Preisvergleich

powered by geizhals

Bewertungen für GIGABYTE G5 MF-E2DE333SD, Core i5-12500H, 8GB RAM, 512GB SSD, GeForce RTX 4050, DE

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (12)

Bewertung: 4.2 von 5 Sternen
4.2 von 5 Sternen
Produkt bewerten
  • Bewertung: 2.0 von 5 Sternen
    torcher am

    Mittelmäßig mit Schwächen

    Ich kann die überaus positiven Bewertungen nicht ganz teilen. Der Akku reicht (ohne Netzteil) für maximal 2,5 Stunden aus. Die genannten 3-5 Stunden Laufzeit sind nicht korrekt. Darüber hinaus sind die Lüfter wirklich sehr laut, fast schon störend. Über den Gigabyte Controller lassen sich die Lüfter nur marginal leiser stellen, da vom Hersteller eine Mindestgeschwindigkeit von 29% vorgegeben ist - das heißt im Office betrieb drehen die Lüfter auf :-)
    Gaming Leistung ist gut für 1080p, Helligkeit des Panels ist auch recht gut (300nits), da aber kein Optimus bzw Mux Switch verbaut ist, kann man quasi im Nvidia Treiber sehr wenig einstellen. Darunter leidet die Bildqualität. Beim Gaming sind die Lüfter so dermaßen laut, sodass man die auch über geschlossene Kopfhörer hören kann - einfach anstrengend! Und wenn man die Lüftergeschwindigkeit regeln möchte, steigt die Temperatur der CPU auf bis zu 95 Grad, wodurch Thermalthrottling entsteht, die Leistung abnimmt und somit die FPS massivst fallen. Viel zu schade. Von mir gibt es nur 2,5 Sterne von ganzen 5. Das geht besser, auch wenn der Preis günstig ist.
    Kommentar verfassen
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Preis-Leistubgs-Sieger!

    Sehr gutes Notebook.Beste Keustung in dieser Preislage.Beleuchtete Tastatur, mattes Display, tolle Grafikleistung, leicht und preiswert aufzurüsten.Empfehlung!
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Cooler Laptop

    Hallo zusammen, ich habe diesen Laptop vor ein paar Tagen für 588 Euro gekauft und für das Geld ist so etwas einfach nicht zu bekommen. RTX 4050 und i5-12500 passen gut zusammen. schönes Design, ohne ausgeprägte Gaming-Lichter. Ich empfehle es jedem. Der Arbeitsspeicher beträgt nur 8 GB, Sie können ihn jedoch jederzeit hinzufügen und auf bis zu 64 GB erweitern. Nimm es und denke nicht darüber nach
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Preis/Leistung top

    Der Laptop ist nicht zu breit, jedoch komponentenbedingt so breit wie in der Beschreibung angegeben, er hat sehr viel Leistung wenn er am Ladegerät angeschlossen ist und hält relativ lang bei Office Nutzung ( 4,5-5 Stunden ) ohne Ladegerät. Er ist leider sehr penetrant Laut beim zocken und das Touchpad hätte 1 cm weiter Links angesetzt sein können, da man Zocken dran kommt was man jedoch durch das Ausschalten des Touchpads verhindern kann.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    GIGABYTE G5 Laptop

    Top Gerät! Windows drauf alles eingerichtet innerhalb von 30min. Frau freut sich!
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Sehr Preiswert und gute Leistung

    Die Leistung des Computers ist sehr gut und man kann grundsätzlich viele 3A Spiele spielen. Am besten fügt man einen Arbeitsspeicher selbst hinzu und es ist einfacher, den Computer zu demontieren. Der Akku hält etwa 3,5 bis 4 Stunden beim YouTube-Schauen (im Energiesparmodus). Einzige Nachteil ist der Lautsprecher, der fast keinen Bass hat.
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Sehr gut

    Ein sehr schöner und Leistungsfähiger Gaming Laptop. Die Tastatur ist unglaublich sanft und leise. Man kann auf den höchsten Grafikeinstellungen bei spielen wie Valorent und Fortnite rund 300FPS rausholen.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Sehr zu empfehlen

    Bei diesen Laptop gibt es das beste Preis Leistungs Verhältnis. Ich würde auf jeden Fall empfehlen für 25€ den ram auf 16gb zu erweitern für die beste Performance. Sonst bin top zufriednen, eine rtx 4050 für 700€ ist ein super preis das einzige was mich ein wenig stört sind die Lüfter die etwas laut werden aber das ist denke ich normal bei Laptops.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    Boss_demo am

    Preisleistung sehr stark und optimal für Uni + gaming

    Habe das Gerät einmal für die Uni geholt und kann mich nicht beklagen. Unter Windows 10 (was man zuvor selbst installieren muss) hat man im Energiesparmodus eine 6 Stündige Akkulaufzeit, wenn man ein paar Folien durchgeht und nichts aufwendiges damit anstellt. Bei Gaming geht der Akku nach circa 1 Stunde bis 1:15 Stunde sofort schon leer und dann muss man nachladen, was bei den genannten Specs vollkommen okay ist. (Habe den RAM auch ganz problemlos von 8GB auf 32GB upgedatet), fürs einfache Zocken sind 16GB auch voll okay bzw. mit 8GB kommt man je nach Titel schon hart an die Grenzen.

    Bei einem Preis von 650€ erworben gehabt und für den Preis einen 4+8 (12) Kerner zu erhalten mit einer aktuellen 4050 kann ich nur wärmsten Empfehlen, dass ich nicht vom Gerät enttäuscht worden bin.
    Kommentar verfassen
  • Bewertung: 1.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Nicht zu empfehlen

    Ich habe am 11.11 das gekauft. Und … direct BIOS . Ohne Windows ohne nicht. Von 14 Uhr bis 23 noch kein Erfolg. Wie kann das sein? Ich bin kein IT Experte…. . Am Montag zurück abgeben.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    WOLF IM SCHAFSPELZ

    Ich bin sehr zufrieden, bis jetzt läuft alles perfekt. Für mich als Foto & Videograf das perfekte Tool für einen schmalen Taler. Der Wolf im Schafspelz sieht sehr billig aus, doch der Schein trügt, Bis zu 64 GB RAM einbaubar und zwei SSD M2 einsetz möglichkeiten. Die Grafikkarte ist eine Nvidia RTX 4050. Lädt schnell & arbeitet präzise. Nur eine Sache was leider laut Beschreibung nicht stimmt ist, 3x USB A wird ausgeschildert, sind aber nur 2x. Für mich trotzdem kein Problem. Absolute Kaufempfehlung.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Guter Laptop

    Kürzlich gekauft,alles gut. Funktioniert gut. Preiswert. Rechtfertigt seine Kosten.
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.