Preisvergleich

powered by geizhals

Preisvergleich » Händlerbewertung: Mindfactory

Zeige Angebote verfügbar in

Händlerbewertungen für Mindfactory

Bewertungen (8074)

Info
3.6 von 5 Sternen

Teilnoten

Shop
4.1
Versand- und Bezahloptionen
3.9
Lagerstand und Lieferzeit
3.3
Informationen zum Bestellstatus, Paketverfolgung
3.6
Kundenservice
3.0

Jahresverlauf

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
    Feb 19
    Mär 19
    Apr 19
    Mai 19
    Jun 19
    Jul 19
    Aug 19
    Sep 19
    Okt 19
    Nov 19
    Dez 19
    Jan 20

Hinweis des Händlers

Wir sind zwar gut, wollen aber immer noch etwas besser werden.
Haben Sie Ideen, Anregungen, Vorschläge oder Kritikpunkte? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren! Unsere Mitarbeiter freuen sich schon auf Sie. Auch bei eventuellen Problemen innerhalb Ihrer Bestellabwicklung werden wir immer versuchen, einen Weg zu finden, der alle Beteiligten zufrieden stellt.

Unsere Community steht Ihnen ebenfalls mit Rat und Tat zur Seite. Hier geht's zum Mindfactory Forum!

Jetzt noch schneller: Die Mindfactory 30-Minuten-Garantie! Während unserer Geschäftszeiten beantworten wir alle E-Mails innerhalb von 30 Minuten - garantiert!

Nehmen Sie uns beim Wort!
Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr und Samstag von 9 bis 16 Uhr unter 04421 / 9131 010 oder per E-Mail info@mindfactory.de

Ihr Mindfactory Kundenservice-Team

  • Zenschy am

    Toller Shop

    Einfach nur Klasse, bestelle hier immer meine Hardware und hatte nie ein Problem.

    Hatte für ca. 4 Monate Probleme mit meiner RX 5700XT und auch regelmäßig mich mit dem Support in Verbindung gesetzt.
    Nach 2x testen wurden zwar keine Hardware Fehler gefunden aber bei mir lief sie trotzdem nicht. Dennoch wurde mir mitgeteilt das es möglich ist mir eine Gutschrift zuzuschreiben sobald sie die Karte wieder erhalten.

    Also nach 4 Monaten meine, nur bei mir nicht funktionierende Karte anzunehmen ist absolut top Kundenservice.

    Konnte mich mit dem Versand auch nie beklagen da nach spätestens 2 Tagen alles da war.
    Kommentar verfassen
  • Mr_Thest am

    Alles super

    Hallo,

    habe mein Bestellung abgegeben und die Sendung wurde promt rausgesendet.
    Die Ware kamm auch sehr schnell an nur der Kühler von dem Prozessor war verbogen. Anscheinend ist es aus einer größeren höhe gefallen und dabei verbogen.
    Nach dem ich mich mit dem Shop in Verbindung gesetzt habe konnten wir uns auch sehr schnell eineigen.
    Super entgegenkommen ohne viel Aufwand meiner Seits.
    So macht es Spass und kann es nur weiterempfehlen.

    Viele Grüße
    Theo
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Alles super

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Haz0ne am

    Optimal * * * * *

    Absolut bester Hardware Etailer! Mein Lieblingsshop für Hardware und allem Drumherum.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Optimal * * * * *

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • DaSonny am

    Nicht via Vorkasse bestellen!

    Verkaufen gerne Ware die sie dann nicht liefern können da diese offenbar NICHT im eigenen Lager vorliegt.
    3 x schon passiert, habe die Faxen dicke.
    Andere können es besser, dort wird die Lagerware 3 Tage reserviert und auch Rückerstattungen sind schneller.
    So macht man Geschäfte!
    Kommentar verfassen
  • Damian Toczek am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Crowdfox am
    Amazon.de am

    Kunde seit 7 Jahren.

    Mindfactory ist wirklich vervirrend.
    Ich hab bei Mindfactory schon über 5000€ gelassen und bin ein Kunde seit mehr als 7 Jahren dabei.
    Als Ich mir eine Mortar Max B450M bestellt hab stand dass es Erwartet wird, jedes mal als es fast soweit war, wurde es um 3 Tage verlängert, hab fast einen Monat gewartet.
    Hab den Support kontaktiert und mir wurde ein sehr lustiges Angebot gemacht. 95€ Mainboard und die wollten mir ein Gutschein von 2.50€ geben für den Aufwand aber Ich müsste mir dann was anderes bei Mindfactory aussuchen. Hab mir für 4€ mehr das Mortar Max B450M bei einem anderen Shop gekauft.

    Jetzt hab Ich mir eine 5500XT 4G Sapphire Pulse und Corsair Dominator RGB Pro bestellt, alles schön angekommen jedoch stürzt mein PC ständig ab seit Ich die Grafikkarte hab. Ich wollte die zurück geben und es heißt dass Ich für den Versand 5€ bezahlen muss.

    Ich glaube dass Ich nie wieder was bei Mindfactory bestellen werde, es gibt viele Shops wo die Rückgabe (durch defekte Hardware) kostenlos ist.
    Einfach nur lächerlich geworden dieser Shop.

    Wenn man einen treuen Kunden einen Tritt verpasst.
    • mafutrct am

      Re: Kunde seit 7 Jahren.

      Wenn das gekaufte Produkt defekt ist, MUSS die Rückgabe von Gesetz wegen gratis sein. Frag mal bei der Verbraucherzentrale nach, wenn es dich wurmt.

      Ich selbst habe in den letzten Jahren übrigens eine ähnliche Summe bei Mindfactory eingezahlt. Nachdem die Firma aber im Rahmen einer Reklamation meinte, dass RAM grundsätzlich nie mit den vom Hersteller garantierten und beworbenen Einstellungen laufen können muss, war Schluss. Schade :(
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • WildRacoon am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    RABO Networks am

    Sehr zufrieden

    Produkt kam schnell und ohne Mängel bei mir an.
    Alles war ordentlich verpackt.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Sehr zufrieden

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Harry-Alien am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Amazon.de am

    MSI X570 / Asrock RX 5700 XT / 16GB Corsair Vengeance RGB PRO

    Top Händler
    Bin sehr zufrieden !
    Schnelle Lieferung fachgerecht verpackt .
    Besser gehts nicht werde wieder bei Mindfactory bestellen .
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: MSI X570 / Asrock RX 5700 XT / 16GB Corsair Vengeance RGB PRO

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • AMStein am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Caseking.de am

    Problemlose Bestellung und umgehende Lieferung

    Die Bestellung verlief problemlos. Die bestellten Artikel wurden sehr schnell zugestellt.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Problemlose Bestellung und umgehende Lieferung

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • staejk am

    Sehr guter Service

    Problem:
    Ich habe vor circa 4 Monaten eine Grafikkarte bestellt, diese wurde des Öfteren zu heiß, es folgten permanente Systemabstürze, das Warten auf Treiber Nachbesserungen hatte keinen Erfolg.

    Service:
    Also habe ich die Grafikkarte reklamiert.
    Ich wollte ursprünglich ein neues Model und nicht dasselbe noch einmal... ok kurz angerufen, der Mitarbeiter sagte ein Tausch ginge nicht aber er machte mir Hoffnung das die Grafikkarte aus einer neuen Charge ist und somit vielleicht besser kühlt... ok Grafikkarte Dienstag abgegeben und am Freitag (3 Tage später) hatte ich schon die neue in der Hand, leider lief diese wieder zu heiß.

    Lösung:
    Diesmal forderte ich eine Gutschrift, um mir eine besser gekühlte Grafikkarte zu kaufen, kurz darauf (2 Tage später) erhielt ich diese :)
    Danach habe mir eine neue Grafikkarte ganz normal bestellt und bezahlt, nochmal den Service angeschrieben damit das verrechnet wird, 2 Tage später hatte ich den ursprünglichen Preis abzüglich Versands zurück auf meinem PayPal-Konto.

    Positiv:
    + freundlich
    + kooperativ
    + schneller Service und schnelle Lieferung
    + günstig und trotzdem wird der Service nicht vernachlässigt

    Neutral:
    ~ einmalige Versand-Gebühr von 4,90 EUR bei Reklamation

    Negativ:
    - nix

    Fazit:
    TOP! Immer wieder gerne :)
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Sehr guter Service

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Beachten Sie, dass die Rücksendekosten nur bei einem Widerruf des Artikels anfallen, nicht bei einer Reklamation.

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Doom24 am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    CSV-Direct.de am

    Festplatten kaufe ich nur noch hier

    Ich habe dieses Jahr zwei Festplatten bei Mindfactory gekauft, beide Male waren sie grandios verpackt, extrem gut abgepolstert und kamen entsprechend heile bei mir an. Hatte eine vergleichbare Platte bei Amazon gekauft, die Luftpolsterfolie schlackerte, die Platte flog im Karton hin und her, das Ergebnis war wenig überraschend, die Platte machte direkt komische Geräusche. Hier habe ich das Problem nicht, Platte kommt an, man packt sie aus und alles ist in Ordnung.

    Auch beim Arbeitsspeicher gab es wenig Probleme, hatte ihn gekauft, ein Riegel war defekt, Rückgabe erfolgte Problemlos.

    Das einzige was sie nicht schaffen, ist die Adresse aus dem System zu bekommen wo ich seit 12 Jahren nicht mehr Wohne, obwohl ich den Support deswegen angeschrieben habe
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Festplatten kaufe ich nur noch hier

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • SpacePoodle am

    Einer der besten Shops

    Pro: Großartiges Sortiment, Preise super und Kundenservice bei Defekten (kann immer mal passieren) war tadellos. Ich glaube, dass ich in Summe bereits 4 PCs dort über die Jahre erwarb.

    Con: Webseite -> "Mouse Over Overlays" bleiben manchmal stehen. Kann stören, ist aber vertretbar. Wäre trotzdem mal einen Fix wert.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Einer der besten Shops

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihre Anregung geben wir gerne einmal an die entsprechenden Kollegen weiter.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Hinweis: Benotung wird nicht berücksichtigt. Info

    Gründe für eine Nichtberücksichtigung der Benotung:

    - die Bewertung ist nicht objektiv (z.B. bei allen Punkten nur 1 Stern vergeben)
    - die Bewertung ist unverhältnismäßig (z.B. aus dem Text nicht nachvollziehbar)
    - es ist kein Kaufgrund zu erkennen
    - es wurde eine neuere Bewertung für den selben Händler abgegeben
    koriwi am

    [snip] Möchten mir meine...

    Möchten mir meine defekte Wasserkühlung nicht austauschen da es B-Ware war und sie das genaue Gerät nicht mehr auf Lager haben. Bieten mir kein ähnliches Modell zum Austausch an (nur eine 120mm Variante) und möchten mein Modell (Arctic Liquid Freezer 2 240) nicht nachbestellen. Weil mein Modell als B-Ware günstiger war, möchten sie mir keine vergleichbare 240mm AIO schicken. Das zurück schicken meines eingeschickten Artikels soll jetzt 1-2 Wochen dauern.

    Eigentlich hat man als Käufer in Deutschland das Recht auf eine Reparatur oder ein Ersatzgerät (wenn die kosten für den Austausch mit einem Ersatzgerät nicht unverhältnismäßig hoch sind). Nach zehn E-Mails hin und her mit dem Support habe ich aufgegeben. Mindfactory hat mich nun als Kunden verloren, empfehlen werde ich sie auch meinen Freunden und Bekannten nun nicht mehr.

    [snip] Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Geizhals (aus rechtlichen Gründen) editiert.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: [snip] Möchten mir meine...

      Lieber Kunde,

      wir haben Ihnen angeboten den kompletten Kaufpreis zu erstatten. Dieses haben Sie abgelehnt. Nun holen wir den, nach Ihrer Aussage defekten, Artikel vom Hersteller zurück, da Sie den defekten Artikel lieber wieder haben möchten anstatt den Kaufpreis erstattet zu bekommen.

      Sie haben B-Ware erworben, welche Sie 40% des Neupreises gekostet hat. Hier als Austausch einen komplett neuen Artikel zu verlangen ist in keiner Weise gerechtfertigt.

      Sie werden den Artikel auf Ihren Wunsch zurück erhalten.

      Wir wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • SM2019 am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    barax am
    ComStern.de am
    Jacob Elektronik direkt am

    Vorsicht, Händler versendet OEM Festplatten ohne Herstellergarantie

    Vorsicht, der Händler versendet Festplatten als OEM Ware ohne Herstellergarantie ohne diese im Shop als solche zu kennzeichnen. Der Händler hat weiterhin nach der Reklamation erneut eine solche OEM Ware ohne Herstellergarantie an mich versendet.

    Das Feedback bezieht sich auf folgendes Produkt:
    Seagate Exos E 7E8 8TB, 512e, SATA 6Gb/s (ST8000NM0055)
    • SM2019 am

      Re: Vorsicht, Händler versendet OEM Festplatten ohne Herstellergarantie

      Nachtrag: Da der Händler laut eigener Auskunft vor dem Versenden der Ware nicht prüfen kann (oder will), ob es sich bei der jeweiligen Festplatte nun um OEM Ware (ohne Herstellergarantie) oder für den Endkunden vorgesehene Ware (mit Herstellergarantie) handelt, habe ich um eine Rückerstattung des Kaufpreises gebeten. Dies hat der Händler bestätigt (vorbehaltlich meiner Rücksendung).
      Antworten
      • Mindfactory Kundenservice am

        Reaktion des Händlers
        Re(2): Vorsicht, Händler versendet OEM Festplatten ohne Herstellergarantie

        Lieber Kunde,

        in der Tat ist es äußerst schwierig einzelne Artikel zu prüfen, insbesondere da ein Großteil der Ware auf dem Markt Mischware ist.

        Bedenken Sie bitte, dass Sie auch bei diesen Artikel eine 24 monatige Gewährleistung besitzen, welche Sie über uns als Händler geltend machen können.

        Ihr Mindfactory Team
        Antworten
        Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • yoloswagger am

    Lagernd oder nicht lagernd...

    Der Händler versucht seine Kunden für dumm zu verkaufen bzgl. der Lieferzeiten. Die Ware wurde auch noch 24 Stunden nach dem Verkauf als lagernd angezeigt. 48 Stunden nach dem Kauf will man einem erzählen, dass die Ware nicht mehr verfügbar war und es zu einer Bestellüberschneidung kam. Wie man den Bewertungen entnehmen kann, scheint dies bei Bad-Mindfactory gang und gebe zu sein.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Lagernd oder nicht lagernd...

      Lieber Kunde,

      es tut uns sehr leid, dass Sie mit Ihrem Einkauf bei uns nicht zufrieden waren.

      Beachten Sie, dass Bestellungen die ausschließlich aus lagernder und bezahlter Ware bestehen, direkt in den Versand gehen.
      Es ist Schon in unserem Interesse als Händler die Ware schnell an den Kunden zu bringen.

      Dass es einmal zu Überschneidungen etc. kommen kann tut uns sehr leid, lässt sich aber bei der Vielzahl von Bestellungen nicht immer zu 100% verhindern.

      Wir hoffen Sie trotzdem wieder in unserem Shop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Seanb2021 am

    Hi

    The prices are so cheap.
    Their quick at shipping.
    I would definitely deal with again.
    Can't wait to buy from them in the future.
    Great communication also.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Hi

      Thank you for your great feedback.

      We hope to see you again at Mindfactory.de
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Hinweis: Teilnoten wurden moderiert. Info
    Schließen

    Gründe für eine Moderation von Teilnoten:

    - einzelne Punkte können auf Grund des Ablaufs nicht bewertet werden, wie z.B.
    - der Bestellstatus, wenn keine Bestellung erfolgt ist
    - der Kundenservice, wenn kein Kontakt aufgenommen wurde
    - etc.
    diwou am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    CSV-Direct.de am
    PC-King am
    Fotoversand24.de am
    portwork.de am

    Unmögliche Shop

    Ich lege die Artikel in den Warenkorb, gehe zur Kasse, wähle Paypal und checke aus, also bestelle.

    Ich werde zu Paypal weitergeleitet, bestätige dort alles und komme zurück auf den Shop.

    Dort werde ich dann damit begrüßt, dass WÄHREND der Bezahlung jemand einer meiner Artikel weg geschnappt hat.

    Also so etwas habe ich noch nicht erlebt, das man AN DER KASSE BEIM BEZAHLEN die Artikel aus dem Warenkorb wieder raus geholt werden.

    Da fällt es schwer, höfflich zu bleiben. Dann noch unverschämte Versandkosten (ich kenne zufällig die Preise, die Mindfactory bezahlt ;-) ). Selbst wenn man Verpackung und verpacken dazu rechnet, bleibt da ein kleines Sümmchen übrig.

    Bei 3000,- Euro Bestellwert sowieso eine Frechheit, dass da überhaupt noch Versand genommen wird. Zumal die Preise jetzt nicht unbedingt die besten sind.

    Das war das letztes mal (auch wenn ich ein neues Kundenkonto wegen Namenänderung anlegen musste, ich WAR langjähriger Kunde bei euch).
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Unmögliche Shop

      Sehr geehrter Kunde,

      bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen keine Artikel verkaufen können, welche wir nicht mehr für Sie beschaffen können, auch wenn wir natürlich verstehen, dass dieses sehr ärgerlich ist.

      Bezüglich unserer Preise sollten Sie sich einmal hier bei Geizhals umsehen, ich denke das es einen Grund hatte, dass auch Sie bei uns geordert haben ;)

      Sämtliche Versand- und Handlingskosten geben wir transparent in unser Versandpauschale an und rechnen diese nicht auf die Artikel um. Sie können sich sicher sein, dass Sie hiermit deutlich günstiger davon kommen.

      Das Sie bei uns kein Kunde mehr sein möchten tut uns natürlich sehr leid. Wir wünschen Ihnen aber für die Zukunft alles Gute.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Undertaker232 am

    Guter Shop

    Mindfactory lässt sich mit dem Versand Zeit aber wen sie den Versand einleiten geht es schnell, ein Tag nach der Versand Bestätigung kamen die Teile an. Im Support sind kompetente Mitarbeiter die schnell anrufen und gut helfen konnten. Insgesamt ein guter und empfehlenswerter Shop.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Guter Shop

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Hinweis: Teilnoten wurden moderiert. Info
    Schließen

    Gründe für eine Moderation von Teilnoten:

    - einzelne Punkte können auf Grund des Ablaufs nicht bewertet werden, wie z.B.
    - der Bestellstatus, wenn keine Bestellung erfolgt ist
    - der Kundenservice, wenn kein Kontakt aufgenommen wurde
    - etc.
    Kopter am

    Lieferbarkeit Tage nach Kauf veraendert, darf nun warten

    Am 30.12 im Shop explizit nur Teile mit "Verfuegbar" oder "Lagernd" bestellt weil empfindliches Zeitfenster. Unter anderem die 3200 16GB G.Skill RipJaws V Dual Kit waren bis zum 02.01 als "Verfuegbar" bezeichnet (Snapshot von der Webseite mit der waybackmachine und diesem Artikel: F4-3200C16D-16GVKB fuer jeden Ersichtlich)

    Nun aber 4 Tage nach der Zahlung mit geaendertem Status als "Bestellt, am 10.1. erwartet" im Shop.

    Dachte mich betrifft es nicht da ich ja bestellt habe als sie "verfuegbar" waren, jedoch schrieb mir der Support dass ich auch warten soll. Verfuegbarkeit kann sich scheinbar auch noch Tage nach dem Kauf aendern und man guckt dumm aus der Waesche.
    Auf eine Antwort wie so etwas passieren kann warte ich noch vergebens.

    Fazit: Was in wenigen Tagen bei mir haette sein muessen soll nun fast zwei volle Wochen brauchen bis es bei mir vorliegt. Und auch nur wenn sich nicht noch wieder etwas aendert.
    Wer hier denkt, dass man sich auf die angezeigte Lieferbarkeit verlassen kann wird von Mindfactory sehr enttaeuscht werden. Wer denkt, dass man sich vor solchen Problemen mit Service Level Gold schuetzen kann, der sollte sein Geld sparen.
    • Dt. Heisenberg am

      Re: Lieferbarkeit Tage nach Kauf veraendert, darf nun warten


      Na ist ja ne super Nachricht.

      Ich hab am selben Tag den selben Ram bestellt mit anderen Hardwareteilen und wunderte mich schon das bis heute immer noch der Status bei "bezahlt" steht. Ich bin nur noch nächste Woche da und danach erst mal im Urlaub.

      Das mit dem 10.1 können die mal vergessen.


      Gut das ich das gelsesen habe.
      Antworten
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Lieferbarkeit Tage nach Kauf veraendert, darf nun warten

      Lieber Kunde,

      zunächst möchten wir uns entschuldigen, dass die Anlieferung hier ein paar Tage länger gedauert als ursprünglich angegeben.

      Bitte beachten Sie, dass wir bei verfügbaren Artikeln eine Lieferzeit von 3-5 Werktagen angeben. Ein unverzüglicher Versand kann leider nur bei Bestellungen erfolgen, bei denen alle Artikel als lagernd deklariert sind.

      Wir hoffen Sie trotzdem wieder als Kunden begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen viel Spaß mit den Komponenten.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Flavio11113 am

    Hand ans Feuer

    Ich lege mein Hand ans Feuer, wenn ich sage, das Mindfactory eine außergewönliche Logistik Team hat. Preise sind günstig, Kundenservice aller Abteilung geben immer mindestens eine befriedigende Antwort, sogar mit Transparenz oder Problemlösungen, wer hätte das gedacht?, dann kommt zu Spitze noch die Midnight Shopping zum Versandsparen.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Hand ans Feuer

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Hinweis: Teilnoten wurden moderiert. Info
    Schließen

    Gründe für eine Moderation von Teilnoten:

    - einzelne Punkte können auf Grund des Ablaufs nicht bewertet werden, wie z.B.
    - der Bestellstatus, wenn keine Bestellung erfolgt ist
    - der Kundenservice, wenn kein Kontakt aufgenommen wurde
    - etc.
    Murtough am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Cyberport.de am

    Keine Infos zum Bestellvorgang / fehlerhafte Anzeige Warenvorrat (?) + Erhebung von Gebühren bei Rücktritt

    Über mehrere Jahre hinweg habe ich immer wieder mal bei MF bestellt. Bislang eigentlich sehr zufrieden, auch weil die Preise völlig in Ordnung gehen. Wiederholt sind derzeit aber folgende Probleme offenkundig:

    1) Bei meinen Bestellungen von Artikeln, welche lt. Shop "auf Lager" sind, sind gewählte Artikel auf einmal trotz Vorkasse innerhalb paar Minuten nicht mehr lieferbar bzw. bestellt. Die geschah zum BlackFriday aber auch bei anderen Bestellungen; ebenfalls im Freundeskreis bei unter-jährig bestellten Sachen.

    2) Hierüber bekommt man als Endkunde leider keine Information im OnlinePortal. Erst ein Anruf in sehr langer Warteschleife bei der Hotline bringt die Auflösung.

    3) Letzte Bestellung hatte ein und den gleichen Defekt 2 mal, d. h. bei Erstlieferung und bei erfolgter Nachbesserung (Tausch). Die Retourabwicklung funktionierte einwandfrei und zügig. Auf Grund der Beschaffenheit wurde eine 2. Nachbesserung ausgeschlossen und der Rücktritt mit dem Kundenservice vereinbart. Obwohl es sich hierbei um das Ausüben des gesetzlichen Rücktrittsrechts handelt, wird eine Gebühr für den Widerruf in Höhe von 4,90 EUR für "Rücksendekosten" erhoben. Das es sich hierbei um zwei unterschiedliche Rechte handelt, ist bzw. sollte MF eigentlich bewusst sein.

    4) Unabhängig davon werden auch die Kosten iHv 4,90 EUR bei Widerruf für "Rücksendekosten" erhoben, selbst wenn die Rücksendekosten (mangels Rücksendeschein) von MF nicht vorab übernommen wurden, sondern der Kunde gezahlt hat = doppelte Abrechnung


    Die Abwicklung ging dennoch sehr schnell. Punkt 3 und Punkt 4 sind jedoch inakzeptabel. Hier hinkt die Leistung von MF den der letzten Jahre deutlich hinterher.

    Kommentar verfassen
  • Nico Philipp Jahn am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    computeruniverse.net am

    Ich bestelle immer wieder gern

    Ich habe schon des Öfteren bei Mindfactory bestellt und wurde bislang nicht enttäuscht.
    Die Preise sind meist die Günstigsten im Vergleich zu anderen Händlern.
    Die Artikel kamen bislang immer gut verpackt und pünktlich an.

    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Ich bestelle immer wieder gern

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Folko am

    Nicht der beste Kundenservice

    Ich habe am 24.12. zwei Artikel bestellt und umgehend per E-Mail um eine Stornierung gebeten, da mir die geringe Anzahl an VRAM zuvor nicht auffiel. Am 27.12. bekam ich eine Bestätigung für den Storno des einen Artikels. Für den anderen Artikel erhielt ich später am selben Tag eine Versandbestätigung. Ich nehme an, dass meine andere E-Mail nicht rechtzeitig gelesen wurde, obwohl ich diese zuvor verschickte. Leider gibt es keine Möglichkeit shopintern eine Bestellung zu stornieren. Dass es kein extra Postfach für Stornos gibt, möchte ich kritisieren, da die E-Mail wohl nicht prioritär behandelt wurde. Nun muss ich den Artikel, wenn er angekommen ist, auf eigene Kosten zurücksenden. Ich finde es bedauerlich, dass er trotz verhältnismäßig langem Vorliegen der E-Mail trotzdem verschickt wurde. Es ist wahrscheinlich unglücklich gelaufen, dass die Feiertage dazwischen lagen. Ich gebe den Mitarbeitern keine Schuld, doch das Shop-System scheint nicht mir nicht ideal aufgebaut. Positiv sind niedrige Preise und das umfassende Angebot.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Nicht der beste Kundenservice

      Lieber Kunde,

      es tut uns leid das Sie in diesem Fall einen Artikel erhalten haben, welchen Sie nicht mehr erhalten wollten.

      Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, dass unsere Mitarbeiter an Weihnachten bei Ihren Familien sind und somit keine Emails beantworten oder bearbeiten. Der Artikel wurde dann am 27.12. direkt in den Versand gegeben. Die zweite Bestellung konnte noch, wie von Ihnen erwünscht, storniert werden.

      Selbstverständlich können sie den Artikel problemlos widerrufen.
      Wir hoffen Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.


      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • ChAnAnAnD am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    computeruniverse.net am

    Erstes Mal bestellt, sehr zufrieden.

    Habe das erste Mal bei Mindfactory bestellt und bin sehr zufrieden.

    Ich habe mehrere Artikel bestellt, um mir einen PC zu bauen. Die Zahlungsabwicklung über PayPal ging wie gewohnt sehr flott von statten.

    Während des Bestllvorganges wurden alle Artikel als lagernd angezeigt, nach der Bestellung allerdings teilweise als "wird am xx.xx.20xx" erwartet. Somit hat sich der Versand um ca 1 1/2 Wochen verzögert. Schade, aber verständlich, da ich am Black Friday bestellt habe. Da war bestimmt gut was los bei den Jungs und Mädels.

    Alle anderen Artikel wurden mir als "für mich reserviert" angezeigt, bis die Lieferung raus ging. Ich habe dann auch zügig eine Sendungsnummer erhalten und konnte die Lieferung verfolgen.

    Alles war gut verpackt und gepolstert. Keine Transportschäden oder Ähnliches. Ich habe auch Neuware bekommen; Plastikfolie/Versiegelt.

    Zum Support kann ich (leider?/zum Glück?) nichts sagen, da ich ihn nicht in Anspruch nehmen musste.

    Alles in allem sehr gut.
    Werde nicht zögern, wieder da zu bestellen, sofern der gewünschte Artikel dort auch zum besten Preis erhältlich ist ;)
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Erstes Mal bestellt, sehr zufrieden.

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Mukmukmuk am

    Nie wieder.

    Habe mir fast alle Teile zum Neubau eines PCs bestellt.
    Nachdem ich per Sofortüberweisung bezahlt hatte habe ich erstmal eine Woche gewartet bis außer einer Vertragsbestätigung irgendwas kam. Ich musste dann selber zweimal nachhaken beim Kundenservice. Natürlich nur per Email, da die Mindfactory Telefon Hotline ein Anrufbeantworter ist.
    Auf mein Nachfragen habe ich jedes Mal kopiert und eingefügte Antworten erhalten wo drin stand, dass sich aufgrund des black friday Sales die Bearbeitungen verzögern können. Gut das sehe ich ein gar kein Problem.
    Ich wartete also nochmal eine Woche.
    Auf meine Anfragen per Email ob denn mit einer Entschädigung oder irgendeinem Entgegenkommen zu rechnen sei, kam lapidar sowas gibt es nicht, da es ja sowieso schon die niedrigsten Preise seien.
    Nun war mein Paket irgendwann verschickt und bei der DHL. Trotzdem warte ich wieder seit mehr als einer Woche auf das Paket um heute von der DHL Reklamationshotline zu erfahren, dass mein Paket an eine andere Adresse geliefert wurde und nicht zugestellt werden konnte. Die genannte Adresse habe ich in meinem Leben noch nie gehört.
    Aufgrund des miserablen Kundenservices und der riesigen Lieferzeit, werde ich nicht mehr bei Mindfactory bestellen. Der Kunde ist hier vollkommen egal.
    • Daniel Br am

      Re: Nie wieder.

      Liefertermine im Onlineshop: Was müssen Onlinehändler beachten?

      Seit 2014 müssen Online-Händler Kunden vor Abgabe ihrer Bestellung bestimmte Informationen (sog. Pflichtangaben) zur Verfügung stellen. Zu diesen Pflichtangaben gehören auch Angaben zum Liefertermin. Fehlende oder falsche Angaben zum Liefertermin können kostenpflichtig abgemahnt werden.
      Rechtlicher Hintergrund zur Pflichtangabe "Liefertermin"

      Nach Art. 246 § 1 Abs. 1 Nr. 4 EGBGB sind Onlinehändler verpflichtet, Verbrauchern vor dessen Bestellung im Onlineshop Informationen über den Termin, bis zu dem er die Ware liefern bzw. die Dienstleistung erbringen muss, in klarer und verständlicher Weise zur Verfügung zu stellen. Hierdurch soll es dem Verbraucher ermöglicht werden auszurechnen, wann bei ihm die Ware eintrifft bzw. er mit der Erbringung der Dienstleistung rechnen kann. Diese Kenntnis ist z. B. wichtig, wenn der Verbraucher kurzfristig in den Urlaub fahren und die bestellte Ware (z. B. Badebekleidung, Angel, Fahrrad) in den Urlaub mitnehmen will.
      Angabe eines Lieferzeitraums im Onlineshop ausreichend

      Anders als der Wortlaut vermuten lassen könnte, ist unter dem Begriff „Liefertermin“ kein konkretes Datum zu verstehen. Ausreichend ist die Angabe eines bestimmten Lieferzeitraumes, z.B. "max. 5 Tage" oder "bis zu 5 Tage".
      Beginn der Lieferfrist

      Da die Angabe des Liefertermins dem Verbraucher ermöglichen soll, das Ende der Lieferfrist auszurechnen, darf beim Beginn der Lieferfrist nur auf ein Ereignis abgestellt werden, das der Verbraucher kennt. Daher darf bei Vorkasse-Zahlungen für den Beginn der Lieferfrist nicht auf den Zahlungseingang beim Onlinehändler abgestellt werden, da der Verbraucher nicht weiß, wann das Geld tatsächlich auf dem Konto des Online-Händlers gutgeschrieben wird. Bei Vorkasse per Vorkasse muss daher auf den Zeitpunkt der Zahlungsanweisung durch den Verbraucher abgestellt werden. Über den Beginn und die Berechnung der Lieferfrist ist der Kunde zu informieren:

      "Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut, bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.“
      Länge der Lieferfrist

      Im Onlineshop angeführte Lieferfristen müssen selbstverständlich eingehalten werden. Wird z.B. bei einem Artikel eine Lieferfrist von „max. 5 Tage“ angegeben, muss der Artikel spätestens am 5. Tag nach der Auftragsbestätigung bzw. (bei Zahlung per Vorkasse) nach der Zahlungsanweisung beim Kunden eintreffen.

      Vor der Festlegung von Lieferfristen muss daher nicht nur geprüft werden, ob der Artikel überhaupt vorrätig sind, sondern die Lieferfristen müssen auch logistisch umsetzbar sein. Bei Zahlungen per Vorkasse müssen überdies Banklaufzeiten in die Lieferfristen einkalkuliert und diese ggf. entsprechend verlängern werden. Um unzufriedenen Kunden bzw. kostenpflichtigen Abmahnungen vorzubeugen, sollte bei Lieferfristen vorsichtshalber ein Puffer eingebaut und diese großzügig kalkuliert werden.
      Lieferangabe „ca. ...“ zulässig

      Zulässig sind auf jeden Fall Angaben, die eine bestimmte Dauer enthalten („max. 3 - 5 Tage“, „6 Tage“ oder „bis zu 4 Werktage“.) Nach der Rechtsprechung sind aber auch Angaben wie „ca. 2 - 4 Werktage“ zulässig, da der Händler sich bei Überschreiten der ungefähren Lieferzeit an der Angabe festhalten lassen muss und die Lieferzeit nicht in sein Belieben gestellt ist.
      Unzulässige Lieferangaben (z. B. „in der Regel ... ")

      Unzulässig ist es dagegen, die Lieferfrist mit dem Zusatz „in der Regel ...“ anzugeben, da diese Angabe nach der Rechtsprechung zu unbestimmt ist. Der Zusatz „In der Regel“ stelle nur auf den „Normalfall“ ab, daher bleibe offen, was in Ausnahmefällen gelten soll. Insbesondere sei für den Verbraucher schon nicht klar, wann überhaupt ein Ausnahmefall vorliegen soll. Ebenso unzulässig ist nach der Rechtsprechung der Zusatz "voraussichtliche Lieferfrist ...".

      Die Angabe "Lieferzeit auf Nachfrage“ ist eine wettbewerbswidrige Irreführung, wenn der beworbene Artikel wegen Nichtbelieferung durch den Hersteller vom Händler nicht lieferbar ist. Ferner wurde die Klausel "Lieferungen erfolgen innerhalb von fünf Werktagen, soweit die Ware vorrätig ist", für unzulässig erachtet.

      Schließlich ist auch eine Klausel wie "Angaben über die Lieferfristen sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich und schriftlich zugesagt wurde“ unzulässig, da hierdurch die Lieferzeit offen gehalten wird.
      Lieferangaben bei Versand ins Ausland

      Sofern Onlinehändler auch ins Ausland liefern, müssen auch die Lieferfristen für den Versand ins Ausland angegeben werden. Dieser kann z. B. durch einen "Zuschlag" auf den Versand in Deutschland angegeben werden.
      Bestellung mehrerer Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten

      Ferner müssen Onlinehändler darüber aufklären, welche Lieferzeiten gelten, wenn Kunden im Rahmen einer Bestellung mehrere Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellen. In diesem Fall muss zunächst darüber aufgeklärt werden, ob die Ware (je nach Verfügbarkeit) in einer gemeinsamen Sendung oder in mehreren Sendungen (Teillieferungen) versendet wird.

      Soll die Ware in Teillieferungen versendet werden, gelten die jeweils bei den einzelnen Artikeln angeführten Lieferzeiten. Fallen bei Teillieferungen zusätzlich Versandkosten an, muss der Kunde jedoch über Anfall und deren Höhe informiert werden, z. B. wie folgt:

      „Wenn Sie im Rahmen einer Bestellung mehrere Artikel bestellen, für die unterschiedliche Lieferzeiten gelten, versenden wir die Ware je nach Verfügbarkeit in mehreren Sendungen (Teillieferungen); maßgeblich ist die beim jeweiligen Artikel angegebene Lieferzeit. Zusätzliche Versandkosten fallen nicht an."

      Soll die Ware in einer gemeinsamen Sendung versendet werden, muss der Kunde darüber informiert werden, dass seine Bestellung in einer gemeinsamen Sendung versandt wird, sobald alle bestellten Artikel vorrätig sind und dass insoweit dann insgesamt die Lieferzeit für den Artikel mit der längsten Lieferzeit gilt, z. B. wie folgt:

      „Wenn Sie im Rahmen einer Bestellung mehrere Artikel bestellen, für die unterschiedliche Lieferzeiten gelten, versenden wir die Ware (sofern nicht anders vereinbart) in einer gemeinsamen Sendung. In diesem Fall gilt für Ihre Warenbestellung insgesamt die Lieferzeit, die für den Artikel Ihrer Bestellung mit der längsten Lieferzeit gilt.“
      Platzierung der Informationen zu Lieferfristen

      Ausreichend ist es, wenn neben einem Artikel verlinkt die Lieferzeit-Angabe für einen Standardversand innerhalb Deutschlands angeführt wird und der Link z. B. auf eine eigens vorgehaltene Versandinfoseite führt, auf der (ggf. neben Zahlungsbedingungen auch) die Versandbedingungen beschrieben werden. Auf dieser Seite

      muss über den Beginn und die Berechnung der Lieferfrist aufgeklärt werden,
      müssen die Lieferfristen beim Versand ins Ausland angeführt werden
      muss über angebotene Lieferarten (Standard, Express, Speditions-Lieferung) einschließlich Kosten und Lieferzeiten informiert werden.

      Das nachträgliche Ändern der Lieferfrist ist somit nicht zulässig. Hier müssste der Kunde Mindfactory konsequent abmahnen, damit Sie diese Verhalten einstellen.

      P.S.: Ich bin mal gespannt ob Mindfactory mein Kommentar wieder löschen lässt und vorallem auf die Begründung warum es gelösch wird. Rechtwiedrig ist es jedenfalls nicht.
      Aber ist natürlich besser unliebsamme Kommentare löschen zu lassen, als sich selber an geltendes Recht halten!!!
      Antworten
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Nie wieder.

      Guten Tag,

      für die verlängerte Lieferzeit durch das Cyberweekend und das Weihnachtsgeschäft möchten wir uns selbstverständlich entschuldigen.

      Leider sind Sie nicht bereit uns Daten zu Ihrer Bestellung zu geben, somit ist es für uns natürlich sehr schwer den Sachverhalt nachzuvollziehen. Wie Sie sich sicher denken können, werden uns die Lieferdaten in der Regel vom Kunden zukommen gelassen. Wir haben die Tendenz uns die Lieferadressen nicht selber auszudenken.

      Gerne würden wir Ihnen hier weiter helfen. Hierzu würden wir aber Ihre Daten benötigen. Gerne dürfen Sie uns direkt unter info@mindfactory.de oder direkt über den Geizhals Support kontaktieren.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Kilowhiskey am

    Shop soweit ok aber falsche Angaben über Verfügbarkeit

    Der Shop ist soweit ok, habe da im letzten und diesen Jahr im November jeweils einen PC in Einzelteilen bestellt. Alles Ware, die als auf Lager verfügbar angezeigt wurde. Doch weit gefehlt, bis auf das Gehäuse war nichts davon auf Lager und nun muss ich bangen, dass es noch vor Weihnachten ankommt - es soll ein Weihnachtsgeschenk werden.

    Ich würde deutlich besser bewerten, wenn der Lagerstand verlässlich wäre.

    Da dies schon das zweite Mal vorgekommen ist, vermute ich, dass man auf diese Weise Kunden fangen will - ich hätte nicht dort gekauft (und bereits bezahlt), wenn die Ware nicht als vorrätig angezeigt worden wäre.

    Für das nächste Mal werde ich mir das deutlich überlegen, dort nochmal zu kaufen.
    • Kilowhiskey am

      Re: Shop soweit ok aber falsche Angaben über Verfügbarkeit

      Die Ware habe ich letztlich noch rechtzeitig vor Weihnachten erhalten, dank eines Mitarbeiters, der sich darum gekümmert hat und mich auch angerufen hat, damit wir Lieferengpässe bei Mainboard und Netzteil mit Alternativprodukten klären konnten.
      Insoweit bin ich also jetzt zufrieden, und halte Mindfactory für einen seriösen Händler, mit einer Ausnahme: die Anzeige von Ware im Lagerstand ist wiederholt nicht verlässlich wer also zeitkritisch bestellen will, sollte sich das hier nochmal überlegen.
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Maximilian Lattka am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Cyberport.de am

    Etwa 10 mal bei denen bestellt, immer top.

    Bin sehr zufrieden mit mindfactory. Ich bestelle inzwischen fast immer hier und hatte bisher immer sehr zügigen Versand.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Etwa 10 mal bei denen bestellt, immer top.

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • felkstarr am

    Einfach Top!

    Bin lange euer Kunde, wie immer alles top! Bin super zufrieden. Von der Bestellung bis zur Lieferung einfach alles so wie man es sich wünscht!

    Die Bewertungen die hier teilweise stehen kann ich nicht nachvollziehen!

    Macht weiter so!
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Einfach Top!

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • cakehappen am

    DANKE für den schnellen Austausch.

    Habe mir zum Black Friday einen neuen Rechner gegönnt. Ein Bauteil war leider nicht 100% kompatibel mit dem Rest. Falsche Auswahl von mir. Mindfactory hat mir beim Austausch unter die Arme gegriffen, passendes Teil besorgt und jetzt läuft das Baby wunderbar. Der in-door Winter kann kommen. :)

    Danke geht raus ans MF Team !!!
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: DANKE für den schnellen Austausch.

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • meximi1337 am

    Top Support & schnelle Lieferung. 5 Sterne wenns um PC Komponenten geht.

    Bin mehr als happy mit der sehr zügigen Lieferung zum Black Friday Ansturm. Auf meine Nachfrage zur Lieferung wurde ebenfalls schnell reagiert. Etwas Verständnis zu diesen heftigen Promozeiten sollte man fairerweise als Kunde mitbringen.

    Gerne wieder!
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Top Support & schnelle Lieferung. 5 Sterne wenns um PC Komponenten geht.

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Harsh am

    ITEMS ARE STILL IN PROCESSING - PATHETIC SERVICE

    Operation number: 6771201
    Processing number: 10241145

    Bought Several items on 2nd December worth ~450 Euros, Got one package delivered in 4 Days and other items are STILL IN PROCESS (They charged ~8-9 Euros for delivery).

    They have provided their phone numbers(04421/91 31 010)
    on website but it doesn't work at all.

    They also don't provide response over email address - info[at]mindfactory.de

    Moreover they have provided their whatsapp number, again the same - NO RESPONSE AT ALL.

    AND ITEMS ARE STILL NOT PACKED BY THEM.

    PATHETIC SERVICE PROVIDED TO CUSTOMER.

    DON'T BUY FROM mindfactory.de AT ALL.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: ITEMS ARE STILL IN PROCESSING - PATHETIC SERVICE

      Dear customer,

      due to the extrem demand from our Cyberweekend, response times have been very long. We would like to apologize for this.

      We have now returned to our standard delivery times. Your package is on its way.


      Further we were only able to find a single email from your side, which was send after the items had been shipped. On this email you did recieve an answer.


      Your Mindfactory Service Team.
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • JamesD1 am

    Termin kurzfristig vorrätiger Lieferung wird mehrfach verschoben

    Ich kaufe schon viele Jahre bei Mindfactory ein und war bisher eigentlich immer recht zufrieden, was die Lieferung vorrätiger Artikel angeht.

    Aber wehe ein Artikel ist mal nicht direkt vorrätig!

    Ich habe am 1.12. AirPods Pro bestellt und direkt bezahlt, im Vertrauen auf den Händler. Damals stand im Shop "Artikel wird am 5.12. erwartet".
    Am 5.12. stand dann "wird am 6.12. erwartet.
    Am 6.12. stand "wird am 9.12. erwartet".
    Jetzt am 9.12. steht "wird am 10.12. erwartet" - ich bin gespannt, was morgen dort stehen wird.

    Beim Versuch die Service-Hotline (innerhalb der normalen Geschäftszeiten) zu erreichen kommt nur eine Ansage "Die Service Hotline ist momentan nicht erreichbar, versuchen Sie es später erneut."

    Man bekommt den Eindruck, dass man hier bewusst tageweise vertröstet wird und keine echten Infos bekommt. Das mit der Hotline zu klären ist nicht möglich, da sie nicht erreichbar ist.

    Man hätte nicht einmal die Gelegenheit die Bestellung zu stornieren und sein Geld zurück zu bekommen, da das über die Weboberfläche bei offenen Bestellungen im Shop nicht möglich ist und da wie erwähnt die Hotline nicht erreichbar ist.
    • JamesD1 am

      Re: Termin kurzfristig vorrätiger Lieferung wird mehrfach verschoben

      Übrigens ist das, was hier auf geizhals versprochen wird nichts wert:

      Jetzt noch schneller: Die Mindfactory 30-Minuten-Garantie! Während unserer Geschäftszeiten beantworten wir alle E-Mails innerhalb von 30 Minuten - garantiert!

      Nehmen Sie uns beim Wort!


      Ich habe zumindest innerhalb von 1 Stunde noch keine Antwort bekommen.
      Antworten
    • JamesD1 am

      Re: Termin kurzfristig vorrätiger Lieferung wird mehrfach verschoben

      Und natürlich kam wie es kommen musste: am 10.12. steht 20.12. als erwartetes Datum.

      Ich fasse noch einmal zusammen:
      5.12. -> 6.12.
      6.12. -> 9.12.
      9.12. -> 10.12.
      10.12. -> 20.12.

      Laut Mindfactory geben sie nur das Datum der Lieferanten weiter. Da frage ich mich aber, warum quasi alle anderen Händler den Artikel schon vor dem 5.12. als nicht vor 20.12. lieferbar angegeben haben. Ich bezweifle stark, dass Mindfactory hier andere Großhändler hat, als alle anderen Online-Händler.
      Antworten
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Termin kurzfristig vorrätiger Lieferung wird mehrfach verschoben

      Sehr geehrter Kunde,

      die Verzögerung bei der Beschaffung tut uns sehr leid. Leider kann es einmal vorkommen das angekündigte Lieferungen nicht wie besprochen bei uns eintreffen. Dieses ist natürlich extrem ärgerlich für Sie als Kunden.

      Hier können wir uns nur noch einmal entschuldigen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • endminecraffter am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    computeruniverse.net am

    Einer der Besten

    Bei Mindfactory bestelle ich sehr oft, ich bekomme meine Pakete schnell und ordentlich verpackt. Reklamationen gehen schnell und der Support ist nett professionell. Ich bestelle weiter bei Mindfactory, weil es einfach einer der Besten online Shops ist!
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Einer der Besten

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • velstolorde am

    Lieber woanders bestellen!

    Seit über einer Woche warte ich auf meine Bestellung. Die Hotline ist ständig besetzt, Support E-Mails werden nicht beantwortet. Lieber woanders, bisschen mehr Geld ausgeben.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Lieber woanders bestellen!

      Lieber Kunde,

      durch das Cyberweekend kam es leider zu einer überdurchschnittlichen Bearbeitungszeit, wofür wir uns entschuldigen möchten.


      Ihre Emails bearbeiten wir selbstverständlich, auch wenn dieses durch das hohe aufkommen etwas länger dauert als man es bei uns gewohnt ist.

      Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Valuewanker am

    Auswahl gut, Preise top, Lieferzeit schlecht

    Ich habe bei mindfactory am Black Friday Teile für meinen neuen PC bestellt. Bestellung ging um ca 02:00 raus, Preise waren echt spitze. Bestellvorgang war absolut problemlos. Bezahlung per Paypal.

    Leider ist die Lieferzeit unter aller Kanone. Keine Info über Versand, so dass ich am Mittwoch mindfactory angeschrieben habe. Habe innerhalb von 30min eine Antwort erhalten. Black Friday war ein voller Erfolg, man arbeite mit Hochdruck an einer zeitnahen Versandbestätigung.

    Bis heute Freitag keine Versandbestätigung eingegangen, also wieder mindfactory angeschrieben. Versand soll bis Ende nächster Woche erfolgen.

    Das ist leider nicht zeitnah, 2 Wochen nach Bestellung die Ware zu verschicken. Zu Black Friday gehören nicht nur gute Preise, sondern auch die zeitnahe Lieferzeit der Ware.
    • Daniel Herber am

      Re: Auswahl gut, Preise top, Lieferzeit schlecht

      Danke wie bei mir das gleiche :(
      Antworten
    • WarumIchDE am

      Re: Auswahl gut, Preise top, Lieferzeit schlecht

      Dem kann ich mich ebenfalls anschließen
      Antworten
    • B_088 am

      Re: Auswahl gut, Preise top, Lieferzeit schlecht

      Bei mir das gleiche Problem, und wenn man bei der Hotline anruft kommt immer nur die gleiche Bandansage
      Antworten
    • Melody K. am

      Re: Auswahl gut, Preise top, Lieferzeit schlecht

      Habe die selbe E-Mail erhalten,
      dass es jetzt nochmal eine Woche
      dauern kann.
      Antworten
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Auswahl gut, Preise top, Lieferzeit schlecht

      Lieber Kunde,

      den Grund für die verlängerte Lieferzeit haben Sie ja bereits selber genannt. Von unseren extrem guten Angeboten wollten mehr Kunden als erwartet profitieren. Dieses freut uns natürlich ungemein. Gleichzeitig entschuldigen wir uns natürlich dafür, dass Sie dadurch länger als gewohnt auf Ihre Ware warten mussten.

      Ich bin mir aber sicher, dass Ihre Freude über die tollen Preise am Ende überwiegen wird.

      Wir wünschen Ihnen ein schönes Weihnachtsfest

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • ThomasHuse am

    Mindfactory nennt ach bei mehrmaliger Nachfrage kein Lieferdatum

    Mindfactory liefert "verfügbar und für sie reserviert" seit einer Woche nicht aus. Telefonisch nicht erreichbar uns per mail wird kein Lieferdatum genannt. Eindeutig keine Empfehlung mehr!
    • Daniel Herber am

      Re: Mindfactory nennt ach bei mehrmaliger Nachfrage kein Lieferdatum

      Das gleiche bei mir. Ich habe am 30.11.2019 per PayDirekt bezahlt. Angeblich wird die Ware seit 2 Tagen zum Versand vorbereitet. Es tut sich nun nichts mehr und keiner Antwortet mir mal.
      Antworten
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Mindfactory nennt ach bei mehrmaliger Nachfrage kein Lieferdatum

      Lieber Kunde,

      leider gab es durch das Cyberweekend ein extrem erhöhtes Bestellaufkommen. Daher hat sich die Lieferung unmittelbar nach dem Cyberweekend leider stark verzögert. Hierfür möchten wir uns bei Ihnen entschuldigen.

      Ihre Ware haben Sie ja mitlerweile erhalten. Sicher wird die Freude über die tollen Angebotspreise überwiegen, sobald sie die Komponenten nutzen.

      Wir wünschen Ihnen ein frohes Fest

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • CR4VEN am

    Ich bestelle mir mittlerweile alles bei Mindfactory und hatte bis jetzt fast nie Probleme mit dem Shop.

    Ich bestelle mir mittlerweile alles bei Mindfactory und hatte bis jetzt so gut wie nie Probleme mit dem Shop.

    Das Bestellen ging sowieso immer super einfach und das auch fast immer zu besten Preis und trotzdem kahmen die Bestellungen immer in Ordnung an egal ob es etwas großes wie ein Monitor oder einfach ein RAM Kit war.

    Auch der Service wahr Einwand frei egal ob ich technische Probleme mit einem Produkt hatte, oder etwas zurücksenden wollte ich musste nie auch nur eine Minute in der Warteschlange wahrten egal um welche Uhrzeit ich angerufen habe und mir konnte auch immer sofort geholfen werden.
    Wo bei ich ehrlich sagen muss das es auch einfach glück sein kann.

    Einmal habe sie allerdings vergessen mir nach einer Rücksendung das Geld zurück zu überweisen aber selbst da haben sie sich entschuldigt und nach einem Telefonat und einer E-mail wahr das Geld vollständig und innerhalb von zwei Tagen auf meinem Konto.

    PS: Als ich das erste mal dort bestellt habe, dachte ich ehrlicher weise, dass es einen Hacken bei dem Preis geben muss, also das entweder der Service einfach schlecht ist,
    oder die Produkte in einem Schlechten zustand ankommen, beides wahr aber zumindest bei mir nie der Fall weshalb ich auch über die eine Kleinigkeit hinweg schauen kann.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Ich bestelle mir mittlerweile alles bei Mindfactory und hatte bis jetzt fast nie Probleme mit dem Shop.

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • CuntHolZ am

    Versandschwierigkeiten

    Ich bin ein langjähriger Kunde und hatte bisher keine Probleme. Leider jetzt doch schlechte Erfahrungen machen müssen.
    Ich hatte vor einer Woche bei Mindfactory bestellt und bis jetzt ist die Ware noch nicht verschickt worden, obwohl alles als „Lagernd“ angegeben war.
    Als ich den Kundensupport kontaktiert habe, kam 2 mal eine ähnlich formulierte Email, dass mein Paket gerade versandfertig gemacht wird und die Tage bei mir ankommen soll.
    Bis jetzt hat sich noch nichts getan.
    Eine nachträgliche Änderung der Versandart ist leider auch nicht möglich.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Versandschwierigkeiten

      Guten Tag,

      hier war uns leider der eigene Erfolg zu Verhängnis geworden. Leider hatten wir nicht damit gerechnet, dass unsere Cyberweek Angebote SO gut angenommen werden. Für die daraus entstandene überdurchschnittliche Lieferzeit möchten wir uns bei Ihnen entschuldigen.

      Mittlerweile sind die Kollegen in der Logistik wieder tagesaktuell. Somit geht Ware wieder wie gewohnt in den Versand.

      Wir wünschen Ihnen ein schönes Fest

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • jk31 am

    Alles top

    Habe nun schon oft bei Mindfactory bestellt.
    Bei der letzten Bestellung (ca. 2 Wochen her) gab es nun zum ersten Mal das Problem, dass eine Hardwarekomponente (die CPU) bereits defekt war und verbogene Pins aufgewiesen hat. Direkt den Kundendienst kontaktiert, die innerhalb eines Tages geantwortet haben, dass ich die CPU unter Zuhilfenahme des Rücksendeassistenten zurücksenden soll. Am selben Tag, als die Rücksendung dort eingetroffen ist, wurde auch schon eine Ersatzlieferung an mich rausgeschickt, diesmal mit einer funktionierenden CPU.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Alles top

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • bcl33 am

    Unschlagbare Preise, Guter Online Shop

    Moin Moin,

    ich kann Mindfactory sehr empfehlen, da ich schon mehrere Hardwarekomponenten für meinen Computer und andere diverse Artikel über den Online-Shop bezogen habe. Bei allen bisherigen Bestellungen gab es nie Probleme mit dem Versand und dem Kundensupport. Jede Bestellung kam innerhalb von wenigen Werktagen und in einem guten Zustand.

    Im Rahmen meiner Erfahrungen kann ich daher diesen Online-Shop nur sehr empfehlen.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Unschlagbare Preise, Guter Online Shop

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • REDBARON am

    Sehr zufrieden

    Ich bin mit dem Händler sehr zufrieden. Meine Bestellungen werden von mir immer in dem Shop abgeholt. Dank Vorbestellung läuft es immer schnell und unkompliziert ab. Bis jetzt hatte ich noch keinerlei Probleme, daher bestelle ich hier gerne wieder.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Sehr zufrieden

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • s0erk am

    Gaming PC in Einzelteilen bestellt und zusammengebaut

    Habe mir meinen Gaming-PC in Einzelteilen zusammen gestellt und bei Mindfactory bestellt. Alles hat bestens geklappt, schneller Versand und bestens verpackte Ware. Leider musste ich die Grafikkarte einmal durchtauschen. Die Abwicklung der Retoure und Neubestellung einer anderen Karte waren Problemlos möglich. Top Service, gern wieder.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Gaming PC in Einzelteilen bestellt und zusammengebaut

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Rickyboy am

    Vorbildlicher Onlineshop

    Ich habe jetzt schon öfter bei Mindfactory bestellt und war immer zufrieden. Hier ein paar Punkte die ich erwähnen möchte:

    - das stöbern im Sortiment ist sehr angenehm
    - der Bestellvorgang ist sehr einfach
    - bei den Bezahloptionen ist für jeden etwas dabei
    - der Versand der Ware ist sehr flott
    - die Ware ist angemessen verpackt, wie es sich für empfindliche PC-Komponenten gehört
    - die Mitarbeiter der Sericehotline rufen innerhalb weniger Minuten zurück, sind sehr nett und konnten mein Problem sofort lösen

    Außerdem gibt es immer wieder extrem gute Angebote. Mindfactory ist sehr oft auf dem Schnäppchenportal myDealz zu sehen.
    Wer hier einkauft kann echt nichts falsch machen.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Vorbildlicher Onlineshop

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • P4Cm4n am

    3900X MSI X570 Godlike

    Alles perfekt angekommen
    Schnelle Lieferung
    Top Produkte - X570 PCIE Gen 4 - absolute Empfehlung
    Vielen Dank
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: 3900X MSI X570 Godlike

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Daniel H. am

    Alles einwandfrei!

    Servus,

    ich habe mir einen Gaming-Rechner zusammengestellt und alle Komponenten zeitnah und zu einem Top-Preis erhalten.

    Shopoberfläche ist übersichtlich gestaltet und es gab nichts zu beanstanden. Preise waren zum Großteil auch einfach unschlagbar.

    Gerne wieder.

    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Alles einwandfrei!

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • PcFreak93 am

    Super Service

    Guten Tag,

    ich kann Mindfactory sehr empfehlen.
    Bestelle häufig Hardwarekomponenten für meinen Computer. Bisher gab es nie Probleme, hatte immer einen guten Service & für Probleme (was bisher nur einmal vorkam) wurde stets eine gute Lösung gefunden.

    Zum Preis/Leistungsverhältnis kann ich auch nur sagen: passt!

    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Super Service

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Badrigger am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Future-X.de am
    sopo-onlineshop.de am
    Jacob Elektronik direkt am

    Hier besser keine Festplatten bestellen!

    Ich bestellte zwei Festplatten und drei Kabel am 30.9. Was folgt, war eine Odyssee:

    Am 4.10. kam das Paket: Beide Festplatten waren überlagert, also älter als 12 Monate (Festplatten dürfen nur begrenzt ungenutzt gelagert werden). Ein Kabel war außerdem falsch.
    1. Retoure beider Festplatten und des falschen Kabels mit genauer Erklärung des Problems.
    Am 15.10. kam der Ersatz, eine der Platten war nun im akzeptablen Zeitraum produziert worden (aber gerade noch so...), die andere war noch älter als die ersten beiden (Nov 2017!). Vom Kabel keine Spur.
    2. Retoure: Die alte Festpaltte ging also wieder zurück. Wieder genau erklärt weshalb.
    Am 24.10. kam wieder Ersatz, wieder alte Ware.
    3. Retoure: Nun wurde es mir zu blöd und ich habe widerrufen. Also beide Platten, auch die neueren Datums eingepackt und zurück am 25.10. (Ich brauchte für das Raid gleiche Platten, daher beide oder gar keine)
    Am 26.10. kam dann auch mal das Kabel hier an.

    Man könnte meinen, dass es das war, aber falsch gedacht. Jetzt durfte ich dem Geld hinterherlaufen.... am 4.11. kam eine Gutschrift, aber nur für eine Platte. Erst auf meine Nachfrage kümmerte man sich darum auch die zweite zu erstatten... weitere 4 Tage später.

    Das ganze zog sich also über einen Monat lang hin. Mindfactory verkauft irgendwelche Restlagerbestände, die sie sonst wo aufgekauft haben. Dann liefer mehr Geld ausgeben und Neuware bekommen.
    • multics am

      Re: Hier besser keine Festplatten bestellen!

      > Beide Festplatten waren überlagert, also älter als 12 Monate (Festplatten dürfen nur begrenzt ungenutzt gelagert werden)
      Das hab ich noch nie gehört. Warum sollte das so sein?

      Warum sollten Festplatten erheblich schneller altern als andere Elektronik? Ergibt für mich keinen Sinn.

      Multics.
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • istdajemand am

    Alles in Ordnung

    Habe in den beiden vergangenen 2 Monaten sämtliche Komponenten für einen Rechner geordert. Alles kam pünktlich bei mir an und funktionierte nach dem Zusammenbau auf Anhieb. Das BIOS des Motherboards war bereits geflasht, sodass der Ryzen-Prozessor sofort erkannt wurde. Hätte auch anders laufen können. Die Rücksprache bezüglich einer Seriennummer verlief per E-Mail auch zügig und zufriedenstellend. Wie Mindfactory sich im Falle einer Reklamation verhalten wird, kann ich nicht beurteilen. Ohnehin gehe ich erst einmal davon aus, dass nichts kaputt geht. Wünsche dem Mindfactory-Team für die Zukunft alles Gute und möglichst viele Kunden, die sich immer darüber im Klaren sind, was sie bestellen und wissen, was sie beim Zusammenbauen tun.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Alles in Ordnung

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Stefan Klein am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    RABO Networks am

    PC-System aus Einzelkomponenten

    Ich bin sehr zufrieden.
    Schneller Versand, sehr gut verpackte Ware.
    Eine Reklamation wurde auf Kulanzbasis ohne zusätzliche Versandkosten freundlich und problemlos geregelt. Top Service, gern wieder.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: PC-System aus Einzelkomponenten

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Roody am

    Versandkosten 59,99 € für einen Monitor ??? Hallo ?

    Ich war drauf und dran, mir einen 34 Zoll Gaming-Monitor zu bestellen, der von Mindfactory zu einem wirklich guten Preis angeboten wurde.
    Als dann aber Versandkosten i.H.v. 59,99 € ausgewiesen wurden, habe ich dankend abgelehnt. Was ist das denn für ein absurd hoher Preis ? Hier gewinnt man den Eindruck, dass die Mindfactory sich über die völlig überhöhten Versandkosten einen Teil des Verkaufspreises wieder "reinholt". Selbst bei UPS, als relativ teurem Paketdienstleister, würde so ein Paket nur ca. 22 € kosten. Bei Hermes vermutlich nur die Hälfte.
    Sorry Leute, so gerne ich Mittelständler unterstütze, ich hab den Monitor jetzt bei Amazon versandkostenfrei bestellt und unterm Strich auch noch Geld gespart.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Versandkosten 59,99 € für einen Monitor ??? Hallo ?

      Sehr geehrter Kunde,

      die von Ihnen genannten Versandkosten fallen lediglich bei Sperrgut/Frachtversand an, also bei Ware, die aufgrund seiner Maße oder des Gewichts nicht über den regulären Paketversand verschickt werden kann.

      Wir hoffen trotzdem, Sie bald wieder in unserm Shop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory-Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Explosivo am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Alternate am

    Alles Bestens

    Dank Midnight Shopping keine Versandkosten. Zügige Lieferung, alles ordentlich verpackt und lief fehlerfrei.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Alles Bestens

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • NAutar am

    Trotz verpflichtungzu liefern, wird Ware nicht geliefert

    Leider ist der Händler etwas überfordert, seine AGBs auch richtig umzusetzen. Ein Vertragsabschluss kommt hier z.B. zustande, wenn per paydirekt gezahlt wird. Leider erfährt man dann, obwohl die Ware als Lieferbar gekennzeichnet wurde, dass die Ware nicht lieferbar ist. Dies ganze, 1 Woche nach Bestellung -> Unmögliches Verhalten, wofür gibt es Warenwirtschaftssysteme??? Kulanz zu einer Einigung ist auch nicht gegeben, die angebotene Ersatzware konnte nicht die Spezifikation der vorherigen, eine gütliche Einigung, 50% des Aufpreises für einen vergleichbaren Artikel zu zahlen (wären ca. 20 € bei einer Bestellung von über 800 € gewesen) wurde abgelehnt.

    Aktuell kann ich den Laden nicht mehr empfehlen, außer man kann auf seine Sachen warten und muss letztendlich doch woanders bestellen.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Trotz verpflichtungzu liefern, wird Ware nicht geliefert

      Sehr geehrter Kunde,

      in der Tat kam es in diesem Fall zu einem Fehler, welcher dazu führte, dass die von Ihnen gewünschte SSD nicht versendet werden konnte. Dieses tut uns natürlich sehr leid. Wo Menschen arbeiten passieren leider auch einmal Fehler.

      Eine Alternativlösung wäre sicherlich möglich gewesen.

      Darüber hinaus müssen wir sagen, dass wir die sehr negative Bewertung bedauern, insbesondere da Sie bereits einige Bestellungen bei uns getätigt haben, die scheinbar zu Ihrer vollsten Zufriedenheit waren.

      Wir hoffen trotzdem Sie wieder in unserem Shop begrüßen zu dürfen

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • alex27121996dd am

    Super Laden

    Ich habe erst vor kurzem das erste Mal bei Mindfactory bestellt. Die schlechten Bewertungen kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Die Bestellung ging zügig und unkompliziert über die Bühne und der Versand war super schnell. Preise sind super. Ich finde die Versandkosten voll ok, da ja man auch nachts shoppen kann und dann gar keine Versandkosten zahlt. Ich kann den Shop nur weiterempfehlen. Wenn es einen Shop schon seit so langer Zeit gibt (Seit 1996), dann ist er gut.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Super Laden

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Mindi am

    Service geht nicht auf Kunden ein und rechtsgültiger Vertrag wird einseitig aufgehoben

    Vorweg positives:
    Seit mindestens 2011 Kunde. Bis heute nie Probleme gehabt. Auch Rückgabe über das System hat bisher gut geklappt. Allerdings hatte ich bisher nie aktive Berührung mit dem Kundenservice.
    Die Produktpreise, das Sortiment und auch der Shop sind durchweg gut.
    Die Versandkosten finde ich zu hoch, im Vergleich zu anderen Mitbewerbern. Wenn man im Midnightshopping ab 150€ versandkostenfrei bestellen kann, dann hinkt es, wenn tagsüber auch bei über 1000€ noch 8,99€ anfallen. Aber so ist es. Dafür werden viele Zahlungsmöglichkeiten angeboten. Wer Versandzeiten wie bei Amazon gewohnt ist, muss für 4,90€ das Service Level Gold bei der Bestellung dazu buchen.

    Die Hinweise des Händlers hier sind nicht aktuell.
    30-Minuten-Garantie? Also ich habe auf eine Antwort auf eine über das Hauseigene "LiveChat"-System versendete Anfrage ziemlich genau 23h gewartet.
    Seltsame Bezeichnung für ein Nachrichtensystem, das weder Live noch Chat ist.

    Auf der Website selber steht nicht mehr Mo-Fr 9-18 Uhr und Sa 9-16 Uhr, sondern:
    "Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr und Samstag von 10:00 - 15:00 Uhr." Hier wird offenbar am Service gespart.

    Nun zu meiner kürzlichen Erfahrung:
    Vermutlich wegen vergangener Benutzung meines Rückgaberechts wurde mein Konto stillschweigend gesperrt. Das war leider tatsächlich im Jahr 2018 mehr als ich mir selbst gewünscht hätte.
    Da ich auf meine entgegenkommende Anfrage (Warum gesperrt? Welche Lösungen stehen im Raum?) nicht wie von der Hotline versprochen eine Antwort am selben Tag (die Nachricht wurde noch vor 11 Uhr versendet) erhalten habe, habe ich im Midnightshopping als Gast, aber natürlich mit vollständigen und korrekten Daten bestellt.

    Am nächsten Morgen kam dann verspätet die Antwort der Vertriebsleitung [snip], welcher mir erstmals mitteilte, dass "nach reiflicher Überlegung" die Geschäftsbeziehung mit mir beendet wurde und ich dazu aber bitte keine weiteren Fragen im Hause stellen soll. Umso amüsanter die Floskel: "Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gern zu Verfügung."
    Man verfährt wie folgt - die Bestellung wird nicht weiter ausgeführt und der bezahlten Betrag wird erstattet.

    Korrekt gelesen - der bezahlte Betrag.
    Wie im deutschen Recht vorgesehen, ist nach der Bezahlung, ein rechtsgültiger Kaufvertrag entstanden. Soweit mir bekannt, muss der Verkäufer dann auch liefern.
    Die Akzeptanz des Vertrages wurde mir auch per E-Mail quittiert.
    Ich bezweifle, dass die einseitige Auflösung eines abgeschlossenen Vertrages in dieser Form tragfähig wäre, aber lasse mich gern eines besseren belehren.
    Jedenfalls werden solche Dinge offenbar aktuell so bei Mindfactory gehandhabt.

    Ich würde mich dennoch freuen, wenn nun jemand vom Kundenservice auf mich eingehen würde. Denn das ist das, was ich als Kunde unter dem Wort "Service" verstehe - dass mit mir ehrlich und konstruktiv gesprochen wird.



    [snip] Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Geizhals (aus rechtlichen Gründen) editiert.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Service geht nicht auf Kunden ein und rechtsgültiger Vertrag wird einseitig aufgehoben

      Sehr geehrter Kunde,

      wir sperren niemals leichtfertig Kunden. Wenn wir dieses tun, dann immer nach reiflicher Überlegung. Wir denken, dass dieses bei einem Händler, der von seinen Kunden abhängig ist, selbstverständlich sein sollte.

      Leider sind aber solche Maßnahmen in manchen Fällen trotzdem nötig. Auch wenn Sie selbstverständlich ein Recht auf Widerruf haben, so muss dieses natürlich in einem angemessenen bzw fairen Maßstab genutzt werden.

      Es tut uns außerordentlich leid, dass wir in diesem Fall keine andere Möglichkeit gesehen haben.

      Wir wünschen Ihnen alles Gute

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • 22th_div am

    Kann Negative Bewertungen nicht nachvollziehen

    Ich bestelle seit mehreren Jahren bei Mindfactory Hardware und mein einziger Kritikpunkt sind vielleicht die hohen Versandkosten wobei dafür die Preise sonst ja meist sehr gut sind. Die RMA hat bis jetzt immer reibungslos funktioniert (Musste mal ein Mainboard und mal ein RAM Kit zurück schicken (Defekt)). Darüber hinaus ist die Service Abteilung hilfsbereit und man erhält die Ware in ca 90% der Fälle zum angegebenen Zeitpunkt.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Kann Negative Bewertungen nicht nachvollziehen

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • textkontext am

    Seit Jahren gerne genutzt

    Mindfactory kenne ich als zuverlässigen, schnellen und preisgünstigen Lieferanten. Allein in den letzten sechs Wochen habe ich drei Bestellungen aufgegeben, die alle innerhalb von 48 Stunden abgewickelt wurden. Alles kam sauber verpackt und in einwandfreier Qualität an; den Kundenservice musste ich bisher noch nicht in Anspruch nehmen, daher hierzu keine Angabe.

    Einen Punkt Abzug gab es bei den Bezahloptionen, da kein Kauf auf Rechnung möglich ist. Den sollte man langjährigen Kunden schon anbieten. Immerhin gibt es Paydirekt, was einen Kauf ohne zwischengeschaltete Zahlungsabwickler wie PayPal ermöglicht; es genügt, wenn Händler und Bank von meinem Einkauf erfahren und die Zahlung untereinander abwickeln.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Seit Jahren gerne genutzt

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Simon Procop am

    Top Laden mit super Preisen

    Oft die besten Preise auf dem Markt, trotzdem wird nicht an Freundlichkeit und Kundensupport gespart. Hatte Leider nach 1,5 einen Defekt am Mainboard, nach etwas 1.5 Wochen habe ich den Kaufwert des Mainboards als Guthaben bekommen.
    Immer wieder gerne
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Top Laden mit super Preisen

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Keito am

    Toller Shop, Versandkosten zu hoch

    Ich habe jetzt schon zwei/drei mal bei Mindfactory bestellt, aber nur wenn ich über die 150 Euro für den gratis "Nachtversand" komme. Klein- bzw. Einzelteile kauf ich dann doch lieber bei günstigeren Händlern. 9 - NEUN - Euro Versand ist einfach lächerlich hoch.

    Ware und Versandgeschwindigkeit waren bisher immer in Ordnung.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Toller Shop, Versandkosten zu hoch

      Guten Tag,

      die 1 Sterne Bewertung für unsere Versand und Bezahloptionen erschließt sich hier leider nicht.
      Die Versandkosten sind transparent angegeben und zudem können Sie das Midnightshopping nutzen. Darüber hinaus bieten wir eine Vielzahl von Zahlungsmöglichkeiten an.

      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Boss_demo am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Schmuck24com am

    Super Laden

    Bin echt begeistert von Mindfactory, hatte eine Grafikkarte 3 mal reklamiert bis Sie mir aus Kulanz gründen mein Geld zurücküberwiesen haben und ich dann eine bessere Grafikkarte gekauft hatte. Nebenbei habe ich sehr viele Teile meines PC's von Mindfactory und alles ohne Probleme. Der Support war auch meistens nett (hotline) und meistens kompetent, aber die Kollegen in der Technik Abteilung sind der Wahnsinn! SEHR freundlich und Kompetent lief es immer ab.
    Was ich zu kritisieren hätte, wären die Verhältnisweise langen Versandzeiten bei einer Reklamation von circa 1-2 Wochen.
    Aber sonst, immer wieder gern.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Super Laden

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Iotis am

    Insgesamt ein sehr guter Online Shop :-)

    Seit 2018 (leider kannte ich MF vorher nicht) bestelle ich dort hin und wieder mal mehr und mal weniger. Zuletzt gab es 2 2700x (einen 50th year und einen normalen), ein Fractal R6 (mein R5 hatte ich auch hier im Mai 2018 bestellt und es läuft bis heute ohne jedes Problem) und eine SSD von Adata und alles war vollkommen ok. Ware kam schnell, Zahlungsabwicklung war auch perfekt und die Kommunikation über den jeweiligen Bestellstatus war auch ohne jeden Makel.

    Und bzgl Reklamation kann ich auch nichts negatives Berichten. Da hatte ich im Mai eine MSI Airboost bestellt welche aber defekt war. Und diese wurde anstandslos erstattet.

    Ich hoffe das es MF noch lange gibt! :-)
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Insgesamt ein sehr guter Online Shop :-)

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • devo901 am

    Hatte anscheindend Glück / oder habe mich nicht unnötig eskaliert ...

    Wenn ich da lese was andere durchmachen .... :-/
    Ich habe 9 Teile bestellt und alle funktionieren tadellos und selbst das Mainboard hatte die neueste Bios Version oben ...
    Ich habe mehrmals mit ihnen per Email ausgetauscht über Lieferzeiten, weil ich mein Konto falsch eröffnet habe, Retourgeld, usw. alles wurde - nicht in 30min, aber innerhalb eines Tages beantwortet und ja, es waren alles triviale Dinge. Die Differenzsumme wurde wurde noch am gleichen Tag zurückerstattet.

    Ich habe den Eindruck wenn man freudlich um Hilfe bittet, dann bekommt sie auch flott, wenn man aufgestaut seinen Frust ablässt, verringert man vielleicht seine Chancen. Dort arbeiten wohl noch Menschen und keine Siri-Bots....:-D ... dass gewisse Teile nicht IMMER vorrätig sind und ich paar Tage warten musste, ist Pech, aber die guten preise sind wohl auch nur durch kleine lagerbestände erreichbar...
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Hatte anscheindend Glück / oder habe mich nicht unnötig eskaliert ...

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir wollen natürlich grundsätzlich jedem Kunden helfen. Allerdings ist es für uns natürlich sehr hilfreich, wenn sich der Kunde auch helfen lassen möchte ;)

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Hinweis: Teilnoten wurden moderiert. Info
    Schließen

    Gründe für eine Moderation von Teilnoten:

    - einzelne Punkte können auf Grund des Ablaufs nicht bewertet werden, wie z.B.
    - der Bestellstatus, wenn keine Bestellung erfolgt ist
    - der Kundenservice, wenn kein Kontakt aufgenommen wurde
    - etc.
    UHerr am

    Hinhalte-Taktiken - Gutschrift, Rückabwicklung.

    Artikel retourniert und Gutschrift ausgewählt. Tage später Versandbestätigung. Gleich angerufen: der nette Herr [snip](?) hält das Paket gleich zurück und schreibt gut, sagt er zumindest. 2 Tage später: Paket bei mir angekommen. Anruf: der liebe Herr [snip](?) meinte: wohl ein Versehen, einfach zurücksenden, Gutschrift erfolgt dann gleich. Also zurückgesendet. Nix Gutschrift - erneuter Versand seitens Mindfactory an mich. Nochmal angerufen: nun war der Herr [snip](?) gar nicht mehr so freundlich, konnte sich an nichts mehr erinnern und überhaupt kann das so nicht gewesen sein. Das war nur die Kurzfassung. Ich ziehe meine Konsequenzen und bestelle dort nichts mehr. Bei den übrigen Bewertungen rate ich das Euch allen. Es gibt noch Lieferanten, bei denen funktioniert sowas. Mindfactory interessiert der Kunde, wie es scheint, wenig! Da sitzt auf jeden Fall einer am Support-Telefon, den scheinbar nur der Feierabend interessiert!

    [snip] Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Geizhals (aus rechtlichen Gründen) editiert.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Hinhalte-Taktiken - Gutschrift, Rückabwicklung.

      Guten Tag,

      hier wurde die Rücksendung in der Tat wie ein Gewährleistungsfall behandelt und deswegen an Sie zurück gesendet. Dieses wurde aber wie von Ihnen beschrieben Rückgängig gemacht. Es ist natürlich ärgerlich, aber wo Menschen arbeiten kann auch mal ein Fehler passieren.

      Ihre Gutschrift haben Sie wie gewünscht erhalten. Diese können Sie entweder bei einer Vorkassenbestellung verrechnen lassen oder über eine kurze Email an buchhaltung@mindfactory.de auszahlen lassen.


      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Hinweis: Teilnoten wurden moderiert. Info
    Schließen

    Gründe für eine Moderation von Teilnoten:

    - einzelne Punkte können auf Grund des Ablaufs nicht bewertet werden, wie z.B.
    - der Bestellstatus, wenn keine Bestellung erfolgt ist
    - der Kundenservice, wenn kein Kontakt aufgenommen wurde
    - etc.
    Frotty am

    Früher gerne, jetzt nie wieder

    Habe klar erkenntliche Gebraucht-/ Retourenware erhalten und sollte sie dann auf eigene Unkosten zurücksenden und die originalen Versandkosten sollten ebenfalls nicht erstattet werden. Erst nach Beschwerde wurden die vollen Kosten erstattet. Und das nach zig vorherigen Bestellungen.
    Kommentar verfassen
  • Montag am

    Blitzschnelle Lieferung

    4 Artikel Donnerstag morgen um 05:30 Uhr bestellt und Freitag um 15:30 Uhr erhalten.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Blitzschnelle Lieferung

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • FWobbel am

    Böser Trick!

    Wollte eigentlich Laptop für 735€ hier kaufen, warte nur noch eingeloggt aufs Midnight-Shopping und siehe da, kurz vor Mitternacht springt der Preis von 735€ auf über 1040€! Am nächsten Tag wieder 735€. Für wie blöd halten die ihre Kunden? War früher mal ein zuverlässiger Shop, schade drum.
    Kommentar verfassen
  • Gohrbi am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Alternate am
    computeruniverse.net am
    ACom PC am
    Mindfactory am
    Caseking.de am
    ARLT Computer am
    Mindfactory am
    Mindfactory am
    Alternate am
    computeruniverse.net am
    Caseking.de am
    computeruniverse.net am
    Alternate am
    Alternate am
    Caseking.de am
    Caseking.de am
    reichelt.de am
    Mindfactory am
    Mindfactory am
    Mindfactory am
    Mindfactory am
    CSV-Direct.de am
    Alternate am

    Es hat wieder einmal alles bestens geklappt

    ..... Samstag bestellt, Montag bearbeitet und zu DHL. Mittwoch war das Paket hier.
    Wie immer super verpackt. Mit einem Produkt konnte ich nichts anfangen, da Windows 10 DSP mir sehr umständlich erschien und der grüne Mindfactory - Streifen quer über die Beschreibung klebte. Bevor was falsch läuft also zurück damit. Die Retoure war Samstag dort, Montag bearbeitet und e-mail an mich und am Dienstag war das Geld bei PayPal. Wermutstropfen, die 4,90 Versand wurden nicht übernommen. Übel aber na ja.

    Kundenservice nur 3 Sterne, weil ich es in 2 Tagen nicht geschafft habe, jemand ohne "Call back" an die Leitung zu bekommen.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Es hat wieder einmal alles bestens geklappt

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Dass unser Kundensupport nicht zeitnah für Sie erreichbar war, tut uns natürlich sehr leid.

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • WoolfvT am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Beamershop24.de am
    cleversparen.at am
    e-tec.at am
    e-tec.at am
    Amazon.de am

    Kundenservice ist vorhanden :-)

    Ich bestelle öfter bei Mindfactory, die sitzen fast um die Ecke und die Pakete sind immer innerhalb von 1 Tag bei mir. Etwa 15 Bestellungen waren problemlos. Der Versand erfolgt mit DHL was bei uns super klappt. Worst case: GLS, dann lange nichts.

    Dann hat mal was nicht geklappt:
    Ich habe eine Intel SSD bei Mindfactory bestellt; die kam wie üblich sehr schnell. Beim Einbau habe ich das Etikett der SSD entfernt (Vorsicht, nicht machen, Garantieverlust!), um ein Wärmeleitpad zu montieren. 2 Wochen trat kein Problem auf, dann war die SSD plötzlich tot. Funfact: Ein MemoryChip war locker und fiel beim Ausbau der M.2 SSD ganz ab. Ich konnte es nicht glauben - habe die Fotos noch!

    Also einschicken. Paket kam zurück - kann nicht umgetauscht werden Label fehlt. ... Mist. Mit Mindfactory telefoniert. Mit Techniker gesprochen. Der meinte nochmal schicken. Kam wieder zurück, diesmal mit Begleitbrief. Am selben Tag rief der Support an und schilderte genau warum die SSD so nicht umgetauscht werden kann. War absolut nachvollziehbar, ich natürlich trotzdem sauer. Mindfactory meinte ich soll mich an den Hersteller wenden - einen Intel Kontakt erhalten. Gesagt getan. Von Intel kam nachdem ich die Fotos geschickt hatte schnell Rückmeldung. Also an Intel geschickt ... Funkstille. Keine Reaktion mehr von Intel. Ich hatte inzwischen bereits einen Anwalt beauftragt (die Kosten halten sich in Grenzen), weil ich nicht einsehe als Kunde für einen Produktfehler gerade zu stehen. Kurz vor dem Versenden der Anwaltsbriefe kam aber doch noch die Antwort von Intel. ... Rückerstattung.

    Mindfactory hat wirklich einiges an Manpower investiert um mir zu helfen. Das Paket ging 2x hin und her, etwa 1h Telefonate mit Abrechnung, Support, Technik ... Es wurde auf jeden Fall der Eindruck vermittelt mir helfen zu wollen :-)

    Daher gehen meine Bestellungen weiterhin zu Mindfactory.

    Und ganz ehrlich: Was hat man für alternative Anbieter in dem Preissegment? Im Notfall folgt halt der Rechtsstreit auch wegen "nur" ein paar Hunderter. Hauptsache Firmen kommen so nicht davon!

    HINWEISE:
    Nur im Shop grün gekenzeichnete Produkte kaufen, welche in größerer Stückzahl lagernd sind! Alles was nicht in größerer Menge lagernd ist kann ewig dauern (das x Tage bis Versand kann man vergessen). Im Prinzip kann man sagen: Wenn alles klappt, dann ist Mindfactory gut und sehr schnell.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Kundenservice ist vorhanden :-)

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Die Lieferzeiten könne wir übrigens fast immer einhalten. Das es in Ausnahmen auch einmal zu Verzögerungen kommen kann, tut uns natürlich sehr leid.

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • GismoCrack am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Amazon.de am
    computeruniverse.net am
    Alternate am
    CSV-Direct.de am

    Ein Verbesserungsvorschlag !

    Ryzen 3900x bestellt und promt geliefert ... in einer Versandschachtel die 4 mal größer war, als der Originalkarton ...

    Was mich stört:

    Auf der "Kundeninformation" - die schon bald AGB Ausmaße hat - (mit beiliegender Rechnung) wird per eMail lang und breit erklärt, was ich alles zu tun habe, wenn der Sendestatus nicht korrekt ist, wenn ein Paket beschädigt ankommt....oder gar nicht ankommt.... weiters was ich zu tun habe im Schadensfall... Mitwirkungspflicht usw. usf...

    Dies alles ist in einem AGGRESIVEN und unfreundlichen Ton formuliert, der mich davon abhält hier zu bestellen...

    Liebe Frau Petra Clemen ..

    Bitte nehmen sie sich 2 Tage frei und überdenken Sie bei einer Tasse Tee diese "Strategie" ...

    Es ist extrem verstörend, da dadurch suggeriert wird, dass ihr permanent kaputte, demolierte, fehlerhafte Pakete versendet.

    Leisten sie sich einen externen Berater, der Sie in solchen Dingen unterstützen kann.
    • Kunde2013 am

      Re: Ein Verbesserungsvorschlag !

      Wenn dich was stört, dann vergib doch keine 5 Sterne? lol
      Antworten
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Ein Verbesserungsvorschlag !

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!

      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Kunde2013 am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    CSV-Direct.de am
    Proshop.de am
    digitalo.de am
    CSV-Direct.de am
    Saturn.de am
    SoftwarePalast.de am
    Cyberport.de am
    Caseking.de am
    Caseking.de am

    Wehe man hat Probleme und diese sind offenbar vorprogrammiert :-/

    Ich habe Mindfactory in meinem Umfeld bisher immer empfohlen und musste mir nun mal einen neuen Computer kaufen. Dafür habe ich sehr viel Geld im 4 stelligen Bereich in die Hand genommen. Ursprünglich sollte der PC im Urlaub fertig sein, also habe ich zu Urlaubsbeginn bestellt. Alle Bauteile waren verfügbar (bis auf die Tatsache, dass Mindfactory vermutlich aufgrund von Preiskämpfen derzeit keine Asus Produkte verkauft, weshalb ich mein Mainboard woanders kaufen musste) und hätten sofort verschickt werden sollen. Auch das ach so tolle Service-Level-Gold wurde dazu gekauft. In der Hoffnung meine Bestellung würde so schnell wie angepriesen verschickt werden und bevorzugt behandelt. Bezahlt wurde direkt mit Paypal. Die Ernüchterung kam am Tag danach, als ich sah, dass die Hälfte meiner Bestellung plötzlich nicht mehr vorrätig sei bzw. bei den Produkten ein neuer Liefertermin genannt wurde. Wie kann das denn sein? Ganz einfach. Das miese Shopsystem von Mindfactory funktioniert offenbar nicht so wie es soll. Selbst bei Produkten, bei denen mehr als 5 Stück lagernd steht, kann es sein, dass diese gar nicht mehr für die eigene Bestellung ausreichen, da der Lagerbestand sich scheinbar nur beim ausscannen verringert und nicht nach getätigter Bestellung, oder eben einfach eine extrem lange Leitung hat. Auf die Lagerbestände ist also kein Verlass! Es ist reines Glücksspiel!
    Nachdem die Bestellung schon absolut nervtötend verlief, geht es aber noch weiter.
    Denn die dann angezeigten Liefertermine für die Produkte haben keinerlei Bedeutung.
    Es kann mitunter vorkommen, dass sich der Liefertermin mehrfach verschiebt, wie bei mir.
    Warum? Weil auf einem Produkt theoretisch ja 100 Bestellungen liegen könnten und bei der erwarteten Lieferung dann vielleicht nur 50 Bestellungen bedient werden können und die anderen 50 Bestellungen dann auf den nächsten Liefertermin warten müssen. Mindfactory schreibt dazu im Forum selbst, dass Bestellungen nacheinander bearbeitet werden. Service Level Gold? Okee. Abgerundet wird diese Erfahrung noch damit,
    dass ein einfacher Produkttausch eine Herausforderung wird, da ein Austauschartikel
    nur günstiger sein darf, aber nicht teurer, weil Paypal da angeblich Probleme macht.
    Infos bekommt der Kunde hier übrigens überhaupt keine. Man hat sich gefälligst selbst zu informieren.

    Nach Wochen der Wartezeit für eine Bestellung, die ursprünglich direkt Verfügbar
    sein sollte, kamen die Bauteile dann endlich mal an.
    Und das in einem dünnen Karton, in dem die zerbeulte Ware dann lag.
    Die OVPs waren fast alle beschädigt, hatten Dellen usw.
    Und als wäre das nicht genug, bestand etwa die Hälfte meiner Bestellung scheinbar
    aus Gebrauchtware bzw. Retourware mit sichtlichen Mängeln. Kratzer hier, Fingerabdrücke und ein "Popel?!" im Anschluss da usw.
    Man kommt sich nur veräppelt vor und fragt sich, ob man hier in einem B-Ware Outlet eingekauft hat....
    Bei meiner Grafikkarte z.B. waren Fettfinger auf der Treiber CD, Kratzer an der Grafikkarte, Bios Switch auf OC usw.
    Man versicherte mir aber, man habe die Karte ja vorher nie an jemanden verkauft.
    Das kam alles so vom Distributor.... Ehrenwort.
    Also wenn so viele meiner gelieferten Teile, die definitiv einen Vorbesitzer hatten,
    so vom Distributor an MF als Neuware verkauft wurden, dann wundert mich als
    Kunde gar nicht mehr, wieso MF solche Preise anbieten kann. Was ist denn das für ein Distributor der solche Ware liefert?!...
    Also einmal eine Retoure und wieder eine neue hübsche Wartezeit, da natürlich
    erst wieder ein neuer Liefertermin angepeilt wurde :-)
    Und siehe da, die ausgetauschte Karte hatte dieses mal ein rechteckiges durchsichtiges Siegel und nicht die typischen runden Klebchen, die dir suggerieren, dass es noch original verpackt ist. Auch die ESD Hülle der Karte hatte ein rotes Siegel. Aha? Erst jetzt war es Neuware.

    Nach dutzenden Mails und Lichtjahren in der ätzenden MF Telefon Hotline,
    bei der ich minimum 20 Minuten in der Warteschleife hing, um dann an eine separate Email vertröstet zu werden, hatte ich dann nach mehreren Wochen seit Bestellung ENDLICH meinen vollständigen PC.
    Unterdessen mit einem satten Wertverlust dank Nutzungsausfall und fallender Hardwarepreise. Eine Differenz zahlt Mindfactory hier übrigens nicht, auch wenn ich ja als Kunde theoretisch das Recht hätte, zu stornieren und die Bestellung neu aufsetzen könnte. Macht zwar keinen Sinn aber egal.
    Nach einem Tauziehen bis zu den Vorgesetzten war es dann immerhin möglich
    mich für die anderen scheinbar intakten Bauteile mit optischen Mängeln mit einem kleinen Preisnachlass abzufertigen. Sonst hätte ich wohl noch länger keinen PC gehabt.

    Jetzt hoffe ich einfach nur, dass die Bauteile lange Zeit halten und ich keine Gewährleistung in Anspruch nehmen muss, denn darüber liest man ja hier auch die wildesten Geschichten, die mich schmerzhaft daran erinnern, dass Mindfactory eine Aktiengesellschaft ist die hier scheinbar noch unter anderen Namen im Preisvergleich mitmischt #VibuOnline (100% Tochtergesellschaft laut Wikipedia) und wohl in enger Zusammenarbeit #DriveCity #Compuland...
    Vielleicht daher auch die so ähnlichen Preise.

    In Zukunft investiere ich dann wohl auch wieder einige Euros mehr und bestelle wo anders. Habe da schon gute Alternativen entdeckt. Denn Geiz ist wirklich nicht geil. Wenn man hier etwas bestellt, dann maximal ein Einzelteil, wenn kein Zeitdruck besteht und der preisliche Unterschied groß ist, aber keineswegs mehr alles zusammen.

    Das einzige positive ist mMn. das Forum, wo man wenigstens zeitnah
    Hilfe von den fleißigen Mods bekommt, die aber natürlich auch nicht zaubern können.

    Die Bewertung basiert auf meiner Erfahrung und meinen Ansichten.
    Sollte ich bei MF jemals noch mal was bestellen und sich die Situation irgendwann mal bessern, dann bearbeite ich die Bewertung selbstverständlich.





    • Wally01 am

      Re: Wehe man hat Probleme und diese sind offenbar vorprogrammiert :-/

      Hallo,
      vielen Dank für diesen ausführlichen Bericht.
      Ich habe auch schon mehrfach bei MF eingekauft und bei der letzten Bestellung vor ca. 2 Jahren hatte meine GraKa für 800€ ebenfalls Kratzer.
      Es scheint tatsächlich ein B-Ware Shop zu sein.
      Auch ich werde dann wo anders bestellen, da sowas gar nicht geht.
      Schade, denn ich bin schon seit Jahrzehnten dabei gewesen.

      Gruss
      Wally
      Antworten
    • HarDen am

      Re: Wehe man hat Probleme und diese sind offenbar vorprogrammiert :-/

      Oh, Gebrauchtware hatte mir MF auch bereits einmal zugeschickt, war ein Ausgleichsbehälter inkl. Pumpe für eine Wasserkühlung. Es befanden sich noch Reste der alten Flüssigkeit darin und der transparente Teil hatte auch schon feinste Risse bekommen. Anscheinende werden bei MF keine Retouren überprüft sondern gutgläubig zurück ins Regal gepackt. Natürlich war es auch das letzte Modell im Lager, also wäre Ersatz frühestens 1 Woche später bei mir eingetrudelt. Ich bekam dann einen Gutschein über den Preis, den ich bei der nächsten Bestellung einlösen konnte.
      Glücklicherweise war das bisher bei mir die Ausnahme, alle anderen Bestellungen sind glatt gelaufen.
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Hinweis: Teilnoten wurden moderiert. Info
    Schließen

    Gründe für eine Moderation von Teilnoten:

    - einzelne Punkte können auf Grund des Ablaufs nicht bewertet werden, wie z.B.
    - der Bestellstatus, wenn keine Bestellung erfolgt ist
    - der Kundenservice, wenn kein Kontakt aufgenommen wurde
    - etc.
    VitaliM am

    Shop hui, Kundenservice pfui

    Ich bin langjähriger Kunde bei Mindfactory "gewesen", bestellte größere Hardware immer in diesem Shop als auf Amazon, weil ich denke, dass diese Shops unsere Unterstützung einfach brauchen. Habe entsprechend auch schon mehrere Tausend Euro in diesem Shop gelassen, sehr viele Empfehlungen an Freunde, Bekannte und Familie für diesen Shop ausgesprochen und finde auch die 00 - 6 Uhr Bestellung sehr cool.
    Leider wurde ich bei meiner letzten Bestellung vom Kundenservice wegen ca. 20 € sehr enttäuscht.

    Hintergrund:
    ich habe Computerteile (Grafikkarte, CPU, Ram, Mainboard, Gehäuse, CPU Kühler und Lüfter) im Wert von ca. 800 € bestellt. Die Lieferung war innerhalb ein paar Tage geliefert, was auch vollkommen in Ordnung war.

    Nachdem ich alles zusammengebaut habe und ca. 3 - 4 Wochen den Zusammengebauten Computer im Einsatz hatte, hat der CPU Kühler, Schmieröl verloren, sodass ich Kontakt mit Mindfactory herstellen musste, um mich zu informieren, ob dies ein Garantiefall ist, und wie ich nun handeln müsste.

    Als langjähriger Kunde und jemand der für ca. 800 € Computerteile bestellt hat, habe ich gehofft, dass Mindfactory mir einfach einen Ersatz CPU Kühler (ca. 20 €) zuschickt, ich diesen auf einfachem Wege eins zu eins auswechseln kann und den defekten via Reklamation zurück senden kann. Ich mein, wir reden hier von einem 20 € CPU Kühler und nicht von einem 200 € Prozessor. Leider wurde ich hier bitter enttäuscht. Hier hieß es von einem Herrn [snip], dass dies nicht möglich ist. Ich müsste den defekten CPU Kühler abmontieren, diesen via Reklamation an Mindfactory senden, warten bis mir ein neuer zugeschickt wird und diesen wieder versuchen einzubauen. Beim Einbau des CPU Kühlers habe ich schon ca. 1 Stunde gebraucht, weil der Aufsatz nicht ganz so einfach auf das Mainboard (AM4) zu montieren war. Deshalb die Bitte an den Kundenservice, dass mir ein Ersatz zu geschickt wird, damit ich einfach nur die Lüfter auf die schnelle abschraube und auswechsle und dadurch auch keine Ausfalltage + Stress habe.

    Alternativ wurde mir vorgeschlagen, dass ich auf meine Kosten einen neuen CPU Kühler bestelle und diesen dann einfach austausche und den defekten zurücksende via Reklamation. Hier hätte ich jedoch wieder Mehrkosten, da die Versandkosten bezahlt werden müssen. Hier hat sich ein anderer Kollege [snip] ebenfalls sehr abweisend verhalten und wortwörtlich geschrieben: "Wenn Sie die Zeit für eine Nacherfüllung nicht aufbringen können, wundern Sie sich nicht über weitere Kosten. Sie tragen natürlich in diesem Fall die Versandkosten". Für mich eine Frechheit, wenn ich bedenke, dass ich bisher immer diesen Shop geliebt, weiterempfohlen und treu war.

    Jetzt muss ich irgendwie den CPU Kühler vom Mainboard lösen, zurücksenden, ein paar Tage warten, bis dann Ersatz kommt. Und das, weil Mindfactory wegen 20 € mir als Kunden das Gefühl gibt: Mir bist du scheiss egal. Wir haben unsere Regeln! Basta! Jeder der im Vertrieb arbeitet, weiß, dass es sowas wie Kundenkulanz gibt! Und dabei sollten 20 € sicher nicht der Grund für so eine schlechten Kundenservice Bewertung geben. Schade Mindfactory. Aber NIE WIEDER bei euch!

    [snip] Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Geizhals (aus rechtlichen Gründen) editiert.
    • ausy01 am

      Re: Shop hui, Kundenservice pfui

      da muss ich Mindfactory Recht geben, der Preis spielt keine Rolle, der geforderte Ablauf ist nun mal zwingend erforderlich.
      Bisher gab es keine Probleme bei Reklamationen dieser Art.
      Antworten
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Shop hui, Kundenservice pfui

      Guten Tag,

      wir verstehen, dass ein Reklamationsfall immer ärgerlich ist. Leider kann man so etwas nicht ausschließen.

      Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, dass wir Artikel nicht einfach vorab zusenden können. Dieses hat in der Vergangenheit leider zu enormen Problem geführt. Daher ist der Ablauf wie beschrieben notwendig.

      Reklamationen werden in unserem Hause in der Regel innerhalb weniger Tage abgearbeitet. In Ihrem Fall erhielten wir den Artikel am Samstag und haben Ihnen den Ersatz am Montag wieder in den Versand gegeben. Viel schneller geht es wohl kaum.
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Hinweis: Teilnoten wurden moderiert. Info
    Schließen

    Gründe für eine Moderation von Teilnoten:

    - einzelne Punkte können auf Grund des Ablaufs nicht bewertet werden, wie z.B.
    - der Bestellstatus, wenn keine Bestellung erfolgt ist
    - der Kundenservice, wenn kein Kontakt aufgenommen wurde
    - etc.
    baruch128 am

    Warnung / werden nicht noch einmal bei Mindfactory bestellen

    Wir (gewerblicher Kunde) haben mehrere NAS-HDDs bestellt, von denen eine - einwandfrei umverpackt - jedoch mit Defekt geliefert wurde: die SATA-Steckerleiste war vermutlich "angeknackst" und brach beim Einbau ins NAS vollständig ab.

    Das Problem haben wir per email beschrieben und wurden zunächst zur Rücksendung der defekten Ware aufgefordert. Nach fast vier Wochen (!) erhielten wir die defekte HDD jedoch zurück.

    Ein Gewährleistungsanspruch wurde mit Hinweis auf den Gefahrenübergang bei Annahme der Sendung verweigert. Pech für jeden Kunden, der die Sendung erstmal annehmen, die Ware auspacken und in Betrieb nehmen muss, um den Schaden feststellen zu können.

    Auspacken und Erstinbetriebnahme am besten nur in Gegenwart eines unabhängigen Dritten, der ggf. bereit ist, eine eidesstattliche Erklärung abzugeben.

    Natürlich haben wir Mindfactory schriftlich noch eine weitere Chance gegeben. Kulantes Verhalten o.ä. wurde jedoch auch beim zweiten Versuch verweigert.
    • baruch128 am

      Re: Warnung / werden nicht noch einmal bei Mindfactory bestellen

      Nachtrag am 24.10.2019

      Heute haben wir ohne weiteren Kommentar, d.h. auf Kulanzbasis und ohne Anerkennung einer Rechtspflicht zusatzkostenfrei fuktionstüchtigen Ersatz für die defekte Festplatte erhalten.
      Vorausgegangen war eine weitere Kontaktaufnahme zu Mindfactory, wo man sich schließlich bereit erklärte, unseren Fall erneut zu prüfen und um Rücksendung der defekten Ware bat.
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • wynand am

    Furchtbarer Hotline-Kundenservice

    Wenn alle Teile funktionieren ist der Händler gut. Schnelle Lieferung und gute Preise. Einzig die Bezahlmöglichkeiten sind etwas beschränkt.
    Und jetzt das große aber:
    Sollte mal etwas nicht funktionieren, ist man angeschmiert. 30 Minuten in der Warteschleife der Hotline sind normal. Dann auch Mitarbeiter, die einem verschiedene Dinge erzählen und auch nicht unbedingt freundlich sind.
    Ich werde, da ich nun einen Fehlerfall hatte, nicht mehr bei Mindfactory bestellen. Da bezahle ich auch gerne ein paar Euro mehr für einen Händler, der mir vor Ort hilft.
    • wynand am

      Re: Furchtbarer Hotline-Kundenservice

      UPDATE:
      Nach der Veröffentlichung der Rezension meldete sich geizhals bei mir, ein Mitarbeiter von Mindfactory habe meine Kunden- bzw. Rechnungsnummer angefragt. Diese habe ich auch weitergeleitet, doch danach passierte nichts mehr.

      Ich warte nun seit über zwei Wochen auf die Bearbeitung meiner Reklamation.
      Nach Kontaktaufnahme per Email kam vor 5 Tagen das Versprechen, meine Rücksendung würde noch am selben Tag bearbeitet werden.
      Dem war nicht so und ich warte nun seit über einem Tag auf eine erneute Rückmeldung von mindfactory. Die in der Hotline angekündigten fünf Tage Bearbeitungszeit für Retouren sind schlichtweg falsch.

      Ich glaube auch nicht, dass - wie in der ersten Antwort geschrieben - gerade jetzt ein erhöhtes Aufkommen an Retouren zu verzeichnen ist. Das spiegelt sich auch in den anderen Bewertungen wider.

      Ich würde meine Bewertung zum jetzigen Zeitpunkt verschlechtern und auf jeden Fall von einem Kauf bei Mindfactory abraten.
      Antworten
    • wynand am

      Re: Furchtbarer Hotline-Kundenservice

      UPDATE: Habe heute meine Teile zurück erhalten... und welch Überraschung, die Fehler bestehen natürlich immernoch!
      Mir wurde per Brief mitgeteilt, die Fehler seien "nicht reproduzierbar" und daher könne man mir nur meine Teile zurückschicken.
      Ich habe also alles wieder zusammengebaut und die Fehler sind genauso da wie vorher auch. Beim Mainboard löscht sich der CMOS bei jedem Kaltstart und Windows stürzt nach drei Minuten ab (obwohl Neuinstallation)...
      Ich sitze nun also ohne PC da, mit 1100€ weniger in der Tasche.

      Nebenbei, ich bin übrigens Fachinformatiker, es liegt an keiner falschen Installation o.ä..

      NIE WIEDER!
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • tberlin am

    sehr günstige Preise, große Auswahl

    Ich habe einen neuen Rechner zusammengestellt und CPU,Mainboard,RAM, Kühler bestellt im Wert von 815 Euro bestellt. Grafikkarte und Gehäuse habe ich bei zwei anderen Händlern bestellt, da diese nicht verfügbar waren.
    Bei Mindfactory hatte ich zum ersten mal etwas bestellt, da andere Händler in Berlin, die Ware entweder nicht lieferbar hatten oder zu doch deutlich höheren Preisen.
    Die Preie waren sehr gut und im Vergleich zu anderen Händlern konnte ich etwa 50 Euro sparen.
    Habe um 0 Uhr nachts bestellt und die Ware war am darauffolgenden Tag da mit DHL da und ich hatte keine Versandkosten. Hatte noch zusätzlich Premium Service für 5 Euro bezahlt, den habe habe ich aber bisher nicht gebraucht.
    Ich würde dort wieder einkaufen. Was mir allerdings fehlt ist eine gute APP, da die mobile Seite nicht so optimal ist.

    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: sehr günstige Preise, große Auswahl

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!
      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Culabi!31 am

    Einfach nur gut!

    Habe bei Mindfactory schon mehrere Tausend Euro liegen lassen und alles hat super funktioniert. Hatte jedoch einfach einmal ein defektes nach einem Anruf im Kundenservice habe ich sofort ein neues Teil bekommen.

    Immer wieder gerne
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Einfach nur gut!

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!
      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • BigPun am

    Einfach nur unverschämt, unglaublich

    Verkauft zum Teil bereits geöffnete / gebrauchte Ware. Wenn man sich an den Support wendet, wird man abgewimmelt oder es wird behauptet, dass die Ware so vom Lieferanten an Mindfactory geschickt wurde. Ich sollte die Ware behalten, "weil ja keine Gebrauchsspuren ersichtlich sind". Dass das Siegel bereits einmal überklebt wurde und der Karton OFFEN bei mir ankam, hat den Mitarbeiter nicht interessiert. Es blieb mir nichts anderes übrig, als die Bestellung auf meine Kosten zurück an Mindfactory zu schicken. Ein Retourenlabel wurde mir trotz mehrfacher Nachfrage nicht kostenfrei zur Verfügung gestellt, obwohl es sich um eine falsche Lieferung handelte. Hierfür meinen Anwalt einzuschalten wäre zwar richtig gewesen, aber nicht verhältnismäßig.
    Arbeitsspeicher wurde von Mindfactory lose im Karton platziert.

    Ich werde nach dieser Erfahrung nie wieder bei Mindfactory bestellen. Der Preis ist nicht alles.
    Kommentar verfassen
  • Support-IT am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Alternate am
    Mindfactory am

    Nicht mehr empfehlenswert

    Ich bestelle seit Jahren bei Mindfactory und habe dem Laden bislang schon viele Tausend Euro Umsatz beschert (bin dort trotzdem ein kleines Licht, ist mir auch klar).
    Zuletzt musste ich mich allerdings zu oft ärgern, so dass ich hier eher nicht mehr bestellen werde.

    Die Preise sind oft günstig und die Auswahl ist nach wie vor sehr gut. Verpackung in aller Regel professionell und Statusmeldungen per Email zuverlässig. So viel zum Positiven.

    Ein Problem hat man, wenn es zum Problem kommt...

    Die Warteschleife der Vertriebs-Hotline ist maximal nervig (abwechselnd Radio-Werbung/Musik/Gequatsche und Bandansagen) und wenn man dann mal durchgekommen ist, spricht man viel zu oft mit wenig motivierten und schlecht geschulten Mitarbeitern, die keinerlei Interesse verspüren dem Anrufenden irgendwie weiter zu helfen, sobald es darum geht, ein Problem zu lösen.
    Hier wünscht man sich sogar ein Mithören der Telefonate, damit die entsprechenden Mitarbeiter/innen nachgeschult werden können.
    Die Hotline der Logistik, zu der man oft verwiesen wird, ist dauerbesetzt, hier kommt man also gar nicht erst zu einem Menschen.

    Aber es gibt ja den CallBack-Service, super Idee, theoretisch. Ich kann den Rückrufwunsch hier aber nur auf "zwischen Montag und Donnerstag" setzen, dann kann ich auch gleich eine halbe Stunde in der Warteschleife hängen. Selbst die Telekom ist da präziser in ihren Terminangeboten...

    Emails an die Logistik werden in der Tat wie versprochen sehr schnell beantwortet. Allerdings gehen die Kollegen dabei regelmäßig nicht auf alle Fragen ein, die man in der Mail gesendet hatte. Auf präzise Nachfrage (per Mail) kommen dann wenig verbindliche Antworten.

    Fehler können überall passieren, das ist klar. Aber wenn ein Händler falsche Artikel liefert, die Sendung zwar aufgegeben wird aber tagelang nicht mal bei DHL ankommt, es zu Defekten an neu gekaufter Hardware kommt, dann sollte auch ein günstiger (nicht billiger!) Händler versuchen, die von ihm verursachten Probleme zügig und geräuschlos zu beseitigen.
    Alle oben genannten Probleme hatte ich im letzten Jahr.

    Angesichts der Preise erwartet wohl niemand bei MF Premium-Service. Ich war aber früher zufrieden und bin es heute nicht mehr - und das sicher nicht, weil ich so viel anspruchsvoller geworden wäre.
    Kommentar verfassen
  • M.M.80 am

    Super Shop mit spitzen Team

    Super schneller Versand / Top Kommunikation - stets bereit SCHNELL und informativ zu antworten / Problemlose Reklamation.
    (Und wenn man so doof war und eine Blende im zu reklamierenden Gehäuse vergessen hat, dann bekommt man postwendend das Teil EXTRA zugesandt. (danke an Mindfactory nochmal)

    Ich kann über diesen Laden nur gutes sagen und bin auch deswegen schon seit Jahren Kunde!!!
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Super Shop mit spitzen Team

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!
      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • M Dörr am

    DER Shop für Hardware!

    Bereits mehrfach bestellt und nie Probleme gehabt. Schneller Versand und gute Preise. Wer nach 0 Uhr bestellt kann eventuell Versand sparen.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: DER Shop für Hardware!

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!
      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • zeitfremd am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    galaxus am
    Alternate am
    Mindfactory am

    Problemlose aber langsamer Postweg aus Wilhelmshaven

    Ich habe Graka, Gehäuse und CPU-Kühler bei Mindfactory bestellt. Das war allerdings nicht meine erste Bestellung. Kunde bin ich seit 2008.
    Gestern habe ich meine erste Reklamation eines defekten CPU-Kühlers aufgegeben. Bin gespannt wie gut der Kundenservice ist.
    Wer mit einem etwas längeren Postweg zurecht kommt, der hat bei mindfactory meist die besten Preise. Lohnt sich speziell bei größeren Bestellungen.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Problemlose aber langsamer Postweg aus Wilhelmshaven

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!
      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Alexa240 am

    Klasse Auswahl und super Preise

    Habe viele Parts meines Rechners hier bestellt.
    Der Prozess verlief von A bis Z völlig reibungslos.

    Optimal! :)
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Klasse Auswahl und super Preise

      Vielen Dank für die tolle Bewertung!
      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Crytec am

    Sehr Gut!!!

    Bester Hardware-Shop für Pcs
    alle teile kamen inerhalb eines tages
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Sehr Gut!!!

      Vielen Dank für Ihr tolles Feedback!
      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Shop begrüßen zu dürfen!

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • iCEMAN70 am

    Jetzt reichts endgültig! Früher gut, mittlerweile eine einzige Katastrophe.

    Immer wieder Lieferverschiebungen ohne irgendeine aktive Information. Das kennt man zwar seit Jahren als Dauerärgernis bei Mindfactory, nimmt aber inzwischen für mich inakzeptable Ausmaße an.
    Dazu kommt, daß die telefonische Warteschleife mittlerweile derart nervig mit Werbung und krächzendem Radiogelaber zugemüllt wird, daß man den Gesprächsübergang zum Supportmitarbeiter glatt verpasst - wenn man denn überhaupt jemanden erreicht. Was soll das? Muss man um jeden Preis auch noch aus der Warteschleife Kohle ziehen?

    Neuerdings besonders ärgerlich und seit meinen letzten Bestellungen massiv verschäft: Kaum ist eine Komponente wieder lieferbar, verschieben sich plötzlich Liefertermine bei anderen Teilen, die vorher noch lieferbar waren (aber offenbar nicht für vorhandene Bestellungen kommissioniert werden). So zieht sich das Spielchen über Wochen hin; man fragt sich, wie das überhaupt jemals funktionieren soll.

    Betrachtet man hier bei Geizhals die Gesamtbewertungen über 12 Monate, ist das auch kein "Einzelfall" oder "vorübergehende Lieferschwierigkeiten", sondern ein anhaltender Abwärtstrend von 4.4 auf mittlerweile 3.2 Bewertungssterne:
    https://geizhals.de/?qlink=Mindfactory&subi=infos&kuerzel=mindfactory
    Ich halte das für ein ganz schlechtes Zeichen. Da helfen auch keine Standard-Textblöcke als "Entschuldigung" unter den Bewertungen.
    Einen ähnlichen Trend gab es mal bei hardwareversand.de, und zwar kurz vor deren Exitus.

    Mittlerweile ist bei Erstbestellungen auch keine abweichende Lieferadresse mehr möglich. Absolut ätzend, da ich oft für Neukunden mit neuem Account bestelle, aber an eine zentrale Adresse liefern lassen möchte.
    Kann ich zwar aus "Betrugsverhinderungsgründen" verstehen, aber a) nicht bei Vorkasse-Bestellungen, die man per Überweisung bereits gezahlt hat, und b) warum langjährige, oft verwendete Bestelladressen nicht trotzdem "gewhitelisted" werden können.

    Fazit: Ich habe mich jetzt oft und lange genug geärgert und werde keine weiteren Bestellungen mehr bei Mindfactory tätigen. Ich rate auch jedem, der seine Bestellungen halbwegs zeitnah erhalten oder sich als Dienstleister nicht vor Kunden blamieren möchte, sich nach anderen Händlern mit gutem Bewertungstrend der letzten Monate umzuschauen. Die gibt es nämlich.

    Das kostet vielleicht 10-20€ mehr, aber das sind mir meine Nerven wert.
    • Joystick am

      Re: Jetzt reichts endgültig! Früher gut, mittlerweile eine einzige Katastrophe.

      Wieder einer der gewerblich beim billigsten Anbieter bestellt.
      Du musst dich halt auch mal fragen warum das bei MF alles so billig ist. Weil die tollen Service haben? Weil die extra Zeit einrechnen um sich um dich und deine Bestellung zu kümmern? Weisste bescheid ...
      Antworten
    • Iruwen am

      Re: Jetzt reichts endgültig! Früher gut, mittlerweile eine einzige Katastrophe.

      Vielleicht kommen sie auch regelmäßig mit der Logistik ihrer mittlerweile vier (oder noch mehr?) Shops durcheinander mit denen sie versuchen die Leute hier zu veräppeln, also MF selbst, Compuland, VibuOnline und DriveCity. Die einige Cent günstigeren Preise um im Vergleich weiter oben zu stehen kommen ja auch durch den Aufschlag bei den Versandkosten zustande. Der Laden war schon immer shady.
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Danica am

    Schnelle Hilfe bei Reklamation

    Meine Ware kam leider nicht wie erwartet an; es fehlte eines der beiden Teile. Die Verpackung war beschädigt ...

    Die Warteschleife warf mich nach 20 Minuten raus, das ist also nicht zu empfehlen.
    Ich griff also zurück auf den während der Wartezeit immer wieder angepriesenen Rückrufservice. Über das Formular beschrieb ich mein Problem und erhielt wenige Stunden später eine Mail mit den nächsten Schritten (Schadensmeldung von DHL übermitteln, dort war ich dann direkt nach Erhalt der Ware).

    Der Mitarbeiter war sehr freundlich und veranlasste eine Erneute Verschickung der ursprünglich bestellten Ware für den nächsten Tag.

    So muss das laufen im Problemfall, herzlichen Dank!
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Schnelle Hilfe bei Reklamation

      Vielen Dank für Ihr tolles Feedback!
      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Shop begrüßen zu dürfen!

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • headegg am

    Was ist aus Mindfactory geworden?

    Ich war früher wirklich immer wieder gern ebei Mindfactory Kunde. Habe alle meine PC Teile dort gekauft, weil ich wusste, da zahle ich vllt. mal den einen oder anderen Euro mehr, aber ich wusste, ich habe gute Unterstützung, sollte etwas schief gehen.

    TL;DR: Defekte Hardware geliefert bekommen, eingeschickt, nach 40 Tagen (!), die gleiche Hardware unverändert mit dem selben Defekt zurück bekommen, unverschämte Mitarbeiter im Chat, jetzt wieder Rücksendeprozess, mal sehen ob ich dann am Ende das Buch "In 80 Tagen zum neuen PC" oder "In 120 Tagen zum Rücktrittsrecht" schreiben kann.

    Was ich jetzt allerdings erleben musste, als ich mir einen Ryzen 5 3600 mit passendem Motherboard dazu gekauft habe.

    Mal abgesehen vom, für diesen Preis (8,99€), langsamen Versand, kam die Hardware im guten Zustand bei mir an.
    Als diese dann aber am zweiten Tag nicht mehr bootete und allem Anschein nach noch nicht einmal bis zum POST kam, entschied ich mich den PC wieder zu zerlegen und die Teile einzuschicken.

    Das war mein erster Fehler, ich hätte einfach vom Kauf zurücktreten sollen.

    Denn: Die Hardware kam laut Mail bei Mindfactory an und lag dann da. Als ich nach zwei Wochen noch keine Neuigkeiten bezüglich des Status hatte rief ich dort an.

    Nach knapp einer halben Stunde Radio-Warteschleifenmusik (mit Werbung! Denn jeder hört gern Werbung, während er auf den Support wartet!) teilte mir ein Mitarbeiter mit, dass die CPU fehlerfrei wäre, am Sockel des Mainboards allerdings Wärmeleitpaste und an der M.2 SSD Abdeckung ein Kratzer wäre und man das Gerät deshalb einschicken müsse. (Der Kratzer an der Abdeckung war schon seit Kauf dort, ich konnte das allerdings nicht nachweisen, also nahm ich die Situation so hin.)

    Die Geräte gingen am 31.07. bei Mindfactory ein. Am 10.09. kam es dann per Post wieder bei mir an. Der Prozess hat also geschlagene 40 Tage gedauert.

    Und das beste: Ich hatte den selben Artikel zurück bekommen, den ich eingeschickt hatte.

    Ich habe also den PC wieder zusammen gebaut, in der Hoffnung dass er jetzt wieder läuft. Und für einen ersten Boot war dem auch so! Der PC fuhr hoch und ich konnte ihn einen ganzen Abend lang nutzen.

    Als ich ihn aber am nächsten Tag startete stand ich vor dem exakt selben Problem. Kein POST, keine LEDs, nur Lüfter, sonst kein Lebenszeichen.


    Es wurde in diesen 40 Tagen also exakt NICHTS repariert.

    Ich habe mich also erneut an den Kundensupport gewendet. Diesmal per Chat, da ich mich nicht noch einmal für eine halbe Stunde vom Radio berieseln lassen wollte.

    Die Chat-Etiquette die in diesem Support Chat herrscht ist aber absolut nicht einer seriösen Firma würdig.

    Der Mitarbeiter benutzte ^^ - Smileys in seinen Antworten auf Nachrichten, bei denen klar war, dass ich gerade absolut unzufrieden mit diesem "Service Level Gold" bin. Er zeigte ganz deutlich, dass er dieses gesamte Gespräch kein bisschen ernst nahm und er wusste, dass ich mit dieser Bestellung Mindfactory ausgeliefert bin.

    Das einzige was er wieder und wieder anbot war, dass ich es doch wieder einschicken solle, dann könnte man es reparieren.
    Als ich sagte, dass ich von meinem Rücktrittsrecht Gebrauch machen wollte wurde ich darauf hingewiesen, dass das Produkt ja jetzt schon etwas älter sei.

    Das war für mich die absolute Krönung. NATÜRLICH ist ein Produkt etwas älter, wenn es 40 TAGE BEI EUCH RUMLIEGT. Was soll denn das für eine Aussage sein?!
    • jeremiasB am

      Re: Was ist aus Mindfactory geworden?

      Danke fuers teilen. Ich wollte hier grade bestellen, aber dachte ich schau mal kurz warum der Laden nur eine 3.3 Bewertung hat. Anscheinend war das auch kein Einzelfall. Da leg ich lieber nen paar Euro drauf bevor ich so Drama riskiere.
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Vapesir am

    Erste und letzte Bestellung - Vorsicht

    Es ist kein positives Feedback möglich...

    Meine erste Bestellung ist gleich zu einer Odyssee geworden.

    Bestellt habe ich unter anderem ein X570 Mainboard, nebst Prozessor und Nvme etc..

    Ich war schon ziemlich baff, als ich beim Abschluss der Online Bestellung die Versandkosten von 8.99 noch als Dankeschön zu entrichten habe - schon recht happig. Die Gesamtsumme war schon ordentlich... Gut, sei es drum...

    Aber das Topping ergab die heutige Lieferung, Bestellt am 06.09, das sei mal nebenbei erwähnt..., als ich die Ware begutachtet habe.

    Das Mainboard wurde definitiv schon benutzt, die Montagelöcher hatten alle Abdrücke von Schraubenköpfen und es waren sogar Fingerabdrücke zu erkennen, trotz intakten Siegel.

    Soweit, so enttäuscht...

    Aber die Krone ist wirklich die Hotline - mehrfach für über 20 min das gefiedel eines Radiosenders ins Ohr bekommen mit anschließenden Besetztzeichen.
    Respekt, 8.99 Versand, keine Erreichbarkeit, mir schwant schon böses...

    Und so war es auch. Endlich jemanden an der Strippe, das Gespräch kurz und ernüchternd. Ich wurde an eine andere Stelle verwiesen.
    Super.
    1+
    NICHT!

    Also Fotos geschossen, alles beschrieben und ab an die genannte Adresse.
    Und dann?
    Nichts. Gar nichts. Noch nicht einmal eine Bestätigung, dass eine Email eingegangen ist, oder das ein Bot antwortet.. Einfach Null.

    Also den ganzen Kram wieder eingepackt und zurück geschickt.

    Dann nochmal ein dickes Lob an Mindfactory. Nicht nur, dass ich gebrauchte Waren bekommen habe, nein, ich muss die Rücksendung auch noch bezahlen. What the fuck...

    Also an Alle, die die Preise toll finden - lasst es sein.
    Gebt die 5 - 10 € mehr aus, kauft bei anderen! Wirklich...
    Da ist meist der Versand Gratis, eine Rücksendung bei Nichtgefallen kostenlos und garantiert im Ernstfall sogar noch bessere Kundennachsorge.

    Das war meine erste und gaaanz sicher auch die letzte Bestellung bei diesem "Laden".

    Wie der Fall endet, werde ich noch ergänzen, aber das sieht echt böse aus...
    • Rollo42 am

      Re: Erste und letzte Bestellung - Vorsicht

      Das ist natürlich auf den ersten Blick unschön.
      Aber, willst Du ein Mainboard mit ganz ganz altem Bios haben ? AMD hat da täglich was geändert, und die bei MF können nicht alle Boards zum Hersteller zurückschicken und neu flashen lassen etc. Ich nehme stark an das MF nur das BIOS auf den möglichst neuesten stand gebracht hat. Und noch ein Tip: Nachts von 0 Uhr bis 6 Uhr morgens ist der Versand ab 150 EUR kostenlos.
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Hendrik Schröder am

    Kommunikation Fehlanzeige

    Ich habe eine Bestellung über diverse Rechnerteile getätigt. Teile der Bestellung kamen sehr schnell an, jedoch wurde der Prozessor nicht zugestellt. Von Seiten des Unternehmens erhielt ich keinerlei Informationen, sondern musste selbst immer wieder auf der Website prüfen, wann MIndfactory die Prozessoren wieder erwartet. Nachdem dieser Termin sich stetig nach hinten verschob (mittlerweile um einen Monat) versuchte ich mehrfach über die Hotline das Unternehmen zu erreichen. Nach jeweils über 10 Minuten in der Warteschleife mit der grellen und verzerrten Übertragung eines Radiosenders legte ich auf und nutzte die unter dem Namen Callback angebotene Rückruffunktion. Der Rückruf steht noch aus, aber eine solch schlechte Kommunikation ist in meinen Augen eine Frechheit. Wenigstens eine Rückmeldung über die weiteren Verzögerungen wäre angebracht gewesen!
    • HopDog am

      Re: Kommunikation Fehlanzeige

      Ähnliches Problem bei mir, obwohl das Gehäuse Problemlos, ohne Schäden und sogar ein Tag früher als erwartet ankam, bin ich doch verärgert das sich die Lieferzeit des Prozessors zunahm.
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Blowfly am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Energeto am
    Future-X.de am
    Jacob Elektronik direkt am
    mp3-player.de am
    Cyberport.de am

    Lagerbestand falsch, nämlich 0

    MSI MPG X570 Gaming Pro Carbon WIFI wird mit Lagerbestand >5 und bestem Preis angegeben, klick auf bestellen - nicht lieferbar. [snip]

    [snip] Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Geizhals (aus rechtlichen Gründen) editiert.
    Kommentar verfassen
  • Stephan P. am

    Bestellung Ware auf Lager

    Oft Angebote und günstige Preise, leider können aber die angegebenen Lieferzeiten und Lieferungen nicht eingehalten werden.

    Nicht eingehaltene Liefertermine, nur nach eigener telefonischer Rückfrage bekommt man über die Verzögerung eine Info. Dann bekommt man nach einer Ewigkeit, oft über 30 Minuten in der Telefonwarteschlange, dies wohl mit gekonnter Untermalung von diversen Werbeaktionen externer Anbieter, denn Hinweis.... möchten Sie Ihre Bestellungen stornieren, weil Mindfactory die im Shop angegebenen Liefertermine nicht einhalten kann. Wenn sich das voraussichtliche Lieferdatum verschiebt, bekommt man keinen Hinweis von Mindfactory. Man sieht das neue voraussichtliche Lieferdatum weder im Kundenkonto, noch bekommt man eine E-Mail, dass sich der Termin verschoben hat.

    Den Service von der Telefonhotline über einen gewünschten Rückruf zu einer bestimmten Zeit, könnte man sich lieber auch sparen. Er funktioniert zum wiederholten male eh nicht....

    Fazit: Wer vielleicht wirklich meint ein Schnäppchen und ein günstiges Produkt erworben zu haben, sollte sich nicht zu früh freuen....
    Kommentar verfassen
  • didi86 am

    Nicht eingehaltene Liefertermine, zensierte Produktbewertungen

    Zunächst das Positive: Mindfactory ist bei vielen Produkten der Anbieter mit dem günstigsten Preis. Und Dank Midnight-Shopping zahlt man bei Bestellung zwischen Mitternacht und 6:00 morgens ab einem Warenwert von 150€ auch keine Versandkosten. Die günstigen Preise sind auch der Hauptgrund, warum ich immer wieder bei Mindfactory bestelle (und mich oft im Anschluss darüber ärgere).

    Leider muss man für die günstigen Preise erhebliche Abstriche in Kauf nehmen:

    - Nicht eingehaltene Liefertermine: In letzter Zeit musste ich leider immer wieder Bestellungen stornieren, weil Mindfactory die im Shop angegebenen Liefertermine nicht einhalten konnte. Dies passiert vor Allem (aber nicht ausschließlich) bei Artikeln mit dem Status "Bestellt | wird am xxx erwartet ". Wenn sich das voraussichtliche Lieferdatum verschiebt, bekommt man keinen Hinweis von Mindfactory. Man sieht das neue voraussichtliche Lieferdatum weder im Kundenkonto, noch bekommt man eine E-Mail, dass sich der Termin verschoben hat. Der Einzige Hinweis auf den Lieferverzug ist, dass sich im Shop das voraussichtliche Lieferdatum für Neubestellungen verschiebt. Ob die eigene Bestellung auch davon betroffen ist, kann man dann (mit viel Geduld) an der Hotline erfragen.

    - Lange Wartezeiten an der Hotline: An der Telefonhotline wartet man oft bis zu 30 Minuten, nur um dann anschließend ein Besetztzeichen zu hören. Wer ein Service-Anliegen hat, braucht bei Mindfactory viel Geduld.

    - Zensierte und gekaufte Produktbewertungen: Ich musste vor Kurzem eine negative Erfahrung mit dem MSI-Kundenservice bzgl. einer Werbeaktion machen und wollte bei dem entsprechenden Produkt eine negative Rezension hinterlassen. Mindfactory hat die Veröffentlichung verweigert, mit der Begründung, meine Rezension würde sich nur auf den Service von MSI und nicht auf das Produkt selbst beziehen. Gleichzeitig erlaubt Mindfactory die Veröffentlichung von gekauften Produktrezensionen (-> https://de.msi.com/Landing/join-shout-out-for-msi )
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Nicht eingehaltene Liefertermine, zensierte Produktbewertungen

      Vielen Dank für Ihr Feedback!

      Leider mussten wir in letzter Zeit vermehrt Terminverschiebungen seitens unserer Lieferanten verzeichnen und diese an unsere Kunden weiterreichen.
      Hierfür bitten wir vielmals um Entschuldigung.
      Wir arbeiten bereits daran diese Verschiebungen und die langen Wartezeiten am Telefon zu minimieren oder besser ganz auszumerzen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Ernie. am

    Erste Bestellung und keine gute Erfahrung gemacht (eine wahre Odysee)

    2 Tage nach release des Ryzen 3000 (9.07.) habe ich meine Bestellung, bestehend aus CPU, Mainboard, Ram und eines Mounting-Kit für meinen EKL Alpenföhn Matterhorn auf Sockel AM4 für meinen CPU-Kühler bestellt. Der Shop ist übersichtlich und gut strukturiert. Alle Artikel waren lagernd oder verfügbar. Klasse dann sollte ja alles innerhalb von ca. 3-4 Werktagen da sein.

    So ganz war es dann leider doch nicht. Ok es ist gerade release gewesen und der Ansturm ist groß - kann man ja verstehen, also noch etwas gedulden. Nun war es aber so, dass ich meine Bestellung nach 3 Wochen immer noch nicht hatte. In der Zeit wurde das Verfügbarkeitsdatum von allen Artikeln mehrfach geändert. Dann waren sie verfügbar und genauso schnell auch wieder nicht. Nach diversen Chats und Telefonaten in dem Zeitraum, war CPU und Mainboard verfügbar und ich bat darum zumindest schon mal beides zu verschicken, damit ich noch an der MSI Aktion teilnehmen konnte. Das wurde auch getan und am 3.08 hatte ich zumindest CPU/Mainboard bei mir. Offen war nun noch der Ram und das Mounting-Kit.
    Nach weiteren Terminverschiebungen, war auch der Ram zu haben. Wieder angerufen und um Teilversand gebeten. Der Mitarbeiter war von Anfang an hörbar genervt und lehnte meine Bitte ab. "Ich habe ja schon mal eine Teillieferung bekommen", war die Begründung. Aber er könne ja das Mounting-Kit stornieren und dann würde der Ram direkt versendet werden. Ja, nur muss ich dann das Mounting-Kit erneut bestellen und noch mal Versandkosten bezahlen. Im Laufe des Gesprächs stöhnt er mir vollkommen genervt in den Hörer... "Dann storniere ich Ihnen jetzt das Mounting-Kit.". Das hatte ich aber bereits vorher schon mehrfach verneint. Warum war er also so darauf erpicht, das Kit zu stornieren?! Eine nochmalige Bitte auf Teillieferung konnte ich nicht vollständig aussprechen, denn auf einmal legt er einfach auf. Ich dachte, das sei ein schlechter Scherz... Noch mal angerufen, anderen Mitarbeiter dran gehabt, der dann auch meinem Wunsch nachgekommen ist und somit hatte ich 4 Wochen nach Bestellabgabe zumindest CPU/Mainboard/Ram. Danke dafür.

    Auf das Mounting-Kit warte ich nach 8 Wochen immer noch. Der Verfügbarkeitstermin wurde nun bereits mehrfach wieder geändert. Zuletzt vom 16.08 auf den 19.08, dann nicht mehr lieferbar, dann 28.08, 29.08, 30.08 und nun auf einmal auf 13.09. Ich habe wirklich großes Interesse die Bestellung vom 9.07 endlich abzuschließen, aber das kann wohl noch dauern. Warum das so ist, kann einem niemand vom Support sagen. Eine Information über eine Verzögerung erhält man auch nur durch Eigeninitiative. Man fragt sich dann schon, ob der Lieferant Mindfactory über eine Lieferung informiert, diese dann aber wieder zurückzieht. Also was läuft hier schief?

    Ich bin froh, dass eine Teillieferung möglich war, denn sonst hätte ich meine Sachen immer noch nicht! Alles in Allem, war der Einkauf aber kein positives Erlebnis. Ein großer Kritikpunkt, ist der Informations- und Kommunikationsfluss. Man muss seiner Bestellung förmlich hinterher rennen und täglich die Verfübarkeit überprüfen. Dieser gesamte Ablauf ist so frustierend und nervig.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Erste Bestellung und keine gute Erfahrung gemacht (eine wahre Odysee)

      Vielen Dank für Ihre Feedback.
      Für Ihre unbefriedigende Erfahrung mit unserer Hotline möchte ich mich an dieser Stelle herzlich entschuldigen.
      Wir arbeiten immer mit Terminen, die uns durch unsere Vorlieferanten oder die Hersteller mitgeteilt werden.
      Bei diesen Terminen handelt es sich immer um voraussichtliche Liefertermine, die wir auch ganz klar als solche benennen und ausschreiben.
      Das es bei Ihrer Bestellung zu solch extremen Verschiebungen gekommen ist, ist sehr bedauerlich.
      Selbstverständlich liegt und viel daran eine Lösung für derartige Probleme zu finden.

      Wir hoffen, dass Sie uns noch einmal die Chance geben Sie von uns zu überzeugen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Tonvenio am

    Gesamturteil: mieß.

    Angelockt von guten Preisen habe ich bei Mindfactory in den letzten Monaten Waren von über 4.500 EUR bestellt. Dabei kam es vermehrt zu verzögerten Lieferungen verfügbarer Ware, die (obwohl Expressversand gewählt und für das „Gold Paket“ gezahlt wurde) mich in erhebliche Schwierigkeiten brachten, da ich die Artikel zur Bearbeitung eines Kundenauftrags benötigte. Auf die Schilderung der Situation hin zeigte Mindfactory sich wenig kulant und erstattete die Versandkosten, was bei diesem Auftragsvolumen nicht einmal als „das Mindeste“ angesehen werden kann. Ich werde in Zukunft - auch wenn es wenige Euro mehr kostet - woanders bestellen.
    • Joystick am

      Re: Gesamturteil: mieß.

      Haha, nicht dein Ernst dass du bei MF für gewerbliche Kunden bestellt :D Such dir n Distributor, sogar die schlechten sind ne ganz andere Klasse wie MF.
      Antworten
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Gesamturteil: mieß.

      vielen Dank für Ihre Bewertung.
      Schade, dass Sie dieses Mal nicht mit uns zufrieden waren.
      Wir arbeiten stets an der Verbesserung unseres Service und hoffen, dass Sie uns noch eine Chance geben Sie von uns zu überzeugen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • DaMi am

    Ich fühle mich betrogen

    auch ich habe eine Powercolor 5700 xt red devil für 469 Euro vorbestellt. Ich war also einer der ersten, der die Edition bestellt hatte. Zusätzlich habe ich für 4,90 Euro den Level Gold Service bestellt. Als erstes habe ich eine Vertragsbestätigung bekommen und nach ca. 3 Tagen sogar eine Versandbestätigung!
    Leider nur eine Falschlieferung, die ich am nächsten Tag zurückgeschickt habe....
    Über die Hotline wurde ich zur Logistik verwiesen....
    Dort bekamm ich per Mail die Information, dass die Karte schnellstmöglich umgetauscht wird.

    So nach zehn Tagen stand bei Mindfactory die Karte als lagernd und hatte immer noch keine Umtauschkarte erhalten. Auf Anfrage per Mail bekam ich eine
    Antwort, die ich so nicht erwartet hätte. Ich solle doch nicht so viele Mails schreiben der Vorgang sei schon unter einer Ticketnummer angelegt. Lieferdatum wollte man mir nicht nennen. Die Karten waren plötzlich für 580 Euro auf Lager!!!

    Letztendlich habe ich stornieren müssen und warte jetzt auf die Gutschrift.
    Für mich steht fest, dass ich bei Mindfactory und dem Tochterunternhemen nichts mehr bestellen werde. Dann zahle ich lieber wo anders mehr!



    • FLAR2ME am

      Re: Ich fühle mich betrogen

      Bis auf die falsch Lieferung is es mir genauso ergangen!...
      Antworten
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Ich fühle mich betrogen

      Schade, dass wir Sie dieses Mal nicht zufriedenstellen konnten.
      Herfür bitten wir um Entschuldigung.
      Leider haben wir tatsächlich die falsche Grafikkarte an Sie versendet. Dies soll natürlich nicht passieren.
      Ihre Aussagen bzgl. der Ticketnummer und der Aussage einer meiner Kollegen kann ich jedoch nicht nachvollziehen.
      Mit liegt kein Tieckt vor, in der eine solche Aussage getroffen wurde.
      Die Gutschrift haben Sie am 29.08.2019 (nach Eingang der Grafikkarte bei uns) in einer separaten E-Mail erhalten.

      Wir würden uns freuen wenn Sie uns noch einmal die Chance geben Sie von uns zu überzeugen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    • DaMi am

      Re: Ich fühle mich betrogen

      Die Mail dazu kann ich Ihnen gerne weiterleiten. Meine Mail Adresse ist Ihnen ja bekannt!

      Wenn ich der Logistik eine Mail schicke und nach dem Lieferdatum frage und ich dann als Antwort folgendes
      bekomme "das ist schon die dritte Mail zu dem Thema" wie finden Sie das?
      Kundenorientiertes Verhalten?

      Ich hätte nach der ersten falsch gelieferten Grafikkarte einen sofortigen Versand der richtigen Karte per Express erwartet, das ist in diesem Fall notwendig gewesen...nur dann können Sie Ihren Service Level Gold rechtfertigen (habe ich mitbestellt).

      Service Level Gold
      Versand am selben Tag
      6 Monate Direktaustausch
      Direkte Durchwahl bei Fragen-----------steht auf der Mindfactory Internetseite!

      wen soll ich bitte Fragen? 20 Minuten war ich in der Warteschleife (mehrmals)-----dann werde ich an die Logistik verwiesen (aber nur per Mail)!!!

      Ihre Antwort ist für Kunden mangelhaft, nicht befriedigend, nicht aussagekräftig und hat mit Kundenfreundlichkeit
      nichts zu tun.
      Antworten
      • Mindfactory Kundenservice am

        Reaktion des Händlers
        Re(2): Ich fühle mich betrogen

        Selbstverständlich ist es nicht erwünscht und gewollt, dass eine solche Kommunikation betrieben wird.
        Leider beinhaltet das Service Level Gold keinen Express Versand, sondern lediglich eine Express-Kommissionierung.
        Die direkte Durchwahl für Anliegen in Bezug auf Servicelevel Gold ist nicht die normale Hotline und im Regelfall innerhalb kurzer Zeit erreichbar.
        Sollte das bei Ihnen nicht der Fall gewesen sein, bitte ich hierfür um Entschuldigung.
        Uns liegt viel daran eine einvernehmliche Lösung zu finden.

        Ihr Mindfactory Team
        Antworten
        Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • FLAR2ME am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    computeruniverse.net am

    Seltsame Masche?

    Ich habe mir bei Mindfactory eine Powercolor Radeon rx 5700 xt red devil vorbestellt. Für 479 bei der Nachfrage natürlich nen guter Preis. Voller Vorfreude drauf gewartet. Ein Tag später gab's den Artikel wohl nimmer und er wurde aus meiner Bestell liste gelöscht. Habe dort angerufen, nach 15 Minuten erklärte ich das Problem. Mir wurde gesagt, dass ihr Lieferant ihnen nur eine bestimmte Stückzahl bringen kann und sie den Vorbestellungen nicht nachkommen können. Erster Minus Punkt mehr anbieten als vorhanden. Mehr Karten würden se von der Limited Edition auch nicht bekommen, sind alle weg. Hab ich halt mein Geld zurück genommen. Nun sehe ich heute, Karte wieder mit 5 Stück vorhanden für 580 Euro. Aha keine mehr vorhanden.... Ich komme mir verarscht vor! Zurück gezogen und für mehr Geld Angeboten, so sieht es für mich aus!
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Seltsame Masche?

      Vielen Dank für Ihr Feedback!

      Ich habe Ihren Fall soeben geprüft.
      Zu allererst möchte ich mich für den unglücklichen Verlauf Ihrer Bestellung bei Ihnen entschuldigen.

      Das diese Vorgehensweise einen solchen Eindruck auf Sie macht und einen bitteren Nachgeschmack hinterlässt, können wir nachvollziehen.
      Tatsächlich war der Stand, den wir Ihnen gegenüber mitgeteilt haben (keine Lieferanten können diesen Artikel liefern) der Stand, der uns durch unsere Lieferanten mitgeteilt wurden.
      Es ist selbstverständlich nicht in unserem Sinn unsere Kunden zu verärgern.
      Die Grafikkarte wird nunmehr durch unsere Lieferanten zu diesem hohen Preis angeboten. Bedauerlicherweise können wir die Grafikkarte nicht mehr zum alten Preis i.H.v. 479,00 € anbieten.
      Wir bitten hierfür um Verständnis und hoffen, dass Sie uns noch einmal die Chance geben Sie von uns zu überzeugen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Celagoth am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Mindfactory am

    Bis jetzt alles gut.

    Ich hatte bis jetzt 3 Bestellungen und alles war wie erwartet und angegeben.

    Bei einer kleinen Macke im Gehäuse wurde mir Umtausch/Rücknahme/Preisminderung angeboten. Fair!
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Bis jetzt alles gut.

      Vielen Dank für Ihr tolles Feedback!
      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Shop begrüßen zu dürfen!

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • TheBigK am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Mindfactory am
    CSV-Direct.de am

    Lieferung Ryzen 3900X

    Hallo,

    also grundsätzlich bin ich durchaus zufrieden mit Mindfactory. Ich hole dort meine Hardware seit vielen Jahren, nachdem trauriger weise HoH.de sein Geschäft aufgegeben hat.

    Also ich habe direkt zum 7.7. den kompletten Rechner bestellt und dann leider erst zum 8.8. bekommen. In ganz Deutschland war diese CPU einfach nicht erhältlich, was man sicherlich AMD zu Lasten legen sollte und nicht Mindfactory.

    Ich habe mich dann per Email nach dem Verbleib der Hardware bemüht und leider nie eine Antwort bekommen, was ich wirklich sehr schade bin. Dass die Masse der Anfragen nach der Hardware sicherlich zu langen Wartezeiten führen, war mir bewusst beim Versand der E-Mail. Aber die E-Mail unbeantwortet zu verwerfen, finde ich nicht super.

    Auch hätte ich mir diesbezüglich eine proaktive Kommunikation gewünscht, indem man einfach alle Kunden, die diesen Artikel bestellt haben, um den Stand der Dinge informiert und nicht über Umwege auf Twitter aktuelle Informationen heraussuchen muss.

    Ich weiß, Mindfactory ist einer der Händler, die sehr stark im Preiskampf sind und man sich daher auf Einschränkungen im Service gefasst machen muss. Jedoch auch mit wenig Servicepersonal und einer guten proaktiven Kommunikation könnte man sicherlich viel bewegen.

    Ich habe auch durchaus sehr positive Erfahrungen gemacht, als ich einen USB-Stick der nicht lieferbar war, bestellt hatte und mir daher von einer freundlichen Servicekraft darüber informiert wurde und mir daraufhin ein anderer USB-Stick zum Versand angeboten worden ist.

    Ich weiß, dass Mindfactory ebenfalls nur bei einem Großhändler einkauft und die Lieferdaten dann einfach nur weitergegeben worden ist.

    Meine Vermutung ist auch, dass dadurch dass mein Kühler nicht lieferbar war, ich leider zu den Pechvögeln gehört habe, die von den wenigen Exemplaren, die initial lieferbar waren, nichts bekommen habe, weil zu dem Zeitpunkt mein Lüfter nicht verügbar war. Das ist aber nur eine Vermutung und ich könnte die Beweggründe durchaus verstehen, falls dies tatsächlich der Fall ist.

    Naja, Mindfactory keinen Kunden verloren oder ähnliches, aber Verbesserungen im Service müssen nicht immer viel Geld kosten.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Lieferung Ryzen 3900X

      Vielen Dank für Ihr konstruktives Feedback.
      Dies werde ich gern an die entsprechende Stelle weiterleiten.
      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • schoppenpaule am

    Rundum zufrieden

    Ich habe mir die Einzelteile zum Zusammebau meines neuen Rechners alle zusammen bei Mindfactory bestellt.

    Trotz der teilweise negativen Bewertungen anderer Kunden, haben mich die durchweg niedrigen Preise und das große Sortiment überzeugt.

    Die Navigation der Website ist einfach und intuitiv und es gibt eine große Auswahl an Bezahlmöglichkeiten. Auch beim Versand kann man zwischen normal oder Express und DHL oder UPS wählen.

    Lieferzeit und Lagerbestandsdaten wurden täglich aktualisiert, aber gerade bei Artikeln mit hoher Nachfrage kann es ja doch vorkommen das bestimmte Artikel von einem auf den anderen Tag nicht mehr verfügbar sind. Das war auch bei meiner Bestellung der Fall und hier kam der gute Kundenservice zum Tragen: Zwar kam ich Montag früh nicht gleich durch, aber die Callback Funktion hat wunderbar funktioniert und ich konnte meine Bestellung direkt am Telefon abändern, so dass meine Bestellung umgehend abgewickelt und zu DHL geschickt wurde. Insgesamt habe ich 3 mal mit dem Kundenservice telefoniert und wurde 3 mal sehr zuvorkommend und freundlich behandelt.

    Das Paket war ordentlich verpackt und kam 2 Tage nach der Übermittlung an DHL an (von Bremen nach München). Es war alles drin und alles heile und bis jetzt funktioniert der neu zusammengebaute PC einwandfrei.

    Ich kann nach dieser Erfahrung Mindfactory daher uneingeschränkt weiterempfehlen.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Rundum zufrieden

      Vielen Dank für Ihre tolle Bewertung!
      Wir würden uns freuen Sie bald wieder in unserem Shop begrüßen zu dürfen!

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    • Joystick am

      Re: Rundum zufrieden

      Der Shop macht also falsche Angaben zur Verfügbarkeit der Produkte sodass du drei Mal mit dem Kundenservice telefonieren muss und dein Zeug zu bekommen.

      Das ist dann für dich uneingeschränkt empfehlenswert? Bist du ein Masochist oder was stimmt nicht mit dir?
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • FetziDieLustigeLandmiene am

    Guter Shop, Katastrophaler Kundenservice.

    Einen Kompletten PC bis auf Laufwerke in Einzelteilen geordert. Am 18.07.2019

    MIT SERVICELEVEL GOLD

    Die Bestellung wurde auch schnell versandt.
    Allerdings in zwei Sendungen. Warum auch immer.
    Mainboard, CPU, RAM, GPU und PSU in einer...

    Gehäuse in einer zweiten Lieferung...

    Die erste Lieferung wurde in den Paketshop geliefert. (MoBO, Cpu usw.) Konnte ich auch abholen.

    Zweite angeblich zu mir geliefet und angenommen. Eine Nachfrage bei DHL hat ergeben eine Frau Fuß soll die Sendung angenommen haben. Es gibt weder im Haus noch in der Nachbarschaft eine Frau Fuß!

    Beim späteren prüfen der Sendungsnummer ist das Paket an Mindfactory zurückgegangen? Okay, kann Mindfactory ja erstmal nichts für.

    Also, nachgefragt:
    Das, dass Paket bei Mindfactory wieder eingegangen ist wurde mir seitens Mindfactory bestätigt. Und zur selben Adresse eine erneute Zustellung in kurzer Zeit Zugesagt.
    (30.07.2019)
    Am 30.07 Bestätigt.

    1,5 Stunden Später wurde mir gesagt die Bestellung wurde am 24.07 in der Filiale abgeholt? Das kann nicht sein. Mail angeblich vom Vorstand?? Petra Clemen (Vorstand). Mindfactory ist in Wilhelmshaven und die Lieferung sollte nach Rheinberg am Niederrhein erfolgen. Was soll das? Ich bin keine Arme Socke aber ich begebe mich nicht für ein Gehäuse auf eine 340Km Reise. Da muss was falsch sein

    Also, ich habe dann noch einmal eine Email gesendet ca. (10. Minuten Später) Auf Kontaktperson verwiesen und auf Mailverlauf aufmerksam gemacht.

    Erneute entschuldigung und Zusage zum schnellen Versandt einen Tag später per Mail erhalten. Weitere Entschuldigung es sei ein sehr hohes Aufkommen(31.07.2019)

    - kein Ding ich bin ja kein Unmensch einfach mal gewartet und entspannt (habe denen locker 'ne Woche gelassen. Man kann ja mal Stress haben, und wenn der Vorstand schon bescheid weiß und immernoch alle Verwirrt sind. Naja, wird dann sicher.

    Bis zum 9.08.2019, keine Benachrichtigung, Keine Versandtnummer NICHTS.
    Mehr als 3 Wochen unterm Strich GAR NICHTS wegen dem Gehäuse... Nur verwirrung, und kein Gehäuse.
    Darauf hin habe ich noch am selben Tag, morgens, storniert mit der eindringlichen Bitte das Geld bis zum nächsten Werktag zurückzuzahlen. Mittlerweile in Rage 8 Mal den Text der Mail geändert und meine Enttäuschung unterstrichen...

    Die Rückzahlung geschah dann 4 Tage später am 13.08.2019.


    Zusammenfassung:
    Service LEVEL GOLD? Wohl eher Gold in Verwirrung und leeren Zusagen.

    Absolute Verwirrung und Chaos seitens der Kundenbetreuung.Es scheint als ob keiner weiß was der andere macht. Das der Lieferdienst eine Lieferung mal "verkackt" - okay können die ja nichts für.
    Ich war nach meinem Subjektiven empfinden her jetzt nicht unbedingt ungeduldig.
    Aber das war echt stümperhaft. Habe keine Testbench zur verfügung und konnte die Ware bis heute nicht testen. Ich war mittlerweile auf Reise. Hoffen wir mal das, dass zeug i.O. ist ansohnsten muss ich mich wieder mit denen abgeben.

    Aber das ist Professionalität.

    yay......

    Kommentar verfassen
  • Mulc am

    [snip]

    This shop is the worst shop ever!!! Avoid at all costs.

    I bought NAS device (900€ value) from them, it failed during manufacturer warranty so as instructed by manufacturer i sent back NAS device through the same route as it came (Mindfactory) for warranty repair. Months have passed with no information about the device, then sudenly i get email without explanation with credit note in about 1/3rd of the value of NAS unit. Since i havent been informed and didnt agree about such scenario i demanded the NAS unit to be returned to me as an owner but they refused since they no longer had the unit. They had excuse that i returned the unit and that way stepped away from contract, that way they charged me usage of NAS device and wanted to return me the difference, 1/3 of the value.
    I just wanted to send the device to manufacturer for warranty repair but they singlehandedly decided i was returning the item, without asking me anything. I went to police, filed report, thing got to national court to be reviewed but unfortunately they said i would have to sue them privately. If i werent that busy just right now i might go to court with them because what they did was outright STEALING my property.
    Dont buy from this shop just to save few euros, its not worth it. Buy from shop that doesnt steal from its customers. I saved few euros but i got 1 year of troubles, visiting police, wrinting emails to different institutions,... not worth it!

    [snip] Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Geizhals (aus rechtlichen Gründen) editiert.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: [snip]

      Das Vorliegen eines Gewährleistungsfalls haben wir bestritten.
      Ohne den Nachweis, dass der von Ihnen gerügte Mangel bereits bei der Ablieferung der Ware an Sie vorgelegen hat, steht Ihnen kein Anspruch auf die Gewährleistung und damit auf die Lieferung einer neuen Ware oder Rückzahlung des Kaufpreises zu.
      Da Ihrer Reklamation kein Nachweis beilag, haben wir Ihre Reklamation ohne Anerkennung einer Rechtspflicht und im Wege der Kulanz zur Bearbeitung an unseren Vorlieferanten weitergeleitet.
      Unser Vorlieferant hat uns die Gutschrift erteilt, die wir Ihnen übersendet haben.
      Bei einem Rücktritt sind die ausgetauschten Leistungen gem. § 346 Abs. 1 BGB zurückzugewähren. Die Ware haben Sie uns bereits übergeben. Wir sind gem. § 346 Abs. 1 BGB berechtigt, von Ihnen Wertersatz für die gezogenen Nutzungen zu verlangen. 
      Der BGH hatte mit seinem Urteil vom 16.09.2009 Az. VIII ZR 243/08 entschieden, dass bei einem Rücktritt ein Nutzungswertersatz gem. § 346 Abs. 1 BGB vom Käufer zu zahlen ist. 
      Da Sie die Ware mehrere Monate nutzen konnten, steht uns für diese Nutzungszeit ein Wertersatzanspruch zu, den wir in der Gutschrift Ihnen gegenüber abgerechnet haben.
      Wir lehnen daher die Rückerstattung des gesamten Kaufpreises ab.
      Vielen Dank für Ihr Verständnis.

      Ihr Mindfactory-Team

      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Joystick am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    bueromarkt-ag.de am
    reichelt.de am
    Senetic.de am
    Alternate am
    Mindfactory am
    SatKing.de am
    Alternate am

    Ryzen 3900X Desaster

    Ryzen 3900X Desaster
    Am 11.08. den Ryzen bestellt im Shop stand:
    Lieferdatum: 14.08.

    Als dann endlich der 14.08. war - schwupps:
    Lieferdatum: 15.08.

    Am 15.08. dann, yay:
    Lieferdatum: sofort lieferbar (>5 Stück)

    Am 15.08. am Abend jedoch:
    Lieferdatum: 23.08.

    Am 23.08. dann:
    Lieferdatum: 26.08.

    Am 23.08. Mittags dann:
    Lieferdatum: 06.09.

    So wird man Wochenlang von MF hingehalten. Was auch nice ist: Teillieferungen werden ungefragt veranlasst. Wenn man die Bestellung storniert weil der Händler nicht liefern kann, muss man die Rücksendekosten für die Teillieferungen selbst tragen.
    • Mindfactory Kundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Ryzen 3900X Desaster

      Es tut uns leid, dass Sie dieses Mal nicht mit unserem Service zufrieden waren.
      Leider wurden die Anlieferungstermine seitens AMD stetig verschoben. Wir haben die Termine sofort in unseren Webshop eingepflegt sobald uns diese vorlagen.
      Teillieferungen werden veranlasst, da Groß- und Kleinteile aus separaten Lagern an Sie versendet werden.
      Einen Hinweis dazu finden Sie auch in der Eingangsbestätigung, welche Sie nach Eingang Ihrer Bestellung in unserem System in einer separaten E-Mail von uns erhalten.
      Wir würden uns freuen wenn Sie uns noch einmal eine Chance geben würden Sie von uns zu überzeugen.

      Ihr Mindfactory Team
      Antworten
      Mindfactory
    Kommentar verfassen
  • Kai Hülsmann am

    Ein Shop im Zwist der Kunden

    Zunächst möchte ich den Shop, mit seiner sehr aufgeräumten und übersichtlichen Struktur loben. Alles ist an seinem Platz und super schnell zu finden. Die Artikel werden detailliert angezeigt und können eindeutig wiedergefunden werden.

    Die Bezahloptionen sind vielfältig und auf Nachfrage sind Zahlungseingänge sofort vermerkt und werden nach Eintreffen fortlaufend Abgewickelt. Ausreichend Versandmöglichkeiten werden für den Privatkunden meiner Meinung nach auch angeboten, wobei man sich die Portokosten für den Standardversand nach 24 Uhr sogar sparen kann. Daher kann ich hier einige Beschwerden über zu hohe Portokosten nicht völlig nachvollziehen. Über den Service Level Gold kann ich persönlich keine Angaben machen, da ich diesen noch nicht in Anspruch genommen habe.

    Nun zu meiner Bestellung: Ich habe am 22.07.2019 eine Bestellung für mehrere PC-Komponenten für etwa 1600€ aufgegeben und diese wurde ziemlich exakt einen Monat später versendet. Die meisten Kunden würden jetzt die Bewertung unverhältnismäßig nach unten korrigieren ohne sich über etwaige Hintergründe zu informieren. Da die bestellten Komponenten mitunter zeitnah nach Marktstart bestellt wurden, können auch bei riesigen Händlern Lieferengpässe entstehen oder der Lagerstatus nicht immer aktuell gehalten werden. Dass das mitunter frustrierend für den Endkunden ist, kann ich noch nachvollziehen, da mir aber auf jede Rückfrage an den Support noch am selbigen Tag detailliert der Lieferstatus mitgeteilt wurde (Manchmal leider auch mit einer eher unpersönlichen vorformulierten Nachricht), wäre mein Rat an alle zukünftigen Kunden: Informiert euch beim Service, und ja auch mehrmals. Differenziert zwischen aktuellen Modellen und bereits auf dem Markt etablierten Teilen. Dadurch sollte die eigene Ungeduld gemildert und etwas mehr Verständnis für den Händler aufgebracht werden, der seinerseits natürlich auch mit manchmal unzuverlässigen Herstellern konfrontiert wird.

    Dieser unerträgliche Schrei nach kundenorientiertem Service und sich schnell verändernden Preisen ist für mich jedoch ein Unding von manchem Endverbraucher.

    Wer viel Service und wenig eigene Mitarbeit erwartet, sollte im Einzelhandel einkaufen, muss sich dort aber mit höheren Preisen arrangieren und kann sich dann im Notfall immer an den Verkäufer wenden.

    Wer aber seinen Verpflichtungen als Endverbraucher nachgehen möchte, sei es eine korrekte Reklamation oder die Erfüllung von Fristen und auch mal verkraften kann, dass ein bestelltes Teil 2 Tage später 20€ günstiger ist, der kann bei Mindfactory bedenkenlos bestellen. (Dies gilt allerdings nur für mündige Verbraucher, die sich nicht scheuen, den Kundendienst zu kontaktieren oder im Vorfeld über Marktpreise und den Lieferstatus beim Hersteller schlau zu machen).

    Um zukünftig weniger Kunden zu verprellen, schlage ich jedoch vor das System des Lagerstatus zu überarbeiten, da dieser mitunter nicht aktuell ist oder sogar fehlerhafte Informationen beinhaltet.

    Alles in Allem kann ich Mindfactory (nicht ganz uneingeschränkt) empfehlen und werde auch zukünftig auf problemlösungsorientierte Mitarbeiter hoffen.



    Kommentar verfassen
  • Chillez am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Passiontec.de am

    Der Shop ist furchtbar, die Preise gut, der Versand OK und der Service schlecht

    Bestellt man etwas, es kommt und passt, dann ist Mindfactory aufgrund seiner Preise ein guter Shop. Der Versand geht schnell, zumindest wenn man das "Super Feature" Service-Level Gold benutzt.
    Die Versandkosten und dieser Service Level Gold (besonders letzteres) sind ein schlechter Scherz, man bezahlt sogar den Rückversand selbst wenn was nicht passt.
    Da kommt man auch gleich zum schlimmsten Kritikpunkt, die Serviceleistungen sind miserabel (Hallo?!? Wie sind im Jahr 2019, Mindfactory darf so langsam auch aufwachen!?!).
    Die Benutzerfreundlichkeit des Shops lässt einen in alten "Steinzeit" Erinnerungen schwelgen.....abgeschickte Bestellungen (vor Versand) noch mal selbst korrigieren/anpassen (z.B. Nachts), na ganz bestimmt nicht bei Mindfactory!
    Seitens des Supports lesen und hören sich alle Antworten zu jeglichen Anfragen und Anliegen wie ein vorgefertigter Katalog Text an der einem runter gebetet wird, ganz furchtbar!

    Von den teils enormen Preisschwankungen braucht man gar nicht reden, das ist zwar schon besser geworden zu früher, aber immer noch absolut lächerlich.

    Die Preise bei Mindfactory sind oft gut, aber dennoch immer nahe anderer Shops, also ist da auch nichts spottbillig, sprich dies ist keine "Entschuldigung" für so viele negativen Faktoren die diesen Shop betreffen.
    Wenn man die hohen Versandkosten dazu zählt + Service Level Gold, dann ist man von den Preisen her auch nicht mal mehr wirklich günstig!
    Ich bezahle in Zukunft einfach lieber 10€ - 20€ mehr bei teuren Bestellungen und weiß dafür, daß wenn wirklich was sein sollte, dann kümmert man sich entsprechend darum und fängt auch nicht an mir gleich wieder an den Geldbeutel zu wollen.....bei vielen kann ich mir auch sofort selbst helfen und alles einleiten, ohne auf ein überfordertes Serviceteam angewiesen zu sein!
    Kommentar verfassen

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen. Ausnahme: Wurde innerhalb eines Jahres keine Bewertung abgegeben, werden sämtliche Bewertungen zur Berechnung herangezogen.

Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.