Preisvergleich

powered by geizhals

Golem Preisvergleich » Baumarkt & Garten » Gartengestaltung & -pflege » Blumentöpfe & Pflanzengefäße » Bosch Smart Indoor Gardening SmartGrow 6 MSGP6 Pflanzkasten

Zeige Angebote verfügbar in

Bewertungen für Bosch Smart Indoor Gardening SmartGrow 6 MSGP6 Pflanzkasten

« Zurück zum Produkt
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Lustig, aber eignetlich überflüssig

    Wir haben das Gerät im Winter immer im relativ dunklen Flur stehen, es fungiert sozusagen als eine Art Lampe
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Kräutergarten für jeden Haushalt

    Super geeignete für kleinen Haushalt ohne Garten oder Balkon 👍🏻jeden Tag frische Kräuter und Gemüse!
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Klasse! Ein tolles Gerät!

    Wirklich toll, große Auswahl an Samenkapseln, die wirklich alle wachsen! Besonders im Winter toll! Wir haben sehr viele Tomaten geerntet! Und ein echter Hingucker noch dazu!
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Indoor Gardening

    Eine optimale Lösung für ein Haushalt, ohne Balkon , steht's frische Kräuter und Gemüse 👍🏻
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Sehr praktisch

    Der Smart grow macht was er soll - und mit dem booster Modul auch ziemlich schnell. Die Kräuter/Salate schmecken wirklich sehr gut! Und für den Winter einfach perfekt.

    Nur... ein wenig smarter könnte er sein. Die App ist eher ein "Timer" der rückwärts zählt und abschätzt wann was passiert. Aber wehe ich habe Urlaubsmodus drin oder im Gegenteil das booster Modul - die App erkennt es nicht und passt die Zeiten nicht an. Die Verknüpfung wäre sehr wünschenswert.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Absolut tolles Teil....

    Habe eine riesen Freude mit meinem Garten, alles ist im Wachstum.... super
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Sehr gut

    Erbe sehr schöne Sache. Gute Verarbeitung und immer etwas frische Kräuter im Haus. Klar, es reicht bei Pak Choi zum Beispiel nicht für eine Riesenportion, aber es ist eben auch kein 400 qm Garten. Für 2 Personen reichen die Kräuter allemal. Aus nächstes probiere ich Tomaten und wenn wieder verfügbar Chili.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Smart Grow - genau wie es der Name schon sagt

    Ich habe dieses Gerät meiner Frau zu Weihnachten geschenkt - üblicherweise wächst und gedeiht bei ihr nicht allzu viel - aber mit dem SmartGrow funktioniert das nun HERVORRAGEND - sieht nicht nur stylisch aus, sondern das Grün in der Küche macht sich auch sehr gut, sieht nicht nur gesund aus sondern ist es ja auch! ;-) Selbst ich als Mann BIN BEGEISTERT - kann das Gerät nur weiterempfehlen! TOP!!!
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Tolles Gerät

    Der Smart Grow 6 ist sehr stylisch und funktioniert super. Beim ersten Besatz sind leider der Basilikum und die Petersilie nicht angegangen, da waren wir uns aber gar nicht sicher, ob überhaupt Samen in den Kapseln waren. Salat wächst aber super und das Licht stört überhaupt nicht.
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Fürs Auge schon sehr schön, ob es Sinn macht?

    Stylisch Chick ist er, der Smartcrow
    Was mich als Kleingarten Anfänger im Moment intensieren würde, ob ich die Pflanzen irgendwann umsetzen bzw Topfen kann.
    Denn wirklich Sinn macht es ja nur, wenn ich dann immer Kräuter im Haus habe.
    Denn es dauert ja nun doch schon ne Zeit bis die Plänzchen soweit sind.
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Im Grossen und ganzen zufrieden

    Soweit bin ich zufrieden mit dem gerät. Was ich aber nicht toll finde ist..mein Pakchoi bekam sehr schnell Blattläuse.Ok habe sie beseitigt von Hand aber ...als wir 5 tage im Urlaub waren und wieder kamen war mein Basilikum und Petersilie auch voll. Somit konnte ich alles weg werfen. Ansonsten ist alles gewachsen wie es sollte und ich konnte gut ernten
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Bin voll zufrieden

    Das gerät ist sehr einfach aufzubauen und zu bedienen. Ich habe innerhalb von ein paar Wochen schon meine ersten Kräuter und Salat geerntet. Und die Pflanzen sind auch voller Power weiter gewachsen. Ich bin daher sehr zufrieden damit. Einziges kleines Manko: Das Gerät ist nicht dafür gemacht, dass die Pflanzen über mehrere Monate darin verweilen. An sonsten wachsen die Wurzeln nämlich ins unendliche und verstopfen die Pumpe.
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Empfehlenswert

    Funktioniert insgesamt sehr gut. Wir haben schon einige Samenkapseln ausprobiert und am besten fanden wir bisher die Ergebnisse bei Basilikum, Petersilie, Gartensalat und Koriander. Tomaten und Pfefferminze waren geschmacklich nicht so überzeugend.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Das wächst und wächst

    Ich habe das MSGP6 seit 9 Monate und ich bin weiterhin begeistert. Im Vergleich mit einem Wettbewerbgerät, das ich erst für unter 100€ von einem Discounter gekauft habe, ist das SmartGrow 6 ein Traum - a class by itself!!! Meine Salate und Kräuter wachsen immer nach und das seit Monaten! Echt den Preis wert! Meine Familie ist auch nicht überglücklich, dass alles, ob es Fisch, Fleisch, Homemade Suppe oder Salate schmecken frisch, gesund und LECKER!!! Habe mittlerweile zwei SmartGrow 6 :))
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    tomaten im winter

    Das Gerät zeigt echte Bosch Qualität. ich ernte gerade, und das im Winter, Tomaten! Und das ohne Balkon oder Garten. Das Gerät lässt sich enfach bedienen und pflegt dann die Pflanzen optimal.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Smart Indoor Gardening

    Das Gerät ist für besonders für die Wintermonate besonders gut geeignet.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Nützlich

    Ich benutze das Gerät schon längere Zeit und es hat mich noch nie im Stich gelassen. Ganz gleich wie das Wetter ist, liefert es immer frische Kräuter, sogar Chili und Tomaten habe ich schon geerntet. Die Bedienung und Wartung sind einfach und schnell erledigt. Ich bin froh dass ich es nutzen kann.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Gesundes kochen

    Sehr gute Ergänzung zum gesunden Essen zu Hause. Immer frische Kräuter und Salate jederzeit zu Hause haben. Stylisches Design und angenehme Lichtphasen. Gute Auswahl an verschiedenen Samen und Kräuterb.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Großartiger kleiner Garten für zu Hause

    Der Bosch Smart Grow ist wirklich zu empfehlen! Ich habe ihn mir vor 1,5 Jahren zugelegt und bin immer noch sehr zufrieden. Das Gerät macht es möglich, auch in der Wohnung Salate, Kräuter und selbst Tomaten in relativ kurzer Zeit großzuziehen. Die Verwendung mit den Bosch Kapseln ist außerdem sehr praktisch und die Ergebnisse schmecken sehr lecker.
    Der Bosch Smart Grow hat mich ermutigt, immer mehr Pflanzen zu Hause zu haben und einen schönen Küchengarten zu errichten, obwohl ich eigentlich gar keinen grünen Daumen habe.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Indoor-Gardening

    Steht in der Küche und produziert am laufenden Band frische Kräuter für Salate und Pizza. Optimal.
  • Bewertung: 3.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Kräuter gut, Gerät mit viel Potential

    Die Kräuterkapseln funktionieren (meistens). Das Gerät ist weit entfernt von smart. Es hat eine nicht verstellbare Zeitschaltuhr, das war`s. Die App ist albern, braucht man nicht.
  • Bewertung: 1.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Undurchdachter, filigraner Plastikmüll

    Die Lieferung war schnell und vollständig. Der Aufbau und die erste Inbetriebnahme waren einfach. Die Wartezeit ist anfangs noch spannend, aber spätestens, wenn man "nachpflanzen" will, sehr, sehr lang. Die erste Ernte ist noch in Ordnung. Von der Menge her darf man halt nicht viel erwarten. Basilikum schnitt am besten ab, alles andere aber ist selbst bei einem Kahlschlag kaum für eine Mahlzeit ausreichend (wohlgemerkt nach 6 - 10 Wochen Wartezeit). Das Nachwachsen ist entsprechend langsam. Geschmacklich waren die Kräuter, die ich hatte alle gut, aber man hätte pro Sorte mindestens 2 x 6 Kulturen gebraucht, um irgendetwas damit anfangen zu können.
    Übel wurde es beim Versuch der zweiten Bepflanzung. Die Hydrokulturen haben gut gewurzelt und ihre feinen Wurzeln sind bis in die Pumpe eingedrungen. Der ganze Unterbau in der unteren Wanne sowie die Pumpe mussten mähseelig mit einer Schere von den Wurzeln befreit werden. Die Pumpe hat danach dennnoch nicht funktioniert - das ganze Gerätz ließ sich nicht einschalten. Bei genauem Anschauen war zu erkennen, dass der kleine Klinkenstecker nur aus Plastik ist, auf das ein bisschen Metall aufgalvanisiert ist. Diese Schicht hat sicht gelöst und somit war kein Kontakt mehr möglich. KD kontaktiert, Ersatzpumpe erhalten. Funktion nach wie vor nicht gegeben. Ggf hat sich eine Flocke der Metallschicht in der Buchse quergelegt und einen Kurzschluss verursacht (Hypothese)? Abgebaut, entsorgt und teures Lehrgeld bezahlt. Ich kann leider kein gutes Haar an diesem Gerät lassen und bin froh, es entsorgt zu haben.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Großartiger Indoor-Garten

    Ich habe das Gerät vor ca. 1 Jahr erworben. Zum einen habe ich Pflanzen für den Balkon darin vorgezogen und zum anderen Salate und Küchenkräuter für den Winter angebaut. Die vorgezogenen Pflanzen für den Balkon, sind gut gewachsen und haben im Sommer eine ergiebige Ernte abgeworfen. Den Salat im Winter gab es natürlich nur alle paar Wochen, aber dafür war er sehr köstlich.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Top, bin total begeistert

    Bis Dato ein feines Gerät, alle Züchtungen sind bestens gediehen, und ein austopfen hat auch gut geklappt. Je nach dem was man damit machen mag, empfehle ich das Gerät auf jeden Fall!
  • Bewertung: 1.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    EIN Stern ist noch zuvielt..ir smart nichts zu tun

    Ist einfach ein überteuerte Blumentopf mit Bewässerung und Licht.... Falsche Beratung im Store... unfreundlich... Inkompetent...
  • Bewertung: 1.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Finger weg - Montagsgerät

    Ich bin seit 2019 im Besitz dieses Gerätes, die Vorfreude dafür hat leider nicht lange angehalten. Bereits nach einem Jahr musste ich das Gerät in 2020 aufgrund der defekten Pumpe einschicken. 6 Kapseln im Wert von 20 € konnte ich auch direkt entsorgen. Die Reperatur dauerte zwar nur wenige Tage, jedoch kam mein Smartgarden ohne Netzteil vom Kundenservice zurück. Die Kapseln habe ich nach mehreren Telefonaten letzten Endes ersetzt bekommen. Genau 1 Jahr später also jetzt in 2021, stehe ich wieder vor dem selben Problem. Der Smartgarden bewässert schon wieder nicht und die Pumpe lässt sich auch manuell nicht starten. Der Kundenservice teilte mir mit, dass die Garantie vorbei ist und ich nun mind. die Reparaturpauschale bezahlen muss. Zudem kann ich erneut 6 Kapseln für 20€ und 5€ Versand (!) entsorgen, dass ist definitiv nicht nachhaltig und steht nicht für das Hause Bosch!

    Als Bosch-Mitarbeiterin kann ich nur sagen, überlegen sie sich gut, ob sie dieses überteuerte Bosch-Gerät kaufen möchten oder nicht einen günstigeren Smartgarden bevorzugen.
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Cooler Küchengarten

    Immer frische Kräuter griffbereit durch einfaches effektives Gärtnern.
  • Bewertung: 2.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    tolle Idee, schlecht designed

    haben das Gerät nun 6 Monate und tolle frische Gewürze. Leider aber bereits zweimal Defekte. Nun ist die Pumpe defekt, also müssen wir manuel wässern, bis wir einen Ersatz haben. Wäre einfacher, wenn ich diese in gewohnter Manier direkt bestellen und austauschen könnte. Schade, kein echtes Wertprodukt.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Sehr gut für Wohnungen ohne Garten

    Wir verwenden es sehr gerne, haben zwei im Einsatz und sind von der Qualtiät und dem Wachstum sehr begeister. Geräte sind sehr leise. App muss ich noch probieren. Wir mußten runherum eine durchsichtige Wand bauen weil eine unsere Katzen gerne die Jungpflanzen am Wachsen gehindert hat.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Super Anzuchtstation

    Ich bin begeistert von unserem SmartGrow. Rein optisch macht er einen guten Eindruck- natürlich auch auf Besucher ;)
    Ich habe gleich beim ersten Mal das Experimental Kit ausprobiert und gleichzeitig Tomaten im SmartGrow und in meinem alten Anzuchtkasten eingepflanzt. Ergebnis siehe Bilder. Werde mir wohl auch noch den Booster-Einsatz gönnen, damit die Anzucht ausgeweitet werden kann.
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.