Preisvergleich

powered by geizhals

Golem Preisvergleich » Haushalt » Kühlen & Gefrieren » Kühl-/Gefrierkombinationen » Bosch Serie 4 KGN36VICT

Zeige Angebote verfügbar in

Bewertungen für Bosch Serie 4 KGN36VICT

« Zurück zum Produkt
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    bisher läuft das Gerät einwandfrei. bin zufrieden

    nach der kurzen Zeit kann man eigentlich das Gerät noch nicht bewerten, was ich sagen kann ist ,der Bosch Gefrierkombination läuft im Betrieb sehr leise,außer bei der Einstellung schnell gefrieden hört man Ihn deutlich brummen. diese Einstellung nutze ich aber sogut wie nie.Optisch ist die Gefrierkombi sehr ansprechend, würde Ihn nochmal kaufen. Der Angebotspreis plus extra Rabatt von 750 euro war sehr günstig und verlockend.!das Fabrikat Bosch war mir schon bekannt ,mein Vorgänger Kühlschrank Standard war auch vom Hersteller Bosch ,er dient weiterhin als Reserve ,ist aber deaktiviert. Vielleicht verschenke ich ihn an einen guten Freund, der Ihn gebrauchen kann . sieht nach 6 Jahren Nutzung aus ,wie Neu ! Ich gebe zu .meine Sachen werden immer gepflegt
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Saturn.de am

    Bosch KGN 36 VICT

    Kühlschrank Bosch KGN 36 VICT – Er ist ehr schönes Gerät, eher leise bei mäßigem Stromerbrauch, Angenehm. Hingucker: die Beleuchtung, die mittig angebracht den Kühlschrank gleichmäßig ausleuchtet. Besonderes Highlight: die hervorragende Beratung durch Herrn Ripp, sehr viel Inhalt, sehr viel Hintergrund, dabei kurzweilig. Wir haben noch selten ein Gerät gekauft mit so viel Freude und Spaß! Dazu die pünktliche Lieferung mit Entsorgung des Altgeräts von freundlichem Personal. Obwohl wir seit Jahren bei Mediamarkt und Saturn kaufen, werden wir jetzt noch lieber kommen!
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    top kühlschrank

    alles bestens. Funktioniert einwandfrei
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Super!

    Bin mit dem Gerät sehr zufrieden, es kühlt sehr gut und es ist sehr leise. Die Lieferung lief auch problemlos, das Gerät wurde bis in die Küche getragen und ausgepackt 👍.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Saturn.de am

    Leise, sparsam und viel Platz

    Die Kühlgefrierkombination läuft sehr leise und braucht deutlich weniger Strom als mein alter Minigefrierschrank und im Vergleich winziger Kühlschrank zusammen. Die Lebensmittel im XXL-Vitafresh Kühlfach bleiben viel länger frisch als im normalen Gemüsefach. Auch große Tortenplatten passen locker in den Kühlschrank. Volle Begeisterung.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Gewohnte Qualität von Bosch

    Gefällig sind das Design und die Nutzerfreundlichkeit. Die Aufteilung ist übersichtlich und erfüllt die Ansprüche, die sich jeder wünscht. Viel Platz zur Lagerung. Gemüse und Obst bleiben länger frisch.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Saturn.de am

    Tolle Getränkeablage !

    Super geräumiges Gemüsefach ! Sehr gute Getränkeablage ! Rundum gelungen
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Saturn.de am

    Tolle Getränkeablage !

    Super geräumiges Gemüsefach ! Sehr gute Getränkeablage ! Rundum gelungen
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Saturn.de am

    Sehr zufrieden

    Hallo zusammen, anbei ein paar Insidew über meine Erfahrungen: Bestellung: Sehr einfach und unkompliziert über die App, Telefonsupport war auch sehr super Lieferung: Die Lieferung war sehr pünktlich und freundlich. Altgerätmitnahme und Anlieferung zum Verwendungsort kein Problem. Vorher wurde auch angerufen Kühlschrank: Ich bin sehr zufrieden. Habe ihn für meinen Vater gekauft, der auch happy ist. Viel Platz, sieht gut aus und sehr gute Verarbeitung. Eismann Gutschein: Zu meiner Zeit gab es eine Aktion zwischen Bosch und Eismann, so dass man nach Anmeldung bei Eismann einen Gutschein für den Kauf, der abhängig vom Kaufpreis ist erhält.Das hat ebenfalls unkompliziert geklappt. Alles in allem kann ich diesen Kühlschrank empfehlen und ebenfalls die Anlieferung über Saturn bzw. Media Markt
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Top-Gerät

    Meine Vorerfahrungen mit Bosch-Kühlschränken waren ohnehin schon gut. Der Bosch KGN 36 VICT läuft bei mir seit knapp 2 Monaten. In 57 Tagen hat er 21,9 kWh verbraucht. Das sind hochgerechnet 140 kWh pro Jahr. Die Werksangabe liegt bei 159 kWh/Jahr. Allerdings hat er in meinem Keller, bei konstant 16 bis max. 20 Grad Celsius, einen besonders günstigen Standort. Die eingestellten Temperaturen werden auf ein Grad genau eingehalten. Über Vereisung kann ich noch keine Angaben machen. Das Gerät hat Griffe und keine Griffmulden, ist funktional und sieht gut aus. Natürlich hätte ich ein vergleichbares No-Name-Gerät der Konkurrenz zum halben Preis erwerben können – jedoch war mir ein Gerät der Oberliga diese Investition wert. Wenn diese Leistungen auch noch in 10 Jahren erbracht werden, dann habe ich tatsächlich ein Top-Gerät erworben!
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Bosch wie gewohnt

    Super Verarbeitung, einfachste Bedienung, Energiesparer, flexible Einteilung des Kühlfaches
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Erwartungen maximal erfüllt

    Schön helle Innenraum.
    Pass echt viel rein. Ich mag die zwei unabhängige Schubladen.
    Sehr leise.
  • Bewertung: 1.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Preis???

    Warum in 2 Tage hat es 100 € teurer geworden? Vorgestern war das in meinem Warenkorb in höhe 799 € und jetzt??
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Sehr empfehlenswertes Gerät

    Gerät wurde am 29.06. überpünktlich und bis zum Aufstellungsort angeliefert, ist extrem leise mit Top Kälteleistung. Einzig das zyklisch auftretende brummen vom Kältemittelventil ist gewöhnungsbedürftig aber nicht wirklich störend. XXL Gemüsebehälter und Kaltlagerfach sehr praktisch.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Moderne Kühl-Gefrierkombi mit XL-Gemüsefach

    Ich habe mir diese Kühl-Gefrier-Kombi als Ersatz für mein altes Gerät bestellt und bin hochzufrieden. Die Kühlleistung ist sehr gut, es ist ausreichend Platz vorhanden und insbesondere für Obst-/Gemüse-Liebhaber wie mich ist das XL-Gemüsefach. Die 0-Grad-Zone funktioniert bei der Kühlung empfindlicher Lebensmittel. Gefrierfächer ohne No Frost möchte ich mir gar nicht mehr vorstellen. Ich bin alles in allem sehr zufrieden und kann diese Kühl-Gefrier-Kombi nur weiterempfehlen.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Tolles Gerät

    Sichere Verpackung, einfache Bedienung, schönes Aussehen, hochwertige Materialien.
  • Bewertung: 2.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    sehr leise

    Die 2 Sterne beziehen sich nur auf das Gerät und die sehr freundliche Beratung im Markt. Lieferung war sehr Kundenunfreundlich die Auslieferungsfahrer haben das Gerät einfach in der Hauseingangstür stehen lassen es kam keiner rein und raus. Auspacken wollten sie das Gerät erst auch nicht. Wir haben dann mehrfach gebeten ob sie uns das Gerät 3 Stufen hoch stellen können damit er aus dem Eingang wegkommt,antwort:kostet 15€. Ich habe daraufhin Media Markt angeschrieben aber es interressiert dort wohl niemanden. Schade.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Super Kühlschrank

    Preis/Leistung Super. Kein Kunststoff von außen. Edelstahl macht echt was her. Für 4 köpfige Familie ausreichen Stauraum im Obst-/Gemüsefach.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Wir sind sehr zufrieden mit unserer Wahl!

    Gewählt haben wir dieses Gerät wegen des geringen Stromverbrauchs und des "NO FROST" Angebotes. Wir wurden nicht enttäuscht. Es klappt hervorragend. Wir genießen vor allen Dingen nicht mehr einen Gefrierschrank abtauen zu müssen.
  • Bewertung: 1.0 von 5 Sternen
    via Saturn.de am

    Very disappointing

    Ursprünglich hatte ich BOSCH KGN39VICT bestellt. Sie sagten, die Lieferzeit würde zwischen 4-7 Werktagen liegen. Aber nach 3 Wochen kein Kühlschrank! Also musste ich auf dieses Modell umsteigen, weil ich meinen alten Kühlschrank bereits verkauft hatte und nicht ohne ihn leben konnte. Saturn hat mir für diese Verzögerung einen Preisnachlass gewährt, was sehr nett war. Nach einer weiteren Woche des Wartens kam der Kühlschrank endlich an. Zum Kühlschrank: Gleich nach dem Auspacken ist mir aufgefallen, dass beim Öffnen der oberen Tür ein seltsames Geräusch zu hören ist. Es ist nicht sehr laut, aber sehr auffällig, seltsam und sehr ärgerlich, jedes Mal, wenn ich die obere Tür öffne, zu hören! Ich rief den Kundendienst an, und sie kamen, um es sich anzusehen. Sie machten sich über mich lustig und sagten, wenn Sie Bosch davon erzählen, werden sie darüber lachen! Sie sagten, das sei normal wegen des Magneten in der Tür (aber dieses Geräusch ist nur in der oberen Tür zu hören, nicht im Gefrierfach!). Ich habe dieses Geräusch nicht bemerkt, als ich mir die Kühlschränke im Laden angeschaut habe! Der Kühlschrank meiner Mutter ist von Bosch, und davor hatte ich zwei andere Kühlschränke. Das ist also nicht der erste Kühlschrank, den ich in meinem Leben gesehen habe! Das ist nicht normal! Aber wenn das bei Bosch-Kühlschränken normal geworden ist, sollte man darüber nachdenken. Abgesehen davon ist der Kühlschrank relativ laut und geräuschvoll. Läuft fast die ganze Zeit und ist in einer offenen Küche und in der Nacht absolut spürbar. Im Allgemeinen völlig enttäuschend in Anbetracht des Preises des Kühlschranks und der Zeit, die ich gewartet habe und würde den Kühlschrank auf keinen Fall empfehlen.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Hochwertiges und leiser Geräs

    Für unsere Zwecke sehr gutes und relativ günstiges Gerät. Gut aufgeteilter Raum. Sehr leise. Einfache Temperatureinstellung. Für Senioren gut geeignet, kein unnötiges Zeug
  • Bewertung: 3.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Läuft fast ständig und untere Schublade klemmt

    Da man Bewertungen nicht aktualisieren kann, hier eine neue:

    Für Interessenten:
    Der Kühlschrank sieht top aus, ist sehr gut aufgeteilt und die Beleuchtung ist super und er funktioniert gut.

    Bedienungs- und Montageanleitung sind für den Müll. Bitte nicht reinschauen, da ärgert man sich nur. Man erfährt echt nichts, außer auf 10 Seiten wie gefährlich so ein Kühlschrank ist. Stromschlaggefahr, Explosionsgefahr, Brandgefahr, tausendmal. Zur Bedienung findet man fast nichts bzw. muss das zwischen den verschiedenen Hinweisen was man alles nicht einfrieren oder kühlen soll sich zusammenpicken. Z.B. wie lange soll er nach dem Transport stehen muss bis man ihn in Betrieb nehmen kann. Oder eine verständliche Anleitung zum Türanschlagswechsel, Fehlanzeige. Nur ein paar fast unverständliche Bilder ohne Text, wo genau die entscheidenden Punkte dann natürlich fehlen. Ein schlechter Witz.
    Das könnte man sehr einfach sehr viel besser gestalten.

    Was uns aufgefallen ist:
    Die Lämpchen zur Temperatureinstellung, etc. sind so hell, daß man die Beschriftung darüber nicht mehr lesen kann.
    Die wird extrem überstrahlt. Kann man nur Ablesen wenn es extrem hell ist im Raum oder ich mit der Taschenlampe drauf leuchte. Komisch.
    Das ist aber nur eine Kleinigkeit.

    Was mehr auffällt ist, daß der Kühlschrank meist fast unhörbar läuft. Dafür jedoch fast immer. Man hört nicht das typische Brummen, Gluckern, etc. wenn der Kompressor anläuft oder abgeschaltet hat, sondern eine leise Lüftung. Die jedoch läuft sehr viel, lange, meistens (>50% der Zeit). Dazwischen zum Runterkühlen auch schon mal lautere Geräusche.

    Wenn man eine offene Küche hat sollte man sich überlegen was einem lieber ist. Etwas brummen hin und wieder, oder sehr lange und oft ein Säuseln von einer Lüftung. Unsere Küche ist geschlossen. Aber wenn die Küchentür wie meistens offen ist hört man abends ständig das Säuseln aus der Küche. Das Geräusch ist angenehm und leise. Aber gut hörbar.

    Falls sich das im Lauf der Zeit noch ändern sollte werde ich die Rezension aktualisieren.
    Update 1 - 10.10.22
    1. Der Kühlschrank läuft fast immer. Man hört ihn ständig. Zwar keine lauten Geräusche aber deutlich hörbar, ähnlich wie früher Nadeldrucker unter einer Schallschutzhaube wenn er runterkühlen muss, danach ein säuselndes lüften (dieses ist zu mindestens 50% der Zeit vorhanden; wer denkt sich sowas aus?).
    Wenn das noch lauter wird werde ich den Service einschalten.
    2. Die große untere Schublade verhakt sich zu 100% schon bei geringer Beladung wenn man sie nicht mit beiden Händen in Superzeitlupe rauszieht. Technisch ist alles in Ordnung. Leer funktioniert sie einwandfrei. Offensichtlich ist das Material zu weich und verkantet sich so beim normalen Herausziehen.
    Die Schublade ist also nur für Dinge die man so gut wie nie braucht. Sonst muss man sich ständig ärgern wie schlecht das konstruiert ist.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Perfekter Kühlschrank

    Wir sind sehr zufrieden mit dem Kühlschrank. Nur nicht mit den Anleitungen und dem Service.
    Für offene Küchen ist zu beachten: Der Kühlschrank ist wirklich sehr sehr leise läuft jedoch relativ oft. Ein ganz leises angenehmes Lüftergeräusch ist oft lange hörbar. Wenn man also lieber ein kürzeres dafür lauteres Brummen bevorzugt sollte man eventuell ein nicht Nofrost Modell wählen. Und, er leitet die Wäre. über die Seitenwände ab. Das fühlt sich erst mal ungewöhnlich an. Steht aber irgendwo versteckt in der Gebrauchsanweisung als Beheizung der "Stirnseiten". Ganz klar ist mir das nicht geworden.
  • Bewertung: 1.0 von 5 Sternen
    via Bosch am

    Mega schlechte Gebrauchs-,Montageanleitg. +Hotline

    Leider geht an der Hotline seit Stunden keiner ran.
    In der Gebrauchsanleitung steht nicht:
    1. Wie lange muss der Kühlschrank stehen nach dem er zum Türanschlagswechsel (vom Lieferdienst) umgelegt wurde?
    2. Wohin müssen die Schrauben der Höheneinstellung? Die Gefrierschranktür lässt sich aktuell nicht schließen. Die (linke) Schraube ist im Gewinde des unteren Türscharniers, die rechte Schraube im Gewinde des Kühlschrankgehäuses.
    Wie es korrekt sein muss steht leider nirgends.

    Inzwischen zweimal die Hotline erreicht. Die erste Dame wusste nur daß eine Stunde stehen genügt. Dann hat sie aufgelegt als ich wissen wollte wo die Schrauben hingehören. Beim zweiten Versuch das Gleiche. Keiner kann mir beantworten wo die zwei Schrauben zur Höheneinstellung genau hingehören. Und das bei Bosch.
    Die hatten Null Informationen mehr als ich. Kommentar: "Das ist schwer am Telefon nachzuvollziehen."
    Naja, wenn man die Antwort weiß wäre es einfach.
    Für was genau ist diese Hotline gedacht?
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.