Preisvergleich

powered by geizhals

Bewertungen für Garmin Fenix 7 silver/graphite (010-02540-01)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (6)

Bewertung: 4.3 von 5 Sternen
4.3 von 5 Sternen
Produkt bewerten

Bewertungsverteilung

  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Absolute Kaufempfehlung

    Mir persönlich hat die Uhr sehr gut gefallen. Ich selbst mache Sport in 5 Profilen und mit Musik klappt das einfach super. Die Messungen und Analysen sind sehr gut, bin zufrieden, aber es handelt sich nicht um ein medizinisches Gerät, laut Garmin. Es ist ein Fitness Uhr und erfüllt einfach seinen Zweck. Da ich andere ältere Modelle von Garmin ebenfalls habe, empfehle ich diese Uhr für Sporttreibenden sehr gerne. Für den Preis ist das eine absolute Kaufempfehlung.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Super sport smartwatch

    Das Garmin fenix 7 macht sporten einfacher. Und mann sieht in einen überblick wie die aktivitat war
  • Bewertung: 1.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Man bezahlt für die Eitelkeit

    Es handelt sich um eine Uhr, die die Eitelkeit von Hobbysportlern bedient. Sie gibt vor, alle möglichen Werte zu errechnen, kann dabei aber die simplen Basics nicht mehr. Z.B. errechnet sie angeblich die Sauerstoffsättigung meines Blutes, ohne mir Blut abzunehmen, aber ich als extrem aktiver Mensch verbrauche im Alltag (ohne besondere sportliche Aktivität) ca. 20 Aktivitätskalorien pro Tag. Das ist albern. Ich habe die Uhr postwendend retourniert. Im übrigen zahlt man hier den Namen. Dass die Uhr so teuer ist, liegt, siehe oben, weiterhin daran, dass sich damit sehr gutes Geld verdienen lässt, wenn man einem Durchschnittsportler suggeriert, er sei der größte Athlet der Welt #deskaisersneuekleider.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Die Garmin hat mich überzeugt

    Vorher hatte ich verschiedene Fitbit-Modelle. Und durch meinen Bekanntschaftskreis bin auf die Fenix 7 gestossen und nach einer Woche immer hält der Akku immernoch trotz verschiedener Aktivitäten
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Sportuhr für fast jeden aktiven

    Ich war lange auf der Suche nach einer uhr vorher fitbit das Premium Abo hat mich da sehr gestört. Bei der garmin kein Problem mehr. Die Einrichtung der uhr und Verbindung mit dem Smartphone war mega einfach. Naja habe ein Häkchen flasch gesetzt aber das mein Fehler. Bin bisher sehr zufrieden mit der uhr. Akku Laufzeit 22 Tage als smartwatch beim joggen geht's natürlich schnell runter vom Akku.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via voelkner.de am

    Die Funktionsvielfalt der Uhr ist kaum noch zu toppen. Die …

    Die Funktionsvielfalt der Uhr ist kaum noch zu toppen. Die Installation der Europakarten war problemlos. Auf die teureren Saphirglas Varianten kann man mit einer Panzerglas Folie auch verzichten. Etwas schade ist der geringe Speicher für Karten (16 GB). Wenn man aber nur in Europa unterwegs ist, sollte das auch ausreichen. Die Ablesbarkeit ist ok, hat sich im Vergleich zu meiner bisherigen Fenix 5S Plus aber leider etwas verschlechtert. Ich vermute, dass der schlechtere Kontrast durch das Touch bedingt ist. Dieser ist ist in der Kartendarstellung ziemlich hilfreich (ansonsten habe ich ihn aber deaktiviert). Was sich enorm verbessert hat ist die Akkulaufzeit (das war auch der einzige Grund für den Wechsel). Mit der kleineren Fenix 5S Plus hatte ich Probleme, eine längere Tagesstrecke aufzuzeichnen. Da waren bei 10h der Akku schon ziemlich am Ende. Die Fenix 7 soll jetzt im JPS Mode über 50h halten => ich bin gespannt. Komoot kann direkt auf der Uhr installiert werden.
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.