Preisvergleich

powered by geizhals

Bewertungen für AMD Ryzen 7 7700, 8C/16T, 3.80-5.30GHz, boxed (100-100000592BOX)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (19)

Bewertung: 4.9 von 5 Sternen
4.9 von 5 Sternen
Produkt bewerten

Bewertungsverteilung

  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Scheint der ideale Prozessor für den täglichen Gebrauch …

    Scheint der ideale Prozessor für den täglichen Gebrauch Büro und Spiele zu sein. Er ist in nichts herausragend, aber er ist ein sehr guter Allrounder. Sie erhalten einen Kühler in der Box, die wieder, wird nicht den Atem wegnehmen, aber es ist angemessen.

    Es ist eines der besten, wenn es um das Preis-Leistungs-Verhältnis geht.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Er läuft und läuft und läuft. Es gibt bei der CPU nichts zu…

    Er läuft und läuft und läuft. Es gibt bei der CPU nichts zu beanstanden. Leistung ist da, wenn man sie braucht.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Bin total zufrieden mit dieser CPU. Sowohl für das …

    Bin total zufrieden mit dieser CPU.
    Sowohl für das gelegentliche Gaming in WQHD als auch Office und Videoschnitt ist diese CPU bestens geeignet.
    Ich habe noch ein bisschen an den PBO-Einstellungen optimiert und bekomme so ohne Verluste eine sehr kühle und stromsparende CPU, die dann locker mit dem mitgelieferten Kühler gekühlt werden kann.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Effizienter Prozessor mit geringem Stromverbrauch

    Effizienter Prozessor mit geringem Stromverbrauch
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Top-CPU mit gutem PreisLeistungsverhältnis.

    Top-CPU mit gutem PreisLeistungsverhältnis.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Die Qualität ist, wie immer bei AMD, sehr gut. In der Boxed…

    Die Qualität ist, wie immer bei AMD, sehr gut. In der Boxed Version ist der Wraith Prism Cooler with RGB enthalten mit 2 Anschlusskabeln für Adressierte und Standart RGB Anschluss. Bei dieser CPU mit 65W TDP ist dieser Kühler ausreichend um die CPU bei normalen Temperaturen zu betreiben. Grundsätzlich sollte aber dazu das Gesamte Lüftungskonzept des Gehäuses beachtet werden. Die Wämeleitpaste ist an der Kühlerplate werkseitig aufgetragen und funktioniert für normale Anwendungen gut. Zu Verbessern wäre eine Kabelführung, welche nicht vorhanden ist, aber mit kleinen Clips am Gehäuse schnell erledigt wäre. Zum Gesamtergebnis ist die CPU ihr Geld definitiv Wert und bringt eine ordentliche Leistung für sämtliche Anwendungen und zu diesem Preis eine Kaufempfehlung.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Mein erster AMD Prozessor nach 18 Jahren Intel, ich bereue …

    Mein erster AMD Prozessor nach 18 Jahren Intel, ich bereue es nicht.
    Er läuft ohne Probleme, die CPU bringt eine tolle Leistung und arbeitet im Vergleich zu Intels Strom hungrigen Prozessoren sparsam.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Bin sehr zufrieden mit der CPU. Im Gegensatz zu den CPUs …

    Bin sehr zufrieden mit der CPU. Im Gegensatz zu den CPUs mit X am Ende, wird der Ryzen 7700 überhaupt nicht heiß unter Last. Ich habe mit einem kleinen 120mm Tower Kühler gerade einmal 66C unter Volllast erreicht.
    Die reine CPU Leistung ist auch deutlich höher als mein alter Ryzen 5600 und das bei gleichem Stromverbrauch!
    Beim Spielen verbraucht die CPU im Schnitt nur 40-50W.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Erwartung zur Performance erfüllt. Es ist ein kleines Biest…

    Erwartung zur Performance erfüllt. Es ist ein kleines Biest

    Nur mitgelieferte Kühler macht einen soliden Eindruck, nur schade das man die bunten LEDs nicht abschalten kann. Wenn man sich Reviews des Kühlers anschaut, dann soll er ausreichend gut und dabei etwas lauter sein.
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Alle super,schnelle Lieferung.

    Alle super,schnelle Lieferung.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Kam wie erwartet an und macht aktuell nach einigen Tagen …

    Kam wie erwartet an und macht aktuell nach einigen Tagen Beanspruchung keine Probleme auf meinem Motherboard Gigabyte B650 Aorus elite ax. Daher kann ich es zurzeit weiter empfehlen.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Super Prozessor bringt was ich mir erhofft hatte. Sehr gut …

    Super Prozessor bringt was ich mir erhofft hatte. Sehr gut sowohl für singlecore lastige Spiele und Anwendungen aber überragend bei Spielen die Multicore unterstützen können. LED Beleuchtung des Lüfters ist super und der inkludierte CPU Lüfter ist zwar nicht sehr leise aber auch nicht so laut.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Tolle CPU mit wenig Durst und meiner Meinung Top PL …

    Tolle CPU mit wenig Durst und meiner Meinung Top PL fürs 4K Gaming.
    Den mitgelieferten Lüfter könnten sie sich allerdings in Zukunft wirklich sparen, dass ist nicht mehr zeitgemäß mit diesen Brüllwürfeln arbeiten zu wollen. Einen guten Luftkühler gibt es schon ab 30€, gegen die Peaks die selbst dieser Prozessor hat ist selbst eine Custom Wakü mehr oder minder machtlos. Es geht allerdings bei mir nie über die 80Grad heraus. Im Durchschnitt beim Spielen habe ich knapp 60 Grad, mit einem Xilence M906 Luftkühler.

    Pro
    Tolle Leistung bei wenig Leistungsaufnahme kaum Leistungsverlust vom x Bruder
    Für 4K Gaming oder weniger Produktivarbeit CAD, PS etc. eine TOP CPU.

    Contra
    Idle Leistungsaufnahme von +-30W recht hoch
    Mitgelieferter CPU-Kühler ist sinnlos
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Tolle Preis-Leistung für gaming imo. Geupgraded von einem …

    Tolle Preis-Leistung für gaming imo. Geupgraded von einem 9600KF, der Sprung ist riesig. Temperaturen sind super zusammen mit einem Pure Rock 2. Performance praktisch gleichauf mit dem 7700X, verbraucht aber weniger Strom. Klare Kaufempfehlung.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Läuft einfach super. Mehr kann ich auch nicht sagen. Noch …

    Läuft einfach super. Mehr kann ich auch nicht sagen.
    Noch nie abgestürzt oder Ähnliches.
    Selbst mit nur einem Luftkühler erreiche ich selten 80C mit der CPU beim Zocken.
    Bei krassen Stress-Tests geht die Temperatur auf 90C hoch.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    Sima86 am

    Macht den 7700X überflüssig

    Der Ryzen 7700 macht den 7700X absolut überflüssig. Der 7700 ist in allen Belangen überlegen oder mindestens gleichwertig. Außerdem bekommt man die bessere Chipqualität, da die CPU mit 65 Watt stabil auf 5,3Ghz laufen muss. Wer eine reine Gaming CPU sucht, kann auch zum 5800X3D oder Ryzen 7600 greifen. Bald gibts auch den Ryzen 7800X3D für >500€
    Kommentar verfassen
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Diese CPU ist eine deutliche Verbesserung des 7700X …

    Diese CPU ist eine deutliche Verbesserung des 7700X aufgrund des geringen Stromverbrauch und Temperatur.
    Gaming Performance ist zwischen den beiden Prozessoren identisch.
    Im CinebenchR23 habe ich eine maximal Temperatur von 71C bei 23C Zimmertemperatur erreicht mithilfe einer be quiet! Silent Loop 2 240mm und somit sehr weit weg vom 95C Tjmax. Zum Vergleich, der Ryzen 7 7700X würde mit 95C sehr viel heißer werden.
    Der maximale Stromverbrauch bei mir lag bei nur 90W!

    Ich kann diese CPU jedem empfehlen dem eine geringere Temperatur und bessere Effizienz wichtig ist.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Wie beschrieben geliefert und Klasse CPU, auch der Stock …

    Wie beschrieben geliefert und Klasse CPU, auch der Stock Kühler ist mehr als ausreichend. Selbst für kleinere Übertaktung völlig ohne Probleme.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Top CPU, nicht langsamer als eine X CPU, trotz 65 Watt! …

    Top CPU, nicht langsamer als eine X CPU, trotz 65 Watt!
    Läuft mit 6000Mhz Ram ohne Probleme, Mainboard B650! EMPFEHLUNG!
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.