Preisvergleich

powered by geizhals

Bewertungen für Intel Core i3-12100, 4C/8T, 3.30-4.30GHz, boxed (BX8071512100)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (6)

Bewertung: 4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Produkt bewerten

Bewertungsverteilung

  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Für Bios Update auf einem neuen Mainboard benötigt. Gute …

    Für Bios Update auf einem neuen Mainboard benötigt. Gute CPU.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Die Cpu arbeitet in meinem 1,92 Liter Wohnzimmer PC und tut…

    Die Cpu arbeitet in meinem 1,92 Liter Wohnzimmer PC und tut das was sie tuen soll.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    Timon_H am

    Sehr starker kleiner Prozessor mit wenig Verbrauch!

    Ich nutze den i3 12100 in meiner DIY NAS mit 16gb 3500mhz Samsung Bdie RAM und der CPU ist echt der Warnsinn. Die singlecore Leistung bei den 4,1ghz boosttakt ist stärker als bei meinem Ryzen 7 5800x der auf einem Kern auf 5ghz übertaktet ist, einfach der Warnsinn!
    Verbrauch nach undervolting des i3 Chips liegt bei ca 45 Watt bei Volllast, im idle eher 1-5 Watt.
    Sehr sehr starker Chip welcher für jeden Office PC oder selbst einem Einsteiger gaming PC auf jeden Fall mehr als ausreichend ist (die gaming Leistung ist meistens stärk wie die von einem Ryzen 5 3600).

    Würde ich jeder Zeit wieder kaufen!
    Kommentar verfassen
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Hat eine sehr gute Leistung kommt fast in der nähe meines …

    Hat eine sehr gute Leistung kommt fast in der nähe meines 5600X
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    der_schwabe23 am

    Gutes Gesamptpaket

    Zur Leistung der CPU würde ich empfehlen Benchmarks anzuschauen.
    Schreibe hier hauptsächlich weil ich eine Lanze für Intels neuen Boxed-Kühler brechen muss. Für diese I3 CPU ist er überraschend gut. Kann daran liegen, dass jetzt wieder ein Kern aus Kupfer verbaut ist.
    Mit der ab Werk hinterlegten Lüfterkurve meines Gigabyte B660 DS3H war der Lüfter deutlich zu laut. Lässt sich aber so einstellen, dass die CPU praktisch lautlos gekühlt wird.
    20-30€ extra für einen besseren CPU-Kühler kann man sich in dieser Klasse getrost sparen, wenn man die Lüfterkurve anpasst.
    Kommentar verfassen
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Top performance for the price.

    Top performance for the price.
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.