Preisvergleich

powered by geizhals

Bewertungen für Philips S9987/55 Series 9000

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (14)

Bewertung: 4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Produkt bewerten

Bewertungsverteilung

  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    der bart ist ab

    für die höchste serie der marke, habe ich mir mehr erwartet. eine rasur dauert sehr lange, bis alle Stoppeln weg sind . lange Akkulaufzeit.
  • Bewertung: 2.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Leider nicht so gut wie der ALTE

    Im Vergleich zu alten Philips Rasierer kein großer Fortschritt. Er ist lauter als mein Alter, rasiert nicht besser und der Akku gibt nach 1,5 Jahren den Geist auf. Nach 4 Rasuren muss er neu geladen werden. Und bei einem 3 Tage Bart wird es unangenehm. Die ganzen Spielereien wie Bluetooth und Beleuchtung brauche ich nicht und habe es deshalb ausgeschaltet. Mein Sohn hat ein deutlich billigeren Rasierer von Philips der leiser und besser rasiert.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Bester Rasierer den ich je hatte

    Da macht das Rasieren noch mehr Spaß! Man bekommt direkt eine Rückmeldung ob man zu sehr drückt und was man verbessern kann. Mit der App-Anbindung gibt es noch so viel mehr an Details - einfach klasse!
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Super Produkt, rasiert sehr gut

    Rasiert super, selbst wenn der Bart 2..3 Tage alt ist. Gut händelbar. Vom Gewicht und Größe her ideal.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Ja Rasiert

    Es musste mal ein neuer her, nachdem der Akku des letzten Philips Rasierers allmählich schwächelte ist nach 13 Jahren mal Zeit für ein Upgrade. Ich bin zufrieden, er liegt gut in der Hand und das Ergebnis lässt sich sehen und fühlen. Der Rasierer ist schnell und einfach mit der App über Bluetooth verbunden, kann man muss man nicht. Die Sensorik ist eine nette Spielerei. Man kann auch ohne Probleme beim Duschen mal eben schnell drüber gehen, wem es mit Rasierschaum angenehmer ist der ist auch gut ausgestattet mit diesem Gerät. Alles in allem Top Qualität. Auch für Ersatzklingen ist gesorgt, man sollte laut Hersteller etwa alle 2 Jahre die Klingen austauschen. Die Reinigungskartuschen kann man im Dreierpack zusätzlich erhalten.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Philips 9987/55

    Der Rasierer ist einer der besten auf denn Markt Besser als Braun !Sehr zu empfehlen
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Saturn.de am

    Reinigung ist optimal

    Qualität wie immer von Philips super ,sehr handlich, und rasiert präzise klare Weiterempfehlung. Besonders hervorzuheben ist das Reinigungsgerät.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Herr

    Nutze den Rasierer jetzt seit drei Tagen. Im Lieferumfang sind enthalten: Rasierer, Reiseetui, Ladestation, Reinigungsstation, Pinsel Der Rasierer liegt hervorragend in der Hand und hat eine gute Haptik bei angenehmen Gewicht. Wirklich gut gefällt mir die Anpressdrucküberwachung, bei meinem vorherigen Rasierer habe ich demnach immer zu fest aufgedrückt, was rückblickend wohl tatsächlich stimmt. Die Möglichkeit der geführten Rasur per App ist witzig, aber wird auf Dauer von mir wohl nicht genutzt. Was es gibt ist ein Alexa-Skill, bei dem die App automatisch Reinigungskartuschen nachbestellen kann. Das Rasurergebnis ist sehr gut, wenngleich ich noch mit sehr starken Hautirritationen zu kämpfen habe. Dies sollte sich aber nach spätestens zwei Wochen geben. Lade- und Reinigungsstation sind dezent gehalten, was mir gut gefällt. Die Reinigungsstation ist eigentlich nur eine Hülle für das Reinigungsmittel, der Vorgang selbst wird durch den Rasierer durchgeführt (war früher mal anders). Ich finde die Kartuschen allerdings deutlich zu teuer (15€ für zwei Stück). Daher werde ich den Rasierer wohl nur alle paar Tage durch die Station schicken und sonst unter fließend Wasser reinigen. Fazit: Ein toller Rasierer, den ich wieder kaufen würde.
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Herr

    Der Rasierer arbeitet gewohnt wie meine Vorgängermodelle zuverlässig und gut, im Gegensatz zur alten Reinigungsstation des Vorgängers ist die Neue jedoch ein Witz, der Reinigungseffekt ist aus meiner Sicht gleich Null, öffne ich danach den Scherkopf, befindet sich noch das ganze Rasiergut darin und nicht in der Reinigungsflüssigkeit wo es sein sollte! - Es mag hier lediglich zutreffen das der Rasierer durch die Flüssigkeit gepflegt bzw. geölt wird, - ansonsten endlich wieder ein Spitzenmodell mit integriertem Langhaarschneider!
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Saturn.de am

    TOP Rasierer

    Bester Philipp Rasierer den ich im Moment habe. Hatte vorher auch ein Braun Rasierer fand den nicht gut.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Saturn.de am

    TOP Rasierer

    Bester Philipp Rasierer den ich im Moment habe. Hatte vorher auch ein Braun Rasierer fand den nicht gut.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Richtige Entscheidung

    Ich hatte hohe Qualität erwartet bei diesem Preis und bisher bin ich überzeugt - alles richtig gemacht! Hoffe auf lange so gute Rasuren .
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    Ingenieur61 am

    Glatte Haut ohne Hautirritationen - Philips S9987/55 Series 9000 mit innovativer Technik

    Ich habe mir vor kurzem etwas gegönnt, nämlich den S9987/55 Rasierer aus der höchsten Serie (9000) von Philips.
    Da ich keine einfache Haut besitze, habe ich einen Rasierer benötigt, der meine Haut nicht sehr reizt. Der S9987/55 besitzt laut Beschreibung intelligente Lösungen, die für alle Haut- und Barttypen geeignet seien. SkinIQ nennt sich das Ganze. Mittels Drucksensoren am Scherkopf wird der Druck auf der Haut gemessen. Durch ein Lichtsignal, welches gesendet wird, wenn zu viel Druck ausgeübt wird, habe ich gelernt, dass ich bisher zu viel Druck ausübe. Das geht übrigens auch anders herum. Wenn nicht ausreichend genug Druck ausgeübt wird, werden ebenfalls Lichtsignale gesendet. Der Rasierer passt die Leistung an die Bartdichte perfekt an. Bei mir ist die Bartdichte im Kinnbereich am höchsten. Der Rasierer erkennt sofort, wenn ich in diesen Bereich bin und passt sofort die Leistung an. Das Ergebnis ist hervorragend, unabhängig davon, ob man trocken oder nass rasiert. Außerdem soll der Rasierer selbstschärfende Klingen besitzen, wodurch die Leistung auch mit der Zeit nicht abnehmen soll. Die Haut fühlt sich nach der Rasur sehr glatt an. Ich nutze den Rasierer jetzt seit Juni und die Leistung ist wie bei der ersten Anwendung. Die dazugehörige App gibt zahlreiche Tipps, wie man die Rasur professionalisieren kann.
    Nicht, dass ich nicht ausreichend langjährige Erfahrung im Rasieren hätte, aber mit der App kann man echt noch wertvolles dazu lernen. Außerdem analysiert die App die Haut und passt die Leistung des Rasierers an. Seit dem ich den Philips S9987/55 benutze, habe ich keine Hautirritationen mehr. Das liegt wohl auch an der Schutzbeschichtung, welcher zwischen Haut und Scherkopf vorhanden ist.

    Der Akku hält echt lange durch. Mir ist der Rasierer während einer Rasur nie ausgegangen. Ist der Akku vollständig leer, ist er in einer Stunde voll aufgeladen. Der Rasierer besitzt zwar auch eine Schnellladefunktion, welche ich aber noch nie benötigt habe.

    Zusätzlich hat der S9987/55 einen Trimmer, der die Konturen sauber ziehen lässt.

    Die Reinigung erfolgt sehr komfortabel entweder unter Wasser oder in der Reinigungsstation. Bei der Reinigung in der Reinigungsstation hat der Rasierer einen angenehmen frischen Duft.

    Der Philips S9987/55 ist zwar nicht günstig, aber für den Preis bietet er echt eine sehr gute Leistung. Lieber man investiert etwas mehr, statt mit dem gekauften Produkt nach kurzer Zeit unzufrieden zu sein. Eure Haut wird es euch danken.
    Kommentar verfassen
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Saturn.de am

    toller Rasierer

    Bisher hatte ich den Philips HQ7390 und bin vom S9987/55 begeistert. Diese Rasiererklasse bietet durch mehr Bewegung ein deutlich besseres Ergebnis bei weniger Zeit. Die Led-Anzeige bei Ausübung von zuviel oder zuwenig Druck ist eine nette Sache. Zum aktuellen Zeitpunkt kann ich zur Reinigungsstation noch nichts sagen, da ich noch unschlüssig bin, ob sie zum Einsatz kommen wird. Die Verbindung per Bluetooth funktionierte ohne Probleme. Die App empfinde ich unübersichtlich und ist natürlich nur eine Spielerei, welche man nicht wirklich braucht. Einziger Kritikpunkt ist, dass dem Produkt ein dickes Heft mit unnötigen Geschreibsel beiliegt und nur eine "Kurzanleitung", aber keine richtige Bedienungsanleitung. Diese gibt es zwar im Internet aber zum Glück im Internet.
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.