Preisvergleich

powered by geizhals

Bewertungen für Reflecta x33-Scan (64530)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (4)

Bewertung: 3.8 von 5 Sternen
3.8 von 5 Sternen
Produkt bewerten

Bewertungsverteilung

  • Bewertung: 1.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    taugt leider nicht viel

    entgegen der Meinung anderer finde ich das Gerät nicht optimal: der Fokus und die Auflösung lassen zu wünschen übrig. Trotz angeblich hoher Auflösung ist das Rauschen in den Schatten erheblich. Manuelles Fokussieren gibt es nicht. Die Scanergebnisse sind entsprechend. Taugt wenn überhaupt nur für den absoluten Amateurmarkt
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Conrad.at am

    Einfach in der Handhabung, Negative können einfach und …

    Einfach in der Handhabung, Negative können einfach und schnell digitalisiert werden! Somit können diese auch wieder einfach und schnell als Foto in guter Qualität bestellt/ausgedruckt werden!
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Saturn.de am

    Intuitives Handling

    Endlich mal ein Scanner der Spaß macht. Einfache Handhabung, gute Übersichtlichkeit und vor allem schnell. Positiv ist die relativ hohe Auflösung. Durch das große Display kann man das Bild im vornherein recht gut beurteilen, ggfs. noch etwas korrigieren. Die Schieberahmen für Dias und Negativstreifen haben eine straffe und gute Führung, benötigen aber am Anfang starke Fingernägel zum Öffnen, nach den ersten 1.000 Bildscans legt sich das aber. Für den Hausgebrauch ein interessantes Gerät mit einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Saturn.de am

    Schnelle Digitalbilder

    Der Scanner wird zur Übertragung von Dias und Analognegativen ins Digitalalbum verwandt. Der Prozess geht zügig und die Ergebnisse überraschen positiv. Bedienung ist sehr einfach.
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.