Preisvergleich

powered by geizhals

Preisvergleich » Händlerbewertung: baby-walz

Zeige Angebote verfügbar in

Händlerbewertungen für baby-walz

Bewertungen (13)

Info

2.0 von 5 Sternen

Teilnoten

Shop
3.2
Zahlungsmöglichkeiten, Versandoptionen
2.7
Lagerstand und Lieferzeit
1.8
Informationen zum Bestellstatus, Paketverfolgung
1.3
Kundenservice
1.2

Verlauf

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
    Dez 20
    Jan 21
    Feb 21
    Mär 21
    Apr 21
    Mai 21
    Jun 21
    Jul 21
    Aug 21
    Sep 21
    Okt 21
    Nov 21
  • RADO am

    Angaben zur Lieferzeit sind völlig falsch

    Im Shop wurde bei Lieferzeit "sofort lieferbar" angegeben, was für mich heißt, dass der Händler den Artikel auf Lager hat. In der Bestellbestätigung stand im Shop dann irgendwann, die Bestellung kommt heute an, gleichzeitig gab es keinen Tracking-Link. Ein Anruf beim Kundenservice hat ergeben, dass für den Hauptartikel der Bestellung gar keine Lieferzeit mehr bekannt ist. Da die falschen Lieferzeitangaben nicht nur einen Artikel betrafen sondern mehrere, gehe ich davon aus, dass es hier bei baby-walz ein grundlegendes Problem im Shop gibt.

    Schade dass der Kundenservice dann keine Kulanzregelung anbietet (ein Rabatt für die Zusatzaufwendungen wäre fair), sondern einfach nur mitteilt, dass ich da als Kunde wohl Pech hatte.

    In der Summe:
    - falsche Angaben zur Lieferzeit im Shop
    - falsche Angaben zum Versand der Lieferung in "Meinem Konto"
    - keinerlei Kulanz beim Kundenservice

    Schade, solche Shops braucht die Welt nicht!
    Kommentar verfassen
  • Keydim am

    Ware in falscher Farbe geliefert

    Bewertung bezieht sich auf den Online Shop.
    Auf der Webseite wurde mir ein Gutscheincode angeboten. Habe schnell zugegriffen und ein Kinderwagen Zubehör gekauft.
    Lieferzeit 8 Wochen, ok.
    Nach Erhalt stellte ich fest, dass die Ware in der falschen Farbe geliefert wurde, obwohl auf dem Lieferschein die richtige angegeben war.
    Habe es per email reklamiert und erst nach 2 Wochen überhaupt eine Antwort bekommen. Kein Entgegenkommen, auch telefonisch nicht, obwohl es eindeutig der Fehler von Babywalz ist.
    Seitens des Kundenservice hieß es sie können keine neue Lieferung veranlassen, sondern ICH müsse eine Retoure machen und mir den Artikel nochmal bestellen aber zum Normalpreis.
    Nach langem hin und her Schriftwechsel ist die Ware im Shop mittlerweile ausverkauft und plötzlich schreibt Babywalz in der letzten Antwort, sie würden eine Neulieferung veranlassen, wenn die Ware vorrätig wäre.

    Fazit:
    Keinerlei Entgegenkommen, obwohl der Fehler eindeutig bei Babywalz lag.
    Gutschein weg. Viel Stress. Kein Kundenservice.

    Kommentar verfassen
  • Dominic S am

    Kundenservice nicht vorhanden - absolut nicht zu empfehlen

    Cybex Kindersitz mit Station im Wert von 650 € gekauft.
    Nach einem halben Jahr haben wir festgestellt, dass der Sitz sich nicht um 180° drehen lässt we er das tun soll.

    Wochenlange (!) Diskussion bis wir den Sitz schließlich einschicken konnten.
    Aussage, dass es 3-4 Wochen dauern kann bis wir den Sitz zurückbekommen; das ganze Thema dauert jetzt schon fast ein halbes Jahr!

    Seitdem werden "Anrufe hinterlegt und weitergeleitet", "Mails nach Wochen beantwortet" usw usw.

    Keine Aussage was mit dem Sitz ist.
    Keine Info wann wir den Sitz zurückbekommen.
    Keine Aussage wie es weitergeht.

    Hinhaltetaktik, Verzögerung, völlig unverschämt und unanständig.

    - Absolut nicht zu empfehlen.
    - Kundenservice nicht vorhanden.
    - Kundenbetreuung "setzen 6!"
    Kommentar verfassen
  • SLor am

    Kundenservice gleich null

    Leider ist Kundenservice wohl ein Fremdwort. Ein dort gekaufter Qualitätskinderwagen (Hartan!) ist nach 2 JAhren und 2 Wochen kaputt gegangen. Blöd gelaufen - allerdings ist der Kundenservice nicht in der Lage eine Lösung anzubieten bzw. beim Hersteller nach Ersatz anzufragen. Das Ende vom Lied war, dass die Reparatur und Bearbeitungskosten den wirtschaftlichen Wert des Buggys übersteigen und die Geschäftsleitung daher jede weitere Bearbeitung ablehnt. Wie hoch die Reparaturkosten allerdings sind (und auch übernommen werden würden) konnten auch nach 5 Telefonaten mit dem Kundenservice nicht geklärt werden.
    Bei so viel Frechheit fehlen echt die Worte...

    Ich werde definitv nichts mehr dort bestellen
    Kommentar verfassen
  • Evi Nützel am

    nie mehr!!!

    falschlieferung , dann nur mails vom computer , bei den anrufen auch noch extrem unfreundlich ! es ist nur abzuraten!
    Kommentar verfassen
  • Isabell Riederer am

    Katastrophaler Kundenservice! Kostet nur Zeit und Nerven

    Die Produkte an sich sind sehr gut - wir haben dort unseren Kinderwagen gekauft und sind sehr zufrieden! Aber der Kundenservice ist katastrophal! Ich habe am 18.12.2020 einen Ersatz Karabiner für die Wickeltasche angefragt, der dann Ende Jänner geliefert wurde - mit einem Lieferschein, auf dem der Händler mir gegenüber Kulanz gewährt. Ein paar Tage später kommt eine Rechnung von Baby Walz, die das Geld doch verlangt. Dann eine Telefonauskunft von einem Herrn beim Kundenservice Baby Walz, dass ich nichts bezahlen müsste - nur die beiden Dokumente (Rechnung & Lieferschein schicken). Heute (17.02.2021) bekomme ich eine Email, in der ich die Rechnung DOCH begleichen müsste! Verwirrung und Ärger PUR! Da wundert sich noch einer, wenn man lieber auf Amazon bestellt! Ich werde ganz sicher nie mehr bei Baby Walz bestellen - und das wegen lächerlichen 16€ - PLUS 3,95€ Versandkosten!
    Kommentar verfassen
  • Nadine Kavak am

    Unmögliches Bezahlsystem

    Shop ist ja ganz nett, gute Artikelauswahl, normal schnelle Lieferung. Das Bezahlsystem mit Klarna ist allerdings eine reine Katastrophe, retournierte Artikel werden zu spät Bearbeitet seitens Baby Walz, so dass man ständig Zahlungserinnerungen von Klarna erhält, auch nach telefonischer Klärung mit beiden Parteien erhält man nur automatisierte E-Mails, ein heilloses Durcheinander auch mit der Abrechnung wenn man mehrere Artikel bestellt, sehr ärgerlich und zeitaufwändig :(
    Kommentar verfassen
  • ChWarneke am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    computeruniverse.net am
    formblitz.de am
    Cyberport.de am
    CSV-Direct.de am
    CSV-Direct.de am
    Mindfactory am

    Kaufabbruch 2 Tage vor Weihnachten

    Da kauft man extra nicht beim amerikanischen Riesenhändler und wird sofort eines besseren belehrt. Zwei Tage vor Weihnachten, und sechs Tage nach der Bestellung, fällt dem Händler auf, dass er das Produkt gar nicht vorrätig hat, Kaufabbruch. Ich stehe nun ohne Geschenk da.
    Kommentar verfassen
  • Tommax am

    Einfach unglaublich schlecht!

    Haben am 6.12.19 bestellt, beim Bestellvorgang war die Lieferzeit mit max. 7 Tage angegeben, bei der Bestätigung waren es auf einmal schon 21 Tage, heute am 9.1.20 haben wir noch immer keine Ware, dafür genug unfreundliche Beleidigungen vom Kundenservice bekommen, weil wir wissen wollten, ob die Wickelkommode evtl. noch vor unserem Kind kommt.
    Beste Auskunft: "Wir wissen nicht mit welcher Spedition wir Ware verschicken, daher können wir dort auch nicht nachfragen!"
    Paar bestellte Kleinigkeiten sind inzwischen angekommen, nicht wie online ausgewählt auf Rechnung, nein, wir durften noch Nachnahmegebühr zahlen, weil babywalz die Zahlungsmodalitäten willkürlich nach Bedarf ändert. Wenigstens stehen sie dazu wenn man das am Telefon anspricht: "Steht doch auf Seite xy in unseren AGB´s, nur weil sie Rechnung wählen können, heißt das noch lange nicht daß sie auf Rechnung bezahlen können!"
    Die Designs der bestellten Produkte waren übrigens nicht die von den gelieferten. "Katze oder Hund, was macht das schon?!" *facepalm*

    FAZIT --> NIE WIEDER!!!!
    Kommentar verfassen
  • GluecklicherPapa am

    Lästiger und sprunghafter Service

    Wir haben einen beschädigten Artikel erhalten, der uns aber grundsätzlich gefallen hat. Nach Rücksprache mit Baby-Walz haben wir den Artikel reparieren lassen und den vereinbarten rabattierten Betrag überwiesen.
    Nach einigen Tagen forderte Baby-Walz dann plötzlich Fotos des Schadens an. Der Artikel war bereits repariert, aber wir hatten vorher zufällig ein Foto gemacht. Wiederum einige Tage später wurde uns erneut ein Rabatt angeboten, der jedoch niedriger war als vorher. Ich werde die Differenz überweisen, um das Thema zu beenden, aber den Händler ab sofort meiden.
    Kommentar verfassen
  • eAndy am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    CSV-Direct.de am
    F&M am
    Caseking.de am

    Alles prima gelaufen...

    Aufgrund der vielen negativen Bewertungen wollte ich vielleicht auch mal ein sehr positives Beispiel abgeben. Unser Cybex Solution M-fix Lava.Black war mit Gutschein herabgesetzt und wurde schnell und ohne Probleme geliefert. Service/Hotline hab ich nicht in Anspruch genommen...
    Kommentar verfassen
  • oxyd am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    ARLT Computer am
    Cyberport.de am
    Elektroshop Wagner DE am

    An der Hotline wird einfach aufgelegt ...

    Wir planten die Einrichtung eines Babyzimmers und haben die Möbel bei Baby-Walz bestellt. Ende September bestellte wir die Möbel und freuten uns, das diese genau nach der Lieferfrist geliefert werden sollten. Wir bekamen einen Brief von der Spedition, um die Lieferung abzusprechen. Als ich dort anrief wurde mir gesagt, dass wir ja bereits die Zustellung abgesprochen hätten und die Ware nicht zugestellt werden konnte. Die Lieferung war am gleichen Tag, an dem der Brief erstellt wurde. Die Ware ging wieder zurück, wusste keiner mehr so genau warum, am Ende war sie angeblich kaputt.

    Bei Babywalz wollte man von dem Problem nichts hören. Man sagte mir, das ich halt neu bestellen müsste. Sollte halt wieder 5 Wochen dauern. Nachdem ich am Telefon angeblich zur Serviceleitering durchgestellt, hieß, dass die Ware auf Lager wäre und umgehend raus geht. Zusätzlich bekam ich einen 30€ Gutschein. Im nachhinein hätte ich gerne darauf verzichtet. Denn da kam nix direkt vom Lager. Es dauerte wieder 5 Wochen.

    Im Dezember kam die Ware diesmal wirklich. Jedes Teil kaputt!!! Schriftlich angemahnt, per Mail und per Telefon. Keine Reaktion, kein Interesse der Klärung. Rechnungen werden nicht pausiert. Am Telefon wird aufgelegt.

    Inzwischen ist das Kind da, dass Zimmer nach 4 Monaten immer noch nicht fertig. Wer einen verlässliches Unternehmen sucht, sollte woanders bestellen. Bei Baby-Walz hat man vermutlich schon soviel verdient, da ist der Servicegedanke irgendwo auf der Strecke geblieben.
    Kommentar verfassen
  • JensU am

    Beim nächsten Mal lieber woanders bestellen...


    Ich habe am 1. Juni einen Kindersitz bei Baby Walz auf Kreditkarte bestellt - und brauchte diesen eigentlich dringend für eine Urlaubsfahrt. Eine zweite Bestellung, die ich am gleichen Tag aufgegeben hatte, kam auch einigermaßen pünktlich (auch wenn Baby Walz den eingesetzten Coupon ignoriert und erst einmal die Gesamtsumme abgebucht hat). Nur von dem Kindersitz - keine Spur!

    Als ich dann zwei Wochen später anrufe, um mich nach dem Verbleib meines Kindersitzes zu erkundigen, sagt man mir, dass die Bestellung storniert worden sei. Ohne mich zu informieren! Warum? Das kann mir erst einmal niemand sagen. Aber die Kollegin verspricht mir, die Bestellung neu einzupflegen, der Kindersitz sei dann bald bei mir. Wieder vergehen zwei Wochen - kein Kindersitz. Inzwischen haben wir einen anderen Sitz für die Urlaubsfahrt ausleihen müssen. Jetzt bekomme ich Post: Ich müsse eine Anzahlung leisten (Das hat bisher noch kein Onlineshop von mir gefordert). Also wieder angerufen: Große Ahnungslosigkeit an der Hotline: Da müssten wohl die Kreditkartendaten nicht korrekt aufgenommen worden sein (Doch! Ich habe sie ja selbst eingegeben!). Und: "Leider können wir die Daten gerade nicht eingeben, weil das entsprechende System seit gestern down ist." Zum Glück verspricht die Mitarbeiterin, die Daten auf einen Zettel aufzuschreiben und an die Fachabteilung weiterzuleiten. Nur: Es kommt immer noch kein Kindersitz. Statt dessen eine E-mail: "Wegen Lieferverzögerungen müssen wir Sie noch um etwas Geduld bitten." Geduld habe ich ja, habe ich ja gezeigt! Als heute am 18. Juli immer noch kein Kindersitz angekommen ist, erneuter Anruf: "Hier im System steht, dass Sie erst einmal eine Anzahlung leisten müssen, weil Sie Neukunde sind!" Das ist doch ein schlechter Scherz, oder?

    Lange Rede, kurzer Sinn: Bei Baby Walz weiß die eine Hand nicht, was die andere tut: Der Kunde hat das Nachsehen - dringende Bestellungen sollte man lieber woanders aufgeben. Ach ja, ich habe meine storniert.
    Kommentar verfassen

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen. Ausnahme: Wurden innerhalb eines Jahres weniger als drei Bewertungen abgegeben, werden sämtliche Bewertungen zur Berechnung herangezogen.

Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.