Preisvergleich

powered by geizhals

Bewertungen für Seagate Exos X - X16 16TB, 512e/4Kn, SATA 6Gb/s (ST16000NM001G)

« Zurück zum Produkt
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Erschreckend laut, wenn sie anspringt! Auch im Gebrauch …

    Erschreckend laut, wenn sie anspringt! Auch im Gebrauch nervig, z.B. beim Bilder browsenDiashow klickt es bei jedem Bild, Trotz Schallisolierung und Gummihalterung. Die anderen Exos X, auch die neuen Modelle, sollen scheinbar auch nicht leiser sein.
    Ansonsten alles Geschwindigkeit, etc. vollkommen in Ordnung! Vor einem Monat gekauft weil sie da den besten Preis pro TB hatte.
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Habe mir 2 der Exos geholt um die Kapazität meines …

    Habe mir 2 der Exos geholt um die Kapazität meines Synology DS918+ zu erweitern.
    Die Platte läuft bisher ruhig und wird gerade in den Raid 5 integriert. Die normale Lautheit ist soweit OK und gleicht den 5TB Modellen im NAS. Nur die Zugriffsgeräusche sind momentan herauszuhören, mal sehen, wie es nach der Integration weiter geht.

    Warum ich aber 1 HDD aus 2021 und 1 HDD aus 2022 geliefert bekomme weiß nur Synology und Mindfactory.
    Ich habe jetzt bewusst die HDD aus 2021 eingebaut um im Falle eines Defektes noch die neuere Platte in Reserve zu haben.
    Normalerweise hätte die Platte 30€billiger sein müssen, 2 12 Jahre alte Hardware zu verkaufen finde ich schon sportlich. Vor allem 1 Kunden 2 gleiche HDDs mit unterschiedlichen Aufklebern zu liefern ist schon peinlich. Das hätte man im Lager locker sehen müssen.
    1 HDD entspricht dem Produktbild, die Andere Ältere hat einen blanken Aufkleber ohne Logo. HAbe aber keine Lust auf Retoure.

    Dafür gibts aber 1 Stern Abzug, zum Glück habe ich Servicelevel Gold mitgebucht, wer weiß, was da noch kommt...
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    läuft wie das Datenblatt es vorgibt.

    läuft wie das Datenblatt es vorgibt.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Die Seagate Exos X X16 ST16000NM001G hat sich als eine …

    Die Seagate Exos X X16 ST16000NM001G hat sich als eine hervorragende Ergänzung für mein NAS-System erwiesen und erfüllt ihre Aufgabe mit hoher Leistung und Zuverlässigkeit.

    Als ich mich für den Kauf der Seagate Exos X X16 entschied, war ich auf der Suche nach einer Festplatte mit großer Kapazität, um mein NAS zu erweitern. Mit ganzen 16 Terabyte Speicherplatz hat diese Festplatte meine Erwartungen übertroffen und bietet ausreichend Platz, um all meine wichtigen Dateien, Medien und Backups zu speichern.

    Die Leistung der Exos X X16 ist beeindruckend. Die Umdrehungsgeschwindigkeit von 7200 Umin und die schnelle Übertragungsgeschwindigkeit sorgen für flotte Zugriffszeiten und ein reibungsloses Datenerlebnis. Mein NAS arbeitet jetzt viel schneller und effizienter als zuvor, und ich kann problemlos auf meine Daten zugreifen und sie übertragen, ohne dabei lange Wartezeiten in Kauf nehmen zu müssen.

    Die Festplatte hat sich auch als äußerst zuverlässig erwiesen. Seit ich sie in mein NAS eingebaut habe, läuft sie nonstop, ohne dass es zu Ausfällen oder Datenverlusten gekommen ist. Die fortgeschrittene Fehlerkorrektur und die zuverlässigen Komponenten von Seagate geben mir das Vertrauen, dass meine Daten sicher und geschützt sind.

    Die Installation der Exos X X16 in mein NAS-System verlief problemlos, und sie wurde sofort erkannt. Die Festplatte ist gut konstruiert und arbeitet leise, was in meinem Heimbüro von Vorteil ist.

    Ein weiterer Pluspunkt ist die Energieeffizienz der Festplatte. Obwohl sie ständig in Betrieb ist, verbraucht sie nicht übermäßig viel Strom, was sich positiv auf meine Stromrechnung auswirkt.

    Alles in allem kann ich die Seagate Exos X X16 ST16000NM001G uneingeschränkt empfehlen. Als Festplatte für mein NAS hat sie sich als äußerst leistungsstark, zuverlässig und energieeffizient erwiesen. Wenn Sie nach einer großen Kapazität und gleichzeitig hoher Performance für Ihr NAS suchen, dann ist die Exos X X16 definitiv eine ausgezeichnete Wahl.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Leise und unauffällig. Wie alle Platten dieser Serie die in…

    Leise und unauffällig. Wie alle Platten dieser Serie die in meinen Systemen Dienst leisten.
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Werden in einem Synology-NAS eingesetzt. Etwas geräuschvoll…

    Werden in einem Synology-NAS eingesetzt.
    Etwas geräuschvoll, also nichts fürs Wohn- oder gar Schlafzimmer.
    Ansonsten bislang okay.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    läuft derzeit in meiner Synology-Nas problemlos.

    läuft derzeit in meiner Synology-Nas problemlos.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Eine Menge Speicher und hält was sie verspricht. Habe sie …

    Eine Menge Speicher und hält was sie verspricht.
    Habe sie in einem jbod und kann mich nicht beschweren.
    Temperatur und Lautstärke sind mit entkoppelten hdd Rahmen und Lüfter um optimalbereich bzw nie über 45grad
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    ein wenig lauter als gehoft, aber locker im akzeptablen …

    ein wenig lauter als gehoft, aber locker im akzeptablen Bereich - sonst alles wie erwartet
  • Bewertung: 3.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Am 01.09.2021 bestellt und nach 737 Betriebsstunden ist die…

    Am 01.09.2021 bestellt und nach 737 Betriebsstunden ist die Festplatte unbrauchbar. Angefangen mit immer langsam werdender Lesegeschwindigkeit, bis hin zur endgültigen Geistaufgabe, das innerhalb von zwei Stunden, begleitet von immer lauterwerdenden Kratzgeräuschen. Keine der auf der Festplatte befindlichen Dateien konnten noch gesichert werden, CrystalDiskInfo leuchtete rot, jetzt ist da einfach nur noch ein grauer unbekannter Punkt wo mal die Festplatte angezeigt wurde.
    Windows erkennt die Festplatte auch nicht mehr.
    Die Festplatte war mit 2 GB belegt.
    SATA Kabel wurde getauscht, Festplatte wurde im zweiten Computer eingebaut, nichts hat funktioniert. RIP.
  • Bewertung: 1.0 von 5 Sternen
    Auge&Ohr am

    Rattle of death

    Nach 10 1/2 Monaten gestorben.
    Wäre besser wenn die Qualität von Anfang an stimmt als ein Versprechen auf Datenrettung bei zu legen.
    (Mein vorletzter Plattenschaden war ne Quantum Bigfoot)
    Kommentar verfassen
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Läuft, ist aber relativ laut und, was mich am meisten stört…

    Läuft, ist aber relativ laut und, was mich am meisten stört, die Platten ich habe zwei zur Datensicherung werden sehr heiß im externen Gehäuse trotz großem Lüfter bis zu 50 Grad. Anderersetits Super PLV.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    MDA am

    Leise, flott, groß

    Ich habe lange Zeit Bedenken gehabt, eine so große Platte zu kaufen - der Haltbarkeit wegen - aber es dann doch gewagt und 2 NAS mit je einer 16 TB Exos zusätzlich zu je 3x8TB bestückt. Die 16 TB Platte hat einen großen SSD Puffer und ist mit Abstand die schnellste für das hin- und her kopieren einiger GB großer Dateiverzeichnisse. Auch in beiden Fällen keinerlei Probleme zu verzeichnen.
    Habe die Platten jetzt seit einem vollen Jahr im 24/7 Dauerbetrieb.
    Kommentar verfassen
  • Bewertung: 2.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Ich war bisher mit der Platte recht zufrieden. Schnell und …

    Ich war bisher mit der Platte recht zufrieden. Schnell und relativ leise. Heute klapperte sie komisch beim Hochfahren und kurze Zeit später konnte ich auf etliche Ordner nicht mehr zugreifen. Crystal Disk meldet Vorsicht und einige Punkte leuchten gelb... Ca. ein Drittel meiner Daten sind weg...
    Gute Qualität muss länger halten.
    Gerade mal ein halbes Jahr alt.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Ich habe die Platte gekauft und im PC verbaut. Die Platte …

    Ich habe die Platte gekauft und im PC verbaut.
    Die Platte funktionieren sehr gut- typisch für Seagate sind die schnellen Schreibvorgängen.....
    Langrfristig muss sich eine Festplatte immer erst mal beweisen.
    Sie machen ihre Arbeit gut, zuverlässig und schnell und sehr günstig...ich habe für die Platte ca.333 bezahlt.....PreisLeistung...TOP
    Was die Lebenszeit angeht sind Helium-Festplatten sowieso sehr gut bis jetzt......
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Ich habe mittlerweile 4 diese Platten im Einsatz in einem …

    Ich habe mittlerweile 4 diese Platten im Einsatz in einem Rechner.
    Die Festplatten sind rasend schnell! kein Vergleich zu den Ironwolf Pro platten. Filmdateien Bluerays und DVDs werden bei mir i7 6800k + nvm ssd mit ca. 270MBs kopiert ja MB nicht MBit.

    Zur Lautstärke die Festplatten sind deutlich hörbarer als eine Ironwolf Pro aber wer seinen Gehäuselüfter mit mehr als 1200 Umin laufen lässt hat hier andere Geräusche welche mehr stören. Schlafen darf mein Server allerdings nun nichtmehr im selben zimmer wie ich.

    Die Festplatte wirkt Stabil für eine Festplatte.
    Die Verpackung ist so umweltfreundlich gehalten aber stabil und genügend.

    Zur Laufzeit kann ich nur sagen das die Platten seit 4 Monaten laufen. Aber das sollte kein Alter sein für eine Festplatte.
    Aber wie mit jeder Festplatte hilft hier sowieso nur ein Backup raid oder Cloud um Datensicherheit zu haben.

    werde wieder kaufen.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Sehr gutes Produkt hat meine Erwartungen weit übertroffen! …

    Sehr gutes Produkt hat meine Erwartungen weit übertroffen!
    Sehr gutes Preis Leistungsverhältnis!
    Die in anderen Bewertungen genannten lauten Betriebsgeräusche, kann ich in diesem Fall nicht nachvollziehen, mein Exemplar ist super leise, habe aber auch noch eine früher gekaufte Exos X X12 die wie andere auch beschrieben haben sehr laut ist, aber trotzdem einwandfrei funktioniert.
    Überraschend gute Transferraten z. B 2 TB schreiben in ca. 1 Sekunde. Dauerhaft unbegrenzt schreiben mit ca. 230 MBs
  • Bewertung: 2.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Vorteil - GB Top, hatte mir für mein neues NAS 4x 16TB …

    Vorteil
    - GB Top, hatte mir für mein neues NAS 4x 16TB Platten gekauft

    Nachteil
    - wie auch ein anderer schon geschrieben hatte, die Festplatten sind laut, wobei ich diese beim anlaufen, schreiben und lesen aus dem Nachbarzimmer höre.
    - zudem bei den Platten auch leider Zugriffsfehler.

    Fazit
    Vielleicht eine Montagsproduktion gewesen. Da ich auch eine andere Festplatte im NAS gegengetestet hatte und dort keine Fehler auftraten, sowie diese Lautstärke der Platten, als würde der LeseSchreibkopf durch das Gehäuse der Platte kommen, gehen alle wieder zurück. Wären diese Mängel nicht vorhanden, wäre es ein Top Produkt.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Super Datengrab zum recht günstigen PreisTB. Dass die …

    Super Datengrab zum recht günstigen PreisTB. Dass die Platte evtl. etwas lauter als normale Festplatten ist , ist dem Umstand geschuldet dass die Exos Festplatten für Rechenzentren sind wo die Lautstärke keine Rolle spielt.
    Keine fehlerhaften Sektoren und läuft zuverlässig.
    Zur Verpackung Mindfactory verpackt die Festplatten so gut, dass man sogar selber kaum an den Inhalt kommt D Dadurch ist die Gefahr eines früheren Ablebens niedriger.
    Meddl on!
  • Bewertung: 2.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Riesig das Ding, eingesetzt in einem HTPC als Videospeicher…

    Riesig das Ding, eingesetzt in einem HTPC als Videospeicher - da passt drauf, was zuvor auf einem RAID-5-Verbund von 4 Platten 4 TB lag - und da dort nur 12 TB nutzbar waren, ist jetzt sogar noch reichlich Platzreserve. Aaaaber - die Platte rappelt und rumpelt dermaßen, dass einem Angst und Bange wird. Die hält mechanisch nicht lange. Zudem bleibt sie beim Zugriff gelegentlich hängen und erzeugt einen Zugriffsfehler. Vielleicht ein Montagsprodukt - retour!
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Sehr stabil und ohne Fehlersektoren

    Sehr stabil und ohne Fehlersektoren
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Was soll ich noch sagen die Platte hakt alle Boxen ab …

    Was soll ich noch sagen die Platte hakt alle Boxen ab Performance, Preis, Lautstärke,
    schneller und größer ist immer schöner.
    Ich bevorzuge die Exos HDDs nicht nur in der Nas oder dem Server sondern auch im HeimPC anstelle einer Barracuda vom gleichem Hersteller
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    Snowi am

    Erfüllt ihren Zweck

    Tl;dr: Wenn man sich bewusst ist, für welchen Einsatzzweck die Platte entwickelt wurde, ist sie vom P/L Verhältnis top.

    Lange Version:
    Ich habe die 16TB HDD seit kurzem bei mir im Einsatz, um darauf meine beiden 8TB WD RED zu sichern.
    Um hier grade mal ein paar Fakten zu nennen:
    Garantie besteht natürlich bei diesem Produkt, entgegen einem anderen Kommentar hier.
    Das kann man glücklicherweise ganz einfach auf der Seite von Seagate selbst prüfen. Mit meiner Seriennummer bekomme ich als Rückmeldung:

    [...]
    Garantie gültig bis 10. Oktober 2025

    Das interpretiere ich als "Garantie besteht". Ich denke hier sind, wie auf Geizhals auch gewarnt wird, OEM Modelle im Umlauf. Das heißt aber nicht, dass das Modell prinzipiell keine Garantie hat. Ich würde nach dem Kauf sofort auf der Seite von Seagate nachschauen, und wenn dort keine Garantie gelistet wird, mit genau diesem Grund zurückschicken.
    Die Platte kam bei mir in einem durchsichtigen Antistatikbeutel versiegelt, lässt sich also vor dem Auspacken prüfen.

    Zur Lautstärke: Das Modell ist deutlich lauter als die gängigen NAS Festplatten, weil es ganz einfach keine einfache NAS Platte ist. Das ist eine Serverplatte, die vor allem auf Leistung getrimmt ist, und nicht auf Lautstärke. Hängt ja für gewöhnlich in einem Rack in einem RZ, und nicht im Wohnzimmer. Das sollte einem bewusst sein.

    Gekauft habe ich die, weil sie eine sehr gute Schreibleistung hat (>200mb/sek), 5 Jahre Garantie hat und wegen dem Preis. Gekauft habe ich die Platte für 370€ bzw. 23,125€/TB. Über den Preis kann man sich kaum beschweren, alle anderen vergleichbaren Platten sind teurer.
    • TalentX am

      Re: Erfüllt ihren Zweck

      Die Garantie bei Festplatten ist so unwichtig, wie ein Sandkasten in der Wüste.
      Was bringt Ihnen denn die Garantie, wenn Ihre Daten verloren gehen? Klar, die Festplatte wird umgetauscht oder repariert, nicht aber die Daten die vorher drauf waren.

      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Bewertung: 3.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    HDD ist an sich i.O., aber Achtung, es handelt sich um …

    HDD ist an sich i.O., aber Achtung, es handelt sich um OEM-Ware undoder vom Hersteller Seagate nicht für EuropaDE vorgesehen.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Seagate bewerten? Die Platte ist wie alle meine anderen …

    Seagate bewerten?
    Die Platte ist wie alle meine anderen unhörbar, wird nicht zu heiß und hat ein sehr gutes PreisSpeicherplatz Verhältnis.
    Ich kaufe schon seit Jahrzehnten nur noch Seagate.
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Positiv + 16 TB Speicherplatz + Seagate Garantie mit …

    Positiv
    + 16 TB Speicherplatz
    + Seagate Garantie mit Recovery
    + Als SAS und SATA Variante verfügbar
    + Für mehr als 16 Platten im Verbund geeignet
    + Zugriffszeiten sind erstaunlich gut

    Negativ
    - Hörbare Aktivitäten
    - Preis pro GBTB

    Subjektiver Eindruck
    Zu dem Zeitpunkt des Kaufs war das ein on-the-edge Produkt.

    Für den NASServer-Betrieb durchaus zu empfehlen, wenn man es nicht direkt im Wohnraum stehen hat.
    Zur Langlebigkeit kann ich keine Angaben machen da diese seit Kauf erst ca. 4 Monate im Dauerbetrieb ist.
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.