonders sind mir aber folgende Dinge aufgefallen.
    Die Anordnung der Funktionen sind sehr benutzerfreundlich. Gegenüber meinem alten Handy hat mir außerdem sehr gefallen, dass der Wecker auch funktioniert, wenn das Smartphone ausgeschalten ist.
    Der Fingerabdrucksensor funktioniert einwandfrei und reagiert super schnell.
    Die Kamera macht sehr schöne Bilder. Und das nicht nur, wen das zu fotografierende Objekt sich nicht bewegt.

    Negativ ist mir bisher nur aufgefallen, dass die Lautsprecher verhältnismäßig schlecht sind. Sie klingen ziemlich blechern.
    Alles in Allem bin ich bisher von dem Smartphone sehr begeistert und kann es auf jeden Fall weiterempfehlen.
  • Liegt gut in der Hand und ist ein echter Allrounder

    Dies ist unser erstes Huawei, aber viele unserer Freunde schwärmen für diese Marke. Der Hauptgrund dieses Smartphone zu nehmen, war die Kamera. Mein Mann nutzt das Smartphone und er möchte auch mal spontan unterwegs ohne Kamera Bilder machen und deshalb sollte die Kamera in dem Sektor gute Leistung bieten.

    Was im Karton bei der Lieferung steckte, war das was man fast immer drin hat. Neben dem Smartphone kommt eine USB-Ladekabel, ein USB Stecker für die Steckdose, Kopfhörer, ein Werkzeug, um die SIM Karte einlegen zu können und eine Kurzanleitung.

    Das Smartphone selbst ist wirklich schick. Es ist solide verarbeitet und liegt sehr gut in der Hand. Die Kanten sind abgerundet, das Gehäuse ist sehr stabil und alles war einwandfrei. Auf dem Display ist gleich bei Lieferung eine Schutzfolie, wodurch man gleich mit einem geschützten Display loslegen kann. Wir hatten uns vorab auch gleich eine passende Schutzhülle gekauft und so war nun das ganze Smartphone sicher.

    Beim ersten Anschalten kommen die üblichen Einrichtungsaufgaben. WLAN angeben, Konto einrichten, alle Daten so anpassen wie es einem gefällt. Hier kam das erste wirklich tolle Detail. Dank einem Programm, das sich Phone Clone nennt, konnten wir innerhalb weniger Minuten jegliche Daten vom alten Smartphone auf das Huawei übertragen. Bis jetzt mussten wir vieles manuell übertragen oder ganz neu eingeben. Phone Clone ist ein riesiges Plus für uns und hat den Start mit dem Huawei sehr viel einfacher gemacht.

    Die Nutzung des PS 2019 unterscheidet sich nicht viel von anderen Smartphones. Man hat viele vorinstallierte Apps und alle anderen kann man sich schnell aus dem Google Store laden. Einige Funktionen sind an anderer Stelle als beim alten Smartphone, aber mein Mann hat sie schnell gefunden und konnte so wie gewohnt weiter machen.

    Es gab dann doch eine kleine Überraschung, die meinen Mann sehr gefreut hat. Unten am Rand gibt es ein ganz kleines LED Licht, dass z.B. anzeigt, wenn man neue Nachrichten hat. Diese Funktion hatten wir beide vor vielen Jahren mal an unserem geliebten RAZR und haben sie immer vermisst. So sieht man auch ohne das Smartphone zu aktivieren, dass Nachrichten auf einen Warten.

    Natürlich hat er das Huawei sehr viel zum fotografieren genutzt. Egal ob Natur, Bilder von Freunden, Selfies oder Makros…die Bilder sind immer schön scharf und selbst wenn man sie später auf dem Computer in Größer öffnet, verlieren sie nicht an Schärfe. Durch Filter und
    Funktionen kann man im Bilderbereich auch ein bisschen rumspielen und die Bilder beim schießen oder später bearbeiten.

    Alles in allem hat man ein echt tolles Smartphone mit dem Huawei PS 2019. Es bietet viele Möglichkeiten und man kommt sehr schnell damit klar.
  • Empfehlenswert im Preissektor bis 250€

    Über die Onlineplattform " The Insiders" durfte ich jetzt das Huawei P Smart 2019" testen. Das Handy ist jetzt eine Woche in Gebrauch und ich kann guten Gewissens sagen, ich bin wirklich positiv überrascht. Erster optischer Eindruck.. paßt...der Farbverlauf auf der Rückseite ist ein kleinse optisches Highlight, nur sehe ich mir die Rückseite nicht wirklich jeden Tag an :) Finderditscher sind hier immer gleich zu sehen. Schönes großes Display, keine störende Rahmen, die Akuulaufzeit ist top, dass Handy hält länger durch alswie manch anderes teures Handy. ( hier ist nach einem Tag schonmal der Akku leer, bei aktiver Nutzung. Die Handykamera macht ihre Aufgaben am Tage super, automatische Einstellungen verhelfen so schicken Fotos. Nachtbilder sind okay. Hier finde ich allerdings das Vergleichshandy SAMSUNG S9 doch besser. Der Fingerabdruckscan bzw die Faceerkennung sind einfach zu benutzen und schnell eingerichtet bei Bedarf. Apps laufen bis data alle hervorragend. Bis jetzt gab es keine Aufhänger vom System oder langsames arbeiten der Programme. Allgemeine Handybedienung ist selbsterklärend, einfach und übersichtlich. Auch für mich als Nicht-Technik- Freak- Frau bin ich gleich mit dem Handy klar gekommen. Das importieren von Daten von einem anderen Handy war problemlos schnell erledigt. Fazit für das Huawei P Smart 2019 : Wer nicht unbedingt viel Geld für ein Handy ausgeben möchte, ist mit dem Huawei P Smart 2019 bestens beraten. Grafik top Bedienung top Akkulaufleistung top Preis top Einzig die Fingerditscher auf der Rückseite sind bissl ...nunja unschön aber dafür gibt es ggf ein Reinigungstuch, was immer gleich Abhilfe schaffen kann.
    Weniger anzeigen
  • Super lange Akku Laufzeit

    Als aller erstes möchte ich sagen das ich total überwältigt bin von der langen Akkulaufzeit. Der Akku hält je nachdem wieviel man es benutzt zwischen 2-3 Tagen. Das kenne ich deutlich anders von Smartphones.

    Im Lieferumfang sind enthalten die Kopfhörer das Ladegerät sowie eine extra SD Karte um den ohnehin schon üppigen Speicher von 64 GB noch zu erweitern. Alternativ kann man auch eine 2 Te Sim Karte einsetzen.

    Das Huawei hat ein Android Betriebssystem drauf und dies ist super übersichtlich. Man kann zudem eine ganze Menge bei dem Gerät individuell auf einen zugeschnitten einstellen.

    Die Kamera und die Bildschirmauflösung sind mega klasse. Man kann super Bilder machen von sehr hoher Qualität.

    Das einizige was mich etwas stört ist das der "gegenüber" beim telefonieren nur sehr schwer verstanden werden kann obwohl ich das Telefon schon auf komplett laut gestellt habe. Wenn man allerdings die Kopfhörer benutzt sieht das ganze schon wieder anders aus.

    Alles in allem kann man dieses Gerät in jedem Fall weiterempfehlen.

    Man bekommt sehr viel Gerät zum überschaubaren Preis.
  • Gutes Low-Budget-Smartphone

    Nachdem ich nun 2 Wochen lang das HUAWEI P smart 2019 ausgiebig im Alltag getestet habe, konnte ich als langjährige iPhone-Nutzerin mir ein besseres Bild von diesem Android-Handy machen.
    Zunächst einmal zur Optik: Im Vergleich zu meinem iPhone SE fällt primär die Größe auf, welche zu Beginn natürlich etwas gewöhnungsbedürftig war. Mit meinen kleinen Frauenhänden lässt sich das P smart leider nicht komplett einhändig bedienen. Jedoch habe ich sehr schnell Gefallen an dem größeren und sehr klaren Display gefunden. Neben der Größe ist das P smart auch für meinen Geschmack etwas zu schwer. Allerdings gefällt mir der restliche Style sehr gut.
    Im alltäglichen Gebrauch stellt mich das P smart sehr zufrieden, egal ob Mails, Nachrichten etc., hier lief alles rund. Außerhalb des alltäglichen Gebrauchs, beispielsweise beim Spiele spielen, musste ich jedoch feststellen, dass das P smart Probleme mit Spielen mit gedrehtem Bildschirm hat, hier kam es häufig vor, dass es trotzdem bestimmte Inhalte hochkant anzeigte. Außerdem war die Leistung ingame nicht mit meiner gewohnten Leistung zu vergleichen, bis bestimmte Inhalte geladen waren, sind mir bereits andere Spieler mit bessserer Leistung zuvorgekommen.
    Abschließend muss ich trotzdem sagen, dass mich das Handy sehr überrascht hat. Zwar kommt es für mich auf Grund der geringeren Leistung nicht infrage, jedoch werde ich es auf jeden Fall Anfängern wie bspw. meinen Eltern wärmstens ans Herz legen.
  • Vergleich zum Vorgänger

    Ich habe bisher das Modell Huawei p smart (also den Vorgänger) gehabt und im Vergleich kann ich sagen.

    Der Preis ist höher, aber es ist schon eher ein Mittelklasse Model.
    Der Akku hält länger angegeben mit 10 Stunden.
    Das Display ist größer und hat klare, satte Farben.
    Der gleiche Ladeanschluss wie der Vorgänger, also leider noch kein USB-Typ-C.

    Das alte Model hatte eine schönere Verarbeitung, hier ist nur ein Plastik wo vorher ein edel aussehendes Aluminium-Handy war.
    Ich habe mir gleich eine Hülle bestellt, da es durch die Plastik sehr rutschig ist.
    Mit Hülle macht es keinen Unterschied aus welchem Material das Handy ist. Man sieht und spürt es nicht mehr.

    Aber das Handy hat schon einen sehr guten Eindruck gemacht, als ich es aus dem Karton nahm.
    Etwas schwierig fand ich das Einsetzen der Sim-Karte es war etwas Gefummel den Schlot aufzubekommen, welchen man ja aber eigentlich nicht so oft braucht.

    Großes Display, liegt aber doch gut in der Hand. Das Display ist fast Randlos und hat nur eine kleine Einkerbung für die Frontkamera. Ein Dewdrop Display, welches sehr gut aussieht.
    Beim anschalten satte Farben und ein klares Bild.
    Fotos sind gestochen scharf, was leider im Dunklen nicht ganz so funktioniert.
    Bildschirmfotos lassen sich mit der Tastenkompi rechts ganz schlecht machen, ich brauche immer einige Anläufe ehe ich beide Tasen gleichzeitig erwische und ein Bild habe.
    Toll ist auch, wie schon beim Vorgänger das Auslösen der Fotofunktion per Sprache.
    Es sind viele tolle Einstellungen für die Fotografie möglich.
    Es ist ausreichender Speicher vorhanden. 64 GB und der würde sich auch noch mit einer Speicherkarte erweitern lassen.

    Der Achtkern-Prozessor HiSilicon Kirin 710, Apps und Webseiten öffnen sich flott, große Dateien brauchen aber ein bisschen länger. Apps laufen flüssig und wer nicht gerade 3 D spielen möchte wird voll auf zufrieden sein.

    Fingerabdrucksensor und Gesichtserkennung sind vorhanden, welche beide auch top funktionieren.

    Abschließend würde ich sagen, ein Top Handy, welches gute Leistungen bringt.
    Wer auf bestimmte Dinge wie Kamera bei Nacht, oder Hochleistungszocken betreiben möchte, dem empfehle ich weiter zu suchen.
  • Ganz okay

    Das Handy ist insgesamt nicht besonders toll, aber auch nicht besonders schlecht. Ich würde es als Mittelklasse bezeichnen, für den Nutzer ohne große Ansprüche. Optik ist super, Handling intuitiv, Sound (im Vergleich zu einem älteren iPhone) jedoch sehr blechern.
  • Gutes Einsteiger- bis Mittelklassehandy

    Seit ein paar Wochen habe ich jetzt das Huawei P smart 2019 in Aurora Blue mit farblich fließendem Übergang im Gebrauch. Das 6,21 Zoll große FullView-Display ist ausreichend groß für den normalen Gebrauch und auch nicht zu groß für die Hosentasche. Das Display bringt die Farben super und klar rüber, wie auch die Auflösung. Der 3400mAh Akku mit Schnellladefunktion hält bei wenigem Gebrauch auch mehrere Tage durch. Das P smart 2019 lässt sich per Face Unlock oder per Fingerabdrucksensor schnell entsperren, um an seine Funktionen zu gelangen. Die 13MP + 2MP Dual-Kamera ist für den normalen Einsatz ausreichend. Zusätzlich verfügt das Handy über unterschiedliche Kameraprogramme, die gute Effekte in Bildern liefern. Bei schlechten Lichtverhältnissen tut sie sich leider etwas schwer und die Bilder werden nicht mehr scharf. Der 64 GB Speicher ist für ein Handy dieser Preisklasse schon sehr gut und ausreichend. Genügend Platz für Bilder und Aps, ohne direkt eine Speicherkarte zu benötigen. Über den Kartenslot lassen sich gleichzeitig 2 Sim-Karten (Dual-Sim) oder eine Simkarte und eine zusätliche Mirco-Speicherkarte betreiben. Das Handy liegt gut in der Hand. Nur der Kunststoffgehäuse finde ich etwas schade. Da ich das Handy direkt komplett in eine Feste Hülle verpackt habe, um es bei möglichen Stürzen zu schützen, fällt das Gehäusematerial nicht wirklich ins Gewicht. Leider hat das Handy nur einen Mirco USB Anschluss und noch keinen aktuellen USB-C Anschluss, was nicht ganz optimal gelöst wurde. Das Betriebssystem ist das Android 9.0, was dem Handy zusammen mit seinen Prozessorkernen eine ausreichend schnelle Performence liefert. Mit Spielen habe ich das Handy nicht getestet, da ich nicht auf dem Handy spiele. Wasser- und Staubgeschützt ist das Gerät leider nicht. Deswegn sollte man im täglichen Gebrauch etwas aufpassen. Für den normalen, alltäglichen Gebrauch kann ich das Huawei P samart 2019 nur empfehlen, da es das tut, was man von einem Smartphone erwartet, man kann gut + klar mit ihm telefonieren und die Aps und das surfen im Internet lassen sich auch ausreichend schnell ohne Hänger benutzen.
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis!

    Das Huawei P SMART 2019 weist ein faires Preis-Leistungsverhältnis auf!
    Die Handhabung des Betriebssystems ist einfach. Alle Apps, die ich bislang installiert habe, laufen einwandfrei.
    Die mitgeliederte 16GB-Speicherkarte bietet vorerst genügend Speicherkapazität um alle notwendigen Daten zu sichern.
    Die Hauptkamera macht mehr als zufriedenstellende Bilder, während hingegen die Frontkamera etwas schwach wirkt. Sie besitzt keinen Blitz und die Auflösung ist nicht so gut, wie bei der Hauptkamera. Da ich jedoch keinen Wert auf Selfies in absoluter Finsternis lege, spielt das keine Rolle.
    Das Smartphone liegt gut in der Hand. Das Display ist schön groß und die hohe Bildauflösung bietet auch unterwegs die Möglichkeit Spaß mit Netflix und Co. zu haben.
    Auch der Sound ist klasse. Ich bemerke auf Spotify keinerlei Einschränkungen und gelange gut gelaunt von A nach B.
    Bei der Verarbeitung des Gehäuses hat man auf Hartplastik zurückgegriffen. Kratzer würden schnell auftreten. Da ich jedoch ohnehin eine Hülle benutze, kein Problem.
    Wer ein solides Smartphone für den Alltag sucht, ist mit diesem Modell von Huawei gut unterwegs.
  • Top Handy zum super Preis

    Das Handy liegt gut in der Hand und der Bildschirm ist gross genug. Die Installation funktioniert schnell und das Huwai Eigenprogramm ist praktisch. Der Akku ist schnell aufgeladen und hält, wenn man das Handy nicht so oft benutzt eine Ewigkeit im Ruhezustand. Die Auswahl der Entsperrung ist top. Fingerprint, Code oder Gesichtserkennung. Für ein Handy 2019 Pflicht. Das Handy zeigt die Seiten im Internet schön an und lädt die Seiten einigermasen schnell. Da es auf Android basiert funktioniert der Download der Apps wie gewünscht. Einzig der Ton ist blechern, aber es muss auch Unterschiede zu den teuren Modellen geben. Die Verabeitung ist trotz Plastik gut. Schönes Handy zu top Preis. #InsidersPsmart2019
  • Top Smartfon, gutes Preis/Leistungsverhältnis, Preis ok.

    Hatte zuvor ein Motorola, war auch nicht schlecht,aber die Funktionen im Huawei P Smart 2019 haben mich zum Wechsel bewogen. Einfache Bedienung, gute Übersichtlichkeit der Apps, wenn Du eine externe Speicherkarte einsetzt hast du die Wahl wohin du deine Bilder,Nachrichten oder Apps speichern willst.Bei vielen Smartphons sind die Daten im Internen und Externen Speicher vorhanden. Löscht du eine Nachricht auf deinem Handy, löscht es Automatisch auch auf deiner Speicherkarte. Nicht in diesem Smartfon, hier kannst du wählen wohin du speichern willst.
  • Huawai p Smart

    Hallo, ich benutze das P Smart seit einer Woche, und bin sehr zufrieden damit. Es ist im Dauer betrieb bei der Arbeit und der Akku zeigt sich auch von seiner guten Seite. Einzig as mich etwas stört, wenn man es als Dual Sim Card Handy benutzt hat man keinen Platz mehr für die Speicherkarte. Aber der 64 GB Speicher sorgt für ausgleich. Bei 20 GB Musik, hat man immer genügend reserven für alle Anwendungen. Bis dahin hoffe ich, dass das P Smart mich weiter so gut durch den Alltag begleitet
  • Guter Preis für starke Leistung

    Ich habe das Huawei P smart 2019 in schwarz bestellt, da mein altes Handy so langsam den Geist aufgegeben hat.

    Bisher hatte ich nur möglichst kleine Smartphones, an die Größe des P smart 2019 habe ich mich allerdings schnell gewöhnt. Besonders gut gefälllt mir, dass der Display fast randlos ist. Dadurch wird die Größe optimal ausgenutzt und es sieht sehr edel aus. Außerdem ist bereits eine Schutzfolie aufgebracht, sodass man diese lästige Aufgabe nicht mehr selbst erledigen muss.
    Die Auflösung des großen Displays ist fantastisch. Das Gerät reagiert schnell, alle üblichen Funktionen funktionieren einwandfrei. Die Bedienung ist sehr einfach und intuitiv. Über die Einstellungen kann man alles mögliche noch nach den eigenen Wünschen anpassen.

    Das Huawei P smart 2019 hat sowohl eine sehr gute Front- als auch Hauptkamera. Für die üblichen privaten Zwecke liefern die Kameras gute Ergebnisse. Es lässt sich auch beispielsweise ein Bokeh-Effekt einstellen, mit dem man für passende Gelegenheiten seine Fotos verschönern kann.
    Auf der Rückseite ist ein Fingerabdrucksensor, der zum Entsperren des Bildschirms oder auch für bestimmte Apps genutzt werden kann.
    Auf dem schwarzen Kunststoffgehäuse kann man allerdings Fingerabdrücke sofort sehen, dadurch sieht das Smartphone recht schnell ziemlich schmierig aus.

    Ich bin sehr zufrieden mit dem Huawei P smart 2019, für den Preis bekommt man eine starke Leistung. Klare Kaufempfehlung, für alle die ein stabiles, modernes Smartphone möchten, dass kein Vermögen kostet.
  • Preis/Leistung PERFEKT

    - Sehr schönes Handy mit großem Display
    -sehr gute Akkuleistung
    -Kamera gut
    -tolles Betriebssystem
    -Akku leider nicht austauschbar
  • Tolles Smartphone mit starker Performance ...

    Nachdem ich Jahr für Jahr immer das Flaggschiff eines koreanischen Herstellers nutzte sollte es diesmal ein günstigeres Modell der Konkurrenz sein. Die Wahl fiel auf das Huawei P Smart 2019 .
    Die Farbe Aurora Blue ist schon ein Eyecatcher allerdings ist die Plastikrückseite sehr Kratzeranfällig.
    Aber gut, durchsichtige Silikonhülle drum und man hat damit keine Probleme……
    Die Verarbeitung ist sehr Ordentlich . Die Knöpfe sind nicht wackelig und haben einen guten Druckpunkt.
    Was mich sehr positiv Überrascht hat , ist die Performance des Huawei P Smart 2019 .
    Videostreaming , Spiele oder auch die Oberfläche von Android 9. Alles läuft Ruckelfrei und ohne Verzögerungen… Klasse Huawei … ich bin absolut Begeistert sowas in dieser Preisklasse gefunden zu Haben. Hut ab ..
    Die Akkuleistung ist wirklich Enorm und das es mit einem Micro USB Kabel geladen wird anstatt einem USB C stört mich nicht wirklich. In rund 1 ½ Stunden ist der Akku voll geladen.
    Das 6,21“ grosse Display des Huawei P Smart 2019 ist mit seiner Full HD+ Auflösung absolut Scharf und hat satte Farben . Der Slogan : „ Größer , Smarter, Schärfer … „ ist hier echt Programm.
    Die Kameras sind für diese Preisklasse absolut Super. Die Qualität der Bilder nimmt allerdings bei schwächer werdendem Licht deutlich ab . Aber gerade bei Tageslicht zeigt sie deutlich ihre Stärken wobei das zuschaltbare AI Feature die Bilder nochmals Korrigiert und sie in strahlenden Farben daherkommen lässt.
    Die einstellbaren Effekte sind sehr Zahlreich und lassen im Grunde wirklich keine Wünsche offen . Vom bereits erwähnten AI Modus kann man z.B HDR aktivieren oder auch schöne Zeitraffer Aufnahmen machen. Besonders gefällt mir das Lichtmalerei Feature wo man u.a. beispielsweise Lichtspuren oder Sternspuren auswählen kann.
    Als Fazit habe ich mich gefragt wieso ich mir Jahr für Jahr das neueste Spitzenmodell der Konkurrenz zugelegt habe. Alles was ich benötige kann dieses Handy ebenfalls und das in überraschend guter Qualität und schneller Performance. Huawei hat mich mit der soliden Verarbeitung und einem hervorragendem Preis – Leistungsverhältnis auf ganzer Linie überzeugt. Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung und volle 5 Sterne.
  • Smart Smarter Psmart

    Einleitung
    Ich konnte das Huawei P Smart einige Wochen testen und möchte nun mit meinem folgenden Test euch die Entscheidung erleichtern.

    Gehäuse
    Das Display nimmt fast die gesamte Fläche der Vorderseite ein mit Ausnahme der Dropnotch, welche aktuell die schönste Lösung darstellt. Das Gehäuse ist aus Kunststoff gefertigt und sehr gut verarbeitet, jedoch fühlt es sich in der Hand nicht so wertig an wie Glas oder Aluminium.

    Ausstattung
    Das Herzstück ist der Mittelklasse-SoC Kirin 710. 3GB Arbeits- sowie 64 GB interner Speicher runden das Ausstattungspaket gut ab. Sollte der Speicher nicht reichen hat man die Möglichkeit letzteres über eine microSD-Karte zu erweitern oder man nutzt 2 SIM Karten.
    Für die Kabelverbindung steht ein MicroUSB-Anschluss zur Verfügung.
    Zudem ist ein 3,5mm-Klinkenanschluss und ein Fingerabdrucksensor auf der Rückseite vorhanden.

    Software
    Die Software basiert auf Android 9, welches mit der hauseigenen Benutzeroberfläche EMUI 9.0.1 erweitert wurde. Man findet sich als Neueinsteiger sehr schnell zurecht, da sich das System intuitiv und flüssig bedienen lässt. Es kann über Wischgesten bedient werden, aber auch über die Android Navigationstasten.

    Kamera
    Zur Verfügung stehen eine 13+2 MP Dual-Kamera auf der Rückseite, sowie eine 8 MP Kamera auf der Frontseite. Die AI Funktion der Dual-Kamera erkennt Motive und nimmt dem entsprechend die Bildeinstellungen vor, trotz dessen werden feine Details nicht scharf dargestellt. Die Frontkamera ermöglicht brauchbare Aufnahmen, die nur im Detail etwas unscharf wirken.

    Display
    Der Bildschirm des Huawei P Smart 2019 besteht aus einem 6,2 Zoll großen IPS-Panel und bietet eine Auflösung von 2.340 x 1.080. Es ist sehr scharf mit ausreichender Helligkeit für sonnige Tage, gutem Schwarzwert und sehr guter Weißdarstellung.

    Leistung
    Ich nutze das Smartphone hauptsächlich für Spiele und hatte bis jetzt noch gar keine Ruckler. Auch zwischen Apps kann man sehr schnell und ohne Probleme wechseln.

    Akku
    Der Akku ist mit 3400mAh sehr gut dimensioniert und hält bei mir immer über einen Tag.

    Fazit
    + Preis/Leistungsverhältnis
    + Akkulaufzeit
    + Leistung
    - Kunststoff
    - kein USB-C
  • Großartig !

    Das HUAWEI P smart 2019 sieht von außen sehr edel aus. Im Lieferumfang enthalten sind ein Quick Start Guide, Earbuds und ein Schnell Ladekabel. Das 6,2“ große FullView Display zeigt ein sehr scharfes Bild. Es liegt, trotz seiner Größe gut in der Hand. Eine Schutzfolie ist auch schon vom Hersteller angebracht worden. Durch ein 3D- Face Scan kannst du dich in dein Handy einloggen.Das P smart lässt sich durch Gesten navigieren. Die Kamera ist der Hammer! Mit ihren vielen Funktionen, sind Profi Fotos überhaupt kein Problem. Das P smart verfügt über eine 24-Megapixel Frontkamera und einer 13+2-Megapixel Hauptkamera. Durch die vielen Funktionen gelingen perfekte und individuelle Fotos. Nachtaufnahmen werden farbenfroh und sehr scharf. Die Porträt- und auch andere Funktionen an der Kamera wurden verbessert und das Ergebnis ist hervorragend. Es entstehen tolle Fotos. Durch das AR-Objektiv lassen sich Effekte und verschiedene Hintergründe zum Bild einfügen. Die Kamera ist leicht zu bedienen. Unter anderem kann man mit dem P smart auf Großbildschirme drahtlos projizieren. Der Modus Augen schonen reduziert blaues Licht, was am Abend von großem Nutzen ist. Der 3 GB Ram und den 64 GB interner Speicher bieten genügend Platz um deine Fotos und Apps zu speichern. Mit einer MicroSDTM-Karte kann man bis zu 512GB erweitern. Ich finde das P smart einfach Klasse . Es hat einen unschlagbaren Preis und ich kann es jedem nur empfehlen. Daumen hoch!
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

    Wer zuvor ein Smartphone mit Android hatte, wird mit diesem hier problemlos zurecht kommen. Meine Erwartungen wurden übertroffen. Dennoch gibt es auch einige Minuspunkte. Das Einrichten war Dank der App "Phone Clone" sehr einfach. Allerdings konnten sich das alte und neue Handy erst nach dem 3. Versuch verbinden. Aber danach wurden alle Daten innerhalb von 10 Minuten übertragen. Das Huawei P Smart 2019 läuft sehr flüssig mit dem Android-System 9.0. Es kann unteranderem mit Gesichterkennung und Fulingerabdrucksensor entsperrt werden. Per Fingerabdruck funktioniert es problemlos. Die Gesichter Kennung hat so manche Schwierigkeiten. Toll ist das 6,21 Zoll große FullView-Display und der 3400 mAh Akku. Mein Akku hält zwischen 1 1/2 bis 2 Tage und das ist eine spitzen Leistung, da ich mein Smartphone nicht gerade wenig nutze. Die 13 MP + 2 MP-Dual-Kamera macht solide Aufnahmen. Bei guten Lichtverhältnissen sind die Aufnahmen super. Bei schlechten nimmt die Qualität leider stark ab. Der Nachtmodus holt zwar einiges raus, aber für mich nicht genug. Dieses Smartphone hat ein Alu-Gehäuse welches dadurch Fingerabdrücke magisch anzieht und sehr kratzanfällig ist. Aber es sieht dennoch nicht billig aus. Leider ist hier nur ein alter MicroUSB Anschluss verbaut. Die Tonqualität lässt leider auch etwas zu wünschen übrig. Es klinkt sehr blechern, aber reicht für mich völlig aus. PRO: -Großes 6,21 Zoll Display -Android 9.0 -sehr gute Akkulaufzeit -Speicher erweiterbar -Kamera bei guten Licht super NEUTRAL: -Alter MicroUSB Anschluss -Tonqualität nicht so gut CONTRA: -Rückseite Kratzeranfällig -nicht Wasserdicht -Kamera bei schlechtem Licht nicht gut Alles im allen muss was wissen was einem bei einem Smartphone wichtig ist. Für meine Bedürfnisse ist es perfekt. Die Kamera könnte besser sein, aber ich bin von der Akkulaufzeit begeistert
  • Preis - Leistung stimmt hier perfekt

    ansprechendes Design
    Kamera hat viele, verschiedene Einstellungen
    Fingerabdruckscanner funktioniert super
    sehr gute Gesichtserkennung
    schnelles, tolles Betriebssystem (Android 9.0 Pie)
    Speicher von 64 GB (nach Abzug des Betriebssystems noch ungefähr 48 GB)
    großer Display
    gute Akkuleistung
    .
    Kamera ist letztendlich nur durchschnitt
    Lautsprecher sind qualitativ nicht der Hit
    Bluetooth lässt sich zwar verbinden, haut einen aber immer wieder raus
    das Gehäuse besteht leider nur aus Acryglas - deshalb empfehle ich dringend eine Schutzhülle.

    Rundum sind wir echt super zufrieden, bis auf ein paar Kleinigkeiten. Wenn man bedenkt was ich vorher immer an Geld für das neuste Samsung ausgegeben habe, aber jetzt keinen großen Unterschied merke, finde ich es echt ärgerlich. Für nur 250€ bekommt man hier ein tolles Smartphone.
  • tolles Smartphone mit großem Display

    Auch wir können nun das Huawei P Smart 2019 ausprobieren und testen. Wir sind eine Huawei Familie, unsere Kinder und wir beide haben alle die Marke Huawei und sind mit ihr sehr zufrieden.
    Wir testen sehr gerne die neusten Handys aus, aber immer mit etwas Vorsicht und Skepsis. Ich selbst bin technisch sehr interessiert und probiere immer zu erst alles aus, wo die anderen noch Scheu haben. Wir nutzen seit längerer Zeit alle Smartphones der Firma Huawei . Vorher haben wir schon im Internet Videos über das neue PS angeschaut.
    Der Erste Eindruck, er war sehr überraschend. Es war gut und sicher verpackt und wir haben es dann aus dem Karton befreit und es uns ganz genau angeschaut. Es ist sehr gut verarbeitet und schön sind die abgerundeten Kanten und dadurch lässt es sich sehr gut halten und dadurch ist das Nutzen des Handys angenehmer. Es hat ein gutes Gewicht und ist nicht so schwer wie gedacht. Dann haben wir den Startknopf betätigt und gewartet bis es komplett hochgefahren war, dann ging die übliche Einrichtung los mit Sprache u.s.w. Danach haben wir die Lautstärkenregelung und die Töne getestet und dabei festgestellt, dass die Anzeige nun seitlich nach oben rechts im Display erscheint, sehr schick. Hat uns sofort gefallen, nicht mehr das typische Rollo oben im Display. Mir gefällt am besten, dass gegenüber meinem jetzigen Huawei P 10, das Display fast Randlos ist und dadurch über 2,50 cm höher ist. Echt sehr toll und man sieht viel mehr und hat so viel platz auf dem Display und der Startseite. Gut ist es auch, dass direkt eine Folie im Lieferumfang auf dem Display vorhanden ist.
    Wir haben auch Bilder mit dem Huawei PS 2019 geschossen und es vergleichen können mit unseren derzeitigen Huawei Modelvarianten im Haus. Und Bilder macht es super, tolle Farbwiedergabe und sehr schön scharf, je nach Einstellung kann man immer mehr aus den Bildern rausholen. Wir sind sehr zufrieden mit dem P Smart 2019 und können es mit guten Gewissen weiterempfehlen.

    Design: sehr edel, schön abgerundet und schick
    Größe: noch ok, nicht zu groß, sehr schöne abgerundete Ecken und liegt dadurch auch sehr gut in der Hand
    Display: MEGA GROß, fast Randlos
    Farben: Super Auflösung, tolle Farbwiedergabe
    Frontkamera: super für Porträt
    Rückkamera: schöne scharfe Bilder, je nach Einstellung kann man noch mehr raus holen
    Betriebssystem: sehr einfach zu bedienen, neue Extras vorhanden
    Sim Slot: Dual Sim, entweder zwei Sim-Karten oder 1x micro SD Karte Speicherkarte und 1x Sim Karte ist möglich
    Speicher: Vollkommen ausreichend für alle Anwendungen, extra erweiterbar
    Special Features: man findet immer was neues
    Akku: hält bis jetzt 2 Tage in normaler Nutzung
    Lieferumfang: Schutzfolie, Ladekabel, Kopfhörer

    Pro: Fingersensor, Displaygröße, neue Extras, angenehm leicht

    Contra: konnte keinen finden

    Fazit: tolles Smartphone auch für kleine Geldbörsen, super Display und tolle Farben. Für jeden gut geeignet.

    Gesamtnote : 5 Sterne / 5 Sternen
  • Solides Mittelklasse-Smartphone

    Ich habe das Huawei P smart 2019 über ‚the insiders‘ testen dürfen.
    Gleich beim Auspacken fällt die edle Gestaltung des Smartphones auf. Der 6,21‘‘ Vull-Wiew Display gibt ein scharfes Bild und überzeugt durch kräftige Farben. Das Huawei P smart 2019 liegt angenehm in der Hand. Die Hülle zeigt Fingerabdrücke sehr deutlich, ein kleiner Negativpunkt, dem man mit einer schicken Hülle geschickt entgegen kommen kann.
    Zum Entsperren kann man den, auf der Rückseite des Handys liegende, Fingerabdrucksensor nutzen. Dieser ist gut erreichbar, womit eine problemlose Entsperrung des Handys möglich ist: kein Wischen, kein Tippen, kein Umgreifen mehr nötig.
    Der 64GB große interne Speicher verspricht ausreichend Platz für alle Apps, zusätzlich ist der Speicher mit einer mircoSD-Karte erweiterbar. Damit ist wirklich für jede App ausreichend Platz geschaffen.
    Somit finden auch alle Fotos, die mit den beiden Kameras (13+2-Megapixel-Hauptkamera sowie einer 24-Megapixel-Frontkamera) geschossen werden ihren Platz. Beide Kameras sind für den Alltag ausreichend und machen einigermaßen scharfe Bilder.
    Auch die Einstellung des Gerätes verlief problemlos und intuitiv. Die Einstellungen sind selbsterklärend, ich habe alle wichtigen Dinge schnell gefunden, ohne mich groß durch die Menüs scrollen zu müssen.
    Insgesamt bin ich positiv von diesem Smartphone überrascht, die Handhabe ist intuitiv. Die Hardware ist für diesen Preis unschlagbar, das Preis-Leistungs-Verhältnis, kaum zu toppen. Ein solides Mittelklasse-Smartphone.
  • Gutes Gerät für Jedermann

    Ich bin ein leidenschaftlicher Smartphone Nutzer und habe viel Ahnung von Technik. Das Huawei P smart 2019 habe ich nun seit ca. 5 Tagen in Benutzung und möchte im Folgenden auf einige Aspekte eingehen:

    Optik:
    Huawei bringt, wie mittlerweile gewohnt, mit dem P Smart 2019 wieder ein sehr gut aussehendes Smartphone auf den Markt. Ich mag die abgerundeten Kanten und die dunklen Geräteoberflächen vom Midnight Black. Auch die Rückseite mit der Kamera und dem Fingerabdrucksensor gefällt mir persönlich sehr gut, und ist optisch sehr gelungen.

    Display:
    Ein sehr großes und hochauflösendes Display zeichnet das P Smart aus. Die Farben sind kräftig und mir sind bisher keine Pixelfehler aufgefallen.

    Akku:
    Die Akkulaufzeit ist ausgezeichnet. Ich komme ohne Probleme 2 Tage mit einer Aufladung hin.
    Selbst bei intensiver Nutzung, sollte ein ganzer Tag zu bewältigen sein.
    Ich bin häufig am Smartphone da ich es auch für die Arbeit benutze. Dabei kommen auch einige Spiele hinzu die einem die Mittagspause verschönern.

    Benutzeroberfläche:
    Die hauseigene Benutzeroberfläche wirkt modern und nicht veraltet. Sie lässt sich sehr gut personalisieren, gerade auch weil ständig neue Symbolpakete oder auch Hintergründe veröffentlicht werden. Das hatte ich bis heute noch bei keinem anderen Herstellers. Die Erstinstallation und Übertragung der Dateien, Bilder und Anwendungen auf das neue Gerät funktionierte innerhalb von wenigen Minuten sauber und ohne Probleme. Es gab keine große Umgewöhnung, da es sehr Bedienerfreundlich ist.

    Kamera:
    Die Dual Kamera konnte ich direkt bei einem Fußballspiel testen. Ich hatte sehr viele Bilder von aktiven Bewegungen gemacht. Nicht ein Bild ist verschwommen. Auch die Videos sind gut gelungen. Der Autofokus sorgt dafür, dass die Motive immer ins beste Licht gerückt werden. Auch mit der Frontkamera bin ich sehr zufrieden, da ich gerne und in vielen Situationen, Selfies von mir, und oder mit meinen Freunden mache. Bei Dunkelheit sind die Ergebnisse der Fotos nicht ganz so optimal.

    Fazit: Die Vorteile überwiegen klar und deswegen werde ich es auf jeden Fall behalten und weiter empfehlen. Ähnliche Smartphones in der Preisklasse verfügen meist nicht über alle Funktionen wie sie das P Smart 2019 mit sich bringt. Ansonsten ist nicht viel zu sagen. Das P Smart 2019 spielt auf jeden Fall in der gleichen Liga wie die Geräte anderer großer Hersteller. Die Telefone unterscheiden sich wahrscheinlich nur in Nuancen.
  • Tolles Mittelklasse Handy

    Ich darf im Zuge einer Testaktion das Huawei P smart 2019 testen. Dieses hat natürlich keinen Einfluss auf meine Bewertung.

    Nachdem das Huawei geliefert wurde, habe ich es direkt ausgepackt und unter die Lupe genommen 
    Die Verarbeitung ist absolut Einwandfrei und es erscheint sehr edel.
    Was ich als sehr positiv erachte ist das bereits eine Displayschutzfolie aufgeklebt ist!
    Nach dem Einschalten stach sofort das große, nahezu Randfreie, Display ins Auge.

    Hier in Stichpunkten die Vorteile
    - Fingerabdrucksensor reagiert sehr schnell und liegt auf der Rückseite
    - Dualkamera
    - Fotoqualität sehr gut
    - Allgemeine Form des Handys sehr gut. Dadurch liegt es sehr gut in der Hand
    - Sehr gute Display Auflösung
    - Aktuellste Android Version
    - Sehr gute Geschwindigkeit auch bei aufwändigen Spielen. Kein Ruckeln und kein Haken.
    - Sehr gute Aukkulaufzeit
    - Eine zusätzliche SD Karte für die Speichererweiterung ist möglich
    - 64GB interner Speicher !!!! :D
    - 6,21 Zoll Display
    - Künstliche Intelligenz
    - Hauseigne UMUI Oberfläche die keine wünsche übrig lässt

    Hier in Stichpunkten die Nachteile oder was man verbessern kann
    - USB C Anschluss
    - Leider ist das Handy nicht Wasserdicht. Das ist kein Minuspunkt. Es wäre nur eine kleine Verbesserung.
    - Induktives Laden fehlt leider
    - Schnellladefunktion
    Ich gebe dem Handy die 5 Sterne weil ich die Nachteile eher als Verbesserungen sehe und es sich beim Huawei P smart um ein Mittelklasse Handy handelt und nicht um die Oberklasse. Dort wären die Punkte ein klarer Abzug.

    Fazit:
    Sehr tolles Mittelklasse Handy mit grandiosem Display und sehr guter Geschwindigkeit.
    Daher hierfür eine absolute Kaufempfehlung!
  • Gutes Mittelklasse Smartphone

    Ich bin schon seit einiger Zeit von einer anderen Namhaften Marke zu Huawei gewechselt, weil ich hier ausnahmslos tolle Modelle kennengelernt habe. Bisher habe ich das Huawei P10 genutzt und zwischenzeitlich das Mate 20 lite getestet. Ich liebe das P10 und war auch von dem Mate 20 lite überzeugt. Nun also zum Huawei P smart 2019 im Vergleich: Dieses Smartphone ist wie fast alle heutzutage sehr groß und für kleine Hände schon schwer mit einer Hand sicher zu halten. Das entsprechend große Full-HD Display tröstet aber schnell über diese Tatsache hinweg. An sich macht das Smartphone (bei mir das schwarze Modell) äußerlich einen hochwertigen Eindruck, wobei die Rückseite aus Kunststoff besteht was es für mein Empfinden etwas abwertet. Außerdem ist die Rückseite sehr anfällig für Fingerabdrücke. Abgesehen davon macht das Smartphone optisch einen soliden, schicken Eindruck. Die automatische Helligkeitsanpassung des Displays hat bei mir leider nicht so perfekt funktioniert, oft wurde das Display zu dunkel, sodass ich die Helligkeit manuell anpassen musste, ansonsten ist die Darstellung in Sachen Schärfe und Farben absolut top. Die mir sehr wichtige Kamera macht gestochen scharfe, farbenfrohe Bilder. Auch die Frontkamera sowie die enthalten Features sind tadellos. Der interne Speicher ist absolut ausreichend und trotzdem noch per SD Karte erweiterbar, da bleiben definitiv keine Wünsche offen. Im Vergleich zu meinen vorherigen Huawei-Smartphones (vor allem dem Mate 20 lite) ist mir aufgefallen, das die Reaktionszeit beim scrollen z.B. durch Instagram nicht ganz so zackig geht, wie ich es kannte, auch wenn es trotzdem nicht ruckelt oder langsam ist. Die Entsperrung mittels Fingerabdruck oder Face-Scan hab ich ebenfalls getestet und hat bisher fehlerfrei funktioniert. Der Akku hält bei normalem Gebrauch bis zu 2 Tage, was für die heutige Zeit absolut gut ist, wo wir doch schon das tägliche Aufladen gewohnt sind. Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit diesem Smartphone, mit kleinen Abstrichen bei der Hochwertigkeit des Gehäuses, der Umgebungslichtanpassung und minimaler Kritik bei der Reaktionszeit. Für den Preis ist das allerdings Kritik auf ganz hohem Niveau.
  • Gutes Handy zu einem top Preis

    Seit gut einer Woche habe ich nun mein neues HUAWEI P SMART 2019.
    Normalerweise stehe ich neuer Technik erstmal kritisch gegenüber & brauche Zeit, bis ich etwas akzeptiere. Der Wechsel von meinem Handy auf das neue HUAWEI P SMART 2019 hat mich jedoch positiv überrascht.
    Wenn ich mir ein Handy aussuche dann sind die wichtigsten Kriterien für einen Kauf zuallererst die Kamera, die Größe & natürlich das Design. Da ich kaum Spiele nutze, sondern wirklich nur die wichtigsten Apps auf meinem Handy habe, ist mir die Prozessorleistung auch nicht ganz so wichtig.
    Als ich das HUAWEI P SMART 2019 das erste mal in die Hand genommen habe ist mir direkt das riesige Display aufgefallen. Das ist echt der Wahnsinn. Allerdings muss ich sagen, dass es für mich etwas zu groß ist. Ich kann es leider nicht mit einer Hand flüssig bedienen. Das stört mich leider etwas, da ich immer aufpassen muss, dass ich es nicht fallen lasse, wenn ich versuche mit einer Hand Nachrichten zu tippen.
    Von der Kamera hingegen bin ich absolut begeistert. Die neue Bildqualität ist der Hammer. Es macht spaß die verschiedenen Modi auszuprobieren & zu sehen, was alles machbar ist. Auch die KI hat mich bis jetzt nicht enttäuscht & super Fotos gezaubert. Dafür Daumen hoch.
    Ich habe das HUAWEIS P SMART 2019 in schwarz. Es ist schlicht & elegant, aber auch in blau mit dem Farbverlauf gefällt es mir sehr.
    Da ich wie gesagt keine Massen an Spielen auf meinem Handy habe, reicht der Speicherplatz für mich auch ohne SD Karte vollkommen aus & auch vom Akku bin ich positiv überrascht. Er hält gute zwei Tage (ich würde nicht grade behaupten, dass ich wenig am Handy bin. Facebook, Amazon, Google, irgendwas ist immer offen).
    Ich persönlich fände es besser, wenn der Fingerabdrucksensor statt auf der Rückseite des Gerätes, auf der Vorderseite wäre, da man das Handy immer anheben muss, um es zu entsperren, wenn man nicht die Gesichtserkennung aktiviert hat oder den 6 stelligen Code eingeben möchte. Das kann schon mal etwas nerven. Auch gibt es keinen Home button mehr in der Mitte, der das Menü öffnet oder schließt, aber das ist Gewöhnung Sache.
    Zum Preis-Leistungsverhältnis würde ich sagen: Der Preis ist definitiv vertretbar. Für dieses Handy hätte ich auch mehr gezahlt.
    Ich denke alles in allem ist das HUAWEI P SMART 2019 meinen Erwartungen definitiv gerecht geworden. Mit Preis, Kamera & Laufzeit bin ich super zufrieden.
    Nur die Größe vom Handy & der Fingerabdrucksensor sind für mich nicht ganz so praktisch.
  • Solides Handy

    Ich teste schon seit einigen Tagen das P smart 2019 von Huawei und hier ein kurzer Bericht. Ich bin ein eher technisch versierter Benutzer und lege Wert auf handling und performence des Geräts. Das Handy wirkt durch seinen Plastik Rahmen leider nicht sehr edel eher billig, das soll aber nicht heißen das dies auch für den technischen Inhalt gilt. Es liegt sehr gut in der Hand ist sehr flach und schön abgerundet. Was ich schade finde ist das keine Hülle mitgeliefert wurde und das die Kopfhöhrer sehr sehr einfache und billige sind.. Die Inbetriebnahme war sehr einfach mit der mitgelieferten Software die bereits inatalliert war. Der Fingerabdruckssensor ist schnell eingerichtet und funktioniert einwandfrei, mein Favorit ist aber die Gesichtserkennnung, die auch super funktioniert. Das Display ist top inder Darstellung und fast Randlos, sieht echt gut aus. Nur leider ist das bei manchen bei Spielen etwas blöd weil fast Randlos ist es in den Ecken abgerundet und da fehlt halt dann die obere Ecke vom Bildschirm. Noch ein Problem mit dem Display ist das wenn ich in einem Game schreibe an der Seite immer die Homeleiste kommt, ich habe bis jetzt noch nichts gefunden das diese deaktiviert. Die Kamera ist, was ich bis jetzt getestet habe sehr gut, macht scharfe Fotos und ist relativ schnell. Erwähnenswert ist noch das das Handy eine sehr Gute Akkuleistung hat. Was ich aber noch Schade finde ist das man zwar eine zweite SIM Karte benutzen kann aber dadurch halt leider keine Speicherkarte mehr, da geht nur entweder oder.. So das war mein erstes kurzes Fazit.. Pro: Gute solide Technik, Android 9.0, gutes Display, guter Akku Contra: Gehäuse nur aus Kunststoff wirkt dadurch billig, kein USB C sondern Mini USB, billige Kopfhöhrer im Lieferumfang
  • Super Akku, viel Gerät für wenig Geld

    Das Gerät hat mich erstmal in der Größe überrascht. Ich hatte vorher ein Huawei P10 Lite und das lag doch deutlich besser in der Hand. Dadurch ist natürlich das Display viel größer, was auch seine Vorzüge hat, aber so ganz haben sich meine Hände noch nicht an die neue Größe gewöhnt. Die Einrichtung ging - so wie ich es von Huawei gewöhnt bin - sehr schnell und einfach. Der Fingerabdrucksensor funktioniert blitzschnell und ist wirklich praktisch. Es ist auch eine Enstsperrung über Gesichtserkennung möglich, aber die habe ich noch nicht genutzt. Die beiden Kameras sind wirklich gut. Ich habe gleich mal ein paar Bilder mit Bokeh-Effekt gemacht und die sahen schon ziemlich professionell aus. Einzig bei schwachem Licht schwächelt die Kamera ein wenig. Aber für den normalen Hausgebrauch absolut ausreichend. Kommen wir nun zu meinem absoluten Favoriten : der Akku! Ich bin überrascht, wie lange der doch läuft! Gerade in den ersten Tagen spielt man ja doch eine ganze Zeit öfter mit dem neuen Handy herum als gewöhnlich, aber trotz intensiver Nutzung waren Abends noch mindestens 50% drauf. Das hatte ich bisher noch nicht. Ich hatte auch 2 Tage nacheinander mal vergessen das Handy zu laden und am dritten Tag waren morgens noch 68% Akku vorhanden. Das ist der größte Pluspunkt finde ich. Nun auch ein wenig Kritik. Die Plastikverkleidung wirkt wenig edel und ist sehr anfällig für Fingerabdrücke. Bin nur am putzen... Auch der Klang der Lautsprecher beim Musikhören konnte mich nicht überzeugen. Über die mitgelieferten Kopfhörer ist es ok, aber direkt aus den Lautsprechern klingt es teilweise sehr blechern. Das war es auch schon an Minuspunkten. Für den Preis bekommt man ein absolut empfehlenswertes Handy mit vielen Funktionen, was mit höherpreisigen Modellen durchaus mithalten kann. Klare Kaufempfehlung!
  • Gute Mittelklasse

    Ich bin nun stolzer Besitzer eines HUAWEI P smart 2019 und möchte meine Erfahrungen mit dem Handy teilen.
    Vorweg, ich bin keiner der ständig die neusten und besten Handys haben muss und viel Geld dafür ausgeben muss. Trotzdem möchte ich immer ein ansprechendes Handy haben, welches mir gute Dienste leistet.

    Das HUAWEI P smart 2019 besitzt ein Kunststoffgehäuse und kein Aluminium, dadurch wirkt es nicht ganz so hochwertig wie andere Handys. Die sonstige Verarbeitung ist aber echt gut. Das große 6,3 Zoll-Display ist ein echter Hingucker.
    Das Display ist fast randlos und die Bildqualität ist top. Die Full-HD-Plus- Auflösung liefert ein scharfes Bild und die Helligkeit bei Tageslicht ist ausreichend.
    Die Hardwareleistung ist gut und flott. Durch die Menüs lässt sich einfach und schnell navigieren und Apps und Webseiten öffnen schnell. Spiele laufen flüssig und machen bei meinen Tests keine Probleme. Ich weiß nicht ob es an Huawei oder am Betriebssystem Android 9.0 liegt, es ist nicht mehr möglich ein „Streichmuster“ als Speerbildschirm anzulegen. Ich benutze den Fingerabdruck-Sensor der sehr gut funktioniert. Ich wünsche mir aber trotzdem das Entsperren über ein Muster zurück.
    Der Akku hält bei mir ca. 3 Tage bei normaler Benutzung. Das ist im Gegensatz zu meinen alten Handys ein super Wert. Die Ladebuchse ist noch die alte Variante mit Micro-USB statt USB-C. Für mich ganz klar ein Vorteil, da ich noch die alten Ladegräte und Kabel weiter nutzen kann. Der Speicher mit 64Gb ist für meine Anwendungen völlig ausreichend. Ich habe aber auch nicht besonders viel Musik auf meinem Handy.
    Die Kamera hat ein paar Schwächen. Bei Dunkelheit sind die Bilder nicht so toll und wenn man nicht aufpasst, dann hat man schnell verschwommene Bilder da kein Bildstabilisator vorhanden ist.
    Ein Makel meiner Meinung nach ist auch, dass der Ohrlautsprecher etwas zu klein ist. Beim Telefonieren muss man das Handy genau platzieren, damit man seinen Telefonpartner gut versteht. Ein weiterer Makel ist die kleine LED an der unteren Seite des Gerätes. Sie leuchtet minimal auf wenn neue Nachrichten oder Meldungen anstehen. Für mein Befinden etwas zu dunkel.

    Bewertung:
    + Display
    + Akku
    + schnelle Performance
    + Fingerabdrucksensor
    ___________________________

    - Kamera
    - kleiner Ohrlautsprecher
    - Anzeige LED ( Nachrichten )

    Urteil: Gutes Mittelklasse Handy mit kleinen Schwächen!! Trotzdem klare Kaufempfehlung!!
  • ein gelungenes Einsteigersmartphone

    Wenn man anfängt ein Instrument zu spielen, sollte man darauf achten, dass das Einsteigerinstrument, trotz seines geringeren Preises dennoch eine gewisse Qualität bietet. Nicht, dass man sonst nachher aufgrund einer minderwertigen Qualität das Musizieren wieder aufgibt. Auf Smartphones übertragen, hat Huawei genau dieses berücksichtigt. Das Huawei P smart in der 2019er Version ist ein Einsteigersmartphone, das seine hohen qualitativen Ansprüche schnell offenbart. 6,2" Screen mit hoher Auflösung und FullView, Dual-Kamera mit Huawei AI-Unterstützung, Octa-Core Prozessor mit 3GB RAM und 64 GB ROM, um nur einige der HighLights zu nennen. Auch bei genauerem Hinsehen, kann das P smart überzeugen. Das Display strahlt ausreichend hell und stellt Inhalte scharf und kontrastreich dar. Es handelt sich zwar "nur" um ein LCD-Display, dafür aber ein gutes. Mit der Ausnahme eines schmalen Rands und einer winzigen Aussparung für die Frontkamera, besteht die gesamte Front aus Display. Der Vorteil: Großes Display bei überschaubaren Abmessungen. Der Fingerabdrucksensor, ja den hat das P smart auch, wurde auf die Rückseite gelegt und erkennt zuverlässig registrierte Abdrücke. Mit dem hauseigenen Octacoreprozessor und ausreichenden 3GB RAM lassen sich auch anspruchsvollere Apps starten und verzögerungsfrei nutzen. Der für diese Preisklasse gute bemessene interne Speicher von 64 GB kann mit Hilfe einer Micro-SD Karte um 512GB erweitert werden. Wer allerdings 2 SIM Karten verwenden möchte, muss dann auf diese Erweiterungsmöglichkeit verzichten. In Sachen Verbindungen bedient das P smart alle aktuellen Standards wie WLAN AC, Bluetooth 4.2, NFC, etc ... . Alles dabei! Soweit, so gut! Was heutzutage ja zählt und wo Huawei ja bereits bei den High-End-Modellen gezeigt hat, was möglich ist, ist die Performance der Kamera. Hier baut Huawei auf eine Dualkamera mit 13 Megapixel, unterstützt vom bereits bekannten AI-System, das die Situationen automatisch erkennt und die Kameraeinstellungen dahingehend optimiert. Die AI funktioniert gut und holt das Maximum aus der Kamera raus. So kann die relativ geringe Auflösung recht gut kompensiert werden und der allgemeine Bildeindruck ist für diese Preisklasse gut. Leichte schwächen werden erst bei wenig Licht wirklich erkennbar. Ein Tageslicht- und ein Nachtfoto habe ich hier mit angefügt. Fazit: Mit diesem Smartphone dürfen sich Einsteiger auf einen qualitativen Einstieg freuen.
  • Gutes Mittelklasse Smartphone

    Das HUAWEI P smart 2019 besticht in erster Linie bei eingeschaltetem Display mit seiner Größe und dem Notch, was mir wirklich sehr gut gefällt. Da Technik, mein Hobby und Leidenschaft zugleich sind, bin ich überwältigt von den ganzen Einstellungsmöglichkeiten das die Hauseigene EMUI Oberfläche mit sich bringt. Man kann eigentlich fast alles Einstellen und so individuell auf sich zuschneiden, es bleiben Software seitig fast keine Wünsche übrig. Die Verarbeitung ist gut und es fühlt sich trotz des großzügigen Displays und der kompakten Bauweise gut in der Hand an. Das die Rückseite leider aus glänzendem Kunststoff besteht zieht es die Fingerabdrücke nur so an, am besten sofort eine passende Hülle mit dazu bestellen.

    Mit der Vorder und Rückkamera bin ich auch sehr zufrieden, sowie auch der Fingerprint Sensor reagieren schnell und deutlich, zudem kann man diesen auch zum navigieren einzelner Aktionen wie zum Beispiel um ein Selfie auszulösen. Die Performance ist dank 3 GB Arbeitsspeicher auch auf einem gutem Mittelklasse Niveau. Der Akku lässt sich leider nicht bis auf weiteres austauschen da er fest verbaut ist. Die Akkulaufzeit ist gut, wem das aber nicht genug ist kann noch den Ultra Spar Modus aktivieren um damit über die Woche zu kommen, natürlich mit mehreren Abstrichen.

    Um den Dual-SIM noch anzusprechen, hier muss man sich entscheiden ob man zwei Karten gleichzeitig nutzen möchte und einem die von den 64 GB Speicher, realen 54 GB ausreichen, oder man den Speicher nachrüsten will und dafür auf eine SIM Karte aufgeben möchte, beides finde ich persönlich nicht schlimm.

    Pro:
    +Großes Display
    +Viele Einstellmöglichkeiten
    +Performance
    +Kamera
    +Akku

    Kontra:
    -Rückseite anfällig für Fingerabdrücke
    -Hybridslot
    -Akku nicht wechselbar

    Trotz diesen Negativen Punkten die mir aufgefallen sind, bin ich oder besser gesagt meine bessere Hälfte sehr zufrieden mit dem HUAWEI P smart 2019 und wir können das Smartphone definitiv weiterempfehlen.
  • Huawei P Smart 2019

    Huawei P Smart 2019
    Ich bin ein sehr großer Technikfan, ich liebe neue Innovation und mag immer neue Produkte als Erster testen und mich selbst von der Qualität der Produkte überzeugen lasse.

    Mein erstes Handy von dieser Marke war Huawei Nova 2, ich war von diesem Handy sehr begeistert. Was mich jetzt dazu bewegte das neue Huawei P Smart 2019 zu einem günstigen Preis über das THEINSIDERS.EU zu testen.

    Ich habe das Handy bekommen und ging sofort mit dem Testen los:

    Was das äußere angeht:

    Das Handy hat ein dünnes Gehäuse und durch die randlosen Formen sehr angenehm und gut in der Hand liegt. Gute Verarbeitung und mit einem Gesamtgewicht von nur 160 g.

    Die Huawei P Smart ähnelt etwa das Huawei P20 auf der Rückseite, wie die Schrift vom Hersteller die Kamera-Eigenschaften sind auch hier horizontal plaziert.

    Das Handy hat hier auch ein Fingerabdrucksensor am Bord, auf der oberen Hälfte von der Rückseite, der Sensor funktioniert gut und sehr leicht zu erreichen.

    Das Display ist sehr robust, mit Stolze 6,2 Zoll(15,77 Bildschirmdiagonale), also für die Mittelklasse ist sehr gerecht.

    Was mich störte ist zwar, dass die Rückseite aus Plastik ist, sie zieht kleinen Kratzer, Dreck und Fingerabdrücke schnell an, also eine no go für mich.

    Was die innere Technik angeht:

    Hardware, Software

    Das P Smart 2019 ist das erste Modell der P-Serie mit einem Full-HD Plus Display.
    Durch die Full-HD Plus-Auflösung (2340 x 1080 Pixel) ist das Huawei P Smart scharf genug, Die Leuchtkraft bzw. Lichtkegel ist genügend hoch und die Farben wirken sehr natürlicher.

    Das Smartphone ist LTE- fähig und unterstützt Dual-Band-WLAN, Bluetooth 4.2 sowie NFC. Das Smartphone verfügt über Dual-SIM. Der Nutzer hat die Wahl, entweder eine zweite SIM-Karte oder eine Speicherkarte einzusetzen. Zu dem Micro-USB-Anschluss ist das neue P Smart mit einer 3,5 mm Klinkenbuchse für klassische Kopfhörer ausgestattet.

    Prozessor:

    Das Handy ist mit dem eigenentwickelte Kirin 710 ausgestattet. Der Prozessor taktet mit
    4 x 2,2 und 4 x 1,7 Gigahertz und verfügt über 3 Gigabyte Arbeitsspeicher, dadurch ist das neue Handy für die täglichen Herausforderungen gut gerüstet und bewaffnet.
    Spiele funktionieren einwandfrei und ohne Verzögerungen

    Die Kamera:

    Das P Smart 2019 verfügt auf der Vorderseite über eine Dual-Kamera (13 + 2 Megapixel), die mittels künstliche Intelligenz ca. 22 Motive erkennt und die Einstellungen dementsprechend anpasst, was natürlich gute Ergebnisse liefern lässt.

    Der Bokeh-Effekt lässt sich die Kamerablende insbesondere weit öffnen, dieser Effekt ist sehr beliebt bei Fotografen. Scharfe Selfies dank einer 8 Megapixel-Frontkamera, die die eine Reihe der angesagten Beauty-Filter insbesondere in Asien mitbringt.

    Akku:

    Die Akku-Kapazität: beläuft sich auf hat 3400 mAh, dank dieser Kapazität und dem Akkutyp Li-Pol kommt man bei häufiger Nutzung gut durch den Tag.

    ¬¬¬¬¬¬¬Fazit:

    Das Handy als Mittelklasse ist ganz ok. Huawei hat bei diesem Modell die äußere Ausstattung vernachlässigt: Rückseite des Handy aus Plastik, für mich persönlich ist der Preis von EUR 249,- im Vergleich zu anderen Marken etwa zu teuer.
    Das neue Smartphone ist besonders auf jüngere Generation zugeschnitten.

    Vorteile

    Dual-Sim
    Handliches und Randloses Gehäuse
    Tageslichtaufnahmen der Dual-Kamera
    64 Gigabyte großen Speicher, lässt sich aber mit einer MicroSD-Karte mehr Platz schaffen (bis zu 512 GB erweiterbar).

    Nachteile

    Keine Schnellladefunktion
    Kein drahtloses Laden
    Videos passen nur in Full-HD-Auflösung
    Das Handy wird bei Fotos bei Dunkelheit etwas überfordert (keine schärfere Fotos).
  • Super Gerät zum schmalen Preis

    Das Huawei P smart 2019 ist ein sehr schönes Smartphone, das ich ohne Einschränkung empfehlen kann.
    Ich war im Vorfeld skeptisch, weil ich aufgrund des relativ geringen Verkaufspreis keine großen Erwartungen hatte. Nach ein paar Tagen Test bin ich angenehm überrascht wie gut ein Telefon in dieser Preisklasse sein kann.
    Erster Punkt, der begeistert ist der Fingerabdrucksensor. Mit diesem Feature hatte ich bis dato noch keine Erfahrung gemacht. Die Einrichtung und auch die tägliche Nutzung funktioniert einwandfrei.
    Android 9 läuft sehr stabil.
    Die Prozessorleistung ist beeindruckend. Alle Anwendungen incl 3D Spiele laufen flüssig.
    Die Kamera macht bei normalen Lichtverhältnissen ordentliche Fotos.
    Die Konnektivität an WLAN und Bluetooth ist sehr gut.
    Mobilfunknetze werden schnell gefunden.
    Besonders angenehm fällt die lange Akkulaufzeit auf. Bei relativ starker Nutzung des Gerätes über 16 Stunden. Das Aufladen mit dem mitgelieferten Ladegerät dauert nur ca. 2 Stunden.

    Das Display ist aufgrund des randlosen Designs im Vergleich zur gesamten Gerätegröße sehr groß und besticht durch die hohe Auflösung.
    Nicht optimal ist der eingebaute Lautsprecher, der Sound ist zum Musik hören eher nicht geeignet. Da ich das aber bevorzugt über Kopfhörer mache, stört mich das nicht sonderlich. Kopfhörer lässt sich per Buchse oder auch Bluetooth anschließen.
    Update: Auch nach nunmehr einer weiteren Woche Nutzung bin ich komplett zufrieden. Je mehr man sich mit den Einstellungen ds Gerätes beschäftigt, kann man es umso besser nutzen. Gerade die Kamera macht Super Fotos, wenn man die richtigen Einstellungen wählt.
  • Nicht wirklich neu

    Da ich schon das Vorgänger Modell habe, konnte ich gut mal vergleichen. Der Bildschirm ist etwas besser und größer. Die Kamera ist für den Preis top. Der Fingerprintsensor reagiert super schnell. Die Verarbeitung des Mobiltelefons ist wie ich es nicht anders gewohnt bin, sehr gut. Die Nachtfotofunktion ist super gut, bald ob man eine Nachtsichtkamera hätte. Wenn man aber das Vorgänger hat, ist es nicht wirklich besser. Der Speicher war hier auch schon ausreichend. Das Ladegerät ist mir 2000mah angegeben, diese werden nur zur Hälfte erreicht. Clone Phone funktioniert auch nach mehreren Versuchen nicht, also mist.
  • Solides Mittelklasse Smartphone mit Android 9.0

    Meine Bewertung bezieht sich auf das Huawei P smart 2019.

    Das Smartphone liegt sehr gut in der Hand und wirkt recht schick. Es ist nicht zu groß und hat trotzdem dank des sehr dünnen Randes ein 6,21 Zoll großes Full HD Display. Dieses ist sehr hell und kontrastreich, gefällt mir sehr gut.

    Generell läuft alles recht flüssig und schnell, das habe ich bei 3GB Ram allerdings auch erwartet. Ich finde die Fotoqualität ist in Ordnung, bzw. sie liegt meiner Meinung nach im Durchschnitt.

    Das P Smart läuft auf dem aktuellen Android 9.0, die Update Politik hat sich bei Huawei echt gebessert. Negativ ist für mich die vorinstallierte Bloatware. Hier wünsche ich mir von Huawei ein sauberes Android. Dafür ziehe ich einen Stern bei meiner Bewertung ab.

    Die Standortbestimmung d.h. GPS ist sehr genau und findet auch schnell einen Satellit. Es wird u.a. auch GLONASS unterstützt was generell ( zumindest in meiner Gegend) die Standortgenauigkeit verbessert.

    Ich bin zufrieden mit dem Huawei P Smart 2019. Ein solides Mittelklasse Smartphone zu einem fairen Preis.
  • Unschlagbares Preis- Leitungsverhältnis!

    Das Huawei P smart 2019 macht schon auf den ersten Blick einen sehr guten Eindruck. Es liegt gut in der Hand und besticht durch eine hochwertige Verarbeitung. Das FullView Display ist mit 6,21 “ (15,77 cm) schön groß, fast randlos und verfügt mit der Full-HD-Plus-Auflösung (2.340 x 1.080 Pixel) über eine ausgesprochen gute Bildqualität, die in dieser Preisklasse seinesgleichen sucht.
    Das gleiche gilt für den Prozessor HiSilicon Kirin 710, dank dessen sich Apps und Websites schnell öffnen lassen.
    Als Arbeitsspeicher stehen 3 GB RAM und als interner Speicher überrachende 64 GB ROM zur Verfügung. Das ist für diese Preisklasse mehr als üppig!
    Es verfügt über WiFi, Bluetooth und NFC. Staub- oder Wasserschutz hat es jedoch leider nicht.
    Richtig klasse finde ich den Fingerabdrucksensor an der Rückseite des Gerätes – wie praktisch!
    Es verfügt darüber hinaus über eine dedizierte Gesichtserkennung.
    Zum Glück gibt es auch noch einen Kopfhörerausgang!
    Als Betriebssystem dient das neue Android 9.0.
    Die Frontkamera verfügt über 8 MP, die Hauptkamera über 13 MP. Bisher bin ich mit der Foto-Qualität zufrieden, werden aber noch ausgiebig unter verschiedensten Lichtverhältnissen testen.
    Zusammenfassen kann ich jedoch sagen, dass es sich bei dem Huawei P smart 2019 um ein fast unschlagbares Preis- Leistungsverhältnis handelt. Daumen hoch!
  • Super Preis-Leistungsverhältnis

    Das HUAWEI P smart 2019 ist mein erstes Smartphone von Huawei und hat mich direkt von Anfang an überzeugt.

    Mich überzeugt vor allem die Vielfalt an Möglichkeiten, die die Kamera bietet. Ich fotografiere sehr gerne und habe bis jetzt meine Handyfotos immer auf dem PC nachbearbeiten müssen (z.B. Unschärfe hinzufügen etc.). Das ist hier nicht mehr nötig, sonder ich kann das direkt beim Fotografieren einstellen. Das große Display ist dabei natürlich eine große Hilfe. Da das große Display durch die quasi-Randlosigkeit ermöglicht wird, ist das HUAWEI P smart 2019 trotzdem nicht zu riesig. Eine weitere gute Eigenschaft beim Fotografieren ist, dass das Handy nicht zu glatt ist und nicht ganz leicht aus den Fingern rutscht.

    Die Akkulaufzeit ist auch bei reger Benutzung richtig gut.
    Als langjährige Samsung Kunde musste ich mich natürlich in der Bedienung umgewöhnen, aber das ging super schnell.

    Kurz gesagt: Ich bin rundum zufrieden. Und gerade wer gerne fotografiert wird viel Freude mit dem neuen Huawei P smart 2019 haben.
  • Stylisches Gerät für den kleinen Geldbeutel

    NACH NUN EINER WOCHE ALLTAGSGEBRAUCH MUSS ICH SAGEN, ICH BIN POSITIV ÜBERRASCHT. SCHON BEIM AUSPACKEN MACHT DAS GERÄT, BIS AUF DIE KUNSTSTOFFRÜCKSEITE, EINEN ORDENTLICHEN UND HOCHWERTIG EINDRUCK MIT SAUBERER VERARBEITUNG. DANK ZUSÄTZLICH GEORDERTER KLARSICHTHÜLLE MACHT DIE EMPFINDLICHE RÜCKSEITE ALLERDINGS AUCH KEIN PROBLEM. LEDIGLICH DER TRAY FÜR DIE SIM UND SD-KARTE IST ETWAS HAKELIG. ERSTAUNT WAR ICH VOM KLASSE DISPLAY, DETAILREICH UND GUT ZU BEDIENEN. DANK ANDROID UND GOOGLEKONTO HABE ICH MEINE ALTEN APPS VON MEINEM GLALXY S7 EDGE KOMPLETT AUF DAS HUAWEI P SMART 2019 ÜBERTRAGEN KÖNNEN UND FÜHLTE MICH SOFORT WOHL MIT DEM GERÄT. SCHNELLES SYSTEM, ALLE APPS LAUFEN FLÜSSIG, WEITERE EINRICHTUNG INTUITIV. SEHR BEGEISTERT BIN ICH VOM FINGERSENSOR, SEHR SCHNELL UND SAUBERER FUNKTION. ONLINEBANKING PROBLEMLOS UND SELBST KONTAKTLOSE ZAHLUNG FUNKTIONIERT SCHNELL UND SICHER. ZUR KONNEKTIVITÄT IM AUTO HAT AUCH ALLES GEKLAPPT. FSE UND MEDIAPLAYERFUNKTION LÄUFT ORDENTLICH. LEDIGLICH DER SIM-MODUS DER FSE STEHT NICHT ZUR VERFÜGUNG AUFGRUND DES DUAL-SIM-GERÄTES. DA ICH VIEL UNTERWEGS BIN, NUTZE ICH AUCH ÖFTERS STREAMINGDIENSTE WIE Z.B. AMAZON MUSIC. AUCH HIER GIBT ES NICHTS NEGATIVES. GERNE NUTZE ICH AUCH DIE KAMERA IN MEINER FREIZEIT. HIER KANN DAS HUAWEI P SMART 2019 NICHT MIT DEM SAMSUNG GALAXY S7 EDGE MITHALTEN. VIELLEICHT MUSS ICH HIER NOCH ETWAS MIT ÜBEN UND DIE EINSTELLUNGEN MEINEM BEDARF WEITER ANPASSEN ;-) ZUR AKKULEISTUNG MUSS ICH SAGEN, IST DIESE AUF AUGENHÖHE ZUM GALAKY S7 EDGE. LADE DAS GERÄT ÜBER NACHT UND HÄLT DEN GESAMTEN TAG. DA STÖRT AUCH NICHT, DASS DAS SCHNELL-ODER KONTAKTLOSE LADEN FEHLT. ZUSAMMENGEFASST: FÜR DAS GELD IST DAS GERÄT DER HAMMER UND FÜR ALLGEMEINE ALLTAGSBEDINGUNGEN NUR ZU EMPFEHLEN.
  • tolles Preisleistungsverhältnis

    Ich war schon sehr gespannt auf das neue Huwaei P smart 2019 und umso größer war dann die Freude als es da war und ausgepackt werden konnte. Das ist meine drittes Smartphone von Huawei. Mein erster Eindruck von dem neuesten Mitglied der Huawei-Familie…: Die Verpackung sieht schlicht aber trotzdem nicht billig aus. Im Lieferumfang sind 1 Smartphone, 1 Kurzanleitung, 1 Ladekabel mit USB-Anschluss sowie 1 Paar Kopfhörer. Trotz des großen Displays liegt das Handy gut in der Hand. Die Farbe schwarz lässt das Gerät edel wirken und die akkurate Verarbeitung tut ihr Übriges zu dem ersten guten Eindruck. Der Preis von ca. 250€ hört sich für ein Mittelklassehandy sehr vernünftig an. Was in dem P smart 2019 drin steckt würde aber absolut einen höheren Preis vermuten. Das 6,3-Zoll-Display mit Full-HD-Plus-Auflösung (2.340 x 1.080 Pixel) liefert ein scharfes Bild. Die Displayqualität ist spitze. Apps und Webseiten öffnen sich flott, große Dateien brauchen aber ein bisschen länger. Der Akku ist mit seinen 3400mAh schon sehr üppig ausgestattet und auch mit intensiver Nutzung über Tag waren am Abend noch gut 40 % übrig. Der Kirin 710 Prozessor mit 3 GB RAM ist auch bei gleichzeitiger Nutzung mehrerer anspruchvoller Apps nicht überfordert und läuft flüssig. Das Gerät kommt mit 64GB internem Speicher ab Werk und kann noch mit einer Speicherkarte gegebenenfalls erweitert werden. Als Betriebssystem ist das neue Android 9.0 vorinstalliert, allerdings kann ich hier keine gravierende Änderungen zu den Vorgängern feststellen. Einen Staub- und Wasserschutz hat das P Smart 2019 leider nicht. Der Fingerabdrucksensor auf der Rückseite ist gut zu erreichen. Die Dual-Kamera mit 13-Megapixel verfügt über eine automatische Motiverkennung und einen Nachtmodus, der das Bild länger belichtet und so auch bei wenig Licht viel herausholt. Die Fotos sind detailreich, die Farben nicht verfälscht. Die verschiedenen Modi der Kamera teste ich immer noch, bin aber schon jetzt recht angetan von der Qualität der Bilder. Abschließend kann ich sagen, dass ich bisher überaus zufrieden mit dem Huawei P smart 2019 bin und mich darauf freue viele tolle Fotos damit zu machen. Endlich laufen auch mehrere Apps gleichzeitig flüssig, der Akku hält lange und lässt sich sehr schnell aufladen. Wirklich ein gutes Gerät bei sehr überschaubarem Anschaffungspreis.
  • Gute Qualität zum kleinen Preis

    Mit 30 Jahren gehöre ich sicherlich genau zu der Zielgruppe des Huawei P Smart 2019. Es verspricht viel Leistung zum vergleichsweise kleinen Preis.
    Der Lieferumfang ist mit Ladegerät, Handbuch und Kopfhörern auf dem Minimum. Das kenne ich von Huawei besser.
    Positiv würde ich die Performance und das Handling hervorheben. Am Anfang hat es etwas geruckelt, als ich Bilder von meiner Micro-SD-Karte geschaut habe, aber das hat sich wieder gegeben.
    Ansonsten läuft das Smartphone bisher sehr reibungslos.
    Ich hatte erst bedenken, ob ich mit so einem "großen" Smartphone klar kommen würde, aber es liegt wirklich sehr gut in der Hand. Auch als Frau kann ich gerade noch so mit einer Hand die meisten Stellen des Displays erreichen. Bequemer ist es aber sicherlich, das Smartphone mit zwei Händen zu bedienen.
    Das Display gefällt mir sehr gut, vor allem, dass es fast den ganzen Bildschirm ausfüllt. Die Auflösung ist auch gut.
    Die Gesichtserskennung zur Displayentsperrung funktioniert relativ zuverlässig. Schade ist, dass ich kein zweites Gesicht registrieren kann.
    Dafür kann man beim Fingerprintsensor mehrere Fingerabdrücke registrieren, der blitzschnell und zuverlässig funktioniert.
    Kommen wir zu den Negativpunkten:
    Als ich am Anfang noch über die vorinstallierte Huawei Designs App verschiedene Designs eingestellt habe, war dauernd das WLan deaktiviert. Das hat dazu geführt, dass ich für Videos unnötig LTE-Volumen verbraucht habe. So was ist einfach nur ärgerlich.
    Auch finde ich, dass es durchaus noch einige Einstellungen mehr geben könnte. Ich habe z.B. außer dem seitlichen Button keine Möglichkeit gefunden, das Display auszuschalten. Hier würde ich mir wünschen, dass man das Display z.B. auch mit dem Fingerprintsensor wieder ausschalten kann.
    Die Kamera ist eher mittelmaß für Schnappschüsse. Das stört mich aber nicht, da ich eh eine hochwertige Kamera mitnehme, wenn ich weiß, dass ich viele Fotos machen will.

    Was mich wirklich extrem genervt hat, sind die widersprüchlichen Angaben von Huawei. Sowohl zur Kameraauflösung als auch bei der LTE-Frage gibt es gefühlt 100 verschiedene Angaben. Bei Amazon antwortet Huawei selbst, dass kein LTE an Bord ist, aber ich kann es bei meinem Handy an und ausschalten.
    So was ist verwirrend und nicht Kundenfreundlich.

    Insgesamt kann ich aber sagen, dass ich mit dem Smartphone zufrieden bin. Die UVP liegt bei 250 Euro. Für den Preis kann man mit dem Huawei P Smart 2019 aus meiner Sicht nichts falsch machen.
  • Tolle Leistungsstarke Smartphone für wenig Geld

    Ich selbst hatte nie einen Huawei Smartphone, bekam aber durch Insider zum Testen zum vergünstigsten Preis #insidersPsmart2019.
    Smartphone liegt schön in der Hand und Display ist gross und hat super Grafik. Tolle Sache wenn man gerne Videos schaut. Fotos macht er auch ganz gut, die verschiedene Einstellmöglichkeiten am Fotografieren ist klasse!
    Es hat auf NFC Verbindungsmöglichkeit, was ich auch klasse finde.
    Akku hält auch recht lange.
  • Top

    Vollkommen zufrieden mit Gerät und Service ist nur weiter zu empfehlen und hat auch alles super geklappt..
  • Großes Display, schwacher Lautsprecher, guter Einstieg

    Trotz seiner Größe liegt das Huawei P smart 2019 sehr gut in der Hand, da das Gehäuse schlank und sein Gewicht gering gehalten wurden. Die Tasten sind alle auf einer Seite des Gehäuses angebracht. Der Einschaltknopf ist durch eine kleine Lücke sinnvoll von den Lautstärketasten abgegrenzt. Leider wirkt das Kunststoffgehäuse nicht (hoch-)wertig. Fingerabdrücke waren auf meinem schwarzen Modell sehr schnell zu erkennen. Hier muss man ein paar Abstriche machen.

    Der interne 64 GB-Speicher kann per micro-SD-Karte erweitert werden. Wahlweise kann dieser Slot auch für eine zweite Sim-Karte genutzt werden. Darüber hinaus verfügt das Huawei P smart 2019 glücklicherweise immer noch über einen Klinkenstecker für die Kopfhörer. Ein besonderes Plus ist die bereits auf das Display angebrachte Schutzfolie. Dies ist ein Service, den sich alle anderen Hersteller von Huawei abschauen könnten.

    Die Gesichtserkennung reagiert zügig, auch wenn man das Gesicht mal nicht frontal sondern etwas seitlich vor den Sensor hält. Bei Dunkelheit arbeitet sie mit einer kleinen Verzögerung. Der Fingerabdrucksensor auf der Rückseite ist gut positioniert und reagiert sehr flink.

    Die Kamera erzeugt gute Bilder. Der Autofokus reagiert relativ zügig. Die künstliche Intelligenz unterstützt den Nutzer beim Erreichen einer besseren Fotoqualität. Überraschend gut ist die Leistung bei wenig bis gar keinem Licht. Sowohl der Blitz als auch der Nachtmodus kitzeln noch einmal alles raus, was möglich ist. Die Kameras anderer Hersteller versagen in diesem Punkt schon wesentlich früher. Top. Manchmal wird ein allzu starker Weichzeichnereffekt auf den Fotos eingesetzt, im Allgemeinen und vor allem bei der Selfie-Kamera.

    Das Hauptaugenmerk liegt bei diesem Handy natürlich auf dem großen Display. Und es macht Spaß sich darauf Inhalte anzusehen. Webseiten, eBooks und zum großen Teil auch Videos werden sehr gut dargestellt. Leider sind nicht alle Programme für die Displaygröße und seine kleine Notch (Aussparung für die Kamera am Displayrand) optimiert. Während bei YouTube von vornherein keine Anpassung notwendig war, musste die Darstellung auf Netflix manuell über die Einstellungen eingestellt werden. Amazon Prime nutzt nicht das gesamte Display. Hier wird die Notch durch einen schwarzen Balken ausgeblendet und das Display so dargestellt als sei ein kleineres viereckiges Display vorhanden. Schade.

    Der Mono-Lautsprecher bietet leider nur eine unterdurchschnittliche Leistung. Die Töne klingen oft dumpf und hohl. Sie stehen im krassen Gegensatz zu der sehr guten Qualität der angezeigten Bilder auf dem Display. Das vermiest es einem etwas, Videos vollumfänglich zu genießen. Kopfhörer schaffen hier Abhilfe.

    Die Leistung des Handys ist in Ordnung. Das aktuell laufende Programm wird flüssig ausgeführt. PUBG (mittlerer Grafikeinstellung) und andere Spiele konnten gespielt werden. Der Wechsel zwischen den Programmen wird nicht immer ganz flüssig dargestellt. Hier waren bei vielen offenen Programmen regelmäßig Ruckler in der Darstellung der Übergangsanimation vorhanden. In Anbetracht der Preisklasse ist dies jedoch zu erwarten bzw. nicht allzu negativ auszulegen.

    Alles in allem ist dieses Handy ein gutes Einsteigerhandy. Seine Schwächen halten sich in Grenzen. Ich habe mich immer wieder dabei ertappt, lieber auf dem Mate P meine eBooks zu lesen als auf meinem sonst dafür genutzten randlosen Handy einer Konkurrenzfirma. Der Grund dafür ist klar: das schlanke und große Display mit seiner guten bis sehr guten Darstellungsqualität. Das Huawei P smart 2019 eine Empfehlung wert, wenn man im unteren Preissegment ein taugliches Handy sucht.
  • Als Einsteigergerät ganz gut

    Das Huawei P Smart 2019 bietet vieles, was man bei anderen in dieser Preisklasse nicht findet. Hier hat man z.B. auch NFC, so dass man Google Pay hier auch nutzen kann, was ich optimal finde. Auch super ist, dass es Dual Sim hat. So kann man direkt zwei Simkarten nutzen. Hinzu kommt, dass die Leistung des Handys stimmt. Ich spiele jetzt nicht ganz so viel, aber die aktuellen Spiele laufen da ganz gut. Die Kamera ist gut, in lichtschwachen Momenten geht die Kamera so. Aber insgesamt ist das alltagstauglich. Von der Displayqualität bin ich auch zufrieden. Auf jeden Fall ist es das Preis Wert.
  • Preis Leistung sehr gut

    Das Smartphone, läuft gut. Ist schön gestaltet. Äußerlich, wie auch die innere Gestaltung
  • buenisimo

    ist eine gutes Handy mit günstige Preis!! Ich denke ist eine tolles Handy!! Das ist die Realität .
  • Einsame Spitze

    Alles was ich bisher gelesen habe klang spitze. Das Aussehen ist perfekt, das Handy hat alles was mein Handy haben sollte. Im Vergleich zu meinem jetzigen Handy (dem LG SPIRIT) ist mein Handy komplett nichts. Niente Nada!
  • Sehr gute Mittelklasse!

    War schon mit dem Vorgänger sehr zufrieden und habe mir den Nachfolger geholt, machte schon beim ersten mal in die Hand nehmen einen sehr guten Eindruck! Für mich derzeit das beste Einsteiger-Mittelklasse Smartphone.Kamera ist für meine Ansprüche mehr als ausreichen. Nur der Micro-USB Anschluss störte mich etwas, ich finde im Jahr 2019 sollte das auch in diesem Preisbereich Pflicht sein.
  • überraschend souverän

    das Huawai P ist mir deshalb ins Auge gefallen ,weil es im preis bestechend billig scheint. zunächst war ich skeptisch nach einiger zeit musste ich feststellen, dass es sehr gut für den Alltag geeignet ist. Der Akku reicht locker durch einen ganzen tag auch bei starker Beanspruchung. Die Kameras leisten ebenfalls ein sehr guten Job. Alles in allem muss man sagen, dass das Huawai P durch preis und Leistung sehr empfehlenswert ist.
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.