Preisvergleich

powered by geizhals

Preisvergleich » Telefon » Mobiltelefone » Gimbals » Feiyu Tech Vimble C weiß

Zeige Angebote verfügbar in

Bewertungen für Feiyu Tech Vimble C weiß

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (5)

4.8 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • Butterweiche Videos kinderleicht!

    Der Gimble funktioniert astrein. Er ist vom Eigengewicht angenehm leicht und passt prima in eine Mittelgroße bis Große Hand. Die Stabilisierung meines S7 Edge mit Hülle ist butterweich und selbst bei kurzen Sprints wird das Bild einwandfrei stabilisiert. Auch die Akkulaufzeit ist super. Lediglich die Ladezeit ist gefühlt etwas lang.
  • Top mit iphone x

    Ich bin sehr zufrieden mit dem guten Stück. Der Handgriff könnte etwas dünner sein damit man den Zoom besser steuern kann , für meine Hand ist der Kippschalter gerade eben zu erreichen mit dem Finger. Der Gimbal ist ansonsten im Preisleistungsbereich einTopmodel . Klare Kaufempfehlung von mr.
  • Tolles Teil, klasse Aufnahmen

    Ganze 59 Euro für einen vollwertigen 3-Achsen-Gimbal – das gibt es wohl nur bei Media Markt.
    Das Kalibrieren bzw. Einpassen des Smartphones ist schnell erledigt; ebenso die Installation der App und die Verbindung per Bluetooth. Der Einschalt-/Ausschaltknopf am gut in der (etwas größeren) Hand liegenden, kräftigen Kunststoff-Griff dient zugleich dem Aufnehmen von Fotos oder Videos. Mit dem darüber angeordneten Knopf kann der Daumen das Smartphone/die Actioncam per Motorantrieb in jede gewünschte Richtung bewegen. Gegenüber auf der Rückseite trifft der Zeigefinger auf einen kleinen Hebel zum Ein- bzw. Auszoomen und zum Einstellen verschiedener Modi (Schwenken/Schwenken und Neigen/ Fixieren).
    Alle individuellen Einstellungen an Kamera und Gimbal werden ganz einfach per App vorgenommen. Für die Kurz-Bedienungsanleitung und Menüführung sind Englisch- oder Chinesisch-Kenntnisse erforderlich.
    Der Feiyu Vimble bietet meines Erachtens wirklich alles, was das Herz begehrt. Die Stabilisierung klappt hervorragend; nie habe ich aus der auch schon mal schnellen Bewegung heraus ruhigere Videos gemacht. Das Face-Tracking muss ich noch ausprobieren; die Panorama-Foto-Funktion per motorischem Schwenk ist ein Vergnügen. Der Akku hält etwas über 4 Stunden, braucht zum Aufladen allerdings ebenso lange. Man kann den Vimble auf den Griff stellen oder mittels des unten eingelassenen Gewindes auch auf einem Stativ verwenden.
  • Großer Spaß für kleines Geld

    Der Gimbal von der Firma FY-Tech eignet sich sehr gut für Anfänger und Semi-Profis. Der Gimbal arbeitet sehr leise und gut. Akku kapazität ist angegeben mit ca. 4 Std und somit sehr gut geeignet für Familienausflüge und Hobby fotografen. Ich nutze es selber um videos von Autos auf messen und shows zu machen oder Privat mit meiner Familie
  • Feiyu Tech Vimbal

    Sehr gutes Einsteiger Gimbal, zu einem günstigen „Einführungspreis“ erworben und nicht enttäuscht! Punktabzug für den Griff aus Plastik, welcher dennoch handlich ist! Das Gerät kann schnelle Bewegungen gut ausgleichen! Klare Kaufempfehlung!
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.