Preisvergleich

powered by geizhals

Preisvergleich » Händlerbewertung: Saturn.de

Zeige Angebote verfügbar in

Händlerbewertungen für Saturn.de

Bewertungen (1295)

Info
3.2 von 5 Sternen

Teilnoten

Shop
3.7
Versand- und Bezahloptionen
3.8
Lagerstand und Lieferzeit
3.3
Informationen zum Bestellstatus, Paketverfolgung
3.2
Kundenservice
2.2

Jahresverlauf

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
    Jan 19
    Feb 19
    Mär 19
    Apr 19
    Mai 19
    Jun 19
    Jul 19
    Aug 19
    Sep 19
    Okt 19
    Nov 19
    Dez 19

Hinweis des Händlers

Guten Tag,

egal ob Sie bei SATURN im Onlineshop oder in einem unserer SATURN Märkte vor Ort einkaufen - neben einem tollen Einkaufserlebnis hat auch die Kundenzufriedenheit für uns einen entscheidenden Stellenwert. Sollte Ihr Einkauf trotz allem Engagement und unserer Bemühungen dennoch nicht zu Ihrer vollsten Zufriedenheit verlaufen sein, dann teilen Sie uns dies bitte mit. Sie erreichen uns telefonisch unter 0221/22 243 123 Montag - Samstag von 8:00 - 21:00 Uhr (ausgenommen an Feiertagen). Darüber hinaus sind wir im Internet jederzeit unter http://www.saturn.de/kontakt für Sie erreichbar. Sicher finden wir eine für Sie passende und zufriedenstellende Lösung. Mit Ihrer Mitteilung helfen Sie uns dabei, noch besser zu werden und hoffentlich auch weiterhin der Partner Ihrer Wahl beim Kauf von Technikprodukten zu sein.

Viele Grüße Ihr SATURN Kundenservice

« Alle Bewertungen für Saturn.de anzeigen

  • livinghell am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Bauers Computermarkt am
    ComStern.de am

    PC-Gehäuse war "auf Lager"....oder wie man ein PC ohne Startknopf startet

    Chronologie für Controlling:
    - 02.11.18: Bestellung von FRACTAL DESIGN Define R5 PC-Gehäuse, Schwarz und LG BH16NS55, intern.
    Ich bestelle nur, wenn die Sachen grün bzw. "auf Lager" sind und per Paypal-Vorkasse. Die Anzeige im Kundenkonto war aber dann 1-2 Tage für den Brenner und 7-8 Tage fürs Gehäuse. Ok dachte ich, Spedition (?) braucht vllt. fürs Gehäuse Zeit, beides zusammen versenden.
    - mitte nächster Woche: ich werde langsam nervös, da sich an der Status der Bestellung nichts ändert, und kontaktiere Support über Facebook. Nach gezielter Anfrage stellt sich heraus, dass das Gehäuse überhaupt nicht auf Lager ist. Kurzes Öffnen der Saturn-Webseite: Lieferung in 12 Wochen (!!) erwartet. Es erwartet doch hoffentlich keiner, dass ein Kunde freiwillig 12 Wochen wartet, während man woanders gerne kaufen kann??
    - 12.11.18: Ich beschwere mich auf Facebook und fordere verbindliche Erklärung, wann das Gehäuse mich erreichen wird. Ein Supportmitarbeiter schreibt: "Seitens des Herstellers wird die Anlieferung im Laufe der Woche erwartet". Welch eine Diskrepanz mit "12 Wochen" auf der Webseite, denke ich. Er macht auch einen Split der Bestellung, wodurch der Brenner mich erreicht.
    - 14.11.18: der Brenner kommt an //muss ihn noch auf Funktion testen, aber bisher keine Zeit gehabt//
    - 19.11.18: ich habe immer noch kein Gehäuse. Aus terminlichen Gründen muss mein PC ohne Startknopf und ohne Gehäuse aus Einzelteilen gebaut werden, die Funktionen müssen ja getestet werden. Ich beantrage Stornierung meiner Bestellung und zwar per Mail, da ich mitllerweile (und hoffentlich für den Leser nachvollziehbar) nicht nur der "auf Lager"-Anzeige sondern auch dem "Stornieren"-Knopf misstraue. Fristfestsetzung für die Paypal-Rückzahlung: auf eine Woche ab Erhalt meiner mail.

    Da ich objektiv und differenziert bewerte, weiß ich nicht wie viele Sterne am Ende angezeigt werden, aber meine Meinung ist: ** von fünf. Immerhin einen Artikel geliefert. Aber meine gesamte sorgfältige Planung ad absurdum geführt. Ich bin einfach nur enttäuscht und will mein Geld zurück.
    • livinghell am

      Re: PC-Gehäuse war "auf Lager"....oder wie man ein PC ohne Startknopf startet

      Aktualisierung:
      - 20.11.18: Paypal-Rückzahlung ist erfolgt. Eigentlich vorbildliche Reaktionsgeschwindigkeit, welche die Geschichte mit dem Gehäuse umso unerklärlicher macht.
      Antworten
    Kommentar verfassen

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen. Ausnahme: Wurde innerhalb eines Jahres keine Bewertung abgegeben, werden sämtliche Bewertungen zur Berechnung herangezogen.

Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.