Preisvergleich

powered by geizhals

Bewertungen für Philips HD9200/90 Essential Airfryer Heißluftfritteuse

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (6)

Bewertung: 4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Produkt bewerten

Bewertungsverteilung

  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via MediaMarkt.at am

    Ich bin sehr zufrieden mit diesem Gerät

    Ein optimal kompaktes Gerät zum wunderbaren garen und kochen bestens geeignet, ich bin hochzufrieden!
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Tut was sie soll

    Technisch ist sie toll. Nur das Design und die Drehknöpfe für die Zeit und Temperatureinstellung gefällt mir nicht, wirkt nicht stabil.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Super

    Wir sind seehr zufrieden mit dem Philips Airfry...
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Saturn.de am

    Einfache Handhabung

    Der Airfryer ist einfach zu bedienen und er hat eine praktische App
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Super leichte Bedienung

    Keine komplizierte TouchFelder und Programmierung! Einfach die Gradzahl einstellen dann den Timer durch drehen einstellen - fertig!
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Saturn.de am

    Überraschend Gut

    Seitdem ich die Heißluftfritteuse bestellt habe, wird diese in unserem Haushalt tagtäglich benutzt. Ich bin überrascht, wie qualitativ hochwärtig diese ist und wie viel Strom und Öl man sich beim Kochen sparen kann. Die Heißluftfiteuse ist dazu auch noch mega leicht zu Bedienen und erfüllt seinen Zweck! Mit enthalten ist auch eine App, mit welcher man Rezepte sehr leicht nachkochen kann. Ich verwende diese oft, um mich von verschiedenen Rezepten inspirieren zu lassen und um zu lernen, welche Temperaturen und Zeiten am Besten anzuwenden sind. Mit der Heißluftfriteuse kann man sich auf jeden Fall einiges an Zeit in der Küche sparen und das Essen wird immer schön knusprig und durchgekocht. Sehr empfehlenswert. Einfach nur TOP!
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.