Preisvergleich

powered by geizhals

Bewertungen für Razer Chroma Addressable RGB Controller, Lichtsteuerung 6-fach (RZ34-02140600-R3M1)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (1)

Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Produkt bewerten

Bewertungsverteilung

  • 5 Sterne
    0 Bewertungen
  • 4 Sterne
    1 Bewertung
  • 3 Sterne
    0 Bewertungen
  • 2 Sterne
    0 Bewertungen
  • 1 Stern
    0 Bewertungen
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Wie schlägt sich der RGB-Conztroller? Ich bin da ein …

    Wie schlägt sich der RGB-Conztroller? Ich bin da ein bisschen zwiegespalten.

    Zum einen tut er genau das, wofür ich ihn gekauft habe; er reduziert die Nummer der RGB Software auf genau eine, weil er die selbe App wie meine Tastatur und Maus nutzt.
    Außerdem sieht er gut aus, und kann wie eine SSD mit 4 Schrauben montiert werden, auch wenn er bei mir eh hinter dem Backpanel verschwindet.

    Zum anderen steht und fällt so ein Controller ja mit der Software. Und die ist zwar für Peripherie super, aber für Lüfter nicht besonders.
    Beispiel von mir Die Software erkennt zwar 14 LEDs, aber steuert nur 12 oder 15 an. Diese Ring Laufeffekte für Lüfter gibt es keine, das kann auch das Mainboard besser. Dieser Rad Modus, wo durch die RGB Farben um einen Mitteklpunkt gekreiselt wird zeigt die Software korrekt an, aber auf dem Lüfter ist die untere Hälfte des RGB Rings spiegelverkehrt. Dadurch dreht es nicht, sondern läuft von Seite zu Seite. Außerdem ist die Rasterung für die Geräte auf dem virtuellen Schreibtisch im RGB Designer so gelegt, dass dieser Radeffekt immer exzentrisch ist.

    Zu beachten ist auch, dass dickere Stecker nur schwer in die Schlitze passen.

    Insgesamt ein RGB Controller der seinen Dienst gut macht, auch wenn die Software noch Optimierung bräuchte. Außerdem auf der teureren Seite.
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.