Preisvergleich

powered by geizhals

Golem Preisvergleich » Drogerie » Mund- & Zahnpflege » Mundduschen » Oral-B OxyJet (139645)

Zeige Angebote verfügbar in

Bewertungen für Oral-B OxyJet (139645)

« Zurück zum Produkt
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Sehr gutes Gerät, löst noch viel Zeugs.

    Sehr gute Zahnreinigung, Wassertank gute Größe ,Kabel am Kopf ein wenig zu kurz.
  • Bewertung: 1.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Sehr enttäuschend

    Hab mir leider das Produkt von Oral B gekauft, um meine alte Panasonic Munddusche zu ersetzen. Der Preis und der Produktname Oral B haben mich alternativ dazu verleiten lassen, da meine Panasonic EW1611 leider im Media Markt z.Z. nicht lieferbar ist. Tja und nun muss ich leider feststellen, dass die Oral B für mich nichts taugt. Der Arbeitsdruck selbst in maximal Stellung 5 ist ein Witz. Dieser entsprach bei meiner Panasonic der Stellung 2 von 10. Da ging selbst bei Stellung 6 die Post ab. Mir ist fraglich, wie man sich die Zahnzwischenräume reinigen soll, wenn es an der Düse nur plätschert ... Werde mir meine Panasonic nun im web bestellen und hab dann wohl doppelt bezahlt, da Hygieneartikel Gott sei Dank vom Umtausch ausgeschlossen sind.
  • Bewertung: 1.0 von 5 Sternen
    via Saturn.de am

    wie andere schon geschrieben

    Es gibt wirklich nichts gutes zu berichten, die Munddusche macht nicht das für was sie gedacht ist, sie ist einfach viel zu schwach.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Gefällt mir sehr gut

    Obwohl ich einige negative Bewertungen gelesen habe entschied ich mich trotzdem im Media Markt in RD im Juni 2022 diese Munddusche zu kaufen und wurde nicht enttäuscht. Sie hat laut Beschreibung viele Vorteile. Für mich ist der Wasserdruck ausreichend und der gut entnehmbare Wasserkasten reicht für eine gute Spülung der Zahnzwischenräume.
  • Bewertung: 1.0 von 5 Sternen
    via Saturn.de am

    Viel zu schwach, reinigt nicht.

    Ich hatte das Vorgängermodell (über 10 Jahre), mit dem war ich zufrieden. Zwischendrin hatte ich noch 3 andere Mundduschen, die alle ausreichend Druck hatten zur Reinigung. Ich habe dann den Aufsatz der alten Munddusch genommen, weil dieses Drehzeug("OxyJet") den Strahl ja noch mehr abschwächt (mir nicht klar, wozu das gut sein soll), aber auch das war zu schwach. Da stand was von 30 Tage Umtausch auf dem Karton, nach ca. 20 Tagen bin ich extra in den Saturn gefahren, aber der Verkäufer sagte mir, die nehmen das nicht, ich soll mich bei oralb registrieren, abwarten und zurück schicken. Nerv. Jetzt bin ich bestimmt 2h mit Fahrt zum Laden, Suche der online-Registrierung, verpacken und zur Post fahren beschäftigt. Ok, nett, wenn es zurück genommen wird, aber nervig der Aufwand.
  • Bewertung: 1.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Keine Kaufempfehlung

    Hatte das Vorgänger Gerät,das war eine super Munddusche, nach dem mir eine Gutachterin aus Neuperlach gesagt hatte, in 2 Jahren fallen ihre Zähne sowieso aus,legte ich mir eine Munddusche zu.( 2001 ) bis 2018 gehalten. Dann gab es keine Ersatzteile mehr dafür. Meine Zähne habe ich alle noch,besser den je!!Kaufte die neue Oral -B Oxy Jet Munddusche totaler Reinfall, viel zu wenig Druck, der Oxy funktioniert gar nicht, viel zu laut !!!!Sieht nur optisch nach Munddusche aus !!!Aussen Hui innen Pfui !!! Keine Kaufempfehlung!!!!
  • Bewertung: 1.0 von 5 Sternen
    +lucis am

    nicht zu empfehlen

    Wasserdruck ist extrem schwach, die Zahnzwischenräume werden bei fester sitzenden Speiseresten nicht gereinigt, was dann zu Entzündungen des Zahnfleischs führen kann.
    Die Munddusche beim früheren Dental-Center war um einiges effiziemter, vom Oxy-Jet-System bin ich nicht überzeugt.
    Kommentar verfassen
  • Bewertung: 1.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Nutzlos

    Viel zu geringer Wasserdruck, also völlig nutzlos, außer man möchte wirklich nur den Mund duschen.
  • Bewertung: 1.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Oral-B Oxy jet

    Lt. Aussage des Herstellers Nicht zum Entfernen von Speiseresten in den Zahnzwischenräumen geeignet. Was soll ich damit? Geld zum Fenster raus geworfen!!
  • Bewertung: 1.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Frau

    Ich benutze eine OralB Munddusche seit ca 30 Jahren, weiß, dass der Schlauch nicht ewig hält. Meistens konnte ich über die Garantie Verlängerung von Braun um 1 Jahr das Mundstück mit Schlauch einmal kostenlos austauschen lassen. Die letzte hat wieder 4 Jahre gehalten. Am 2.3. 2021 kaufte ich wieder eine Neue und wurde von einer ärgerlichen neuen Technologie überrascht. Die heißt Airfilter und es kommt kaum noch Druck zustande. Statt früher der Einstellung 3, kam es auch bei 5 zu nur schwachem Druck. Nach 2 Tagen war sie dann auch kaputt! Bin nun unsicher, ob ich es mit dem Produkt noch mal probieren soll.
  • Bewertung: 1.0 von 5 Sternen
    via Saturn.de am

    Ungenügend

    KEINE KAUF EMPFEHLUNGEN!!!Gibt nur Nachteile, das Teil kam defekt an hat nicht funktioniert beim 2x mal ging das Teil auch nach 3 mal benutzen kaputt
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Saturn.de am

    Hilfreich

    Die Munddusche ist qualitativ gut und optisch ansprechend. Einziger Hinweis ist der, dass der Schlauch zwischen Gerät und Hand anfällig ist nach längerer Zeit. Dennoch habe ich die Maschine erneut gekauft, da der Druck gut ist.
  • Bewertung: 3.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    ORAL-B Munddusche

    Die Oral-B Munddusche ist sehr Intuitiv in der Bedienung und macht das was entspricht. Man muss sich aber richtig dadran gewöhnen weil an Anfang hat man ein komisches Gefühl. Ich glaube das ist nicht für jeder. Für mich persönlich geht das gerade noch so. Der Wassertank würde ich als ziemlich klein bezeichnen. Um das ganze Mund zu `duschen` muss man sich echt beeilen sonst reicht der ein Wassertank nicht. Handhabung ist ok, mann muss aber aufpassen das man den ganzen Gerät nicht ins Waschbecken reinzieht. Die Zähne fühlen sich nach der dusche glatt und sauber an was für mich das wichtigste ist. Gute Alternative für Zahnseide. Allerdings würde ich dieses Produkt nicht unbedingt weiterempfehlen.
  • Bewertung: 2.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Ohne

    Der Schlauch wird nach kurzer Zeit undicht und kann nicht ausgetauscht werden. Man muss dann ein neues Gerät kaufen, wenn man es weiter benötigt. Ich halte das für eine "üble" Masche, um bei dem Hersteller den Umsatz anzukurbeln. Das sollte verboten werden.
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Saturn.de am

    Gute Reinigungsleistung

    Für das Entfernen von Speiseresten aus den Zahnzwischenräumen ist der Oxy Jet gut geeignet, Die Möglichkeit, den Wasserstrahl auf Sprühen oder Strahl umzustellen löst nahezu alle Ablagerungen und beugt damit der Karies vor. Gelegentlich muss man aber doch mit der Zahnseide nachhelfen. In den besonders gefährdeten Zwischenräumen ist es sinnvoll mit der Zahnseide oder noch einfacher mit einem Zahnseide-Stick vorzureinigen.- Dann bekommt man auch hartnäckige Speisereste raus.
  • Bewertung: 3.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    ORAL-B Munddusche

    Die Oral-B Munddusche ist einfach in der Bedienung: Also zusammenbauen, Wasser rein, Stecker in die Steckdose und los kann's gehen mit der Dusche. Als Ergänzung zur täglichen Pflege geeignet, ersetzt aber nicht komplett die Zahnseide, da z.B. Essensreste aus engen Zahnzwischenräumen nicht entfernt werden. Man hat aber auf jeden Fall kurzfrisitg ein sauberes Mundgefühl. Bei mir persönlich war es dann aber so, dass die Empfindlichkeit der Zähne nach der Nutzung des Gerätes erhöht war. Das Kabel von dem Gerät zum Handstück ist relativ kurz, sodass man aufpassen muss, dass das Gerät bei der Nutzung keinen Abflug macht. Der Wassertank ist auch relativ klein. Man schafft bei hohem Tempo gerade so alle Bereiche zu "duschen", dann ist der Tank auch schon leer. Positiv erwähnen muss man aber das Fach zur Aufbewahrung der Mundstücke, dementsprechend können mehrere Leute das Gerät benutzen und die Mundstücke hygienisch voneinander getrennt aufbewahren. Alles in Allem handlich und praktisch, aber nicht das non plus ultra.
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Sauberes Mundgefühl

    Die Anwendung ist einfach, anfänglich b jedoch ungewohnt und "kitzelig". Können das Gerät nicht direkt am Waschbecken abstellen, muss also jedes mal aufgebaut und an Strom angeschlossen werden weil der Schlauch durch die Drehung immer etwas unter "Spannung" steht und Angst habe, Das Gerät ins Waschbecken zu ziehen. Aber die Zahbzwischenraume fühlen sich danach gut gereinigt an und man hat kein Zahnfleisch lügen von Zahnseide oder Bürstchen
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Empfehlung!

    Anfangs dachte ich, was ist denn bitte eine Munddusche? War meine erste Munddusche in meinem Leben. Am Anfang hatte ich mit der Bedienung ein bisschen Schwierigkeiten, lernte das Gerät aber schnell kennen und wusste nach kurzer Zeit wie es funktioniert. Die Zähne fühlen sich glatt und sauber an , die Zwischenräume sind frei .Durch Zugabe eines Mundwassers kann man für ein den Tag anhaltendes Frischegefühl sorgen. Ich kann die OxyJet Munddusche nur empfehlen und würde sie wieder kaufen.
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Saturn.de am

    Zu wenig Druck

    Wer nur zur Mundhygiene was sucht ist dieses Gerät gut. Aber zum richtig reinigen in den Zwischenräumen ist zu wenig Druck da
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Munddusche für die ganze Familie

    ich selbst bin SEHR ZUFRIEDEN mit dem Produkt... und dem Resultat! die Handhabung ist sehr einfach und auch für meine Kinder wurde diese Munddusche zu einem täglichen "+" zum üblichen Zähneputzen. einziges Manko: der Motor ist leider verhältnismäßig LAUT!!
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Praktische Munddusche

    Die Munddusche ist nicht zu groß und passt so perfekt in jedes Bad. Praktisch ist auch die Befestigung an der Wand, wenn doch kein Platz wo anders ist. Die verschiedenen Einstellungen des Wasserstrahl lassen sich einfach einstellen und sind perfekt für jede Anwendung. Ich habe die Munddusche vor allem verwendet, um letzte Speisereste aus meiner Brücke zu bekommen. Das hat auch sehr super funktioniert. Doch leider wirkt die Verarbeitung nicht sehr hochwertig und der Wasserschlauch ist auch sehr steif und unelastisch, wodurch man wenig Spielraum für die Anwendung hat. Ansonsten ein gutes Produkt was ihren Zweck erfüllt.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Reinigt und pflegt

    Die Munddusche hat ein Aufbewahrungsfach für die Aufsteckdüsen. Diese verfügen über einen Düsenschalter. Mithilfe dieses Schalters kann man die Düsenfunktion verändern. Wählen kann man dann zwischen einem Einfachstrahl und einem rotierenden Strahl zur allgemeinen Reinigung und zur Zahnfleischmassage. Das empfanden wir als sehr angenehm, auch bei empfindlichem Zahnfleisch. Der Wasserbehälter umfasst 600ml. Das ist völlig ausreichend und gefällt uns sehr gut. Wir hatten schon andere Mundduschen, bei denen uns die Füllmenge des Wasserbehälters nicht so gut gefallen hat.  Auf der rechten Seite befindet sich ein kleiner blauer Ein-/ bzw. Ausschalter. Dieser befindet sich direkt an dem Wasserdruckregler, bei dem man zwischen 5 Stufen wählen kann. Somit ist der Druck sehr gut regulierbar. Am Handstück befindet sich der Wasser Ein- und Ausschalter. Das Design ist eher schlicht, die Blautöne sind sehr schön. Insgesamt sind wir sehr zufrieden mit der Munddusche und geben hierfür 5 von 5 Sternen
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Sinnvolle Ergänzung der täglichen Zahnreinigung

    Ich habe die Munddusche als Ergänzung zur täglichen Zahnreinigung benutzt. Die Verarbeitung ist wie erwartet gut. Lediglich der Schlauch macht einen empfindlichen Eindruck. Er ist etwas kurz und wirkt nicht sehr belastbar. Im Vergleich zu meiner Munddusche, die ich vor Jahren hatte ist bei der Oxyjet der Wasserdruck eher gering. Der könnte tatsächlich etwas höher sein. Die Munddusche ist eine nette Ergänzung zur täglichen Zahnreinigung, die aber weiterhin den Gebrauch von Zahnbürste, Zahnseide und Zahnsticks erforderlich macht, wenn man es ordentlich machen will. Die Anreicherung mit Sauerstoff soll antibakteriell wirken. Ich hab immer noch ein Mundwasser mit beigemischt und füllte mich danach immer sehr frisch mit einem angenehmen Gefühl im Mund. Den Preis finde ich angemessen wobei sich jeder bewusst sein sollte, dass neue Düsen für ca. 10 € regelmäßig angeschafft werden müssen.
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Oral-B Oxyjet Mundusche

    Zusammengefasst kann dieses Gerät definitiv empfohlen werden. Es sind einige Kleinigkeiten die in den zukünftigen Modellen verbessert werden sollten. Wenn man mit dem Schlauch etwas vorsichtig umgeht, gehe ich davon aus, dass auch hier eine Langelebenszeit gegeben ist. Was die Reinigung angeht, kann nichts bemängelt werden - Top Ergebnisse. Ich habe das Gerät ca. 2,5 Wochen benutzt und bin positiv überrascht. Zuvor habe ich die Reinigung noch manuell getan aber die Ergebnisse mithilfe des Gerätes sind deutlich besser.
  • Bewertung: 3.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Gute Munddusche mit kleinen Abstrichen.

    Mir gefällt es, dass das Wasser mit Sauerstoff angereichert wird. Außerdem wird die Munddusche konkret zur Zahnfleischpflege angeboten. Daher habe ich auch keinen Hochdruckreiniger erwartet, jedoch bin ich von der geringen Leistung doch etwas überrascht. Meine Zähne fühlen sich sauber an und das Zahnfleisch hat sich noch nie so gut angefühlt.
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Oral - B Oxyjet

    Ich benutze die Munddusche von Oral - B nun ca 2,5 Wochen und bin im allgemeinen sehr Zufrieden. Die Zahnzwischenräume werden sanft und gründlich Gereinigt. Ich finde die Munddusche etwas zu Groß und die Lautstärke ist etwas gewöhnungsbedürftig aber dafür hat der Wassertank eine super Größe und man muss bei der Durchführung nicht ständig Wasser nachfüllen. Am Wasserschlauch müsste der Hersteller etwas dran arbeiten, wirkt etwas unstabil und ist leider etwas starr und zu kurz .
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Wie vor 20 Jahren

    Eigentlich eine ganz normale Munddusche, wie wir sie schon vor 20 Jahren benutzt haben. Es hat sich seither wohl nichts am technischen Standard geändert. Im Lieferumfang enthalten sind auch 4 Düsen, so dass die ganze Familie mundduschen kann. Die Stärke, mit der der Mund geduscht wird, kann an einem Rädchen rechts eingestellt werden (5 Stufen). Außerdem kann man direkt an der Düse einstellen, ob man einen einzelnen Strahl haben möchte oder lieber einen Massagestrahl. Unserer Meinung nach könnte der Strahl ruhig ein bisschen stärker sein, dennoch reinigt die Munddusche die Zahnzwischenräume recht gut. Der Preis erscheint jedoch zu hoch für die relativ einfache Technik.
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Einfache Tiefenreinigung (fast) wie beim Zahnarzt

    Die Munddusche ermöglicht eine gründliche Tiefenreinigung der Zahnzwischenräume und stellt damit eine optimale Ergänzung für die tägliche Zahnhygiene da. Insbesondere für Menschen, die Zahnspangen, Schienen, Kronen oder Brücken tragen, erleichtert die Munddusche die Reinigung beispielsweise nach dem Essen und stellt so eine einfache und schnelle Lösung für "Zwischendurch" da. Leider ist das Kabel etwas kurz geraten, sodass man kleine Verenkungen anstellen muss, um 1) die Zahnzwischenräume wirklich zu erreichen und 2) nicht sein Badezimmer vollzuspritzen. Schade - das hätte man besser lösen können. Postiv empfinde ich hingegen die Möglichkeit unterschiedlicher Aufsätze (super für die Nutzung als Ehepaar!), die Einstellbarkeit der Stärke des Wasserstrahls (ich nutze Stärke 2 und habe immer alls ordentlich ausgespült bekommen) und die Wahl zwischen einem konzentrierten Strahl und einem rotierenden Strahl zur optimalen Reinigung. Auch die Reinigung gestaltet sich denkbar einfach und die tägliche Befüllung mit lauwarmen Wasser stellt eine hygenisch vollkommen unbedenkliche Verwendung sicher. Insgesamt ein tolles Produkt, das ich weiterempfehlen kann!
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Oral-B OxyJet Munddusche

    Ich benutze die Munddusche nun seit ca. 2 Wochen. Als Bonus zur elektrischen Zahnbürste finde ich auch, sie bietet eine tolle Lösung, als Alternative zur Zahnseide. Die Lautstärke der Pumpe stört mich ein wenig und wenn man ein ordentliches Ergebnis möchte, muss man eine hohe Pumpen- Stufe einstellen und sich am besten übers Waschbecken beugen. Es sind 4 Aufsätze dabei, (farblich kodiert). So können auch mehrere Familienmitglieder die Dusche benutzen. Eine Wandhalterung ist ebenfalls im Zubehör, aber ich benutze sie nicht. Der Tank ist groß genug für eine gründliche Munddusche und da man dicht über dem Waschbecken bleiben muss, ist auch die Schlauchlänge ausreichend. Ich bin damit zufrieden und sie erfüllt meine Erwartungen.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Gesteigerte Mundhygiene bei der ganzen Familie

    Dank der 4 mitgelieferten Aufsätze hat nun jedes Familienmitglied seine eigene Munddusche. Nach kurzer gemeinsamer Eingewöhnung und Vorführung ist auch die Nutzung für unsere Kinder kein Problem. Das mitgelieferte multilinguale Handbuch ist kurz und präzise und leicht verständlich. Trotz der Lautstärke und des limitierten Schlauches mit einer Länge von ca. 1,5m - was ein herumtanzen im Badezimmer natürlich vor allem bei Kindern etwas einschränkt, wird die Mundhygiene mit der Munddusche nun nahezu täglich von allen Familienmitgliedern durchgeführt. Und wir alle können nun vom gesteigerten Sauberkeitsgefühl sowie einem positiv veränderten Zahnfleischgefühl berichten. Natürlich sollte vor der Nutzung die Zahnbürste bereits im Einsatz gewesen sein, und wer einen Presslufthammer oder einen Wasserschneider erwartet, wird auch etwas enttäuscht sein. Jedoch im Hinblick auf die Verletzungsgefahr ist aus unserer Sicht das Gerät einwandfrei und trägt nun zu unsere Mundhygiene positiv bei.
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.