Preisvergleich

powered by geizhals

Bewertungen für Intel Core i5-12500, 6C/12T, 3.00-4.60GHz, boxed (BX8071512500)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (14)

Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Produkt bewerten

Bewertungsverteilung

  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Super CPU mit intgr. Grafikkern. Alle Games laufen schnell …

    Super CPU mit intgr. Grafikkern. Alle Games laufen schnell und Windows ist super flüssig. Kann nur positives sagen. 1080p Gaming ist wie auf dem Leib geschneidert. Top!
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Anfang letzten Jahres habe ich meinen ersten neuen PC nach …

    Anfang letzten Jahres habe ich meinen ersten neuen PC nach 8 Jahren zusammengebaut.
    Zu diesem Zeitpunkt habe ich mich für Intel mit dem Sockel LGA1700 entschieden.
    Als CPU habe ich den i5-12500 gewählt.
    Aus heutiger Sicht würde ich eher den 12400f nehmen, da dieser günstiger ist und nur minimal langsamer.

    - Verarbeitungsqualität 1010
    - Erwartungsansprüche erfüllt 1010
    - Weiterempfehlungsrate 810
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Preis Leistung Super ! Kann ich nur Empfehlen!

    Preis Leistung Super !
    Kann ich nur Empfehlen!
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Moin Moin ! Also zu dieser CPU kann ich sagen das meine …

    Moin Moin !

    Also zu dieser CPU kann ich sagen das meine erwatungen absolut erfüllt wurden.
    Für mich reicht diese CPU zum Zocken absolut aus das heißt solange die Spiele was noch sogut
    wie nicht vorkommt 8 Kerne haben wollen.
    Da ich keine Video Bearbeitung oder sonstige anspruchsvolle bearbeitungen mache reicht mir
    die CPU super aus obwohl sich auch mit dem I5 12500 sicherlich anspruchsvolle zb Video
    bearbeitungen erledigen lässt . Ok dann nicht so schnell wie ein absoluter High End Pc aber
    in ein recht akzeptablen Geschwindikeit.
    Der Preis ist auch recht sehr gut für die gebotene Leistung .
    Was man noch im Auge behalten sollte grade in den heutigen Zeiten ist der Energie Verbrauch und
    diese CPU frisst nicht unutz Strom sondern ist super Energie Effizient im Verbrauch.

    Mein Fazit Zum Gaming absolut spitze da gibt es nix zu nörgeln da die CPU auch Top Aktuelle
    Spiele logga stemmt.
    Für Rendering oder Video bearbeitung und solche Geschichten noch
    Akzeptabel.
    Preis Leistung absolut gut !
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Rechnet alles kurz …

    Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Rechnet alles kurz und klein was ich ihm zuwerfe. Auch mit dem Standard-Kühler der boxed CPU konnte ich bisher in meinem Anwendungsbereich Office, CAD, aber auch ein paar E-Sport-Titel keine Einschränkungen oder Instabilitäten feststellen.
    Läuft einwandfrei mit 8GB RAM und Windows 11 auf einem B660 Chipsatz.
    Klare Kaufempfehlung für alle, die derzeit nach einem i5 oder gar Ryzen 5 suchen.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Ich betreibe die CPU auf einem Gigabyte Z690 UD DDR4. Die …

    Ich betreibe die CPU auf einem Gigabyte Z690 UD DDR4. Die Grafikeinheit in der CPU Intel UHD Graphics 770 schafft über DisplayPort 144Hz bei einer Auflösung von 2560x1440. Somit ist für 144Hz keine extra Grafikkarte nötig. Gekühlt wird die CPU von einem bequit Dark Rock Pro 4. Temp ist im Schnitt bei ca. 30 Grad in der Silent Einstellung der Lüfter. Somit meine Empfehlung für einen lautlosen Office PC mit 144Hz.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Top i5 läuft bei mir mit 4100 mhz gekühlt mit Aio Alpenföhn…

    Top i5 läuft bei mir mit 4100 mhz gekühlt mit Aio Alpenföhn 240 temperatur im bereich von 35 grad im idle beim spielen 45-55 grad
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Läuft bestens, den CPU-Kühler habe ich nicht benutzt. …

    Läuft bestens, den CPU-Kühler habe ich nicht benutzt. Ansonsten 65W bleiben 65W ;- da erwartet ihr doch nicht wirklich eine Rakete oder?
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Der Prozessor hat meine Erwartungen voll erfüllt schneller …

    Der Prozessor hat meine Erwartungen voll erfüllt
    schneller Starker Prozessor
    Für Office und Multimedia fühlt er sich gelangweilt
    Gaming nicht getestet
    Da Steckt jede menge Power drin
    Klare Weiterempfehlung
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Macht was er soll und gut ist. Für das was ich noch so …

    Macht was er soll und gut ist.
    Für das was ich noch so zocke und rendere, reicht der Prozzi vollkommen aus.
    Kann ihn dem Durchschnittsnutzer nur empfehlen.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Super Prozessor. Habe mein neues System mit dem Prozessor …

    Super Prozessor.
    Habe mein neues System mit dem Prozessor gebaut und er ist super.
    Die iGPU ist perfekt für UniArbeit, hat kein problem mit FHD2K Video, Office programmen oder sonstigem

    Der mitgelieferte Kühler ist stylisch und arbeitet schön leise ohne das es zu heiß wird.
    Auch beim Spielen in FHD ist die Auslastung bei Hitman2, Witcher 3, ect 20%

    Kann ich nur weiterempfehlen
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    i5 - 12500 hat eine Intel UHD Graphics 770 GPU, die …

    i5 - 12500 hat eine Intel UHD Graphics 770 GPU, die wesentlich leistungsstärker als ein i5 -12400 UHD 730 ist s. Yo Tu und kostet nicht die Welt mehr, zumal wir alle auf sinkende Preise be den Gafikkarten warten. Wir von einem bequiet Lüfter be quiet! Pure Rock 2 problemlos und leise gekühlt
    Besser gehts nicht !!!
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Starke PreisLeistung. Konnte die CPU dank geeignetem Z690 …

    Starke PreisLeistung. Konnte die CPU dank geeignetem Z690 Board auf 5 GHz bei etwa 1.22V last in Windows übertakten. Ginge aber auch mehr, nur ist dann Antieg beim Verbrauch nicht mehr linear und fragwürdig.
    Übertaktet hat man für die meisten Games mehr Leistung als so manch doppelt so teuerer Prozessor. Aber klar, dafür braucht man erstmal ein teures Board mit DDR5, zumindest aktuell noch.
    AVX512-F war auch mit nutzbar und konnte ich in y-cruncher erfolgreich testen. Sicherlich ein edge case aber vllt ja irgendwann nützlich.

    Der mitgelieferte Kühler ist ein Witz. Ich habe es nicht hingekriegt ihn 100%ig zu befestigen und direkt auf eine Alternative gewechselt. Aber von der Lautstärke machte er einen soliden Eindruck.
    Wirklich gut gefallen hat mit der Verbrauch der H0 Stepping CPU. Im idle gehts direkt auf 3 Watt runter. Mein AMD 5800X liegt da mit etwa 25-30W deutlich darüber.

    Selbst ohne BCLK overclock eine tolle CPU für das Geld. Und auch wenn Intel AVX512 lansam aber sicher entfernt, dürfte es der CPU kaum schaden. Insgesamt eine sehr effiziente und schnelle CPU. Die 6 Kerne dürfte noch eine Weile fürs Gaming reichen.
    Und im Gegensatz zum 12400 hat man in dieser CPU eine schnellere IGPU 770 welche evtl. zum Überbrücken hilfreich sein kann.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Die perfekte Mitte der neuen Alder Lage Intel I5. War …

    Die perfekte Mitte der neuen Alder Lage Intel I5.
    War genau der richtige Prozessor für mich. Super Leistung für Gaming, Streaming und rendern und natürlich auch für Browsertätigkeiten.
    Sehr schönes Design des neuen Box Kühlers. Dieser ist übrigens auch viel leiser als der Kühler der 10th Generation und davor.
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.