Preisvergleich

powered by geizhals

Golem Preisvergleich » Hardware » Prozessoren (CPUs) » AMD » AMD Ryzen 7 7700X, 8C/16T, 4.50-5.40GHz, boxed ohne K├╝hler (100-100000591WOF)

Zeige Angebote verf├╝gbar in

Bewertungen f├╝r AMD Ryzen 7 7700X, 8C/16T, 4.50-5.40GHz, boxed ohne K├╝hler (100-100000591WOF)

« Zur├╝ck zum Produkt

Bewertungen (53)

Bewertung: 4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Produkt bewerten
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Ich hab mir die CPU in Kombination mit meiner neuen RX 7800…

    Ich hab mir die CPU in Kombination mit meiner neuen RX 7800 XT gekauft. Ist eine Tolle Kombination die mehr als gen├╝gen Leistung bringt. Hierbei handelt es sich um meine erste AM5 CPU. Das einsetzen in den Sockel war sehr einfach. Pers├Ânlich habe ich mit AMD Ryzen Master die Kerne optimiert und den Eco Modus eingeschaltet, dadurch l├Ąuft die CPU k├╝hler. Einen Unterschied habe ich bei der Performance nicht gemerkt. Das war f├╝r mich insoweit wichtig, da ich in einem ITX Case auf die Temperaturen aufpassen muss.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Was soll ich sagen, ich bin mal wieder von AMD ├╝berzeugt. …

    Was soll ich sagen, ich bin mal wieder von AMD ├╝berzeugt. Dieser Prozessor mit seinen 8 Kernen ist optimal f├╝rs Gaming geeignet. Ich zocke allgemein immer auf 4K und er kommt damit sehr gut klar, die last, liegt immer bei 1520% also ist die kaum ├╝berfordert. Was ich aber f├╝r den Anfang erschreckend fand, war, dass der Prozessor mal so eben 9095 Grad erreichen kann, was jedoch laut AMD v├Âllig normal sei. Ich bin im ganze v├Âllig zufrieden.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Mega schnelle Lieferung , CPU l├Ąuft wie erwartet einwandfrei

    Mega schnelle Lieferung , CPU l├Ąuft wie erwartet einwandfrei
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Die Installation des Prozessors verlief ohne Probleme. Die …

    Die Installation des Prozessors verlief ohne Probleme. Die CPU l├Ąuft ohne Probleme und leistungsstark.
    F├╝r die K├╝hlung habe ich mir neben einen Prozessorl├╝fter au├čerdem einen weiteren L├╝fter montiert.
    Im Normalbetrieb ohne gro├čen Prozessor bin ich so bei ca. 48 C.
    Bei aufwendigen Programmen z.B. Renderings entt├Ąuscht dieser Prozessor nicht
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Die CPU ist super, schnell und Leistungsstark, wird nur …

    Die CPU ist super, schnell und Leistungsstark, wird nur ziemlich hei├č. Eine gute Wasserk├╝hlung ist anzuraten.
    Bei mir lag im Idle die Temperatur bei rund 40, unter Volllast kann es dann aber auch schnell mal 95 werden.
    W├╝rde ich jederzeit wieder kaufen.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Ich hatte die Wahl zwischen den 7700x und den 5800x3d. Klar…

    Ich hatte die Wahl zwischen den 7700x und den 5800x3d. Klar hat letzteres die bessere Leistung aber auch viel mehr Verbrauch und der er Preis ist auch nicht ohne.

    Hab mich bewusst f├╝r den 7700x entschieden auf Grund des Preises und der Tdp . Mit untervolding und OC ein 5480MHZ CPU. Klasse. Bis jetzt voll zufrieden. Hab nen guten Chip erwischt
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Alles gut schnelle Lieferung alles bestens macht weiter …

    Alles gut schnelle Lieferung alles bestens macht weiter so!!!!!!!
    Weiterempfehlung 100%
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Ich habe Endgaming-PC im diesen Monat aufgebaut und daf├╝r …

    Ich habe Endgaming-PC im diesen Monat aufgebaut und daf├╝r habe ich alle besten AMD-Produkten im Mindfactory gekauft. Jetz funktioniert mein Monster einwandfrei. Ich gebe die 4,5 Sternen f├╝r den CPU ein. Weil ich das mit 13700k vergleicht habe. Es hat viele Vorteile, aber minus 0,5 Stern f├╝r die Packung. Sonst bin ich sehr zufrieden.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Der Prozessor ist ein kleiner Hitzkopf aber bei …

    Der Prozessor ist ein kleiner Hitzkopf aber bei entsprechender Taktung und Strom Anpassung geht das in Ordnung dann bleibt er sch├Ân bei 60-65 Grad.
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Ich kann mich nicht beschweren! Sehr guter Prozessor und …

    Ich kann mich nicht beschweren!

    Sehr guter Prozessor und vor allem preiswert!
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Ich stand vor der Wahl entweder der 7700x oder der 7800x3d.…

    Ich stand vor der Wahl entweder der 7700x oder der 7800x3d. Ich habe mich f├╝r den 7700x entschieden und bereue es nicht.

    Der Ryzen 7700x ist um 130 billiger, stabiler, schneller in den Anwendungen insb. Visual Studio & Android Studio und liefert beinahe dieselbe Spieleleistung.

    Gek├╝hlt wird der Ryzen mit dem Dark Rock Pro 4. Den CO habe ich auf -23 eingestellt und das Temperaturlimit auf 90 Grad. Im Spielbetrieb variieren die Temperaturen zwischen 60 und 70 Grad bei Raumtemperatur von 27 Grad mit einer Leistungsaufnahme von 73 Watt. In Cinebench 23 erreicht er den Benchmark-Wert von 20200.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Kann ihn ohne wenn und aber empfehlen ! die 7000er sind …

    Kann ihn ohne wenn und aber empfehlen ! die 7000er sind kleine hitzk├Âpfe also empfehle ich eine gute AIO z.b. Artic Freezer 2 360.

    Verbaut auf einem MSI B650 Carbon , Ohne Probleme gerade beim Gaming und preis leistung die beste CPU auf dem Markt.

    Lasst euch nicht irref├╝hren der 7700x zieht in games gleich mit einem 7900x oder 5950 bzw ist sogar besser , alleine die energie effizienz zu den gro├čen br├╝dern bei gleicher leistung . Einfach Top
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Ich habe mich nach jahrelangem Intel fuer einen AMD …

    Ich habe mich nach jahrelangem Intel fuer einen AMD Prozessor der neusten Generation entschieden und Mamma Mia war ich ueberrascht. Super responsive und vor Allem in multithreading Applications nicht mit Prozessoren der Vorgaengergeneration - egal ob AMD oder Intel - zu vergleichen. Ich nutze ihn vor Allem mit Linux DistributionenUbuntu flavour und manchmal in DualBoot unter Windows. Unter Linux ist bei mir trotz top-down Luefter kein Lueftergeraeusch im Idle und niedrigem Lastbereich wahrzunehmen, unter Windows teilweise schon eherLiegt an den vielen uebrefluessigen background Tasks. Im Vollastbereich wird der Prozessor gerne etwas waermer, weshalb ich dann einen leistungsstarken Kuehler empfehlen muss - das war fuer meine Zwecke jedoch nicht ausschlaggebend.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Verarbeitungsqualit├Ąt Ohne Mangel. - …

    Verarbeitungsqualit├Ąt Ohne Mangel.
    - Verbesserungsvorschl├Ąge Niedriger Thermische Werte Temperatur ohne Performance Verlust... Leider nicht machbar.
    - Erwartungsanspr├╝che erf├╝llt Sehr.
    - Weiterempfehlungsrate 5 Sterne
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Der Ryzen 7 7700X ist ein beeindruckender Prozessor mit …

    Der Ryzen 7 7700X ist ein beeindruckender Prozessor mit hoher Leistungsf├Ąhigkeit und 8 Kernen. Er eignet sich ideal f├╝r Gaming und Content-Erstellung. Jedoch sind die Preise f├╝r AM5-Mainboards ├╝berteuert und die begrenzte Auswahl erschwert die Suche. Eine bessere Preisgestaltung und Verf├╝gbarkeit w├Ąren w├╝nschenswert. Insgesamt bin ich mit der Leistung des Ryzen 7 7700X zufrieden und empfehle ihn f├╝r seine starke Performance. Jedoch ist es wichtig, den h├Âheren Preis f├╝r AM5-Mainboards bei der Budgetplanung zu ber├╝cksichtigen.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Gute Verarbeitung. eine Erwartungen voll erf├╝llt. Kann das …

    Gute Verarbeitung.
    eine Erwartungen voll erf├╝llt.
    Kann das Produkt nur weiterempfehlen.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Great CPU, bought it in November 2022. I got a 50 voucher …

    Great CPU, bought it in November 2022.
    I got a 50 voucher for buying along side b650 motherboard D
    Runs a little hot but its expected to do that as it turbos constantly to 5,5GHz.
    Recomended!
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Bin mit dem Ryzen 7 7700X sehr zufrieden der Leistungsschub…

    Bin mit dem Ryzen 7 7700X sehr zufrieden der Leistungsschub gegen├╝ber dem Vorg├Ąngermodell Ryzen 7 5800X ist Wahnsinn Der Prozessor bietet eine hohe Leistung und Zuverl├Ąssigkeit. Ich w├╝rde ihn definitiv empfehlem f├╝r anspruchsvolle Anwendungen und Spiele.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Auch wenn man von Overclocking-Problemen bei AM5 h├Ârt, bin …

    Auch wenn man von Overclocking-Problemen bei AM5 h├Ârt, bin ich soweit nicht davon betroffen. Ich habe nur meinen RAM in der XMP-Konfiguration, bislang waren die Temperaturen bei maximal 50 Grad Celsius beim Zocken. Den Prozessor selbst ├╝bertakte ich aus Gewohnheit nicht und die Leistung l├Ąsst sich wirklich sehen! Jedenfalls soll ein neues BIOS-Update das auftretende W├Ąrmeproblem l├Âsen Stand 29.04.2023, da sollte man aufpassen. Aber ansonsten absolut zu empfehlen, 8 Kerne sollten auch erstmal ausreichen und der Prozessor sieht wirklich sick aus.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Top Quallit├Ąt, je doch f├╝r meine Anspr├╝che zu wenig …

    Top Quallit├Ąt, je doch f├╝r meine Anspr├╝che zu wenig Leistung, daher auf den 7950X3D gewechselt, aber alles in allem eine gelungene CPU
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Nach 6 Wochen super zufrieden mit der CPU. Es sind keine …

    Nach 6 Wochen super zufrieden mit der CPU. Es sind keine W├╝nsche offen geblieben. Schnell und stabil bei vern├╝nftigem Verbrauch.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Vorteile symmetrische 8 16 Kernstruktur, hohe Clocks, gut …

    Vorteile symmetrische 8 16 Kernstruktur, hohe Clocks, gut f├╝r workloads, gut f├╝r Gaming und vor Allem Billig!
    Nachteile CPU-sockel struktur sorgt f├╝r eine kleine Erh├Âhung der Temperaturen.
    Fazit Empfehlenstwerte CPU, aber immer an Bundles und Angebote denken. F├╝r einen Gamign PC kann man ab 8 Kernen eigetnlich nix mehr falsch machen.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Works really well. As all 7000 series AMD CPUs, it goes …

    Works really well. As all 7000 series AMD CPUs, it goes really hot from the box but with some undervolting it makes wonders
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Suber schnell bekommen ,hatte vorher eine CPU Aorus 3700XT …

    Suber schnell bekommen ,hatte vorher eine CPU Aorus 3700XT Diese Ryzen CPU 7700XT ist bei weiten schneller .
    alle Erwartunge wurden erf├╝llt was ich gut an den Ryzen CPU finde ist das wenn die Grafikkarte defekt ist man ├╝ber die CPU weiter Arbeiten kann
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Wie Beschrieben Der Heatspreader ist sehr dick, um …

    Wie Beschrieben

    Der Heatspreader ist sehr dick, um abw├Ąrtskompatibilit├Ąt f├╝r die L├╝fter zur Garantieren, das Problem ist hier das man eine h├Âhere CPU GrundTemp hat. Temperaturen bis +80C unter vollast sind hier keine seltenheit.

    Schade, aber gek├Âpft liefert er hier Temperatureinsparungen von 20C. Wer sich daran traut kann das gerne Probieren
    L├Ąuft einwandfrei auf einem ASUS STRIX Gaming X670E Wifi
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    An sich ist schon jedem bekannt was die CPU f├╝r Pro und …

    An sich ist schon jedem bekannt was die CPU f├╝r Pro und kontra haben f├╝r mich eine gute Entscheidung
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Funktioniert super in meinem neuen Build. Wurde schnell und…

    Funktioniert super in meinem neuen Build. Wurde schnell und problemlos von Mindfactory innerhalb von 3 Werktagen geliefert.
    CPU liefert starke Performance ab und f├╝r 328 Euro kann man nicht meckern.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Top Allrounder. Im Eco-Modus sehr effizient.

    Top Allrounder. Im Eco-Modus sehr effizient.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Der CPU ist top! Alles ist wie in der Produktbeschreibung …

    Der CPU ist top!
    Alles ist wie in der Produktbeschreibung angegeben.
    Pers├Ânlich fand ich durch die Oberfl├Ąche des CPUs, es ein wenig tricky die W├Ąrmeleitpaste aufzutragen, hat aber ohne gro├če Probleme funktioniert.
  • Bewertung: 2.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Bin wieder zur├╝ck zu Intel gewechselt auf folgenden Gr├╝nden…

    Bin wieder zur├╝ck zu Intel gewechselt auf folgenden Gr├╝nden
    1.Bootzeit betr├Ągt 35 Sekunden. Das ist 3 mal so langsam wie mein alter i7 8700er. Next-Gen sollte sich da anders anf├╝hlen !
    Wenn man wieder zur├╝ck bei INTEL ist , merkt man den Unterschied direkt !
    2. Ganz sch├Ân instabil. Schon bei der Installation musste ich CMOS mehrmals resetten, weil das System einfach nicht gebootet hat.
    Ein Bios Update hat zwar abhilfe geschaffen, aber 2 Monate zu sp├Ąt mMn.
    Extrem ├Ąrgerlich wenn man spontan den PC einschalten will und er nicht bootet und es dann 3 versuche brauch bis er mal in den POST kommt.
    3. AMD sollte diese Generation besonders gut bei Spielen abschneiden, was sie aber nicht immer tut.
    Bei Cyberpunk gibt es ein Problem mit DLSS Frame Generation, das f├╝r extreme Frame-Drops sorgt, wenn man zwischen Karte und In-Game wechselt. Das Problem hat NUR RYZEN! Bei Intel l├Ąuft alles so wie es soll. Das Problem h├Ąngt mit der Chiplet Architektur von AMD zusammen.

    Summa summarum zahlt man fast 400 f├╝r eine CPU, die quasi im Beta Zustand ist und miserable Bootzeiten bietet.
    Die Leistung an sich ist voll in Ordnung, aber die bekomme ich auch bei Intel ohne die ganzen Probleme.
    Zur Info ich habe mir ein ASUS TUF B650 Mainboard f├╝r 280 zum Ryzen genommen. Ein High-End MB und es l├Ąuft einfach nicht wie geschmiert...

    Von mir also ganz klar KEINE Empfehlung.

    P.S.
    Das war mein 2er Versuch mit Ryzen. Den ersten Ryzen 1700 den ich damals hatte, musste ich auch weggeben, weil mich st├Ąndig Freezes heimsuchten, die BSOD verursachten.
    Solange AMD keine neue Architektur bringt bleibe ich erstmal bei INTEL. Traurig aber wahr.
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.