Preisvergleich

powered by geizhals

Golem Preisvergleich » Hardware » Prozessoren (CPUs) » AMD » AMD Ryzen 5 7600X, 6C/12T, 4.70-5.30GHz, boxed ohne K├╝hler (100-100000593WOF)

Zeige Angebote verf├╝gbar in

Bewertungen f├╝r AMD Ryzen 5 7600X, 6C/12T, 4.70-5.30GHz, boxed ohne K├╝hler (100-100000593WOF)

« Zur├╝ck zum Produkt

Bewertungen (70)

Bewertung: 4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Produkt bewerten
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Der Prozessor ist in einer AMD typischen Verpackung …

    Der Prozessor ist in einer AMD typischen Verpackung gekommen und ist ohne K├╝hler.
    Zur Verarbeitungsqualit├Ąt kann ich relativ wenig sagen, lediglich dass nichts bei mir besch├Ądigt war und auch die Aufschrift wunderbar lesbar war.

    Meine Erwartungsanspr├╝che wurden vollkommen erf├╝llt, ich habe eine g├╝nstige Einstiegsvariante auf die AM5 Plattform gesucht die einen hohen Basistakt & hohen Boosttakt bietet da besonders ESport Titel davon profitieren.

    Das einzige Manko ist, dass die CPU bei unpassender K├╝hlleistung sehr hei├č wird. Bei mir wird die CPU durch eine 360mm AIO der Marke NZXT gek├╝hlt und hat in Prime95 Stresstest eine Max Temperatur von um die 93 Grad Celsius erreicht. Daher ist eine vern├╝nftige K├╝hll├Âsung unabdingbar.

    Ich w├╝rde die CPU weiterempfehlen- im Gamingbereich. Da es nur ein Sechs-Kerner ist, ist die Multitaskpower nicht so gut und sollte daher definitiv miteinbezogen werden.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Ich bin sehr zufrieden komme mit nem Arctic Freezer 34 …

    Ich bin sehr zufrieden komme mit nem Arctic Freezer 34 eSports DUO in CyberPunk auf 85
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Top Prozessor f├╝r alle aktuellen Games!

    Top Prozessor f├╝r alle aktuellen Games!
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    guter prozesor trotz 6 kernen hat er soviel leistung wie …

    guter prozesor trotz 6 kernen hat er soviel leistung wie der 5800 x in anwendungen klar ist am5 teuer aber 230euro ist er wert bei den multi werten aber wieso sollt man noch auf alten ddr4 setzen wird nur ein wenig hei├č als gedacht daher gute k├╝hler verwenden w├╝rd ihn jeder zeit wieder holen oder freunden vorschlagen
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Ich kann nichts negatives an der CPU finden ich bekomme sie…

    Ich kann nichts negatives an der CPU finden ich bekomme sie nicht ausgelastet mit versch. Programmen Inventor Cura Internet iTunes etc. Meist alles gleichzeitig am laufen und versch. Spiele
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Keine Beanstandungen, schnell geliefert

    Keine Beanstandungen, schnell geliefert
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    System ASRock X670E PG Lightning AM5 , 32GB RAM Corsair …

    System ASRock X670E PG Lightning AM5 , 32GB RAM Corsair Vengeance weiss DDR5-5200,
    Sehr schneller Prozessor, wird bei Videobearbeitung, Bildbearbeitung, kaum an seine Grenzen Auslastung 100% gebracht.
    Auch wenn der Prozessor einen Grafikchip enth├Ąlt, ist ein Grafikkarte doch empfehlenswert.
    Sehr guter, sehr schneller Prozessor.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Super, zum Zocken einfach perfekt.

    Super, zum Zocken einfach perfekt.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Sehr starker Prozessor f├╝r einen Ryzen 5. Ich …

    Sehr starker Prozessor f├╝r einen Ryzen 5.

    Ich empfehle f├╝r diesen Prozessor eine gute Luft- oder Wasserk├╝hlung zu nehmen, der Prozessor hat aufgrund seiner hohen Taktraten schon hohe Temperaturen, diese sind aber mit guten AiOs ohne Probleme zu beheben und l├Ąsst sich in Spielen bei 55-60┬░C halten.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Klasse CPU, f├╝r den Preis richtig Power.

    Klasse CPU, f├╝r den Preis richtig Power.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Ryzen5 7600X ist die LowMid-End CPU aus der neuen CPU-Serie…

    Ryzen5 7600X ist die LowMid-End CPU aus der neuen CPU-Serie von AMD. Es ist auf der neuen Zen 4 Raphael-Architektur mit Sockel AM5 basiert.
    Dank Simultaneous Multithreading SMT verf├╝gt es ├╝ber 6 Kerne und 12 Threads.
    Es verf├╝gt ├╝ber 32 MB L3-Cache und hat 4,7GHz Base-Takt sowie einen Boost-Takt von bis zu 5,3GHz.
    R5 7600x hat eine TDP von 105 W, daher ist eine gute K├╝hll├Âsung erforderlich.
    Die AM5-Plattform unterst├╝tzt DDR5-Speicher mit einer Dual-Channel-Interface.
    Die empfohlene RAM-Konfiguration ist 2xDIMMs Dual Channel 6400MHz Cl30.

    Ich habe diesen Prozessor mit RTX 4070 und 32 GB RAM 6000MHz CL366400MHz Cl30 verwendet und die Spieleleistung 1440p war erstaunlich!
    Ich habe es auch bei der Videobearbeitung verwendet und die Ergebnisse waren Mega gut.

    Wer auf der Suche nach fl├╝ssigem 1440p Gaming ist, dem kann ich diesen Prozessor auf jeden Fall weiterempfehlen.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Habe die CPU etwa 8 Wochen 7600x mit 2x16GB RAM und bin …

    Habe die CPU etwa 8 Wochen 7600x mit 2x16GB RAM und bin sehr zufrieden, meine Erwartungen wurden ├╝bertroffen! Ich habe €231,00 bezahlt. Wichtig ist, dass die Spannung bei mir etwa -20 und der maximale Stromverbrauch bei mir auf 85 Watt reduziert werden. Dann ist die CPU ohne Probleme mit einem normalgro├čen Luftk├╝hler bei mir ein Noctua U9s lautlos zu k├╝hlen. Die Temperaturen sind im Normalbetrieb bei etwa 45-50┬░Celsius, bei Beanspruchung aller Kerne etwa bei 75┬░Celsius. Der CPU-L├╝fter dreht f├╝r mich unh├Ârbar mit etwa 800 rpm, ebenso meine beiden Geh├Ąusel├╝fter im Nase M1. Haupts├Ąchlich verwende ich den Rechner f├╝r aufwendige Photoshoparbeiten mit mehreren Ebenen aktuelles Photoshop mit Windows 11 Pro. Alles funktioniert super fl├╝ssig!! Habe im Nachhinein erfahren, dass diese CPU auch f├╝r Games sehr gut sein soll, ist aber nicht mein Ding. Was soll ich noch sagen, die kleine 6-Kerne-CPU ist ist super stark und dabei erschwinglich. Ich w├╝├čte bei meinem Anwendungsfall nicht, warum ich mir eine gr├Â├čere CPU mit 8 oder mehr Kernen anschaffen sollte. Vielmehr sollte man das gesparte Geld in mehr RAM oder in eine bessere Grafikkarte stecken oder vielleicht eine gr├Â├čere SSD oder einen besseren Monitor usw. erwerben. Volle Kaufempfehlung!
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Sehr leistungsstarke CPU, aber verbraucht halt relativ viel…

    Sehr leistungsstarke CPU, aber verbraucht halt relativ viel Strom, weswegen der Prozessor bisschen w├Ąrmer wird, aber alles noch im Rahmen mit einer 240mm Wak├╝.
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Super Gaming Leistung + neue Plattform, die, wenn sie so …

    Super Gaming Leistung + neue Plattform, die, wenn sie so gut wie AM4 unterst├╝tzt wird, auch einen guten Upgradeweg bietet.

    Einzige negativen Punkte sind
    -Man muss die CPU im BIOS einstellen, mit einer negativen PBO und die Wattaufnahme limitieren, damit dieser k├╝hl und effizient l├Ąuft. Meiner hat einen PBO von -25 und darf maximal 80 Watt aufnehmen, l├Ąuft deswegen unter Last auf 74 C mit einem
    be quiet pure rock fx2.
    -Schlechtere Multimedia Leistung als Intel Konkurrent.
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    L├Ąuft sehr zuverl├Ąssig und ist auch f├╝r den Preis sehr …

    L├Ąuft sehr zuverl├Ąssig und ist auch f├╝r den Preis sehr Leistungsstark.
    Habe den Prozessor eine Zeit lang ohne zus├Ątzliche Grafikkarte betrieben was allerdings leichte Probleme verursachte.
    Ansonsten kann ich nichts weiter sagen, eigentlich eine super CPU!
    Klare kauf Empfehlung
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Gute und schnelle CPU, tut genau das was man von dem 6 …

    Gute und schnelle CPU, tut genau das was man von dem 6 Kerner auch erwarten w├╝rde.
    Ein starker Luftk├╝hler ist empfehlenswert.
    Der Prozessor sollte die n├Ąchsten 2 Jahre noch f├╝rs Gaming gute Dienste leisten.
    F├╝r Full-HD und WQHD definitiv ausreichend.
    Einziges Manko sind noch die hohen Mainboard Preise.
    Alles in allem w├╝rde ich die CPU weiterempfehlen.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Sehr schneller CPU. Ich bin ganz zufrieden.

    Sehr schneller CPU. Ich bin ganz zufrieden.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    AMD Ryzen 5 7600x Sehr gute Gaming CPU aber leider auch NUR…

    AMD Ryzen 5 7600x
    Sehr gute Gaming CPU aber leider auch NUR Gaming CPU.
    F├╝r mehrere Anwendungen zu gleich kann er schon mal je nach Game ans Limit kommen.
    Dennoch hat er bei vielen Spielen im Gegensatz zu meinem 5700x deutlich f├╝r Mehrleistung gesorgt.

    F├╝r Gaming absolut zu empfehlen, allerdings nicht f├╝r Leute die mehrere Anwendungen nebenbei laufen lassen.
    Temperaturen easy bei max 75 Grad beim Gaming.
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Prozessor l├Ąuft und macht f├╝r meinen ersten AM5 Prozessor …

    Prozessor l├Ąuft und macht f├╝r meinen ersten AM5 Prozessor einen sehr guten Eindruck. Das einzige Manko, der Prozessor wird der hei├č! wirklich hei├č, im Vergleich zu meinem alten Ryzen 7 3800X.
    Gek├╝hlt wird der Prozessor mit einer NZXT Kraken 280.
    Temperaturen im Idle variieren zwischen 45 und 60C

    Beim zocken auf sehr guten Settings kann der Prozessor in Kombination mit einer RTX 4080 gut 90C warm werden, bei einer liquid Temp von ca 45 -50C

    Alles in allem ein sehr guter Prozessor! Empfehlenswert mit der Massage das dieser gut zu k├╝hlen ist.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    AM5 stand vor der T├╝r, doch in Anbetracht der ganze Board …

    AM5 stand vor der T├╝r, doch in Anbetracht der ganze Board preise habe ich lange gez├Âgert, aber letztendlich mich dennoch
    f├╝r das Upgrade entschieden.

    Da ich auf meinem Rechner wirklich nur Games zocke und nicht unz├Ąhlige Programme im Hintergrund habe sowie keine
    Videos bearbeite, fiel die Wahl auf den kleinen und verdammt schnellen 7600x. Es sei vorweggesagt, mit einer
    guten Grafikkarte brauchst du zum Zocken in WQHD wirklich nicht mehr. Und bevor ich jetzt einen 7800x oder
    h├Âher kaufe, und mich bei der n├Ąchsten CPU Generation wieder das will ich haben Gef├╝hl packt, fange ich einfach
    kleiner an. Umso gr├Â├čer ist das die Freunde + Leistung beim CPU Upgrade so zumindest aus meiner Sicht der Dinge.

    Mein System umfasst folgende Komponente

    -MSI PRO B650 WIFI
    -Ryzen 7600X
    -RTX 4080
    -32GB DDR5 G.Skill 6000er CL30
    -WD Black SN850X
    -360er AIO Deepcool
    -NZXT H7 Flow

    Nach Verbau der oben genannten Komponenten wurde Windows neu aufgesetzt.
    In Zuge dessen nat├╝rlich sch├Ân brav Bios und Chipset-Treiber upgedatet.

    Was sofort ins Auge sticht, ist die hohe Core Spannung, diese schwankt bei mir zwischen 0.85V-1.42V!
    Und das wiederum macht sich wirklich immens auf die Temperatur bemerkbar.
    Ich k├╝hle mit einer 360 AIO von Deepcool und dennoch erreiche ich teilweise im Game die 70 Grad Marke.
    Und dies finde ich f├╝r einen 6 Kerner schon hoch. Daher achtet bitte auf die Auswahl des K├╝hlers und
    sorgt echt f├╝r guten Airflow sonst k├Ânnte es da schnell vorbei sein mit dem Spa├č.

    Nat├╝rlich kann man die Spannung jetzt manuell anpassen, dies habe ich bewusst nicht gemacht und warte ein
    eventuelles Update in Sachen Bios+Chipset ab. Vielleicht wird dort ein wenig nachgebessert.
    Auch sehe ich es nicht ein, kostenloses Versuchskaninchen mit neuer Hardware zu spielen,
    diese Zeit nutze ich lieber in Game, daf├╝r habe ich sie letztendlich angeschafft. Und die Temperaturen
    haben in meinem Fall noch ein wenig Luft bis es kritisch wird, von dem her sehe ich das gelassen.
    Sollte sich nichts oder wenig ├Ąndern in Sachen Software werde ich fr├╝her oder sp├Ąter nat├╝rlich die
    Spannung selbst anpassen.

    Fazit

    Wir bekommen hier eine sehr schnelle und wie ich finde Top-Gaming CPU!
    Nat├╝rlich nicht das Ultragear des Zorns, aber f├╝r meinen Geschmack genau richtig Preis-Leistung.
    Abgesehen von dem von Haus aus und Bios hoch eingestellten V-Core, den man selbst
    nachregeln k├Ânnte, gibt es hier nichts zu meckern. Entweder hab eine gute K├╝hlung oder
    Drossel die Spannung ein wenig ;-.

    Boost Takt wird nicht nur gehalten, sondern ├╝bertroffen! Out of the box mit XMP
    Settings der Rams rennt die CPU bei mir auf 5,45Ghz!

    F├╝r die Besitzer eines 5800X sowie 5800X 3D kann ich aber nur sagen, dass sich das Update auf den 7600X nicht lohnt.
    Selbst wenn wir die DDR5 Technik mit einbeziehen ist die Mehrleistung zwar da, aber nicht ausschlaggebend, um
    nur aus diesen genannten Punkten einen Platzformwechsel zu vollziehen.
    Der 7600x ist in meinen Augen eine sehr gute Gaming-CPU, die meinen Anspr├╝chen voll und ganz gerecht wird.
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Ich bin von der Leistung ├╝berrascht bin von einen I9- …

    Ich bin von der Leistung ├╝berrascht bin von einen I9- 10850k und bei Spielen merkt man wirklich noch eine steigerung!
    Bei Anwendungen hat er jedoch gar keine Chance !

    Er bleibt mit einem Endorfy Fortis perfekt K├╝hl!

    1 Stern Abzug, weil das Expo Profil mit dem MSI Thomahawk B650 zu sehr langsamen Bootvorg├Ąngen beim start sorgt und es daf├╝r noch keinen richtigen Fix gibt ├Ąhnlich wie zum start der AM4 reihe.
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Best bang for the buck if you go with team red. Just bear i…

    Best bang for the buck if you go with team red. Just bear i mind that you will need a beefy cooler, since these run hot by design, AIO 280 or 360 is recommended. You could lower the TDP with ECO mode without any heavy impact to the performance as well, so there is that too. All in all a good midrange CPU!
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Zu mir Gamer, 24 Jahre, Erfahrener Schrauber, baue seit …

    Zu mir Gamer, 24 Jahre, Erfahrener Schrauber, baue seit 2019 meinen Pc selbst, Faible f├╝r Towerk├╝hler.
    Pc Specs AMD Ryzen 5 7600x BeQuiet Dark Rock Pro 4 Gigabyte Aorus X670 Elite AX Corsair Vengeance 2x16gb 5200mHz DDR5 Gigabyte Aorus RTX 3060Ti 8GB Elite Samsung 860 EVO 500Gb Samsung 970 EVO 500Gb Samsung 1TB 970 EVO Seasonic Prime 750Watt 80+ Platinum Corsair Crystal 680x

    Ich habe den AMD Ryzen 5 7600X 6x 4.70GHz So.AM5 WOF am 17.07.2023 erhalten dies ist meine Bewertung nach einer Woche.
    Ich bin leider kein Experte um eine fachliche Bewertung zugeben. F├╝r meine Bed├╝rfnisse reicht er komplett aus und bin zufrieden mit der Leistung. Gek├╝hlt wird er vom Dark Rock 4 und habe damit im Idle eine Temp von 45C, unter Last 60-80C.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Toller Prozessor l├Ąuft bei mir stabil im Eco Mode . Toller …

    Toller Prozessor l├Ąuft bei mir stabil im Eco Mode . Toller Prozessor zu einem echt tollen Preis. Kann man nur weiter empfehlen. Meine Erwartungen wurden vollstens erf├╝llt.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Top, alles bestens, schnelle Lieferung

    Top, alles bestens, schnelle Lieferung
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Absolut grandioser Prozessor f├╝r einen Top Preis. Mit …

    Absolut grandioser Prozessor f├╝r einen Top Preis. Mit entsprechenden PBO Settings im Bios l├Ąuft das Silizium bei 50W mit bis zu 5450Mhz stabil im Gaming.
    Multicore erreicht die entspannten 5300 Mhz im Cinebench stabil bei 81 W PPT.
    Toller sparsamer Prozessor, mit den richtigen Bios Einstellungen oder wahlweise Ryzen Master benutzen.

    1010 w├╝rde wieder kaufen.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Von einem Xeon aus dem Jahr 2014 kommend, nat├╝rlich …

    Von einem Xeon aus dem Jahr 2014 kommend, nat├╝rlich ein ordentliches Upgrade. Bios Update und ist sofort alles gelaufen. Anfangs mit der beiliegenden Paste vom Dark Rock 4 aufgebaut. Temperaturen immer bei 90┬░ gewesen unter Last. Gut wusste die 7000er sind h├Âllisch hei├č, aber hab dann doch nochmal Artic MX4 draufgemacht, da wars gleich nochmal ein paar Grad besser. Das kann nat├╝rlich dran liegen, dass ich kein Profi bin und beim ersten Mal was verkackt hab, das bleibt mal dahin gestellt. Die 3€ waren es mir wert.
    Jedenfalls mit -15 PBO und auf 88Watt beschr├Ąnkt werkelt er stabil mit geringeren Temps Gaming 60┬░ ohne sichtbaren Leistungseinbu├čen.
    CSGO Workshop Benchmark 755fps.
    Cities Skylines erf├Ąhrt einen enormen Boost und so ├╝berhaupt l├Ąuft jetzt jedes Spielen sonst wieder im GPU Limit.

    W├╝rde ich wieder kaufen. Preis Leistung f├╝r mich Top. Warum man da als reiner Gamer eine teurere CPU braucht erschlie├čt sich mir ├╝berhaupt nicht.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Schneller Prozessor zu einem sehr guten Preis. Absolut …

    Schneller Prozessor zu einem sehr guten Preis. Absolut Spiele-tauglich und auch bei Multimedia-Anwendungen keine Probleme. Alle Spiele laufen fl├╝ssig auf 2K-Monitor. Nat├╝rlich in Kombination mit der entsprechend leistungsf├Ąhigen Grafikkarte, bei mir eine 16GB ASRock Radeon RX 6950 XT Phantom Gaming auch bei Mindfactory gekauft.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Der Prozessor liefert sehr gute Ergebnisse ab. Auch der …

    Der Prozessor liefert sehr gute Ergebnisse ab. Auch der Stromverbrauch f├╝r die gelieferte Leistung ist sehr gut, wenn man ihn mit dem Ryzen 7 5800X vergleicht, da dieser ├Ąhnliche Multicore Ergebnisse abliefert trotz 2 Kerne mehr und einem deutlich h├Âheren Stromverbrauch. Singelscore ist, er glaub ca. 25% schneller als die Vorg├Ąngerversion. Ein weiterer Vorteil ist die integrierte Grafik im Prozessor, weshalb der Prozessor sich auch sehr gut f├╝r Server eignet. Einziges Problem sind die H├Âhen Mainboard Preise f├╝r AM5, was f├╝r den ein oder anderen das Budget sprengt, obwohl der Prozessor eigentlich ins Budget passt.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Prozessor mit sehr gutem Preis-Leistungsverh├Ąltnis vor …

    Prozessor mit sehr gutem Preis-Leistungsverh├Ąltnis vor allem f├╝r Gaming ab 2560 x 1440 Bildpunkten.
    Habe eine gute Variante erwischt und Undervolting mit -30 m├Âglich. Bin sehr zufrieden. Geschwindigkeit top!

    Abwicklungs und Liefergeschwindigkeit bei Mindfactory gut wie immer!
Letzte Aktualisierung:
Der Golem.de-Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von Golem.de hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de per E-Mail zu stellen.